Werbung

Gemeinden


Oberhonnefeld-Gierend

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56587
Artikel aus Oberhonnefeld-Gierend

Politik | Artikel vom 09.05.2019

Oberhonnefeld-Gierend steht vor einem Neuanfang

Oberhonnefeld-Gierend steht vor einem NeuanfangDie langjährige Ortsbürgermeisterin, Rita Lehnert, tritt nach zehn Jahren nicht mehr an. Mit ihr verlassen vier weitere Bürger den Gemeinderat. Rund um den 55-jährigen Rechtsanwalt, Oliver Weihrauch, der sich als neuer Ortsbürgermeister zur Wahl stellt, bewerben sich 20 engagierte Einwohnerinnen und Einwohner um Sitze im Gemeinderat. Zwölf erfahrene und acht neue Kandidatinnen und Kandidaten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2019

Brennender Stromverteiler am Westerwaldpark

Brennender Stromverteiler am WesterwaldparkDie Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus wurde am Nachmittag des Ostersonntags unsanft aus der Osterruhe herausgerissen. Um 16.18 Uhr gingen die Melder. Die Einsatzmeldung lautete „brennender Verteilerkasten“ in Gierenderhöhe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.03.2019

Karnevalsumzug des KC Weeste Näh in Oberhonnefeld

Karnevalsumzug des KC Weeste Näh in OberhonnefeldDer letzte Höhepunkt des Karnevals in Oberhonnefeld startete am Samstag, den 2. März. Der närrische Umzug schlängelte sich durch den Ort und wurde von vielen Zugschauern ab Wegesrand bejubelt. Im Kultur- und Jugendzentrum ging die Party anschließend weiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.02.2019

Prunksitzung des KC Weeste Näh OHO im KuJu

Prunksitzung des KC Weeste Näh OHO im KuJuAm 23. Februar um 20:11 Uhr begrüßte Sitzungspräsident Axel Born rund 80 tanzende Kinder und Jugendliche, den Karnevalsclub und die Garde auf der Bühne. Den Gästen bot sich ein herrliches Bild. Sandra Braasch hatte wieder ein sehr gutes Programm zusammengestellt. Traditionell eröffnen die Minifunken das Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2019

Volles Haus bei Nostalgiesitzung in OHO

Volles Haus bei Nostalgiesitzung in OHODer KC Weeste Näh startete am Samstagabend (26. Januar) mit seiner Nostalgiesitzung in die Karnevalsession. Sitzungspräsident Axel Born konnte bei der Begrüßung von der Bühne auf einen voll besetzten Saal blicken. Er moderierte an dem Abend ein Programm von fast fünf Stunden, das auf die Jecken im Kultur- und Jugendzentrum (KuJu) ohne Pause herunterprasselte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.01.2019

Polizei kontrolliert Fernlinienbus - Weiterfahrt untersagt

Polizei kontrolliert Fernlinienbus - Weiterfahrt untersagtAm Donnerstag, den 24. Januar, gegen 13:15 Uhr kontrollierten Beamte der Verkehrsdirektion Koblenz auf der B 256, in der Nähe der BAB-Anschlussstelle Neuwied-Altenkirchen, einen mit Fahrgästen besetzten Fernlinienbus. Der Bus fiel dem Kontrolleur auf, weil er erst zwei Tage zuvor einen Fernlinienbus des gleichen Unternehmens an gleicher Örtlichkeit festgestellt und kontrolliert hatte und im Rahmen dieser Kontrolle beanstandet werden musste, dass an der BAB-Anschlussstelle an der BAB 3 eine nicht genehmigte Haltestelle bedient wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.01.2019

Wildschwein in Spielothek zu Gast

Wildschwein in Spielothek zu GastWas hat sich der Keiler dabei gedacht als er am heutigen Montagnachmittag (21. Januar) mit hohem Tempo in die Spielothek raste. Wollte er sich am Glücksspiel in Oberhonnefeld-Gierend beteiligen oder wollte er den Gästen Glück bringen?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.01.2019

Mundart: Schulen früher

Mundart: Schulen früherDe Schulen en Jorscheld un Nerrerhunnefeld wooren 1931 zoimacht. Alle Kenner gingen dann noa Stroaß. Eins von oasem Stammdesch, dad Frankhäusersch Giesela, woar 1932, em erschde Schuljoahrgang, der doa enischult woor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.12.2018

Gelungenes Chorseminar des Projektchores in Oberhonnefeld

Gelungenes Chorseminar des Projektchores in OberhonnefeldAm 22. Dezembe hatte der Singkreis zum Chorseminar eingeladen. Die Chorleiterin, Valentina Leinweber, konnte einige Gäste begrüßen. Um 10 Uhr morgens startete das Seminar. Vierundzwanzig Sängerinnen und Sänger übten zwei Kanons und etliche Weihnachtslieder ein. Die größte Herausforderung war das Lied Angels´Carol von John Rutter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2018

Seniorenweihnachtsfeier in Oberhonnefeld-Gierend

Seniorenweihnachtsfeier in Oberhonnefeld-GierendAm Sonntag, dem 16. Dezember, fand die Weihnachtsfeier der Ortsgemeinde im festlich geschmückten Kultur- und Jugendzentrum im Ortsteil Gierenderhöhe statt. Es ist schon liebgewonnene Tradition, dass der Männergesangverein diese Feier mitgestaltet. In diesem Jahr eröffneten sie die Feier unter Leitung des Dirigenten Jürgen Hofstötter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

Klaus Wloch ist der „echte Nikolaus“

Klaus Wloch ist der „echte Nikolaus“Klaus Wloch ist im Gemeinderat aktiv und auch im Männergesangverein Oberhonnefeld-Gierend. Jedes Jahr im Herbst lässt er seinen Bart wachsen, damit er zum Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde, der Seniorenweihnachtsfeier und diversen anderen Veranstaltungen den Nikolaus darstellen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

A 3: Geisterfahrer mit 1,43 Promille

A 3: Geisterfahrer mit 1,43 PromilleAm 16. Dezember gingen gegen 0:40 Uhr gleichzeitig mehrere Anrufe hinsichtlich eines Geisterfahrers bei der Polizeiautobahnstation Montabaur ein. Der PKW würde die Bundesautobahn 3 auf der Richtungsfahrbahn Köln (Höhe Bad Honnef), in Fahrtrichtung Frankfurt am Main befahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2018

Brand im Sägewerk van Roje durch technischen Defekt ausgelöst

Brand im Sägewerk van Roje durch technischen Defekt ausgelöstDurch einen technischen Defekt wurde am Samstag, den 8. Dezember ein Brand an einem Förderband im Bereich des Pellet-Werkes ausgelöst. Dadurch entzündete sich auch das Spänelager in der Restholzhalle. Dies teilte das Unternehmen am heutigen Sonntag mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Großbrand im Sägewerk in Oberhonnefeld

Großbrand im Sägewerk in OberhonnefeldDie Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus wurde gegen 14:30 Uhr zu einem Brand in einem Sägewerk in Oberhonnefeld-Gierend alarmiert. Bei der Anfahrt der ersten Kräfte war schon eine starke Rauchentwicklung aus einer Halle sichtbar. Daraufhin wurde ein massiver Nachalarm ausgelöst, sodass zwischenzeitlich über 150 Einsatzkräfte im Sägewerk im Einsatz waren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Kindergarten Oberhonnefeld feierte „Internationalen Tag des Brotes"

Kindergarten Oberhonnefeld feierte „Internationalen Tag des Brotes"„Vom Korn zum Brot" – Eine tolle Aktion fand nunmehr seinen Abschluss. Das im Raiffeisen-Jahr ausgerufene, stadt- und kreisübergreifende Projekt „Vom Korn zum Brot" hat Kinder entlang der Raiffeisen-Straße ein halbes Jahr lang beschäftigt. Nun feierte die Evangelische Kindertagesstätte „Hand in Hand" in Oberhonnefeld den Abschluss des Projekts. „Brot ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel. Das war auch Friedrich-Wilhelm Raiffeisen bewusst, der mit seinen Brotvereinen den praktischen Grundstock für die spätere Genossenschaftsbewegung legte. An Raiffeisens Ideen zum solidarischen Handeln will das Projekt „Vom Korn zum Brot" besonders in Kindergärten und Schulen hervorheben", betonte Landrat Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.11.2018

Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer im Krankenhaus

Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer im KrankenhausDurch einen Anwohner wurde der Polizei Straßenhaus am 6. November um kurz nach 16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer auf der B 256 in der Ortslage Gierend vor der dortigen Tankstelle gemeldet. Hierbei wurde der Kradfahrer verletzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.10.2018

Neueröffnung „Bellezza fashion“ am Westerwaldpark

Neueröffnung „Bellezza fashion“ am Westerwaldpark„Bellezza fashion“ hat sich auf Damenmode und -schuhe spezialisiert, sowie trendige Taschen und aktuelle Accessoires. Mit dem Wort „Bellezza“ drückt der Italiener seine Bewunderung für Schönheit aus. Das neue Modeunternehmen hat die Philosophie eigene Wege zu beschreiten und dabei keine Kompromisse einzugehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.10.2018

Eröffnung des Erzwegs im Ortsteil Gierenderhöhe

Eröffnung des Erzwegs im Ortsteil GierenderhöheDer neue Themenwanderweg der Ortsgemeinde Oberhonnefeld-Gierend wurde am 20. Oktober offiziell eröffnet. Im Westerwaldpark, im Ortsteil Gierenderhöhe, ist eine große Infotafel. Drei Rundwanderwege stehen zur Verfügung. Der kleine Wanderweg, mit circa 1 Kilometer Länge, führt rund um den Westerwaldpark und kann auch von ungeübten Spaziergängern bewältigt werden. Ein weiterer Rundweg ist circa 3 Kilometer lang, verläuft mit dem großen Rundweg bis ins Gierender Tal und anschließend durch Gierend zurück zum Westerwaldpark. Zur Einweihung wanderte die Gruppe den großen Rundweg mit circa 8,6 Kilometern Länge.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 26.08.2018

Mautkontrollsäule im Fokus – SPD will Standortverschiebung

Mautkontrollsäule im Fokus – SPD will Standortverschiebung Die neue Mautsäule an der B 256 in Höhe des Gewerbegebietes Oberraden war Diskussionspunkt bei den Mitgliedern der SPD-Verbandsgemeinderatsfraktion. Ortsbürgermeisterin Rita Lehnert berichtete darüber, dass wegen der Mautkontrollstation ein Teil des Schwerlastverkehrs den Umweg über die Ortslage Oberhonnefeld wähle, um diese zu umgehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.08.2018

KC Weeste Näh OHO e.V. auf Herz-As-Tour

KC Weeste Näh OHO e.V. auf Herz-As-TourAlljährlich trifft sich der Karnevalsclub im Sommer zur Herz-As-Tour. Am 11. August war es soweit. Los ging es beim amtierenden Prinzenpaar, Conny und Friedhelm Vogtmann. Gewandert wurde von Ellingen über Niederhonnefeld zum Alexanderplatz. Dort war die erste Rast, bei der alle ein kühles Getränk tranken und die Hunde sich im Bach erfrischten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.08.2018

Brennender PKW in Gierenderhöhe

Brennender PKW in GierenderhöheHeute Morgen (9. August) wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus (FWOS) um 09:39 Uhr zu einem PKW-Brand nach Gierenderhöhe alarmiert. Dort brannte auf einem Tankstellengelände ein PKW. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden. Es konnte nicht mehr gerettet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2018

Durch Grillen Waldbrand verursacht

Durch Grillen Waldbrand verursachtEinsatz für die Feuerwehr Oberraden Straßenhaus hieß es heute Morgen (24. Juli) um 0:46 Uhr. Ein aufmerksamer Bürger hatte eine Rauchentwicklung mitten im Wald an der Steinstraße in dem Ortsteil Gierenderhöhe bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2018

„Vom Korn zum Brot“ - Projekt im Raiffeisenjahr

„Vom Korn zum Brot“ - Projekt im RaiffeisenjahrZahlreiche Veranstaltungen würdigen in diesem Jahr den 200. Geburtstag von Friedrich-Wilhelm Raiffeisen. Ein erstes wichtiges Projekt von Friedrich-Wilhelm Raiffeisen war die Gründung eines Brotvereins. Im Gedenken an den historischen Brotverein, der die Grundlage für die heutige internationale Genossenschaftsbewegung bildet, wurde das kreisübergreifende Umweltbildungsprojekt „Vom Korn zum Brot“ aufgebaut. Kindertagesstätten und Grundschulen entlang der Raiffeisenstraße haben im Frühjahr Getreide ausgesät, pflegen es und dokumentieren die Entwicklung. Alle Einrichtungen backen im Oktober am internationalen Tag des Brotes in Erinnerung an Raiffeisen daraus dann eigenes Brot.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2018

Turnverein Honnefeld wählt neuen Vorstand

Turnverein Honnefeld wählt neuen VorstandBei der Jahreshauptversammlung des TV Honnefeld e.V. berichteten die einzelnen Übungsleiter über die rege Teilnahme an dem großen Angebot, welches der TV Honnefeld bietet. Auch das seit Jahren stetige Ansteigen der Mitgliederzahl war Thema des Abends und geht auch auf das Konto der Übungsleiter, die mit viel Einsatz ihre Stunden interessant und abwechslungsreich gestalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2018

Explosion in Schreinerei - eine Übung

Explosion in Schreinerei - eine ÜbungVier Mal im Jahr gibt es für die Feuerwehren der VG Rengsdorf im Ausrückebereich drei eine große Übung. In diesem Quartal hatte sich Wehrführer Christian Merkelbach von der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus einen holzverarbeitenden Betrieb in Oberhonnefeld als Übungsobjekt ausgesucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

Plakat gegen den LKW-Irrsinn in Oberhonnefeld

Plakat gegen den LKW-Irrsinn in OberhonnefeldOrtsbürgermeisterinnen setzen ein weithin sichtbares Zeichen mit einem Banner der nicht zu übersehen ist. Mannshoch und leuchtend gelb hängt es an der Einfahrt zum Weyerbuscher Weg und an der Ellinger Straße und warnt LKW-Fahrer vor der unerlaubten Durchfahrt. Birgit Haas als Ortsbürgermeisterin von Straßenhaus, und ihre Amtskollegin Rita Lehnert aus Oberhonnefeld, hatten die Idee zu der Aktion und haben sie kurzerhand in die Tat umgesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2018

Gemeinsam Gutes tun

Gemeinsam Gutes tunKürzlich hat der Seniorentag der Verbandsgemeinde Rengsdorf–Waldbreitbach in Oberhonnefeld stattgefunden. Wie schon zuvor stellten die Organisatoren rund um Ortsbürgermeisterin Rita Lehnert fest, dass gemeinsames Tun eine gute Voraussetzung für erfolgreiches Zusammenleben bis ins hohe Alter ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.05.2018

LKW-Problem in Oberhonnefeld

LKW-Problem in OberhonnefeldAnwohner luden Ortsbürgermeisterinnen und Politiker zum Ortstermin. Der LKW-Schwerlastverkehr von der B256 über die K149/K99 (Oberhonnefeld - Straßenhaus) nimmt seit geraumer Zeit immer mehr zu. Auf Anregung einiger Anwohner trafen sich deshalb vor kurzem die Ortsbürgermeisterinnen Rita Lehnert und Birgit Haas mit dem 1. Kreisbeigeordneten
Michael Mahlert zum Ortstermin auf dem Grundstück eines betroffenen Anwohners, um ihrem Ärger Luft zu machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2018

Trick mit dem Glas Wasser missglückte

Trick mit dem Glas Wasser missglückte Am Freitagnachmittag, den 4. Mai kam es zu einem Betrugsversuch in Oberhonnefeld-Gierend. Zwei junge Frauen, welche an der Haustür des potentiellen Opfers nach einem Glas Wasser fragten und sich so Zutritt zur Wohnung verschaffen wollten, scheiterten. Im vorliegenden Fall wurde der Zugang verwehrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2018

Parksituation an der KiTa Hand in Hand Oberhonnefeld

Parksituation an der KiTa Hand in Hand OberhonnefeldAm 24. April informierte sich der 1. Beigeordnete des Kreises Neuwied, Michael Mahlert, gemeinsam mit Rüdiger David von der Kreisverwaltung und der Ortsbürgermeisterin Rita Lehnert und dem 1. Beigeordneten Klaus Puderbach über die Parksituation an der KiTa in Oberhonnefeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.04.2018

TV Honnefeld beim Volkslauf in Engers erfolgreich

TV Honnefeld beim Volkslauf in Engers erfolgreichViele Sieger und vordere Platzierungen beim Volkslauf in Engers für den TV Honnefeld. Bei herrlichem Sonnenschein fand der 30. Volkslauf „Sparkassenlauf rund um Schloss Engers“ statt. Pünktlich um 12.10 Uhr starteten die Kinder im 830 Meter Lauf, der mit dem Zieleinlauf im Schloss Engers endete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2018

Versuchter Diebstahl einer Geldbörse - Diebin haute ab

Versuchter Diebstahl einer Geldbörse - Diebin haute abAm Samstag, den 9. Februar, kam es gegen 10 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Oberhonnefeld-Gierend zu einem versuchten Diebstahl einer Geldbörse. Bis dato namentlich noch unbekannte Täter entwendeten eine in einem Einkaufswagen abgelegte Handtasche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2018

Umzug in Oberhonnefeld – Großes Finale

Umzug in Oberhonnefeld – Großes Finale Der letzte Höhepunkt des Karnevals in Oberhonnefeld wurde am Samstag, den 10. Februar gefeiert. Der närrische Umzug schlängelte sich durch den Ort und wurde frenetisch bejubelt. Im Kultur- und Jugendzentrum ging die Party anschließend weiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2018

Höchstleistungen bei der Prunksitzung in Oberhonnefeld

Höchstleistungen bei der Prunksitzung in OberhonnefeldDas grün-gold geschmückte Kultur- und Jugendzentrum (KuJu) in Oberhonnefeld war am Samstagabend, 3. Februar brechend voll, als Sitzungspräsident Axel Born das erwartungsvolle Publikum zu einer imposanten Prunkstimmung mit viel Tanz und Musik begrüßte

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2018

KC Weeste Näh lud zur Nostalgiesitzung

KC Weeste Näh lud zur Nostalgiesitzung Im Kultur- und Jugendzentrum (KuJu) in Oberhonnefeld startete am Samstagabend, dem 20. Januar die Karnevalssession des KC Weeste Näh mit der Nostalgiesitzung. Vier Stunden Programm ohne Pause hatte der Sitzungspräsident Axel Born zu präsentieren. Mit dabei vier eigene Tanzgruppen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.01.2018

LKW auf Abwegen

LKW auf AbwegenIn Oberhonnefeld-Gierend gibt es schon seit längerem Beschwerden aus dem Weyerbuscher Weg über starken LKW-Verkehr. Es sind nicht die LKW, die die anliegenden Gewerbebetriebe aufsuchen, sondern es ist Durchgangsverkehr. Wer die Örtlichkeiten kennt, kann es sich kaum vorstellen. Die Polizei hat die Ursache herausgefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.12.2017

Preisträger: Männergesangverein Oberhonnefeld-Gierend

Preisträger: Männergesangverein Oberhonnefeld-GierendDer MGV bringt sich in vielfältiger Weise in das Ortsgeschehen von Oberhonnefeld-Gierend ein. Er veranstaltet jährlich ein Brunnenfest im Sommer, sowie ein Herbstfest. Beim Aufbau des Weihnachtsmarktes sind die Sänger aktiv dabei und singen auch zum Markt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.12.2017

Tödlicher Verkehrsunfall in Oberhonnefeld-Gierend

Tödlicher Verkehrsunfall in Oberhonnefeld-GierendEs gab keine Rettung für einen 27-jährigen Autofahrer, der kurz nach Mitternacht, 24. Dezember an der Unfallstelle starb. Er war mit seinem Fahrzeug in Oberhonnefeld-Gierend auf dem Weyerbuscher Weg frontal gegen einen Baum geprallt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2017

28. Oberhonnefelder Weihnachtsmarkt Tradition auf neuem Weg

28. Oberhonnefelder Weihnachtsmarkt Tradition auf neuem WegAm Samstag, dem 2. Dezember, präsentiert sich der 28. Weihnachtsmarkt in Oberhonnefeld auf der Gierenderhöhe erneut in der Form, die sich bereits im letzten Jahr bewährt hat. Der Markt beginnt um 14 Uhr mit der Eröffnung durch Ortsbürgermeisterin Rita Lehnert, die dabei von den Kindern aus dem Kindergarten „Hand in Hand“ in Oberhonnefeld fleißig unterstützt wird. Anschließend schmücken die Kinder draußen den Weihnachtsbaum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Schwerverletzter nach Überschlag auf A 3

Schwerverletzter nach Überschlag auf A 3Am Donnerstag, den 14. September, gegen 10.20 Uhr kam es auf der Autobahn A 3 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem allein beteiligten Fahrzeug. Es wurden neben der Autobahnpolizei, der Rettungsdienst, der Rettungshubschrauber und die Feuerwehren Puderbach und Oberraden-Straßenhaus alarmiert. Die Autobahn musste für die Rettungsmaßnahmen voll gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2017

Jugendlicher begeht mehrere Straftaten aus „Langeweile“

Jugendlicher begeht mehrere Straftaten aus „Langeweile“In der Zeit von Mittwoch, den 28. August bis Samstag, den 2. September kam es auf dem Gelände und in unmittelbarer Nähe des Westerwaldparks zu diversen Straftaten: Die Fassade mehrere Geschäfte wurden mit einem Feuerlöscher besprüht, der zuvor an der dort ansässigen Tankstelle gestohlen wurde, ein Mofa-Roller sowie zwei Fahrräder wurden gestohlen und die Seitenscheibe eines geparkten PKW wurde eingeschlagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.08.2017

Sommerfest des KC Weeste-Näh OHO

Sommerfest des KC Weeste-Näh OHOHerz-Ass-Tour nennen die Karnevalisten ihre Sommertour. Der Name kommt daher, dass zum Schluss der Tour Karten gezogen werden. Wer das Herz-Ass zieht, muss die nächste Tour organisieren. Letzten Samstag luden Evi Manns und Sandra Braasch nach Jahrsfeld ins Burhaus ein. Dort wurde sich erst einmal bei Kaffee und Kuchen für die anstehende Wanderung und die Spiele gestärkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.08.2017

Waldbegehung der Ortsgemeinde Oberhonnefeld-Gierend

Waldbegehung der Ortsgemeinde Oberhonnefeld-GierendAm Samstag, den 12. August hatte die Ortsgemeinde zur Waldbegehung eingeladen. Bei regnerischem Wetter kamen rund 40 Personen zum Treffpunkt an der Kirche in Oberhonnefeld. Forstamtmann Sebastian Grobbel bereitete wieder das alljährliche Waldquizz vor. Zehn Kinder, unterstützt von ihren Eltern und Großeltern, beantworteten die Fragen und suchten fleißig Blätter und Zapfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.08.2017

Mundartstammtisch Kirchspiel Honnefeld macht Ausflug

Mundartstammtisch Kirchspiel Honnefeld macht AusflugAm 2. August startete mittags die diesjährige Ausflugsfahrt mit dem Bus nach Koblenz. Dort wartete schon die La Paloma. Die brachte die Mitglieder des Stammtischs bis zur Lahnmündung und zurück nach Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2017

Neuer Themenwanderweg in Oberhonnefeld-Gierend

Neuer Themenwanderweg in Oberhonnefeld-GierendAm 31. Juli wanderten Gemeinderat und Verschönerungsverein gemeinsam die Strecke des neu geplanten Weges in der Ortsgemeinde ab. Im Westerwaldpark auf der Gierenderhöhe soll eine Infotafel auf den Wanderweg hinweisen. Die Gesamtlänge ist 8,76 Kilometer. Es besteht auch die Möglichkeit kleinere Strecken zu wandern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.07.2017

De Stammdesch besennt sech

De Stammdesch besennt sechAus oaser Gejend sein fier iwer honnert Joahr Oarweder en et Ruhribiet ifoahren, weil et hej net inoch Oarwed goaf. Se gingen och noa Solingen en de Edelstahlwerke orrer en Zeschen un Fabriken. Bej oas goaf et schon de Rasselstein und Erzgrowen. Zo der Zeit hatten de Leijd vill Kenner un woaren oarme Bouern. Et woar en oarme Deij. De erschde Wasserleidungen koamen 1912-1935. Vierher gingen se on de Bur et Wasser hollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2017

Feuerwehr übte gemeinsam mit der Kita Oberhonnefeld

Feuerwehr übte gemeinsam mit der Kita OberhonnefeldDie Leitung des Kindergartens, Petra Schnell und Wehrführer Christian Merkelbach, Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus, hatten sich einiges einfallen lassen. Die Kinder des Kindergartens hatten sich intensiv mit dem Thema Feuer, Brände und Feuerwehr beschäftigt, bevor es nun an die „Praxis“ gehen sollte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Rasselstein – Grube Georg: SGDN genehmigt Netzverstärkung

Rasselstein – Grube Georg: SGDN genehmigt Netzverstärkung Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord hat den Änderungen der 110-kV-Hochspannungsfreileitung Rasselstein – Grube Georg im Abschnitt Punkt Oberhonnefeld – Grube Georg und der Änderung der 110-kV-Hochspannungsfreileitung Oberhonnefeld – Puderbach am Punkt Gierend zugestimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2017

A 3 - Sanierung: Vollsperrung der Anschlussstelle Neuwied

A 3 - Sanierung: Vollsperrung der Anschlussstelle NeuwiedZur Verbesserung der Griffigkeit und damit der Verkehrssicherheit wird im Bereich der Anschlussstelle Neuwied im Zuge der A 3 Köln in Fahrtrichtung Frankfurt ein Dünnschichtbelag auf die bestehende Fahrbahnoberfläche aufgebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2017

Verkehrsunfall durch aggressiven Raser mit zwei Schwerverletzten

Verkehrsunfall durch aggressiven Raser mit zwei Schwerverletzten Auf der Autobahn A 3 kam es am Freitag, den 12. Mai gegen 20.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der wurde laut Polizei durch einen aggressiven Raser verursacht. Es wurden zwei Personen schwer verletzt. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde beschlagnahmt.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Einbruch in Spielothek
Oberhonnefeld-Gierend. Am frühen Freitagmorgen, 26. April, 3.19 Uhr, wurde durch einen bisher unbekannten Täter eine Spielothek ...

Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen - Fahrzeugteile ab- und ausgebaut
Oberhonnefeld-Gierend. In der Zeit vom Donnerstag, 7. März, 20.30 Uhr bis Freitag, 8. März, 9 Uhr, verschafften sich bislang ...

Einbruch in Oberhonnefelder Bäckerei
Oberhonnefeld-Gierend. In der Nacht von Sonntag, 27. auf Montag, 28. Januar, wurde in eine Bäckerei in der Straße "Zum weißen ...

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
Oberhonnefeld-Gierend. Am späten Samstagabend, 1. Dezember, wurde im Bereich von Oberhonnefeld-Gierend ein Rollerfahrer durch ...

Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln
Oberhonnefeld-Gierend. Am Abend des Samstags, 27. Oktober, wurde eine 21-jährige Autofahrerin von Beamten der Polizei Straßenhaus ...

Außengelände an der Kita „Hand in Hand“ umgestaltet
Oberhonnefeld. Vor ihrer jüngsten Sitzung informierten sich die Mitglieder des Kindergartenzweckverbandes Honnefeld vor Ort ...

Oberhonnefeld: B 256 halbseitig gesperrt
Oberhonnefeld-Gierend. Zur Durchführung dringend notwendiger Arbeiten (Kabelverlegung für die Syna GmbH) in Oberhonnefeld-Gierend ...

Versuchter Einbruch in Halle
Oberhonnefeld-Gierend. Am vergangenen Wochenende (25./26. August) wurde versucht ein Hallentor in der Rhein-Wied-Straße aufzuhebeln. ...

Brennender PKW in Oberhonnefeld
Oberhonnefeld-Gierend. Am Donnerstag, dem 9. August wurde um 9:41 Uhr ein brennender PKW an der JET-Tankstelle in Gierend ...

Siege für die jüngsten Läufer des TV Honnefeld
Oberhonnefeld-Gierend. Am 28. Juli fand der 33. Intern. Volkslauf „Rund um Rommersdorf“ in Heimbach-Weis statt. Im Bambinilauf ...



Unternehmen



Vereine

Werbung