Werbung

Nachrichten zu Blaulicht


Verkehrsunfälle und versicherte E-Scooter dominieren Polizeibericht in Neuwied

Region | 21.04.2024

Verkehrsunfälle und versicherte E-Scooter dominieren Polizeibericht in Neuwied

Ein hektisches Wochenende für die Polizeiinspektion Neuwied, mit zahlreichen Verkehrsunfällen und Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Darunter auch eine Reihe von Fällen, bei denen sich Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernten.


Diebstähle in Dattenberg und Kasbach-Ohlenberg: Polizei Linz bittet um Zeugenhinweise

Region | 21.04.2024

Diebstähle in Dattenberg und Kasbach-Ohlenberg: Polizei Linz bittet um Zeugenhinweise

Die Polizeiinspektion Linz/Rhein ermittelt aktuell in zwei Fällen von Diebstahl, die sich zwischen Mittwoch und Freitag (10. April bis 19. April) in Dattenberg und Kasbach-Ohlenberg ereignet haben. Es wurden wertvolle Gegenstände aus einem abgestellten Bus und einer Hofeinfahrt entwendet, für deren Aufklärung die Behörden nun auf Zeugenaufrufe setzen.


Kurzschluss löst umfangreichen Stromausfall in mehreren Ortschaften aus

Region | 20.04.2024

Kurzschluss löst umfangreichen Stromausfall in mehreren Ortschaften aus

Ein unerwarteter Kurzschluss führte gestern Morgen (19. April) zu einem flächendeckenden Stromausfall in Teilen von Breitscheid, Hümmerich, Neustadt und Roßbach. Die Syna GmbH konnte das Problem durch Netzumschaltzungen rasch beheben.


Vierter Vorfall in diesem Jahr: Junger uneinsichtiger Autofahrer erneut unter Cannabiseinfluss

Region | 20.04.2024

Vierter Vorfall in diesem Jahr: Junger uneinsichtiger Autofahrer erneut unter Cannabiseinfluss

In der Nacht von Freitag auf Samstag verzeichnete die Polizeiinspektion Linz einen weiteren Fall von Drogenbeeinflussung im Straßenverkehr. Ein 23-jähriger Fahrer wurde zum vierten Mal dieses Jahr bei einer Verkehrskontrolle positiv auf Cannabis getestet.


Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Region | 19.04.2024

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Am 17. April fand der siebte länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich die Polizei Rheinland-Pfalz mit über 800 Einsatzkräften beteiligte. Der Fokus lag auf der Bekämpfung von Straßenkriminalität, Betäubungsmittel- und Verkehrsdelikten.


Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Region | 19.04.2024

Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Ein besorgniserregender Vorfall ereignete sich am Freitag (19. April) im Zentrum von Neuwied, als ein aggressiver Mann mit einem Messer Passanten anschrie. Die Polizei konnte den Mann, der offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand war, schnell unter Kontrolle bringen.


Aktualisiert: Achtung! Immer mehr Anrufe falscher Polizeibeamter im Kreis Neuwied

Region | 18.04.2024

Aktualisiert: Achtung! Immer mehr Anrufe falscher Polizeibeamter im Kreis Neuwied

Neuwied wurde am 17. April erneut von einer Serie betrügerischer Anrufe heimgesucht, in Bad Hönningen nur einen Tag später (18. April) ebenso. Die Täter gaben sich als Polizeibeamte aus und versuchten, ihre Opfer mit gefälschten Einbruchsmeldungen zu täuschen. Die Betrüger sind Profis: Ein markanter aktueller Fall aus Bonn zeigt, wozu ein solcher Betrug führen kann.


Vermisstensuche mit Fotofahndung: 37-jährige Barihan Suliman verschwunden

Region | 18.04.2024

Vermisstensuche mit Fotofahndung: 37-jährige Barihan Suliman verschwunden

Die Polizei in Koblenz sucht seit dem 14. April nach der vermissten 37-jährigen Barihan Suliman. Sie könnte sich eventuell in den Niederlanden aufhalten. Zuletzt wurde die Frau allerdings in Waldbreitbach gesehen, weshalb es möglicherweise weitere Spuren bei uns in der Region gibt.


Polizeikontrolle auf Schulweg in Neuwied zeigt erschreckende Ergebnisse

Region | 18.04.2024

Polizeikontrolle auf Schulweg in Neuwied zeigt erschreckende Ergebnisse

Am 17. April führte die Polizeiinspektion Neuwied eine umfangreiche Verkehrskontrolle im Umkreis einer Grundschule durch. Die dabei festgestellten Verstöße werfen ein beunruhigendes Bild auf die Sicherheit von Kindern auf dem Weg zur Schule.


Transporter auf Abwegen: Unbesetztes Fahrzeug rollt durch Linz

Region | 18.04.2024

Transporter auf Abwegen: Unbesetztes Fahrzeug rollt durch Linz

Der Straßenverkehr in Linz entging am späten Mittwochabend (17. April) wohl nur knapp einer gefährlichen Situation, als ein unbesetzter Transporter sich selbstständig machte und durch die Stadt rollte. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von dem außergewöhnlichen Vorfall.


Unbekannter Fahrzeugführer richtet Sachschaden in Rheinbrohler Straße an

Region | 18.04.2024

Unbekannter Fahrzeugführer richtet Sachschaden in Rheinbrohler Straße an

In den frühen Montag (8. April) Morgenstunden wurde in der "Pfarrer-Volk-Straße" in Rheinbrohl ein Verkehrsschild samt einem dahinterliegenden Zaun beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt und die Polizei sucht nun Zeugen dieses Vorfalls.


Bei Routinekontrolle in Neuwieder Spielotheken konnte die Polizei einen Haftbefehl vollstrecken

Region | 17.04.2024

Bei Routinekontrolle in Neuwieder Spielotheken konnte die Polizei einen Haftbefehl vollstrecken

Bei einer nächtlichen Routinekontrolle der Spielotheken in Neuwied stießen die Beamten auf eine unerwartete Überraschung. Ein offener Haftbefehl konnte dank der akribischen Arbeit der Polizei vollstreckt werden.


Verkehrskontrolle in Neuwied führt zur Sicherstellung eines Pkw aufgrund unerlaubter Alu-Felgen

Region | 17.04.2024

Verkehrskontrolle in Neuwied führt zur Sicherstellung eines Pkw aufgrund unerlaubter Alu-Felgen

In der Stadt Neuwied führte eine routinemäßige Verkehrskontrolle am 16. April zur Sicherstellung eines Fahrzeugs. Grund dafür waren montierte Alu-Felgen ohne die erforderliche Erlaubnis. Außerdem entdeckte die Polizei einen Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis.


Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Region | 17.04.2024

Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Das kommende Wochenende bringt erneute Verkehrsbehinderungen für die Nutzer der B 256 zwischen Horhausen und Flammersfeld. Die Bundesstraße wird zwischen Eichen und Bruch zum zweiten Mal aufgrund von Rodungsarbeiten vollständig gesperrt.


Aktualisiert: Großangelegte Polizeifahndung - Flucht aus forensischer Klinik in Weißenthurm

Region | 17.04.2024

Aktualisiert: Großangelegte Polizeifahndung - Flucht aus forensischer Klinik in Weißenthurm

Im Großraum Andernach liefen in der vergangenen Nacht umfassende polizeiliche Fahndungsmaßnahmen. Gesucht wurde ein dunkler 5er-BMW. Die Polizei Koblenz hat dazu weitere Details bekannt gegeben. Demnach flüchteten am Mittwochabend, kurz nach 20 Uhr, zwei Personen aus der forensischen Klinik Nette-Gut in Weißenturm mithilfe von Komplizen.


Feuerdrama in St. Katharinen: Küchenbrand macht Einfamilienhaus unbewohnbar

Region | 17.04.2024

Feuerdrama in St. Katharinen: Küchenbrand macht Einfamilienhaus unbewohnbar

Am Mittwochnachmittag (17. April) hat sich in der Konrad-Adenauer-Straße in St. Katharinen ein dramatischer Küchenbrand ereignet. Glücklicherweise konnten alle Bewohner das Haus rechtzeitig und unverletzt verlassen. Das Gebäude allerdings ist jetzt unbewohnbar.


Heftiges Unwetter hinterlässt Spuren der Verwüstung in der Region

Region | 16.04.2024

Heftiges Unwetter hinterlässt Spuren der Verwüstung in der Region

Am Montagabend (15. April) wurde der Westerwald von einer schweren Unwetterfront heimgesucht. Die Feuerwehr-Einheiten der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach waren bis in die Abendstunden mit zahlreichen Einsätzen beschäftigt.


Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall mit 20.000 Euro Schaden in Neuwied

Region | 16.04.2024

Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall mit 20.000 Euro Schaden in Neuwied

Ein Verkehrsunfall auf der Alteck in Neuwied am 15. April führte zu einem hohen Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen. Der Unfallverursacher gestand, am Steuer eingeschlafen zu sein.


Unbekannte Täter beschädigen Fenster der Alice-Salomon-Schule in Linz am Rhein

Region | 16.04.2024

Unbekannte Täter beschädigen Fenster der Alice-Salomon-Schule in Linz am Rhein

In einem Vorfall von Sachbeschädigung an der Alice-Salomon-Schule in Linz am Rhein, haben unbekannte Täter im Laufe des vergangenen Wochenendes eine Fensterscheibe eingeworfen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.


Oberbieber: Umfassende Instandsetzungsarbeiten an der Überführung der L 258 zur L 260

Region | 16.04.2024

Oberbieber: Umfassende Instandsetzungsarbeiten an der Überführung der L 258 zur L 260

Im Zuge der kontinuierlichen Pflege und Erneuerung der Infrastruktur hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz umfassende Instandsetzungsmaßnahmen für die Überführung der L 258 bekannt gegeben. Die Arbeiten beginnen bereits am 18. April und werden voraussichtlich fünf Monate andauern.


Serie von Fahrerflucht: Dreimal wurden die linken Außenspiegel abgerissen

Region | 16.04.2024

Serie von Fahrerflucht: Dreimal wurden die linken Außenspiegel abgerissen

Ein ungewöhnliches Muster von Verkehrsunfällen hat sich am heutigen Dienstagnachmittag (16. April) zwischen Straßenhaus und Neustadt abgezeichnet. Alle Unfälle betrafen die linken Außenspiegel der Fahrzeuge und alle Täter entfernten sich unerlaubt vom Unfallort.


Bonner Polizei setzt auf Phantombild: Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter in Bad Honnef

Region | 15.04.2024

Bonner Polizei setzt auf Phantombild: Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter in Bad Honnef

Ein bislang unbekannter Mann soll am Mittwoch (10. April) in Bad Honnef ein sechsjähriges Mädchen zur Vornahme sexueller Handlungen aufgefordert haben. Die Bonner Polizei intensiviert nun die Fahndung und veröffentlicht auf richterlichen Beschluss ein Phantombild des Tatverdächtigen.


Blitzermarathon: Zahlreiche Übertretungen bei Geschwindigkeitskontrollen in Neuwied

Region | 15.04.2024

Blitzermarathon: Zahlreiche Übertretungen bei Geschwindigkeitskontrollen in Neuwied

Bei dem jährlichen Blitzermarathon in Rheinland-Pfalz hat die Polizeiinspektion Neuwied eine Reihe von Geschwindigkeitsüberschreitungen auf der L 258 / Alteck festgestellt. Bei rund 300 kontrollierten Fahrzeugen stießen die Beamten auf 18 Verkehrssünder.


Unbekannte entfachen Feuer auf Feld in Dernbach - Polizei sucht Zeugen

Region | 14.04.2024

Unbekannte entfachen Feuer auf Feld in Dernbach - Polizei sucht Zeugen

In der sonst so ruhigen Ortschaft Dernbach wurde am Samstagabend (13. April) ein kleines Feuer auf einem Feld nahe der Sonnenstraße gemeldet. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein bittet nun um Hinweise zur Ermittlung der Verursacher.


Immer mehr Fälle von Drogeneinfluss im Verkehr: Radfahrer verursacht Unfall in Neuwied

Region | 14.04.2024

Immer mehr Fälle von Drogeneinfluss im Verkehr: Radfahrer verursacht Unfall in Neuwied

Ein 43-jähriger Radfahrer aus Neuwied hat am vergangenen Freitagnachmittag (12.April) einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann wies deutliche Anzeichen für Drogenkonsum auf. Am selben Abend wurde auch ein 20-jähriger Autofahrer wegen Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen.


Welle von Einbruchsversuchen in Rheinbreitbach, Linz und Leubsdorf - Polizei sucht Zeugen

Region | 14.04.2024

Welle von Einbruchsversuchen in Rheinbreitbach, Linz und Leubsdorf - Polizei sucht Zeugen

Die Region um Rheinbreitbach, Linz und Leubsdorf ist aktuell Ziel einer Reihe von Einbruchsdelikten. Am Wochenende (12. bis 14. April) kam es zu drei Einbruchsversuchen, bei denen die Täter teils erfolglos blieben.


Aktualisiert: Spektakulärer Unfall auf A 3 - Wagen überschlägt sich, Fahrer verletzt

Region | 14.04.2024

Aktualisiert: Spektakulärer Unfall auf A 3 - Wagen überschlägt sich, Fahrer verletzt

Am heutigen Sonntagnachmittag (14. April) gegen 15.50 Uhr wurde die ruhige Fahrt auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Frankfurt jäh unterbrochen. Ein Fahrzeugführer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte mit der Mittelschutzplanke.


Unbekannte Täter in Linz und Dierdorf aktiv: Reifen zerstochen

Region | 14.04.2024

Unbekannte Täter in Linz und Dierdorf aktiv: Reifen zerstochen

Eine Reihe von Sachbeschädigungen an parkenden Autos hat die Polizei auf den Plan gerufen. In Linz und Dierdorf wurden Pkw-Reifen zerstochen, die Täter sind bislang unbekannt.


Autoaufbruch in Vettelschoß führt zur Entdeckung von Betäubungsmitteln

Region | 14.04.2024

Autoaufbruch in Vettelschoß führt zur Entdeckung von Betäubungsmitteln

In den Morgenstunden des 13. Aprils wurde in Vettelschoß ein Pkw aufgebrochen. Der Täter konnte schnell gefasst werden. Bei ihm wurden zudem Betäubungsmittel gefunden.


Körperliche Auseinandersetzung in Unkeler Unterkunft: Polizei trennt verletzte Bewohner

Region | 14.04.2024

Körperliche Auseinandersetzung in Unkeler Unterkunft: Polizei trennt verletzte Bewohner

In einer Flüchtlingsunterkunft in Unkel kam es am 13. April zu einem handfesten Streit zwischen zwei Bewohnern. Die alarmierte Polizei trennte die Beteiligten und leitete strafrechtliche Ermittlungen ein.


Vorfahrverstoß führt zu Kollision: Zwei Verletzte bei Unfall in Bad Hönningen

Region | 14.04.2024

Vorfahrverstoß führt zu Kollision: Zwei Verletzte bei Unfall in Bad Hönningen

Ein Verkehrsunfall am Nachmittag des 13. April in Bad Hönningen hat zwei Leichtverletzte und erheblichen Sachschaden gefordert. Der Unfall wurde durch eine Missachtung der Vorfahrt ausgelöst.


Technischer Defekt verursacht Pkw-Brand in Bruchhausen

Region | 14.04.2024

Technischer Defekt verursacht Pkw-Brand in Bruchhausen

In den späten Abendstunden am Freitag (12. April) wurde die Feuerwehr Bruchhausen zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Ein Pkw fing während der Fahrt im Bereich der Kiesgrube Feuer, sehr wahrscheinlich aufgrund eines technischen Defektes.


Rücksichtsloses Überholmanöver in Neuwied-Heimbach-Weis führt zu vier Verletzten und hohem Sachschaden

Region | 14.04.2024

Rücksichtsloses Überholmanöver in Neuwied-Heimbach-Weis führt zu vier Verletzten und hohem Sachschaden

Ein riskantes Überholmanöver auf der Blocker Straße in Heimbach-Weis führte am Freitagnachmittag zu einem Unfall mit vier Verletzten. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst, konnte jedoch wenig später von der Polizei gestellt werden.


Unbekannte entwenden ungesicherten E-Scooter in Ockenfels

Region | 14.04.2024

Unbekannte entwenden ungesicherten E-Scooter in Ockenfels

Auch in einer kleinen Gemeinde sollte man sein Fahrzeug besser sichern. Ein Diebstahl in Ockenfels sorgt gerade für Aufsehen. Unbekannte Täter entwendeten am Samstag (13. April) einen unsicher abgestellten E-Scooter von einem Grundstück.


Handy-Verschwinden an Supermarktkasse in Bad Hönningen: Zeugen gesucht

Region | 14.04.2024

Handy-Verschwinden an Supermarktkasse in Bad Hönningen: Zeugen gesucht

Ein Mobiltelefon verschwand am Freitag (12. April) gegen 13 Uhr in einem Aldi-Supermarkt in Bad Hönningen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu diesem Vorfall geben können.


Minderjähriger Dieb in Unkel erwischt - Strafverfahren eingeleitet

Region | 14.04.2024

Minderjähriger Dieb in Unkel erwischt - Strafverfahren eingeleitet

Ein minderjähriger Ladendieb wurde am Freitag (12. April) in Unkel auf frischer Tat beim Stehlen von Waren erwischt. Ein Strafverfahren wurde bereits eingeleitet.


Trunkenheit im Verkehr: 34-jähriger E-Scooter-Fahrer in Neuwied mit über ein Promille erwischt

Region | 14.04.2024

Trunkenheit im Verkehr: 34-jähriger E-Scooter-Fahrer in Neuwied mit über ein Promille erwischt

In den frühen Stunden des Sonntags (14. April) führte eine Streife der Polizeidirektion Neuwied eine Kontrolle durch, die einen überraschenden Ausgang hatte. Ein 34-jähriger E-Scooter-Fahrer wurde mit einem beachtlichen Alkoholpegel gestoppt.


Spektakulärer Verkehrsunfall in Neuwied: Auto kracht in Discounter

Region | 13.04.2024

Spektakulärer Verkehrsunfall in Neuwied: Auto kracht in Discounter

Ein nächtlicher Verkehrsunfall in Neuwied sorgt für Aufsehen. Der alleinbeteiligte Fahrer kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und krachte in einen bereits geschlossenen Discounter - glücklicherweise ohne Personen zu verletzen.


Aktualisiert: Abgelaufenes Ultimatum verschärft Tarifkonflikt - ver.di kündigt erneute Streiks an

Region | 12.04.2024

Aktualisiert: Abgelaufenes Ultimatum verschärft Tarifkonflikt - ver.di kündigt erneute Streiks an

Im anhaltenden Tarifstreit zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. hat sich die Situation weiterhin nicht entspannt. Die Arbeitgeber haben das Ultimatum von ver.di verstreichen lassen, was nun zu einer Fortsetzung der Erzwingungsstreiks führt.


Zwei kuriose Fälle an einem Tag: Drogeneinfluss am Steuer von Fahrern ohne Führerschein

Region | 12.04.2024

Zwei kuriose Fälle an einem Tag: Drogeneinfluss am Steuer von Fahrern ohne Führerschein

Ein 37-jähriger Mann aus Neuwied wurde gleich dreimal innerhalb eines Tages beim Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss gestellt. Ein 28-jähriger Fahrer wurde ebenfalls zum wiederholten Mal ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss erwischt. In beiden Fällen wurden die Fahrzeuge endlich beschlagnahmt.


Erneute Straßenschäden durch Baustellenfahrzeuge: SPD Ortsverein Neuwied fordert stärkere Sensibilisierung

Region | 12.04.2024

Erneute Straßenschäden durch Baustellenfahrzeuge: SPD Ortsverein Neuwied fordert stärkere Sensibilisierung

Der SPD Ortsverein Neuwied-Stadtmitte und Irlich steht vor einem erneuten Dilemma. Kurz nach konstruktiven Gesprächen mit der Stadt über Straßenschäden tritt ein neuer Vorfall auf.


Unbekannte Täter entwenden zwei Rüttelstampfer in Steimel - Polizei sucht Zeugen

Region | 12.04.2024

Unbekannte Täter entwenden zwei Rüttelstampfer in Steimel - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum heutigen Freitag (12. April) kam es in der Hubertusstraße in Steimel zu einem Diebstahl, bei dem zwei Rüttelstampfer entwendet wurden. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein und die Polizei Altenkirchen fahnden nun nach den bislang unbekannten Tätern.


Kontrollmaßnahmen zur Eindämmung von Einbruchskriminalität: Polizeiinspektion Straßenhaus in Aktion

Region | 12.04.2024

Kontrollmaßnahmen zur Eindämmung von Einbruchskriminalität: Polizeiinspektion Straßenhaus in Aktion

Am Donnerstagnachmittag und -abend waren die Beamten der Bereitschaftspolizei im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus aktiv unterwegs. Sie führten mobile und stationäre Kontrollmaßnahmen durch, um gegen Wohnungseinbrüche vorzugehen.


Einbruch in Unkel: Cabrio-Verdeck aufgeschnitten und Handy gestohlen

Region | 12.04.2024

Einbruch in Unkel: Cabrio-Verdeck aufgeschnitten und Handy gestohlen

Eine leider gängige Methode wählten Diebe in der Nacht zum Donnerstag in Unkel. Sie schnitten das Verdeck eines geparkten Mercedes-Cabrios auf, um an den Schließmechanismus zu gelangen.


Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Region | 12.04.2024

Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Ein 63-jähriger Mann hat am Freitagnachmittag in Linz am Rhein die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes mit einer vermeintlichen Schusswaffe bedroht. Dies führte zu einem Polizeieinsatz und der Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens.


Zeugenaufruf: Unbekannter Täter verwüstet Auto auf Pendlerparkplatz in Unkel

Region | 11.04.2024

Zeugenaufruf: Unbekannter Täter verwüstet Auto auf Pendlerparkplatz in Unkel

In Unkel kam es zu einem unliebsamen Vorfall auf einem Parkplatz, der häufig von Pendlern genutzt wird. Ein schwarzer Peugeot 407 wurde dort, wie die Polizei berichtet, erheblich beschädigt. Das Beifahrerfenster des Wagens wurde eingeworfen, das Fenster auf der Fahrerseite wurde ebenfalls beschädigt.


Unbekannte entwenden E-Scooter in Steimel: Polizei sucht Zeugen

Region | 11.04.2024

Unbekannte entwenden E-Scooter in Steimel: Polizei sucht Zeugen

In der kleinen Gemeinde Steimel im Rheinland kam es am 10. April zu einem Diebstahl eines E-Scooters. Die Polizei Altenkirchen ermittelt und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Im Laufe des Tages wurde der E-Scooter aus einem Mehrfamilienhaus gestohlen.


Bad Honnef: Unbekannter forderte Kind zu sexuellen Handlungen auf - Polizei bittet um Hinweise

Region | 11.04.2024

Bad Honnef: Unbekannter forderte Kind zu sexuellen Handlungen auf - Polizei bittet um Hinweise

In Bad Honnef soll am Mittwoch (10. April) ein unbekannter Mann ein sechsjähriges Mädchen zu sexuellen Handlungen aufgefordert haben. Die Polizei Bonn hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Identifizierung des Verdächtigen.


Verkehrsunfall in St. Katharinen: Fahrradfahrer kollidiert mit Pkw

Region | 11.04.2024

Verkehrsunfall in St. Katharinen: Fahrradfahrer kollidiert mit Pkw

Am Donnerstagnachmittag (11. April) kam es in St. Katharinen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Der 46-Jährige war widerrechtlich auf dem Gehweg unterwegs und übersah ein bevorrechtigtes Fahrzeug.


Aktualisiert: Tragischer Großbrand in Neuwied - Wohnhaus steht in Flammen - 39-Jähriger stirbt

Region | 11.04.2024

Aktualisiert: Tragischer Großbrand in Neuwied - Wohnhaus steht in Flammen - 39-Jähriger stirbt

In den frühen Morgenstunden des 11. April wurde die Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in Neuwied gerufen. Ein Wohnhaus stand in Vollbrand - und setzte die Einsatzkräfte vor Ort unter Hochdruck. Ein 39-jähriger Mann starb an den Folgen.


Werbung