Werbung

Nachrichten zu CDU


Ellen Demuth und Jenny Groß zu stellvertretenden CDU-Vorsitzenden gewählt

Politik | 27.03.2022

Ellen Demuth und Jenny Groß zu stellvertretenden CDU-Vorsitzenden gewählt

Christian Baldauf ist neuer Landesvorsitzender der CDU Rheinland-Pfalz. Mit Generalsekretär Gordon Schnieder, Ellen Demuth, Jenny Groß, Jan Metzler, Christina Rauch und Winfried Görgen wurden weitere Vorstandsmitglieder gewählt. Der Parteitag nahm einen Antrag an, die Zahl der stellvertretenden Vorsitzenden von zwei auf drei zu erhöhen. Julia Klöckner wurde nach 12 Jahren als Landesvorsitzende verabschiedet.


Ja, Nein, Jein: Wie stehen unsere Bundestagsabgeordneten zur Impfpflicht?

Politik | 15.03.2022

Ja, Nein, Jein: Wie stehen unsere Bundestagsabgeordneten zur Impfpflicht?

Für bestimmte Berufsgruppen gilt sie bereits - doch wird es auch zu einer allgemeinen Impfpflicht gegen das Corona-Virus kommen? Darüber wird der Bundestag am Donnerstag (17. März) wieder diskutieren. Wie positionieren sich die Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neuwied 179, der die Landkreise Neuwied und Altenkirchen umfasst?


Ellen Demuth: Sommer- und Herbstschule im Kreis Neuwied

Politik | 18.02.2022

Ellen Demuth: Sommer- und Herbstschule im Kreis Neuwied

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth betont angesichts der langen, durch die Corona-Pandemie bedingten Schulausfälle, die Wichtigkeit von qualitativ hochwertigen, kostenfreien und wohnortnahen Nachhilfeangeboten für alle Schülerinnen und Schüler.


CDU würdigt Heinz Schmitz

Politik | 18.12.2021

CDU würdigt Heinz Schmitz

Politiker aus Bund, Land und Kommunen haben den langjährigen Einsatz von Dr. Heinz Schmitz für die Bürger und die CDU in der Verbandsgemeinde Unkel gewürdigt. Schmitz hatte nach 13 Jahren als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Unkel nicht mehr für eine Wiederwahl kandidiert.


CDU Unkel: Markus Fischer neuer Vorsitzender

Politik | 09.12.2021

CDU Unkel: Markus Fischer neuer Vorsitzender

Die CDU-Mitglieder der Verbandsgemeinde (VG) Unkel haben Markus Fischer zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 53-Jährige übernimmt das Amt von Dr. Heinz Schmitz, der nach 13 Jahren an der Spitze der Christdemokraten in der VG Unkel nicht mehr für diese Aufgabe kandidiert hatte.


CDU Unkel sammelte mehr als 400 Euro für die Kriegsgräberfürsorge

Politik | 22.11.2021

CDU Unkel sammelte mehr als 400 Euro für die Kriegsgräberfürsorge

Mehr als 400 Euro haben Mitglieder der CDU Unkel für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. Am Freitag und Samstag vor dem Volkstrauertag wanderten am Vorteil-Center Unkel innerhalb von vier Stunden 409,98 Euro in die Spendendosen. Die CDU dankt allen, die sich an der Sammlung beteiligt haben.


Neuer CDU-Ortsverband Maischeid gegründet

Politik | 08.11.2021

Neuer CDU-Ortsverband Maischeid gegründet

Eigentlich wollte der Ortverband Großmaischeid im Jahr 2020 sein 60-jähriges Bestehen feiern, doch Corona machte dies bekanntlich nicht möglich. Die sitzungsfreie Zeit nutzen die einzelnen Verbände dafür, um sich Gedanken zu machen, wie man in Zukunft nach Corona intensiver und besser zusammenarbeiten kann.


Kreis Neuwied: Kreistag der Jungen Union wählt einen neuen Vorstand

Politik | 03.11.2021

Kreis Neuwied: Kreistag der Jungen Union wählt einen neuen Vorstand

Simon Solbach gibt nach zehn Jahren das Amt des Vorsitzenden an Pierre Fischer weiter. Dieser möchte die junge Generation für die Politik der Jungen Union und der CDU begeistern.


Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge in Unkel

Politik | 28.10.2021

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge in Unkel

Mitglieder der CDU Unkel werden sich an der diesjährigen Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge beteiligen. Am Freitag 12. November 2021 ab 16 Uhr und am Samstag 13. November 2021 ab 10 Uhr werden sie am Vorteil-Center Unkel Spenden für die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. sammeln.


Mitgliederversammlung der Frauen Union

Region | 25.10.2021

Mitgliederversammlung der Frauen Union

Monika Krautscheid-Bosse bleibt die alte und neue Vorsitzende der Frauen Union im Kreis Neuwied. Einstimmig wurde sie bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im Amt bestätigt.


Kartoffelfest der CDU Oberbieber zugunsten Flutopferhilfe an Ahr

Politik | 11.10.2021

Kartoffelfest der CDU Oberbieber zugunsten Flutopferhilfe an Ahr

Unter dem Motto „Gemeinsam. Einheit. Leben“ richtete die Oberbieberer CDU am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober ihr drittes Kartoffelfest aus. In diesem Jahr sollte mit dem Fest die Flutopferhilfe an der Ahr unterstützt werden.


Mitgliederversammlung CDU Bendorf

Politik | 05.10.2021

Mitgliederversammlung CDU Bendorf

Am 10. September 2021 fand die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Bendorf statt. Nach längerer Coronapause war nach der letzten Vorstandswahl im Januar 2019 die erste Sitzung für die Mitglieder des Stadtverbandes in Präsenz.


Rüddel (CDU) zu seinem knappen Sieg im Wahlkreis Neuwied: „War spannend ohne Ende“

Politik | 27.09.2021

Rüddel (CDU) zu seinem knappen Sieg im Wahlkreis Neuwied: „War spannend ohne Ende“

Es war ein bis zum Ende ein spannendes Rennen um das Direktmandat im Wahlkreis Neuwied. Letztlich konnte sich Erwin Rüddel (CDU) mit starken Verlusten wieder durchsetzen. Wie empfindet der langjährige Abgeordnete das knappe Ergebnis? Das und mehr verriet er uns im Gespräch, nachdem die letzten Bezirke ausgezählt waren.


CDU sucht Vorschläge für den Ehrenamtspreis

Politik | 26.09.2021

CDU sucht Vorschläge für den Ehrenamtspreis

Unter der Schirmherrschaft von Dr. Heinz-Jürgen Scheid verleiht die CDU zum 14. Mal den "Ehrenamtspreis der CDU zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in der Verbandsgemeinde Unkel". Die CDU bittet die Bevölkerung um Vorschläge für diese Auszeichnung für das Jahr 2020.


Spahn-Besuch vor Kirchener Krankenhaus wurde zum Demokratie-Happening

Politik | 17.09.2021

Spahn-Besuch vor Kirchener Krankenhaus wurde zum Demokratie-Happening

Irgendwann verstummten auch die Pfeifkonzerte und das Brüllen. Gesundheitsminister Jens Spahn hielt am Freitagmittag (17. September) vor dem Kirchener Krankenhaus eine Rede, die immer wieder von Teilen der zahlreichen Besucher unterbrochen wurde. Zumindest so lange, bis der CDU-Politiker offensiv auf Kritiker zuging.


Bundestagskandidat Rüddel (CDU): „Brauchen nach Pandemie Politik mit Mut“

Politik | 31.08.2021

Bundestagskandidat Rüddel (CDU): „Brauchen nach Pandemie Politik mit Mut“

Seit 2009 ist Erwin Rüddel direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den heimischen Wahlkreis. Wieso sollten die Wähler ihm wieder ihr Vertrauen schenken? Was betrachtet er als seine größte politische Fehleinschätzung? Nicht nur zu diesen Fragen liefert der Windhagener Antworten in seinem Kandidatenstreckbrief.


Rüddel (CDU) diskutiert mit ehemaliger Familienministerin über Zukunftsfragen

Politik | 22.08.2021

Rüddel (CDU) diskutiert mit ehemaliger Familienministerin über Zukunftsfragen

„Mohrenstraße vs. Seidenstraße“ – unter diesem Motto diskutiert die ehemalige Bundesfamilienministerin und Welt-Kolumnistin Schröder mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Rüddel in einer Online-Runde, die am Mittwoch, den 25. August, stattfindet. Die Kernfrage: Sind wir auf die wichtigsten Herausforderungen eingestellt?


Ellen Demuth auf Sommertour – Station beim Verein Schattentöchter

Politik | 21.07.2021

Ellen Demuth auf Sommertour – Station beim Verein Schattentöchter

Gleich zu Anfang der Sommertour von Ellen Demuth, MdL, stand mit dem Besuch von „Projekt Schattentöchter“ schwere Kost auf dem Programm: Die Abgeordnete traf sich zum Gespräch mit den beiden Sozialarbeiterinnen des Vereines.


Neustädter CDU bereiste Baustellen im Ort

Politik | 19.07.2021

Neustädter CDU bereiste Baustellen im Ort

Die konstant niedrigen Corona-Inzidenzwerte ließen es nun endlich wieder zu, dass der CDU-Ortsverband wieder zu einer Ortsbereisung durch die Gemeinde aufbrechen konnte. Als erste Station in Neustadt war die Gartenstraße geplant; dort steht die komplette Sanierung der Kanalisation an.


Treffpunkt neue Leichtathletikhalle am Rhein-Wied-Stadion Neuwied

Politik | 17.07.2021

Treffpunkt neue Leichtathletikhalle am Rhein-Wied-Stadion Neuwied

Die neue Leichtathletikhalle am Rhein-Wied-Stadion Neuwied war Treffpunkt von Kommunalpolitikern, Sportlerinnen und Sportlern. LG Rhein-Wied-Vorsitzender und Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel stellte erfolgreiche heimische Leichtathletin Sophia Junk vor. Olympia-Teilnehmer Kai Kazmarek war entschuldigt wegen einer Uni-Klausur.


CDU will freies WLAN-Netz über Freifunk in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Politik | 23.06.2021

CDU will freies WLAN-Netz über Freifunk in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Die CDU-Fraktion wird bei der nächsten Verbandsgemeinderatssitzung der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach einen Antrag einbringen, durch den der Aufbau eines freien "Bürgernetzes" (WLAN) in der Verbandsgemeinde schnellstmöglich vorangebracht werden soll.


CDU-Ortsverband Waldbreitbach übergibt Gutscheine an Gewinner

Politik | 07.06.2021

CDU-Ortsverband Waldbreitbach übergibt Gutscheine an Gewinner

Strahlende Gesichter gab es bei den Gewinnern des Preisausschreibens des CDU-Ortsverbandes Waldbreitbach. Die beiden Essensgutscheine von Gastronomen aus Waldbreitbach wurden überreicht.


Das digitale Covid-Zertifikat der EU gilt

Politik | 01.06.2021

Das digitale Covid-Zertifikat der EU gilt

Seit heute, 1. Juni ist die EU-Schnittstelle (Gateway) online, mit der die EU-Covid-Zertifikate grenzüberschreitend überprüft werden können. Mit Bulgarien, Tschechien, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Kroatien und Polen wollen sich schon heute die ersten sieben EU-Mitgliedsstaaten anschließen und damit beginnen, Covid-Zertifikate auszugeben.


CDU Rengsdorf-Waldbreitbach setzt Zeichen gegen Antisemitismus

Politik | 31.05.2021

CDU Rengsdorf-Waldbreitbach setzt Zeichen gegen Antisemitismus

Anlässlich des CDU-Aktionstags gegen Antisemitismus, trafen sich einige CDU-Mitglieder mit der Landtagsabgeordneten Ellen Demuth an der Gedenktafel an der ehemaligen Dorfschmiede in Waldbreitbach, unweit des Grundstücks der ehemaligen Synagoge.


Pierre Fischer war ein Jahr persönlicher Referent von Christian Baldauf

Politik | 16.05.2021

Pierre Fischer war ein Jahr persönlicher Referent von Christian Baldauf

Manche nehmen ein Sabbatjahr, um das eigene Dasein zu hinterfragen, andere gönnen sich eine Auszeit von 365 Tagen zum Abdriften vom Alltag. Pierre Fischer (CDU) erweiterte seinen Horizont in der Politik.


Krankenhausneubau in Müschenbach: Mediziner reagiert auf Äußerungen von Erwin Rüddel

Politik | 10.04.2021

Krankenhausneubau in Müschenbach: Mediziner reagiert auf Äußerungen von Erwin Rüddel

LESERMEINUNG | Kürzlich hatte der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel die "Vorgänge" rund um den geplanten Klinikneubau in Müschenbach kritisiert. Die vom Land favorisierte Einheitslösung vor Hachenburg sei nicht überzeugend. Eine Gegenrede des Arztes Tıp Dr. Türkei Michael Blees.


Hilfsappell nach Mainz soll auf Ungleichbehandlung hinweisen

Politik | 09.02.2021

Hilfsappell nach Mainz soll auf Ungleichbehandlung hinweisen

Die Landräte der drei Westerwälder Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis, Dr. Peter Enders, Achim Hallerbach und Achim Schwickert, fordern Gleichbehandlung und Nachbesserungen bei den Corona-Hilfen.


Verkauf von Non-Food-Artikel bei Discountern und Supermärkten

Politik | 18.01.2021

Verkauf von Non-Food-Artikel bei Discountern und Supermärkten

Der stationäre Einzelhandel ist fast vollumfänglich geschlossen, während Discounter und Supermärkte mit Mischsortiment Produkte verkaufen, die keine Lebensmittel sind. Ellen Demuth fordert den Einzelhandel zu schützen. Landesregierung muss klare Vorgaben machen.


Kampf um CDU-Vorsitz: Ellen Demuth unterstützt Norbert Röttgen

Politik | 04.12.2020

Kampf um CDU-Vorsitz: Ellen Demuth unterstützt Norbert Röttgen

Die rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Ellen Demuth (38) aus Linz unterstützt den Bewerber um den CDU-Bundesparteivorsitz Norbert Röttgen in seinem Wahlkampf. Ellen Demuth: „Ich freue mich sehr Dr. Norbert Röttgen in seiner Kandidatur um den CDU-Bundesvorsitz zu unterstützen. Gemeinsam bilden wir ein starkes Team.“ Demuth soll unter Röttgen Chefstrategin der Partei werden.


CDU-Stadtteilarbeitskreise haben ihre Arbeit aufgenommen

Region | 22.11.2020

CDU-Stadtteilarbeitskreise haben ihre Arbeit aufgenommen

In vielen Gesprächen von CDU-Mitgliedern mit Bürgern, Vereinen, Institutionen und Unternehmen der einzelnen Bendorfer Stadtteile hat sich herausgestellt, dass ein großer Handlungs- und Unterstützungsbedarf zu den unterschiedlichsten Themen besteht. Aus diesem Grund hat die CDU Bendorf für jeden Stadtteil einen Arbeitskreis eingerichtet. Ziel ist es, noch näher an den Bürgern und ihren Anliegen zu sein.


Wer macht eigentlich Politik für die Bürger in Windhagen?

Politik | 11.11.2020

Wer macht eigentlich Politik für die Bürger in Windhagen?

Die aktuelle Wahlperiode zeigt seit Juni 2019 deutlich auf, wer tatsächlich in der Gemeinde Windhagen transparente, zukunftsorientierte und vor allem bürgerfreundliche Kommunalpolitik vorantreibt. So findet jetzt auf Initiative des von der CDU nominierten Bürgermeisters vor jeder Ratssitzung eine Einwohnerfragestunde statt.


Peter Moskopp ist CDU-Direktkandidat

Politik | 02.10.2020

Peter Moskopp ist CDU-Direktkandidat

Bei der Aufstellungsversammlung in der Rheinlandhalle in Mülheim-Kärlich, die unter Corona-Bedingungen stattgefunden hat, wurde Peter Moskopp von den CDU-Delegierten mit einem klaren Ergebnis von 95,71 Prozent zum Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 10 nominiert. B-Kandidat wurde mit 98,53 Prozent der Stimmen Konstantin Prinz aus der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen. Zum Wahlkreis gehören neben der Stadt Bendorf sowie die Verbandsgemeinden Weißenturm und Vallendar auch die Westerwälder Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen.


Westerwälder CDU-Landtagsabgeordnete fordern klares Bekenntnis zum heimischen Wald

Politik | 03.09.2020

Westerwälder CDU-Landtagsabgeordnete fordern klares Bekenntnis zum heimischen Wald

Dass der Westerwald vom Waldsterben in Rheinland-Pfalz besonders betroffen ist, davon kann sich jeder seit Wochen ein Bild machen. Die CDU-Landtagsabgeordneten Jenny Groß, Jessica Weller, Ellen Demuth, Michael Wäschenbach und der Landtagskandidat Janick Pape nahmen sich des Themas an und trafen sich im Gemeindewald Herschbach/Oww. und Salz mit Günter Müller, Revierleiter in der Verbandsgemeinde Wallmerod und seinem Stellvertreter Dominik Kühner. Die Situation ist im gesamten Westerwald prekär.


Verhindern Machtspiele in Windhagen Investitionen?

Politik | 28.06.2020

Verhindern Machtspiele in Windhagen Investitionen?

Am 25. Juni fand eine Ratssitzung in der Ortsgemeinde Windhagen statt. Als Tagesordnungspunkt wurde die erneute Offenlage für den Bebauungsplan „Auf dem Heckerfeld“ beraten. Von einem Investor war geplant, hier zehn Baugrundstücke als Verlängerung der vorhandenen Wohnbebauung zu errichten. Die vorhergehenden Beschlüsse wurden noch in der alten Wahlperiode gefasst.


Ein Jahr Ortsbürgermeister in Windhagen – Ein Rückblick

Politik | 21.06.2020

Ein Jahr Ortsbürgermeister in Windhagen – Ein Rückblick

Wenn man einen erfolgreichen Ortsbürgermeister „beerbt“, der 56 Jahre im Dienst war, tritt man in große Fußstapfen. Nun ist das erste Jahr von Martin Buchholz als „neuer“ Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Windhagen vorüber. Zeit für einen kurzen Rückblick.


„Talk an der Kelter“ - Die CDU Unkel lädt ein

Region | 17.06.2020

„Talk an der Kelter“ - Die CDU Unkel lädt ein

Zum „Talk an der Kelter“ lädt die CDU Unkel für Freitag den 3. Juli 2020 um 17 Uhr an die alte Kelter am Neven-Dumont-Platz ein. Vor mehr als 15 Jahren hat die CDU Unkel die alte Kelter, die früher der Unkeler Winzerfamilie Heß gehörte, am Fuß des Weinbergs in der Innenstadt gestiftet.


Pfingstgrüße der CDU Oberbieber mit Christian Baldauf (MdL)

Politik | 15.06.2020

Pfingstgrüße der CDU Oberbieber mit Christian Baldauf (MdL)

Pfingsten heißt Gemeinschaft. Unter diesem Motto überbrachte die CDU in Oberbieber zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf, bunte Pfingstgrüße an freudig überraschte Kunden des Edeka-Markts in Oberbieber.


Demuth fordert Hygienekonzepte für Jugendgruppen und Jugendfreizeiten

Politik | 06.06.2020

Demuth fordert Hygienekonzepte für Jugendgruppen und Jugendfreizeiten

Die rheinland-pfälzische CDU-Landtagsfraktion fordert die Landesregierung auf, ein Regelwerk für die Arbeit von Jugendorganisationen (Gruppen und Freizeiten) aufzulegen, das den notwendigen Hygienebestimmungen folgt – zusätzlich entstehende Kosten müsse die Landesregierung tragen.


CDU-Fraktion: Rücktritt von Bürgermeister Mang ist unausweichlich

Politik | 05.06.2020

CDU-Fraktion: Rücktritt von Bürgermeister Mang ist unausweichlich

Nach der neuerlichen Akteneinsicht in der Verwaltung haben wir, die CDU Fraktion, anhand von belegbaren Fakten feststellen müssen, dass Bürgermeister Mang offenkundig mehrfach gegen gesetzliche Vorgaben, die Gemeindeordnung und beamtenrechtliche Richtlinien zum Schaden der Stadt Neuwied mit weitreichenden, auch finanziell gravierenden Folgen verstoßen hat.


CDU im Gespräch mit Land schafft Verbindung

Politik | 04.06.2020

CDU im Gespräch mit Land schafft Verbindung

Am Samstag, den 30. Mai wurde der Vorstand des LSV Westerwald Taunus e.V. (i.Gr.) zu einem Treffen verschiedener Vertreter der CDU auf dem Hof Eudenbach in Waldbreitbach gebeten. Um dieses Gespräch wurde von Seiten der CDU gebeten.


Christian Baldauf im Gespräch mit Vereinsvertretern in Waldbreitbach

Politik | 04.06.2020

Christian Baldauf im Gespräch mit Vereinsvertretern in Waldbreitbach

Zahlreiche Vereine aus Waldbreitbach haben die Gelegenheit genutzt, mit dem rheinland-pfälzischen CDU-Fraktionsvorsitzenden und Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021, Christian Baldauf, sowie Ellen Demuth, Erwin Rüddel, Martin Lerbs sowie Viktor Schicker über ihre Sorgen und Schwierigkeiten in der Corona-Krise zu sprechen.


Was bedeutet "Wiederaufbaufonds der Europäischen Kommission"?

Politik | 29.05.2020

Was bedeutet "Wiederaufbaufonds der Europäischen Kommission"?

In seinem neuesten „Brief aus Brüssel“ erklärt der Westerwälder Europaabgeordnete Ralf Seekatz verständlich Struktur und Bedeutung des gerade von Ursula von der Leyen vorgestellten Wiederaufbaufonds der Europäischen Kommission, in dem 750 Milliarden Euro von der Europäischen Union bereitgestellt werden sollen, um die Folgen der „Corona-Krise" abzufedern und der europäischen Wirtschaft wieder auf die Beine zu helfen.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Region | 27.05.2020

Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.


CDU fordert barrierefreie Bushaltestellen an der Kinzingschule

Politik | 11.05.2020

CDU fordert barrierefreie Bushaltestellen an der Kinzingschule

Auch wenn derzeit das Thema Corona die politische und öffentliche Diskussion bestimmt, so verliert die Neuwieder CDU dennoch nicht die berechtigten Anliegen und Wünsche der Bürger aus den Augen und nimmt sich gerne den Themen an, die an die Stadträte und Vorstandsmitglieder herangetragen werden.


CDU-Gemeindeverband hält erste digitale Vorstandssitzung ab

Politik | 16.04.2020

CDU-Gemeindeverband hält erste digitale Vorstandssitzung ab

Die zurückliegende Vorstandssitzung des CDU-Gemeindeverbands Rengsdorf-Waldbreitbach fand am Dienstag nach Ostern erstmals als Telefon- und Videokonferenz statt. Der zunächst für Einige gewöhnungsbedürftige Umgang mit der Technik wich schnell einer geschäftsmäßigen Routine. Auch für die Kommunalpolitik in diesen Tagen der Einschränkung ein gutes Instrument, wie der Vorsitzende Viktor Schicker erfreut feststellte.


CDU-Stadtratsfraktion setzt Zeichen der Solidarität

Politik | 09.04.2020

CDU-Stadtratsfraktion setzt Zeichen der Solidarität

„Wir setzen ein Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts“, erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Martin Hahn. In der zurückliegenden Videokonferenz der Fraktion seien sich alle Mandatsträger schnell einig gewesen, dass sie mit ihrer Aufwandsentschädigung des Monats März einen kleinen Beitrag zur Unterstützung der durch die Corona-Krise in Not geratenen Aushängeschilder in der Stadt leisten wollen.


Schlosstheater Neuwied vor Insolvenz – Rettungsschirm gefordert

Kultur | 15.03.2020

Schlosstheater Neuwied vor Insolvenz – Rettungsschirm gefordert

Intendant Lajos Wenzel hat den Spielbetrieb der Landesbühne Rheinland-Pfalz mit Sitz im Schlosstheater Neuwied aufgrund der Corona-Krise bis auf weiteres eingestellt. Die letzte Premiere der Landesbühne ging am vergangenen Samstag (14 .März) in Ehrenbreitstein zwar über die Bühne, aber allerdings vor leeren Stühlen und per Livestream im Internet.


Ellen Demuth für Landtagswahl 2021 nominiert

Politik | 10.03.2020

Ellen Demuth für Landtagswahl 2021 nominiert

Hervorragendes Ergebnis betont Geschlossenheit Die CDU im Wahlkreis Linz-Rengsdorf hat sich am vergangenen Samstag, den 7.März mit einem überaus deutlichen Votum hinter ihre Landtagsabgeordnete Ellen Demuth gestellt: Von 92 gültigen Ja-Stimmen erhielt die Linzerin 90 Stimmen.


Wolfgang von Keitz ist neuer Vorsitzender der CDU Unkel

Politik | 10.03.2020

Wolfgang von Keitz ist neuer Vorsitzender der CDU Unkel

Jahreshauptversammlung wählte jüngeren und weiblicheren Vorstand. Die CDU Unkel hat einen neuen Vorsitzenden: Prof. Dr. Wolfgang von Keitz wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig an die Spitze des Ortsverbands gewählt. Der Informationswissenschaftler ist Nachfolger des langjährigen Vorsitzenden Alfons Mußhoff, der nicht mehr kandidierte und im Vorstand künftig als Pressesprecher fungiert.


Bund will Land und Kommunen bei Grundschulkindern unterstützen

Politik | 10.03.2020

Bund will Land und Kommunen bei Grundschulkindern unterstützen

In einer Pressemitteilung gibt der Abgeordnete Rüddel bekannt, dass sich der Bundestag am kommenden Donnerstag, den 12. März mit einem Gesetzesentwurf befasst, der dem Land und den Kommunen zwei Milliarden Euro bringen soll. Noch ist das Gesetz nicht beschlossen und Einzelheiten sind noch nicht bekannt.


Werbung