Werbung

Gemeinden


Waldbreitbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56588
Artikel aus Waldbreitbach

Region | Artikel vom 14.06.2019

DRK Waldbreitbach wieder bei Rock am Ring im Einsatz

DRK Waldbreitbach wieder bei Rock am Ring im EinsatzAuch in diesem Jahr war der Aktive Dienst des DRK Waldbreitbach bei „Rock am Ring“ im Einsatz. Das DRK begleitete die Veranstaltung ab Donnerstag mit Zwölf-Stunden-Schichten (Tag/Nacht). Der OV Waldbreitbach war mit seinen Helferinnen und Helfern hier stark eingebunden. Das galt insbesondere für die Tagschicht am Festival-Sonntag von 7 Uhr bis 19 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.06.2019

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich beim Siebenkampf

Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich beim Siebenkampf  Marie Böckmann und Vivien Ließfeld knüpfen an frühere Mehrkamperfolge im VfL Waldbreitbach an und können sich bei den 29. Pfingstmehrkämpfen in Limburgerhof im Siebenkampf hervorragend platzieren. Der weite Weg nach Limburgerhof in der Nähe von Ludwigshafen hatte sich für die beiden Nachwuchsathletinnen des VfL Waldbreitbach gelohnt. Die Teilnehmerfelder waren recht stark besetzt, da die Pfingstmehrkämpfe für die Altersklassen U16 als offene Pfalz-Meisterschaften ausgeschrieben waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.06.2019

Wanderung auf den Spuren Raiffeisens im Wiedtal

Wanderung auf den Spuren Raiffeisens im WiedtalDie Wurzeln des Genossenschaftswesens liegen im Westerwald. Auch im Wiedtal hat Friedrich Wilhelm Raiffeisen seine Spuren hinterlassen. Unter diesem Motto startet am Sonntag, 7. Juli um 10 Uhr eine geführte Wanderung über zwölf Kilometer durch die Klosterlandschaft Wiedtal. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro pro Person. Zum Abschluss besteht eine Einkehrmöglichkeit auf der Klosterbergterrasse, wo auch Start und Ziel der Wanderung ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 31.05.2019

DRK Waldbreitbach 2018 rund 1800 Stunden aktiv im Dienst

DRK Waldbreitbach 2018 rund 1800 Stunden aktiv im DienstRund 1800 Stunden oder 75 Tage und Nächte waren die ehrenamtlichen Helfer des DRK Ortsvereins Waldbreitbach im vergangenen Jahr in ihrer Freizeit für das Gemeinwohl im Einsatz. Dies gab Bereitschaftsleiter Michael Schmitz auf der Mitgliederversammlung im DRK-Heim bekannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 31.05.2019

VfL Waldbreitbach in Köln erfolgreich

VfL Waldbreitbach in Köln erfolgreichBeim Christi-Himmelfahrt-Sportfest in Köln war es bei den riesigen Teilnehmerfeldern schon schwer, einen Platz unter den besten Acht zu ergattern. In der Altersklasse W10 warf Eva Stein den Schlagball 37,5 Meter weit, verbesserte den Vereinsrekord und siegte souverän und rutschte damit in die Top Ten von Deutschland.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.05.2019

Viermal Edelmetall für VfL-Leichtathletik-Jugend

Viermal Edelmetall für VfL-Leichtathletik-JugendBei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften U16 der Leichtathleten in Bad Bergzabern gewannen Vivien Ließfeld und Marie Böckmann ihre ersten Medaillen bei Landesmeisterschaften.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.05.2019

"WIEDer ins Tal": Fußbruch war die schlimmste Verletzung

"WIEDer ins Tal": Fußbruch war die schlimmste VerletzungJe später der Tag, desto größer die Einsätze: Dass WIEDER-ins TAL auch medizinisch gesehen kein Reinfall wurde, war einmal mehr dem Deutschen Roten Kreuz zu verdanken. Rund 40 Einsatzkräfte waren bei der Großveranstaltung vor Ort.
Von der Basisstation an der Kreuzstraße schwärmten die rund 40 Helfer mit nahezu allen Arten von Rettungs-Fahrzeugen vom Motorrad und dem Quad bis hin zum Kranken-Transportwagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.05.2019

Drei Podestplätze für den VfL-Waldbreitbach

Drei Podestplätze für den VfL-WaldbreitbachIn Neuwied bei den Rheinlandmeisterschaften der Altersklassen U16 und U14 in den Blockwettkämpfen war der VfL Waldbreitbach mit acht Athleten vertreten. Drei von ihnen konnten sogar Podestplätze erringen. Allen voran Celina Medinger (W12), die mit 2257 Punkten in fünf Disziplinen Vize-Rheinlandmeisterin im Blockwettkampf Sprint/Sprung wurde. Sie verbesserte damit den von ihr gehaltenen Vereinsrekord um 250 Punkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.05.2019

Hospiz-Stiftung mit Spendenzertifikat ausgezeichnet

Hospiz-Stiftung mit Spendenzertifikat ausgezeichnetDer Deutsche Spendenrat hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am Freitag in Bremen die Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung mit dem Spendenzertifikat ausgezeichnet. Unabhängige Wirtschaftsprüfer haben die Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung unter die Lupe genommen und bescheinigen ihr eine zweckgerichtete, wirtschaftliche und sparsame Mittelverwendung der Spenden- und Fördergelder sowie die Einhaltung der Grundsätze des Deutschen Spendenrates e.V.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.05.2019

Elf Bezirksmeistertitel für den VfL Waldbreitbach

Elf Bezirksmeistertitel für den VfL WaldbreitbachBei den Bezirkshürdenmeisterschaften in Ochtendung entschieden Vivien Ließfeld (W15) und Marie Böckmann (W14) ihre Läufe über 80 m Hürden klar für sich und holten sich den Titel. Drei Tage später bei den Bezirksmeisterschaften in den Einzeldisziplinen in Mayen freute sich Vivien Ließfeld über ihre neue persönliche Bestweite von 4,94 m im Weitsprung und Platz 1 in der W15.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.05.2019

Wäller Tour Bärenkopp als schönster Wanderweg nominiert

Wäller Tour Bärenkopp als schönster Wanderweg nominiertDie Fachzeitschrift Wandermagazin sucht "Deutschlands schönsten Wanderweg 2019" und die Wäller Tour Bärenkopp ist in der Kategorie Touren nominiert. Aus über 100 Bewerbungen haben es 13 Weitwanderwege und 14 Tagestouren auf die Nominiertenliste geschafft. Sie stehen nun bis zum 30. Juni auf www.wandermagazin.de/wahlstudio zur Publikumswahl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.05.2019

VfL-Mehrkämpfer starten in Herdorf und Neuwied in die Saison

VfL-Mehrkämpfer starten in Herdorf und Neuwied in die SaisonBei den offenen Kreismeisterschaften der Leichtathleten in Herdorf stiegen die Altersklassen U14 und U12 in die Sommersaison ein. Bei winterlichen 6 Grad und einigen Graupelschauern erfüllte Celina Medinger (W12) die Normen im Hochsprung und im Dreikampf für die Rheinland Pfalzmeisterschaften.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.05.2019

NABU Waldbreitbach hat neuen Vorstand

NABU Waldbreitbach hat neuen VorstandAuf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des NABU Waldbreitbach wählte die NABU-Gruppe einen neuen Vorstand. Das Amt der ersten Vorsitzenden übernimmt Gerda Frisch aus Waldbreitbach. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Walter Hammes aus Niederbreitbach gewählt, der bereits seit 38 Jahren in der NABU-Gruppe aktiv ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.05.2019

Auf zu "WIEDer ins Tal"!

Auf zu "WIEDer ins Tal"!Am Sonntag, 19. Mai, findet von 10 bis 17 Uhr der Radwandertag WIEDer ins TAL statt. Die Landesstraße L255 im Wiedtal ist auf 50 Kilometern von Neuwied-Niederbieber bis Seifen im Westerwald nur für Fahrradfahrer, Inlineskater und Fußgänger geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.05.2019

Pubertäre Krise oder psychische Erkrankung?

Pubertäre Krise oder psychische Erkrankung?
Deshalb will das Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach sein Angebot speziell für junge Menschen in Krisen (die sogenannte Transitionspsychiatrie) weiter ausbauen. Die Fortbildungsveranstaltung zum Thema fand ausgesprochen große Resonanz: Knapp 100 Fachleute aus der Region waren ins Klinikum auf den Waldbreitbacher Klosterberg gekommen, um Jens Glowka zu hören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.05.2019

Sieg mit Streckenrekord für Franziska Schneider

Sieg mit Streckenrekord für Franziska Schneider Beim Windhagen-Marathon traten vier Aktive des VfL Waldbreitbach auf der Halbmarathondistanz an. 73 Teilnehmer liefen die rund 21 Kilometer lange Strecke, die mit 267 zu bewältigenden Höhenmeter gespickt war. Auch die sehr niedrigen Temperaturen etwas über dem Nullpunkt ließen keine Topendzeiten erwarten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.05.2019

Alkoholisierter beleidigt Polizei und leistet Widerstand

Alkoholisierter beleidigt Polizei und leistet Widerstand Am 3. Mai gegen 21 Uhr wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus eine kleine Gruppe alkoholisierter, junger Männer gemeldet, die fußläufig in Waldbreitbach unterwegs seien und hierbei auf der Fahrbahn laufen würden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 01.05.2019

Publikum begeistert von österlicher Krönung

Publikum begeistert von österlicher KrönungBeim österlichen Emmaus-Erlebnis wussten die Jünger erst später, mit wem sie da zusammen gingen, für die Besucher des Ostermontags-Gottesdienstes in Waldbreitbach war indes von vorneherein klar, wer sie musikalisch begleiten würde: Wolfgang Amadeus Mozart, Georg Friedrich Händel und der Projektchor des Kirchenchors Cäcilia Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2019

Neue Möglichkeiten auf dem Lebensweg „TrauerWerk“ entdecken

Neue Möglichkeiten auf dem Lebensweg „TrauerWerk“ entdeckenUnter dem Motto „Wege gehen und mitgehen“ bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz regelmäßig Trauerwanderungen an. Eine Möglichkeit, sich selbst in Zeiten der Trauer und des Umbruchs zu begegnen, bietet der Lebensweg „TrauerWerk“ in Waldbreitbach. Der rund 6,5 Kilometer lange Rundweg wurde initiiert durch den Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 29.04.2019

Trainingslager des VfL Waldbreitbach auf Texel

Trainingslager des VfL Waldbreitbach auf TexelDie Osterferienwoche nutzten die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach für ein Trainingslager auf der Nordseeinsel Texel. In der Woche bereitete das Trainerteam Anke Jüssen, Alina Biesenbach und Anna Rathmann ihre Athleten gezielt und intensiv auf die kommende Freiluftsaison vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.04.2019

Schützenkönig Durst löst Versprechen ein

Schützenkönig Durst löst Versprechen einWenn die Royals rufen, verweigern sich nur hartnäckige Antimonarchisten. Was für das britische Königshaus gilt, trifft auf Martin Durst ebenfalls zu. Der amtierende Schützenkönig der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach hatte zum traditionellen Königsbier geladen und die so Geehrten kamen derart zahlreich, dass die Schützenhalle an der Katzenschleife fast so eng wie eine Mausefalle wurde um im Bild zu bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.04.2019

Marie Böckmann qualifiziert für Deutsche Meisterschaften

Marie Böckmann qualifiziert für Deutsche MeisterschaftenNur einen Tag nach Rückkehr vom Ostertrainingslager auf der Nordseeinsel Texel gelang Marie Böckmann (W14) bei den Blockwettkämpfen in Selters im Block Wurf die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften U16-Blockwettkämpfe Anfang August in Lage.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.04.2019

„Tanz in den Mai“ in Waldbreitbach

„Tanz in den Mai“ in WaldbreitbachWie in jedem Jahr veranstaltet der Junggesellenclub „Gemütlichkeit“ aus Waldbreitbach wieder den traditionellen „Tanz in den Mai“. Dazu laden die Junggesellen herzlich ein, am 30. April ab 19 Uhr, mit Livemusik von Steven Heart in den Mai zu feiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.04.2019

Wer ins Schwarze traf erhielt bunten Lohn

Wer ins Schwarze traf erhielt bunten LohnDie Rechnung ist einfach: Je häufiger ins Schwarze getroffen wird, desto bunter strahlt es hinterher. Und so leuchtete die Katzenschleife beim Ostereierschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach kürzlich in vielfarbigen Ausprägungen. Das traditionelle Ostereierschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach bleibt beliebt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2019

Unfall - Zwei Motorradfahrern stürzen und verletzen sich

Unfall - Zwei Motorradfahrern stürzen und verletzen sichZwischen Wüscheid und Waldbreitbach waren am Ostermontag eine Kolonne Motorradfahrer unterwegs. Ein Fahrer stürzte in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit und geriet in den Gegenverkehr. Ein weiterer Motorradfahrer konnte dem Unfall nicht mehr ausweichen und kam ebenfalls zu Fall.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2019

Fürs Klima: Reinigungs- und Pflegeprodukte selber machen

Fürs Klima: Reinigungs- und Pflegeprodukte selber machenSelber machen und gleichzeitig die Umwelt schonen: Im Klostergarten der Waldbreitbacher Franziskanerinnen gibt Gärtnerin und Kräuterfrau Kordula Honnef im „Praxiskurs Klimaschutz“ Tipps, wie sich mit simplen Hausmitteln Pflege-, Kosmetik- und Haushaltsprodukte einfach selbst herstellen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.04.2019

Kabarettvielfalt begeisterte in Waldbreitbach

Kabarettvielfalt begeisterte in WaldbreitbachEin Überraschungs-Menü am Ende der Fastenzeit tut gut. Das dachten sich die vielen Kabarettfans, die am Sonntag zwei Vorstellungen im Rittersaal des Hotels zur Post zur Gänze füllten. Aufgetischt hatten die Organisatoren eine gelungene Komposition aus Comedy, Bauchrednerei, politischem Kabarett, Schauspiel und skurriler Musik. Dem Publikum schmeckte das theatralische Überraschungs-Ei, wie der Applaus zeigte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 12.04.2019

Siebter WiedtalUltraTrail von überregionalem Interesse

Siebter WiedtalUltraTrail von überregionalem Interesse65 Kilometer mit 2100 Höhenmetern wurden bewältigt: Von den 70 für den WiedtalUltraTrail (WUT) gemeldeten Teilnehmern kamen 51 aus fünf anderen Bundesländern. Da die Meldungen schon Anfang November eingegangen waren, mussten einige leider form-, verletzungs- und erkältungsbedingt absagen. Knapp 60 trafen sich morgens um 7 Uhr, eine halbe Stunde vor dem Start, an der Sporthalle Waldbreitbach, um nach zum Teil langer nächtlicher Anreise den ersten Kaffen zu genießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.04.2019

An der Katzenschleife sind die Ostereier gut in Schuss

An der Katzenschleife sind die Ostereier gut in SchussRom, Rio de Janeiro, Waldbreitbach und über allem schwebt der Heilige Sebastian. Der Schutzpatron der Ewigen Stadt am Tiber und der brodelnden Metropole an der Copacabana ist auch Namensgeber der St. Sebastianus Schützenbruderschaft. Zur Pflege ihrer Traditionen unter dem Leitspruch „Glaube. Sitte. Heimat“ zählen die Sebastianer aus dem Wiedtal auch das alljährliche Ostereierschießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 06.04.2019

SPD Liste für Waldbreitbach ist aufgestellt

SPD Liste für Waldbreitbach ist aufgestelltChristoph Büsch führt die freie Bürgerliste SPD, der nicht nur Genossen angehören, zur bevorstehenden Kommunalwahl an. Die unterschiedlichsten Fähigkeiten und Lebenserfahrungen miteinander vereinen und einsetzten, das ist auch für 2019 das erklärte Ziel der freien Liste der SPD Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.04.2019

Kaiser ist weitere vier Jahre VdK-Kreisvorsitzender

Kaiser ist weitere vier Jahre VdK-KreisvorsitzenderAlle vier Jahre findet der Kreisverbandstag, das oberste beschließende Organ des VdK-Kreisverbandes Neuwied, statt. Hierzu waren die Delegierten aus den 25 Orts-verbänden ins Forum Antoniuskirche nach Waldbreitbach eingeladen. Kreis-vorsitzender Hans Werner Kaiser konnte neben den Delegierten auch einige Ehren-gäste begrüßen, darunter Landrat Achim Hallerbach, den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel sowie den VdK-Landesverbandsvorsitzenden Willi Jäger.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.04.2019

Siebte Auflage des Wiedtal-Ultra-Trail

Siebte Auflage des Wiedtal-Ultra-TrailAm Samstag, 6. April, gehen um 7.30 Uhr beim 7. Wiedtal-Ultra-Trail (WUT) wieder 70 Läuferinnen und Läufer an der Sporthalle Waldbreitbach gemäß dem Motto „Mut zum WUT“ auf die große Runde um Waldbreitbach und das Mittlere Wiedtal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 01.04.2019

JSG Wiedtal: F-Junioren starten erfolgreich in die Rückrunde

JSG Wiedtal: F-Junioren starten erfolgreich in die RückrundeNachdem die F-Jugend der JSG Wiedtal die Hinrunde der Saison 2018/19 in ihrer Gruppe nach sechs Spielen mit fünf Siegen und einem Unentschieden abgeschlossen hat, warten nun in der Rückrunde nur starke Mannschaften, welche in der Hinrunde in ihrer Gruppe gleiche oder ähnliche Ergebnisse erzielt haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2019

Pilgerwanderung mit den Waldbreitbacher Franziskanerinnen

Pilgerwanderung mit den Waldbreitbacher FranziskanerinnenDie nächste Pilgerwanderung mit den Waldbreitbacher Franziskanerinnen steht vor der Tür. Am 27. April lädt Schwester Jutta Maria Musker, die gemeinsam mit Schwester Marina Buding und Hanne Bödding, die Pilgerwanderungen „Auf den Spuren Mutter Rosas“, der Ordensgründerin durchführt, zu dieser spirituellen Wanderung ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2019

Frühjahrsputz-Aktion „Pädche botze“ in Waldbreitbach

Frühjahrsputz-Aktion „Pädche botze“ in Waldbreitbach„Warum in die Ferne schweifen, sieh das Schlechte liegt so nah“ dachten sich kürzlich in Anlehnung an einen Vierzeiler des unverwüstlichen Johann Wolfgang von Goethe Bürger und Besucher aus Waldbreitbach und den Ortsteilen mit Blick auf das, was vom Tage immer wieder übrigbleibt. Abfall. „Pädche botze“, also „den Weg freimachen“, nennt sich die die alljährliche Aktion von Verkehrsverein und Ortsgemeinde Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.03.2019

VfL-Team bei Rheinlandmeisterschaften gut platziert

VfL-Team bei Rheinlandmeisterschaften gut platziertBei den Rheinlandmeisterschaften im Straßenlauf über zehn Kilometer konnten sich die sechs Aktiven des VfL Waldbreitbach hervorragend platzieren. Es gab drei Vereinsrekorde bei den zehn Kilometer-Meisterschaften in Niederfischbach

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.03.2019

FDP Waldbreitbach tritt bei Wahl des Gemeinderats an

FDP Waldbreitbach tritt bei Wahl des Gemeinderats an Erstmals seit Jahrzehnten stellten die Freien Demokraten eine Liste für die Gemeinderatswahlen in Waldbreitbach auf. „Wir haben lange und hart auf dieses Ziel hingearbeitet und freuen uns nun, mit einem starken, hoch motivierten Team voller Optimismus in die Wahlen am 26. Mai gehen zu können“, erklärte Prof. Dr. Jochen Koop, Amtsverbandsvorsitzender der FDP Waldbreitbach-Rengsdorf, stolz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.03.2019

Willi & Ernst brachten Waldbreitbach zum Toben

Willi & Ernst brachten Waldbreitbach zum TobenSelten war die Stimmung im Rittersaal des Hotels zur Post so humorvoll aufgeladen wie am Sonntagabend (17. März). Das lag sicher nicht nur an den zahlreich anwesenden Hausener Möhnen, die das Künstler-Duo aus ihrer Karnevalssitzung schon kannten, sondern auch an der Spielfreude der beiden Koblenzer, die selbst sehr viel lachen mussten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.03.2019

Grüne Kreistagsliste mit 50 Prozent Frauenanteil

Grüne Kreistagsliste mit 50 Prozent FrauenanteilIn der Mitgliederversammlung von Bündnis90/ Die Grünen im Hotel zur Post in Waldbreitbach wurde die Kreistagsliste für die anstehende Kommunalwahl gewählt. Besonders stolz sind die Mitglieder darauf, wie schon 2014 das grüne Frauenstatut voll zu erfüllen, so dass die Hälfte der 44 Listenplätze mit Frauen besetzt werden konnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 12.03.2019

Marie Böckmann ist Rheinlandmeisterin im Hallenvierkampf

Marie Böckmann ist Rheinlandmeisterin im HallenvierkampfIn starker Form präsentierten sich die Mehrkämpfer der U16 des VfL Waldbreitbach bei den diesjährigen Rheinlandhallenmeisterschaften in Koblenz. Von den vier VfL- Athleten standen drei auf den Podestplätzen 1, 2 und 3. Trainerin Anke Jüssen zeigte sich sehr erfreut über die gute Form im Wintertraining.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2019

Tödlicher Verkehrsunfall – 83-Jährige gerät unter LKW

Tödlicher Verkehrsunfall – 83-Jährige gerät unter LKWAm Montag, den 11. März kam es gegen 10:20 Uhr in Waldbreitbach auf der Neuwieder Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei wurde aus noch nicht bekannten Gründen eine Fußgängerin durch einen LKW erfasst und tödlich verletzt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.03.2019

Laufkurs VfL Waldbreitbach für Anfänger startet am 1. April

Laufkurs VfL Waldbreitbach für Anfänger startet am 1. AprilAnfang März sind schon einige gute Vorsätze für 2019 in Vergessenheit geraten – doch das muss nicht sein. Das Ziel, mehr Sport zu treiben, unterstützt der VfL Waldbreitbach mit einem Laufkurs für Anfänger. Den inneren Schweinehund können alle Teilnehmenden dabei gemeinsam überwinden. Ein Infotreffen findet am Freitag, 15. März, um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Waldbreitbach, In der Au 38, statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2019

Wäller Tour Bärenkopp als schönster Wanderweg nominiert

Wäller Tour Bärenkopp als schönster Wanderweg nominiertDie Fachzeitschrift Wandermagazin sucht "Deutschlands schönsten Wanderweg 2019" und die Wäller Tour Bärenkopp ist in der Kategorie Touren nominiert. Aus über 100 Bewerbungen haben es 13 Weitwanderwege und 14 Tagestouren auf die Nominiertenliste geschafft.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 26.02.2019

Waldbaden im Wiedtal und im Rengsdorfer Land

Waldbaden im Wiedtal und im Rengsdorfer Land Shinrin Yoku – so heißt das aus Japan stammende neue Naturerlebnisangebot, das mit 18 Waldbaden-Workshops ab März an zahlreichen Orten im Landkreis Neuwied, darunter auch in Waldbreitbach, Thalhausen und Hümmerich, startet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2019

Radwandertag WIEDer ins TAL am 19. Mai

Radwandertag WIEDer ins TAL am 19. Mai Am Sonntag, 19. Mai findet von 10 bis 17 Uhr der Radwandertag WIEDer ins TAL statt. Die Landesstraße L255 im Wiedtal ist auf 50 Kilometern von Neuwied-Niederbieber bis Seifen im Westerwald nur für Fahrradfahrer, Inlineskater und Fußgänger geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2019

Soziales Netz Waldbreitbach und Umgebung gegründet

Soziales Netz Waldbreitbach und Umgebung gegründet„Du bist der Erste, der mich besucht!“ Ein Satz, den Besucher von Krankenhauspatienten immer öfter zu hören bekommen. Viele ältere und pflegebedürftige Menschen fühlen sich einsam und haben kaum Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Um diese Betreuungslücke zu schließen, haben die Evangelische Kirchengemeinde Waldbreitbach und die Katholische Pfarreiengemeinschaft Waldbreitbach - Niederbreitbach - Kurtscheid gemeinsam das „Soziale Netz Waldbreitbach und Umgebung“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.02.2019

Sportler des VfL Waldbreitbach laufen im Bergwerk

Sportler des VfL Waldbreitbach laufen im Bergwerk500 Meter tief, 18 Grad warm und ein obligatorischer Schutzhelm – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lauftreffs suchen sich gerne Herausforderungen. Sechs Sportlerinnen und Sportler des VfL Waldbreitbach kämpften sich zwischen zehn und 23 Kilometer durch das Stollensystem des Erlebnisbergwerks in Merkers (Thüringen) sowie 683 weitere Frauen und Männer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.02.2019

Der Hang am Marieneck wird "vernagelt"

Der Hang am Marieneck wird "vernagelt"Der Komplex wird 20 Wohnungen und mehrere Gewerbeeinheiten in zwei Baukörpern umfassen: Beim Bauvorhaben Marieneck im Herzen von Waldbreitbach gibt es Bewegung. Nach dem Abriss des Anwesens „Bäckerei Stöbbauer“ im Frühsommer 2018 war auf dem Baufeld an der Neuwieder Straße / Ecke Marienstraße nur scheinbar Ruhe eingekehrt. Aufmerksame Betrachter beobachteten in den letzten Monaten Bautechniker, die insbesondere den Hang der oberhalb liegenden Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und anderer Nachbarn intensiv untersuchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.02.2019

Waldbreitbacher Publikum hatte viel Spaß mit Sascha Korf

Waldbreitbacher Publikum hatte viel Spaß mit Sascha Korf Hajo Reuschenbach kündigte einen Wiederholungstäter an, der ihn nach dem letzten Auftritt für seine erwartungsfrohe Ansage gerügt habe, weil er vor dem Auftritt immer so nervös sei. Daher lautete die Ansage diesmal: „Er war der Einzige, der heute Abend Zeit hatte. Und ich warne Sie vorweg: Wir können kein Geld zurückgeben! Hier ist Sascha Korf!“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2019

VfL Waldbreitbach im Aufschwung

VfL Waldbreitbach im AufschwungEr entstand aus einer Handballmannschaft und entwickelte sich zu einem Breitensportverein, in dem auch Leistungssport betrieben wird. Insbesondere die Leichtathletikjugend verbucht bei (über-)regionalen Wettkämpfen regelmäßig Erfolge. Der VfL Waldbreitbach wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und der 1. Vorsitzende, Wolfgang Bernath, konnte während der Jahreshauptversammlung auf eine erfreuliche Mitgliederentwicklung und solide wirtschaftliche Verhältnisse hinweisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Katholikenrat sagt Politischen Abend ab
Waldbreitbach. Der Katholikenrat hat den für Freitag, 14. Juni, im Antoniusforum Waldbreitbach geplanten „Politischen Abend" unter dem Thema „Für ...

Geradelt für den guten Zweck
Waldbreitbach. Kräftig in die Pedale getreten, haben die Bürger am Infostand des CDU-Ortsverbands Waldbreitbach bei ,,Wieder ...

Einbruch in Junggesellenhütte
Waldbreitbach. Im Zeitraum von Sonntag, 12. Mai, 18 Uhr bis Montag, 13. Mai, 16 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte ...

Einbruch in Schützenhalle
Waldbreitbach. In der Zeit vom Samstag, 11. Mai bis Montag, 13. Mai, 12 Uhr, haben bislang unbekannte Täter eine Tür des ...

Mozarts Krönungsmesse als musikalische Ostergabe
Waldbreitbach. Passend zum Osterwunder führt der Projektchor des Kirchenchors „Cäcilia“ 1777 Waldbreitbach eines der beliebtesten ...

Weidezaun wiederholt manipuliert
Waldbreitbach. Im Zeitraum der vergangenen drei Monate (Januar bis März 2019) wurde durch Unbekannte wiederholt der Elektro-Weidezaun ...

Zwei Fahrräder in Waldbreitbach gestohlen
Waldbreitbach. Während dem Tatzeitraum Dienstag, 26. März, 13 Uhr bis Mittwoch, 27. März, 8 Uhr, wurden zwei Fahrräder aus ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Waldbreitbach. Eine Anwohnerin parkte ihren PKW vor ihrem Anwesen in der Straße Rosenhügel, Waldbreitbach. Ein unbekanntes ...

Neue Wanderkarte Wiedtal & Rengsdorfer Land erschienen
Waldbreitbach. Die neue Wanderkarte für das Wiedtal und das Rengsdorfer Land ist erschienen. Sie zeigt im Maßstab 1:16.000 ...

Cäcilia setzt sich die Krönung zum Ziel
Waldbreitbach. In die Blütezeit der epischen Musik taucht der Kirchenchor „Cäcilia“ 1777 Waldbreitbach mit seinem nächsten ...



Unternehmen



Vereine

Werbung