Werbung

Gemeinden


Puderbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56305
Artikel aus Puderbach

Politik | Artikel vom 13.09.2019

"Grünes" Sommerfest des OV Puderbach

"Grünes" Sommerfest des OV PuderbachBei schönstem Wetter feierte der Grünen-Ortsverband Puderbach sein Sommerfest. Nach einer kurzweiligen Wanderung durch Wald und Feld trafen sich 18 Mitglieder und Interessenten in Udert. Einen besonderen Dank galt denen, die auch ohne Parteizugehörigkeit den grünen OV Puderbach auf den Wahllisten unterstützten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 12.09.2019

Erster JSG Tag war ein toller Erfolg

Erster JSG Tag war ein toller ErfolgMit dem Beginn der neuen Saison 2019/2020 haben sich die Wölfe der Sportfreunde Puderbach mit der JSG Hamm/Altenkirchen zur JSG Unterer Westerwald zusammengeschlossen. Man hatte das in der vergangenen Saison schon mit der weiblichen A – Jugend angetestet und das Konzept hat sich als sinnvoll und gewinnbringend erwiesen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2019

Infos sammeln gegen das Indische Springkraut

Infos sammeln gegen das Indische SpringkrautDer Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz informierte sich bei Erwin Velten vor Ort in Woldert über das Indische Springkraut. Das Indische Springkraut zählt zu den sogenannten Neophyten und ist eine invasive Pflanze, die sich unkontrolliert stark verbreitet, wie beispielsweise auch der Riesen-Bärenklau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.09.2019

Zum dritten Mal im Alten Bahnhof Puderbach: Konstantin Schmidt

Zum dritten Mal im Alten Bahnhof Puderbach: Konstantin Schmidt Seit Jahren beschäftigt sich Konstantin Schmidt damit, seine musikalische Früherziehung zum Erfolg zu führen. Ein hehres Ziel, liegen deren Anfänge doch nun schon rund 40 Jahre zurück… Konstantin Schmidt ist nicht nur Kabarettist, Musiker und Liedtexter. Er ist auch gründlich. Vielleicht liegt es an seinem Ingenieurs-Diplom, vielleicht auch nur an der guten Erziehung. Jedenfalls hat er 40 Jahre geübt, um seinem Publikum heute mit Klavier, Stimme und Witz humorvolle Abende zu bieten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.09.2019

Rockige Klänge im Schatten der Burgruine

Rockige Klänge im Schatten der Burgruine
In toller Kulisse und mit Rock’n’Roll-Musik auf höchstem Niveau fand am 7. September das erste „Konzert im Schatten der Burg“ statt. Die neue Veranstaltungsreihe soll im jährlichen Wechsel mit dem Burgfest stattfinden und begeisterte bei ihrer Premiere bereits alle Anwesenden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.09.2019

Woche der Demenz: Beratungsangebot und Bilderausstellung

Woche der Demenz: Beratungsangebot und BilderausstellungIm Rahmen der Woche der Demenz findet ein Informationstag am Freitag, 20. September, ab 10 Uhr im Haus der Familie in Puderbach in der Mittelstraße 18 statt. Veranstalter sind der Pflegestützpunkt Puderbach, das Diakonische Werk im Ev. Kirchenkreis Wied, die Ambulanten Dienste „Vor Ort“ der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz aus Hausen und das Kompetenzcenter Demenz der Ev. Sozialstation Straßenhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.09.2019

Puderbach soll mehr Kita-Plätze bekommen

Puderbach soll mehr Kita-Plätze bekommenIn der Verbandsgemeinde Puderbach besteht ab 2020 ein Fehlbedarf von 151 Kindergartenplätzen. Eine räumliche Erweiterung der bestehenden Kindertagesstätten ist aus Platzgründen nicht möglich und auch eine Aufstockung der Plätze in der Kindertagesstätte im Evangelischen Gemeindehaus in Puderbach kann nicht realisiert werden. Auf Beschluss des VG-Rates soll ein Planungsbüro mit dem Bau einer neuen Kindertagesstätte oberhalb des Friedhofes in Puderbach betraut werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

5. Brunnenfest in Puderbach: Ein Fest für alle

5. Brunnenfest in Puderbach: Ein Fest für alleBei absolut traumhaften Temperaturen fand bereits zum fünften Mal das beliebte Brunnenfest in Puderbach statt. Auf dem Festgelände am Brunnen in Puderbach hatte sich ein fast mediterranes Ambiente entwickelt, mit etwas Fantasie hätte man sich einbilden können, irgendwo im Süden am Meer zu sitzen, und dem Rauschen der Wellen zu lauschen. Das Rauschen der Wellen wurde in Puderbach lediglich durch das Plätschern des Brunnens ersetzt, ansonsten herrschte allerbeste Stimmung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2019

Digitalbotschafter: Ein neues Ehrenamt im Puderbacher Land

Digitalbotschafter: Ein neues Ehrenamt im Puderbacher Land
Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran, aber einige Menschen haben – aus ganz unterschiedlichen Gründen – noch keinen Schritt in die digitale Welt gemacht. Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter ist jedoch die Teilhabe an der digitalen Welt von großer und wachsender Bedeutung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2019

Dieter Klein-Ventur als stellvertretender Wehrleiter wiedergewählt

Dieter Klein-Ventur als stellvertretender Wehrleiter wiedergewähltDie Amtszeit des stellvertretenden Wehrleiters Dieter Klein-Ventur der Feuerwehr Verbandsgemeinde Puderbach läuft im September aus. Somit steht eine Neuwahl des Vertreters des Wehrleiters Dirk Kuhl an. Dieter Klein-Ventur erklärte sich bereit das Amt für weitere zehn Jahre auszuüben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.08.2019

Ausbildungsstart in den Seniorenzentren der Procuritas

Ausbildungsstart in den Seniorenzentren der ProcuritasDas Seniorenzentrum "Uhrturm“ in Dierdorf, das Seniorenzentrum "Mühlenau“ in Puderbach und das Seniorenzentrum "Haus Straaten“ in Dernbach begrüßten am 1. August die neuen Auszubildenden im Bereich der Altenpflege und Altenpflegehilfe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.08.2019

„Todesengel“ kam bei Kerzenschein ans Schloss

„Todesengel“ kam bei Kerzenschein ans Schloss Wer den perfekten Giftmord plant, war bei der Lesung von Ulrike Puderbach genau richtig. Im Innenhof des Birkenfelder Schlosses las sie bei Kerzenschein aus ihrem Buch „Todesengel“ zugunsten der Stefan-Morsch-Stiftung. Eine kleine Benefizveranstaltung, die mit Unterstützung des Birkenfelder Landrates Dr. Matthias Schneider und des Stadtbürgermeisters Miroslaw Kowalski organisiert werden konnte. Die Gäste der Lesung erlebten eine unkomplizierte, warmherzige Autorin aus dem Puderbacher Land, die mit ihren Fans gerne fachsimpelt und auch persönliche Erfahrungen in die Geschichten einfließen lässt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.08.2019

Puderbach feiert Brunnenfest in der Ortsmitte

Puderbach feiert Brunnenfest in der OrtsmitteWenn der letzte Freitag im August naht, dann feiern die Puderbacher mit ihren Gästen das Brunnenfest. Was vor fünf Jahren begann, ist aus dem Puderbacher Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Jung und Alt trifft sich in der Ortsmitte bei guter Musik und voraussichtlich angenehmen Temperaturen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.08.2019

Gundlach-Stiftung feierte tolles Familienfest

Gundlach-Stiftung feierte tolles Familienfest  Zu einem großen Sommerfest mit tollem Programm hatte die Gundlach-Stiftung die Familien der Verbandsgemeinde Puderbach eingeladen. Auf dem Gelände in und um das Dorfgemeinschaftshaus hatten die vielen helfenden Hände der Stiftung schon seit dem Morgen einen kleinen Jahrmarkt mit Kettenkarussell, Spielepark, Ponyreiten, Bogenschießen und Kinderschminken aufgebaut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.08.2019

Nächster Gerichtstermin Hallenbad Puderbach steht endlich

Nächster Gerichtstermin Hallenbad Puderbach steht endlichDas Puderbacher Hallenbad ist bekanntlich seit Oktober 2011 geschlossen. Der Rechtsstreit vor dem Landgericht in Koblenz zieht sich unendlich in die Länge. Bürgermeister Volker Mendelt konnte in der jüngsten Sitzung des VG-Rates in Dürrholz endlich den nächsten Termin verkünden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.08.2019

Demokratie: Theater im Alten Bahnhof von Puderbach

Demokratie: Theater im Alten Bahnhof von PuderbachEs geht um alles oder nichts. Ein aktuelles, brennendes Thema. Wie schützt man die Demokratie und warum? Eine spannende, aktuelle Geschichte. Es sind viele Geschichten. Es sind viele Länder. Es sind viele Menschen. Es sind viele Meinungen. Es sind viele Bilder. Es sind viele Reisen. Es sind viele Traurigkeiten. Es gibt viel Ungerechtigkeit. Es gibt viel Kampf. Es gibt viele Auseinandersetzungen und viele Fragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Dienstjubiläum in der Verwaltung der VG Puderbach

Dienstjubiläum in der Verwaltung der VG PuderbachAuf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit in der Verbandsgemeinde Puderbach konnte dieser Tage Martina Niemann aus Steimel zurückblicken. Niemann zeichnet seit Beginn Ihrer Zugehörigkeit als Erzieherin für das Wohl der Kinder des Puderbacher Landes verantwortlich. Nach Stationen in den Kindertagesstätten Puderbach und Dürrholz ist sie mit Einsatz, Verantwortungsbewusstsein und Umsicht bis heute in der Kita Steimel tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Verbandsgemeinde Puderbach begrüßt neuen Auszubildenden

Verbandsgemeinde Puderbach begrüßt neuen AuszubildendenVor wenigen Tagen durfte die Verwaltungsspitze der Verbandsgemeinde Puderbach vertreten durch Bürgermeister Mendel und Büroleiter Philipp Rasbach den neuen Auszubildenden Lukas Kleinfeld in der Verwaltung begrüßen. Er wird die nächsten drei Jahre eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten absolvieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2019

Jörg Schütz finishte bei DM im Langdistanz-Triathlon in Hamburg

Jörg Schütz finishte bei DM im Langdistanz-Triathlon in HamburgJörg Schütz, Mitglied beim Lauftreff Puderbach, war einer von 2239 gestarteten Triathleten aus 72 Nationen bei der 3. Auflage des Ironman in Hamburg, bei dem diesmal auch die deutsche Meisterschaft im Langdistanz Triathlon ausgetragen wurde. Nahezu perfekt waren die äußeren Bedingungen mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 27 Grad.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.08.2019

Kennzeichen von Streifenwagen geklaut und Widerstand geleistet

Kennzeichen von Streifenwagen geklaut und Widerstand geleistetAm frühen Samstagmorgen, den 3. August wurde die Polizeiinspektion Straßenhaus zu einer Ruhestörung in die Schulstraße nach Puderbach gerufen. Die Kontrolle der sieben männlichen Personen verlief friedlich und ruhig, im Beisein der Beamten räumten die Jugendlichen auf und verließen den Schulhof. Bei der Rückkehr zum Streifenwagen stellten die Beamten fest, dass die beiden Behördenkennzeichen fehlten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.08.2019

Puderbacher Land Trendsetter bei Waldbaden-Naturerlebnisse

Puderbacher Land Trendsetter bei Waldbaden-NaturerlebnisseShinrin Yoku – so heißt das aus Japan stammende neue Naturerlebnisangebot, das mit 18 Waldbaden-Workshops ab März an zahlreichen Orten im Landkreis Neuwied, darunter auch im Puderbacher Land, an den Start geht. Das durch die Wirtschaftsförderung des Landkreises initiierte touristische Vermarktungskonzept lädt dazu ein, den Wald mit allen Sinnen bewusst zu entdecken und dabei Naturerfahrungen der besonderen Art zu erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 31.07.2019

Reger Austausch über aktuelle Entwicklungen in VG Puderbach

Reger Austausch über aktuelle Entwicklungen in VG PuderbachLandtagsabgeordneter Sven Lefkowitz war zu Besuch bei Volker Mendel, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Puderbach. Themen wie Mobilfunk, Demografischer Wandel, ärztliche Versorgung und Geld für die Straßen waren Gegenstand des intensiven Austausches zwischen dem Landtagsabgeordneten Sven Lefkowitz und dem Verbandsbürgermeister Volker Mendel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2019

„WAKE UP“ Festival 2019 – Vorverkauf läuft an

„WAKE UP“ Festival 2019 – Vorverkauf läuft anDer Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert am 23. und 24. August wieder viel Musik für kleines Geld. Und das alles wie gewohnt in freundschaftlicher und familiärer Atmosphäre. Der Vorverkauf ist angelaufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.07.2019

19. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach - Blum und Klappert siegten

19. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach - Blum und Klappert siegtenBei besten Wettkampfbedingungen konnte Lauftreffchef Karl-Werner Kunz insgesamt 13 Duathlohnathleten an der Startlinie begrüßen, die an der 19. Auflage des Lauftreff-Duathlon teilnahmen. Wie gehabt waren auch diesmal zunächst ein Fünf-Kilometer-Lauf, danach folgte ein 16 Kilometer langer Radturn durch das Puderbacher Land. Zum Abschluß war dann noch einmal ein Fünf-Kilometer-Lauf zu absolvieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2019

Ratgeber zum Verhalten im Katastrophenfall bei der VG Puderbach

Ratgeber zum Verhalten im Katastrophenfall bei der VG PuderbachKatastrophen gehören zum Leben. Fast täglich können wir hierüber in den vielfältigen Medien lesen und nehmen die Bilder von Zerstörung und Leid wahr. Dabei gibt es nicht nur die großen Katastrophen, die ganze Landstriche für lange Zeit betreffen. Ab sofort gibt es bei der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach einen kostenfreien Ratgeber.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 20.07.2019

Geschlossenes Hallenbad Puderbach ist Thema beim ZDF

Geschlossenes Hallenbad Puderbach ist Thema beim ZDFAm Mittwoch, 24. Juli, sendet das ZDF in der Zeit von 22:45 bis 23:15 Uhr in der Sendung „ZDFzoom“ eine Dokumentation über die Situation deutscher Schwimmbäder vor dem Hintergrund, dass Kleinkinder, Schülerinnen und Schüler das Schwimmen gar nicht mehr oder erst viel später lernen. Woran liegt das? Wo sind die Ursachen zu suchen?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2019

Alterskameraden der Feuerwehr Puderbach auf Tour

Alterskameraden der Feuerwehr Puderbach auf Tour
Zu einem gemeinsamen Ausflug trafen sich die Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehr Puderbach. Ziel war der ehemalige Regierungsbunker in Ahrweiler. Ein Relikt aus dem „Kalten Krieg“ in dem im Ernstfall die Amtsträger der Bundesregierung mit ihrem Führungsstab untergebracht worden wären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2019

Raubüberfall in Puderbach vor der Westerwald Bank

Raubüberfall in Puderbach vor der Westerwald BankAKTUALISIERT. Offensichtlich hat sich am heutigen Montagnachmittag (15. Juli) in Puderbach ein Raubüberfall zugetragen. Augenzeugen berichten, dass ein Geldbote eines Puderbacher Supermarktes vor der Westerwald Bank abgepasst wurde und dem Boten die Geldtasche oder Geldkassette von einem Räuber entwendet wurde. Von der Polizei vor Ort, als auch von der Dienststelle Straßenhaus, waren keine Informationen zu erhalten, obwohl sie gegenüber der Presse dazu verpflichtet sind.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 15.07.2019

Jendrik Graß vom LT Puderbach finishte Salomon-Zugspitz-Trail

Jendrik Graß vom LT Puderbach finishte Salomon-Zugspitz-TrailIm Juni 2019 verwandelten sich die Orte Grainau, Ehrwald, Leutasch-Weidach, Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen wieder in ein Trailrun-Paradies und waren für 2.500 Sportler und Sportlerinnen für ein Wochenende ein großartiges Zuhause. Denn alles stand im Zeichen der neunten Auflage des Salomon Zugspitz Ultratrail.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2019

First Responder Dienst wird von der VG Puderbach finanziert

First Responder Dienst wird von der VG Puderbach finanziertDer Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes Neuwied e.V., Neuwied, hat im April 2019 durch die Werbeagentur Kober GmbH –Werbung und Informatik im Gebiet der Verbandsgemeinde Puderbach eine Haustüraktion zur Mitgliederwerbung für das DRK Kreisverband Neuwied durchführen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2019

VVV Puderbach startet Naturprojekt Bienenweide

VVV Puderbach startet Naturprojekt BienenweideLeuchtende Blütenfarben begrüßen Spaziergänger auf dem Weg zum Niederdreiser Sportplatz. In der Gemarkung „Auf dem Juchem“ steht ein gemeindeeigener Geländestreifen in voller Blüte – ein reich gedeckter Tisch für Bienen, Schmetterlinge und anderes fliegendes Getier.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.07.2019

Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Konzert im Schatten der Burg ReichensteinDer Förderverein der Burgruine Reichenstein e.V. möchte mit einem „Konzert im Schatten der Burg“ eine neue Veranstaltungsreihe starten, die im jährlichen Wechsel mit dem Burgfest stattfinden soll. Ziel ist es, die Burgruine der Bevölkerung aus einem anderen Blickwinkel darzustellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 06.07.2019

Verabschiedung in den wohlverdienten Ruhestand

Verabschiedung in den wohlverdienten RuhestandDas Kollegium der Realschule plus Puderbach war der Einladung der Lehrer Karl-Heinz Nick, Hans-Georg Moseler und der Lehrerin Heidi Gilles in die Pizzeria nach Puderbach gerne gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2019

Aufruf zum Wassersparen

Aufruf zum Wassersparen
Aufgrund der seit Wochen außergewöhnlich hohen Temperaturen ist der Wasserverbrauch in der Verbandsgemeinde Puderbach deutlich angestiegen. Nun rufen die Verbandsgemeindewerke Puderbach zum Wassersparen auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 01.07.2019

Sven Dau und Jendrik Graß beim „Belman Triathlon“

Sven Dau und Jendrik Graß beim „Belman Triathlon“Zwei Athleten des Lauftreffs Puderbach waren im belgischen Robertville am Start, um dort den „Belman-Triathlon“ zu finishen. Im Angebot waren folgende Distanzen: 1,9 km Schwimmen, 90 km Rad und zum Abschluss einen Halbmarathonlauf sowie eine Standardversion bei der 0,9 km Schwimmen, 39,4 km Rad und ein 8,6 km Lauf zu absolvieren waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.06.2019

Puderbacher Gemeindespitze hat sich neu formiert

Puderbacher Gemeindespitze hat sich neu formiertZusammen mit Verbandsbürgermeister Volker Mendel präsentierte sich die neu gewählte Gemeindeleitung, um im Interesse der Bürger der Gemeinde Puderbach auch in den nächsten Jahren wichtige Projekte anzuschieben und zu realisieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2019

Beförderung und Abschluss der Ausbildung

Beförderung und Abschluss der AusbildungGleich zwei Mitarbeitern der Verbandsgemeinde Puderbach konnte Bürgermeister Volker Mendel zuletzt gratulieren. Anna-Lena Berger absolvierte die Abschlussprüfung bei der Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten mit gutem Ergebnis und wird künftig die Verbandsgemeindewerke im kaufmännischen Bereich unterstützen. Stephan Hoffmann wurde zum Verbandsgemeindeamtmann befördert und ist weiterhin im Fachbereich 3 „Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen“ eingesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 26.06.2019

VG-Rat Puderbach kann loslegen

VG-Rat Puderbach kann loslegenVorab kann konstatiert werden, dass der VG Puderbach gute Zeiten bevorstehen, wenn der positive Geist, der durch die konstituierende Sitzung zog, als Synonym für die kommenden Aufgaben gilt. Zugegeben, es standen auch keine wegweisenden Entscheidungen auf der Tagesordnung, trotzdem war die Vorfreude des neuen VG-Rates spürbar, gemeinsam die VG Puderbach voranzubringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2019

Schüler bekämpfen das Indische Springkraut

Schüler bekämpfen das Indische SpringkrautKurz vor den Sommerferien machten es sich die Schüler und Lehrkräfte von drei Klassen der Realschule plus Puderbach zu Aufgabe, durch die Bekämpfung des Indischen Springkrautes für mehr Biodiversität in unserer heimischen Fauna und Flora zu sorgen. Ebenfalls nahm die Verwaltungsspitze der Verbandsgemeinde Puderbach vertreten durch Bürgermeister Mendel und Büroleiter Philipp Rasbach an der Bekämpfung dieses Neophyten teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2019

Sparkasse Neuwied unterstützt Mofa-AG

Sparkasse Neuwied unterstützt Mofa-AGDie Schüler der Friedrich-von-Bodelschwingh Realschule plus in Puderbach erhielten in diesen Tagen einen neuen Motorroller für ihre Mofa-AG. Schon seit vielen Jahren besteht an der Schule die Möglichkeit, während eines Schuljahres nicht nur verkehrstechnisches Wissen und jede Menge Fahrpraxis zu erlangen, sondern auch den Mofa-Führerschein zu einem vergünstigten Preis zu machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.06.2019

SPD Puderbach nominiert Volker Mendel als Bürgermeisterkandidaten

SPD Puderbach nominiert Volker Mendel als BürgermeisterkandidatenAuf ihrer Mitgliederversammlung am 21.6.2019 hat die SPD Puderbach einen neuen Vorstand gewählt und Volker Mendel als Kandidat für die Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Puderbach nominiert. Der SPD Ortsverein baut seinen Vorstand konsequent um.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.06.2019

Club der toten Dichter: Theodor Fontane neu vertont

Club der toten Dichter: Theodor Fontane neu vertontTheodor Fontane wird 200 Jahre alt, und Reinhardt Repkes Club der toten Dichter (CdtD) geht im Jubiläumsjahr 2019 mit Neuvertonungen des Dichters und Schöpfers berühmter Frauenfiguren – Effie Briest, Jenny Treibel, Grete Minde – auf Tournee.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.06.2019

Karate: Dreimal Edelmetall in Österreich

Karate: Dreimal Edelmetall in ÖsterreichDie Austrian Junior Open konnte mit einem gelungenen Auftritt für das KSC Karate Team beendet werden. Nikita Seifert und Samira Mujezinovic kämpfen beide um wichtige Punkte für die WM Qualifikation im Herbst, und beide konnten auf diesem Turnier ihre Klasse zeigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.06.2019

VG Puderbach kämpft gegen das Indische Springkraut

VG Puderbach kämpft gegen das Indische SpringkrautDas Drüsige Springkraut, auch Indisches Springkraut oder Rotes Springkraut genannt, kommt ursprünglich von dem indischen Subkontinent. Als Zierpflanze wurde es im 19. Jahrhundert auch in Europa eingebürgert. Es wächst in Mitteleuropa vor allem in feuchten Wäldern, Auen- und Uferlandschaften mit hohem Nährstoffgehalt. So auch im Puderbach Land entlang des Holzbaches und an anderem Bachläufen oder feuchten Senken.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 12.06.2019

Liedertafel Puderbach wird 100 Jahre alt

Liedertafel Puderbach wird 100 Jahre altDie Liedertafel Puderbach feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und veranstaltet aus diesem Grund am 29. und 30. Juni ein Sängerfest im Gemeinschaftshaus in Puderbach. Neben verschiedenen befreundeten Chören aus der Umgebung wird auch der Polizeichor aus Essen, zu dem schon eine jahrzehntelange freundschaftliche Beziehung besteht, an beiden Tagen zu Gast sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 10.06.2019

Jendrik Graß LT Puderbach finishte beim Kraichgau Ironman

Jendrik Graß LT Puderbach finishte beim Kraichgau Ironman  Die Region Kraichgau im Südwesten Deutschlands, ist nicht nur bei Insidern als Triathlon Hochburg bekannt. Eine wunderschöne Landschaft, eine reibungslose Organisation und viele begeisterte Zuschauer, die die Rennstrecke säumten und allen Athleten, egal ob Profi oder Amateur, euphorisch zujubeln, zeichnen dieses Triathlonrennen aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.06.2019

SPD Puderbach wählt neuen Vorstand

SPD Puderbach wählt neuen VorstandAuf der Mitgliederversammlung am 21. Juni wählt der SPD-Ortsverein Puderbach seinen Ortsvereinsvorstand. Dort wird auch Volker Mendel als SPD-Kandidat für das Amt des Verbandsbürgermeisters nominiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2019

Unbelehrbarer Fahrer erneut in Puderbach betrunken unterwegs

Unbelehrbarer Fahrer erneut in Puderbach betrunken unterwegsEs ist schon kurios, was die Polizeibeamten aus Straßenhaus in Puderbach entdeckten. Hatten sie einem 56-Jährigen doch erst am Sonntagnachmittag um 17.15 Uhr Führerschein und Wagenschlüssel abgenommen. So war er gut 12 Stunden später mit Ersatzschlüssel und platten Reifen wieder mit dem PKW betrunken unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.05.2019

Im „Reparatur-Café“ Alltagsgegenstände wieder in Gang setzen

Im „Reparatur-Café“ Alltagsgegenstände wieder in Gang setzen„Eine Reparatur ist oft gar nicht so kompliziert“… das ist eine Erkenntnis aus den bereits in diesem Jahr stattgefundenen „Reparatur-Cafés“ im „Haus der Familie – Diakonie-Treff Puderbach“. Der nächste Termin ist am 14. Juni.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2019

Sternwanderung „Let’s go Raiffeisen“ am 2. Juni

Sternwanderung „Let’s go Raiffeisen“ am 2. Juni In der Raiffeisen-Region findet diesen Sonntag, 2. Juni, unter dem Motto „Let’s go Raiffeisen“ eine Sternwanderung statt. Auf fünf geführten Wanderungen von unterschiedlichen Startpunkten können Wanderer die Raiffeisen-Region erkunden. Gemeinsames Ziel ist in diesem Jahr die Mehrzweckhalle in Urbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Christbaum gesucht
Puderbach. Auch wenn es noch einige Wochen bis zum Advent sind, laufen bereits die Planungen für den Puderbacher Weihnachtsmarkt ...

Konzert in Evangelischen Kirche zu Puderbach
Puderbach. Am Samstag, den 14. September, findet um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche zu Puderbach ein von regionalen Künstlern ...

Woche der Demenz
Puderbach. Im Rahmen der Woche der Demenz findet ein Informationstag am 20. September ab 10 Uhr im Haus der Familie in Puderbach ...

Überraschung für die Realschule Plus
Puderbach. Der Schulleiter der Realschule Plus Puderbach, Ralf Waldgenbach, nahm im Namen des Fördervereins der Schule sehr ...

Gartengeräte aus PKW gestohlen
Puderbach. In der Nacht von Dienstag, 13. auf Mittwoch, 14. August, wurden Gartengeräte aus einem PKW gestohlen, welcher ...

Sachbeschädigungen und Diebstähle
Puderbach. In der Nacht von Samstag, 10. auf Sonntag, 11. August, kam es zu Sachbeschädigungen und Diebstählen an der Grundschule ...

AfD informiert in Puderbach
Puderbach. Am Samstag, den 24. August, wird die Alternative für Deutschland (AfD) mit einem Infostand in Puderbach über ihr ...

Manuela Flemmer vom LT Puderbach bei Nachtlauf in Bonn
Bonn/Puderbach. Über dreitausend Teilnehmer starteten beim zehnten Bonner Nachtlauf. Hierbei handelt es sich um einen DLV-vermessenen ...

Lichtenberg erneut auf Siegertreppchen
Puderbach. Beim Volkslauf in Eitelborn war Julius Lichtenberg, der jüngste Laufteilnehmer des Lauftreffs Puderbach, wieder ...

Pkw am Friedhof in Puderbach beschädigt
Puderbach. Am Mittwoch, dem 19.06.2019, wurde zwischen 15:45 und 18 Uhr ein Pkw, der auf dem Parkplatz des Friedhofes an ...



Unternehmen



Vereine

Werbung