Werbung

Nachrichten zu Coronavirus


Corona im Kreis Neuwied: Ein neuer Todesfall seit Mitte Mai

Region | 23.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Ein neuer Todesfall seit Mitte Mai

Am Montag, 23. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann (Jahrgang 1941) aus Neuwied. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 258. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 89 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: 78 Neuinfektionen innerhalb eines Tages

Region | 20.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: 78 Neuinfektionen innerhalb eines Tages

Am Freitag, 20. Mai, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) 78 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 76). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 45.732 für den Kreis Neuwied.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz erstmals seit Januar wieder unter 300

Region | 16.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz erstmals seit Januar wieder unter 300

Am Montag, 16. Mai, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) 151 neue Corona-Infektionen über das Wochenende für den Kreis Neuwied registriert. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 45.412 für den Kreis Neuwied.


Kreis Neuwied erhält 2,2 Millionen Euro als Corona-Sonderzahlung

Region | 14.05.2022

Kreis Neuwied erhält 2,2 Millionen Euro als Corona-Sonderzahlung

2.289.137,50 Millionen Euro werden voraussichtlich auf der Überweisung stehen, die der Kreis Neuwied als einmalige Sonderzahlung zur Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie vom Land erhält. Insgesamt fließen 51,2 Millionen Euro an die Kreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz entspannt sich langsam

Region | 13.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz entspannt sich langsam

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat am Freitag, 13. Mai, 71 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 303,1 (Vortag: 336,9) und bleibt damit weiterhin unter dem Landesschnitt von 468,3.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz auf gleichbleibendem Niveau, aber drei Todesfälle

Region | 11.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz auf gleichbleibendem Niveau, aber drei Todesfälle

Am Mittwoch, 11. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben sind drei Männer (Jahrgang 1925, 1926, 1953). Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 251. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 282 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: 248. Todesfall

Region | 09.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: 248. Todesfall

Am Montag, 9. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann (Jahrgang 1952) aus Vettelschoß. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 248. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 127 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: Drei weitere Todesfälle innerhalb eines Tages

Region | 06.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Drei weitere Todesfälle innerhalb eines Tages

Am Freitag, 6. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben sind zwei Männer und eine Frau (Jahrgang 1936, 1942, 1959) aus Bad Hönningen, Neuwied und Rheinbrohl. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 248.


Corona im Kreis Neuwied: Zwei Todesfälle - Insgesamt 244 Verstorbene

Region | 05.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Zwei Todesfälle - Insgesamt 244 Verstorbene

Am Donnerstag, 5. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann und eine Frau (Jahrgang 1936, 1930) aus Neuwied und Dierdorf. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 244.


Corona im Kreis Neuwied: Lage entspannt sich weiterhin

Region | 04.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Lage entspannt sich weiterhin

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Mittwoch, 4. Mai, 23 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 386,1 und liegt damit unter dem Landesschnitt von 513,3.


Corona im Kreis Neuwied: Trotz sinkender Zahlen ein Todesfall

Region | 02.05.2022

Corona im Kreis Neuwied: Trotz sinkender Zahlen ein Todesfall

Am Montag, 2. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied einen weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann (Jahrgang 1931). Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 242. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) 275 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: Zahlen sinken weiter

Region | 29.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Zahlen sinken weiter

Am Freitag, 29. April, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 231 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 58). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 43.817 für den Kreis Neuwied.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz niedriger als in Nachbarkreisen

Region | 27.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz niedriger als in Nachbarkreisen

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat am Mittwoch, 27. April, 164 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf 714,8 (Vortag: 775,4) und liegt damit unter dem Landesschnitt von 863,7.


Corona im Kreis Neuwied: Ein weiterer Todesfall

Region | 25.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Ein weiterer Todesfall

Am Montag, 25. April, muss die Kreisverwaltung Neuwied einen weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann (Jahrgang 1940). Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 241. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 130 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: Steigende Inzidenz und Hospitalisierungsrate

Region | 22.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Steigende Inzidenz und Hospitalisierungsrate

Am Freitag, 22. April, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 365 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 260). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 42.751 für den Kreis Neuwied.


Corona im Kreis Neuwied: Drei Seniorinnen verstorben

Region | 19.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Drei Seniorinnen verstorben

Am Dienstag, 19. April, muss die Kreisverwaltung Neuwied drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben sind drei Frauen (Jahrgang 1929, 1933 und 1936) aus Neuwied. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 239. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 151 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.


Corona im Kreis Neuwied: Registrierte Ansteckungen sinken weiter

Region | 13.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Registrierte Ansteckungen sinken weiter

Am Mittwoch, 13 April, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 306 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 470). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 40.747 für den Kreis Neuwied.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz fällt beträchtlich unter 1000

Region | 12.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz fällt beträchtlich unter 1000

Am Dienstag, 12. April, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) 470 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 40.441 für das Keisgebiet.


Corona im Kreis Neuwied: Ansteckungszahlen bleiben auf gleichem Niveau

Region | 08.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Ansteckungszahlen bleiben auf gleichem Niveau

Am Freitag, 8. April, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 351 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 319). Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 39.765 für den Kreis Neuwied.


Bundestag lehnt Impfpflicht ab

Politik | 07.04.2022

Bundestag lehnt Impfpflicht ab

Bis zum Schluss war es spannend. Als die Bundestagsabgeordneten am Donnerstagmittag (7. April) über eine Impfplicht ab 60 Jahren abstimmten, hatte sich zuvor nach der mehrstündigen Debatte keine klare Mehrheit abgezeichnet. Die Abstimmung hat letztlich ergeben: Die Impfpflicht ist gescheitert.


Corona im Kreis Neuwied: 235. Todesfall

Region | 07.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: 235. Todesfall

Am Donnerstag, 7. April, hat die Kreisverwaltung Neuwied den 235. Todesfall in Zusammenhang mit Corona gemeldet: Verstorben ist ein Mann aus Neuwied, Jahrgang 1944. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat derweil 319 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert (Vortag: 421).


Corona im Kreis Neuwied: Auf und Ab der Inzidenzen geht weiter

Region | 06.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Auf und Ab der Inzidenzen geht weiter

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat am Mittwoch, 6. April, 421 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 1069,2 (Vortag: 1.141,3) und bleibt immer noch deutlich unter dem Landesschnitt von 1354,5.


Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen weiter hoch

Region | 05.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen weiter hoch

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat am Dienstag, 5. April, 501 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz klettert auf 1.141,3, bleibt aber immer noch deutlich unter dem Landesschnitt von 1334,1.


Corona im Kreis Neuwied: 529 registrierte Neuinfektionen übers Wochenende

Region | 04.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: 529 registrierte Neuinfektionen übers Wochenende

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat über das Wochenende bis Montag, 4. April, 529 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 1.104,7 und liegt damit deutlich unter dem Landesschnitt.


Corona im Kreis Neuwied: Sieben-Tage-Inzidenz bleibt unter Landesschnitt

Region | 01.04.2022

Corona im Kreis Neuwied: Sieben-Tage-Inzidenz bleibt unter Landesschnitt

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Freitag, 1. April, 519 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 1.166,9 und liegt damit deutlich unter dem Landesschnitt.


Corona: Bürgertests weiterhin bis Ende Juni kostenlos in Rheinland-Pfalz

Region | 01.04.2022

Corona: Bürgertests weiterhin bis Ende Juni kostenlos in Rheinland-Pfalz

In dieser Woche wurde die zweite Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Testverordnung des Bundes veröffentlicht. Diese sieht eine erneute Beauftragung der bereits bestehenden Teststellen bis einschließlich 30. Juni vor.


Erstaunliche Fakten über Corona Spürhunde

Wirtschaft | 01.04.2022

Erstaunliche Fakten über Corona Spürhunde

Ein Gast-Beitrag von Jesse Reimann von Happyhunde | Wir leben mitten in einer Krise, die uns alle überrascht hat. Der Coronavirus hält uns seit Dezember 2019 in Atem und bescherte den Bürgern vieler Länder Dinge, die es vorher nicht gab. Zu den kuriosen und gleichzeitig faszinierenden Neuerungen gehören Corona Spürhunde.


Corona im Kreis Neuwied: Zahl der Neuinfektionen geht zurück

Region | 31.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Zahl der Neuinfektionen geht zurück

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Donnerstag, dem 31. März, 219 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 1.193,7.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen fahren Achterbahn

Region | 30.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen fahren Achterbahn

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Mittwoch, dem 30. März, 409 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 1.300,7.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen wieder auf dem Weg nach oben

Region | 29.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen wieder auf dem Weg nach oben

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Dienstag, dem 29. März, 606 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder auf 1.456,3. Eine 2005 geborene Frau aus Neuwied ist durch Corona gestorben.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen über das Wochenende gesunken

Region | 28.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen über das Wochenende gesunken

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Montag, dem 28. März, 518 neue Corona-Infektionen über das Wochenende für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt deutlich auf 1.366,8.


Corona im Kreis Neuwied: Hospitalisierungs-Inzidenz jetzt bei 8,27

Region | 25.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Hospitalisierungs-Inzidenz jetzt bei 8,27

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Freitag, dem 25. März, 559 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.669,3.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen steigen weiter

Region | 24.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen steigen weiter

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Donnerstag, dem 24. März, 603 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.632,2.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz nun bei 1.583,6

Region | 23.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz nun bei 1.583,6

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Mittwoch, dem 23. März, 552 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.583,6. Die Meldung der täglichen Zahlen auf Ortsebene wurde von der Kreisverwaltung, wie berichtet, eingestellt.


Corona im Kreis Neuwied: 536 neue Fälle

Region | 22.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: 536 neue Fälle

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Dienstag, dem 22. März, 536 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.575,9. Die Meldung der täglichen Zahlen auf Ortsebene wurde von der Kreisverwaltung, wie berichtet, eingestellt.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz klettert weiter

Region | 21.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz klettert weiter

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) meldet am Samstag, Sonntag und Montag, dem 21. März, 973 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.459,1. Die Meldung der täglichen Zahlen auf Ortsebene wurde von der Kreisverwaltung, wie berichtet, eingestellt.


Corona im Kreis Neuwied: Keine täglichen Zahlen mehr von der Kreisverwaltung

Region | 18.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Keine täglichen Zahlen mehr von der Kreisverwaltung

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 18. März, 513 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 1.377,7. In Quarantäne befinden sich aktuell 3.109 Personen. Die Meldung der täglichen Zahlen auf Ortsebene wird eingestellt.


Corona im Kreis Neuwied: 3.218 Personen aktuell in Quarantäne

Region | 17.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: 3.218 Personen aktuell in Quarantäne

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 17. März, 542 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 1.292,5. In Quarantäne befinden sich aktuell 3.218 Personen, so viele wie noch nie.


Corona im Kreis Neuwied: 240. Todesfall zu beklagen

Region | 16.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: 240. Todesfall zu beklagen

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Mittwoch, dem 16. März, 326 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt leicht auf 1.274,0. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.784 Personen.


Ja, Nein, Jein: Wie stehen unsere Bundestagsabgeordneten zur Impfpflicht?

Politik | 15.03.2022

Ja, Nein, Jein: Wie stehen unsere Bundestagsabgeordneten zur Impfpflicht?

Für bestimmte Berufsgruppen gilt sie bereits - doch wird es auch zu einer allgemeinen Impfpflicht gegen das Corona-Virus kommen? Darüber wird der Bundestag am Donnerstag (17. März) wieder diskutieren. Wie positionieren sich die Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neuwied 179, der die Landkreise Neuwied und Altenkirchen umfasst?


Corona im Kreis Neuwied: Neuinfektionen weiter auf hohem Niveau

Region | 15.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Neuinfektionen weiter auf hohem Niveau

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Dienstag, dem 15. März, 559 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 1.326,9. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.623 Personen.


Rheinland-Pfalz verschiebt Lockerung der Corona-Regeln

Region | 15.03.2022

Rheinland-Pfalz verschiebt Lockerung der Corona-Regeln

Doch kein Freedom Day in Rheinland-Pfalz. Der eigentlich für den Bund für den 20. März angesetzte Termin der Lockerungen der Corona-Regeln wurde vom Land auf den 2. April verschoben. Dies ist den aktuell sehr hohen Zahlen im Land geschuldet.


Corona im Kreis Neuwied: 567 neue Fälle am Wochenende

Region | 14.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: 567 neue Fälle am Wochenende

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, dem 14. März, 567 neue Corona-Infektionen über das Wochenende. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 1.315,5. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.452 Personen.


Corona im Kreis Neuwied: Aufwärtstrend gebrochen?

Region | 11.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Aufwärtstrend gebrochen?

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 11. März, 505 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt leicht auf 1.299,6. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.953 Personen.


Corona im Kreis Neuwied: 551 neue Infektionen wurden gemeldet

Region | 10.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: 551 neue Infektionen wurden gemeldet

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 10. März, 551 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt deutlich weiter auf 1.320,9. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.784 Personen.


Corona: Zweiter Booster für gefährdete Menschen empfohlen

Region | 09.03.2022

Corona: Zweiter Booster für gefährdete Menschen empfohlen

Die StiKo empfiehlt Alten und Vorerkrankten eine weitere Auffrischungsimpfung. Landrat Achim Hallerbach betont die hohe Schutzwirkung und Sicherheit der Impfungen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen gehen weiter nach oben

Region | 09.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen gehen weiter nach oben

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Mittwoch, dem 9. März, 329 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt deutlich auf 1.200,2. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.303 Personen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen steigen weiter an

Region | 08.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen steigen weiter an

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Dienstag, dem 8. März, 360 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 1.089,9. In Quarantäne befinden sich aktuell 2.058 Personen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder über 1.000

Region | 07.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder über 1.000

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, dem 7. März, 776 neue Corona-Infektionen über das Wochenende. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 1.014,0. In Quarantäne befinden sich aktuell 1.846 Personen. Ab dem 4. März gilt die neue, 31. Coronaverordnung.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder stark gestiegen

Region | 04.03.2022

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder stark gestiegen

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 4. März, 340 neue Corona-Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 896,6. In Quarantäne befinden sich aktuell 1.828 Personen.


Werbung