Werbung

Nachricht vom 23.05.2013 - 21:22 Uhr    

Steffi Steinberg finishte 70.3 Triathlon in Mallorca

Atemberaubend war die Stimmung in der Bucht von Alcudia (Mallorca) vor dem Start über die Mitteldistanz 70.3 der populären Ironman Serie. Unter den zahlreichen Athleten/innen befand sich auch Steffi Steinberg vom Lauftreff Puderbach, die erstmals als Profiathletin an dem Triathlonevent teilnahm.

Steffi Steinberg

Puderbach. Nach der 1,9 Kilometer langen Schwimmstrecke (32:14 Minuten) in der Bucht von Alcudia ging es für die Triathleten auf die 90 Kilometer lange Radstrecke (2:52 Std.). Diese führte mit insgesamt 850 Höhenmetern über Port de Pollenca zum Kloster Lluc, zurück nach Port d’Alcúdia über die zweitgrößte mallorcinische Stadt Inca.

Auf einem Drei-Runden-Kurs entlang des Strandes wurde die Laufdistanz von 21 Kilometern (1:34,25 Std.) gelaufen. Das Highlight war der Zieleinlauf direkt am Strand. Dort wurde auch Steffi Steinberg nach 5:04 Std. unter dem Beifall der vielen spanischen Fans und Touristen empfangen. Lohn der Anstrengung war der 23. Platz in der Altersklasse „W30 PRO“.


Kommentare zu: Steffi Steinberg finishte 70.3 Triathlon in Mallorca

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall mit Flucht in Neuwied

Neuwied. Wie eine unabhängige Zeugin der Polizei mitteilte, beschädigte der Fahrer eines schwarzen VW Golf beim Einparken ...

Willy-Brandt-Forum bekommt Collage

Unkel. Das Willy-Brandt-Forum in Unkel freut sich über eine Collage von Fotos von Willy Brandt, die er über viele Jahrzehnte ...

Helen Leahey trat auf Knuspermarkt auf

Neuwied. Die Charmante junge Dame wusste die Besucher des Knuspermarktes mit ihrer außergewöhnlichen Stimme schnell zu Überzeugen. ...

Zusammenarbeit auf vertragliche Basis gestellt

Linz. Es unterzeichneten Mitte Dezember Thomas Werner, der Verwaltungsdirektor des Verbundkrankenhauses Remagen-Linz, Christoph ...

Stadt-Bibliothek wünscht fröhliche „Leihnachten“

Neuwied. Mit einem Bibliotheksausweis erhält der Beschenkte Zugang zu Unterhaltung und Information und den Zugriff auf mehr ...

Verkehrsunfall mit Schüler in Neuwied

Neuwied. Der Fahrer stoppte sofort sein Fahrzeug, um nach dem Jungen zu sehen, welcher umgehend wieder aufstand und auf Nachfrage ...

Weitere Artikel


Zoo Neuwied in Sorge wegen verschärftem Tier- und Artenschutz

Aktuell gibt es Sorgen, dass sich der Tier- und Artenschutz verschärfen könnte und der Zoo mit Einschränkungen rechnen muss, ...

Seniorentheater „Die Fisimatenten“ mit neuem Stück

Neuwied. Die Theatergruppe der „Aktiven Älteren“ der vhs Neuwied hat in ihrer neuen Produktion, die am 4. Juni 2013 Premiere ...

Die Pfingst“radler“ von Heddesdorf gehören zum Spektakel

Heddesdorf/Rommersdorf. Mit Jürgen Straub und Peter Steines begann ein Duo vor beinahe drei Jahrzehnten mit einer kleinen ...

Kunstausstellung "Flurbereinigung" - Temporäre Kunst in Neuwied

Für die Ausstellung ist der Eintritt frei. Ausgestellt werden auf einem ehemaligen Fahrschulgelände, dessen Ursprung eine ...

3. Tischtennis Open ein voller Erfolg

Auch für die Verpflegung von Aktiven und Zuschauern war bestens gesorgt. Unterteilt in jeweils drei Klassen, starteten sonntags ...

Musikalisches Dierdorfer Frühlingsfest

Alle Schulen, Kindergärten und die Musikvereine der Stadt sind vertreten. Der Uhrturm ist für eine Kunstausstellung geöffnet. ...

Werbung