Werbung

Gemeinden


Neuwied

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Neuwied
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56564,56566,56567
Artikel aus Neuwied

Region | Artikel vom 01.02.2023

Abschlagsänderungen erst ab April: SWN bitten Kunden um Geduld und Verständnis

Abschlagsänderungen erst ab April: SWN bitten Kunden um Geduld und VerständnisDie Stadtwerke Neuwied (SWN) nehmen Änderungen von Abschlägen erst ab April entgegen. Grund sind die ab März geltenden Preisbremsen für Strom und Gas. In der Jahresverbrauchsabrechnung 2022 stehen bisher die Abschläge für Februar 2023. Ende Februar werden SWN-Kunden dann über die neuen Abschläge mit den Energiepreisbremsen ab März informiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2023

Leserbrief zum Holocaust-Gedenktag: "Deutschland gegenüber den Belarussen und Ukrainern schuldig geworden"

Leserbrief zum Holocaust-Gedenktag: "Deutschland gegenüber den Belarussen und Ukrainern schuldig geworden"Der 78. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau war für die Neuwieder Gruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International Anlass für eine Gedenkveranstaltung. Unser Leser Siegfried Kowallek aus Neuwied hat dazu noch einige Gedanken und Fakten nachzutragen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2023

"Leitender staatlicher Beamter": Martin Jung folgt auf Hildegard Person-Fensch

"Leitender staatlicher Beamter": Martin Jung folgt auf Hildegard Person-Fensch Jurist mit viel Verwaltungserfahrung, Familienvater, leidenschaftlicher Chorsänger: Das ist ganz kurzgefasst, Martin Jung. Das Innenministerium hat den 56-Jährigen im Einvernehmen mit Landrat Achim Hallerbach zum neuen "Leitenden staatlichen Beamten" der Neuwieder Kreisverwaltung bestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Rosenmontag in Neuwied mit neuem Zugweg

Rosenmontag in Neuwied mit neuem Zugweg Langsam, aber sicher rückt das Finale der Session 2022/2023 näher - der Rosenmontag. Genauso bunt und fröhlich wie in den Jahren vor Corona soll er wieder werden, der Karnevalszug, der sich am 20. Februar ab 14.11 Uhr durch die Neuwieder Innenstadt schlängeln wird.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 31.01.2023

VC Neuwied: Laura Broekstra nach Schwerin - Linda Andersson nach Neuwied

VC Neuwied: Laura Broekstra nach Schwerin - Linda Andersson nach NeuwiedFaustdicke Transfer-Überraschung in der Frauen Volleyball Bundesliga: Palmberg Schwerin leiht sich bis Saisonende die Neuwieder Mittelblockerin Laura Broekstra (26) aus. Gleichzeitig verpflichtet Neuwied die schwedische Nationalspielerin Linda Andersson (25) für die freigewordene Position.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Autofahrer fährt in Neuwied Fußgängerin an und flüchtet

Autofahrer fährt in Neuwied Fußgängerin an und flüchtetGanz schön dreist: Am Montagabend (30. Januar) gegen 18 Uhr hat ein Autofahrer eine Passantin angefahren, die die Fußgängerampel an der Andernacher Straße in Höhe der Straße Hofgründchen überquerte. Nach einem kurzen Blickkontakt der beiden fuhr der Autofahrer weiter, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 31.01.2023

Lokales Aktionsbündnis sagt "NEIN!" zur Gewalt gegen Frauen und Mädchen

Lokales Aktionsbündnis sagt "NEIN!" zur Gewalt gegen Frauen und MädchenDas Netzwerk von Kreis und Stadt Neuwied macht mit leuchtendem Orange über Hilfemöglichkeiten bei Gewalt in engen sozialen Beziehungen aufmerksam.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Haushaltsplan der Stadt Neuwied erstmals seit 30 Jahren wieder im Plus

Haushaltsplan der Stadt Neuwied erstmals seit 30 Jahren wieder im Plus Es hatte etwas von einer Premiere: Seit mehr als 30 Jahren konnte die Stadt Neuwied erstmals wieder einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf vorlegen. Mehr noch: Der Plan für 2023 weist sogar ein dickes Plus in Höhe von etwas mehr als vier Millionen Euro aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Arbeitsmarkt: Arbeitslosenzahlen in Neuwied und Altenkirchen steigen

Arbeitsmarkt: Arbeitslosenzahlen in Neuwied und Altenkirchen steigenIm Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied steigt die Zahl der Arbeitslosen im Januar
auf 8.658 Personen, 544 Personen mehr als im Dezember. Vor einem Jahr, im Januar 2022, waren es 7.977 Personen. Ein für den Jahresanfang üblicher Saisoneffekt, so vermeldet die Agentur in ihrem Arbeitsmarktbericht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Neuwied: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Neuwied: Verkehrsunfall mit schwer verletzter PersonAm Montag (30. Januar) ereignete sich gegen 7.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. An der Kreuzung L 258/B 42 beabsichtigte die 22-jährige Unfallverursacherin nach links auf die B42 in Richtung Bendorf aufzufahren. Die weitere unfallbeteiligte 38-jährige Fahrzeugführerin passierte die Dierdorfer Straße geradeaus in Richtung Torney.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2023

Kinder-Kino in Neuwied zeigt "Lyle – Mein Freund, das Krokodil"

Kinder-Kino in Neuwied zeigt "Lyle – Mein Freund, das Krokodil"Junge Filmfans kommen am Mittwoch, 8. Februar, wieder voll auf ihre Kosten – und das zu familienfreundlichen Preisen. Denn dann ist es erneut Zeit für eine weitere Vorstellung der beliebten Reihe "Kino für Kinder". Dieses Mal können junge Cineasten gemeinsam mit ihren Familien den Streifen "Lyle – Mein Freund, das Krokodil" auf großer Kinoleinwand sehen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.01.2023

Spiel mir das Lied vom Film! - Eine filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik

Spiel mir das Lied vom Film! - Eine filmische Reise durch 100 Jahre FilmmusikDie filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik fand am Sonntag, 29. Januar, im Roentgen-Museum statt. Wolfgang Nieß spielte bekannte Filmmelodien am Klavier und führte durch den Abend. Seine Frau Sabina Nieß unterstützte ihn am Diaprojektor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Amnesty International Neuwied rief zur Teilnahme am Holocaust-Gedenktag auf

Amnesty International Neuwied rief zur Teilnahme am Holocaust-Gedenktag aufDer 78. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau war für die Neuwieder Gruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International Anlass, am Holocaust-Gedenktag an der Gedenktafel für die Opfer des Faschismus gegenüber dem Neuwieder Amtsgericht der Gequälten und Ermordeten der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft zu gedenken.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 30.01.2023

Ein Abend ganz nach dem Geschmack der Bären

Ein Abend ganz nach dem Geschmack der BärenDer Blick in den Liveticker dürfte so manchen Anhänger des EHC „Die Bären" 2016 am Sonntagabend zu einem leisen, freudigen „Oh" verleitet haben. Das Ergebnis „ihres" Teams beim Neusser EV gefiel gut, nicht unbedingt erwartet worden war allerdings, dass die Ratinger Ice Aliens gegen den TuS Wiehl nach Penaltyschießen mit 3:4 verlieren.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 30.01.2023

Deichstadtvolleys verpassen Punktgewinn

Deichstadtvolleys verpassen PunktgewinnDer VC Neuwied unterlag dem Dresdner SC mit 1:3 Sätzen (25:16, 17:25, 14:25, 19:25) und erzielte damit erneut ein gutes Ergebnis gegen einen der Ligafavoriten. Die einheimischen Deichstadtvolleys kommen mehr und mehr im Oberhaus an. Als Beweis mögen der erste und über weite Strecken auch der vierte Satz gelten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Spatenstich für erste Lärmschutzwände der DB im Mittelrheintal

Spatenstich für erste Lärmschutzwände der DB im MittelrheintalDie Deutsche Bahn (DB) errichtet in 20 Kommunen vom rheinland-pfälzischen Leutesdorf bis nach Eltville in Hessen insgesamt 27 Kilometer Lärmschutzwände. Am 30. Januar startete symbolisch der Bau in den ersten sechs Orten. In Weißenthurm gab es den symbolischen Spatenstich.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 30.01.2023

2022 bescherte der LG Rhein-Wied Rekordwerte

2022 bescherte der LG Rhein-Wied RekordwerteIm Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) ist die LG Rhein-Wied seit Jahren ein Aushängeschild in ihrer Sportart, aber auch deutschlandweit sorgen die Athleten in den rot-weißen Trikots immer mehr für Furore. Das nicht nur wegen neun gewonnener Medaillen bei deutschen Meisterschaften in der Saison 2022.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Steuerliche Erleichterung für Solarstrom

Steuerliche Erleichterung für SolarstromUm den Ausbau erneuerbarer Energien auch durch Abbau bürokratischer Hürden zu fördern, sieht das Jahressteuergesetz 2022 für Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) erhebliche Erleichterungen bei der Einkommens- und der Umsatzsteuer vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Zoo Neuwied: Der Ara ist das Zootier des Jahres 2023

Zoo Neuwied: Der Ara ist das Zootier des Jahres 2023Vor kurzem wurde im Zoo Wuppertal das Zootier des Jahres, der Ara, vorgestellt. Die "Zootier des Jahres"- Artenschutzkampagne wurde 2016 mit dem Ziel ins Leben gerufen, sich für stark gefährdete Tierarten einzusetzen, deren Bedrohung bisher nicht oder kaum im Fokus der Öffentlichkeit steht, wie zum Beispiel für das Pustelschwein 2022.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.01.2023

Regionale Unternehmergespräche im Kreis Neuwied für besseren Austausch

Regionale Unternehmergespräche im Kreis Neuwied für besseren AustauschWer miteinander redet, kann voneinander lernen. Getreu dieser Grundidee wollen die Wirtschaftsförderung (WFG) im Kreis Neuwied und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz heimische Unternehmer, Handwerker und Freiberufler zusammenbringen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Rheinbrücke Neuwied: Brückenlager werden erneuert, Sperrungen von Fahrspuren stehen bevor

Rheinbrücke Neuwied: Brückenlager werden erneuert, Sperrungen von Fahrspuren stehen bevorDie acht Brückenlager an der Rheinbrücke Neuwied müssen ausgetauscht werden: Die ersten Arbeitsschritte sind bereits im Gange. Aber dem 20. Februar werden dann auch Sperrungen diverser Fahrspuren nötig. Damit verbunden sind Verkehrseinschränkungen im Verlauf der B 256 zwischen Weißenthurm und Neuwied, wie der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz mitteilt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Neuwied: Gefälschte Markenkleidung auf dem Flohmarkt verkauft

Neuwied: Gefälschte Markenkleidung auf dem Flohmarkt verkauftAm Sonntag (29. Januar) wurden gegen 14.30 Uhr Verkaufsstände auf einem Flohmarkt gemeldet, an welchen offensichtlich gefälschte Markenartikel verkauft würden. Beide Stände konnte angetroffen und die jeweiligen Standbetreiber kontrolliert werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.01.2023

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnetAm Sonntag, 29. Januar wurde der zweite Ausstellungsteil der dritten Landeskunstschau mit aktuellen Arbeiten von insgesamt 33 Künstlerinnen und Künstlern in der Stadtgalerie Mennonitenkirche eröffnet. Auch im Roentgen Museum sind Werke von Kunstschaffenden, welche in Rheinland-Pfalz geboren sind oder hier leben und arbeiten, bis zum 26. März zu sehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.01.2023

Wo einst das Südtor in das große Kastell führte: Römisches Erbe in Niederbieber sichtbar gemacht

Wo einst das Südtor in das große Kastell führte: Römisches Erbe in Niederbieber sichtbar gemachtEs ist geschichtsträchtiger Boden, auf dem der Neuwieder Stadtteil Niederbieber entstand. Die Römer haben hier nicht nur an einer Stelle ihre historischen Spuren hinterlassen. Grund genug für die Stadt Neuwied, ein steinernes Grundelement des vormaligen "Südtores" zum sagenumwobenen Niederbieberer Kastell in die öffentliche Aufmerksamkeit zu rücken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.01.2023

Kein Führerschein: Rücksichtslos durch Neuwied gebrettert

Kein Führerschein: Rücksichtslos durch Neuwied gebrettertEinen Führerschein hatte er nicht, dafür eine Menge Dreistigkeit: Am Samstag (28. Januar) fiel ein VW Golf mit rasanter und rücksichtloser Fahrweise einer Streifenwagenbesatzung auf. Bei der Kontrolle gab der Fahrer zunächst falsche Personalien an und musste mit auf die Wache genommen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.01.2023

Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassenDeutsch lehren, Geschichte und Kultur näherbringen, Integration erfolgreich ermöglichen: Genau das hat die VHS Neuwied mit insgesamt 155 Integrationskursen seit deren Einführung im Jahr 2005 bereits bewirkt – und wird es auch weiterhin. Denn die Volkshochschule erhielt dafür erneut die Zulassung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 28.01.2023

Heimsieg nimmt früh Konturen an: Bären schlagen Lauterbach mit Neuzugängen

Heimsieg nimmt früh Konturen an: Bären schlagen Lauterbach mit NeuzugängenDer EHC "Die Bären" bleibt im heimischen Icehouse eine Macht. Auch das 16. Heimspiel in dieser Saison ging an die Neuwieder, die sich am Freitagabend (27. Januar) vor 730 Zuschauern mit 7:2 (3:0, 2:1, 2:1) gegen die Luchse Lauterbach durchsetzten. Erstmals mit vier Blöcken angetreten, gab Leos Sulak die Taktik aus, die Gästeverteidigung früh zu attackieren.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.01.2023

Neuwieder Galerie stellt Currywurst in den Mittelpunkt

Neuwieder Galerie stellt Currywurst in den MittelpunktWährend eine Vielzahl von Angeboten auf dem Festival der Currywurst in Neuwied kulinarische Genüsse bietet, können Besucher der Galerie MEER ! KUNST ! gewissermaßen die "inspiratorische Wurst“ optisch und gedanklich genießen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Leckere scharfe Genüsse beim Currywurst-Festival in Neuwied

Leckere scharfe Genüsse beim Currywurst-Festival in NeuwiedImbissbetreiber, anliegende Geschäftsleute und Besucher freuen sich, dass das beliebte Currywurst-Festival in Neuwied nach zwei Jahren Corona-Pause wieder stattfinden kann. Dass etwas weniger Anbieter als früher den Markt beschicken, ist angesichts des riesengroßen Angebots der rund 30 Stände nicht tragisch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Kita-Jahresprogramm der VHS Neuwied ist online

Kita-Jahresprogramm der VHS Neuwied ist onlineDer Beruf der Erzieher und Pädagogen — was für eine Herausforderung! Das neue Kita-Jahresprogramm der Volkshochschule Neuwied vermittelt hilfreiche Kompetenzen für das Berufsfeld. Auch in diesem Jahr hat die VHS wieder ein facettenreiches Kursangebot zusammengestellt, das viele Bereiche des pädagogischen Alltags abdeckt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 27.01.2023

Nachwuchs LG Rhein-Wied überzeugt bei Standortbestimmung

Nachwuchs LG Rhein-Wied überzeugt bei StandortbestimmungDie Sportler der LG Rhein-Wied in den Altersklassen U14 bis U18 nahmen zur Standortbestimmung an verschiedenen Wettkämpfen teil und konnten sich über persönliche Bestleistungen und Podiumsplatzierungen freuen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Neues wagen: Hospizvereine bieten Erlebniswochenende für trauernde Familien

Neues wagen: Hospizvereine bieten Erlebniswochenende für trauernde FamilienDie beiden Hospizvereine Neuwied und Koblenz bieten in Kooperation vom 12. bis zum 14. Mai ein Erlebniswochenende für trauernde Familien im Sauerland an. Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben hier gemeinsam die Möglichkeit, etwas Neues zu wagen, eigene Stärken (wieder) zu entdecken und in der wohltuenden Atmosphäre des Bildungszentrums St. Bonifatius in Elkeringhausen Kraft zu tanken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Erneuter WhatsApp-Betrug: 68-Jährige um 2709 Euro betrogen

Erneuter WhatsApp-Betrug: 68-Jährige um 2709 Euro betrogenAm Donnerstag (26. Januar) meldete sich eine 68-jährige Dame auf der Polizei Neuwied und gab an, dass sie auf einen WhatsApp-Betrug reingefallen ist. Sie hatte im Laufe des Vormittags 2709,14 Euro auf ein litauisches Konto überwiesen. Per Messenger meldete sich die angebliche Tochter unter neuer Rufnummer.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 26.01.2023

EHC hat etwas mehr Zeit zur Regeneration

EHC hat etwas mehr Zeit zur RegenerationDer EHC „Die Bären“ 2016 kann sich an diesem Wochenende voll und ganz auf die Regionalliga West konzentrieren. Die Neuwieder haben nach den anstrengenden Wochenenden mit drei Einsätzen diesmal keine Inter-Regio-Cup-Aufgabe zu bewältigen, und so ist es fast schon eine ungewohnte Situation, dass die Mannschaft von Leos Sulak „nur“ zwei- anstatt dreimal auf dem Eis steht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Wieder voll dabei - die Jugendzahnpflege für den Kreis Neuwied

Wieder voll dabei - die Jugendzahnpflege für den Kreis NeuwiedLange Zeit war die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ) Neuwied durch die Coronapandemie erschwert. Im laufenden Schuljahr ist die AGZ wieder durchgestartet. Das ist möglich geworden, weil sich alle Akteure engagieren: Paten- und Schulzahnärzte, die Lehrkräfte in den Schulen, die pädagogischen Fachkräfte in den Kitas und die Mitarbeiter in der regionalen AGZ-Geschäftsstelle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Wenn Exoten umziehen: Umzug mal drei aus dem Zoo Neuwied

Wenn Exoten umziehen: Umzug mal drei aus dem Zoo NeuwiedUmzüge sind immer mit Aufwand verbunden, und außerdem meist auch mit ein bisschen Wehmut, gepaart mit Vorfreude. Genau so erlebt es auch Zootierpfleger Thorben Maur, wenn bei Tieren aus dem Exotarium des Zoo Neuwied ein Transport in eine andere zoologische Einrichtung ansteht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Auf dem Heddesdorfer Berg entsteht ein urbaner Wald - Start der Umgestaltung im Februar

Auf dem Heddesdorfer Berg entsteht ein urbaner Wald - Start der Umgestaltung im FebruarEr dient der Luftreinhaltung, der Regulierung von Temperaturen, über die Aufnahme und das Speichern von Kohlendioxid trägt er zum Klimaschutz bei, ist wertvoller Lebensraum für Tiere und Pflanzen, lädt zur Naherholung ein und leistet noch vieles mehr. Es geht um den urbanen Wald und seine vielfältigen Funktionen gerade im innerstädtischen Raum.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 26.01.2023

Deichstadtvolleys: In Neuwied geht es um die Wurst - Currywurstfestival und Heimspiel

Deichstadtvolleys: In Neuwied geht es um die Wurst - Currywurstfestival und HeimspielZwar hat jede Wurst bekanntlich zwei Enden, doch erwarten die Gäste als eines der Top-Teams der Volleyball-Bundesliga das bessere Ende für sich. Dennoch dreht sich in Neuwied von Freitag (27. Januar) bis Sonntag (29. Januar) alles um die Wurst. Nach zweijähriger Pause findet wieder das seit 16 Jahren beliebte "Currywurstfestival" statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Mehr Geld für Maler und Lackierer im Kreis Neuwied

Mehr Geld für Maler und Lackierer im Kreis NeuwiedEgal, ob Häuserfassade, Küchenwand oder Kratzer auf der Kühlerhaube beim Auto: Maler und Lackierer im Kreis Neuwied machen das Leben bunter und schöner. Für ihre Arbeit bekommen sie jetzt mehr Geld. "Mit der Januar-Lohnabrechnung, die Maler und Lackierer im Februar bekommen, gibt es einen deutlichen Sprung nach oben: Ein Geselle verdient jetzt 18,39 Euro pro Stunde. Er hat damit ein Lohn-Plus von fünf Prozent und 152 Euro mehr im Monat auf dem Lohnzettel, wenn er Vollzeit arbeitet", sagt Walter Schneider.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Neuwied: Mitarbeiterin stellt Ladendiebin

Neuwied: Mitarbeiterin stellt LadendiebinAm Mittwoch, dem 25. Januar, wurde gegen 12 Uhr durch eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes eine Ladendiebin gestellt. Diese entwendete dort Waren im Wert von 42 Euro. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme und Durchsuchung der Diebin fanden die Beamten noch weiteres Diebesgut eines anderen Geschäfts.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.01.2023

Kreis Neuwied veröffentlicht CO₂-Startbilanz

Kreis Neuwied veröffentlicht CO₂-StartbilanzEnergie einsparen und Treibhausgasemissionen reduzieren: Das ist eines der erklärten Hauptziele der Verantwortlichen im Kreis Neuwied für die kommenden Jahre. Doch um nachvollziehen zu können, wie erfolgreich die Klimaschutz-Bemühungen sind, muss man zunächst wissen, wo man steht.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.01.2023

Kulturelle Unterstützung - VR Bank spendet 5.000 Euro

Kulturelle Unterstützung - VR Bank spendet 5.000 Euro Theaterproduktionen, interaktive Stadtgeschichte, Live-Escape-Games oder Showtanzgruppe. Das Angebot des Theatervereins Chamäleon ist vielfältig. Seit 2009 existiert der Verein und hat sich inzwischen zu einer festen, überregionalen, Größe entwickelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.01.2023

Vorgezogener Schulbesuch ist auf Antrag möglich

Vorgezogener Schulbesuch ist auf Antrag möglich Auch Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden. Und zwar dann, wenn zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen können. Diese „Kann-Kinder“ können am Montag, 6. Februar, nach vorheriger Terminvereinbarung in den Schulen der Stadt Neuwied angemeldet werden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 25.01.2023

LG Rhein-Wied gewinnt 13 Titel bei Landeshallenmeisterschaften

LG Rhein-Wied gewinnt 13 Titel bei Landeshallenmeisterschaften Nach dem bereits erfolgreichen Abschneiden der Jugend U18 vor einer Woche haben die Aktiven und U20-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei der rheinland-pfälzischen Hallenmeisterschaft mit separater Rheinland-Wertung in Ludwigshafen noch einen draufgesetzt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.01.2023

Diedenhofen begrüßt neue Förderung für klimafreundlichen Neubau

Diedenhofen begrüßt neue Förderung für klimafreundlichen Neubau Gute Nachrichten aus Berlin: Das Bundesbauministerium (BMWSB) unterstützt den klimafreundlichen Neubau von Gebäuden mit einer neuen Förderung. Diese startet zum 1. März. Dafür nimmt die Regierung jährlich 750 Millionen Euro in die Hand.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 25.01.2023

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten Zweck

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten ZweckAm 21. Januar fand bereits das zweite Dart-Event, im aktuellen Jahr, für einen guten Zweck im Gasthaus "Zur Aubach" statt. Organisiert wurde es von Mitgliedern der Dartmannschaft “AUBACH-TIGER’S“, federführend Marcus Esche und Torsten Werz.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.01.2023

Maren Dümmler kandidiert zur Ortsvorsteherin in Oberbieber

Maren Dümmler kandidiert zur Ortsvorsteherin in OberbieberAm Samstag, dem 21. Januar traf sich der Vorstand des SPD-Ortsvereins Oberbieber zur jährlichen Klausur. Man startete den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück, um sich gut gestärkt der Lokalpolitik zu widmen. Themen waren sowohl große Projekte, wie die lang ersehnte Aufwertung und mögliche Umgestaltung des Hermesplatzes, als auch kleinere Verbesserungen für den Ort, wie tiersichere Mülleimer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.01.2023

„MOVE IN SCHOOL“ bringt Kreativität und Tanz in die Geschwister-Scholl-Schule Neuwied

„MOVE IN SCHOOL“ bringt Kreativität und Tanz in die Geschwister-Scholl-Schule NeuwiedSchulsozialarbeiterin Alexandra Hoffmann vom Diakonischen Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied konnte im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz“ ein Musikvideoprojekt für alle vierten Klassen der Geschwister Scholl Grundschule in Neuwied initiieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.01.2023

Alter Brauch neu gestaltet: Neuwieder "Ewig Gebet" schaut auf Klima und Frieden in der Welt

Alter Brauch neu gestaltet: Neuwieder "Ewig Gebet" schaut auf Klima und Frieden in der WeltEs ist ein alter Brauch im Bistum Trier, nach dem unter dem Begriff "Ewig Gebet" immer eine der Kirchengemeinden Menschen zum Gebet einlädt. Früher drehte es sich dabei um klassische Andachts- und Anbetungsveranstaltungen im Kirchengebäude. In St. Bonifatius in Neuwied-Niederbieber packt man das nun völlig anders an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.01.2023

Thomas Becker ist jetzt Geschäftsführende Leitung der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied

Thomas Becker ist jetzt Geschäftsführende Leitung der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied Am 20. Januar fand im Friedrich-Spee-Haus Neuwied die offizielle Einführung der neuen Geschäftsführenden Leitung der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied statt. Thomas Becker, gebürtiger Neuwieder, Sozialpädagoge, Kindheits- und Sozialwissenschaftler, übernahm zum 15. September 2022 seine neue Tätigkeit.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Ostereierschießen in Neuwied
Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, die Neuwieder Schützengesellschaft ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich
Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen Telefonzentrale von Stadt- ...

Rollerfahrer unter Drogen
Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte auf einem Elektroroller ...

Frühjahrsputz im Ring
Neuwied. Bitte anmelden bis zum 5. April bei Quartiersmanager Mario Seitz 0160/93233059, seitz@diakonie-neuwied.de. Angemeldete ...

Standesamt Neuwied am 29. März geschlossen
Neuwied. Wegen einer Fortbildungsveranstaltung muss das Standesamt der Stadt Neuwied am Dienstag, 29. März, geschlossen bleiben. ...

Handwerker der SPD wieder aktiv
Neuwied. Am Samstag, dem 26. März öffnet wieder die SPD-Reparaturwerkstatt in Engers von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Jugendcafé, ...

Große Wikinger- und Piratensause
Neuwied. Ferienfreizeit für Grundschulkinder von sieben bis zehn Jahren vom 19. bis 22. April, jeweils 8 bis 13 Uhr. Wisst ...

VdK Ortsverband Rhein-Wied lädt ein
Neuwied. Nachdem coronabedingt in den letzten Jahren keine Mitgliederversammlung stattfinden konnte, lädt der VdK Ortsverband ...

„Der Ring boult“ wieder ab dem 18. März
Neuwied. Die Sonne strahlt seit ein paar Wochen schon freundlich und auch die Tage werden länger. So langsam wird es Frühling. ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen
Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht Veranstalter Josef Demirell ...



Unternehmen



Vereine

Werbung