Werbung

Gemeinden


Raubach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56316
Artikel aus Raubach

Region | Artikel vom 18.09.2019

Vortragsreihe mit Dr. Werner Gitt: Vom Denken zum Glauben

Vortragsreihe mit Dr. Werner Gitt: Vom Denken zum GlaubenUnter diesem Motto stand die Vortragsreihe mit dem international bekannten Wissenschaftler Dir. u. Prof. a. D. Dr. Ing. Werner Gitt vom 12. bis 15. September in der Evangelisch Freikirchlichen Brüdergemeinde in Raubach. Den insgesamt rund 2.000 Besuchern machte der Referent dabei sehr deutlich, dass sich Wissenschaft und der Glaube an Gott und die Bibel keineswegs ausschließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.08.2019

Gemeinderat in Raubach konstituiert sich

Gemeinderat in Raubach konstituiert sichAm 15. August fanden sich die gewählten Ratsmitglieder zur konstituierenden Sitzung im Schützenhaus in Raubach zusammen. Zunächst verpflichtete Ortsbürgermeister Michael Rudolph die Ratsmitglieder per Handschlag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.08.2019

PKW überschlägt sich bei Raubach – Fahrer schwer verletzt

PKW überschlägt sich bei Raubach – Fahrer schwer verletztEin Fahrer war mit seinem Opel von Puderbach kommend nach Raubach auf der Landstraße 267 unterwegs. Kurz vor Raubach kam er am Samstagmorgen, den 17. August kurz vor 9 Uhr in einer leichten Linkskurve ins Schleudern, schoss über die Gegenfahrbahn in den Graben, überschlug sich und das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.08.2019

Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue

Start in das Berufsleben bei Metsä TissueDas Führungsteam rund um den Werkleiter Dirk Hammann freute sich fünf junge Menschen am 1. August zum Start ihrer Ausbildung bei Metsä Tissue in Raubach begrüßen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.08.2019

Start ins Arbeitsleben bei Gundlach

Start ins Arbeitsleben bei GundlachSeit Jahren ist Gundlach auf Wachstumskurs und bildet regelmäßig junge Leute aus. Dabei bietet das Unternehmen, das in verschiedenen Ländern Europas Autohersteller mit Kompletträdern für die Produktion beliefert, viel mehr als die klassischen technischen und kaufmännischen Berufe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 31.07.2019

Ehrungen während des Raubacher Schützenfestes

Ehrungen während des Raubacher SchützenfestesDrei Tage haben die Raubacher Schützen gefeiert. Sie haben eine neue Königin. Einen tollen Festumzug gehabt. Drei schöne Abende im Zelt verbracht, um nur einige Highlights zu nennen. Dabei kamen allerdings nicht die Vereinsmitglieder und fleißigen Helfer zu kurz. gab eine ganze Reihe Ehrungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.07.2019

Raubach hat mit Nicole Schneider wieder eine Schützenkönigin

Raubach hat mit Nicole Schneider wieder eine SchützenköniginWieder Premiere bei der Schützengilde in Raubach. Erstmals wurde eine Frau Ritterin. Möglich wurde dies, weil der Verein seine Statuten geändert hat und die Damen nun im zweiten Jahr mitschießen dürfen. Nach Karina Dreser trägt ab sofort Nicole Schneider die Königskette für das kommende Schützenjahr. Ihr zweiter Ritter ist Hans-Jörg Hoffmann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.07.2019

Schützengilde Raubach startete Festumzug

Schützengilde Raubach startete FestumzugAm Samstag, den 27. Juli startete der erste große Höhepunkt des dreitägigen größten Schützenfestes im Kreis Neuwied der Schützengilde Raubach. Der große Schützenumzug schlängelte sich mit vielen befreundeten Vereinen durch Raubach. Anschließend ging es ins Festzelt mit „Vinnie Cooper" und „SUSAL – die „ORIGINAL“ Partyhexe“. Bereits am Freitag herrschte Partystimmung im Festzelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.07.2019

Pfänderschießen der Schützengilde Raubach ist entschieden

Pfänderschießen der Schützengilde Raubach ist entschiedenDas jeweils eine Woche vor dem Schützenfest stattfindende Pfänderschießen ist der Auftakt für die drei Raubacher Festtage, dem Schützen - und Volksfest. Zahlreich waren die Schützen erschienen, um als Sieger aus dem Wettkampf um eines der begehrten Pfänder, Pokale und Ehrenscheiben hervorzugehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2019

Gundlach-Stiftung erhält Spende vom TuS Roßbach

Gundlach-Stiftung erhält Spende vom TuS RoßbachGenau so alt wie die Gundlach-Stiftung ist das Mountainbike-Event des TuS Roßbach in der Westerwälder Nachbarschaft. Und seit Beginn spendet der Verein einen Teil der Startgelder für die drei unterschiedlich langen Touren an die Raubacher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.06.2019

Schützengilde Raubach: Das Festprogramm steht

Schützengilde Raubach: Das Festprogramm stehtDie Schützengilde Raubach 1951 hat das Festprogramm bekanntgegeben: Das größte Schützenfest im Kreis Neuwied steigt wieder am letzten Juli-Wochenende.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2019

Feuerwehr Raubach feierte an Pfingsten

Feuerwehr Raubach feierte an PfingstenDas Raubacher Feuerwehrfest am 8. und 9. Juni war wie ein kleines Volksfest. Bei schönem Wetter am Pfingstsonntag zog es viele Menschen zum bekanntermaßen guten Essen. Auch das Unterhaltungsprogramm für Kinder war perfekt organisiert. Höhepunkt für die Kleinen war das Entenrennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.06.2019

Gundlach-Stiftung dankbar für große, „musikalische" Spende

Gundlach-Stiftung dankbar für große, „musikalische" SpendeÜber die stolze Summe von 4.180 Euro freute sich der Vorstand der Gundlach-Stiftung bei der Scheckübergabe mit den Vorsitzenden der Big Band Georg Wolf, Thomas Kaballo und des MGV 1899 Dernbach e.V., Manfred Ritzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.06.2019

Raubacher Sommerbiathleten beim Heimwettkampf erfolgreich

Raubacher Sommerbiathleten beim Heimwettkampf erfolgreichAm 25. Mai veranstaltete die Schützengilde Raubach ihren 15. Sommerbiathlon auf ihrer Schießportanlage. Bei bestem Laufwetter trafen sich 55 Sportler aus dem gesamten Rheinland, um sich in den einzelnen Wettkampfklassen zu messen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.05.2019

SV Raubach weihte seinen neuen Rasenplatz ein

SV Raubach weihte seinen neuen Rasenplatz einDas jährliche Sportfest des SV Raubach stand in diesem Jahr für ein ganz besonderes Ereignis. Der neue Naturrasenplatz, der aus dem traditionellen Stadion „Rote Erde“ entstanden ist, wurde offiziell eingeweiht. Am Freitagabend veranstaltete die Dorfjugend Raubach ihre Beachparty. Sie war ein voller Erfolg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.05.2019

WGR Raubach stellt sich vor

WGR Raubach stellt sich vor
Die Wählergruppe will begonnene Projekte fertigstellen und viele neue planen und umsetzen. Die WGR (Wählergruppe Rudolph) hat ihre Liste aus erfahrenen Gemeinderatsmitgliedern und engagierten jungen Bürgern vorgestellt. Auf Platz 1 steht der Ortsbürgermeister Michael Rudolph, auf Platz 2 Bernd Hermann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 30.04.2019

Vorankündigung Sommerbiathlon – 15. Rheinland-Cup Biathlon

Vorankündigung Sommerbiathlon – 15. Rheinland-Cup BiathlonAm 25. Mai ist um 14 Uhr Start des Sommerbiathlons Rheinland Cup auf dem Bogenstand der Schützengilde Raubach (SGi). Sie richtet ihren 15. Sommerbiathlon aus, was aber nicht weniger spannend und interessant ist als im Winter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2019

Raubach säuberte seine Gemeinde

Raubach säuberte seine GemeindeKürzlich trafen sich Raubacher Bürger zur Gemeindereinigung und starteten in einzelnen Gruppen, bewaffnet mit Greifern und Müllsäcken, in verschiedene Richtungen und säuberten Straßenränder, Bahndamm, Wege und Waldwege von Unrat.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 05.04.2019

Überraschung in Raubach: Thomas Eckart (SPD) kandidiert

Überraschung in Raubach: Thomas Eckart (SPD) kandidiert Die SPD Raubach wählt eigenen Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters. Thomas Eckart, der seit über 30 Jahren die SPD im Raubacher Gemeinderat vertritt, wurde einstimmig zum Kandidaten gewählt. Thomas Eckart stellte seine Bewerbungsrede unter das Motto: „Unser Dorf – unsere Heimat – unsere Verantwortung“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2019

Fernsehkabel fing in Poststraße Raubach Feuer

Fernsehkabel fing in Poststraße Raubach FeuerAm Dienstag, den 19. März gegen 12.45 Uhr schrillten die Melder der Feuerwehrleute in Raubach und Puderbach. Die Leitstelle Montabaur meldete ein brennendes Freikabel in der Poststraße in Raubach. Die zuerst eintreffende Einheit aus Raubach konnte dies bestätigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.02.2019

Jahreshauptversammlung Verkehrs- und Verschönerungsverein

Jahreshauptversammlung Verkehrs- und Verschönerungsverein  Die 1. Vorsitzende Annelie Baumgärtner eröffnete die Versammlung und begrüßte alle anwesenden Mitglieder. Im Anschluss der Begrüßung folgte die Totenehrung. Baumgärtner ließ das Jahr noch einmal Revue passieren. Der 2.Vorsitzenden Günter Steube erinnerte an die Arbeitseinsätze, wie zum Beispiel Nistkästenreinigung, Sitzbänke repariert, Dächer der Hütten für den Weihnachtsmarkt instandgesetzt. Insgesamt waren es neun Arbeitseinsätze.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.02.2019

Rebhuhn, Hase und die Schweinepest waren Thema

Rebhuhn, Hase und die Schweinepest waren Thema Wenn sich der Hegering Puderbach - der „Zusammenschluss“ der Jägerinnen und Jäger der Verbandsgemeinde zur Jahreshauptversammlung trifft, dann sind die Themen breit gefächert. Und es geht deutlich weniger blutrünstig zu, als man vielleicht meinen mag. Denn neben den rein jagdlichen Themen steht auch der Naturschutz auf der Tagesordnung, der im Selbstverständnis der Jagd durch die Hege ohnehin und seit jeher fest verankert ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2019

Feuerwehr Raubach traf sich zur Jahresversammlung

Feuerwehr Raubach traf sich zur JahresversammlungZur Versammlung des Löschzuges Raubach konnte Wehrführer Timo Runkel fast die gesamte Mannschaft begrüßen. Neben der Wehrleitung, Dirk Kuhl und Dieter Klein-Ventur war der Kreisfeuerwehrinspekteur (KFI) Werner Böcking gekommen. Von der Politik waren Bürgermeister Volker Mendel und der Hanrother Ortsbürgermeister Diethelm Stein anwesend. Es standen unter anderem Verpflichtungen, Beförderungen, Bestellungen, Entpflichtungen und Ehrungen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.02.2019

Gundlach-Stiftung erhält erneut Spende von WWB

Gundlach-Stiftung erhält erneut Spende von WWBDie Raubacher Gundlach-Stiftung hat sich seit langem über die Grenzen Ihres Wirkungskreises einen Namen erarbeitet, denn sie unterstützt Kinder im Lebensumfeld, wo die Finanzen knapp sind. Immer gilt die Hilfe direkt dem Kind für einen individuellen Zweck, immer kommt die Unterstützung exakt da an, wo sie benötigt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.02.2019

Sozialversicherten Verband Raubach löst sich auf

Sozialversicherten Verband Raubach löst sich aufNach dem Kaffee mit Berlinern und Nusskuchen wurden die Berichte der Geschäftsführerin Elke Leiendecker und der Kassiererin Margarethe Kroll vorgetragen. Der Verband löst sich nach 19 Jahren auf, dies beschloss die Mitgliederversammlung einstimmig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.01.2019

Schlachtfest SV Raubach Auftakt-Veranstaltung fürs Jahr

Schlachtfest SV Raubach Auftakt-Veranstaltung fürs JahrWie auch schon in den vergangenen Jahren hatte der SV Raubach am letzten Samstag im Januar zu seinem Schlachtfest am Sportplatz eingeladen und viele Gäste folgten dieser Einladung. Ab 12 Uhr war die Essenstheke eröffnet und das reichhaltige Angebot von Landmetzger Bodo Bein hatte wieder zahlreiche Leckereien für die vielen Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.01.2019

Geschäft für Braut- und Abendmode eröffnet in Raubach

Geschäft für Braut- und Abendmode eröffnet in Raubach Lange stand das Gebäude in der Harschbacher Straße 10 in Raubach leer. Die Ortsgemeinde, die zuletzt im Besitz des Gebäudes war, hatte diverse Überlegungen angestellt. Nun ist das Haus komplett renoviert und erstrahlt in neuem Glanz. Im Erdgeschoß eröffnet am kommenden Montag, den 21. Januar ein Geschäft für Brautmode und Abendmode.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.12.2018

Feuerwehreinsatz: Schwerer Alleinunfall bei Raubach

Feuerwehreinsatz: Schwerer Alleinunfall bei RaubachAuf der Landesstraße 267 kam es am Samstag, den 22. Dezember kurz vor 14 Uhr zu einem schweren Alleinunfall bei Raubach in Höhe der Firma Reifen-Gundlach. Der Fahrer eines Pizza-Lieferservices war aus bislang noch unbekannten Gründen von der Straße abgekommen, in die Böschung gefahren und dann mit seinem Fahrzeug umgekippt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.12.2018

Gundlach überrascht Kinder mit Bobby-Cars und fördert Verkehrserziehung

Gundlach überrascht Kinder mit Bobby-Cars und fördert VerkehrserziehungStatt Präsente für Kunden und Lieferanten wurden Kindergärten in der Region beschenkt. Traditionell spendet Gundlach, das in Raubach ansässige Reifen Groß- und Einzelhandelsunternehmen mit KFZ-Werkstätten in Ransbach-Baumbach und Koblenz alljährlich zugunsten wechselnder caritativer Zwecke eine größere Summe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2018

„Lebensraum Schule“, ein Kunstprojekt an der Gustav-W.-Heinemann-Schule

„Lebensraum Schule“, ein Kunstprojekt an der Gustav-W.-Heinemann-SchuleDie Landesregierung Rheinland-Pfalz initiiert das Kunstprojekt „Jedem Kind seine Kunst“, über das Kunst an Schulen in Zusammenarbeit mit lokalen Künstlern ermöglicht wird. In diesem Zusammenhang wurde Kontakt zu der Künstlerin Tanja Corbach aus Steimel geknüpft und das Projekt „Lebensraum Schule“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

Weihnachtsgeschenke für benachteiligte Kinder von Dorfjugend Raubach

Weihnachtsgeschenke für benachteiligte Kinder von Dorfjugend Raubach  Die Dorfjugend Raubach beteiligt sich in diesem Jahr an der Weihnachtspäckchen-Aktionen für rumänische Kinder und blickt zurück auf vier Jahre des Bestehens. Gerade für Kinder und Jugendliche ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres. Die Bescherung an Heiligabend ist dabei jedes Jahr aufs Neue das Familienhighlight. Doch viele Familien verbringen Weihnachten ganz anders als das, was wir uns unter besinnlichen Feiertagen vorstellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.12.2018

Raubach punktete mit gemütlichem Weihnachtsmarkt

Raubach punktete mit gemütlichem WeihnachtsmarktWeihnachtsmarkt, das geht auch klein und kuschelig: Das hat der Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach nun schon zum 17. Mal bewiesen. Am ersten Advent machten die Helfer den Innenhof des alten Kindergartens zur festlichen Marktstraße, an der sich stimmungsvoll erleuchtete Holzhäuschen auffädelten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Frieda Bischoffberger aus Raubach feiert 103. Geburtstag

Frieda Bischoffberger aus Raubach feiert 103. Geburtstag Am 29. November feierte Frieda Bischoffberger bei bester Gesundheit im Kreise ihrer Familie und Freunde ihren 103. Geburtstag. Sie ist die älteste Bewohnerin im Puderbach Land. Zur Gratulation kamen auch der Kreisbeigeordnete Werner Wittlich, Bürgermeister Volker Mendel und Ortsbürgermeister Michael Rudolph.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2018

Zwei halbe Hähnchen lösten großen Feuerwehreinsatz aus

Zwei halbe Hähnchen lösten großen Feuerwehreinsatz ausDie Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Puderbach und Raubach hatten keinen ruhigen Sonntagnachmittag. Gegen 16.30 Uhr schrillten die Melder. Die Leitstelle Montabaur meldete einen Wohnungsbrand in der Harschbacher Straße in Raubach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.11.2018

Mehrfamilienhaus nach Brand derzeit nicht bewohnbar

Mehrfamilienhaus nach Brand derzeit nicht bewohnbarAm Dienstagnachmittag wurden Feuerwehren aus der VG-Puderbach nach Raubach gerufen. Dort war ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Bewohner konnten das Haus noch rechtzeitig verlassen. Gerettet wurden zwei Katzen. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.10.2018

Sanierung der Mehrzweckhalle in Raubach wird gefördert

Sanierung der Mehrzweckhalle in Raubach wird gefördertDer 1. Kreisbeigeordnete des Landkreises Neuwied, Michael Mahlert, besuchte gemeinsam mit Verbandsbürgermeister Volker Mendel in seiner Funktion als zuständiger Beigeordneter für den Kreisschulbau die Gustav-W.-Heinemann Schule in Raubach. Im Gepäck hatten die beiden Kommunalpolitiker einen Förderbescheid in Höhe von 1.035.260 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2018

Prüfung bei Metsä Tissue bestanden

Prüfung bei Metsä Tissue bestandenAm 16. Oktober gratulierte der Werkleiter Markus Claaßen den „ehemaligen Azubis“ von Metsä Tissue im Rahmen einer kleinen Feierstunde zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung 2018. Neben den guten Wünschen für den weiteren Berufsweg überreichte Claaßen als Anerkennung für die erreichten Leistungen ein kleines Präsent der Geschäftsleitung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.09.2018

Sportverein Raubach feiert zünftiges Oktoberfest

Sportverein Raubach feiert zünftiges Oktoberfest Am 13. Oktober ab 20 Uhr steigt auch in diesem Jahr wieder das große Oktoberfest des SV Raubach in der Mehrzweckhalle. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Jetzt Plätze und Karten reservieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2018

In die Pedale treten für den guten Zweck

In die Pedale treten für den guten ZweckIhre wöchentliche Mountainbike-Tour nutzten die Aktiven des TuS Roßbach für die Spendenübergabe ihres diesjährigen Beitrages, der beim traditionellen Rad-Event des Vereines gesammelt worden war. Der TuS ist der "erste Spender" und unterstützt die Gundlach-Stiftung bereits seit ihrer Gründung im Jahr 2006.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2018

Mirjam-Gottesdienst greift Tabuthema sexualisierte Gewalt auf

Mirjam-Gottesdienst greift Tabuthema sexualisierte Gewalt aufZum diesjährigen Mirjam-Gottesdienst hatten – wie bereits Tradition – die Evangelische Kirchengemeinde Raubach, der Frauennotruf „TROTZDEM-LICHTBLICK“ und die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Puderbach eingeladen. Der Gottesdienst, der von Frauen der Evangelischen Kirchengemeinde, den Gleichstellungsbeauftragten und Notruffrauen gestaltet wurde, befasste sich mit der Geschichte Tamars, die im 2. Buch Samuels beschrieben wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.09.2018

Lesetipp: Mord im Eifelpark

Lesetipp: Mord im EifelparkDie Westerwälder Autorin Ulrike Puderbach lässt ihren neuesten Kriminalroman in der Eifel spielen. Der sympathische Kommissar Robert Kunz aus Hannover ermittelt trotzdem wieder, weil er einen Kurzurlaub mit Familie im Eifelpark absolviert. Seine Kollegin Marina Thomas bearbeitet einen Mordfall in Hannover. Die Leser müssen also keineswegs auf die bereits vertrauten Ermittler des K9 verzichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2018

Mirjam Gottesdienst in Raubach

Mirjam Gottesdienst in RaubachAuch in diesem Jahr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Raubach in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG Puderbach und dem Frauennotruf „TROTZDEM- LICHTBLICK e.V.“, dem Verein gegen sexuellen Missbrauch, am 2. September um 10 Uhr zum Mirjam- Gottesdienst ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.08.2018

Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue

Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue Das Führungsteam rund um den Werkleiter Markus Claaßen freute sich am 1. August zwölf junge Menschen zum Start ihrer Ausbildung bei Metsä Tissue in Raubach begrüßen zu können. Ferner beginnt eine Studentin des Dualen Studiengangs Marketingmanagement ihre Ausbildung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.08.2018

Wollte Fußgänger sich in Raubach umbringen?

Wollte Fußgänger sich in Raubach umbringen?Am Mittwochabend, den 1. August ereignete sich in der Ortslage Raubach ein Schadensereignis mit einem schwerverletzen Fußgänger. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand und übereinstimmenden Zeugenhinweisen sprang ein 26-jähriger Fußgänger mutmaßlich in suizidaler Absicht auf die Fahrbahn der L 267 und prallte dort mit einem fahrenden PKW zusammen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2018

Wochenmarkt Raubach seit über sieben Jahren ein Erfolg

Wochenmarkt Raubach seit über sieben Jahren ein ErfolgSechs Ratsleute, darunter der heutige Bürgermeister Michael Rudolph, haben dafür gesorgt, dass im April 2011 ein Wochenmarkt installiert wurde, nach dem das Lebensmittelgeschäft in Raubach seine Pforten geschlossen hatte. Zunächst war der Markt am Schmiedeplatz, dann ist er auf die Rückseite der Mehrzweckhalle umgezogen, wo er noch heute sich seiner Beliebtheit erfreut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.07.2018

Raubach hat mit Karina Dreser erstmals eine Schützenkönigin

Raubach hat mit Karina Dreser erstmals eine SchützenköniginPremiere bei der Schützengilde in Raubach. Erstmals wurde eine Frau Schützenkönigin. Möglich wurde dies, weil der Verein seine Statuten geändert hat. Karina Dreser schoss den Vogel ab und trägt ab sofort die Königskette für das kommende Schützenjahr. Ihr erster Ritter ist Martin Enders, ihr zweiter Ritter Dominique Kolbe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.07.2018

Schützenfest in Raubach in vollem Gange

Schützenfest in Raubach in vollem GangeAm Samstag, den 28. Juli startete der große Schützenumzug in Raubach mit vielen befreundeten Vereinen. Anschließend ging es ins Festzelt mit „Vinnie Cooper" und zusätzlich "Gabalier Double KEVIN". Die Stimmung war bis in den frühen Morgen grandios und das Festzelt voll. Bereits am Freitag herrschte Partystimmung im Festzelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.07.2018

Schützenfest Raubach in den Startlöchern

Schützenfest Raubach in den Startlöchern Der traditionelle Auftakt zum Schützenfest in Raubach ist das Pfänderschiessen. Auch diesmal waren am Sonntag den 22. Juli wieder zahlreiche Schützen erschienen, um im Wettkampf die begehrten Pfänder des Vogels, Ehrenscheiben und Pokale zu erringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2018

Feuerwehr Raubach besichtigt Metsä Tissue

Feuerwehr Raubach besichtigt Metsä Tissue  Der Übungsdienst kürzlich gestaltete sich für die Feuerwehr Raubach in diesem Jahr ein wenig anderes als gewohnt. Auf dem Übungsplan stand eine Werksbesichtigung der Firma Metsä Tissue im Werk in Raubach. Die Feuerwehr Raubach wurde von den Angehörigen der Betriebsfeuerwehr unter der Leitung von Marcel Jüttner und Christian Merkelbach empfangen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2018

Raubach feiert Schützenfest vom 27. bis 29. Juli

Raubach feiert Schützenfest vom 27. bis 29. JuliDie SGi Raubach lädt am letzten Juli-Wochenende wieder zum größten Schützen- und Volksfest im Kreis Neuwied ein. An drei Festtagen wird traditionelle Brauchtumspflege mit einer Vielzahl an musikalischen Darbietungen ergänzt. Und auch in diesem Jahr werden wieder einige Highlights geboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Mit 1,77 Promille unterwegs
Raubach. Am Freitag, 30. August, kontrollierten Polizeibeamte um etwa 23 Uhr den 49-jährigen Fahrer eines PKW. Hierbei konnte ...

Kontrolle über PKW verloren
Raubach. Am frühen Sonntagabend, 11. August, verlor eine 20-jährige PKW-Fahrerin auf der Landesstraße 267 zwischen Dierdorf-Wienau ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Raubach. Am Dienstag, dem 23. Juli, wurde in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr, ein PKW beschädigt, welcher ordnungsgemäß in ...

VVV Raubach wandert
Raubach. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach hatte zu einem Wanderstammtisch eingeladen. 14 Personen kamen in ...

Flohmarkt in Raubach
Raubach. Am 19. Mai von 11 bis 17 Uhr ist auf dem Vorplatz des Raiffeisen-Markt in der Schefferstraße in Raubach ein Flohmarkt. ...

Vier Fahrzeuge auf Schulparkplatz in Raubach beschädigt
Raubach. Am Montag, dem 4. Februar, wurden zwischen 7.30 und 15 Uhr vier PKW, die auf dem Parkplatz der Gustv-Heinemann-Schule ...

PKW überschlägt sich bei Raubach
Raubach. Eine 51-jährige aus der VG Puderbach befuhr am Sonntag, 13. Januar, um 10 Uhr, die K 124, aus Richtung Elgert kommend, ...

K 124 am 12. Dezember voll gesperrt
Raubach. Am Mittwoch, 12. Dezember, findet im Forstrevier Raubach II in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr eine Jagd statt. Während ...

Weihnachtsmarkt in Raubach
Raubach. Am ersten Advent, 2. Dezember von 11 bis 20 Uhr findet in Raubach am alten Kindergarten in der Kirchstraße 11, gegenüber ...

Weihnachtsmarkt in Raubach – noch Hütten frei
Raubach. Am 2. Dezember ( 1. Advent ) findet der Weihnachtsmarkt am alten Kindergarten in der Kirchstraße 11, statt, der ...



Unternehmen



Vereine

Werbung