Werbung

Gemeinden


Oberdreis

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 57639
Artikel aus Oberdreis

Region | Artikel vom 05.06.2024

Unbekannter Saboteur: Überwachungskamera in Oberdreis beschädigt

Unbekannter Saboteur: Überwachungskamera in Oberdreis beschädigtIn der Nacht zum 5. Juni wurde in Oberdreis eine Überwachungskamera an einem Einfamilienhaus sabotiert. Die Polizei vermutet eine Vorbereitungshandlung für eine weitere Tat und sucht nun nach Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2024

Neues MLF an Feuerwehr Oberdreis übergeben

Neues MLF an Feuerwehr Oberdreis übergebenAm Wochenende, dem 1. und 2. Juni feierte der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis sein 30-jähriges Bestehen. Am Sonntag lud die Wehr zum Tag der Offenen Tür ein. In dem Rahmen wurde das neue Mittlere Löschfahrzeug (MLF) offiziell von Bürgermeister Volker Mendel an den Löschzug, vertreten durch Wehrführer Peter Reusch, übergeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.04.2024

Alkohol am Steuer: Verkehrsunfall in Oberdreis-Lautzert führt zu Sachschaden

Alkohol am Steuer: Verkehrsunfall in Oberdreis-Lautzert führt zu SachschadenEin Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss ereignete sich am Donnerstag (4. April) in Oberdreis-Lautzert. Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer war beteiligt und die Untersuchung ergab einen positiven Atemalkoholtest.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.11.2023

Entsorgungsgesellschaft Rhein-Wied aus Dürrholz spendet für die Feuerwehr

Entsorgungsgesellschaft Rhein-Wied aus Dürrholz spendet für die FeuerwehrAls Entsorgungsdienstleister für Brandschäden ist die Entsorgungsgesellschaft Rhein-Wied mbH täglich mit den Folgen von Bränden konfrontiert. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Unterstützung der lokalen Feuerwehren zu einer absoluten Herzenssache geworden ist.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.11.2023

Tag des offenen Ateliers bei Antonia Fournier in Oberdreis

Tag des offenen Ateliers bei Antonia Fournier in OberdreisAntonia Fournier, überregional bekannte Diplom-Grafikerin aus Oberdreis hat ein breites künstlerisches Spektrum: von der Karikatur über Aquarell und Pastell bis zum Kinderbuch. Sie nimmt an Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland teil. Die Künstlerin lädt am 25. und 26. November jeweils von 10 bis 18 Uhr interessierte Menschen in ihr Atelier ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.10.2023

Fans gegen Linienrichter: Ärger bei Bezirksliga-Begegnung in Lautzert

Fans gegen Linienrichter: Ärger bei Bezirksliga-Begegnung in LautzertNach Fußball-Bezirksliga Begegnung "SG Lautzert-Oberdreis gegen SG Alpenrod" am Dienstag ( 18. Oktober) kam es nach Spielende auf dem Sportplatz in Lautzert zu einer Auseinandersetzung zwischen heimischen Fans und dem auswärtigen Linienrichter. Die Polizei Altenkirchen sucht Zeugen für den Vorfall.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2023

Alleinunfall zwischen Oberwambach und Lautzert – Fahrerin wurde in ein Krankenhaus transportiert

Alleinunfall zwischen Oberwambach und Lautzert – Fahrerin wurde in ein Krankenhaus transportiert Am Sonntagnachmittag (15. Oktober) kam es gegen 14 Uhr zu einem sogenannten Alleinunfall. Ein Fahrzeug (Peugeot) befuhr die Verbindungsstraße von Lautzert kommend nach Oberwambach. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug von der Straße ab und überschlug sich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.10.2023

Feuerwehren Oberdreis und Puderbach bei Küchenbrand in Lautzert gefordert

Feuerwehren Oberdreis und Puderbach bei Küchenbrand in Lautzert gefordertAm Sonntagnachmittag, dem 1. Oktober, gegen 16.20 Uhr wurden die Feuerwehren Oberdreis und Puderbach zu einem Küchenbrand nach Oberdreis-Lautzert alarmiert. Zwölf Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation von den Kräften des DRK Puderbach behandelt werden. Eine Person wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Altenkirchen gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2023

150 Jahre Feuerwehr Oberdreis gefeiert

150 Jahre Feuerwehr Oberdreis gefeiert In Oberdreis schrieb man das Jahr 1872, als im Ort die erste Feuerwehr gegründet wurde. Höhen und Tiefen begleiten die Wehr nun seit 151 Jahren. Bedingt durch die Coronapandemie wurde das Jubiläum erst in diesem Jahr gefeiert, da die Planungen für das zweitägige Fest sehr umfangreich waren und im Jahr 2021 die Zukunft im Hinblick auf Veranstaltungen sehr unsicher war.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.09.2023

Lesung: Erinnerung an Pauline Leicher, Opfer der NS-Euthanasie

Lesung: Erinnerung an Pauline Leicher, Opfer der NS-EuthanasieAm Mittwoch, dem 13. September 2023, 19.30 Uhr, liest der Schriftsteller Heiner Feldhoff im Bürgerhaus Lautzert aus seinem Buch "Pauline Leicher oder Die Vernichtung des Lebens". Pauline Leicher, 1904 im Westerwalddorf Lautzert geboren, war eine geistig Behinderte. 1941 vollstreckten die Nazis an ihr den sogenannten "Gnadentod" in der Gaskammer von Hadamar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2023

Feuerwehr Oberdreis feiert 150-jähriges Bestehen

Feuerwehr Oberdreis feiert 150-jähriges BestehenAn sich jährte sich bereits 2022 das Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis zum 150. Mal. Da eine solche Veranstaltung eine lange Planungsphase braucht, war den Kameraden durch die Corona-Pandemie der Termin 2022 nicht sicher genug, sodass die Entscheidung fiel, die Feierlichkeiten auf dieses Jahr zu verlegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.08.2023

Solarpark Oberdreis: Einbrecher stehlen Kupferkabel

Solarpark Oberdreis: Einbrecher stehlen KupferkabelIn der Zeit von Freitag (11. August), 20 Uhr, bis Samstag (12. August), 8 Uhr, kam es in Oberdreis zu einem Einbruchsdiebstahl in den dortigen Solarpark. Nach bisherigen Erkenntnissen schnitten die bislang unbekannten Täter den Zaun der in der Verlängerung des Heckenweges liegenden Anlage auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.08.2023

Ganz Oberdreis von Young- und Oldtimern bevölkert

Ganz Oberdreis von Young- und Oldtimern bevölkertAm Sonntag, dem 13. August gab es in Oberdreis zum neunten Mal das Young- und Oldtimertreffen bei idealem Sommerwetter. Leider hatte es der Wettergott in den Tagen vor dem Event nicht gut mit den Oldtimerfreunden gemeint. Der viele Regen hatte die Wiesen für die Oldtimer und die Besucher unbefahrbar werden lassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.08.2023

Am 13. August Young- und Oldtimertreffen in Oberdreis

Am 13. August Young- und Oldtimertreffen in OberdreisUm 10 Uhr startet am Sonntag, dem 13. August zum neunten Mal das Young- und Oldtimertreffen in der Ortsmitte von Oberdreis. Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen und die Prognose der Wetterfrösche verspricht einen leicht bewölkten Himmel mit viel Sonne. Im letzten Jahr waren über 1.000 entsprechende Fahrzeuge nach Oberdreis gekommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.07.2023

Waffelaktion brachte 1.263,41 Euro für Förderverein der Feuerwehr Oberdreis

Waffelaktion brachte 1.263,41 Euro für Förderverein der Feuerwehr Oberdreis In Udert bei "Sabines Grüne Ecke" gab es im März kostenfreie Waffeln gegen eine freiwillige Spende für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Oberdreis. Gleichzeitig konnten Kinder selbst kreierte Bilder oder Bastelarbeiten zum Thema Feuerwehr abgeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.06.2023

15.000 Euro Schaden: Kabeldiebstahl an der Fotovoltaikanlage im Solarpark Oberdreis

15.000 Euro Schaden: Kabeldiebstahl an der Fotovoltaikanlage im Solarpark OberdreisIn der Nacht von Freitag auf Samstag (2. auf 3. Juni) kam es bei Oberdreis auf dem Solarfeld auf der ehemaligen Erdablagerungsdeponie zum Diebstahl von einer laut Polizeibericht "nicht unerheblichen Menge" Kupferkabel. Unbekannte Täter durchtrennten die Umzäunung und gelangten so auf das Gelände der Anlage.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2023

Neuer Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis gewählt

Neuer Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis gewähltKürzlich trafen sich die Kameraden der Feuerwehr Oberdreis, um einen neuen Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis zu wählen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.03.2023

Motorradfahrer "nicht auf dem rechten Weg": Nach Party im Feld gelandet

Motorradfahrer "nicht auf dem rechten Weg": Nach Party im Feld gelandetIm wahrsten Sinn des Wortes „vom rechten Weg abgekommen“ ist in der Nacht zum Sonntag (26. März) ein Motorradfahrer. Nach einer Party setzte er sich auf seine Suzuki und startete. Wegen seines Alkoholspiegels geriet er aber neben die Straße, fuhr ein Stück durchs Feld, stürzte und wurde verletzt. Dabei wollte er nur von Oberdreis nach Lautzert…

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2023

"Waffeln to go" für die Feuerwehr Oberdreis

"Waffeln to go" für die Feuerwehr OberdreisIn Udert bei "Sabine's Grüne Ecke" gibt es in der Zeit vom 20. bis zum 31. März kostenfreie Waffeln gegen eine freiwillige Spende für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Oberdreis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2023

Freiwillige Feuerwehr Oberdreis wählt neuen stellvertretenden Wehrführer

Freiwillige Feuerwehr Oberdreis wählt neuen stellvertretenden WehrführerDer bisherige Stellvertreter von Wehrführer Peter Reusch, Dieter Schumann, hat das Amt jetzt zehn Jahre begleitet. Aus persönlichen Gründen stand er für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Insofern wurde eine Neuwahl erforderlich. Hierzu trafen sich die Kameraden der Einheit Oberdreis in ihrem Feuerwehrhaus. Mit überwältigender Mehrheit wurde Maximilian Baier gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2023

Streit eskalierte bei einer Party im Bürgerhaus Lautzert

Streit eskalierte bei einer Party im Bürgerhaus LautzertDie Altenkirchener Polizei wurde am Sonntag (5. Februar) gegen 3.05 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Bürgerhaus von Oberdreis-Lautzert gerufen. Ein 18 Jahre alter Mann kam ins Krankenhaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2023

Oberdreis: Unbekannte entledigten sich illegal ihres Abfalls

Oberdreis: Unbekannte entledigten sich illegal ihres AbfallsAm Dienstag, dem 31. Januar, konnten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen an der Landesstraße 265 in der Gemarkung Oberdreis unerlaubt abgelagerten Abfall feststellen. Es handelte sich dabei um zwei Altreifen und zwei gefüllte Farbeimer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.12.2022

Transporter fängt bei Oberdreis Feuer und brennt aus

Transporter fängt bei Oberdreis Feuer und brennt ausAm Sonntagnachmittag, dem 4. Dezember gab es um 13.16 Uhr Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Oberdreis und Puderbach. Zwischen Oberdreis-Tonzeche und Roßbach war auf der Landstraße aus unbekannten Gründen ein Transporter in Brand geraten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 05.11.2022

Tag des offenen Ateliers bei Antonia Fournier in Oberdreis

Tag des offenen Ateliers bei Antonia Fournier in OberdreisAntonia Fournier, überregional bekannte Diplom-Grafikerin aus Oberdreis hat ein breites künstlerisches Spektrum: von der Karikatur über Aquarell und Pastell bis zum Kinderbuch. Die Künstlerin lädt am 19. und 20. November jeweils von 10 bis 18 Uhr interessierte Menschen in ihr Atelier ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2022

Oberdreis wurde zum Mekka für Oldtimerfreunde

Oberdreis wurde zum Mekka für OldtimerfreundeDie Rahmenbedingungen für das Oldtimertreffen in Oberdreis am Sonntag, dem 14. August waren perfekt organisiert. Das Treffen ging in die siebte Runde. Mittlerweile kümmern sich weit über 50 Helfer, damit alles so abläuft wie geplant und es von den Besuchern zufriedene Stimmen gibt. Über 1.000 alte Fahrzeuge waren nach Oberdreis gekommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.07.2022

Hackschnitzel in Oberdreis angezündet

Hackschnitzel in Oberdreis angezündetAm Sonntag, dem 24. Juli kam es gegen 21 Uhr in Oberdreis am Backes zu einem Brand. Die Young- und Oldtimerfreunde hatten dort bereits für das große Oldtimertreffen Hackschnitzel ausgebracht. Diese wurden durch Unbekannte in Brand gesetzt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.07.2022

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach OberdreisNach zwei Jahren Pause gibt es in diesem Jahr wieder das beliebte Oldtimertreffen. Das mittlerweile 7. Treffen findet am 14. August ab 10 Uhr am Backes in der Ortsmitte von Oberdreis statt. Das Treffen der mindestens 30 Jahre alten Autos hat sich mittlerweile zum größten seiner Art im Westerwald gemausert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2022

Rainer Kuhl begeht 40-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Puderbach

Rainer Kuhl begeht 40-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Puderbach40 Jahre im öffentlichen Dienst konnte dieser Tage der Leiter des Forstrevieres Woldert, Rainer Kuhl, feiern. Eine ganze Reihe von Gratulanten kamen zu einer kleinen Feier zusammen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2022

Gemeindearbeiter Oberdreis in den Ruhestand verabschiedet

Gemeindearbeiter Oberdreis in den Ruhestand verabschiedetIm Rahmen der Gemeinderatssitzung am 27. Juni wurde der langjährige Gemeindearbeiter, Jakob Krebil, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.06.2022

Festgottesdienst 100 Jahre Posaunenchor Oberdreis

Festgottesdienst 100 Jahre Posaunenchor Oberdreis Im Jahr 1922 gründeten 17 junge Männer den Posaunenchor Oberdreis. Sie wollten den Gottesdienst musikalisch begleiten und immer und zu jeder Zeit das Evangelium in die Welt hinausposaunen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2022

Feuerwehr Oberdreis feiert 150 Jahre Geburtstag

Feuerwehr Oberdreis feiert 150 Jahre GeburtstagAm 12. Mai 1872 wurde die Feuerwehr Oberdreis erstmals in der Chronik von Oberdreis erwähnt, als sie bei der Bekämpfung eines Großbrands gefragt war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2022

Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis planen Oldtimertreffen

Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis planen OldtimertreffenAm 8. Mai trafen sich die Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis e.V zu ihrer ersten Jahreshauptversammlung nach Corona im Bürgerhaus von Oberdreis. Neben der Terminplanung für das laufende Jahr standen auch Vorstandswahlen an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2022

Drei junge Riesen stehen im Westerwälder Dreikreiseck

Drei junge Riesen stehen im Westerwälder DreikreiseckEin neues Projekt der Regional-Initiative „Wir Westerwälder“ mit besonderer Symbolkraft für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis wurde am 29. April im Wald bei Oberdreis realisiert: Drei „junge Riesen“ wurden von den Landräten an den Ort gepflanzt, an dem die drei Landkreise aneinandergrenzen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.04.2022

Feuerwehr Oberdreis wird 150 Jahre alt

Feuerwehr Oberdreis wird 150 Jahre altAm 12. Mai 1872 wurde die Feuerwehr Oberdreis erstmals in der Chronik von Oberdreis erwähnt, als sie bei der Bekämpfung eines Großbrands gefragt war. Damals ging es noch mit Ledereimer zum Einsatz. Heute steht der Einheit Oberdreis ein moderner Fuhrpark zur Verfügung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.03.2022

Feuerwehrkamerad Paul Schumann feierte 90. Geburtstag

Feuerwehrkamerad Paul Schumann feierte 90. GeburtstagPaul Schumann aus Oberdreis hat 40 Jahre lang in der Freiwilligen Feuerwehr Oberdreis seinen Dienst versehen. Der Wehrführer von Oberdreis Peter Reusch und sein Stellvertreter Hendrik Kind, der Wehrleiter Alexander Neuer und eine Abordnung der Feuerwehr Oberdreis statteten dem Jubilar zu seinem Ehrentag einen Besuch ab und überbrachten die Glückwünsche der gesamten Feuerwehr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2022

Kradfahrer verursacht Großeinsatz von Rettungskräften

Kradfahrer verursacht Großeinsatz von RettungskräftenDie Feuerwehren Oberdreis und Puderbach wurden am Freitagabend, dem 18. Februar gegen 22.30 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Vermutlich Kraftradfahrer unter Baum“ auf die offiziell gesperrte Verbindungsstraße Oberdreis nach Roßbach alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.02.2022

"Waffeln to go" brachten 1.775 Euro für die Feuerwehr Oberdreis

"Waffeln to go" brachten 1.775 Euro für die Feuerwehr OberdreisIn Udert bei „Sabines Grüne Ecke“ gab es im Januar insgesamt zwei Wochen lang kostenfreie Waffeln. Die Bedingung war eine freiwillige Spende für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Oberdreis. Am Ende kamen so 1.775,31 Euro zusammen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2022

Gasaustritt in Dendert - Einsatz für mehrere Feuerwehren

Gasaustritt in Dendert - Einsatz für mehrere FeuerwehrenAm Sonntag, dem 2. Januar kam es zum ersten Einsatz der Feuerwehren Dierdorf, Oberdreis und Puderbach im neuen Jahr. Ein Bewohner aus Oberdreis-Dendert hatte bei seinem Gas-Außentank deutlichen Gasgeruch wahrgenommen und den Notruf der Feuerwehr gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2021

Versammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Oberdreis

Versammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr OberdreisDer Vorsitzende des Fördervereins Patric Steffen gab nach der Begrüßung einen Rückblick auf die Jahre 2019 und 2020. Durch Corona hatte es keine nennenswerten Aktivitäten gegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2021

Benutzte Windeln wiederholt im Wald abgelagert

Benutzte Windeln wiederholt im Wald abgelagertIn der Gemarkung Rodenbach bei Puderbach, zwischen Oberdreis-Lautzert und Steimel, sind auf einem Waldweg an der Landstraße 265, Richtung Rodenbach schon wieder rund 15 Säcke mit benutzten Windeln und Hasenstreu illegal abgelagert worden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2021

Sturm Luis forderte Feuerwehr Oberdreis

Sturm Luis forderte Feuerwehr OberdreisDas Sturmtief Luis hat dafür gesorgt, dass die Feuerwehr Oberdreis am Samstag, den 13. März zweimal ausrücken musste. Beides Mal war die Landstraße zwischen Lautzert und Steimel betroffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.12.2020

Marc Abresch hat ein seltenes Hobby – er sammelt Baumaschinen

Marc Abresch hat ein seltenes Hobby – er sammelt BaumaschinenSammler gibt es viele. Sammeln macht Spaß. Für Marc Abresch sind seine Firma mit den Maschinen in Originalgröße und seine umfangreiche Minitatursammlung von Baumaschinen aller Art sein Leben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2020

Feuerwehr Oberdreis erhält Spenden

Feuerwehr Oberdreis erhält SpendenFreude herrschte zum Nikolaustag bei der Feuerwehr Oberdreis. Zahlreiche Spenden hat es für den Förderverein der Feuerwehr gegeben. Diese werden genutzt, um den Kameraden der Einheit eine kleine Überraschung zu bereiten. Zurzeit sieht man sich nur noch zu Einsätzen. Der gesamte Übungsbetrieb ruht. Die Weihnachtsfeier fällt aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2020

Traktorgespann kippt um - Beifahrerin schwer verletzt

Traktorgespann kippt um - Beifahrerin schwer verletztAm Donnerstagnachmittag, den 24. September2020, um 16:45 Uhr kam es auf der Landstraße 268 zwischen Oberdreis und Roßbach zu einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Gespann. Die Beifahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen und musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 05.09.2020

Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis: Statt Oldtimertreff beschauliches Familienfest

Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis: Statt Oldtimertreff beschauliches Familienfest Wie alle anderen Veranstaltungen in diesem Jahr fiel auch das Oldtimertreffen in Oberdreis dem Corona-Virus und den daraus folgenden Auflagen zum Opfer. Trotzdem hatte sich der Vorstand Gedanken gemacht und für seine Mitglieder und deren Angehörige ein Familienfest im kleinen Rahmen unter freiem Himmel am Backes in Oberdreis organisiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2020

Wandertipp: Auf den Spuren unserer Vorfahren im Wald bei Oberdreis

Wandertipp: Auf den Spuren unserer Vorfahren im Wald bei OberdreisDie Rundwanderung mit einer Streckenlänge von etwa 7,5 Kilometern führt über befestigte Waldwege und Pfade an den ehemaligen Quarzitbrüchen von Berod vorbei, zum Naturdenkmal Beilstein und zur ehemaligen Tongrube „Guter Trunk Marie“ bei Oberdreis. Die Wanderstrecke ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Da die Streckenführung nur über ebene Wege gewählt wurde, ist diese Wanderung auch für ungeübte Wanderer empfehlenswert.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 31.05.2020

Buchtipp „Jeder kommt mal dran“ von Antonia Fournier

Buchtipp „Jeder kommt mal dran“ von Antonia FournierMit analytischem Blick und sicherem Strich skizziert die Westerwälderin Antonia Fournier ihre Mitmenschen. In der gerade publizierten erweiterten Neuauflage sind Typen festgehalten, die jeder von irgendwo kennt und mit einem Schmunzeln zuordnet. Mit einer guten Portion Humor ergänzen die Texte spöttisch und zuweilen sarkastisch gemäß dem Untertitel „(Ein) wenig Weisheit und Spott“ die sehr reduzierten Zeichnungen der Diplom-Grafikerin und freischaffenden Künstlerin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2020

Lagerfeuer im Wald bei Hilgert entfacht

Lagerfeuer im Wald bei Hilgert entfachtAm Morgen des Ostersamstags erging an den Wehrführer der Feuerwehr Oberdreis Peter Reusch die telefonische Meldung, dass im Wald zwischen Hilgert und Roßbach ein Lagerfeuer entfacht worden war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2019

Einsatz gegen Jagdwilderei in der VG Puderbach

Einsatz gegen Jagdwilderei in der VG PuderbachIm Verlauf des Jahres 2019 häuften sich in den Waldgebieten um die Ortslagen Steimel, Rodenbach, Oberdreis und Tonzeche Vorkommnisse, welche auf den Tatbestand der Jagdwilderei hinweisen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2019

Schuppen und zwei Fahrzeuge brennen in Lautzert ab

Schuppen und zwei Fahrzeuge brennen in Lautzert abDie Nacht hatte gerade angefangen, da war sie für 50 Feuerwehrleute schon wieder vorbei. Kurz nach 1 Uhr am Montagfrüh (18. November) gingen die Melder bei den Feuerwehren Puderbach, Oberdreis, Raubach und Berod. Gemeldet war ein Scheunenbrand in Lautzert in der Brunnenstraße.

Weiterlesen »
 
 

Werbung