Werbung

Nachrichten zu In eigener Sache


Stellenangebote: Wir suchen Verstärkung in Redaktion und Vertrieb

Region | 08.02.2022

Stellenangebote: Wir suchen Verstärkung in Redaktion und Vertrieb

IN EIGENER SACHE | Die Kuriere wollen weiter wachsen und deshalb brauchen wir noch etwas personelle Unterstützung in der Redaktion und im Vertrieb. Ein Überblick über unsere aktuell offenen Stellen.


"Verliebt in den Westerwald": Neues Angebot für Freizeit und Tourismus

Region | 06.12.2021

"Verliebt in den Westerwald": Neues Angebot für Freizeit und Tourismus

IN EIGENER SACHE | "Die Kuriere" starten mit "Verliebt in den Westerwald" ein neues Online-Angebot für Freizeittipps und Heimatthemen rund um den Westerwald. Ziel ist es, die Schönheit und die Besonderheiten der Region für Westerwälder sowie für Besucher des Westerwalds verstärkter aufzuzeigen.


Nach technischen Komplikationen: Websites der Kuriere laufen wieder korrekt

Region | 15.04.2021

Nach technischen Komplikationen: Websites der Kuriere laufen wieder korrekt

IN EIGENER SACHE | Heute Vormittag kam es zu technischen Problemen auf den Nachrichtenportalen der Kuriere. Dies hatte auch Auswirkungen auf unsere Facebook-Seiten. Ursache war eine interne Umstellung bei unserem Server-Anbieter. Zwar läuft der Seitenaufbau noch teilweise etwas träge - aber alles in allem konnten die Schwierigkeiten behoben werden.


Kuriere bauen Redaktion und Reichweite aus

Region | 12.04.2021

Kuriere bauen Redaktion und Reichweite aus

IN EIGENER SACHE | Der März 2021 war der reichweitenstärkste Monat, den AK-Kurier, NR-Kurier und WW-Kurier jemals hatten. Insgesamt wurden unsere Seiten mehr als 4,8 Millionen Mal aufgerufen. Auch in der Redaktion gibt es erfreuliche Neuigkeiten.


Unsere Arbeit in der Corona-Krise: Wir sind immer gerne für Sie da!

Region | 04.04.2020

Unsere Arbeit in der Corona-Krise: Wir sind immer gerne für Sie da!

IN EIGENER SACHE | Das Coronavirus hält Deutschland in Atem. Auch bei den Kurieren führt die Lage zu einigen Einschränkungen und Umstellungen, aber auch zu einer sehr hohen Nachfrage nach unseren Inhalten. Einige Worte in eigener Sache.


Greift neue Dorf-App in Medienlandschaft ein?

Region | 28.03.2020

Greift neue Dorf-App in Medienlandschaft ein?

MEINUNG | Innenminister Roger Lewentz hat entschieden, die beiden Anwendungen Dorf-Funk und Dorf-News aufgrund des aktuell gesteigerten Bedarfs digitaler Kommunikation kostenfrei und landesweit freizuschalten. Mit der App Dorf-Funk und der Informationsplattform Dorf-News stehen in allen Kommunen ab Montag Möglichkeiten der digitalen Vernetzung zur Verfügung, um Nachrichten zu verbreiten.


Unsere ehemalige Chefredakteurin Helga Wienand-Schmidt ist tot

Region | 13.03.2020

Unsere ehemalige Chefredakteurin Helga Wienand-Schmidt ist tot

IN EIGENER SACHE | Unsere langjährige Chefredakteurin Helga Wienand-Schmidt ist am 12. März 2020 im Alter von 67 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben. Das gesamte Team der "Kuriere" trauert.


2019 - ein erfolgreiches Jahr für die Kuriere

Region | 27.12.2019

2019 - ein erfolgreiches Jahr für die Kuriere

IN EIGENER SACHE | Das Jahr 2019 war für die Kuriere sehr ereignisreich, aber auch sehr erfolgreich. Wir hatten uns viel vorgenommen und sind nun sehr stolz, dass der AK-Kurier, der NR-Kurier und der WW-Kurier im Jahr 2019 insgesamt mehr als zehn Millionen Mal von Menschen aus der Region Westerwald online besucht wurden.


Wolfgang Tischler übernimmt Chefredaktion der Kuriere

Wirtschaft | 06.10.2019

Wolfgang Tischler übernimmt Chefredaktion der Kuriere

IN EIGENER SACHE | Unser bisheriger Chefredakteur Andreas Schultheis hat das Unternehmen zum 30. September verlassen. Er übernimmt die Funktion des Pressesprechers bei der Kreisverwaltung Altenkirchen. Wolfgang Tischler, der seit Juni 2011 für das Medienhaus tätig ist, wird ab sofort die Chefredaktion übernehmen. Neu im Team ist Regina Morkramer. Sie wird zunächst mit dem Schwerpunkt Redaktion Altenkirchen tätig sein.


Die Kuriere suchen Verstärkung

Region | 09.05.2019

Die Kuriere suchen Verstärkung

Die führenden Online-Zeitungen im nördlichen Rheinland-Pfalz, die Kuriere, wachsen ständig. Wir brauchen weitere Unterstützung für unsere tägliche Arbeit. Hast Du Lust bei uns mitzuarbeiten? Wir haben aktuell zwei interessante Stellen zu vergeben.


Werbung