Werbung

Nachricht vom 19.12.2012 - 09:19 Uhr    

Neue Baumängel an Biogasanlage zu Tage getreten

In Anhausen brachten neueste Untersuchungen weitere Baumängel zutage. Verunreinigtes Wasser des Havarieteiches an der Burbachquelle muss noch einige Tage abgefahren werden.

Die Biogasanlage Anhausen bleibt weiter in den Schlagzeilen. Foto: Wolfgang Tischler

Anhausen. In der vergangenen Woche hatte die Kreisverwaltung Neuwied an der Burbachquelle bei Thalhausen eine vollbiologische mobile Kläranlage aufbauen lassen, um das durch Silagesickersäfte kontaminierte Wasser zu reinigen. In den Behältern der Kläranlage muss sich nun zunächst ein „Biofilm“ aus speziell an die Verunreinigung angepassten Bakterien bilden; erst dann wird die Anlage das Wasser wieder so weit reinigen, dass es wieder in den Burbach eingeleitet werden kann. Deshalb läuft die Anlage zwar, pumpt das teilgereinigte Wasser aber noch zurück in den Havarieteich. Wie in den vergangenen Wochen wird das Wasser dort entnommen und abgefahren.

Der Aufbau der „Biologie“ – ein Prozess, der normalerweise Wochen dauert – wird durch verschiedene Maßnahmen beschleunigt: Die Verbandsgemeindewerke Rengsdorf haben die Vorklärung mit Belebtschlamm „geimpft“, in den nächsten Tagen soll das saure Wasser mit Hilfe einer Dosieranlage neutralisiert werden. Außerdem wird auch die zentrale Stufe der Kläranlage mit einer Nährlösung präpariert.

Durch Schneeschmelze und Regen fließt aus der verunreinigten Quelle aktuell ein Vielfaches der vorausberechneten Wassermenge ab. Hatten seit Beginn des Abpumpens aus dem Havarieteich zwei bis drei tägliche Fuhren ausgereicht, musste in den vergangenen Tagen bis zu sechsmal gefahren täglich werden. Derzeit wird in vierstündlichem Rhythmus auch nachts das Wasser aus dem Teich abgepumpt.

Unterdessen hat die Bioenergie Anhausen in Abstimmung mit den Behörden an der Rückwand der Silos weitere Schürfe anlegen lassen. Dabei sind - ebenfalls am Montag (17.12.) - Baumängel festgestellt worden, die möglicherweise die Ursache für die Verunreinigung der Burbachquelle sein könnten.


Kommentare zu: Neue Baumängel an Biogasanlage zu Tage getreten

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Neuer Feuerwehr-Dienstausweis weist Mitgliedschaft nach

Neuwied. Durch einen Vorstoß des Landkreises Bad Kreuznach, wo man bereits einen landkreis-weiten Ausweis eingeführt hat, ...

Sportschützen Burg Altenwied sehr erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften

Breitscheid. Mit den Mannschaftskameraden Dirk Dahlhäuser und Heribert Lodde ließ Otto Sonnenberg den anderen Teams keine ...

Anrufe von falschen Polizeibeamten nehmen zu

Straßenhaus. Dies dient als Masche, um die Geschädigten nach ihren Wertgegenständen auszufragen, um diese später an einem ...

Zwei Führerscheine einkassiert

Dierdorf/Hümmerich. Am frühen Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte in der Johanniterstraße in Dierdorf einen 57-jährigen ...

"IRRwege verstehen" greift Thema Liebeskummer auf

Neuwied. Mit den geladenen Gesprächspartnern wurde eine Vielzahl von Aspekten diskutiert. Beispielsweise die Frage, warum ...

Kreis Neuwied erhält 11,2 Millionen Euro für Schulsanierungen

Neuwied. Das Programm umfasst für ganz Rheinland-Pfalz 256,6 Millionen Euro. Die Fördersumme wurde im Rahmen der Finanzbeziehungen ...

Weitere Artikel


Stattbad-Galerie spendet für die Freiheit

Neuwied. „Das Recht auf Freiheit ist nicht selbstverständlich“, erklärt Lars Thielker, Inhaber der Neuwieder Werbeagentur ...

„Exklusiv-Dinner“ im Dunkeln in Neuwied

Neuwied. Eine außergewöhnliche Neuwieder Veranstaltung lockt bereits im ersten Monat des neuen Jahres 2013: Am Freitag, den ...

Mitarbeiter der Agentur für Arbeit beschenken Kinder im „heidehaus“

Tolle Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, selbstgebackene Plätzchen und leuchtende Kinderaugen. In den meisten Familien sieht ...

Windkraft: Kuhheck-Gegner demonstrieren vor Ratssitzung

Dierdorf. Bei der VG-Ratssitzung des Verbandsgemeinderates Dierdorf am gestrigen Dienstagabend (18.12.) waren die Windkraftgegner ...

Programm Kino

Vorpremiere: DIE VAMPIRSCHWESTERN So 16.00
LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER 3D So 20.00, Mi 17.45, 20.30, 23.00
SAMMYS ...

Nikolaus-Schießen bei St. Hubertus Schützenbruderschaft Windhagen

Leider verhinderte die extrem winterliche Witterung die Anreise des Nikolauses. Aber der sollte ja auch entsprechend dem ...

Werbung