Werbung

Gemeinden


Rennerod

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rennerod
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56477
Artikel aus Rennerod

Kultur | Artikel vom 03.08.2020

Sängerin Kathy Kelly zieht in „Big Brother“-Container

Sängerin Kathy Kelly zieht in „Big Brother“-ContainerWenn diese Woche Freitag um 20.15 Uhr auf SAT1 die neue Staffel von „Promi Big Brother“ startet, wird mit Kathy Kelly (57) von der Kelly Family auch eine Sängerin aus der Verbandsgemeinde Rennerod in den kameraüberwachten Fernsehcontainer ziehen. Für die Kandidaten galt aufgrund vertraglicher Vereinbarungen bis zuletzt Stillschweigen. Seit letzten Donnerstag sind sie bereits in einem geheimen Hotel ohne Kontakt zur Außenwelt bis zum Einzug abgeschottet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.06.2018

Vertreterversammlung: Starkes Fusionsjahr bei der Westerwald Bank

Vertreterversammlung: Starkes Fusionsjahr bei der Westerwald Bank Es war ein besonderes Geschäftsjahr 2017: Neben allgemeinen Bank-Themen wie den andauernden Niedrigzinsen oder Herausforderungen der Digitalisierung meisterte die Westerwald Bank ihre Fusion mit der früheren Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen - und lieferte der Vertreterversammlung in Rennerod überzeugende Ergebnisse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.01.2016

Stegskopfgegner: Heiße Angst-Parolen bei Minusgraden

Stegskopfgegner: Heiße Angst-Parolen bei Minusgraden  Rund 350 Teilnehmer demonstrierten dieses Mal in Rennerod gegen die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber auf dem Stegskopf. Was bei der Kundgebung aber klar wurde: Es geht längst nicht mehr nur um Flüchtlinge, sondern um ein tief sitzendes Misstrauen gegen die Regierenden und die Medien.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 21.01.2016

Linke setzten Zeichen gegen Stegskopfgegner

Linke setzten Zeichen gegen StegskopfgegnerDer Kreisverband "Die Linke" Westerwald, Martin Klein, hatte am Donnerstag, den 21. Januar um 18 Uhr zur Gegendemonstration gegen den fünften Spaziergang der Gruppe „Bekenntnis zu Deutschland – Stegskopf wir sagen nein" aufgerufen. An der friedlichen Veranstaltung nahmen rund 150 Menschen teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2016

Erneut Demonstrationen in Rennerod

Erneut Demonstrationen in RennerodAm Donnerstag, 21. Januar, ab 18 Uhr wird es in Rennerod unterschiedliche Kundgebungen zur Flüchtlingssituation im Westerwald geben. Der Kreisverband "Die Linke" Westerwald und der Verein "WiR in Rennerod" sowie der Bund Deutsche Katholische Jugend (BDKJ), Bistum Limburg rufen zur Kundgebung auf. Des Weiteren hat die Gruppierung "Bekenntnis zu Deutschland - Wir sagen Nein zum Stegskopf" zur Teilnahme an einer Demonstration aufgerufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.11.2015

Demo mit Schlagworten: Lügenpresse, Merkel raus und mehr

Demo mit Schlagworten: Lügenpresse, Merkel raus und mehr Abermals rief die Facebook-Gruppe „Stegskopf – wir sagen NEIN“ zu einer öffentlichen Kundgebung auf: Am Donnerstag, 19. November, ab 18.30 Uhr kam es in Rennerod zu einer Demonstration gegen die Flüchtlingspolitik im Allgemeinen und die Situation rund um den Stegskopf im Speziellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.11.2015

Hunderte setzten mit Lichterkette ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit

Hunderte setzten mit Lichterkette ein Zeichen gegen FremdenfeindlichkeitRund 1000 Menschen sind am Donnerstagabend, den 19. November, trotz des anhaltenden Regens, zum Hubertusplatz in Rennerod gekommen, um mittels einer menschlichen Lichterkette zu zeigen, dass Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz nicht erwünscht sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2015

Rennerod: Zeichen gegen Gewalt und Fremdenhass setzen

Rennerod: Zeichen gegen Gewalt und Fremdenhass setzenDie Westerwälder Straßen und Plätze gehören nicht in Hände selbsternannter Patrioten und dürfen keinen Raum für Hass und Fremdenfeindlichkeit bieten. Das Bündnis für Menschlichkeit und Toleranz ruft für Donnerstag, 19. November, 18 Uhr zur Kundgebung, Lichterkette und Gottesdienst auf. Auf dem Hubertusplatz in Rennerod wird der Opfer des Terrorangriffs von Paris gedacht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.10.2015

Kreiswaldbauverein: Fahrt durch artenreiche Wälder

Kreiswaldbauverein: Fahrt durch artenreiche Wälder Die große Lehrfahrt des Kreiswaldbauvereins Neuwied führte im September in den Westerwald. Mehr als 50 Teilnehmer waren der Einladung zum Besuch des Forstamtes Rennerod und des Schöffelparks gefolgt. Fragen zur forstamtlichen Praxis, aber auch Geschichtliches standen dabei im Fokus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2014

Alkoholisiert Sachschaden verursacht und zunächst geflohen

Alkoholisiert Sachschaden verursacht und zunächst geflohenIn der Nacht zum Freitag, 7. Februar, hat ein PKW-Fahrer vier Verkehrzeichen bei Rennerod beschädigt, nachdem er von der Straße abgekommen war. Der Verursacher flüchtete zunächst. Am Morgen stellte sich der 27-jährige aus dem Kreis Neuwied. Es war Alkohol im Spiel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.09.2011

Landrat Achim Schwickert führt jetzt Westerwald-Verein

Landrat Achim Schwickert führt jetzt Westerwald-VereinErster Kandidat Roland Lay war im ersten Wahlgang von den Delegierten abgelehnt worden.

Rennerod. Mit 4.359 Ja- zu 1.631 Nein-Stimmen und 121 Enthaltungen wurde Landrat Achim Schwickert von der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Westerwald-Vereins in Rennerod zum neuen Vorsitzenden gewählt. Dazu brauchte es allerdings zwei Wahlgänge.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Facebooksprechstunde von Michael Wäschenbach, MdL
Betzdorf/Rennerod. Die erste Facebooksprechstunde vom Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach stieß auf großes Echo. Die ...

Wäschenbach zum Ladenöffnungsgesetz
Rennerod. Mit völligem Unverständnis reagiert der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Wahlkreisabgeordneter ...

Mofa-Fahrer unter Drogeneinfluss
Rennerod. Am Samstag, den 29. August wurde ein 56-jähriger Mann aus der VG Rennerod einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ...

Der ASB bietet wieder Erste-Hilfe-Kurs an
Rennerod. Endlich geht es weiter: Erste-Hilfe-Kurse dürfen wieder durchgeführt werden. Der unter anderem von Fahrschülern ...

Flucht mit LKW nach Schaden an Apotheke
Rennerod. Am Dienstag-Morgen, den 14. April, gegen 5 Uhr, kam es in Rennerod in der Hauptstraße, Höhe der Hubertusapotheke, ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss
Rennerod. Am Donnerstag, 26. März gegen 23:10 Uhr wurde ein PKW-Fahrer in Rennerod einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der ...

PKW-Fahrer ohne Führschein aber unter Drogeneinwirkung
Rennerod. Am 23. Januar, um 23.30 Uhr, wurde in Rennerod durch Polizeibeamte der Polizei Westerburg ein BMW-Fahrer kontrolliert. ...

Hauswand durch Graffiti beschädigt
Rennerod. Im Zeitraum von Samstag, 9. November, 20 Uhr bis Dienstag, 12. November, 11:30 Uhr, wurde in der Hauptstraße an ...

Konzertabsage: Die fidelen Münchhäuser
Rennerod. Leider muss das geplante Konzert „Magische Egerländer Momente" des Orchesters „Die fidelen Münchhäuser" am 16. ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Rennerod. Am Donnerstag, 10. Oktober, gegen 19 Uhr, wurde in Rennerod, Konnwiese 6, auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes ...



Unternehmen



Vereine

Werbung