Werbung

Nachrichten zu Karneval


Sessionseröffnung der Großen Linzer KG

Region | 19.11.2022

Sessionseröffnung der Großen Linzer KG

Pünktlich um 14.11 Uhr erklangen 12. November nach zweijähriger Zwangspause wieder die bekannten Fanfaren und Trommelschläge des Husarencorps Grün-Weiss, welche damit die Sessionseröffnung der Großen Linzer KG in der Linzer Stadthalle eröffneten.


Neuwied: Prinzenpaar Udo und Claudia in Amt und Würden

Region | 05.11.2022

Neuwied: Prinzenpaar Udo und Claudia in Amt und Würden

Am Freitagabend, dem 4. November hatte das lange Warten seit zwei Jahren endlich ein Ende. Der Festausschuss der Stadt Neuwied hatte zur Proklamation des neuen Prinzenpaares Udo I und Claudia I geladen. In dem prunkvoll geschmückten Heimathaus gab es eine rauschende Party von rund fünf Stunden.


Stadtsoldaten Linz feiern ihr Jubiläum in kleinem Rahmen

Vereine | 18.03.2022

Stadtsoldaten Linz feiern ihr Jubiläum in kleinem Rahmen

Die Karnevalssession 2021/2022 sollte eine große Jubiläumssession werden. Das Stadtsoldatencorps wurde närrische 88 Jahre alt. Leider kam es anders und so mussten sich das Corps auf kleine aber feine Veranstaltungen reduzieren.


Wenter Klaavbröder verbreiteten Stimmung aus Bad Honnfer Studio

Region | 28.02.2022

Wenter Klaavbröder verbreiteten Stimmung aus Bad Honnfer Studio

In der letzten Karnevalssaison bot die KG Wenter Klaavbröder ihren Mitgliedern, Helferinnen und Helfern, Freundinnen und Freunden, sowie Gönnern am Karnevalssonntag bereits die Premiere der Online-Sitzung "Wenten doheim 1.0" als Ersatz für den im Frühjahr ausgefallenen Fasteleer.


Närrischer Podcast online: Urgesteine des Fastelovend zu Gast in „Studio 3“

Region | 25.02.2022

Närrischer Podcast online: Urgesteine des Fastelovend zu Gast in „Studio 3“

Wenn auch überwiegend meteorologisch, so war es um die Fastnachtszeit herum doch ganz schön stürmisch. Ansonsten war auch dieses Jahr ziemlich ruhig. Die wenigen Möglichkeiten, die ohnehin nur geblieben waren, haben die Fastelovends-Jecke dennoch ausgenutzt.


Marienschule feiert Karneval zu Coronazeiten

Region | 19.02.2022

Marienschule feiert Karneval zu Coronazeiten

Brauchtumspflege knickte in der Bad Hönninger Marienschule nicht vor Corona ein: Die 170 Schüler der Schule wollten sich verkleiden und feiern und die Schule machte es möglich. Coronakonform auf dem Schulhof und trotzdem mit viel Spaß und sogar mit Kamelle. Motto: Es kommt darauf an, dass man was daraus macht.


Heimbach-Weiser Karnevalsgesellschaften feiern Damensitzung

Vereine | 16.02.2022

Heimbach-Weiser Karnevalsgesellschaften feiern Damensitzung

Die nunmehr fast 200 Jahre alte Tradition der Heimbach-Weiser Fassenacht kann auch die Corona-Pandemie nur ein wenig ausbremsen, gänzlich aufhalten oder gar zerstören sie diese Traditionen nicht. Per Online-Übertragung hat jeder Geck die Möglichkeit, ungefährdet mit den Karnevalisten zu feiern.


Fernsehsitzung der KG Gladbach am 19. Februar

Vereine | 26.01.2022

Fernsehsitzung der KG Gladbach am 19. Februar

Im zweiten Jahr in Folge macht das Virus der Karnevalsgesellschaft Gladbach einen Strich durch die Rechnung – erneut können die beliebten Damensitzungen nicht in gewohnter Form stattfinden. Aber auch in diesem Jahr haben sich die Karnevalisten in Blau und Gelb eine Alternative einfallen lassen.


KG Gladbach: Karneval findet nicht in gewohnter Form statt

Vereine | 17.01.2022

KG Gladbach: Karneval findet nicht in gewohnter Form statt

Die Turn- und Festhalle ausverkauft, der Saal am Toben, blau-gelbe Fähnchen werden geschwenkt - Sitzungskarneval in Gladbach eben. Doch auch 2022 zwingt das Virus die Karnevalsgesellschaft zum Umdenken.


KG Brave Jonge Waldbreitbach sagt Karnevalssession 2021/2022 ab

Vereine | 14.01.2022

KG Brave Jonge Waldbreitbach sagt Karnevalssession 2021/2022 ab

Nachdem schon die letzte Karnevalssession der Pandemie zum Opfer gefallen ist, hat sich der Vorstand der KG Brave Jonge e. V. schweren Herzens entschieden, auch die Session 2021/22 abzusagen. Diese Entscheidung ist den Brave Jonge nicht leichtgefallen, aber die Gesundheit jedes Einzelnen steht im Vordergrund. Die stetig steigenden Infektionszahlen lassen leider keine andere Möglichkeit zu.


Große Linzer Karnevalsgesellschaft 1934 e.V. sagt Session 2021/22 ab

Vereine | 13.01.2022

Große Linzer Karnevalsgesellschaft 1934 e.V. sagt Session 2021/22 ab

In der Sitzung des erweiterten Vorstands der Großen Linzer Karnevalsgesellschaft 1934 e.V. vom 10. Januar 2022, haben sich die Linzer Corps schweren Herzens dazu entschlossen, die Session 2021/22 aufgrund der anhaltenden und unklaren Pandemielage abzusagen.


Weinhexen Leutesdorf sagen Möhnensitzung ab

Region | 06.01.2022

Weinhexen Leutesdorf sagen Möhnensitzung ab

Auch in diesem Jahr wird es keine Möhnen-Sitzung der Weinhexen in Leutesdorf geben. Der Vorstand hat die Entscheidung lange rausgezögert, musste sich jedoch schlussendlich den Fakten der pandemischen Lage beugen.


Kein Karneval in Oberhonnefeld

Region | 05.01.2022

Kein Karneval in Oberhonnefeld

Der Vorstand des KC Weeste Näh OHO e.V. hat aktuell getagt und ist nach reiflicher Überlegung zu dem Entschluss gekommen, dass alle bereits geplanten Veranstaltungen abgesagt werden.


evm unterstützt Karnevalsvereine

Wirtschaft | 03.01.2022

evm unterstützt Karnevalsvereine

Die evm-Palettenparty feiert sechsjähriges Bestehen: Nach fünf erfolgreichen Wettbewerben will die Energieversorgung Mittelrhein (evm) die Karnevalsvereine und -gruppen in der Region auch in diesen schweren Zeiten unterstützen.


KG Roßbach/Wied sagt Karneval ab

Region | 31.12.2021

KG Roßbach/Wied sagt Karneval ab

Der Vorstand der Karnevalsgesellschaft Roßbach/Wied e.V. hat aufgrund der Dringlichkeit der Ereignisse rund um die Omikron-Variante des Corona-Virus bereits am 16. Dezember eine Online-Vorstandssitzung durchgeführt.


KG Gladbach: Neujahrsempfang findet nicht statt

Region | 24.12.2021

KG Gladbach: Neujahrsempfang findet nicht statt

„Frohes Neues“ und „Glabbach Bat Nau“ sollten im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfangs der Karnevalsgesellschaft 1880 Gladbach am 2. Januar 2022 eigentlich wieder durch den Saal schallen.


„Alles hät sing Zick“

Vereine | 21.12.2021

„Alles hät sing Zick“

Die KG Wenter Klaavbröder e.V. 1953 hat sich schweren Herzens und nach unzähligen
Gesprächen schließlich und letztendlich dazu entschlossen, die Prunksitzung mit
Prinzenproklamation am 15. Januar 2022 aus Solidarität und zum Schutz der Gemeinschaft
freiwillig abzusagen.


Ehrengarde feiert Karneval – aber anders

Vereine | 14.12.2021

Ehrengarde feiert Karneval – aber anders

In den vergangenen Wochen haben sich Vorstand und Offiziersrunde der Ehrengarde immer wieder besprochen um über kreative Ideen und Lösungen für die kommende Session zu beratschlagen. Nach und nach wurden die Ideen immer wieder nach unten, der aktuellen epidemischen Lage entsprechend, angepasst.


Abbruch der Session 2021/2022 in Neuwied

Vereine | 12.12.2021

Abbruch der Session 2021/2022 in Neuwied

Der Festausschuss der Stadt Neuwied hatte gehofft, geplant und sich auf lachende Menschen und volle Säle gefreut, auf Singen, Schunkeln und einfach wieder normales Leben spüren. Aber Corona macht den Karnevalisten abermals einen dicken und fetten Strich durch die Rechnung.


KG Wenter Klaavbröder startete nach Zwangspause Sitzungskarneval

Region | 24.11.2021

KG Wenter Klaavbröder startete nach Zwangspause Sitzungskarneval

Vieles war irgendwie anders und einiges noch stimmungsvoller als sonst beim Auftakt in die närrische Session 2021/22 bei der Mädchen- und auch die Herrensitzung zu der die KG Wenter Klaavbröder wie vor der ungewollten Corona-Zwangspause wieder vor dem Kölner Karneval in der närrischen Narrhalla im Forum Windhagen startete.


Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. regieren Limbacher Narrenvolk

Kultur | 21.11.2021

Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. regieren Limbacher Narrenvolk

21 Monate befanden sie sich in Lauerstellung. Nun können sie endlich Prinz und Prinzessin sein. Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. haben die Macht über das Limbacher Narrenvolk an sich gerissen. Die Karnevalsgesellschaft Flöck-Flöck Limbach präsentierte ihr Prinzenpaar am Samstagabend in der Mehrzweckhalle Reisbitzen (Kircheib).


Gemeinschaft Stromberger Karneval 1995 startete in Session

Region | 15.11.2021

Gemeinschaft Stromberger Karneval 1995 startete in Session

Die Gemeinschaft Stromberger Karneval hatte am Freitag, 12. November zu ihrem nunmehr 3. Ordensempfang geladen und ist damit in die neue Karnevalssession gestartet. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen musste, freuten sich die Aktiven um so mehr, dass sie in diesem Jahr unter 2G-Bedingungen möglich war.


Karnevalsfreunde 1969 Oberbieber proklamieren Kinderprinzessin

Region | 13.11.2021

Karnevalsfreunde 1969 Oberbieber proklamieren Kinderprinzessin

Am 7. November fand im Aubachdorf Oberbieber die 53. Inthronisierung närrischer Tollitäten statt. Nachdem die Kinder und Jugendlichen pandemiebedingt auf die letzte Session verzichten mussten, wurde dieser Moment mit großer Spannung erwartet.


Neuwieds närrischer Nachwuchs steht parat

Region | 04.11.2021

Neuwieds närrischer Nachwuchs steht parat

Erstes Treffen der Kindertollitäten mit dem Stadtvorstand fand stand, denn schließlich werden sich die Kinderprinzessinnen und -prinzen in der kommenden Session immer wieder über den Weg laufen.


Windhagen: Bald jeiht ett widder loss

Region | 27.10.2021

Windhagen: Bald jeiht ett widder loss

Der närrische Wahnsinn feiert nach der ungewollten und auch ungewohnten Corona-Pause sein jeckes 2G-Come-back im Forum Windhagen. Die Mädchen- und Herrensitzung sind im Vorverkauf schon ausverkauft.


Prinzenproklamation am 13. November in der Turn- und Festhalle Gladbach

Region | 26.10.2021

Prinzenproklamation am 13. November in der Turn- und Festhalle Gladbach

Das lange Warten hat ein Ende, endlich geht es wieder los. In diesem Sinne lädt die Karnevalsgesellschaft Gladbach am 13. November ab 17:30 Uhr (Programmbeginn: 19:30 Uhr) zur feierlichen Proklamation des Viergestirns (Prinz Bernd Buhr I., Bauer Uli Fergen, Jungfrau Stefan Reif sowie Zeremonienmeister Peter Blum) in die Turn- und Festhalle Gladbach ein.


Festausschuss der Stadt Neuwied feiert Sommerfest

Region | 26.09.2021

Festausschuss der Stadt Neuwied feiert Sommerfest

Am Samstag, dem 25. September fand auf dem Gelände der Vereinigung Heddesdorfer Bürger (VHB) das Sommerfest des Festausschusses der Stadt Neuwied e.V. statt. Zahlreiche Vereine, Abordnungen von Karnevalsvereinen und Freunde und Gönner der fünften Jahreszeit, feierten bei strahlendem Wetter ein tolles Fest.


Windhagener Karnevalisten wählten ihren neuen Vorstand

Vereine | 02.09.2021

Windhagener Karnevalisten wählten ihren neuen Vorstand

Alexander Rüddel ist weiter Vorsitzender der Traditionsgesellschaft. Anfang November will die KG zur Sessionseröffnung ihre bekannte Mädchen- und Herrensitzung unter Berücksichtigung von besonderen Corona-Auflagen - voraussichtlich der 3G-Plus-Regelung veranstalten.


Startschuss für die Ehrengarde

Kultur | 31.08.2021

Startschuss für die Ehrengarde

Nach Corona-bedingter langzeitiger Abstinenz setzte die Ehrengarde Neuwied für sich jetzt einen Startschuss in das zweite Halbjahr und in die neue Session. Die Mitglieder der Gardefamilie waren herzlich eingeladen, einen gemeinsamen Grillabend am Lagerfeuer zu verbringen. Schon am Nachmittag ging es los.


EVM-Palettenparty für Karnevalsvereine geht weiter

Wirtschaft | 25.01.2021

EVM-Palettenparty für Karnevalsvereine geht weiter

Die EVM-Palettenparty feiert fünfjähriges Bestehen: Nach vier erfolgreichen Wettbewerben will die Energieversorgung Mittelrhein (evm) die Karnevalsvereine und -gruppen in der Region auch in diesen schweren Zeiten unterstützen.


Priorität Gesundheit: Fastnacht, wie wir es kennen, kann es nicht geben

Kultur | 11.09.2020

Priorität Gesundheit: Fastnacht, wie wir es kennen, kann es nicht geben

In Rheinland-Pfalz haben Fastnacht und Karneval Tradition und eine große Bedeutung für viele Menschen. Daher hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer sich mit den Vertretern der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) und des Bundes Deutscher Karneval (BDK) ausgetauscht.


Narren zeigen soziales Engagement

Kultur | 01.09.2020

Narren zeigen soziales Engagement

Die letzte Karnevalsession hatte mehr zu bieten als nur Freude und Heiterkeit. So sammelte das Neuwieder Karnevalsprinzenpaar für wohltätige Zwecke einen fast fünfstelligen Betrag. Empfänger waren das Neuwieder Hospiz und die Sankt-Matthias-Stiftung.


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Region | 27.05.2020

Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


Heinrich-Haus: Öffentliche Karnevalssitzung im BBW

Region | 25.02.2020

Heinrich-Haus: Öffentliche Karnevalssitzung im BBW

Zum zweiten Mal lud das Karnevalskomitee des Berufsbildungswerks (BBW) Heimbach-Weis zur öffentlichen Karnevalssitzung ein. Schon beim Einzug des Festkomitees des BBW und des Heimbach-Weiser Prinzenpaares war die Stimmung bestens. Natürlich bekamen Prinz Michael und Prinzessin Eva den Orden der Karnevalsfreunde überreicht. Auch Obermöhn Nadine Kröll aus Heimbach-Weis ließ es sich nicht nehmen und heizte die Stimmung mit ihrem Schlachtruf „Ömmer parat, os kann käner“ an.


Erhöhtes Sicherheitskonzept beim Karnevalszug in Großmaischeid

Kultur | 25.02.2020

Erhöhtes Sicherheitskonzept beim Karnevalszug in Großmaischeid

Als Reaktion auf den gestrigen Anschlag beim Rosenmontagszug in Volkmarsen, erstellten Polizei und Feuerwehr ein Zugkonzept mit zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen: Während des Umzugs waren acht Polizisten mit drei Einsatzautos, 30 Feuerwehrleute und die SEG Dierdorf mit vier Kräften im Einsatz, um einen gefahrlosen Ablauf zu gewährleisten. Als dann noch gerade rechtzeitig die Sonne auf den Ort schien, fühlten sich alle Aktiven und Besucher zufrieden.


Tausende Zuschauer beim Veilchendienstagszug in Heimbach-Weis

Kultur | 25.02.2020

Tausende Zuschauer beim Veilchendienstagszug in Heimbach-Weis

Der Zug in Heimbach-Weis am Veilchendienstag ist ein Magnet für die Zuschauer. Dicht gesäumt standen sie teils kostümiert am Straßenrand und winkten den rund 2.500 Teilnehmern des Zuges zu. 16 Musikgruppen sorgten zudem für eine tolle Stimmung. In Heimbach-Weis gab es ein verstärktes Sicherheitskonzept der Einsatzkräfte.


RKK-Gold für Werner Caratiola Heimbach-Weis

Region | 25.02.2020

RKK-Gold für Werner Caratiola Heimbach-Weis

Der Bezirksvorsitzende der Rheinische Karnevals-Korporationen e.V. (RKK), Erwin Rüddel, war Gast beim Karnevals-Dienstag-Frühstück der KG 1827 Weis e.V. in Heimbach-Weis. Total überrascht war allerdings KG-Mitglied Werner „Vossemann“ Caratiola.


Märchenhafter Karnevalszug in Rengsdorf

Kultur | 24.02.2020

Märchenhafter Karnevalszug in Rengsdorf

VIDEO | Rengsdorf, 14.11 Uhr: Pünktlich startet der Karnevalsumzug im „Rosenberg“. Motto des diesjährigen Umzuges war die Märchenwelt der Gebrüder Grimm. Es war ein Karnevalsumzug mit großer Beteiligung.


RKK zeichnete verdiente Karnevalisten aus

Kultur | 24.02.2020

RKK zeichnete verdiente Karnevalisten aus

Die Rheinische Karnevals-Korporation e.V. (RKK) wartete zum traditionellen Bürgerfrühschoppen der KG 1936 Dattenberg e.V., der am Karnevals-Sonntag nach der „Karnevalsmess in Daddeberjer Platt“ standfand, mit ehrenden Auszeichnungen verdienter Karnevalisten auf.


Karneval  im Haus am Linzer Berg

Kultur | 24.02.2020

Karneval im Haus am Linzer Berg

Es ging im "Haus am Linzer Berg" wieder Mal hoch her. Prinzessin "Rita 1. von Nadel und Faden" zog mit ihrem Gefolge in den geschmückten Saal ein. Mit einem Tusch von dem Hausmusiker Harald Loeb und fröhlichem "Helau" und "Alaaf" der kostümierten Bewohner wurde sie gebührend empfangen.


Willroth feiert traditionsgemäß die letzte Sitzung der Session

Vereine | 24.02.2020

Willroth feiert traditionsgemäß die letzte Sitzung der Session

Die KG Willroth hatte am Sonntag, 23. Februar, zu ihrer Prunksitzung eingeladen. Neben den eigenen Kräften waren Freunde aus der Region angereist. Uwe und Bernd Eul, die die Veranstaltung moderierten, konnten als Ehrengäste den Landrat Dr. Enders, den Bürgermeister der VG Altenkirchen-Flammersfeld, sowie als Vertreter der Rheinischen Karnevals Kooperationen (RKK) Erwin Rüddel begrüßen.


Prächtige Fußgruppen bestimmten Rosenmontagszug Kleinmaischeid

Kultur | 24.02.2020

Prächtige Fußgruppen bestimmten Rosenmontagszug Kleinmaischeid

VIDEO | Der Rosenmontag-Nachmittag war während des Zugverlaufs in diesem Jahr kühl und trocken. Richtiges Jeckenwetter, denn etliche Fußgruppen versorgten die Zuschauer mit Hochprozentigem, die eifrig Kamelle sammelnden Kinder waren warm verpackt.


Rosenmontagszug in Neuwied - Höhepunkt der Session

Kultur | 24.02.2020

Rosenmontagszug in Neuwied - Höhepunkt der Session

Rosenmontag in Neuwied, ist nicht nur für die das Tollitätenpaar Prinz Markus, die spitze Feder von der Ehrengarde und Prinzession Michaela vom Römerskastel zum Wiedestrand die Krönung der närrischen Zeit.


Neuwieder Narren und Tollitäten bescheren den Möhnen tollen Schwerdonnerstag

Region | 21.02.2020

Neuwieder Narren und Tollitäten bescheren den Möhnen tollen Schwerdonnerstag

Zum 12. Mal lud die die VR-Bank Neuwied-Linz zum karnevalistischen Warm-up in die Hauptgeschäftsstelle in der Neuwieder Innenstadt ein. Pünktlich um 11:11 Uhr marschierte das Prinzenpaar der Stadt Neuwied gemeinsam mit der Ehrengarde in die festlich geschmückte Geschäftsstelle ein. Nach dem Warm-up ging es durch die Säle.


Clementinen jeck und prall feierten lustig Karneval

Region | 21.02.2020

Clementinen jeck und prall feierten lustig Karneval

Zum dritten Mal bewiesen die Dierdorfer Möhnen der Katholischen Kirchengemeinde St. Clemens, dass sie stilvoll zu feiern verstehen. Das Komitee - Stefanie Adams, Mariola Eisen, Lisa Henn, Monika Hühnerbein, Heike Marzi, Uschi Schneider und Sandra Quint - hatten das Katholische Pfarrheim und die Tische liebevoll dekoriert mit Ballons, Girlanden, Blumen, Kerzen und Platznummern auf (vollen) Pikkolo-Flaschen. Sogar die selbst genähten alkoholgefüllten Orden bewiesen Einfallsreichtum.


Premiere Karnevalsrevue im Schlosstheater Neuwied ein voller Erfolg

Region | 20.02.2020

Premiere Karnevalsrevue im Schlosstheater Neuwied ein voller Erfolg

Wenn man glaubt, man wüsste, wie eine Karnevalssitzung abläuft, der konnte sich bei der Premiere der Karnevalsrevue „Das lachende Schlosstheater“ davon überzeugen, wie es wirklich ist. Das Publikum war hellauf begeistert und es gab am Schluss Standing Ovation.


Möhnen stürmen Bendorfer Rathaus

Region | 20.02.2020

Möhnen stürmen Bendorfer Rathaus

An Schwerdonnerstag haben im Rheinland die Frauen das Zepter in der Hand. Das zeigten auch die Möhnen aus Groß-Bendorf. Der Möhnenclub Bendorf, der Möhnenverein Mülhofen, die Sayner Möhnen „Ewig Jung“ und der Möhnenclub Stromberg machten nicht einmal vor dem Rathaus Halt und enthoben Bürgermeister Kessler und die Beigeordnete Loni Wellert mit Hädau, Helau, Säbalä und Meck Meck ihres Amtes.


In der südöstlichen Innenstadt tanzen die Senioren Polonaise

Region | 20.02.2020

In der südöstlichen Innenstadt tanzen die Senioren Polonaise

Die ehrenamtlich Aktiven der südöstlichen Innenstadt haben für Senioren auch in diesem Jahr mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm einen ereignisreichen Karnevalsnachmittag in der Seniorenresidenz an der Rheinstraße 46 beschert. Rund 60 Gäste aus dem Stadtviertel und Bewohner der nahe gelegenen Seniorenheime der Herrnhuter Brüdergemeine und der Bethesda-Stiftung kamen zu fröhlicher Runde zusammen.


AWO Seniorenresidenz Alte Glaserei feiert ausgelassen Karneval

Region | 20.02.2020

AWO Seniorenresidenz Alte Glaserei feiert ausgelassen Karneval

Wie in jedem Jahr wurde in der fünften Jahreszeit die traditionelle Trockensitzung in der AWO Seniorenresidenz Alte Glaserei abgehalten. Um die 35 Bewohnerinnen und Bewohner fanden sich zusammen, um ein paar fröhliche Stunden miteinander zu verbringen.


Karnevalsfeier in der Senioren-Residenz in Linz

Region | 20.02.2020

Karnevalsfeier in der Senioren-Residenz in Linz

Wieder einmal ging es hoch her in der Senioren-Residenz Sankt Antonius in der historischen Kapelle in Linz am Rhein. Eine Woche vor Weiberfastnacht hielt die Einrichtung ihre traditionelle Karnevalsfeier ab. Um 15 Uhr wurden die Bewohner durch Einrichtungsleitung Jörg Schneider-Ramseger begrüßt und zu Kaffee und Kuchen eingeladen.


Werbung