Werbung

Nachricht vom 10.02.2018 - 15:35 Uhr    

DFB-Mobil zu Besuch bei JSG Ellingen und JSG Laubachtal

Am Samstag, den 3. Februar durfte die JSG Ellingen und JSG Laubachtal das DFB-Mobil in Straßenhaus begrüßen. Neben dem DFB-Mobil begrüßte die Verantwortlichen der JSG den Vizepräsident für Fußballentwicklung und Talentförderung Alois Reichert des Fußballverbandes Rheinland.

Foto: Verein

Straßenhaus. Die DFB-Mobil-Teamer (Trainer des DFB) Burkhard Lau und Sebastian Weinand stellten an diesem Tag für die C-Jugend das Thema „Futsal“ und für die E-Jugend das Thema „Hallentraining“ in den Mittelpunkt.

Hierbei bekamen die JSG Trainergespanne die Möglichkeiten aufgezeigt, ein Hallentrainingsprogramm in den Wintermonaten optimal durchzuführen. Die Trainingseinheiten wurden mit den Jugendspielern der JSG durchgeführt und dauerten jeweils rund 70 Minuten.

Jugendleiter Thomas Fogel zum DFB-Mobil: „Es ist immer wieder schön das DFB Mobil in Straßenhaus zu begrüßen. Hier können unsere Trainer sich Tipps gegeben lassen und das Training auf eine andere Sichtweise bewerten.“


Kommentare zu: DFB-Mobil zu Besuch bei JSG Ellingen und JSG Laubachtal

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Selbst-Hilfe-Event in Goethe-Anlagen steht

Neuwied. Nun ist organisatorisch alles vorbereitet. Es gilt jetzt die Öffentlichkeit auf dieses Angebot hinzuweisen und dabei ...

TSG Irlich bewandert den Virne-Burgweg

Irlich. Die mittelalterliche Virneburg steht über dem kleinen Ort und bietet eine tolle Kulisse. Neben einer längeren Waldpassage ...

Sonniges Wetter beim alljährlichen Feuerwehrfest

Raubach. Beginnend am Samstagabend, dem 19. Mai, um 18 Uhr, setzte sich die Veranstaltung am nächsten Tag um 11 Uhr fort ...

Wildbienen – die neuen Weltbienen

Dierdorf. Eisvogel, Sumpfmeise und Gebirgsstelze wurden zuletzt im Jahr 2016 festgestellt. Lediglich die großen Wasservögel ...

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Urbach. Am Ende waren sich alle einig: das war ein schöner Nachmittag, um alte Bekannte zu treffe und neue Leute kennen zu ...

Amtspokal Schießen 2018 findet in Roßbach statt

Roßbach. Beginn der Veranstaltung ist um 13.30 Uhr. Die Siegerehrung durch Bürgermeister Hans-Werner Breithausen ist gegen ...

Weitere Artikel


Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie am DRK Krankenhaus

Neuwied. In der Abteilung von Prof. Dr. Jens Standop werden alle gängigen Operationsverfahren der Hernienchirurgie angeboten. ...

Umzug in Oberhonnefeld – Großes Finale

Oberhonnefeld-Gierend. Mit etlichen befreundeten Vereinen aus der Nachbarschaft zogen die Oberhonnefelder Narren des Karnevalclubs ...

Karnevalsfeier in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Linz. Sven Lefkowitz stellte die Linzer Möhnen, Luzie Adams und Alicia Klein vor, die durch das gesamte Programm führten, ...

Raubacher Dorfjugend ließ es am Schwerdonnerstag richtig krachen

Raubach. Nachdem die Party in den letzten Jahren immer mehr Gäste angezogen hatte, war der Umzug in eine größere Halle notwendig ...

Kaminbrand in Elgert

Dierdorf. In dem Mehrfamilienhaus wird die Heizung mit einem Festbrennstoffkessel betrieben. Es hatte sich in diesem Kaminzug ...

Sandkauler Weg: Arbeiten sind in der Endphase

Neuwied. Zwischen der Abfahrt der B 256 aus Richtung Weißenthurm, dem sogenannten Reuther-Ohr, kommend und dem Kreisverkehr ...

Werbung