Werbung

Gemeinden


Rodenbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 57639
Artikel aus Rodenbach

Region | Artikel vom 02.02.2024

AKTUALISIERT: Feuerwehr VG-Puderbach zwei Einsätze innerhalb von fünf Stunden

AKTUALISIERT: Feuerwehr VG-Puderbach zwei Einsätze innerhalb von fünf StundenDie Kameraden der Feuerwehr Puderbach bekamen in der Nacht von Donnerstag zu Freitag, dem 2. Februar, kaum Schlaf. Der erste Alarm ging gegen 11 Uhr ein. Dann erfolgte gegen 4 Uhr der zweite Einsatz, der sich über mehrere Stunden hinzog. Hier wurde die Feuerwehr Berod zur Unterstützung hinzugezogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2024

Erhitzte Geschwister-Rivalität in Rodenbach endet mit Hammer-Angriff

Erhitzte Geschwister-Rivalität in Rodenbach endet mit Hammer-AngriffAm frühen Dienstagabend (30. Januar) 2024 kam es gegen 17.30 Uhr zu einem erschreckenden Ereignis: Ein Streit zwischen zwei Brüdern im Alter von 31 und 24 Jahren erreichte in Rodenbach bei Puderbach seinen handgreiflichen Höhepunkt. "Aus nichtigen Gründen", so berichtet die Polizei, gerieten die Männer in eine Auseinandersetzung. Doch was zunächst wie ein normaler Geschwisterstreit aussah, nahm plötzlich eine gefährliche Wendung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2023

Straßensperrungen wegen Drückjagd

Straßensperrungen wegen DrückjagdDer Herbst ist die Zeit, in der wieder Drückjagden durchgeführt werden. Die Kreisverwaltung Neuwied teilt mit, dass hierzu am Samstag, dem 18. November diverse Straßen gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.10.2023

Rodenbacher Förster erhält Unterstützung bei Baumpflanzaktion

Rodenbacher Förster erhält Unterstützung bei BaumpflanzaktionRund 60 Mitarbeiter einer Versicherung haben mit ihren Familien im Rodenbacher Forst tatkräftig mitangepackt. Sie pflanzten unter fachkundiger Anleitung Bäume an. Insgesamt wird das Waldgebiet bei Rodenbach mit der Pflanzung von 300 neuen Bäumen wieder klimastabil aufgeforstet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.09.2023

Vorfahrtsmissachtung an Kreuzung bei Rodenbach: Pkw-Fahrerin schwer verletzt

Vorfahrtsmissachtung an Kreuzung bei Rodenbach: Pkw-Fahrerin schwer verletztAm frühen Montagabend (4. September) ereignete sich im Kreuzungsbereich der L 265/L 268 in der Gemarkung Rodenbach ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Das Verursacherfahrzeug beabsichtigte die Kreuzung aus Fahrtrichtung Oberdreis in Richtung Rodenbach zu überqueren und übersah das vorfahrtberechtigte Fahrzeug, welches sich auf der L 265 näherte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2023

Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern

Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern Am frühen Samstagabend kam es bei Rodenbach zu einem schweren Verkehrsunfall unter der Beteiligung zweier Motorräder. Zur Versorgung der schwer verletzten Motorradfahrerin war ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2023

20. Biwak der Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land in Rodenbach

20. Biwak der Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land in RodenbachAllen Grund zu feiern hatte die Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land (RKDL), da ein kleines Jubiläum begangen werden konnte. Bis auf wenige Tropfen aus den Wolken konnten sich die Teilnehmer des Biwaks über zufriedenstellende äußere Bedingungen erfreuen, aber als Soldaten sind sie es schließlich gewohnt, dass man sich bei Übungen das Wetter nicht malen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.08.2023

SWN wollen Rodenbach mit Glasfaser erschließen

SWN wollen Rodenbach mit Glasfaser erschließenRodenbach könnte schon im Sommer 2024 an das Glasfasernetz der Stadtwerke Neuwied (SWN) angeschlossen werden - und damit früher als bisher geplant. Wie in Engers, Block und Irlich müssen sich genug Interessenten finden, die einen Vorvertrag abschließen. Dies teilen die SWN in ihrer Pressemitteilung mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.08.2023

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Jugendlichen bei Rodenbach

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Jugendlichen bei RodenbachAus bislang noch völlig ungeklärter Ursache stürzten zwei 16-Jährige mit ihren Leichtkrafträdern auf der Hauptstraße und verletzten sich schwer. Beide trugen keinen Helm und beide waren wohl angetrunken. Die K 142 musste in der Nacht während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2023

Rodenbacher Maikönigspaar freut sich auf die Kirmes

Rodenbacher Maikönigspaar freut sich auf die KirmesMächtig viel Live-Musik, ein abwechslungsreiches Programm und natürlich auch die traditionellen Gepflogenheiten, die eine echte Dorfkirmes ausmachen: Vom 25. bis zum 29. August wird in Rodenbach auf der Dorfmitte ganz Open-Air gefeiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2022

Jagd im Revier Rodenbach: K 142 am 19. November gesperrt

Jagd im Revier Rodenbach: K 142 am 19. November gesperrt
Am Samstag, dem 19. Novemeer, findet im Jagdrevier Rodenbach von 8 bis 17 Uhr eine Treibjagd statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2022

Zurück im Biwak: Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land traf sich in Rodenbach

Zurück im Biwak: Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land traf sich in RodenbachNicht zum ersten Mal trafen sich die Mitglieder der Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land (RKDL) in Rodenbach, um ihr Biwak unter freiem Himmel durchzuführen. Nachdem das Biwak im Jahr 2020 wegen der Pandemie ganz ausfallen musste, und 2021 mit starken Einschränkungen durchgeführt werden konnte, legen die Reservisten in diesem Jahr richtig los.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2022

Wasser läuft aus der Erde: Aufwändige Suche in Rodenbach

Wasser läuft aus der Erde: Aufwändige Suche in RodenbachIn Rodenbach oberhalb der Segendorfer Straße läuft in dem 300 Meter langen Waldweg Wasser aus der Erde raus. Die große Frage: Woher kommt es? Manchmal ist das eine aufwändige Suche. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) wurden informiert und widmeten sich der Suche nach dem Leck in der Wasserleitung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2022

Bunter Frühlingsnachmittag von "Palette M e.V. Rodenbach"

Bunter Frühlingsnachmittag von "Palette M e.V. Rodenbach" Am Sonntag, den 15. Mai veranstaltet der Verein "Palette M e.V. Rodenbach" von 14 bis 18 Uhr einen bunten, geselligen Frühlingsnachmittag. Es gibt Marktstände mit selbstgefertigten Gegenständen, ebenso kleine Pflanzen, Schmuck, Bücher und CDs. Kaffee, Kuchen sowie Live-Musik mit dem Vokaltrio Blaue Rose laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2022

Osteraction in Rodenbach: Kleine Naturfreunde bauen Miniaturstadt

Osteraction in Rodenbach: Kleine Naturfreunde bauen MiniaturstadtEine Miniaturstadt errichteten Sechs- bis Elfjährige während der Osterferienfreizeit "Action für kleine Naturfreunde", die das Kinder- und Jugendbüro (KiJub) der Stadt Neuwied an der Ochsenalm in Rodenbach angeboten hatte. 15 Kinder entwickelten gemeinsam Ideen, wie ihre "Stadt am großen Fluss" aussehen und über welche Elemente sie verfügen sollte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2022

"Waffeln to go" für die Feuerwehr Oberdreis

"Waffeln to go" für die Feuerwehr OberdreisIn Udert bei „Sabine's Grüne Ecke“ gibt es in der Woche vom 3. bis zum 8. Januar kostenfreie Waffeln. Die Bedingung ist eine freiwillige Spende für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Oberdreis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.08.2021

Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land traf sich zum Biwak in Rodenbach

Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land traf sich zum Biwak in RodenbachWegen der Pandemie musste 2020 leider das traditionelle Biwak der Reservistenkameradschaft (RK) Dreisbacher Land ausfallen. Nachdem einige Lockerungen infolge der verbesserten Inzidenzzahlen erfolgen konnten, war den Reservisten klar, dass in diesem Jahr auf jeden Fall das Biwak durchgeführt werden soll.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.06.2021

Rauchentwicklung an LKW - Leitstelle alarmierte mehrere Feuerwehren

Rauchentwicklung an LKW - Leitstelle alarmierte mehrere FeuerwehrenDie Leitstelle Montabaur alarmierte am Freitag, 11. Juni, gegen 9.15 Uhr die freiwilligen Feuerwehren Altenkirchen, Oberdreis und Puderbach. Alarmstichwort war „Fahrzeugbrand groß“. Der Einsatzort befand sich in Rodenbach, so dass die benachbarte Einheit Oberdreis sehr schnell vor Ort war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2021

Alkoholisiert PKW in Graben gesetzt - Führerschein weg

Alkoholisiert PKW in Graben gesetzt - Führerschein wegAm Mittwoch, 9. Juni, gegen 0.05 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 142, zwischen den Ortslagen Rodenbach und Oberdreis, ein Verkehrsunfall. Es gab zwei verletzte Personen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.02.2021

Mit 3,48 Promille gegen Mauer gefahren

Mit 3,48 Promille gegen Mauer gefahrenEinen erstaunlichen Promillewert stellte die Polizei Altenkirchen bei einer Fahrerin in Rodenbach fest. Sie hatte zuvor einen Unfall gebaut.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 14.01.2021

„Puppets on strings“ - Geschichten und Musik

„Puppets on strings“ - Geschichten und Musik"Puppets on strings" lädt ein, bei einem interaktiven Storytelling Event dabeizusein. Erzählt werden Geschichten aus dem Leben und Geschichten neu erfunden, spontan, intuitiv, interaktiv.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.01.2021

Geht nicht, gibt’s nicht - Sabine Weiß zeigt allen, wie es geht

Geht nicht, gibt’s nicht - Sabine Weiß zeigt allen, wie es gehtAm Ende eines Jahres voller Einschränkungen hat Sabine Weiß einmal allen Schwarzsehern und Nörglern gezeigt, dass es immer Wege gibt, sein Ziel zu erreichen - man muss nur bereit sein, sich diese Wege zu suchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2020

Geht nicht, gibt´s nicht – Sabine Weis aus Udert hilft

Geht nicht, gibt´s nicht – Sabine Weis aus Udert hilftSabine Weis aus Udert unterstützt die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V. auf ihre Art. Nicht nur Sport-, Schützen- und sonstige Feste sind in diesem Jahr dem Coronavirus zum Opfer gefallen, auch alle Veranstaltungen für den Guten Zweck blieben auf der Strecke.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.09.2020

Flächenbrand in Rodenbach

Flächenbrand in RodenbachDie Feuerwehren Puderbach und Oberdreis wurden am Samstagnachmittag, den 12. September zu einem Flächenbrand in der Nähe des Dorfgemeinschaftshauses in Rodenbach alarmiert. Alle Hinweise sprechen für eine Brandstiftung.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.08.2020

Palette M in Rodenbach präsentierte Sommernachts-(t)raum

Palette M in Rodenbach präsentierte Sommernachts-(t)raumWie hält sich ein Verein, ein Buchladen in Coronazeiten? Es braucht neue Wege, viel Flexibilität, ein Umdenken, sich neu ausrichten, sehr viel Vertrauen in bisher unbekannte Möglichkeiten, sowie eine gewisse Hartnäckigkeit, die einem erlaubt sich immer wieder beharrlich neu anpassen zu können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.04.2020

Heckenbrand stört Sonntagsruhe der Wehren Oberdreis und Puderbach

Heckenbrand stört Sonntagsruhe der Wehren Oberdreis und PuderbachEs ist Sonntagnachmittag (5. April) viele sitzen auf ihren Balkonen oder im Garten und genießen die Sonne. Kurz vor 18 Uhr schrillen die Melder und die Kameraden der Feuerwehren Oberdreis und Puderbach eilen zu ihren Feuerwehrhäusern, schnell rein in die Schutzkleidung, aufs Fahrzeug und ab in Richtung Udert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.03.2020

Unfall: Einsatz für die Feuerwehren Oberdreis und Puderbach

Unfall: Einsatz für die Feuerwehren Oberdreis und PuderbachAm Sonntag, den 22. März gegen 13.40 Uhr wurden die Feuerwehren Oberdreis und Puderbach zu einem Unfall auf die Kreisstraße 141 zwischen Rodenbach und Neitzert alarmiert. Dort gab es einen Alleinunfall und der Fahrer konnte das Fahrzeug nicht eigenständig verlassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.11.2019

4.036,10 Euro Spenden Kinderkrebshilfe Gieleroth generiert

4.036,10 Euro Spenden Kinderkrebshilfe Gieleroth generiertDrei Tage mit viel Arbeit, aber auch vielen schönen Momenten und Begegnungen – das ist das Nikolauscafé zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Gieleroth bei Sabine und Ralf Weiß in Udert-Rodenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2019

In Rodenbach, Neitzert und Udert leuchten Adventsfenster

In Rodenbach, Neitzert und Udert leuchten AdventsfensterAuch in diesem Jahr leuchten die festlich geschmückten Adventsfenster in Rodenbach, Neitzert und Udert wieder. Unter freiem Himmel möchten die Bewohner sich mit einem lebendigen Adventskalender gemeinsam auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2019

Küchenbrand in Udert fordert Leichtverletzte

Küchenbrand in Udert fordert LeichtverletzteAm Samstagnachmittag (24. August) wurde die Feuerwehr Oberdreis zu einer „Nachkontrolle eines Küchenbrandes“ nach Udert gerufen. Der Brand wurde von der Bewohnerin bereits selbst gelöscht. Bei Eintreffen der Feuerwehr war jedoch noch eine starke Rauchentwicklung aus dem Küchenfenster zu sehen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 07.07.2019

„Krimi im Garten“ in Rodenbach wurde zu einem vollen Erfolg

„Krimi im Garten“ in Rodenbach wurde zu einem vollen ErfolgDie letzte Gelegenheit zu einer Lesung aus dem „Mord im Eifelpark“ hier in der Region – so war die Veranstaltung vorher angekündigt worden. Und offensichtlich gab es dann doch eine Menge Leute, die dieser Einladung folgen wollten, bevor es mit Band 6 der Hannover-Reihe „Todesengel“ weitergeht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.06.2019

„Krimi im Garten“ in Rodenbach mit „Mord im Eifelpark“

„Krimi im Garten“ in Rodenbach mit „Mord im Eifelpark“Am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr können die heimischen Krimifans noch einmal die Gelegenheit zu einer Lesung von Ulrike Puderbachs fünften Krimi „Mord im Eifelpark“ wahrnehmen. Kurz vor dem Erscheinungstermin des sechsten Bandes „Todesengel“ liest die Autorin aus dem aktuellen Buch „Mord im Eifelpark“ im Garten der Friedrichstraße 4 in 57639 Rodenbach bei Puderbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2019

Grüne Liste für die Ortsgemeinde Rodenbach

Grüne Liste für die Ortsgemeinde RodenbachBereits zum dritten Mal treten die Grünen mit einer Liste für den Ortsgemeinderat Rodenbach an. Das Hauptanliegen der Grünen Liste ist ein Gemeinderat, der nicht für die Bürger, sondern mit ihnen entscheidet. Diese müssen deutlich stärker informiert und in die Entscheidungsprozesse miteingebunden werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.05.2019

Brand zerstörte ein Motorrad in Rodenbach

Brand zerstörte ein Motorrad in RodenbachDie Leitstelle Montabaur alarmierte am heutigen (2. Mai) frühen Nachmittag, gegen 14.30 Uhr, die freiwilligen Feuerwehren Oberdreis und Puderbach. Gemeldet war ein Fahrzeugbrand in der Garage eines Einfamilienhauses in Rodenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2019

Vermisstensuche in Udert nahm glückliches Ende

Vermisstensuche in Udert nahm glückliches EndeGegen 20 Uhr am Dienstagabend, den 19. März schrillten die Melder der Feuerwehren Oberdreis und Puderbach. In Udert musste eine ältere Dame gesucht werden. Angehörige hatten die Dame als vermisst gemeldet, da sie nicht von einem Spaziergang zurückgekommen war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.11.2018

Beim Adventscafé für Kinderkrebshilfe gesammelt

Beim Adventscafé für Kinderkrebshilfe gesammeltAdventscafé übertraf auch in diesem Jahr wieder alle Erwartungen
Am 27. November trafen sich die fleißigen Helfer des dreitägigen Adventscafés noch einmal bei Sabine und Ralf Weiß, um alle Spenden zu zählen, die am Wochenende zuvor für die Kinderkrebshilfe Gieleroth eingegangen waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2018

Senioren kamen zum 150. Mal im Dorftreff zusammen

Senioren kamen zum 150. Mal im Dorftreff zusammen Im Februar 2015 öffnete der Dorftreff in Rodenbach seine Pforten, nicht zuletzt dank der Projektgruppe „Begegnungsstätte für Jung und Alt". Die hatte sich anlässlich des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ gegründet, den Rodenbach letztlich erfolgreich bestritt. Ingelore Häntze war damals eine der Initiatoren, heute leitet sie unter anderem die regelmäßige Zusammenkunft der Senioren im Dorftreff.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.10.2018

"Pulso Latino" - Workshop mit Marco Camacho Lopez

"Pulso Latino" - Workshop mit  Marco Camacho Lopez„Im Rhythmus mit mir, im Rhythmus mit dir.“ Salsa, Merengue und Bachata mit einer ganzheitlichen Methode erproben und (kennen-) lernen. Es geht dabei um Achtsamkeit, Kommunikation und natürlich die Freude an südamerikanischen Tänzen und Rhythmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.08.2018

„In der Ruhe liegt die Kraft“ und „Meditative Stunde“

„In der Ruhe liegt die Kraft“ und „Meditative Stunde“Zwei Veranstaltungen bei Palette Mensch am 6. und 9. September: In der Veranstaltungsreihe: „Lass uns darüber reden, solange wir noch darüber reden können“, geht es am Donnerstag, dem 6. September um 19:30 Uhr, weiter mit dem Thema: In der Ruhe liegt die Kraft (Leben, Krisen, Stress, Stille, Ruhe). Die „Meditative Stunde“: In Stille mit mir am 9. September um 17 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.01.2018

Feuerwehr muss Beifahrer aus Fahrzeug retten

Feuerwehr muss Beifahrer aus Fahrzeug rettenAm frühen Sonntagmorgen, den 14. Januar kurz nach halb zwei Uhr wurden die Feuerwehren Oberdreis und Puderbach auf die Kreisstraße 140 bei Udert gerufen. Die Lage war zunächst unklar, da die Meldung laut Leitstelle über den Fahrzeug-Notruf kam. Vor Ort wurde ein verunfallter Audi vorgefunden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.11.2017

Das jährliche Nikolauscafé für guten Zweck öffnet wieder

Das jährliche Nikolauscafé für guten Zweck öffnet wiederVom 24. bis 26. November öffnet auch in diesem Jahr wieder das Nikolauscafé in Sabines Grüner Ecke in Udert. Neben einem Hausflohmarkt bewirten ehrenamtliche Helfer an allen drei Tagen von 10bis 18 Uhr die Gäste. Der gesamte Erlös des Flohmarkts und des Cafés geht wie auch in den Jahren zuvor an die Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V., die sich schon seit Jahren in diesem Bereich mit viel Herzblut engagieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2017

Rodenbach feiert fünftägiges Kirmesspektakel

Rodenbach feiert fünftägiges KirmesspektakelRodenbach. Klar, dass sich Fabienne Dott und Sebastian Heinz auf diese Kirmes ganz besonders freuen. Die Beiden sind das Rodenbacher Maikönigspaar und fiebern nun dem fünftägigen Spektakel, vom 25. bis 29. August, mit dem großen Umzug an Kirmessonntag entgegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2017

„Meine Stimme und ich“ – eine Reise zur eigenen Stimme

„Meine Stimme und ich“ – eine Reise zur eigenen StimmeUnter dem Titel „Meine Stimme und Ich... entdecken die Welt“ führte die Stimmbildnerin und Chorleiterin Katrin Waldraff die Teilnehmer in einem zweitägigen Workshop schrittweise zu einem entspannteren und freieren Umgang mit der eigenen Stimme.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2017

PKW auf Abwegen - defekte Ölwanne verursacht Umweltschäden

PKW auf Abwegen - defekte Ölwanne verursacht UmweltschädenAm Sonntagvormittag, den 19. März um kurz nach 11 Uhr wurde Alarm für die Feuerwehr Puderbach und Oberdreis ausgelöst. Die Einsatzmeldung lautete Ölspur in Rodenbach-Udert. Was die Wehrleute vor Ort vorfanden war doch ein wenig überraschend. Ein Fahrzeug hatte sich auf Abwegen die Ölwanne aufgerissen und einen größeren Umweltschaden verursacht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2016

Laptop brannte auf Herd

Laptop brannte auf HerdAm Sonntagmittag löste die Leitstelle Montabaur für die Feuerwehren Oberdreis und Puderbach Alarm aus. Die Meldung lautete Brand eines Hauses in Rodenbach. Bei der Alarmierung wurde, so der stellvertretende Wehrleiter Dieter Klein-Ventur, von notwendiger Menschenrettung gesprochen. Insofern rückte auch der Rettungsdienst mit Notarzt aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2016

Insolvenzverfahren der Biogasanlage Neitzert eröffnet

Insolvenzverfahren der Biogasanlage Neitzert eröffnetMit Beschluss des Amtsgerichts Trier vom 1. Juli 2016 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Betreibergesellschaft der Biogasanlage in Neitzert, die „Biogasanlage Neitzert GmbH & Co. KG“, eröffnet und Rechtsanwältin Christine Frosch, Partnerin beim Beratungsunternehmen DHPG und Leiterin des Trierer Büros, als Insolvenzverwalterin durch das Amtsgericht bestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.06.2016

Hauskonzert bei Palette Mensch

Hauskonzert bei Palette MenschDie irische Band Seamrog mit Musikern aus Köln und Umgebung, schafften es den Zauber der irischen Musik und des besonderen Lebensgefühls dieser immergrünen Insel lebendig werden zu lassen. Mit diesem Event gehen die Hauskonzerte in Rodenbach nun in die Sommerpause.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2016

Vandalismus in Rodenbach

Vandalismus in Rodenbach   Auf dem Friedhofsparkplatz in Rodenbach wurden zwei Bänke mutwillig zerstört, sowie der neben der Bank stehende Papierkorb komplett mit der Bodenhalterung herausgerissen und entwendet. Ebenso auf dem Weg von Rodenbach nach Udert, wurde der Papierkorb neben der Bank zusammengedrückt und beschädigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.05.2016

Hauskonzert bei Palette Mensch in Rodenbach

Hauskonzert bei Palette Mensch in RodenbachDie Düsseldorfer Band “Ani Me” hat mit seinem Konzert "Summer Dreams" restlos begeistert - Musiker aus vier Nationen, die in dieser Zusammensetzung zum ersten Mal ihre eigenen Kompositionen zum Besten gaben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.02.2016

Von Rittern und Hofdamen: Osterferiencamp bei Palette M

Bald ist es wieder soweit: Der Rodenbacher Verein Palette M lädt zu seinem nächsten Ostercamp in den Räumen des Vereinshauses ein. Die Zeitreise zu Rittern und Hofdamen für Sieben- bis Zwölfjährige findet statt von Samstag, 19., bis Mittwoch, 23. März.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung