Werbung

Nachricht vom 29.01.2018 - 21:26 Uhr    

Dorfjugend des SV Raubach feiert Schwerdonnerstag

„Raubach Helau“ – die Raubacher Dorfjugend bereitet Neuauflage der großen Schwerdonnerstagsparty vor. Mitten in den Vorbereitungen für ihre inzwischen in der Region schon fast legendäre Schwerdonnerstagsparty stecken aktuell die Mitglieder der Dorfjugend Raubach.

Foto: Dorfjugend

Raubach. In diesem Jahr wird die Party zum ersten Mal in der Mehrzweckhalle in Raubach stattfinden. Ab 19:11 Uhr sind die Gäste aller Generationen aus Raubach und den umliegenden Orten herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Dorfjugend in der festlich geschmückten Halle zu feiern.

Für kühle Getränke – es gibt in diesem Jahr zum ersten Mal Bier vom Fass - und gute Musik von DJ Werner Zollbrecht ist natürlich gesorgt. Die Raubacher Dorfjugend freut sich auf zahlreiche Besucher und eine tolle Veranstaltung mit gut gelaunten Gästen.


---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Dorfjugend des SV Raubach feiert Schwerdonnerstag

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfallflucht in Steimel

Steimel. Offensichtlich beim Rangieren ist der Unfallgegner gegen den vorderen linken Kotflügel des geschädigten PKW gestoßen. ...

Klagewelle der Krankenkassen gegen Krankenhäuser gefährdet Versorgungslage

Dierdorf/Selters. Die Verkürzung der Verjährungsfrist hatte zur Folge, dass die meisten Krankenkassen sämtliche strittigen ...

Regionale Pflegekonferenz in Neuwied

Neuwied. In der Regionalen Pflegekonferenz des Kreises Neuwied wurde auch in diesem Jahr über die Weiterentwicklung im Bereich ...

Erst Hausierer, dann falsche Polizisten - Seniorin reagierte richtig

Bad Honnef. In kurzer Abfolge kam es am Montagvormittag in Bad Honnef zu zwei mutmaßlichen Betrugsversuchen: Gegen 11:30 ...

Wer hat die Radarkontrolle mit Papier zugeklebt?

Puderbach. Das Gerät steht am Ortsausgang an dem Abzweig Höhenstraße. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Kilometer wurde ...

Leader Kooperationsprojekt „Naturführer-Ausbildung“ startet

Region. Das Besondere an diesem Lehrgang ist, dass es sich um ein Kooperationsprojekt der vier Leader-Aktionsgruppen Raiffeisen-Region, ...

Weitere Artikel


DRK Waldbreitbach leitet Generationenwechsel ein

Waldbreitbach. Bei der Bereitschaftsversammlung am Samstag, den 27. Januar rückten Vorsitzende Roswitha Schulte und Bereitschaftsleiter ...

SPD Dierdorf lud zum Neujahrsempfang

Dierdorf. Der SPD Dierdorf sind im vergangenen Jahr fünf Mitglieder neu beigetreten, davon sind vier Mitglieder unter 30 ...

Zukunftsfähige Mobilität im Landkreis Neuwied

Neuwied. Die beiden Fachmänner erläuterten den beiden Verantwortlichen des Landkreises, wie ein solches Projekt auf den ...

Kita-Bau Lohweg Bendorf kommt gut voran

Bendorf. Innerhalb der letzten Wochen hat sich einiges getan in dem zweistöckigen Neubau, der bald 100 Kinder in sechs Betreuungsgruppen ...

Kultursommer 2018 wird in Neuwied eröffnet

Neuwied. Das Eröffnungswochenende wird unter Raiffeisens Motto „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ laufen. ...

TuS Dierdorf wird 125 Jahre alt

Dierdorf. Im vergangenen Jahr konnten mehrere abteilungsübergreifende Veranstaltungen durchgeführt werden. Auch die Entwicklung ...

Werbung