Werbung

Gemeinden


Rheinbrohl

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Hönningen
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56598
Artikel aus Rheinbrohl

Region | Artikel vom 23.05.2022

Frühschoppen-Führung in der RömerWelt

Frühschoppen-Führung in der RömerWelt Das Erlebnismuseum RömerWelt in Rheinbrohl bietet am Sonntag, 29. Mai und 19. Juni, jeweils um 11.30 Uhr, eine kurzweilige Frühschoppenführung mit Sektempfang an. Ideal für kleine Grüppchen oder Freunde, aber auch Einzelbesucher, die begleitet von guten Tropfen aus der Region, noch einige interessante Fakten zum römischen Leben und Feiern erfahren möchten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2022

Unesco-Welterbetag: "Limessprung" mit der "RömerWelt Rheinbrohl"

Unesco-Welterbetag: "Limessprung" mit der "RömerWelt Rheinbrohl"Passend zum Unesco-Welterbetag bietet die "RömerWelt Rheinbrohl" am 5. Juni einen Limessprung unter dem Motto "Welterbe verbindet" an. Dieser verbindet das Welterbe Obergermanisch-rätischer Limes und das Welterbe Niedergermanischer Limes auf der linken Rheinseite. Auf einer circa sechs Kilometer langen Wanderungen lernen die Besucher vieles über das römische Reich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2022

Sachbeschädigung durch Graffiti in Rheinbrohl

Sachbeschädigung durch Graffiti in RheinbrohlIn der Nacht von Montag auf Dienstag (16./17. Mai)kam es in Rheinbrohl, Hauptstraße, im Bereich der Unterführung in Richtung Firma Solvay zu Graffitischmierereien. Die Polizei bittet mögliche Zeugen nach Hinweisen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.05.2022

Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Rheinbrohl

Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in RheinbrohlDieser Freitag, der 13., fing für die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Maria-Hilf-Straße in Rheinbrohl mit einem Schrecken an: Sie wurden in den frühen Morgenstunden durch die Alarmanlage des Hauses geweckt und bemerkten einen dunkel gekleideten, maskierten Mann im Garten, der sich vom Haus entfernte. Sein Einbruchsversuch war misslungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2022

Neue Broschüre des Naturparks Rhein-Westerwald: Regionale Tier- und Pflanzenwelt im Fokus

Neue Broschüre des Naturparks Rhein-Westerwald: Regionale Tier- und Pflanzenwelt im FokusVor dem Hintergrund der reizvollen Naturparklandschaft der Rheinbrohler Ley fand kürzlich die Vorstellung der neuen Broschüre des Naturparks Rhein-Westerwalds statt. Günter Hahn, ehemaliger Biotopbetreuer des Kreises Neuwied, konnte dafür gewonnen werden, sein umfangreiches Fachwissen über Flora und Fauna im Naturpark niederzuschreiben und so für Interessierte zugänglich zu machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2022

Kinder auf Straße gelaufen: Sturz von Motorradfahrer

Kinder auf Straße gelaufen: Sturz von MotorradfahrerAm Dienstagabend, 10. Mai, befuhr ein 59-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades die Hauptstraße in Rheinbrohl. Plötzlich liefen zwei Kinder (zwei und fünf Jahre alt) auf die Straße, wodurch der Motorradfahrer eine Vollbremsung einleitete.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.05.2022

Touristiker im Kreis Neuwied wollen durchstarten in die neue Freizeit-Saison

Touristiker im Kreis Neuwied wollen durchstarten in die neue Freizeit-Saison Wiedtal, Westerwälder Höhen, Rhein-Romantik: Der Kreis Neuwied ist schön. Einheimische wie Besucher lieben seine abwechslungsreichen Landschaften. Das wollen die Touristiker nutzen, um jetzt – nach zwei Jahren mit Corona-Beschränkungen – endlich wieder richtig durchzustarten. Und das geht natürlich am besten gemeinsam.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2022

Zeugenaufruf nach gefährlichem Überholmanöver auf der B42

Zeugenaufruf nach gefährlichem Überholmanöver auf der B42Am 27. April gegen 20.25 Uhr kam es zu einem gefährlichen Überholmanöver auf der B42 zwischen der Ortslage Hammerstein und der ersten Abfahrt Rheinbrohl in Fahrtrichtung Linz/Rhein. Der Überholende führ einen hellblauen VW Golf. Auf beiden Fahrbahnen wurde abrupt abgebremst, sodass ein Zusammenstoß verhindert werden konnte. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2022

"RömerWelt" Rheinbrohl startet wieder

"RömerWelt" Rheinbrohl startet wiederEndlich können die Veranstaltungen der "RömerWelt" in Rheinbrohl wieder stattfinden. Jedoch in diesem Jahr Corona bedingt noch in einer "light" Version. Dennoch wird das Gelände an diesen Tagen durch Stände und Darsteller belebt sein. Die "RömerTage" werden am Samstag, 14. Mai, und Sonntag, 15. Mai, stattfinden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2022

Neues rund ums Ehrenmal Rheinbrohl: Fahnen grüßen von der Gedenkstätte hinab ins Tal

Neues rund ums Ehrenmal Rheinbrohl: Fahnen grüßen von der Gedenkstätte hinab ins TalTraditionell zu Ostern und somit zum Beginn der Frühjahrswanderaktivitäten haben Vorstandsmitglieder der Vereinigung ehemaliger 29er und Förderer des Ehrenmals an der Mahn- und Gedenkstätte auf der Rheinbrohler Ley neuen Fahnenschmuck angebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2022

In Rheinbrohl Schrott gestohlen

In Rheinbrohl Schrott gestohlenAm Mittwochabend entwendeten unbekannte Täter vom Gelände eines Seniorenheims in Arienheller eine Anhängerwanne und eine gusseiserne Badewanne. Zeugen berichten von einem Schrotthändler.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.04.2022

Kreismusikverband Neuwied startet wieder durch

Kreismusikverband Neuwied startet wieder durchAm 1. April trafen sich in Rheinbrohl die Delegierten der Musikvereine aus dem Landkreis Neuwied zur Jahreshauptversammlung des Kreismusikverbandes. Nach zwei Jahren, geprägt durch pandemiebedingte Einschränkungen, war dies die erste Veranstaltung des Verbandes in Präsenz. Damit wieder losgelegt werden kann, wurde sich zunächst einmal personell neu aufgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2022

Obstbaumschnitt: Praxiskurs in Rheinbrohl

Obstbaumschnitt: Praxiskurs in RheinbrohlAm Samstag, 14. Mai, findet von 9 bis 12 Uhr in Rheinbrohl der erste Kurs der wieder eröffneten Außenstelle der KreisVolkshochschule Neuwied in der VG Bad Hönningen statt. Auf dem Kursplan steht der "Praxiskurs Obstbaumschnitt".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.04.2022

Polizist gebissen: Streit in Rheinbrohler Wohnheim

Polizist gebissen: Streit in Rheinbrohler Wohnheim"Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte" leistete in der Nacht auf Donnerstag (14. April) ein Mann in einem Wohnheim in Rheinbrohl, nachdem die Beamten einen Streit zwischen zwei Bewohnern schlichten wollten. Der Einsatz endete mit einem Biss und einer Einweisung in eine Fachklinik.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.04.2022

Tierisches Heimweh: Ein Pony zu viel auf der Weide

Tierisches Heimweh: Ein Pony zu viel auf der WeideNicht schlecht staunte der Besitzer eines Pferdehofes in Arienheller am Donnerstagmorgen (7. April): Als er nach seinen Tieren schauen wollte, hatte sich ein Haflingerpony zu seinen Tieren im Stall gesellt. Da der 60-jährige Landwirt das Pony nicht zuordnen konnte, wendete er sich an die Linzer Polizei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.04.2022

Doppeltes Pech in Rheinbrohl: Zwei Pkw beschädigt

Doppeltes Pech in Rheinbrohl: Zwei Pkw beschädigtDoppeltes Pech hatte ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Neuwied am Mittwochmittag in der Hauptstraße in Rheinbrohl: Kurz nacheinander passierten ihm zwei teure Missgeschicke.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2022

Tödlicher Unfall bei Rheinbrohl (B42): Zeugen gesucht

Tödlicher Unfall bei Rheinbrohl (B42): Zeugen gesuchtAm Freitag (1. April) gegen 6.45 Uhr kam es auf der B 42 in Höhe der Ortslage Rheinbrohl zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Toten, die Kuriere hatten hier darüber berichtet. Die Polizei sucht nun nach wichtigen Zeugen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.03.2022

Ellen Demuth: Sanierung der B42 bei Rheinbrohl erfolgt endlich

Ellen Demuth: Sanierung der B42 bei Rheinbrohl erfolgt endlichAuf diese Nachricht hat Landtagsabgeordnete Ellen Demuth lange hingearbeitet: Voraussichtlich Ende Mai soll mit der Sanierung der B 42, Umgehung Rheinbrohl, begonnen werden. Darüber informierte gestern der Landesbetrieb Mobilität unter anderem die Ortsgemeinde Rheinbrohl. Ausgegangen wird von einer viermonatigen Bauzeit in sechs Bauabschnitten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.03.2022

Trickdiebstahl in Rheinbrohl

Trickdiebstahl in Rheinbrohl Am Mittwochmittag, dem 23. März, befand sich die 64-jährige Geschädigte aus Hammerstein im Lidl-Markt in Rheinbrohl. An einer Kühltheke wurde sie von einer Frau angesprochen und in ein Gespräch verwickelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.03.2022

„Smart School“: Römerwallschule ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung

„Smart School“: Römerwallschule ist Vorreiter in Sachen DigitalisierungToller Erfolg für die Römerwallschule in Rheinbrohl: Der Digitalverband Bitkom hat sie mit dem Siegel „Smart School“ ausgezeichnet – als eine von nur zwei Schulen in ganz Rheinland-Pfalz. „Eine riesige Ehre und vor allem Bestätigung unserer Arbeit“, findet Schulleiterin Marita Palm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2022

Vollbrand eines Gebäudes in Rheinbrohl

Vollbrand eines Gebäudes in RheinbrohlAKTUALISIERT: Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, die Polizei und der Rettungsdienst wurden am Montag, dem 21. März gegen 19.30 Uhr zu einem Gebäudebrand nach Rheinbrohl alarmiert.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.03.2022

Saisonstart in der Römerwelt Rheinbrohl

Saisonstart in der Römerwelt Rheinbrohl Nach der Winterpause öffnet das „Erlebnismuseum RömerWelt“ am Sonntag, 20. März 2022 ab 10 Uhr, wieder seine Türen für die neue Saison. Kleinere Aktionen an verschiedenen Stationen im Gelände bereichern den Tag und bieten den Besuchern tiefere Einblicke, vor allem in das römische Handwerk.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.03.2022

37. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl

37. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule RheinbrohlRechtzeitig mit dem beginnenden Frühjahr wird beim 37. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl das aktuelle Frühjahr- und Sommersortiment an Gießkeramik zum Verkauf angeboten. Im Vordergrund steht das überaus große Angebot an (Oster)-Hasen. In allen möglichen Größen, Formen, Stellungen und Glasuren wurden sie in den letzten Monaten von dem Keramikfachmann Paul Zwick hergestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.03.2022

Zeugenaufrufe zu vier Straftaten

Zeugenaufrufe zu vier StraftatenEs werden zu mehreren Delikten Zeugenhinweise gesucht: zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Lidl-Parkplatz in Linz, zu dem Diebstahl beider in Bad Kreuznach zugelassenen Kennzeichen von einem BMW Mini in Neustadt (Wied), zum Diebstahl zweier Überwachungskameras in Vettelschoß und zu Sachbeschädigung durch Graffiti in Dierdorf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.02.2022

Forst verstößt im Kaltenbachtal gegen fachliche Praxis und ökologische Waldwirtschaft

Forst verstößt im Kaltenbachtal gegen fachliche Praxis und ökologische WaldwirtschaftDer Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) erachtet die forstlichen Arbeiten im Kaltenbachtal als einen schwerwiegenden und verantwortungslosen forstlichen Eingriff in das Ökosystem Wald mit seinen streng geschützten Arten. Wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen sowie Wander- und Erholungsgebiete für Menschen wurden erheblich beeinträchtigt oder sogar zerstört.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.01.2022

Neuer Impfstandort öffnet in Rheinbrohl

Neuer Impfstandort öffnet in Rheinbrohl Die Römerwallhalle ist neuer Impfstandort und bildet einen Lückenschluss an der Rheinschiene zwischen Neuwied und Unkel. Das Impfangebot im Kreis Neuwied wächst immer weiter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.12.2021

Exhibitionist von Rheinbrohl wurde ermittelt

Exhibitionist von Rheinbrohl wurde ermitteltDer Linzer Polizei gelang es zeitnah, einen Exhibitionisten zu ermitteln, der sich einer jungen Mutter in den Rheinanlagen von Rheinbrohl unsittlich gezeigt hatte. Der 60-Jährige aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen wurde dingfest gemacht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 13.12.2021

Neues rund ums Ehrenmal in Rheinbrohl

Neues rund ums Ehrenmal in RheinbrohlIm Herbst gibt es für die Mitglieder der Vereinigung ehemaliger 29er und Förderer des Ehrenmals jährlich am meisten zu tun. Dann werden die Anlagen gesäubert, die überregionale Gedenk- und Mahnstunde zum Volkstrauertag findet statt und der Tannenbaum wird aufgestellt und mit einer weit ins Tal hinab sichtbaren Lichterkette versehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2021

Rheinbrohl glänzt weihnachtlich

Rheinbrohl glänzt weihnachtlichAuch in diesem Jahr gibt es wieder an verschiedenen Stellen im Ort aufgestellte Weihnachtsbäume, die von der baldigen Ankunft des Christuskindes zeugen. Diese werden von verschiedenen Vereinen aufgestellt und mit Lichtern sowie teilweise auch weiteren Dekorationen geschmückt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.11.2021

Verkehrsunfallflucht und zwei Auffahrunfälle mit drei Verletzten

Verkehrsunfallflucht und zwei Auffahrunfälle mit drei VerletztenDie Polizeiinspektion Linz musste sich mit drei Unfällen befassen: In Rheinbrohl wurde ein geparkter Audi A 3 beschädigt, die verursachende Person flüchtete. Drei Personen wurden leicht verletzt bei einem Auffahrunfall in Erpel. Der Verursacher eines weiteren Auffahrunfalls bei Sankt Katharinen fuhr unerkannt weiter.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 08.11.2021

Fleißige Helfer säuberten das Ehrenmal auf der Rheinbrohler Ley

Fleißige Helfer säuberten das Ehrenmal auf der Rheinbrohler Ley Rechtzeitig vor dem diesjährigen Volkstrauertag wurden die Anlagen rund um das 29er Ehrenmal auf der Rheinbrohler Ley gesäubert. Hierzu konnte der Erste Vorsitzende der Vereinigung ehemaliger 29er und Förderer des Ehrenmals e.V., Ewald Schneider, Helfer aus dem eigenen Verein aber traditionell auch aus Reihen der Feuerwehr, der Junggesellen und vom Alloheim begrüßen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.10.2021

Jäger des verlorenen Schatzes - vom Kunstraub in Antike und Gegenwart

Jäger des verlorenen Schatzes - vom Kunstraub in Antike und GegenwartAls vor einigen Jahren der Begriff der "Beutekunst" die Runde in der Öffentlichkeit macht, dachte man ausschließlich an wertvolle Kunstgegenstände, die im 2. Weltkrieg von der jeweiligen Siegermacht entwendet wurde. Dass wir hier eine lange "Tradition" unter den Kriegsverbrechen haben, die in der Antike einen ihrer Höhepunkte hatte, wird der spannende und bildreiche Vortrag erläutern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2021

36. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl

36. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule RheinbrohlAm Wochenende 13./14. November 2021 findet in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl der 36. Keramikmarkt statt. Es ist der erste Keramikmarkt, seit die Corona-Pandemie begonnen hat. Die Verkaufsausstellung für Gießkeramik hat also wieder an zwei Tagen hintereinander geöffnet. Der Termin wurde so gewählt, dass man sich frühzeitig nach Weihnachtsgeschenken umsehen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2021

Einbruch in Gaststätte und Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Einbruch in Gaststätte und Verkehrsunfallflucht - ZeugenaufrufEin nächtlicher Einbruch in eine Gaststätte in der Hauptstraße von Rheinbrohl dürfte Lärm verursacht haben. Daher hofft die Polizei hierzu auf sachdienliche Zeugenhinweise, ebenso zu einem Spiegelunfall mit Fahrerflucht in Meinborn.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2021

Werden Wölfe im Westerwald illegal abgeschossen?

Werden Wölfe im Westerwald illegal abgeschossen?Während in Asbach rechtswidrig das Töten eines Wolfsrüden gefordert wird, verschwinden zwischen Rheinbrohl und Bad Hönningen nach Beobachtungen der NI und nach der Berichterstattung in der Presse mehrere Wölfe. Die Naturschutzinitiative (NI) hegt einen bösen Verdacht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 09.10.2021

Förderverein der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl: Mitgliederversammlung 2021

Förderverein der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl: Mitgliederversammlung 2021In den Räumen der Schule fand zum ersten Mal nach der coronabedingten Zwangspause wieder eine Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Maximilian-Kolbe-Schule statt, bei der auch der Vorstand turnusgemäß zur Wahl stand.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.10.2021

In den Herbstferien Zusatzangebote und Backtag in der Römer-Welt

In den Herbstferien Zusatzangebote und Backtag in der Römer-Welt In den Herbstferien bietet das Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl wieder interessante Aktionen an. Am 13. und 14. Oktober sowie am 20. und 21. Oktober 2021 werden offene Mitmachangebote zu Tonarbeiten und Bogenschießen angeboten. Großer Backhaustag am 17. Oktober 2021.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 26.09.2021

Kinder- und Jugendtag des TC Rheinbrohl war voller Erfolg

Kinder- und Jugendtag des TC Rheinbrohl war voller ErfolgAm Samstag, dem 18. September konnte sich der TC Rheinbrohl bei herrlichen Temperaturen über den Besuch von zahlreichen Kindern und Jugendlichen freuen. Unter Anleitung der Vereinstrainer Ina Oelschläger und Stefan Andrews sowie des Sportwarts Tobias Dommermuth wurde das Tennisspielen spielerisch vermittelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2021

Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Schülersicherheit

Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt SchülersicherheitAm Mittwoch, dem 22. September in der Zeit von 7:30 bis 9 Uhr führten Beamte der Polizei Linz eine Verkehrskontrolle in Rheinbrohl durch. Schwerpunkt war die Überwachung der Gurtsicherung der Kinder, die mit dem PKW zur Schule gebracht wurden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.09.2021

Westerwälder Geschichte(n) – viel war, viel soll kommen

Westerwälder Geschichte(n) – viel war, viel soll kommenÜber den eigenen Kirchturm schauen und zusammenarbeiten – das ist die Grundidee der Kooperation der drei Westerwälder Landkreise Neuwied, Altenkirchen und Westerwald unter dem Dach der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2021

Brand in Wohnheim durch Mitarbeiter gelöscht - drei Personen verletzt

Brand in Wohnheim durch Mitarbeiter gelöscht - drei Personen verletztAm Donnerstagabend (23. September) gegen 18.40 Uhr wurden die Feuerwehreinheiten Rheinbrohl und Bad Hönningen zu einem Brandmeldealarm in einem Wohnheim in Rheinbrohl-Arienheller alarmiert.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.09.2021

TC Rheinbrohl: Einladung zum Familientag

TC Rheinbrohl: Einladung zum FamilientagAnfang Juli hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die Kommunikationskampagne „COMEBACK“ gestartet. Diese Kampagne soll der Mitgliedergewinnung und -bindung dienen und auch der TC Rheinbrohl will mit dem Sportbund Rheinland und dem Landessportbund Rheinland-Pfalz sich gemeinsam an dieser Kampagne beteiligen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2021

Bad Hönningen: Abend der Feuerwehren

Bad Hönningen: Abend der FeuerwehrenDer Abend der Feuerwehren der Verbandsgemeinde (VG) Bad Hönningen stand ganz im Zeichen "Zukunftsorientiert in Personal und Material für die Sicherheit der Bevölkerung investieren".

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.09.2021

Geführte Wanderung - Unterwegs auf dem Römer-Welt-Weg

Geführte Wanderung - Unterwegs auf dem Römer-Welt-WegDer spätsommerliche Rheinbrohler Wald bietet die besten Bedingungen die Spuren der Römer vor Ort zu erkunden. Daher bietet das Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl am 19. September ab 10.30 Uhr eine geführte Wanderung auf dem Römer-Welt-Weg an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.08.2021

Schwere räuberische Erpressung - Täter springt aus dem Fenster

Schwere räuberische Erpressung - Täter springt aus dem FensterIn der Nacht zum Freitag (6. August) meldete sich ein 40-jähriger Gastronom aus Rheinbrohl bei der Polizeiinspektion in Linz, er sei soeben in seiner Wohnung überfallen worden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.07.2021

Familienführungen und Glasperlenherstellung im Erlebnismuseum "RömerWelt"

Familienführungen und Glasperlenherstellung im Erlebnismuseum "RömerWelt" Zu einer Familienführung im Rahmen des Sommerprogrammes, lädt das Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl ein. Hier geht es am Donnerstag 5. und 12. August durch die interaktive Ausstellung und das Außengelände mit seinen Stationen zum Handwerk, Backhaus sowie Wall und Graben. Der nächste größere Thementag steht am 1. August bevor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.07.2021

81-jährige Frau bestohlen - Fall geklärt

81-jährige Frau bestohlen - Fall geklärtAm Sonntagnachmittag, 18. Juli 21 kam es in Rheinbrohl zu dem Diebstahl einer Geldbörse zum Nachteil einer 81-jährigen Frau. Die Geschädigte hatte zuvor eine flüchtige Bekannte in ihre Wohnung gelassen. Sie kannte weder den Namen der Frau, noch den Wohnort.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2021

Sommerferien & Aktionstage im Erlebnismuseum "RömerWelt" in Rheinbrohl

Sommerferien & Aktionstage im Erlebnismuseum "RömerWelt" in RheinbrohlWährend der Sommerzeit bietet das Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl für die Daheimgebliebenen und die Urlaubsgäste einige Corona-konforme Aktionen an. Jeweils an den Dienstagen 20., 27. Juli und am 3. August 2021 in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ist Kreativität gefragt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2021

Historische Bögen und Bogenschießen in Römer-Welt Rheinbrohl

Historische Bögen und Bogenschießen in Römer-Welt RheinbrohlAm Samstag und Sonntag 3. und 4. Juli werden in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl historische Bögen im Vordergrund stehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2021

Römerwelt Rheinbrohl - ein Ausflugsziel für Groß und Klein

Römerwelt Rheinbrohl - ein Ausflugsziel für Groß und KleinDie Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ zeigt der Welt, was die Region Westerwald so schön und einzigartig macht. Vorständin Sandra Köster wirbt zurzeit für Ausflugsziele für Familien und Urlauber in der Region.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Tag der offenen Tür
Rheinbrohl. Das Rheinbrohler Bücherregal (Mitnehmen-Lesen-Tauschen) im Rathaus „Gertrudenhof“ veranstaltet einen Tag der ...

Verkehrsunfallflucht in Rheinbrohl
Rheinbrohl. Am Montagmorgen (7. Februar) kam es zu einer Spiegelberührung zweier Pkw im Begegnungsverkehr in einer Engstelle ...

Verkehrsunfall mit Flucht
Rheinbrohl. Am Freitag, dem 10. Dezember kam es in der Zeit von 14:20 bis 17:50 Uhr zu einem Spiegelunfall auf der Hauptstraße ...

Arbeitseinsatz auf der Rheinbrohler Ley
Rheinbrohl. Nach dem im vergangenen Jahr keine öffentliche Gedenk- und Mahnstunde am 29er Ehrenmal stattfinden konnte, ist ...

Sachbeschädigung an Waldhütte
Rheinbrohl. Wie der Polizei Linz am Donnerstag, dem 7. Oktober mitgeteilt wurde, kam es in der Waldhütte in Rheinbrohl, „Auf ...

Kollision zwischen Pkw und Krad im Rheinbrohler Kreisel
Rheinbrohl. Am Montagabend, 6. September, ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen einem Kradfahrer und einem Pkw im Rheinbrohler ...

Einladung zur Jahreshauptversammlung
Rheinbrohl. Verein der Freunde und Förderer der Maximilian-Kolbe-Schule lädt am 21. September um 19 Uhr in die Aula der Maximilian-Kolbe-Schule ...

Einbruch in Rheinbrohler Gaststätte
Rheinbrohl. In der Nacht zum Montag, 30. August gelangten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in eine Gaststätte ...

Zufahrtschranke zur Rheinbrohler Ley entwendet
Rheinbrohl. In den vergangenen Tagen (August 2021) wurde eine Zufahrtschranke zur Rheinbrohler Ley entwendet. Hierbei beschädigten ...

Angebot zur freiwilligen Corona-Schutzimpfung

Rheinbrohl. Am Montag, 2. August 2021, 9 Uhr bis 15 Uhr Impfaktion ohne Anmeldung! Kostenfrei!
Wo: Rheinbrohl, Hauptstraße ...



Unternehmen



Vereine

Werbung