Werbung

Gemeinden


Urbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56317
Artikel aus Urbach

Region | Artikel vom 02.06.2019

Hunderte Wanderer bei 1. Sternwanderung „Let’s go Raiffeisen“

Hunderte Wanderer bei 1. Sternwanderung „Let’s go Raiffeisen“Die Mehrzweckhalle in Urbach war das Ziel der fünf kostenlosen Wanderungen, die von den Tourist-Informationen der Raiffeisen-Region (Verbandsgemeinden Dierdorf, Flammersfeld, Puderbach, Rengsdorf-Waldbreitbach) organisiert wurden. Fünf Strecken konnten gewählt werden: 20 Kilometer von Hümmerich aus, 13 Kilometer ab Krunkel-Epgert, 9 Kilometer ab Dierdorf-Wienau, 7 Kilometer von Puderbach aus und 5 Kilometer um Urbach herum. Die Wanderer wurden an den Startpunkten göttlich empfangen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.05.2019

Großes Zirkusprojekt in Urbach

Großes Zirkusprojekt in UrbachVom 17. bis 22. Juni findet ein großes gemeinsames Zirkusprojekt der Grundschule Urbach, der Förderschule Raubach und der Kitas in Urbach und Dernbach in Urbach statt. Es kommt – wie schon im Jahr 2015 – der Zirkus André Sperlich, ein Mitmachzirkus, bei dem die Kinder von den Zirkusmitarbeitern eine Woche trainiert und angeleitet werden. Am Ende stehen mehreren Aufführungen, in denen die Kinder dann ihr neu erworbenes Können vor Publikum zeigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 31.03.2019

Wenn Bankräuber in der „Seniorenklappe“ verschwinden…

Wenn Bankräuber in der „Seniorenklappe“ verschwinden…Davon träumt so mancher Rentner: Angesichts einer mageren Rente einfach mal die „Umverteilung finanzieller Ressourcen“ in die eigenen Hände nehmen. Dass man dann gleich in der „Seniorenklappe“ landet, hätte sich bestimmt auch Bankräuber Max Kox nicht träumen lassen. Und doch musste er diese Erfahrung machen – wenn auch schreiend komisch auf der Bühne der Urbacher Jugendheim-Turnhalle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.03.2019

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach hat bald Premiere

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach hat bald PremiereDie Theatergruppe Urbach spielt in diesem Jahr die "Die Seniorenklappe von Bernd Spehling", eine Komödie in zwei Akten und handelt in einer Seniorenresidenz. Es sind insgesamt neune Aufführungen in Urbach, Oberhonnefeld-Gierend und Dierdorf-Brückrachdorf geplant. Premiere ist am Freitag, den 29. März in Urbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 20.03.2019

Nachhaltige Tischdeko für jeden Anlass und jede Saison

Nachhaltige Tischdeko für jeden Anlass und jede Saison Bereits seit vielen Jahren ist der Mank Werksverkauf im Industriegebiet Urbacher Wald - direkt an der A 3 - eine feste Adresse für stilvolle Produkte rund um den gedeckten Tisch. Neu im Sortiment ist eine recyclebare Bio-Kollektion in verschiedenen Qualitäten. Adresse: Hochstraße 7 / Industriepark Urbacher Wald, Dernbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2019

1.000 Paar Markenschuhe von LKW geklaut

1.000 Paar Markenschuhe von LKW geklautIn der Nacht von Dienstag, 5. März, 22:30 Uhr, auf Mittwoch, 6. März, 3:30 Uhr, kam es auf zwei Autobahnrastplätzen der Autobahn A 3 in Richtung Frankfurt zu Ladungsdiebstählen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.02.2019

Junger Fahrer verursacht Vollsperrung der A 3 bei Urbach

Junger Fahrer verursacht Vollsperrung der A 3 bei UrbachAm Sonntagabend kam ein junger Fahrer auf der Autobahn A 3 von der Fahrbahn ab, schleuderte zwei Mal quer über die Autobahn. Durch die mehrfachen Einschläge in die Leitplanken gab es ein großes Trümmerfeld auf der Autobahn. Daher musste diese für längere Zeit gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2019

Unfall auf A 3 fordert zwei Schwerverletzte - langer Stau

Unfall auf A 3 fordert zwei Schwerverletzte - langer StauAm Freitag, den 1. Februar, gegen 14:10 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Köln, in Höhe der Ortschaft Urbach. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor ein 45-jähriger PKW-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte zunächst mit einem Sattelzug und anschließend noch mit einem Tanklastzug.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.01.2019

VdK Ortsverband Kirchspiel Urbach lädt zum Neujahrsempfang

VdK Ortsverband Kirchspiel Urbach lädt zum NeujahrsempfangDer Sozialverband VdK OV Urbach-Dernbach-Linkenbach lädt herzlich ein zu seinem Neujahrsempfang am Samstag, den 19. Januar ab 16 Uhr im „Haus am Hochgericht“, Urbach. Bitte melden Sie sich möglichst bald, spätestens jedoch bis zum 14. Januar an bei Andrea Pizzato, Telefon 02689 3464.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.11.2018

Ausbau L 266 zwischen Gierenderhöhe und Urbach beginnt

Ausbau L 266 zwischen Gierenderhöhe und Urbach beginntAb Montag, den 12. November beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Landesstraße 266 zwischen Abzweig Linkenbach/ Puderbach und dem Kreisel Urbach. Die Baumaßnahme findet unter Vollsperrung der Straße statt. Die Umleitung erfolgt über Puderbach. Der LBM hat eine Bauzeit von acht Monaten veranschlagt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.10.2018

Diebstähle aus LKW

Diebstähle aus LKWIn der Nacht zum 23. Oktober kam es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiautobahnstation Montabaur zu zwei Diebstählen aus LKW. In beiden Fällen öffneten unbekannte Täter durch Schlossstechen die Fahrertür der LKW.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.08.2018

PKW brennt auf Rastplatz Märkerwald aus

PKW brennt auf Rastplatz Märkerwald ausNachdem gestern die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus einen brennenden LKW-Reifen auf der Autobahn ablöschen musste, stand am heutigen Mittwoch, den 1. August der Brand eines PKW auf dem Plan. Um 18.16 Uhr kam die Meldung von der Leitstelle, dass auf dem Rastplatz Märker Wald ein PKW brenne.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 27.06.2018

Posaunenchor Urbach feiert 95-jähriges Jubiläum

Posaunenchor Urbach feiert 95-jähriges JubiläumAls Auftakt zum 95-jährigen Jubiläum des Posaunenchores der Evangelischen Kirchengemeinde Urbach eröffneten die Bläserinnen und Bläser den Jubiläumsgottesdienst in der Urbacher Kirche mit einer festlichen Fanfare. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen bunten Reigen alter und neuer Konzertstücke der benachbarten Posaunenchöre, mit dem die Gäste des Gemeindefestes bestens unterhalten wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2018

Auffahrunfall am Stauende – drei Personen auf A 3 verletzt

Auffahrunfall am Stauende – drei Personen auf A 3 verletztAm Samstag, den 16. Juni, gegen 12:35 Uhr, kam es vor einer Baustelle auf der BAB 3, Fahrtrichtung Köln, kurz vor der Anschlussstelle Neuwied, zu einer Staubildung. Ein PKW-Fahrer erkannte dies nach Angaben der Polizei zu spät, fuhr aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstands auf seinen Vordermann auf und schob diesen auf einen dritten PKW.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.05.2018

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel UrbachDer VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach hatte am Samstag, den 5. Mai zum Kaffeeklatsch nach Linkenbach ins Gemeindehaus eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen - den die Vorstandsmitglieder liebevoll selbst gebackenen hatten - trafen sich die “Best-Ager” aus dem Kirchspiel zu Klatsch und Tratsch. In launiger Runde wurden Neuigkeiten ausgetauscht, gelacht, gestaunt und manche Anekdote zum Besten gegeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.05.2018

Urbacher Freibad gerettet

Urbacher Freibad gerettetDie Saison ist gesichert, Beckenaufsichten und Kioskbetreiber stehen zur Verfügung und die Reinigungsarbeiten beginnen nächste Woche. Die drohende Schließung konnte im letzten Moment abgewendet werden. Das Bad öffnet am 1. Juni

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2018

Öffnung des Urbacher Freibades in großer Gefahr

Öffnung des Urbacher Freibades in großer GefahrDie Öffnung des Urbacher Freibades ist in diesem Jahr fraglich, denn bislang ist noch kein neuer Pächter für den Kiosk gefunden. Der wird aber dringend gebraucht, weil er auch die Eintrittskarten verkauft. An das Freibad denkt von September bis Anfang Mai kaum jemand. Die Ortsgemeinde ist aber mit dem Thema auch den Rest des Jahres beschäftigt. Die Anlage wird außer Betrieb genommen, die Pflanzflächen weiter gepflegt, Beckenaufsichten erneuern ihre Lizenzen und vieles mehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.04.2018

Gartenhütte brennt in Urbach ab

Die Zeit der Gartenarbeit ist angebrochen. Dies bedeutet regelmäßig Arbeit für die Feuerwehr. Mehrmals im Jahr werden mit einem Brenner Hecken und andere Objekte in Brand gesteckt. Die „Saison“ wurde für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach bereits eröffnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2018

Trunkenheit, Unfallflucht und Körperverletzung

Trunkenheit, Unfallflucht und Körperverletzung  Die Polizei Straßenhaus war an Ostersamstag mit mehreren Verkehrsdelikten und mit einer Körperverletzung beschäftigt. Ein Schläger verletzte in Dierdorf zwei Personen und beleidigte die Polizei massiv. Er landete in Polizeigewahrsam. Ein Führerschein und ein Fahrzeug wurden sichergestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.03.2018

Angelsaison am Urbacher Weiher beginnt

Angelsaison am Urbacher Weiher beginntDer Urbacher Weiher ist nicht nur ein wichtiges Naherholungsgebiet und Schauplatz bekannter Weiherfeste. Außer dem Schwan, Enten und andere Wasservögeln, lieben viele Fischarten die Weiheranlage. Für die Angler steht die Saison in den Startlöschern. Angeln ist dort aber nur mit Angelschein erlaubt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2018

Theatergruppe in Irrenanstalt gelandet

Theatergruppe in Irrenanstalt gelandetDie Theatergruppe Urbach ist mit ihrem neuesten Stück „Neurosige Zeiten“ in der Irrenanstalt gelandet. Dort treffen die vier Insassen der offenen Wohngruppe mit unterschiedlichen Besuchern und Betreuern zusammen. Bei der Premiere hatten die Gäste riesigen Spaß und die zehn Akteure ernteten wiederholt Szenenapplaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2018

Themenabend des VdK: Pflege geht jeden an!

Themenabend des VdK: Pflege geht jeden an!Der VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach konnte die Leiterin des Puderbacher Pflegestützpunktes, Doris Flick, als kompetente Beraterin zum Thema Pflege gewinnen. Der Themenabend am Donnerstag, 15. März, ab 18 Uhr im Haus am Hochgericht Urbach soll auch dem zum Informations- und Erfahrungsaustausch dienen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.02.2018

Sägewerk in Urbach steht im Vollbrand

Sägewerk in Urbach steht im VollbrandAktualisiert. Ein Sägewerk in der Hauptstraße in Urbach steht seit den frühen Morgenstunden in Brand. Die Feuerwehren der VG Puderbach und Dierdorf sind im Einsatz, die Löscharbeiten sind extrem schwierig. Personenschäden sind nach derzeitigem Kenntnisstand nicht entstanden. Die K 123 ist in beide Richtungen gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.02.2018

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach tritt auf

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach tritt aufWie empfängt man Besuch in einer Irrenanstalt, ohne dass der Besuch merkt, dass er in einer Irrenanstalt ist? Vor dieser Herausforderung steht Agnes Adolon, Tochter einer reichen Hoteldynastie. Denn ihre Mutter meldet spontan Besuch an – nur dass diese davon ausgeht, Agnes residiere in einer Villa und nicht in der Klapse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.01.2018

Neujahrsempfang des VdK Urbach mit Lesung

Neujahrsempfang des VdK Urbach mit LesungBei dem Neujahrsempfang hatte der VdK Urbach /Dernbach /Linkenbach vor den kulinarischen Genuss ein literarisches Rahmenprogramm gesetzt. Im Haus am Hochgericht in Urbach lasen Ulrike Puderbach aus ihrem neuesten Krimi „Bittere Vergeltung“ und Gerhard Starke erzählte von realistischen Fällen aus seinem Berufsleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.01.2018

Steinstraße bei Urbach voll gesperrt

Steinstraße bei Urbach voll gesperrtSeit Montag, den 22. Januar ist die Steinstraße zwischen dem Kreisel Urbach und dem Abzweig nach Linkenbach für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten, die für den geplanten Ausbau der Straße erforderlich sind. Die Sperrung wird je nach Wetterlage bis zum 2. Februar andauern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.01.2018

Ulrike Puderbach und Gerhard Starke lesen beim VdK in Urbach

Ulrike Puderbach und Gerhard Starke lesen beim VdK in UrbachZu ihrem traditionellen Neujahrsempfang hat der VdK Urbach /Dernbach /Linkenbach vor den kulinarischen Genuss ein literarisches Rahmenprogramm gesetzt. Am 20. Januar um 16 Uhr lesen Ulrike Puderbach und Gerhard Starke zum ersten Mal ihr gemeinsames Programm unter dem Motto „Fiction meets Reality“ im Haus am Hochgericht in Urbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 04.01.2018

"Fiction meets Reality": VdK lädt zur Krimilesung

"Fiction meets Reality": VdK lädt zur KrimilesungDer Sozialverband VdK OV Urbach-Dernbach-Linkenbach lädt ein zum Neujahrsempfang am Samstag, 20. Januar, um 16.00 Uhr im Haus am Hochgericht in Urbach. Ob groß, ob klein – ob alt oder jung - alle Krimi-Begeisterten sind willkommen, um mit einem Feuerwerk für die Sinne ins Neue Jahr zu starten. In einer gemeinsamen Lesung lassen die Krimi-Autorin Ulrike Puderbach und der Kriminalhauptkommissar a.D. der Koblenzer Mordkommission Gerhard Starke Phantasie und Realität aufeinandertreffen

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2017

Frau kippt mit ihrem Wohnmobil in Urbach um

Frau kippt mit ihrem Wohnmobil in Urbach umEine 60-Jährige aus der Verbandsgemeinde Puderbach befuhr am Dienstag, den 5. Dezember gegen 16 Uhr mit ihrem Wohnmobil, die "Puderbacher Straße" in Urbach in Fahrtrichtung Anhausen/Rüscheid. Durch einen Fahrfehler kam sich an den Bordstein und fuhr in eine Böschung. Das Wohnmobil kippte um.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2017

VdK-Ortsverband Urbach war auf Kölner Weihnachtsmarkt

VdK-Ortsverband Urbach war auf Kölner WeihnachtsmarktAm Samstag, den 2. Dezember machten sich 23 unternehmungslustige Westerwälder aus dem Kirchspiel Urbach auf zum Kölner Weihnachtsmarkt. Bei trockenem, aber winterlich kaltem Wetter ging es, gut gerüstet mit festem Schuhwerk und warmen Jacken, los. Schon um 9.30 Uhr ging es im komfortablen Reisebus über die Autobahn bis mitten hinein in die Kölner Innenstadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2017

Zwei Unfälle mit Verletzten und eine Unfallflucht

Zwei Unfälle mit Verletzten und eine UnfallfluchtDie Polizeiinspektion Straßenhaus musste drei Unfälle aufnehmen. Im ersten Fall stürzte ein Motorradfahrer ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich. Bei einem Zusammenstoß bei Dernbach wurde ein Kind verletzt. In Großmaischeid wurde ein PKW beschädigt, der Verursacher setzte seine Fahrt fort.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2017

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule bestanden

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule bestandenAlle Kinder der Klassen 3a und 3b haben den Ernährungsführerschein auch in diesem Jahr erfolgreich absolviert. Die Märkerwald-Schule beteiligte sich wieder an dem Ernährungsprojekt des Aid, in dem über mehrere Wochen sowohl theoretisch wie auch praktisch gearbeitet wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.10.2017

Herbstliches Wetter beim Urbacher Jahrmarkt

Herbstliches Wetter beim Urbacher JahrmarktDas Wetter hatte sich am Dienstag, dem 3. Oktober dem Marktmotto angepasst und bot sowohl Sonne als auch Regen und Wind auf. Die Standbetreiber hatten sich mit Plastikplanen gerüstet, die Besucher mit Regenjacken und Schirmen. Viele Menschen kamen erst am Nachmittag, als die Wolkenlücken größer wurden und die Sonne zum Vorschein kam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.09.2017

SG Puderbach II - Gut gespielt und doch verloren

SG Puderbach II - Gut gespielt und doch verlorenSG Puderbach II bildete den Auftakt zum ersten Doppelheimspieltag in Urbach. Schon um 12:30 Uhr empfing das Team von Christian Mendel den Tabellenführer aus Siershahn zum zweiten Meisterschaftsspiel innerhalb einer Woche. Nach der unglücklichen Niederlage in Ransbach wollte die Mannschaft heute wieder punkten, auch wenn mit Siershahn ein schwerer Gegner wartete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.08.2017

Urbach war fest in der Hand des Field Invasion Festivals

Urbach war fest in der Hand des Field Invasion FestivalsAm Wochenende vom 25. bis 27. Aughust war das kleine Dorf Urbach im Westerwald ein kleines bisschen wie Wacken. Das Field Invasion Festival, das ursprünglich vor zehn Jahren von einigen engagierten, jungen Leuten – Mathias, Max, Sebastian und Merlin - ins Leben gerufen worden war, hatte dort Einzug gehalten und auf dem Feld außerhalb des Ortes standen Zelte und Pavillons und ab Freitagabend dröhnten dort die Heavy Metal-Klänge von der Bühne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2017

Täter nach räuberischem Angriff auf Autofahrer in Haft

Täter nach räuberischem Angriff auf Autofahrer in HaftAm Montag, den 14. August kam es auf der Autobahn A 3 in Höhe Urbach zu einem Überfall auf einen hilfsbereiten Kraftfahrer. Als dieser helfen wollte, wurde er mit einer Schusswaffe bedroht. Er musste dem Täter sein Auto überlassen, mit dem dieser flüchtete.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 31.07.2017

SG Puderbach II besteht ersten Test nach Sommerpause

SG Puderbach II besteht ersten Test nach SommerpauseAm Freitagabend, den 28. Juli empfing die SG Puderbach II in der ersten Runde des Bitburger Kreispokals den SV Staudt in Urbach. Von Beginn an gab das Team von Christian Mendel den Ton an und erspielte sich insbesondere im Mittelfeld ein deutlich erkennbares Übergewicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.07.2017

Betrunken in Leitplanke geknallt

Betrunken in Leitplanke geknalltDer Beschuldigte befuhr mit seinem PKW die BAB 3, aus Richtung Frankfurt am Main kommend in Richtung Köln. Aufgrund intensiven Alkoholgenusses verlor er auf Höhe der „Tank- und Rastanlage Urbacher Wald“ die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte bei Kilometer 63,2 mit einem rechtsseitigem Fahrbahnteiler, welcher aufgrund der Wucht des Aufpralles enorm eingedrückt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2017

Friedrich-Wilhelm Raiffeisen gleich zweimalig geehrt

Friedrich-Wilhelm Raiffeisen gleich zweimalig geehrtIn Gedenken an den Gründer der genossenschaftlichen Bewegung in Deutschland, Friedrich-Wilhelm Raiffeisen, wurden am Spätnachmittag des 13. Julis zwei Legendenschilder unter den Straßennamensschildern der „Raiffeisenstraße“ in Urbach und Harschbach enthüllt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.04.2017

Ausbau der Steinstraße Urbach-Gierender Höhe in Planung

Ausbau der Steinstraße Urbach-Gierender Höhe in PlanungVerbandsbürgermeister Volker Mendel war Anfang April mit einer Delegation in Mainz. Thema bei Staatssekretär Andy Becht war unter anderem der dringend erforderliche Ausbau der Landesstraße 266 zwischen dem Kreisel Urbach und der Gierender Höhe. Jetzt kam ein Antwortschreiben aus Mainz. Bagger kommen frühestens 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2017

Märkerwald-Grundschule Urbach feiert 50-jähriges Bestehen

Märkerwald-Grundschule Urbach feiert 50-jähriges BestehenAm 1. April feiert die Schule in Urbach ihr 50-jähriges Bestehen. Nach einer Feierstunde, die um 9.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Urbach beginnt, präsentieren die Kinder ihre Arbeitsergebnisse aus der Projektwoche. Eine Schule gibt es in Urbach natürlich nicht erst seit 50 Jahren, das Schulwesen reicht vielmehr etwa 400 Jahre zurück. Vor 1966 gab es über viele Jahre kleine Volksschulen in den Gemeinden des Kirchspiels Urbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.03.2017

Turbulenter "Resturlaub im Ladyhort"

Turbulenter "Resturlaub im Ladyhort"Mit ihrer aktuellen Komödie hat die Theatergruppe im Kirchspiel Urbach wieder die Erwartungen ihrer treuen Zuschauer erfüllt. Der Dreiakter von Bernd Spehling gibt vor allem dem Schauspieler Hans Nußbaum reichlich Gelegenheit, alle Register seines Könnens zu ziehen und das Publikum zu Lachorgien zu treiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Fortbildung des Kollegiums der Märkerwald-Schule Urbach

Fortbildung des Kollegiums der Märkerwald-Schule UrbachDas Kollegium der Märkerwald-Schule Urbach ließ sich in der Abfallentsorgungsanlage in Linkenbach zum Thema „Abfallvermeidung bei Lebensmitteln“ fortbilden. An einem Freitagnachmittag kamen die Kolleginnen nach der Schule zur ASL nach Linkenbach, um sich über die Abläufe in der ehemaligen Deponie, jetzt Entsorgungsanlage, zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach fiebert Premiere entgegen

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach fiebert Premiere entgegenEine verrückte Wohngemeinschaft, ein munteres Bäumchen-Wechsel-Dich-Spiel und viel knackige Situationskomik und Wortwitz, sind nur einige der Zutaten, mit denen die Theatergruppe im Kirchspiel Urbach, in diesem Jahr ihr Publikum zum Lachen bringen will.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.02.2017

Hilferuf eines Traditionsvereins

Hilferuf eines TraditionsvereinsDie TSG Urbach-Dernbach e.V. sucht dringend nach ehrenamtlichen Mitarbeitern für den Vorstand. Die TSG Urbach-Dernbach ist einer der größten und traditionsreichsten Sportvereine im Westerwald. 1920 gegründet, hat der Sportverein aktuell rund 950 Mitglieder und bietet ein ebenso reichhaltiges wie abwechslungsreiches Sportprogramm für jede Generation an.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Kultur | Artikel vom 04.02.2017

Krimidinner mit Ulrike Puderbach

Krimidinner mit Ulrike PuderbachDie Raubacher Autorin Ulrike Puderbach stellte am Freitagabend, 3. Februar ihren dritten Kriminalroman „Abpfiff“ im Rahmen eines Krimidinners im Urbacher „Royal Palace“ der Öffentlichkeit vor. Damit traf sie im doppelten Sinn genau den Geschmack ihrer Leserschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.12.2016

Autobesitzer mit Pistole bedroht, geschlagen und Auto gestohlen

Autobesitzer mit Pistole bedroht, geschlagen und Auto gestohlenEin 30-jähriger Mann aus Urbach wurde Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls, sein Auto VW Passat gestohlen. Der Mann wollte ursprünglich sein Auto verkaufen und hatte einen Interessenten zur Probefahrt dabei. Ein zweiter Täter mit einer Pistole bewaffnet wartete auf einem Feldweg. Die Kripo Neuwied bittet um mögliche Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.12.2016

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule Urbach

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule UrbachDie Märkerwald-Schule beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder an dem Projekt des „aid“, in dem über mehrere Wochen sowohl theoretisch wie auch praktisch gearbeitet wurde (Infos unter: www.aid.de oder www.landfrauen.info).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2016

First Responder der VG Puderbach erhalten Spende

First Responder der VG Puderbach erhalten SpendeAm 3. Dezember trafen sich die Urbacher Senioren zu Ihrem Seniorenkaffee im Haus am Hochgericht in Urbach. Zu diesem feierlichen Rahmen konnte Ortsbürgermeisterin Brigitte Hasenbring eine Spende in Höhe von 450 Euro an die First Responder Gruppe der Verbandsgemeinde Puderbach übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.12.2016

Theatergruppe Urbach wird erstmals in Dierdorf spielen

Theatergruppe Urbach wird erstmals in Dierdorf spielenDie Theatergruppe Urbach hat im September die Proben für ihr neues Stück begonnen. Alle Schauspieler sind mit Begeisterung bei der Sache. Sie werden im nächsten Jahr, wie schon in den vergangenen elf Jahren, wieder ein unterhaltsames Theaterstück aufführen. Erstmals spielen sie in Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

VdK Grillfest war ein voller Erfolg
Urbach. Am Samstag, den 6. Juli hatte der VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach zu seiner jährlichen Grillfeier eingeladen. ...

2. Auflage der Urbacher Pilgerwanderung in Planung
Urbach. Nach der erfolgreichen und von viel positiver Resonanz erfolgten Pilgerung im September 2018 von der evangelischen ...

Versuchter Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus
Urbach. Am Donnerstag, 4. Juli, gegen 22.40 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Mittelstraße ...

Field Invasion Urbach
Urbach. Das 13. Field Invasion Festival findet vom 11. bis 13. Juli in Urbach statt. Die Besucher können sich auf 16 Livebands, ...

Feuer an Weidezaun gelegt
Urbach. Im Zeitraum vom 9. Juni um 19:30 Uhr bis zum 10. Juni um 8:30Uhr wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere kunststoffüberzogene ...

AWO bietet Familienwochenende
Urbach. Zum ersten Mal bietet der AWO Kreisverband Neuwied e.V. in diesem Jahr ein Familienwochenende zur Erforschung der ...

Kennzeichen geklaut
Urbach. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde an einem PKW Citroen Jumper das hintere amtliche Kennzeichen AW-DH 99 ...

Weiherfest 50 Jahre Urbach - Bilder gesucht
Urbach. Im Mittelalter wurde Urbach bereits erwähnt und wird doch in diesem Jahr erst 50 Jahre alt. Wie das? Seit 1969 gibt ...

Wohnungseinbruch in Urbach
Urbach. Am Donnerstag, 15. November, kam es zwischen 7.50 und 12.10 Uhr, zu einem Tageswohnungseinbruch in der Straße "Beim ...

Dieseldiebstahl aus Sattelzug
Urbach. In der Nacht von Freitag, 9. auf Samstag, 10. November, kam es auf dem Parkplatz Märkerwald, BAB3 in Fahrtrichtung ...



Unternehmen



Vereine

Werbung