Werbung

Nachrichten zu Coronavirus


Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Region | 07.05.2021

Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Das Impfzentrum in Oberhonnefeld arbeitet seit sieben Wochen sieben Tage in der Woche. Die Impfkapazität noch nicht ausgeschöpft. Die Reserveliste ist nur begrenzt einsehbar. Bitte nicht im Zentrum anrufen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Region | 07.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Im Kreis Neuwied wurden am 7. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.771 an. Aktuell befinden sich 782 Personen in Quarantäne.


Terminshopping in Bendorf ab Samstag möglich

Region | 06.05.2021

Terminshopping in Bendorf ab Samstag möglich

Der Landkreis Mayen-Koblenz gibt bekannt, dass ab Samstag, den 8. Mai wieder Terminshopping möglich sein wird. Dies wird über die Bundesnotbremse geregelt.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Region | 06.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Im Kreis Neuwied wurden am 6. Mai insgesamt 38 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.742 an. Aktuell befinden sich 789 Personen in Quarantäne.


Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Region | 05.05.2021

Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Im Kreis Neuwied wurden am 5. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.704 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 94-jähriger Mann aus Heimbach-Weis.


Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Region | 04.05.2021

Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Im Kreis Neuwied wurden am 4. Mai insgesamt 16 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.675 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 73-jähriger Mann aus der Neuwieder Innenstadt.


Corona: Hoffnung auf Schulöffnungen ab 10. Mai

Region | 03.05.2021

Corona: Hoffnung auf Schulöffnungen ab 10. Mai

Im Kreis Neuwied wurden am 3. Mai insgesamt 103 neue Coronafälle über das Wochenende registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.659 an.


KSC Puderbach ist offizielles Corona Schnelltestzentrum

Vereine | 02.05.2021

KSC Puderbach ist offizielles Corona Schnelltestzentrum

Ab sofort kann jeder kostenfreie Corona Schnelltests im KSC Puderbach erhalten. Mit Bescheinigung über das Ergebnis.


Mobiles Impfteam des DRK im Heinrich-Haus aktiv

Region | 01.05.2021

Mobiles Impfteam des DRK im Heinrich-Haus aktiv

Gemeinsam mit Ärzten und Apothekern impfte am 1. Mai das Mobile Impfteam des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz über 1.020 Bewohner, Mitarbeitende der Werkstätten für Behinderte, Auszubildende des Berufsbildungswerks und Mitarbeitende der Heinrich-Haus gGmbh Neuwied.


Corona - Inzidenzwert sinkt dritten Tag in Folge

Region | 30.04.2021

Corona - Inzidenzwert sinkt dritten Tag in Folge

Am Freitag, den 30. April wurden im Kreis Neuwied 41 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.556 an.


So geht es mit Schulen und Kitas in Bendorf weiter

Region | 30.04.2021

So geht es mit Schulen und Kitas in Bendorf weiter

Die Allgemeinverfügung für Schulen und Kitas in Bendorf bleibt bestehen. Diese Entscheidung ist am heutigen Freitag (30. April) gefallen.


Vollständig Geimpfte werden mit Getesteten gleichgestellt

Politik | 30.04.2021

Vollständig Geimpfte werden mit Getesteten gleichgestellt

Von vollständig gegen Covid geimpften Menschen geht praktisch keine Infektionsgefahr mehr aus. Das hat das Robert-Koch-Institut kürzlich festgestellt. Landrat Hallerbach begrüßt Entscheidung des Landes Geimpfte und Getestete gleichzusetzten.


Wie geht es weiter mit Schulen und Kitas in Bendorf?

Region | 29.04.2021

Wie geht es weiter mit Schulen und Kitas in Bendorf?

Am heutigen Donnerstag (29. April) liegt die 7-Tage-Inzidenz des RKI für den Landkreis Mayen-Koblenz den dritten Tag in Folge unter der maßgeblichen Grenze von 165. Am morgigen Freitag wird entschieden, ob die Allgemeinverfügung, unter anderem für Bendorf, aufgehoben wird.


Demuth: Mehr Impfungen bei besserem Terminmanagement

Region | 29.04.2021

Demuth: Mehr Impfungen bei besserem Terminmanagement

Ellen Demuth berichtet aufgrund einer Nachfrage bei der Landesregierung zur Situation im Impfzentrum des Kreises Neuwied am Osterwochenende: Nur 60 Prozent der möglichen Impfungen konnten durchgeführt werden.


Corona im Landkreis Neuwied: 69 neue Fälle registriert

Region | 29.04.2021

Corona im Landkreis Neuwied: 69 neue Fälle registriert

Am Donnerstag, den 29. April wurden im Kreis Neuwied 69 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.515 an.


Arbeiten in Corona-Test- und Impfzentren

Region | 28.04.2021

Arbeiten in Corona-Test- und Impfzentren

Die Arbeit in den Corona-Test- und Impfzentren kommt landesweit immer stärker in Fahrt. Damit einher geht der Einsatz von zahlreichen Beschäftigten und ehrenamtlich Tätigen. Sie sind bei ihrer Arbeit gesetzlich unfallversichert.


Corona: Inzidenzwert leicht auf 169,6 gesunken

Region | 28.04.2021

Corona: Inzidenzwert leicht auf 169,6 gesunken

Im Kreis Neuwied wurden am 28. April insgesamt 31 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.446 an. Änderung bei der Maskenpflicht steht an.


Corona im Kreis Neuwied: Neue Einschränkungen ab Donnerstag

Region | 27.04.2021

Corona im Kreis Neuwied: Neue Einschränkungen ab Donnerstag

Am 27. April wurden im Kreis Neuwied 36 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.415 an. Ab Donnerstag, den 29. April treten neue Einschränkungen in Kraft.


Leserbrief: Landkreis Neuwied Schlusslicht beim Impfen in Rheinland-Pfalz?

Region | 27.04.2021

Leserbrief: Landkreis Neuwied Schlusslicht beim Impfen in Rheinland-Pfalz?

LESERMEINUNG | Diese Frage stellt sich unser Leser und hat dazu den nachstehenden Leserbrief verfasst und darin einige Berechnungen angestellt.


Corona: 98 neue Fälle über das Wochenende

Region | 26.04.2021

Corona: 98 neue Fälle über das Wochenende

Im Kreis Neuwied wurden seit Freitag (23. April) insgesamt 98 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.379 an.


Hallerbach beantwortet Fragen zu Corona - Teil II

Politik | 25.04.2021

Hallerbach beantwortet Fragen zu Corona - Teil II

Die Fraktion „Die Linke“ hat in der jüngsten Kreisausschusssitzung vorab einen sehr umfangreichen Fragenkatalog an Landrat Achim Hallerbach eingereicht, den er in der Sitzung sehr ausführlich beantwortete. Hier kommt der zweite Teil der Antworten.


Hallerbach beantwortet Fragen in Kreisausschusssitzung zu Corona

Region | 23.04.2021

Hallerbach beantwortet Fragen in Kreisausschusssitzung zu Corona

Die Fraktion „Die Linke“ hatte in der jüngsten Kreisausschusssitzung vorab einen sehr umfangreichen Fragenkatalog an Landrat Achim Hallerbach eingereicht, die er in der Sitzung sehr ausführlich beantwortete.


Frischluft siegt – Infektionsgefahr vor allem in Innenräumen hoch

Region | 23.04.2021

Frischluft siegt – Infektionsgefahr vor allem in Innenräumen hoch

Präventionsleiter der Unfallkasse gibt Empfehlungen: So schützen Sie sich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.


Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkungen bleibt ohne Erfolg

Region | 23.04.2021

Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkungen bleibt ohne Erfolg

Auch die durch den Landkreis Bad Kreuznach für das Kreisgebiet verfügten Ausgangsbeschränkungen von 21 bis 5 Uhr müssen vorläufig befolgt werden. Das entschied das Verwaltungsgericht Koblenz. Auch die AfD Neuwied hat Klage eingereicht.


Corona: 58 neue Fälle - Inzidenzwert wieder gesunken

Region | 23.04.2021

Corona: 58 neue Fälle - Inzidenzwert wieder gesunken

Am Freitag, den 23. April wurden im Kreis Neuwied 58 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.281 an.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert steigt auf 182,7

Region | 22.04.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert steigt auf 182,7

Am Donnerstag (22. April) wurden im Kreis Neuwied wurden 87 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.223 an. Die AfD hat Widerspruch gegen Ausgangssperre im Kreis eingelegt.


Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Region | 21.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Im Kreis Neuwied wurden 39 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall am Mittwoch, den 21. April registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.136 an.


Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Region | 21.04.2021

Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Neuwied ist leider weiterhin hoch. Auch wenn nach starkem Anstieg glücklicherweise an den vergangenen drei Tagen vergleichsweise moderate Neuansteckungszahlen zu verzeichnen waren, liegt die Sieben-Tages-Inzidenz immer noch bei 163.


Impfzentrum in Engers eröffnet

Region | 20.04.2021

Impfzentrum in Engers eröffnet

Die Arztpraxis Markus Abts (Neuwied) hat in Engers mit sofortiger Wirkung ein Corona-Freitest-Zentrum in der ehemaligen Gaststätte Backöfchen, Alte Schlossstraße 18 (Fußgängerzone), eröffnet.


Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Region | 20.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Am Dienstag, den 20. April wurden im Kreis Neuwied 23 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.097 an.


Notbetrieb an Kitas und kein Präsenzunterricht an Schulen in Bendorf

Region | 20.04.2021

Notbetrieb an Kitas und kein Präsenzunterricht an Schulen in Bendorf

Um das Corona-Infektionsgeschehen zu bekämpfen und Kontakte zu reduzieren, wird in den Städten Andernach, Bendorf und Mayen sowie der Verbandsgemeinde Weißenthurm der Präsenzunterricht an allen Schulen ausgesetzt. An den Kitas findet eine Notbetreuung statt.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert wieder deutlich unter 200

Region | 19.04.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert wieder deutlich unter 200

Die Kreisverwaltung meldet am Montag, den 19. April im Kreis Neuwied seit Freitag insgesamt 103 neue Positivfälle. Die Summe aller Coronafälle steigt auf 7.074 an.


Schulen und Kitas im Kreis Neuwied werden ab Donnerstag geschlossen

Region | 19.04.2021

Schulen und Kitas im Kreis Neuwied werden ab Donnerstag geschlossen

Die nach wie vor hohen Corona-Infektionszahlen im Kreis Neuwied haben die Kreisverwaltung in Abstimmung mit Land, ADD und den Bürgermeistern veranlasst, die Schulen und Kitas ab Donnerstag, den 22. April zu schließen.


Über 3.000 Tests in nur einem Monat in VG Linz

Region | 19.04.2021

Über 3.000 Tests in nur einem Monat in VG Linz

Die beiden Test-Stationen in der Verbandsgemeinde Linz (VG) erreichen ständig neue Rekordzahlen. Nach nur einem Monat können die Stationen in Vettelschoß und Linz bereits über 3.000 Getestete melden.


Gedenken an Verstorbene der Corona-Pandemie

Region | 17.04.2021

Gedenken an Verstorbene der Corona-Pandemie

Am Sonntag, den 18. April 2021 soll auch im Kreis Neuwied an die Todesopfer in der Corona-Pandemie gedacht werden. Damit schließt sich der Kreis dem Aufruf des Bundespräsidenten Walter Steinmeier an. Eine zentrale Gedenkveranstaltung soll voraussichtlich im Mai stattfinden.


Die Linke fragt den Landrat zu Corona

Politik | 16.04.2021

Die Linke fragt den Landrat zu Corona

Die Fraktion „Die Linke“ bittet den Landrat Achim Hallerbach um mündliche Beantwortung der folgenden Fragen unter TOP 2 der Tagesordnung in der nächsten Sitzung des Kreisausschusses.


Inzidenzwert im Kreis Neuwied springt über 200

Region | 16.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied springt über 200

Im Kreis Neuwied wurden am heutigen Freitag (16. April) 83 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 6.971 an.


Corona: Präsenzunterricht an Karl-Fries-Realschule Bendorf ausgesetzt

Region | 16.04.2021

Corona: Präsenzunterricht an Karl-Fries-Realschule Bendorf ausgesetzt

Vorsorglich findet an der Karl-Fries-Realschule plus in Bendorf vom kommenden Montag bis einschließlich Mittwoch, 21. April, kein Präsenzunterricht statt.


Inzidenzwert im Kreis Neuwied nicht weiter gestiegen

Region | 15.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied nicht weiter gestiegen

Am Donnerstag, den 15. April wurden im Kreis Neuwied 50 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 6.888 an.


Pandemiebekämpfung im Landkreis - Die Hausaufgaben sind gemacht

Region | 13.04.2021

Pandemiebekämpfung im Landkreis - Die Hausaufgaben sind gemacht

Landrat Achim Hallerbach gibt einen Überblick über die derzeitige Impfsituation im Landkreis Neuwied. Ein Nadelöhr ist und bleibt die Terminvergabe durch das Land.


Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkungen bleibt ohne Erfolg

Region | 13.04.2021

Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkungen bleibt ohne Erfolg

Die durch den Rhein-Hunsrück-Kreis für das Kreisgebiet verfügten Ausgangsbeschränkungen von 21 bis 5 Uhr müssen vorläufig befolgt werden. Das entschied das Verwaltungsgericht Koblenz in einem Eilverfahren, das durch den Landrat des Kreises als Privatperson anhängig gemacht worden war. Bei Anträgen aus anderen Landkreisen dürfte ähnlich geurteilt werden.


Corona - Inzidenzwert im Kreis steigt wieder stark an

Region | 13.04.2021

Corona - Inzidenzwert im Kreis steigt wieder stark an

Im Kreis Neuwied wurden 41 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall in Rengsdorf am Dienstag, den 13. April registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 6.789 an.


IHK-Präsidentin kritisiert Testpflicht

Wirtschaft | 13.04.2021

IHK-Präsidentin kritisiert Testpflicht

IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing kritisiert Testpflicht: Mitarbeiter gesund halten, sei ureigenes Interesse der Wirtschaft.


Psychiatriekoordination bietet telefonische Sprechstunden an

Region | 12.04.2021

Psychiatriekoordination bietet telefonische Sprechstunden an

„Über 70% der Menschen empfanden, oder empfinden den Lockdown als belastend, bestätigt eine Umfrage des „Deutschland Barometer Depression“, begründet Landrat Achim Hallerbach das neue Beratungsangebot der Psychiatriekoordination.


Corona im Kreis Neuwied - Lockerungen treten in Kraft

Region | 12.04.2021

Corona im Kreis Neuwied - Lockerungen treten in Kraft

Die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Neuwied war an sieben Tagen in Folge unter 200. Die Maßnahmen können ab Dienstag, 13. April leicht entschärft werden.


Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

Region | 10.04.2021

Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

LESERMEINUNG | Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig stellte verstärkte Maßnahmen für sicheren Kita-Betrieb vor: Ausweitung der Maskenpflicht, weniger Durchmischung und Teststrategie. Hierzu erreicht uns ein Leserbrief eines Kita-Leiters, der die Situation aus seiner Sicht schildert.


Corona: Drei Todesfälle sind zu beklagen - Inzidenz steigt wieder

Region | 09.04.2021

Corona: Drei Todesfälle sind zu beklagen - Inzidenz steigt wieder

Im Kreis Neuwied wurden 59 neue Positivfälle sowie drei Todesfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 6.596 an.


Ausgangssperre und weitere Maßnahmen in MYK verlängert

Region | 09.04.2021

Ausgangssperre und weitere Maßnahmen in MYK verlängert

Da die 7-Tages-Inzidenz in Mayen-Koblenz (MYK) nach wie vor den Wert von 100 übersteigt, muss der Landkreis die getroffenen Maßnahmen der sogenannten Notbremse bis zum 25. April verlängern und hat dafür eine neue Allgemeinverfügung erlassen.


Rheinland-Pfälzische Unternehmen in die Impfkampagne einbinden

Wirtschaft | 08.04.2021

Rheinland-Pfälzische Unternehmen in die Impfkampagne einbinden

Um den Weg aus der Pandemie und das Impfen zu beschleunigen, schlagen die vier IHKs in Rheinland-Pfalz vor, die Wirtschaft in die Impfkampagne des Landes einzubinden.


Corona: Neue Regeln für Kindergärten

Region | 08.04.2021

Corona: Neue Regeln für Kindergärten

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig stellt verstärkte Maßnahmen für sicheren Kita-Betrieb vor: Ausweitung der Maskenpflicht, weniger Durchmischung und Teststrategie.


Werbung