Werbung

Gemeinden


Sankt Katharinen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Linz
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53562
Artikel aus Sankt Katharinen

Region | Artikel vom 08.10.2019

Schwerer Verkehrsunfall mit zunächst eingeklemmter Person

Schwerer Verkehrsunfall mit zunächst eingeklemmter Person Aufgrund eines technischen Defektes der Motorölleitung eines Betonmischer-LKW verlor dieser eine große Menge des Schmierstoffs über eine Strecke in der Ortslage Vettelschoß beginnend bis hin zum Ortsteil Roninger Hof in Linz. Diese Ölspur wurde einer PKW-Fahrerin zum Verhängnis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2019

Kreis Neuwied feiert seinen ersten Ehrenamtstag in St. Katharinen

Kreis Neuwied feiert seinen ersten Ehrenamtstag in St. KatharinenDer Landkreis Neuwied ist eine lebens- und liebenswerte Region. Ein breites Angebot an Kitas, Schulen aller Schulformen, Wohnortnahe Arbeitsplätze, viele soziale und caritative Einrichtungen sorgen für eine hohe Lebensqualität. Getragen wird das gesellschaftliches Leben von den vielen Menschen, die sich - zum Teil seit Jahrzehnten - ehrenamtlich engagieren: In unterschiedlichen Vereinen, in Kirchengemeinden, bei den Tafeln und auf viele andere Arten tragen sie mit dazu bei, dass das Leben im Landkreis Neuwied lebenswert ist und bleibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.09.2019

Werkstatt für Menschen mit Behinderung feierte 25. Geburtstag

Werkstatt für Menschen mit Behinderung feierte 25. GeburtstagSeit 25 Jahren gibt es nun die Werkstatt für Menschen mit Behinderung in St. Katharinen. Zur Jubiläumsfeier am 21. August war Werkstattleiter Gunnar Clemens eines besonders wichtig: „Alles, was wir hier tun, ist auf die Menschen ausgerichtet, die wir im Leben, Wohnen und Arbeiten unterstützen. Deshalb sollte es ein Fest werden, dass ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2019

In St. Katharinen-Notscheid brennt Einfamilienhaus

In St. Katharinen-Notscheid brennt EinfamilienhausAm 6. August, kurz vor 14 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Linz über Rauchentwicklung ausgehend von einem Einfamilienhaus in St. Katharinen-Notscheid in Kenntnis gesetzt. Die Feuerwehren St. Katharinen und Vettelschoss wurden parallel nach Notscheid alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.05.2019

Anhänger von LKW umgekippt – L 254 gesperrt

Anhänger von LKW umgekippt – L 254 gesperrtAm 28. Mai gegen 15:37 Uhr, befuhr ein mit Steinen beladener LKW-Anhängerzug die L254 in Fahrtrichtung St. Katharinen-Ginsterhahn. Auf einer langen Geraden geriet er mit seinem Anhänger vermutlich aus Unaufmerksamkeit leicht nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Hänger kippte um. Die Straße ist laut Polizei noch bis spät in den Abend gesperrt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.05.2019

Ernährungsprojekt bereichert CAP Markt nachhaltig

Ernährungsprojekt bereichert CAP Markt nachhaltig„Entdecken, Ernähren, Ein- und Verkaufen“ lautete der Name eines spannenden Projekts im CAP Markt St. Katharinen. Durchgeführt wurde es von Julia Grüneberg, die derzeit ihr Anerkennungsjahr für die Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin hier absolviert. Höhepunkt war die Präsentation der Ergebnisse Ende März im Rahmen eines Angebotsstands im CAP Markt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.04.2019

AKK zu Besuch bei der CDU im Kreis Neuwied

AKK zu Besuch bei der CDU im Kreis NeuwiedDie CDU im Kreis Neuwied hatte ihre Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer nach St. Katharinen ins Bürgerhaus eingeladen. Viele Parteifreunde wollten die neue Bundesvorsitzende einmal persönlich kennenlernen und so platzte das Bürgerhaus aus allen Nähten. Gekommen waren auch der Kandidat für das Europaparlament Ralf Seekatz und der stellvertretende Vorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz Christian Baldauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.04.2019

Kreissängertag mit vielen Ehrungen

Kreissängertag mit vielen EhrungenTrotz einer zehn Punkte umfassenden Tagesordnung gehörte der Kreissängertag, also die alljährliche Tagung der im Kreischorverband Neuwied angesiedelten Gesangvereine nach zwei Stunden der Vergangenheit an. Das lag zum einen an der versierten Tagungsleitung der neuen Vorsitzenden Silvia Scholz und zum anderen an der ebenso effektiven Wahlabwicklung durch den Kreisbeigeordneten Michael Mahlert, der als Ehrengast zum Wahlleiter bestimmt wurde und die sieben Vorstandsposten innerhalb zehn Minuten einstimmig besetzt hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.04.2019

PKW-Fahrer hupt permanent Reiter an

PKW-Fahrer hupt permanent Reiter anNötigung beging ein PKW-Fahrer mit Kölner Kennzeichen, als er auf einem Wirtschaftsweg bei St. Katharinen drei Reiter bedrängte und ständig hupte. In Linz stieß ein Radfahrer mit einem dreijährigen Kind im Kindersitz frontal mit einem PKW zusammen. Kind und Radfahrer wurden dabei leicht verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.03.2019

Feuerwehr St. Katharinen zieht Bilanz für 2018

Feuerwehr St. Katharinen zieht Bilanz für 2018„Jahreshauptversammlung“ hieß es auch in diesem Jahr wieder für die Feuerwehrleute aus St. Katharinen. Wie zu Beginn eines jeden Jahres lud die Wehrführung der Einheit in die Unterkunft der Wehrleute. Wehrführer Tobias Schaarschmidt und dessen Stellvertreter Christoph Schwappacher konnten auf einen gut gefüllten Schulungsraum blicken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.03.2019

FDP auf dem Weg in den Gemeinderat Sankt Katharinen

FDP auf dem Weg in den Gemeinderat Sankt KatharinenFür die Kommunalwahlen stellt die FDP in Sankt Katharinen ihre Kandidaten vor. Die drei Top-Kandidaten Florian Gombert, Daniel Grube, Sabine Henning sind zielstrebige, engagierte Sankt-Kathariner, die sich bei der Gestaltung der Zukunft der Gemeinde Sankt Katharinen einbringen möchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2019

Erfolgreiches Integrativprojekt: Schüler besuchten Werkstatt

Erfolgreiches Integrativprojekt: Schüler besuchten WerkstattBei einem wunderschönen Integrativprojekt arbeiteten die Grundschule und die Werkstatt für Menschen mit Behinderung in St. Katharinen wieder einmal eng zusammen. Am 7. Februar verbrachten die Schüler der Klasse 4 a mit Klassenleiterin Barbara Pilz einen informativen Tag in der Werkstatt, bei dem auch Spaß und Spiel nicht zu kurz kamen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2019

KKK besuchte an Weiberfastnacht Heinrich-Haus St. Katharinen

KKK besuchte an Weiberfastnacht Heinrich-Haus St. KatharinenBereits seit 20 Jahren besucht das Kasbacher Karnevals-Komitee e.V. (KKK) an Weiberfastnacht die Werkstatt des Heinrich Haus in St. Katharinen. Für das Karnevals Komitee ist dies bereits seit langem zu einer lieb gewordenen Tradition geworden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2019

1. Kürassierregiment 1999 Vettelschoß lädt am 10. Februar ein

1. Kürassierregiment 1999 Vettelschoß lädt am 10. Februar einEin Höhepunkt auf der Linzer Höhe im Karnevalsjahr der Kürassiere ist der mittlerweile schon traditionelle Standartenfrühschoppen, der jedes Jahr am Sonntag drei Wochen vor Karneval im Bürgerhaus in St. Katharinen veranstaltet wird und nun zum 17. Mal stattfindet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.01.2019

Neuer Vorstand für Junggesellenverein "Einigkeit" Lorscheid

Neuer Vorstand für Junggesellenverein "Einigkeit" Lorscheid Die Mitglieder des Junggesellenvereins "Einigkeit" Lorscheid 1910 trafen sich am Samstag, dem 05. Januar, in ihrem Stammlokal der Fränkischen Haxenstube zur Jahreshauptversammlung.
Hierbei wurde über wichtige Ereignisse im vergangen Jahr, wie beispielsweise die Kirmes, gesprochen. Außerdem wurden bevorstehende Termine für das Jahr 2019 geklärt und neue Mitglieder in den Verein aufgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.01.2019

CAP-Markt: 80 Tüten für den guten Zweck

CAP-Markt: 80 Tüten für den guten ZweckMit großem Erfolg endete die Spendenaktion „Von mir. Für Dich. – Gemeinsam Mensch sein" im CAP-Markt in St. Katharinen. Mehr als 80 gut gefüllte Tüten von je fünf Euro Warenwert erwarben die Kunden und spendeten sie für die Linzer Tafel, einem langjährigen Kooperationspartner des Marktes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.11.2018

Weihnachtsmarkt in St. Katharinen: Zeit für was Neues

Weihnachtsmarkt in St. Katharinen: Zeit für was NeuesIn diesem Jahr endet eine lieb gewonnene Tradition: Nach 21 Jahren findet der Weihnachtsmarkt der Werkstatt des Heinrich-Hauses in St. Katharinen nicht mehr in der gewohnten Form statt. „Unser Weihnachtsmarkt hat sich von Jahr zu Jahr immer weiter gut entwickelt und erfreute sich mit zuletzt über 35 Verkaufsständen auch riesiger Beliebtheit, aber uns fehlt die Unterstützung. Die Organisation überschreitet einerseits unsere Kapazitäten, andererseits ist auch der integrative Ansatz verlorengegangen“, erläutert Gunnar Clemens, Leitung der Werkstatt St. Katharinen/CAP-Markt, die Beweggründe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.10.2018

Kirmes in St. Katharinen steht unmittelbar bevor

Kirmes in St. Katharinen steht unmittelbar bevorFür Samstag, 20. Oktober setzen die Veranstalter wieder ganz auf das Konzept vom letzten Jahr. DJ Marvin Bender wird ab 19:30 Uhr wieder alles geben um die Gäste zu erheitern. Auch er freut sich jetzt schon wieder auf die Kirmes in St. Katharinen. Die U18-Jährigen dürfen für 5 Euro Eintritt bis 24 Uhr an der Party teilnehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.08.2018

Ingrid Brabender in den Ruhestand verabschiedet

Ingrid Brabender in den Ruhestand verabschiedetBis zum buchstäblich letzten Arbeitstag am 31. Juli hat Ingrid Brabender die Geschicke der Kommunalen Kita in St. Katharinen geleitet. Nun haben sich ihr Team, Kinder, Träger, Eltern und viele Ehrengäste – darunter auch Landrat Achim Hallerbach – in einer unvergesslichen und sehr persönlichen Überraschungsfeier von einer der dienst-ältesten Kita-Leitungen im Kreis Neuwied verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2018

Drei Verletzte und zwei tote Pferde nach Verkehrsunfall

Drei Verletzte und zwei tote Pferde nach VerkehrsunfallAm Sonntag, den 22. Juli in den frühen Morgenstunden, wurden der Polizei Linz zunächst drei freilaufende Pferde auf der L254 in der Ortslage St. Katharinen gemeldet. Nur unmittelbar danach wurde durch die Rettungsleitstelle ein Verkehrsunfall mit verletzten Personen und angefahrenen Pferden gemeldet.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.06.2018

JGV Lorscheid rettet Kirmes in St. Katharinen

JGV Lorscheid rettet Kirmes in St. Katharinen Nach einer gelungenen Mainacht und einer großen Beteiligung am diesjährigen Königsschießen, steht für den JGV Lorscheid bereits jetzt die Kirmes auf dem Programm. Nachdem sich vor zwei Jahren die Dorfgemeinschaft aus der Kirmesgesellschaft zurückgezogen hatte, hat nun auch der Schützenverein Strödt sich dazu entschlossen die Kirmes nicht mehr mit auszurichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.06.2018

Wolfsmanagementplan für den Westerwald vorgestellt

Wolfsmanagementplan für den Westerwald vorgestelltIm Kreis Neuwied haben sich auf Einladung von Kreisverwaltung, des Landesverbands der Schaf-/Ziegenhalter und Züchter Rheinland-Pfalz e.V., des Bauern- und Winzerverband Neuwied und der Kreisgruppe Neuwied des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz zahlreiche Bürger über den Umgang mit Wölfen informiert. Der Kreis und das Landesumweltministerium stellten den sogenannten Wolfs-Managementplan vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 12.06.2018

Kreis, Land und Verbände informieren über Wolfsmanagement

Kreis, Land und Verbände informieren über WolfsmanagementLandrat Achim Hallerbach, der Landesverband der Schaf-/Ziegenhalter und Züchter Rheinland-Pfalz e.V., der Bauern- und Winzerverband Neuwied und die Kreisgruppe Neuwied des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz laden zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Wolfsmanagement ein. Anmeldung erwünscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.02.2018

St. Katharinen mit Top-Event im Garde- und Schautanzsport

St. Katharinen mit Top-Event im Garde- und SchautanzsportWieder einmal ist die Sporthalle in St. Katharinen der Schauplatz eines absoluten Top-Ereignisses im Jahreskalender der Garde- und Schautänzer aus ganz Deutschland. Im Finale des DVG-Masters-Cup treffen am03. März die fünf Besten Tänze der ersten Saisonhälfte aus ganz Deutschland aufeinander und kämpfen einerseits um die begehrte Masters-Cup-Trophäe, aber auch um die Direkt-Qualifikation zu den Deutschen- und Europameisterschaften im Garde- und Schautanzsport.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.02.2018

Förderverein der Feuerwehr St. Katharinen blickt zurück

Förderverein der Feuerwehr St. Katharinen blickt zurückAm 27. Januar trafen sich die Mitglieder des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr St. Katharinen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Der erste Vorsitzende Joachim Schlemmer ließ das vergangene Jahr 2017 in einer Präsentation noch einmal Revue passieren. Hierbei erwähnte er insbesondere die Tour der aktiven Mitglieder der Feuerwehr in das Technikmuseum nach Speyer, die durch den Förderverein unterstützt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2018

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. Katharinen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. KatharinenAm 27. Januar hielt die Feuerwehr St. Katharinen ihre Jahreshauptversammlung ab und blickte dabei auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. In seiner schon zur Tradition gewordenen Präsentation hob Wehrführer Tobias Schaarschmidt noch einmal einige wichtige Ereignisse des vergangenen Jahres hervor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.01.2018

Illegale Müllablagerung in der Ortsgemeinde St. Katharinen

Illegale Müllablagerung in der Ortsgemeinde St. KatharinenNach Zeugenaussage wurde in der Nacht von Montag, den 22. Januar auf Dienstag, den 23. Januar, illegal Müll auf einer Wegefläche am Rande des Gewerbegebietes Rennenberg in der Ortsgemeinde St. Katharinen abgekippt. Täter gesucht, denn die Beseitigung geht auf Kosten der Allgemeinheit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.01.2018

Volles Haus bei integrativer Karnevalssitzung

Volles Haus bei integrativer KarnevalssitzungMit abwechslungsreichem, kurzweiligen Programm, bester Stimmung und vor allem einem herzlichen Miteinander begeisterte die große integrative Karnevalsveranstaltung am 13. Januar im Bürgerhaus St. Katharinen. Alle sechs Möhnenvereine und die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen aus St. Katharinen hatten sich unter dem Motto „Jemeinsam jeck in Kathringe“ ins Zeug gelegt, um den Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.12.2017

Neuheiten in der Waldarbeit auch für „alte Hasen“

Neuheiten in der Waldarbeit  auch  für „alte Hasen“Winterzeit bedeutet Arbeit für alle Waldbesitzer, für den Brennholzwerber wie auch für den Stammholzeinschlag. Diese Arbeit ist nicht ungefährlich. Der Kreiswaldbauverein Neuwied möchte mit einer Kurzschulung allen Waldbesitzern Neuheiten bei der Sicherheitstechnik im Wald vermitteln und über wichtige rechtliche Fragen aufklären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2017

Fünf erfolgreiche Jahre CAP-Markt in St. Katharinen

Fünf erfolgreiche Jahre CAP-Markt in St. Katharinen Am 29. November feierte der CAP-Markt in St. Katharinen seinen fünften Geburtstag und die zahlreichen Aktionen für Groß und Klein erfreuten sich den ganzen Tag über riesiger Resonanz. So bastelten beispielsweise mehr als 30 Kinder Nikolauskörbchen, die am 6. Dezember gut gefüllt abgeholt werden können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.11.2017

Neue Bundhosen für die Feuerwehr St. Katharinen

Neue Bundhosen für die Feuerwehr St. KatharinenDer Förderverein der Feuerwehr St. Katharinen konnte wieder einmal mit einer Anschaffung die aktive Einsatzabteilung der Feuerwehr unterstützen. Joachim Schlemmer, Vorsitzender des Fördervereins, konnte jüngst Bundhosen an Wehrführer Tobias Scharrschmidt überreichen. Somit steht ab sofort jedem aktiven Feuerwehrmann der Wehr eine solche Hose zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.10.2017

Kirmes in St. Katharinen steht bevor

Kirmes in St. Katharinen steht bevorFür Samstag, den 14. Oktober setzen die Veranstalter wieder ganz auf das Konzept vom letzten Jahr. DJ Marvin Bender wird ab 19 Uhr wieder alles geben um die Gäste zu erheitern. Auch er freut sich jetzt schon wieder auf die Kirmes in St. Katharinen. Der Kirmeszug startet am Sonntag, den 15. Oktober um 12 Uhr am Vereinshaus in Notscheid.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2017

Heinrich-Haus in St. Katharinen: Hand in Hand mit der Region

Heinrich-Haus in St. Katharinen: Hand in Hand mit der RegionIm Heinrich-Haus Neuwied gibt es vielfältigste Möglichkeiten für Menschen mit Behinderungen die Tätigkeiten und Berufe zu finden, die genau zu ihnen passen. Dabei müssen natürlich zahlreiche Faktoren wie Stärken, Potenziale und Interessen berücksichtigt werden. Genauso wichtig ist aber das Ausprobieren und dabei wird das Heinrich-Haus von zahlreichen Kooperationspartnern in der Region unterstützt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.05.2017

Tag der offenen Tür bei Feuerwehr St. Katharinen

Tag der offenen Tür bei Feuerwehr St. Katharinen Am Sonntag, den 7. Mai, ab 10 Uhr, findet der jährliche Tag der offenen Tür der Feuerwehr St. Katharinen statt. Hierzu lädt die Feuerwehr recht herzlich ein. Es erwartet die Besucher ein interessantes und abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.04.2017

Großes Benefizkonzert zu Gunsten des Krankenhauses Linz

Großes Benefizkonzert zu Gunsten des Krankenhauses LinzDie Gemeinde St. Katharinen lädt alle Musikbegeisterten herzlich ein, am Samstag, dem 27. Mai, mit einem Benefizkonzert den Frühling als schöne Jahreszeit zu feiern. Es ist der Gemeinde gelungen, zwei musikalische Spitzengruppen für das Frühjahrskonzert zu gewinnen

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2017

Neuer Vorstand des Fördervereins der Feuerwehr St. Katharinen

Neuer Vorstand des Fördervereins der Feuerwehr St. KatharinenAm 6.März traf sich der Vorstand des Fördervereins der Feuerwehr St. Katharinen zu seiner ersten Sitzung in neuer Besetzung. Bei den Wahlen ergab sich die neue Konstellation. Joachim Schlemmer wurde zum 1. Vorsitzenden gewählt und ihm steht als 2. Vorsitzender Alexander Dutz zur Seite. Lothar Ehrenberg wurde als Kassierer und Sascha Feesenmeyer als Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.03.2017

Förderverein der Feuerwehr St. Katharinen hat neuen Vorstand

Förderverein der Feuerwehr St. Katharinen hat neuen VorstandIn diesem Jahr standen, wie alle zwei Jahre, die Wahlen für die Besetzung des Vorstandes des Fördervereins an. Gewählt wurden Joachim Schlemmer zum ersten Vorsitzenden, Alexander Dutz zum zweiten Vorsitzenden. Als Kassierer wurde Lothar Ehrenberg und als Schriftführer Sascha Feesenmeyer in ihren Ämtern bestätigt. Die Wahl für die beiden Beisitzer konnten Rainer Hessler und Manfred Ehrenberg für sich entscheiden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.01.2017

Betrügerische Gewinnbenachrichtigung per Telefon

Betrügerische Gewinnbenachrichtigung per TelefonEin freundlicher Anrufer verkündigte am Dienstagabend, den 10. Januar gegen 17.50 Uhr einer 67-jährigen Frau aus St. Kathrinen, sie wäre die glückliche Gewinnerin von 49.900 Euro. Allerdings müsse sie vor Auszahlung der Gewinnsumme Notarkosten von 900 Euro bezahlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.09.2016

Feuerwehr erlangt goldenes Leistungsabzeichen

Feuerwehr erlangt goldenes Leistungsabzeichen„Antreten zur Abnahme des goldenen Leistungsabzeichen des Landes Rheinland-Pfalz“ hieß es für acht Feuerwehrleute aus St. Katharinen verstärkt durch einen Kameraden der Feuerwehr Kurtscheid am 20. August am Feuerwehrgerätehaus St. Katharinen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2016

Traditionspflege wird in St. Katharinen Großgeschrieben

Traditionspflege wird in St. Katharinen GroßgeschriebenAuch in diesem Jahr soll in St. Katharinen wieder eine traditionelle Kirmes stattfinden. Eröffnet wird diese am 15. Oktober um 19 Uhr mit einer Partynacht. DJ Wiebel heizt den Gästen ab 21 Uhr ordentlich ein. Die unter 16-Jährigen können am Samstag bis 22 Uhr mitfeiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2016

Eine ganze Reihe von Unfällen

Eine ganze Reihe von UnfällenDie Polizei Linz musste sich am Wochenende von 5. bis 8. August neben dem tödlichen Unfall mit weiteren Unfällen und Unfallfluchten beschäftigen. Bei einem Unfall mit einem zulassungsfreien Gespann wurden drei Jugendliche leicht verletzt. Ein Unfallflüchtiger konnte gestellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.08.2016

Startschuss für Kooperation der Region Rhein-Wied gefallen

Startschuss für Kooperation der Region Rhein-Wied gefallenMit der offiziellen Auftaktveranstaltung fiel am Dienstag, den 26. Juli, in St. Katharinen der Startschuss für die Umsetzung des europäischen Förderprogramms LEADER. Damit stehen nun rund 2,6 Millionen Euro Fördergelder für Projekte zur Entwicklung der Region Rhein-Wied bis 2023 zur Verfügung. Knapp 70 interessierte Bürgerinnen und Bürger informierten sich über die Möglichkeiten, LEADER-Fördermittel für Projekte zu bekommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.07.2016

Ehrungen beim Tambourcorps Notscheid

Ehrungen beim Tambourcorps NotscheidBeim Tambourcorps Notscheid standen auch in diesem Jahr Ehrungen im Mittelpunkt der Kirmes im Dorfgemeinschaftshaus. Wilfried Schützeichel und Martin Buchholz erhielten für 40-jährige aktive Mitgliedschaft den Ehrenbrief des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz mit der goldenen Ehrennadel von Achim Hallerbach. Kulturarbeit sowie Kinder- und Jugendarbeit bilden wichtige Säulen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.07.2016

LEADER-Region Rhein-Wied geht an den Start

LEADER-Region Rhein-Wied geht an den StartNach der Zertifizierung als LEADER-Region und der Vergabe des Regionalmanagements, soll nun mit der Umsetzung von Starterprojekten aus der LILE und der Entwicklung neuer Projektideen begonnen werden. Die Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 27. Juli im Bürgerhaus St. Katharinen. Alle Bürger sind eingeladen. Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.06.2016

Waldbildungstag des Kreiswaldbauvereins Neuwied

Waldbildungstag des Kreiswaldbauvereins Neuwied Trotz dunkler Wolken über der Linzer Höhe konnte die Vorsitzende des Kreiswaldbauvereins Neuwied, Dr. Gisela Born-Siebicke, fast 30 Privatwaldbesitzer zu diesem Waldbildungstag in der Nähe von St. Katharinen-Hargarten begrüßen. Bereits zum dritten Mal war der beispielgebende Laubholz-Mischbestand der Familie Lorscheid Ziel einer Exkursion des Kreiswaldbauvereins.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2016

Feuerwehr St. Katharinen blickt auf 2015 zurück

Feuerwehr St. Katharinen blickt auf 2015 zurückAm 13. Februar hielt die Feuerwehr St. Katharinen ihre Jahreshauptversammlung ab und blickte dabei auf ein ereignisreiches Jahr 2015 zurück. In einer umfangreichen Präsentation stellte Wehrführer Tobias Schaarschmidt noch einmal einige interessante Punkte dar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.12.2015

Julia Klöckner besuchte Werkstatt des Heinrich-Hauses

Julia Klöckner besuchte Werkstatt des Heinrich-HausesDer erste Adventssonntag markierte für die Beteiligten der Werkstatt des Heinrich-Hauses in St. Katharinen ein besonderes Datum, zu dessen Anlass ein Weihnachtsmarkt stattfand. CDU-Landesvorsitzende Julia stattete diesem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2015

Vermisstenfahndung nach Olaf Schmiege aus St. Katharinen

Vermisstenfahndung nach Olaf Schmiege aus St. KatharinenSeit Freitag, 23. Oktober, wird der 51-jährige Olaf Schmiege aus St. Katharinen vermisst. An diesem Tag kam es zur Trennung von seiner Lebensgefährtin und seitdem gibt es kein Lebenszeichen mehr von Olaf Schmiege.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2015

Fahrbahnerneuerung der L 254 zwischen Hargarten und Frorath

Fahrbahnerneuerung der L 254 zwischen Hargarten und FrorathAuf Grund des schlechten Fahrbahnzustandes wird die Landesstraße L 254 zwischen Hargarten und Frorath ausgebaut. Die Bauarbeiten, die bereits begonnen haben, wirken sich auch auf den öffentlichen Personennahverkehr der Linien 135 (Neustadt – Linz) und 136 (Linz – Roßbach) aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.10.2015

Fahrbahnerneuerung zwischen Hargarten und Girgenrath

Fahrbahnerneuerung zwischen Hargarten und GirgenrathAufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes mit starken Schäden, Verdrückungen und Querrissen wird ein Ausbau der Landesstraße L 254 zwischen Hargarten und der Einmündung Girgenrath notwendig. Die Arbeiten beginnen am 4. November und werden voraussichtlich bis Mitte Dezember andauern.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kennzeichen entwendet und Sachbeschädigungen
Sankt Katharinen. In der Nacht zum Samstag, 20. Juli, entwendeten unbekannte Täter die beiden amtlichen Kennzeichen von einem ...

Kennzeichendiebstahl und Sachbeschädigungen
Sankt Katharinen. In der Nacht von Freitag, 19. bis Samstag, 20. Juli, kam es in Sankt Katharinen zu insgesamt drei Vorfällen ...

Pfandautomat beschädigt
Sankt Katharinen. Am Freitagabend, den 17. Mai, schlug ein männlicher Täter nach der Rückgabe von Pfandflaschen derart gegen ...

Sachbeschädigungen durch Graffiti
Sankt Katharinen. In der Nacht zum Donnerstag, 31. Januar, wurden in der Ortslage Sankt Katharinen und dem Ortsteil Hargarten ...

Finderin von Geldbörse wird gesucht
Sankt Katharinen. Am Mittwoch, den 5. Dezember, gegen 12 Uhr, fand eine Frau eine Geldbörse auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes ...

Granate aufgefunden
St. Katharinen. Am Samstagnachmittag, 8. September wurde der Polizei Linz ein verdächtiger Gegenstand gemeldet, der bei Baggerarbeiten ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Sankt Katharinen. Am Mittag des Montages, 16. Juli beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer beim Zurücksetzen einen geparkten ...

Geldbuße und Fahrverbot
Sankt Katharinen. Am Samstagvormittag, 10. März wurde in Sankt Katharinen ein 25-jähriger PKW-Fahrer von einer Streife kontrolliert. ...

Unbekannte Täter gingen Wohnhaus an
Sankt Katharinen. Unbekannte Täter verschafften sich am Dienstagabend, 9. Januar in der Zeit zwischen 18 und 19.40 Uhr Zugang ...

Führen eines PKW unter Drogeneinfluss
Sankt Katharinen. Ein 26-jähriger PKW-Fahrer aus dem Kreis Altenkirchen wurde am Dienstagnachmittag, 9. Januar gegen 14.30 ...



Unternehmen

Restaurant Zur Post St. Katharinen Restaurant Zur Post
 


Vereine

Werbung