Werbung

Gemeinden


Waldbreitbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56588
Artikel aus Waldbreitbach

Region | Artikel vom 21.11.2019

Weihnachtsdeko und Live-Musik brasilianischer Kinder beim Missionsbasar

Weihnachtsdeko und Live-Musik brasilianischer Kinder beim Missionsbasar Am Wochenende vor dem 1. Advent findet der Kreative Advents- und Missionsbasar der Waldbreitbacher Franziskanerinnen statt. Am 23. und 24. November jeweils von 11:30 bis 17 Uhr lädt der Verein der „Freunde und Förderer der Waldbreitbacher Franziskanerinnen e. V.“ dazu ins Forum Antoniuskirche ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.11.2019

Tischtennisnachwuchs des VfL Waldbreitbach bei Regionsmeisterschaften

Tischtennisnachwuchs des VfL Waldbreitbach bei Regionsmeisterschaften Drei junge Spieler des VfL Waldbreitbach konnten nun ihre erste Turniererfahrung sammeln: Die diesjährigen Regionsmeisterschaften des Tischtennis Verbandes Rheinland für die Region Neuwied/ Koblenz fanden in Mülheim-Kärlich statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.11.2019

30 Jahre Weihnachtsdorf Waldbreitbach

30 Jahre Weihnachtsdorf Waldbreitbach Ab dem 1. Advent erstrahlt im Wiedtal wieder das Weihnachtsdorf Waldbreitbach. Die Eröffnung findet am Freitag, 29. November um 18 Uhr mit einem Fackelzug durch den Ort statt, bei dem alle Attraktionen erstmals für diese Saison erleuchtet werden. Der Musikverein Wiedklang begleitet den Zug und spielt am Ende auch am Handwerksmuseum, wo es Glühwein und Döppekuchen gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.11.2019

Landesverband Aphasie erhält Förderung von Barmer

Landesverband Aphasie erhält Förderung von BarmerDer Landesverband Aphasie Rheinland-Pfalz mit Sitz in Waldbreitbach hat eine Förderung von der Barmer in Höhe von 4.000 Euro erhalten. Mit dem Geld finanziert der Verein ein dreitägiges Seminar in Leutesdorf für Menschen, die unter einer Aphasie leiden und ihre Angehörigen. Aphasie ist eine erworbene Sprachstörung, meist infolge eines Schlaganfalls oder eines Hirntumors.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.11.2019

Zweistündige Verjüngungskur mit Bill Mockridge in Waldbreitbach

Zweistündige Verjüngungskur mit Bill Mockridge in WaldbreitbachZwei Stunden herzhaftes Lachen bei der Kabarettveranstaltung „Je oller, je doller“ machte die Zuschauer eine halbe Stunde jünger als zuvor, rechnete der Kabarettist aus, der laut Geschäftsführer Hajo Reuschenbach „so eine Art Gründungsmitglied des seit 21 Jahren bestehenden Theaters“ ist. Voller Lebenslust und Energie blickte der 72-Jährige selbstironisch auf sein bewegtes Familienleben zurück und bewies, dass Alter nichts mit der Geburtsurkunde zu tun hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.11.2019

Marie Böckmann in DLV-Bestenliste 2019 platziert

Marie Böckmann in DLV-Bestenliste 2019 platziertMarie Böckmann aus Hausen gelang es in diesem Jahr, sich in ihrer Altersklasse W14 unter den besten 30 Leichtathletinnen Deutschlands zu platzieren. Nach acht Jahren schaffte es somit wieder eine junge Nachwuchsathletin des VfL Waldbreitbach und das gleich dreimal in die Bestenliste 2019 des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Einen großen Anteil an dem Erfolg hat das Trainerinnen Team mit Anke Jüssen, Anna Rathmann und Alina Biesenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.11.2019

Kultur im Wiedtal: CDU feierte 30 Jahre Mauerfall

Kultur im Wiedtal: CDU feierte 30 Jahre MauerfallMit einer großen Kulturveranstaltung feierte das Wiedtal den Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren. Mit vielen Spitzenpolitikern aller großen Parteien von Rhein und Wied hatte die CDU-Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einer großen Zeitungsausstellung nach Waldbreitbach eingeladen, wo mit dem Journalisten und Dokumentar Manfred Röntgen über 50 originale Zeitungstitel über Mauerbau, Mauerfall und Deutsche Einheit gezeigt wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 31.10.2019

Bernd Mertgen Vize-Rheinlandmeister im Halbmarathon

Bernd Mertgen Vize-Rheinlandmeister im HalbmarathonDie letzten Rheinlandmeisterschaften des Jahres wurden in Föhren über die Halbmarathondistanz ausgetragen. Bernd Mertgen vom VfL Waldbreitbach, der in der Altersklasse M 70 startet, benötigte für 21,1 Kilometer bei Dauerregen 2:05:59 Stunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2019

"Wüscheider in Aktion": Leader-Projekt erfolgreich

"Wüscheider in Aktion": Leader-Projekt erfolgreichNach längerer Planung, Informationssammlung und Umsetzung zieren nunmehr den alten Dorfwaschplatz in Wüscheid am Ende der Straße „Im Zinsgarten“ eine neue Schautafel im bekannten „Wiedtaldesign“ mit Infos zum historischen Waschplatz und eine Sitzbank. Mit Eigenleistung der Dorfgemeinschaft und mit Leader-Mitteln der Region Rhein-Wied für ehrenamtliche Bürgerprojekte konnte das Vorhaben realisiert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.10.2019

Waldbaden Workshop am 10. November im Wiedtal

Waldbaden Workshop am 10. November im Wiedtal Shinrin Yoku – so heißt das aus Japan stammende neue Naturerlebnisangebot. Der nächste Workshop findet am Sonntag, 10. November in Waldbreitbach statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.10.2019

“Haha…Moment, was?“ – Lachen mit und über Comedian Markus Barth

“Haha…Moment, was?“ – Lachen mit und über Comedian Markus BarthDie kleine Theaterbühne im Waldbreitbacher Hotel zur Post war schon für viele Kabarettisten Startrampe für eine große Karriere. Auch der Künstler Markus Barth gab hier vor einigen Jahren sein Debüt. Inzwischen tritt er sogar im Fernsehen auf, hat acht Bücher geschrieben, wurde mit Comedy-Preisen überhäuft und lebt mit seinem Mann glücklich in Köln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2019

Paten kümmerten sich vorbildlich um Blumenschmuck in Waldbreitbach

Paten kümmerten sich vorbildlich um Blumenschmuck in Waldbreitbach Mit einer eigenen Version von „Flower Power“ lässt der Verkehrsverein Waldbreitbach im Dorfzentrum Jahr für Jahr die Blumen sprechen. Doch mit dem Einpflanzen und Befestigen allein ist es natürlich nicht getan. Wie in so vielen Dingen, besteht der eigentliche, nämlich nachhaltige, Einsatz in der Hege und Pflege.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.10.2019

79 Staffeln und 10 Einzelläufer beim 10. Staffel-Marathon im Ziel

79 Staffeln und 10 Einzelläufer beim 10. Staffel-Marathon im Ziel 
Trotz Herbstferien und die Möglichkeit eines verlängerten Wochenendes konnte der ausrichtende VfL Waldbreitbach beim „10. StaffelMarathon“ stolz vermelden: Bürgermeister Hans-Werner Breithausen schickte 79 Staffeln und zehn Einzelläufer auf den fast Zwei-Kilometer-Rundkurs, der 21 mal zu bewältigen war, um die klassische Marathondistanz von 42,195 Kilometern zu bewältigen. Insgesamt waren fast 500 Teilnehmer auf den Beinen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.10.2019

Waldbreitbach im Blickpunkt der Schützen

Waldbreitbach im Blickpunkt der SchützenDas Zentrum des Wiedtals steht im Mittel- und Blickpunkt der Schützen beim Kreispokal und Kreiskönigsschießen am Sonntag, 13. Oktober, in Waldbreitbach mit allen historischen Schützenbruderschaften und Gilden im Landkreis Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.10.2019

30 Jahre Mauerfall: Die große Zeitungsausstellung

30 Jahre Mauerfall: Die große ZeitungsausstellungIm November diesen Jahres wird es 30 Jahre her sein, dass die Berliner Mauer gefallen ist. Dazu möchte der CDU-Gemeindeverband Rengsdorf-Waldbreitbach in Zusammenarbeit mit dem Journalisten und Dokumentator Manfred Röntgen mit einer Zeitungsausstellung von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. Oktober, im Kolpinghaus in Waldbreitbach aufmerksam machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.10.2019

Treue Stammgäste zum 20. Mal zu Gast im Wiedtal

Treue Stammgäste zum 20. Mal zu Gast im Wiedtal Christine und Luc Vuylsteke aus Ingelmunster in Flandern waren in diesem Herbst zum 20. Mal zu Gast im Wiedtal. Wie jedes Jahr verbringen die treuen Stammgäste den Urlaub in der Nassen’s Mühle in Waldbreitbach. Sie bleiben immer eine Woche im Wiedtal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 01.10.2019

Nordic-Walking: Gemeinsam in die Natur

Nordic-Walking: Gemeinsam in die NaturDie Tage werden kürzer und die Motivation zur sportlichen Betätigung in der Natur sinkt bei vielen Frauen und Männern. Eine Gelegenheit dagegen anzugehen, ist das Nordic-Walking-Angebot des VfL Waldbreitbach. So trifft sich freitags eine Gruppe um 17 Uhr am Parkplatz vor der Sporthalle (Jahnstraße 1) in Waldbreitbach, um gemeinsam rund 90 Minuten unterwegs zu sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.09.2019

„Heimat ist, was man vermisst“ mit Sebastian Schnoy

„Heimat ist, was man vermisst“ mit Sebastian SchnoyWo Sebastian Schnoy mit dem Zeigefinger auf Stereotypen zeigt, da bleibt kein Auge trocken. Das durften die rund einhundert Gäste im „Hotel zur Post“ in Waldbreitbach am Sonntagabend live erleben, denn dort war der Autor und Kabarettist im Rahmen der Westerwälder Literaturtage mit seinem aktuellen Programm „Heimat ist, was man vermisst“ zu Gast.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 30.09.2019

Nachwuchstalente des VfL Waldbreitbachs erfolgreich in Hamburg

Nachwuchstalente des VfL Waldbreitbachs erfolgreich in Hamburg Das Fest der 1000 Zwerge in Hamburg ist eines der größten Nachwuchssportfeste der Leichtathletik in Europa. Vier Nachwuchstalente des VfL Waldbreitbachs nahmen zum Saisonabschluss die lange Reise auf sich und präsentierten sich hervorragend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.09.2019

Koblenz im Laufschritt erobert

Koblenz im Laufschritt erobertGroßes vorgenommen hatte sich der Lauftreff des VfL Waldbreitbach: Der Halbmarathon im Rahmen des Koblenz-Marathons sollte für sechs Novizen der erste Lauf über 21,1 Kilometer werden. „Dieses Ereignis wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen und sind gerne mit von der Partie ", erklärte der erfahrene Läufer Andre Reuber aus Kurtscheid.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2019

Franziskanisches Bekenntnis zum synodalen Weg und zum Klimaschutz

Franziskanisches Bekenntnis zum synodalen Weg und zum KlimaschutzDie Zeit ist Jetzt! Unter diesem Leitmotiv haben sich Vertreter aus 58 franziskanischen Ordensgemeinschaften aus dem deutschsprachigen Raum vom 22. bis 26. September 2019 im Kloster Reute bei Bad Waldsee (Oberschwaben) getroffen. Von Franziskus und Klara von Assisi inspiriert stellen sie sich ihrer Verantwortung für Kirche, Gesellschaft und Bewahrung der Schöpfung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2019

Spende für den Verein „Müllkinder von Kairo“

Spende für den Verein „Müllkinder von Kairo“„Mit Ihrer Spende kann ein Kind im Müllgebiet von Ezbeth el Nakl in Kairo ein Jahr lang zur Schule gehen, bekommt Schulkleidung und tägliche Mahlzeiten“, freut sich Therese Schneider. Die Krankenhausoberin des Marienhaus Klinikums Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach dankte Susanne Hospes, die dem Verein „Müllkinder von Kairo“ Mitte September eine Spende von 76 Euro überreichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2019

Waldbreitbach lädt zum 10. Staffelmarathon

Waldbreitbach lädt zum 10. Staffelmarathon  Am Donnerstag, 3. Oktober, fällt um 10 Uhr der Startschuss zum 10. Waldbreitbacher Staffelmarathon. Im Teilnehmerfeld sind wieder zahlreiche Staffeln aus dem Leichtathletik- und Triathlonbereich. Sie kommen aus Westerwald, Eifel, Hunsrück, Taunus sowie aus dem Köln-Bonner-Raum. Der Streckenrekord von 2:10:05 Std, für den auch eine Sonderprämie ausgelobt ist, scheint in diesem Jahr nicht in Gefahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.09.2019

"Grüne" Klausurtagung für Mandatsträger

"Grüne" Klausurtagung für MandatsträgerAm Samstag, 14. September, trafen sich etwa 20 Grünen-Kommunalpolitiker aus dem Kreis Neuwied zu einer Klausurtagung im Hotel zur Post in Waldbreitbach. Nach dem starken Wachstum des Kreisverbandes in den letzten Monaten und der ebenfalls gestiegenen Anzahl der Mandate in den verschiedenen Verbandsgemeinden, im Stadtrat und im Kreistag Neuwied, reagierte der Kreisvorstand mit der Klausurtagung auf den damit einhergehenden Schulungs- und Beratungsbedarf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 16.09.2019

10 Bezirksmeistertitel in Dierdorf für den VfL Waldbreitbach

10 Bezirksmeistertitel in Dierdorf für den VfL WaldbreitbachMit 30 Sportlern waren die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der U8 bis U14 in Dierdorf nicht nur zahlenmäßig stark vertreten. Fünf Einzeltitel, drei Mannschaftssiege und zwei Mehrkampfsiege gingen auf das Konto des VfL Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.09.2019

Sebastian Schnoy: Heimat ist, was man vermisst

Sebastian Schnoy: Heimat ist, was man vermisstWir sind alle unglaublich international, können Restaurants in Barcelona und London empfehlen. Wir kochen japanisch, lesen schwedische Krimis und sind durch Facebook mit Freunden in aller Welt vernetzt. Doch wenn uns diese besuchen und fragen, was typisch deutsche Lieder, Gerichte und Traditionen sind, schauen sie in unsere ratlosen Gesichter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.09.2019

Celina Medinger Rheinland-Pfalz-Meisterin im Hochsprung

Celina Medinger Rheinland-Pfalz-Meisterin im HochsprungMit Celina Medinger und Leonie Böckmann hatten sich zwei Athletinnen des VfL Waldbreitbach für die Rheinland-Pfalz-U14-Meisterschaften in Mainz qualifiziert. Kühle Temperaturen und Nieselregen sorgten nicht gerade für optimale Bedingungen beim diesjährigen Landesjugendsportfest.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.09.2019

Rheinlandmeistertitel für Ließfeld und Krämer

Rheinlandmeistertitel für Ließfeld und KrämerDer VfL Waldbreitbach war bei den Rheinlandmeisterschaften der Leichtathleten U16 in Trier mit vier Aktiven vertreten. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten Vivien Ließfeld (W15) und Artem Krämer (M15) ihren nächsten Titel bei Rheinlandmeisterschaften und je zwei Vizemeisterschaften gewinnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2019

Wiedtaler Wandertag auf dem Klosterberg

Wiedtaler Wandertag auf dem KlosterbergDer Wiedtaler Wandertag findet fast schon traditionell eine Woche nach Wied in Flammen statt. Er startete dieses Jahr auf dem Waldbreitbach Klosterberg. Bei drei geführten Wandertouren wurden die etwa 150 Gäste mit kostenfreien Shuttlebussen zu den Ausgangspunkten in Breitscheid, Kurtscheid und Rengsdorf gefahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.08.2019

Kinder-Teams des VfL Waldbreitbach siegen in Polch

Kinder-Teams des VfL Waldbreitbach siegen in PolchBei den offen Kreismeisterschaften in der Kinderleichtathletik in Polch stellte der VfL Waldbreitbach in allen drei Altersklasse U8, U10 und U12 jeweils ein Team. Während die Teams U10 und U12 sogar den Sieg erringen konnten, kam das U8 Team auf den vierten Platz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2019

Fürs Klima: Reinigungs- und Pflegeprodukte selbst machen

Fürs Klima: Reinigungs- und Pflegeprodukte selbst machenSelbst machen und gleichzeitig die Umwelt schonen: Als Gärtnerin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen gibt Kräuterfrau Kordula Honnef im „Praxiskurs Klimaschutz“ Tipps, wie sich mit simplen Hausmitteln Pflege-, Kosmetik- und Haushaltsprodukte einfach selbst herstellen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2019

Deutschlands schönste Wanderwege: Bärenkopp auf Platz 8

Deutschlands schönste Wanderwege: Bärenkopp auf Platz 8Die Wäller Tour Bärenkopp ist bei der Wahl zu "Deutschlands schönstem Wanderweg 2019" in der Kategorie Touren auf Platz 8 gelandet. Aus über 100 Bewerbungen hatten es 14 Tagestouren in die Endauswahl geschafft. Online und per Wahlpostkarte haben über 17.000 Teilnehmer und Leser des Wandermagazins abgestimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.08.2019

Sebastianer begrüßten 35 Gastmannschaften

Sebastianer begrüßten 35 GastmannschaftenPrima in Schuss und bestens aufgelegt präsentierten sich jüngst auch die Gastmannschaften bei den Schießwettbewerben der Hobby- und Betriebs-Teams, zu denen die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach in die Schützenhalle an der Katzenschleife eingeladen hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.08.2019

Harald Kuster und Tobias Bussmann beim Hunsbuckel-Trail

Harald Kuster und Tobias Bussmann beim Hunsbuckel-TrailDie beiden Läufer des VfL Waldbreitbach Harald Kuster und Tobias Bussmann nahmen an der dritten Auflage des Hunsbuckel-Trail (HuBuT) teil. Der Lauf führt über Stock und Stein durch eine atemberaubende Landschaft. Weite grüne Wiesen, verschlungene Pfade, wunderschöne Wanderwege sowie tolle Flusstäler und Höhenzüge, die für die nötigen Höhenmeter sorgen, erfreuen das Läuferherz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.08.2019

Tanzend den eigenen Glauben vertiefen

Tanzend den eigenen Glauben vertiefen Tanzen kann eine Form des Gebets sein, bei der Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang kommen. Dazu gibt es auf dem Waldbreitbacher Klosterberg eine besondere Gelegenheit: Am Samstag, 7. September von 14 bis 17 Uhr laden die Waldbreitbacher Franziskanerinnen zum Seminar „Bibel getanzt“ ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.08.2019

Celina Medinger klettert auf Platz 5 der DLV-Bestenliste W12.

Celina Medinger klettert  auf Platz 5 der DLV-Bestenliste W12.
Vier Leichtathletik-Mehrkämpferinnen des VfL Waldbreitbach traten nach der Sommerpause beim Blockwettkampf U14 in Wittlich dem Blockwettkampf Sprint/Sprung an. Die Nachwuchsleitathletin Celina Medinger dominierte ihre Altersklasse W12 und kann sich damit in der aktuellen DLV-Jahresbestenliste auf Platz 5 steigern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.08.2019

Geschädigten und Zeugen zu Schlägerei auf Kirmes Waldbreitbach gesucht

Geschädigten und Zeugen zu Schlägerei auf Kirmes Waldbreitbach gesuchtAm frühen Sonntagmorgen (18. August) erhielt die Polizei Straßenhaus um 0:28 Uhr Kenntnis von einer Schlägerei am Autoscooter auf dem Kirmesplatz in Waldbreitbach. Der Beschuldigte habe eine Person, die bereits auf dem Boden lag, mehrfach geschlagen und getreten. Bei Eintreffen der Polizei liefen zwei männliche Personen weg, die nach kurzer Flucht durch die Polizeibeamten ergriffen wurden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.08.2019

Wäller Tour Bärenkopp: Wandern im Naturpark Rhein-Westerwald

Wäller Tour Bärenkopp: Wandern im Naturpark Rhein-WesterwaldDer 11,6 km lange Rundwanderweg „Wäller Tour Bärenkopp“ im Wiedtal führt von Waldbreitbach auf die Höhen des Westerwaldes bei Verscheid. Die Tour ist seit 2015 als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ mit dem Zusatz „Traumtour“ durch den Deutschen Wanderverband zertifiziert. Sie wurde vom Wandermagazin zur Wahl als „Deutschlands schönster Wanderweg 2019“ nominiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.08.2019

10. Staffel-Marathon Waldbreitbach am 3. Oktober

10. Staffel-Marathon Waldbreitbach am 3. OktoberEine Reihe von Staffeln, auch aus der VG Rengsdorf-Waldbreitbach, haben sich bereits für den 10. Staffel-Marathon Waldbreitbach am Donnerstag, 3. Oktober (Feiertag), angemeldet. Mitmachen können wieder alle breiten- und freizeitsportlichen, aber auch leistungssportlich orientierten Gruppen und Vereine. Bis zu sieben Personen bilden jeweils eine Staffel. Auch aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach nehmen immer eine große Anzahl Staffeln teil. Deshalb erfolgt auch wieder eine entsprechende Sonderwertung „VG Rengsdorf-Waldbreitbach“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.08.2019

Mehr Wildnis wagen

Mehr Wildnis wagen Der Kreisverband Neuwied von Bündnis 90 / Die Grünen lädt gemeinsam mit dem Grünen Arbeitskreis Tierschutz am 28. August um 20 Uhr zum Vortrag ins Hotel zur Post in Waldbreitbach ein. „Natur und besonders echte Wildnis schrumpfen dramatisch auf der Erde, sind aber für unser aller Zukunft entscheidend.“ so Holger Wolf Sprecher des Arbeitskreis Tierschutz der Grünen im Kreisverband Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.08.2019

Kirmesmontag Live Konzert – „Alte Bekannte“ in Waldbreitbach

Kirmesmontag Live Konzert – „Alte Bekannte“ in WaldbreitbachAm Montag, den 19. August, wird die erfolgreichste A-cappella Formation Deutschlands „Alte Bekannte“, ehemals unter dem Namen „Wise Guys“ bekannt, im Waldbreitbacher FALC-Immobilien Festzelt aufspielen. Die fünf Musiker, um Wise Guys Songwriter Daniel Dickopf, eroberten im Januar 2018 mit ihrem Debütalbum „Wir sind da!“ die deutschen Charts und sind seit Frühjahr auf großer Deutschland Tour.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Quadfahrer und Motorradfahrer bei Unfällen verletzt

Quadfahrer und Motorradfahrer bei Unfällen verletztIn Waldbreitbach war ein Anfänger mit einem Quad zu schnell, kam ins Schleudern und landete in der Leitplanke. In Neuwied wurde einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen, er stürzte und zog sich Prellungen zu. In Urbach verursachte ein alkoholisierter Mann einen Unfall und floh. Der 25-Jährige konnte ermittelt und festgenommen werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.08.2019

Vorbereitungen für Kirmes Waldbreitbach laufen auf Hochtouren

Vorbereitungen für Kirmes Waldbreitbach laufen auf HochtourenAuch dieses Jahr findet am 3. Augustwochenende wieder die weit über die Grenzen des Landkreises bekannte Kirmes in Waldbreitbach statt. Die Vorbereitungen für das fünftägige Mega-Event laufen im vollen Gange. Neben dem Großfeuerwerk „Wied in Flammen“ können sich die Kirmesbesucher über weitere Highlights freuen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.08.2019

Die Blumenfee erlöst gerupften Vogel

Die Blumenfee erlöst gerupften VogelBei ihr ist der Grüne Bereich nicht Floskel, sondern Lebensprinzip und die Freude an floraler Vielfalt buntes Markenzeichen. Doch am vergangenen Sonntag sah die Blumenfee schwarz und landete damit einen Volltreffer: Andrea Reiprich ist Schützenkönigin von Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.08.2019

Frühere Malberglaufsieger beim Jubiläumslauf am Start

Frühere Malberglaufsieger beim Jubiläumslauf am Start Zufrieden zeigt sich das Organisationsteam des VfL Waldbreitbach mit dem Stand der Voranmeldungen für den 20. Malberglauf am Freitag, 9. August. Zum Jubiläumslauf wurden alle früheren Malberglaufsieger eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.08.2019

Fahrerin bei Alleinunfall auf L 255 schwer verletzt

Fahrerin bei Alleinunfall auf L 255 schwer verletztAKTUALISIERT. Am Donnerstagabend (1. August) kam es gegen 19.40 Uhr, auf der Landstraße 255, zwischen Lache und Waldbreitbach, zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurde die Fahrerin des alleine beteiligten PKW schwer verletzt in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Leitstelle Montabaur alarmierte neben dem Rettungsdienst die Feuerwehren aus Waldbreitbach, Roßbach sowie Hausen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.07.2019

Forum Hospiz: Die Widerstandskraft für Krisenzeiten stärken

Forum Hospiz: Die Widerstandskraft für Krisenzeiten stärken  Mit 70 teilnehmenden Männern und Frauen war das Forum Hospiz, zu dem der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz Neuwied ins Rosa-Flesch-Tagungszentrum nach Waldbreitbach eingeladen hatten, vollständig ausgebucht. Unter dem Motto „Wie geht das eigentlich, Sterben?“ fanden sich Ehrenamtliche aus der Hospizarbeit und weitere interessierte Menschen zusammen, um unter anderem in Vorträgen und Workshops Potentiale (wieder) zu entdecken, sich Ressourcen zu erschließen und das selbstwirksame Leben und Sterben in den Fokus zu rücken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.07.2019

Wer erbt den Thron von König Martin?

Wer erbt den Thron von König Martin?Waldbreitbach. Rund zwei Wochen, bevor in Waldbreitbach die Wied in Flammen steht, ist im Herzen des Wiedtals am ersten Sonntag im August eine Frage zu klären, die brennend interessiert: Wer wird Nachfolger von Martin Durst als Schützenkönig(in) der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach? Traditionelles Königsschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach am 4. August – Mannschaftsschießen am 2. August

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.07.2019

Schützenhalle an der Katzenschleife wurde zur Winzer-Domaine

Schützenhalle an der Katzenschleife wurde zur Winzer-DomaineAuch mit Nuancen von Weiß und Rot lässt sich ins Schwarze treffen: Davon überzeugten sich jüngst rund 30 Mitglieder der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Waldbreitbach 1864 e.V.. Geladen hatten Klaus-Peter und Barbara Klein mit ihrem Sohn Felix zu einer Weinprobe, bei der die Schützenhalle an der Katzenschleife kurzerhand zum Winzer-Domaine wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2019

Wiedtaler Wandertag mit Shuttle-Bussen am 25. August

Wiedtaler Wandertag mit Shuttle-Bussen am 25. August  Am Sonntag, 25. August findet eine Woche nach Wied in Flammen der „Wiedtaler Wandertag“ rund um die Klosterbergterrasse in Waldbreitbach statt. Bei drei Touren werden die Wanderer mit kostenfreien Shuttlebussen zu den Ausgangspunkten gefahren und von Wanderführern begleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

30 Jahre Mauerfall – Die Große Zeitungsausstellung
Waldbreitbach. Im November dieses Jahres wird es 30 Jahre her sein, dass die Berliner Mauer gefallen ist. Dazu möchte der ...

Mit Zumba den Sommer verlängern
Waldbreitbach – Lateinamerikanische Klänge, internationale Hits und dazu jede Menge Spaß: Bei der beliebten Sportart „Zumba“ ...

Mit Benzin gezündelt
Waldbreitbach. Unbekannte Täter dürften in der Nacht vom Dienstag, 17. auf Mittwoch, 18. September, zunächst Benzin aus einem ...

Esel-Kurse für Kinder an der KVHS
Waldbreitbach. In zwei Kursen der kvhs Neuwied erhalten Kinder die Gelegenheit, Esel aus nächster Nähe kennenzulernen. Sie ...

Sachbeschädigung an PKW
Waldbreitbach. In der Nacht von Freitag, 30. auf Samstag, 31. August, ereignete sich eine Sachbeschädigung an einem PKW Renault ...

Yoga in Waldbreitbach
Waldbreitbach.Der VfL Waldbreitbach bietet ab Montag, 9. September, wieder ganzheitliches und sanftes Yoga bei Kirsten Krebs ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs
Waldbreitbach. Am Dienstag, dem 30. Juli, wurde um 16 Uhr ein PKW von der Polizei kontrolliert. Bei dem 28-jährigen Fahrer ...

Reifen an PKW zerstochen
Waldbreitbach. In der Zeit von Freitag, 19. Juli, 20 Uhr bis Samstag, 20. Juli, 8.30 Uhr, wurden an einem ordnungsgemäß abgestelltem ...

Urlaubsfeeling durch Zumba verlängern
Waldbreitbach. Lateinamerikanische Klänge, internationale Hits und dazu jede Menge Spaß: Bei der Trendsportart „Zumba“ werden ...

Katholikenrat sagt Politischen Abend ab
Waldbreitbach. Der Katholikenrat hat den für Freitag, 14. Juni, im Antoniusforum Waldbreitbach geplanten „Politischen Abend" unter dem Thema „Für ...



Unternehmen



Vereine

Werbung