Werbung

Gemeinden


Siegen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57072,57074,57076,57078,57080
Artikel aus Siegen

Region | Artikel vom 13.03.2024

Diabetes bei Kindern darf nicht unterschätzt werden

Diabetes bei Kindern darf nicht unterschätzt werden Die Zahlen steigen kontinuierlich: Deutschlandweit sind mittlerweile über 30.000 Kinder von der Typ-1-Diabetes-Erkrankung betroffen. Ihr Körper kann kein lebenswichtiges Insulin eigenständig herstellen. Die Gründe für die Erkrankung sind ungeklärt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.06.2023

Der Mut, einen Traum zu verwirklichen: Ein 13-Jähriger plant Reise nach Hawaii

Der Mut, einen Traum zu verwirklichen: Ein 13-Jähriger plant Reise nach Hawaii"Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen..." Das behauptet der deutsche Dichter Matthias Claudius zu Recht. Der 13-Jährige Schüler Lycadius Blumberg-Booth plant eine besondere "Reise". Im Sommer möchte er einen Monat nach Hawaii reisen, um dort am Camp der christlichen "Youth with a mission" (YWAM) teilzunehmen. Denn mit Hawaii und dem Gründer der Mission, Loren Cunningham, verbindet den Schüler etwas Besonderes.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.05.2023

Uni Siegen zur Koordinierung Gesundheitsversorgung: "Das deutsche System ist eine Zumutung"

Uni Siegen zur Koordinierung Gesundheitsversorgung: "Das deutsche System ist eine Zumutung"Deutschland schneidet nicht gut ab, wenn es um die Koordinierung von Gesundheitsversorgung und Pflege geht. Das haben Wissenschaftler der Uni Siegen und des Mannheimer Zentrums für europäische Sozialforschung herausgefunden. Für ihre Studie haben sie die Situation in Deutschland, Schweden, den Niederlanden und der Schweiz verglichen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2023

Heuschnupfen ist nicht zu unterschätzen - DRK-Kinderklinik hält Tipps parat

Heuschnupfen ist nicht zu unterschätzen - DRK-Kinderklinik hält Tipps paratDie Allergische Rhinokonjunktivitis - im Volksmund als Heuschnupfen bekannt - ist nicht nur lästig, sie beeinträchtigt Kinder und Jugendliche oft langfristig in ihrer Lebensqualität. Rote Augen, verstopfte Nase, aber auch Schlafstörungen können die Folge sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2023

Studie der Uni Siegen: "Zeigt euren Schülern Empathie!"

Studie der Uni Siegen: "Zeigt euren Schülern Empathie!"Inwiefern haben positives und negatives Lehrer-Verhalten auch langfristig Auswirkungen auf das Wohlbefinden der ehemaligen Schüler im heutigen Erwachsenenalter? Das hat eine Studie der Universität Siegen untersucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.12.2022

Arzneimittel richtig anwenden

Arzneimittel richtig anwenden Darf man Tabletten teilen? Was passiert mit Medikamenten, die ich nicht mehr benötige? Und wie lagert man Arzneimittel korrekt? Solche und andere Fragen standen beim Siegener Forum Gesundheit im Fokus, zu dem die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen in die "Stilling"-Cafeteria eingeladen hatte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.12.2022

Den Jahreswechsel mit geliebten Vierbeinern verbringen

Den Jahreswechsel mit geliebten Vierbeinern verbringenAdvent, Advent: Die meisten Menschen freuen sich wochenlang im Voraus auf Weihnachten und Silvester. Kerzenlicht, Glühwein und Weihnachtsgebäck gehören zur Adventszeit einfach dazu. Könnten einem die eigenen Haustiere sagen, ob sie sich ebenfalls auf das Jahresende freuen, bekäme man wohl andere Antworten ...

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2022

Zwischen Patientenwille und Ärztepflicht

Zwischen Patientenwille und ÄrztepflichtSchicksalsschläge wie Unfälle oder schwere Erkrankungen können jeden treffen. Für den Fall, dass es nicht mehr möglich ist, selbst über medizinische und pflegerische Maßnahmen zu entscheiden, kann eine Patientenverfügung sinnvoll sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2022

Schulung für ehrenamtliche Hospizbegleiter

Schulung für ehrenamtliche Hospizbegleiter
Ehrenamtliche, die bereit sind, Menschen am Lebensende beizustehen, werden beim Ambulanten Evangelischen Hospizdienst geschult. In Kürze beginnt hierzu ein neuer, kostenloser Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter. Die neunmonatige Ausbildung findet 14-tägig, jeweils mittwochs, an 14 Terminen statt und beinhaltet ein Praktikum in vier Einsatzfeldern der Hospizbegleitung. Abschließend erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Den Auftakt bildet ein Kennenlerntag am Samstag, dem 29. Oktober, von 9.30 bis 17 Uhr im Sophienheim der Diakonischen Altenhilfe in Siegen, Südstraße 11.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2022

Wenn der Zuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerät

Wenn der Zuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerätSechs bis acht Prozent der Frauen entwickeln im Laufe einer Schwangerschaft einen Schwangerschaftsdiabetes, auch Gestationsdiabetes genannt. Diese Störung des Blutzuckerstoffwechsels ist allerdings gut zu behandeln, wie Dr. Flutura Dede, Chefärztin der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin am Diakonie Klinikum Jung-Stilling, beim Siegener Forum Gesundheit ausführte. Die Organisation der Veranstaltung hatte die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen übernommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.09.2022

Auch in Siegen und Olpe Durchsuchungen: Schleuserbande von Polizei zerschlagen

Auch in Siegen und Olpe Durchsuchungen: Schleuserbande von Polizei zerschlagen
Die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung Frankfurt am Main hat am 13. September im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kassel wegen des Verdachts der banden- und gewerbsmäßigen Einschleusung von Ausländern insgesamt 20 Wohn- und Geschäftsräume durchsucht und sechs Untersuchungshaftbefehle vollstreckt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.06.2022

kavalio.de – eine Erfolgsgeschichte aus Siegen

kavalio.de – eine Erfolgsgeschichte aus SiegenANZEIGE | "Die Idee entstand aus der Frage heraus, was meine Frau nach dem Studium am liebsten machen würde." so der Gründer und gebürtige Betzdorfer Philipp Pfeifer (31) zu der Frage, wie alles begann. Schon seit Jahrzehnten sind Pferde ein ständiger Begleiter seiner Frau Alexandra Pfeifer (33) gewesen. "Reiten war immer mein Hobby. Schon von klein auf. Da war es schon vorprogrammiert, dass ich beruflich auch am liebsten etwas mit Pferden machen möchte. Die Gründung des eigenen Unternehmens im Bereich Reitsport war somit eine großartige Möglichkeit, um berufliches mit dem Hobby vereinen zu können."

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2021

Eine neue Basis für den Rettungshubschrauber Christoph 25

Eine neue Basis für den Rettungshubschrauber Christoph 25Landedeck, Einsatzzentrale, Hangar sowie Technik- und Nebenräume: Auf dem Dach des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen ist eine neue Infrastruktur für die Luftrettung entstanden. Von dort, aus etwa 50 Metern Höhe, startet der ADAC-Rettungshubschrauber Christoph 25 zu Einsätzen im Dreiländereck Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.05.2021

Zecken schnell entfernen

Zecken schnell entfernenEs ist wieder Zeckenzeit und - verstärkt durch die Pandemie - halten sich viele Menschen in der Natur auf. Oberärztin Anna-Maria Klein der DRK-Kinderklinik Siegen informiert über die Vorgehensweise bei Zeckenbefall und vorbeugende Maßnahmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.01.2021

Aktion für Paare in der Fastenzeit: „7Wochen Neue Sicht“

Aktion für Paare in der Fastenzeit: „7Wochen Neue Sicht“Acht Briefe mit kurzen und interessanten Anregungen für Paare in der Fastenzeit – kostenfrei, ansprechend und abwechslungsreich. Das Erzbistum Köln verschickt diese Briefe ab Aschermittwoch bis Ostern per Post, Mail oder als Link aufs Handy.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.01.2021

Corona und Erwachsenwerden: Was der Jugend auch weggenommen wird

Corona und Erwachsenwerden: Was der Jugend auch weggenommen wird 
Kultur das erste Mal erleben - oder gar auf Bühnen zu präsentieren. Wegen diesem Pandemie-bedingten Verzicht auf wichtige Erfahrungen sorgt sich der Sänger von Destination Anywhere um die Jugend. Wie groß dieser Verlust im Reifeprozess Heranwachsender ausfällt, wird bei der Lektüre des ersten Buchs des heutigen Lehrers spürbar. Teil II über das Erstlingswerk von David Conrad.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2021

Aufregend und trostlos: Sänger von Destination Anywhere veröffentlicht Buch

Aufregend und trostlos: Sänger von Destination Anywhere veröffentlicht Buch   Als Frontmann von der heimischen Band Destination Anywhere feierte er große Erfolge. Nun hat David Conrad ein Buch geschrieben. „Backstage“ handelt von einer Nachwuchsband in den Anfangsjahren. Dem Leser erwarten Prügeleien, Pöbel und keine Promis. Aber auch positive Botschaften.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2020

Ein starkes Signal in Corona-Zeiten: 5.000 Euro-Spende an die DRK-Kinderklinik Siegen

Ein starkes Signal in Corona-Zeiten: 5.000 Euro-Spende an die DRK-Kinderklinik SiegenDie Beyer-Mietservice KG hat an die DRK-Kinderklinik 5.000 Euro gespendet. Dieter Beyer, Gründer und Geschäftsführer von Beyer-Mietservice, hat sich bewusst dazu entschieden, für eine Herzensangelegenheit in Corona-Zeiten zu spenden, anstatt umfangreiche Weihnachtspräsente an Kunden zu versenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2020

Grillspaß ohne Risiko – auf Kinder achten

Grillspaß ohne Risiko – auf Kinder achtenGerade in Zeiten von COVID-19 bietet das Grillen im eigenen Garten eine willkommene Ablenkung. Nicht selten kommt es durch den Einsatz von Spiritus und anderen flüssigen Brandbeschleunigern aber zu schwerwiegenden Grillunfällen. Insbesondere Kinder sind aufgrund ihrer Körpergröße gefährdet. Die Folgen: großflächige Verbrennungen am Körper und extrem einschneidende seelische und physische Spätfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.03.2020

Auswirkungen der Corona-Krise auf den Mittelstand

Auswirkungen der Corona-Krise auf den MittelstandDie IfM-Präsidentin und Uni Siegen-Professorin Dr. Friederike Welter begrüßt die beschlossenen Sofortmaßnahmen für mittelständische Unternehmen. Entscheidend für den Mittelstand sei die Dauer der wirtschaftlichen Einschränkungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.02.2020

Vergiftungen in Haus und Garten: So schützen Sie Ihre Kinder

Vergiftungen in Haus und Garten: So schützen Sie Ihre KinderKleinkinder erkunden die Welt, indem sie alles in den Mund nehmen, was in ihre Nähe kommt. Ihr Entdeckerdrang macht selbst vor Medikamenten, Putzmitteln und Pflanzen nicht halt. Die richtige Lagerung giftiger Substanzen ist die einfachste Möglichkeit, um Kinder vor Vergiftungen zu schützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.11.2019

Kinderklinik stolz auf große Anzahl an Jubilaren

Kinderklinik stolz auf große Anzahl an JubilarenDie Anzahl langjähriger verdienter Mitarbeitender in einem Unternehmen ist unbestritten auch ein Indikator für einen attraktiven Arbeitgeber. Wenn man wie die DRK-Kinderklinik Siegen in 2019 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehren kann, die seit mindestens 20 Jahren für die seit 1918 in Siegen ansässige Kinderklinik arbeiten, dann sprechen diese Zahlen wohl für sich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2019

Kleine Nuss – große Gefahr

Kleine Nuss – große GefahrImmer wieder passiert es: Das Kleinkind fängt plötzlich heftig an zu husten, die Atmung wird schneller- manchmal hört man ein pfeifendes Geräusch, eventuell hebt sich nur eine Seite des Brustkorbes. Das Kind wird unruhig, fängt an zu schreien, vielleicht kommt es zu einer leichten bläulichen Verfärbung der Mundpartie. Dann lässt das Husten im Verlauf regelhaft nach, das Kind wird ruhig und still.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung