Werbung

Gemeinden


Neuwied

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Neuwied
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56564,56566,56567
Artikel aus Neuwied

Region | Artikel vom 30.03.2020

Corona: Aktuell 145 positive Fälle im Kreis Neuwied

Corona: Aktuell 145 positive Fälle im Kreis NeuwiedSeit zwei Wochen ist die Fieberambulanz im Gewerbegebiet Neuwied nun in Betrieb. Bisher wurden 1.053 Personen dort auf eine Covid19 Infektion getestet. Die aktuelle Zahl der positiven Fälle im Landkreis Neuwied liegt bei 145 Personen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.03.2020

Online- und Beratungsangebote der KVHS Neuwied

Online- und Beratungsangebote der KVHS NeuwiedAuch die Kreis-Volkshochschule Neuwied hat ihren Kursbetrieb vorübergehend eingestellt, um dabei zu helfen, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die KVHS möchte Ihnen aber trotzdem die Möglichkeit bieten sich von zu Hause weiterzubilden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.03.2020

Höhere Sicherheit: SWN stellen auf digitales Funksystem um

Höhere Sicherheit: SWN stellen auf digitales Funksystem umDie Stadtwerke Neuwied (SWN) haben ein digitales Funksystem eingerichtet, um jederzeit auf eine netzunabhängige und ausfallsichere Kommunikationsplattform zurückgreifen zu können. Auch Teile der Funksysteme der Feuerwehr konnten in einem Zug erneuert und auf den Stand der Technik gebracht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.03.2020

IG Metall fordert: Soziale Verantwortung zeigen – Kurzarbeitergeld aufstocken

IG Metall fordert: Soziale Verantwortung zeigen – Kurzarbeitergeld aufstockenBei der Bewältigung der Corona-Pandemie sind soziale Schieflagen zu verhindern, daher muss das Kurzarbeitergeld dringend aufgestockt werden. Werksschließungen, geschlossene Büros, geschlossene Gastronomiebetriebe oder Hotels bedeuten für die Beschäftigten Einkommensverluste von bis zu 40 Prozent des Haushaltseinkommens.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2020

Brand in Mehrfamilienhaus in Neuwied schnell unter Kontrolle

Brand in Mehrfamilienhaus in Neuwied schnell unter KontrolleDie Polizei Neuwied musste sich am Freitag um einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Langendorfer Straße kümmern. Daneben gab es eine Unfallflucht und Trunkenheitsfahrt. Immer wieder wurden der Polizei Menschenansammlungen mitgeteilt. Hier gab es Platzverweise und Strafanzeigen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.03.2020

20.000 Einweg-Schutzmasken an Kunden verteilt

20.000 Einweg-Schutzmasken an Kunden verteiltMit der Verteilung von rund 20.000 Einweg-Schutzmasken an seine Kunden reagiert das Neuwieder Unternehmen REWE Müller am Freitag und am Samstag (27./28. März) auf das gestiegene Sicherheitsbedürfnis seiner Kunden und Mitarbeiter. Es handelt sich dabei um Mund-Nasen-Schutzmasken (Spuck- und Tröpfchenschutz) aus der Produktion des Dernbacher Unternehmens Mank Converting.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.03.2020

KVHS zeichnet Fachkräfte für interkulturelle Arbeit aus

KVHS zeichnet Fachkräfte für interkulturelle Arbeit ausGerade noch rechtzeitig vor der Schließung aller Einrichtungen, konnte die Kreis-Volkshochschule Neuwied 16 pädagogischen Fachkräften ihr Zertifikat zur „Fachkraft für interkulturelle Arbeit“ überreichen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2020

Aktuell 123 positive Fälle - Weitere Ambulanzen im Kreis Neuwied

Aktuell 123 positive Fälle - Weitere Ambulanzen im Kreis NeuwiedZum Ende der Woche ist die Anzahl der Corona-Infektionen auf 123 Fälle angestiegen. Die Fieberstraße in Neuwied wurde in den fast zwei Wochen von insgesamt 1.163 Personen aufgesucht, davon wurden 951 auf eine Corona-Infektion getestet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.03.2020

Rüddel: Krankenhausentlastung in der Corona-Krise beschlossen

Rüddel: Krankenhausentlastung in der Corona-Krise beschlossen„Nach intensiver Beratung im Gesundheitsausschuss wurde unmittelbar danach im Bundestag, einzig gegen die Stimmen der Linken-Fraktion, einvernehmlich ein Rettungsschirm für Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte und Reha-Kliniken in Höhe von rund 10 Milliarden Euro beschlossen“, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag Erwin Rüddel mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.03.2020

Sparkasse: Aussetzung von Zahlungen bei Verbraucherdarlehen möglich

Sparkasse: Aussetzung von Zahlungen bei Verbraucherdarlehen möglichDie Auswirkungen der aktuellen Corona-Krise führen bei einigen Verbraucher/innen dazu, dass die Rückzahlung von Darlehen oder die regelmäßigen Zins- und Tilgungszahlungen nicht oder nur noch eingeschränkt geleistet werden können. Die Sparkasse Neuwied hilft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.03.2020

Mainz fördert kommunale und ehrenamtliche Nachbarschaftsnetzwerke

Mainz fördert kommunale und ehrenamtliche Nachbarschaftsnetzwerke Zur Bewältigung der Corona-Pandemie setzt die rheinland-pfälzische Landesregierung auch auf starke nachbarschaftliche Netzwerke. Die Landesregierung weitet die Förderung für kommunale und ehrenamtliche Nachbarschaftshilfen aus. Von den neuen Projektmitteln und Fördermöglichkeiten können auch Nachbarschaftsprojekte in Neuwied profitieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.03.2020

SWN rüsten Rathaus und Lagezentrum mit schnellen Glasfaserleitungen aus

SWN rüsten Rathaus und Lagezentrum mit schnellen Glasfaserleitungen ausSchnelle Datenleitungen sind für die ungehinderte Kommunikation der Behörden und Einsatzleitungen zur Bewältigung der Corona-Krise unverzichtbar. Die SWN haben innerhalb weniger Stunden das Rathaus aufgerüstet und das Lagezentrum des Kreises versorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.03.2020

Corona: Kreisverwaltung gibt Fallzahlen nach VG bekannt

Corona: Kreisverwaltung gibt Fallzahlen nach VG bekanntDie Gesamtzahl der Coronafälle im Landkreis ist auf 112 gestiegen. Die Kreisverwaltung hat erstmals die Zahlen nach Verbandsgemeinden (VG) aufgeteilt bekanntgegeben. Neuwieder Abfallwirtschaft bittet um Zurückhaltung bei der Anmeldung von Sperrmüll, Grünschnitt und sonstigen Abfällen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.03.2020

Rothaubenturakos – Auffallend gefärbte Vögel im Zoo Neuwied

Rothaubenturakos – Auffallend gefärbte Vögel im Zoo NeuwiedIm Zoo Neuwied leben über 185 verschiedene Tierarten, wovon die meisten zu den Vögeln gehören. Ein Teil dieser Vögel ist im Avimundo (Welt der Vögel) untergebracht. Dieser Bereich wurde im Spätsommer 2017 komplett neu gestaltet und mit neuen Vogelarten besetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.03.2020

Fristverlängerung: Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Fristverlängerung: Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen  Gemeinsam unterstützen die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Integrations- und Inklusionsämter Arbeitgeber in der aktuellen Situation bei den Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen, indem die Frist, die normalerweise Ende März endet, verlängert wird. Arbeitgeber können Anzeigen für das Anzeigenjahr 2019 nun bis spätestens 30. Juni 2020 erstatten. Gleiches gilt für die Zahlung der Ausgleichsabgabe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.03.2020

An alte, kranke und trauernde Menschen denken

An alte, kranke und trauernde Menschen denkenEinfach nur die Hand eines Kranken halten oder einem trauernden Menschen mit einer stillen Umarmung Trost spenden: das ist in Zeiten, in denen soziale Kontakte nur noch mit gebührendem Abstand stattfinden können, nicht möglich. Aktive in der Hospizarbeit rufen eine Briefaktion ins Leben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2020

Corona-Ambulanz in Asbach öffnet - 16 neue positive Fälle im Kreis

Corona-Ambulanz in Asbach öffnet - 16 neue positive Fälle im Kreis  Die Anzahl der bestätigten Corona-Infektionen ist am Mittwoch auf 107 (+ 16 gegenüber dem Vortag) Personen angestiegen. Patienten, die mit COVID-19 infiziert sind oder unter Verdacht einer Infektion stehen, sollen zukünftig räumlich von den Arztpraxen getrennt behandelt bzw. untersucht werden. Hierfür werden sogenannte Corona-Ambulanzen eingerichtet. Der Landkreis Neuwied unterstützt diese Einrichtungen, die durch die niedergelassenen Ärzte vor Ort betrieben werden, zum Start mit entsprechender Schutzausrüstung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.03.2020

Arbeitsagentur: Wichtige Informationen über Kurzarbeitergeld

Arbeitsagentur: Wichtige Informationen über KurzarbeitergeldNeuregelung des Kurzarbeitergeldes während der Corona-Krise: Das sollten Unternehmen wissen! Agentur für Arbeit Neuwied berät regionale Unternehmen. Neue Verordnung soll rückwirkend ab 1. März gelten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.03.2020

Landkreis Neuwied erhält über 4.5 Millionen Euro aus Mainz

Landkreis Neuwied erhält über 4.5 Millionen Euro aus MainzZur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Landkreis Neuwied mehr als 4.5 Millionen Euro. Wie der Abgeordnete Sven Lefkowitz betont, hat die Landesregierung angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2020

Aktuell 91 positive Corona-Fälle im Landkreis Neuwied

Aktuell 91 positive Corona-Fälle im Landkreis NeuwiedAuch am Dienstag, den 24. März hat sich die Anzahl der Corona-Infektionen im Landkreis Neuwied weiter erhöht. Aktuell sind beim Gesundheitsamt 91 positive Fälle registriert. Es sollen Corona-Ambulanzen eingerichtet werden. Daneben laufen die Kapazitätsplanungen mit den Krankenhäusern.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.03.2020

Digitale Sprechstunden mit dem MdL Sven Lefkowitz

Digitale Sprechstunden mit dem MdL Sven LefkowitzDer SPD-Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz macht auf seine telefonische Erreichbarkeit mit zusätzlichen digitalen Gesprächsangeboten aufmerksam. An drei Tagen gibt es nun eine digitale Sprechstunde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2020

Pflegekräfte arbeiten am Limit

Pflegekräfte arbeiten am LimitDas RKI (Robert-Koch-Institut) lockert die Quarantäne-Empfehlungen für medizinisches Personal. Pflegepersonal wird dringend gesucht und benötigt, macht da die Empfehlung des RKI Sinn und ist sie der richtige Weg?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.03.2020

Dschungel Show Frank in Neuwied gestrandet

Dschungel Show Frank in Neuwied gestrandet
Die Familie von der Dschungel Show möchten sich in Namen des ganzen Teams für die Unterstützung der Stadt Neuwied und der Firmer Asas GmbH bedanken, dass Sie uns und unseren Tieren das ehemalige Reitgelände hinter der Kläranlage zur Verfügung gestellt haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2020

Hilfsangebote für Bürger: Stadt gibt Infos und schafft Plattform

Hilfsangebote für Bürger: Stadt gibt Infos und schafft Plattform„Bei allen notwendigen Einschränkungen persönlicher Kontakte zur Eindämmung des Corona-Virus wollen wir weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da sein und ihnen zur Seite stehen. Zum Beispiel bei der Suche nach Hilfsangeboten“, erklärt Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2020

Erster Todesfall und 87 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied

Erster Todesfall und 87 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied Im Landkreis Neuwied gab es am Sonntag den ersten Corona-Todesfall zu registrieren, die Anzahl der bestätigten Corona Infektionen ist auf 87 weiter angestiegen. Bei dem Todesfall handelt es sich um einen 93-jährigen Mann, der mit Vorerkrankung im DRK Krankenhaus Neuwied zur Behandlung war. Parallel laufen derzeit Planungen zur Sicherung der medizinischen Versorgung sowie die Sicherstellung von genügend Schutzkleidung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.03.2020

VR-Bank: In zehn Geschäftsstellen bleibt Servicebereich geschlossen

VR-Bank: In zehn Geschäftsstellen bleibt Servicebereich geschlossen„Ab morgen bleibt in zehn von insgesamt 14 Geschäftsstellen unser mitarbeiterbesetzter Servicebereich geschlossen. Alle Geldautomaten und SB-Geräte bleiben weiterhin erreichbar“, sagte Andreas Harner, Vorstandssprecher der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied eG.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2020

Polizei Neuwied berichtet vom Wochenende

Polizei Neuwied berichtet vom WochenendeIm Berichtszeitraum vom 20. bis 22. März kam es im Dienstgebiet der Polizei Neuwied zu insgesamt sechs Verkehrsunfälle, darunter ein Verkehrsunfall mit Personenschaden und einem Fall von unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle, bei welchen insgesamt Sachschäden von etwa 35.000 Euro entstanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2020

Neuwied setzt Zeichen für den Klimaschutz

Neuwied setzt Zeichen für den KlimaschutzGemeinsam ein Zeichen setzen für den Umwelt- und Klimaschutz: Dies ist das erklärte Ziel der 2007 erstmals auf Initiative des WWF gestarteten Aktion „Earth Hour“ - die Stunde der Erde. Dazu schalten Millionen Menschen, aber auch Städte oder Unternehmen weltweit für eine Stunde Lichter aus. In Neuwied wird die Raiffeisen-Brücke dunkel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.03.2020

Kreis Neuwied: Neue ÖPNV-Konzepte sind gefragt

Kreis Neuwied: Neue ÖPNV-Konzepte sind gefragtZum Ende letzten Jahres wurde die drohende Insolvenz des Mittelrheinischen Verkehrsbetriebs (MVB) als zuständiger Bus-Unternehmer im Kreis Neuwied bekannt. Der Landkreis hat im Rahmen der Notvergabe eine den Verkehr sichernde Übergangslösung geschaffen. Im Zuge der anstehenden ÖPNV-Ausrichtung für Stadt und Kreis Neuwied gilt es sich mit neuen und zukunftsträchtigen Konzepten auseinanderzusetzen. MdL Lefkowitz und die Kreisverwaltung sind aktiv.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2020

Zahl der infizierten Personen im Kreis Neuwied steigt weiter

Zahl der infizierten Personen im Kreis Neuwied steigt weiterDie Kreisverwaltung teilt am Samstagabend (21. März) in einem Telefongespräch mit, dass die aktuelle bestätigte Zahl der infizierten Corona-Patienten bei 73 liegt. Geregelte Arbeitszeiten gibt es bei der Kreisverwaltung nicht mehr. Landrat Achim Hallerbach und der erste Beigeordnete Michael Mahlert haben eine strenge Aufteilungen vorgenommen, damit Ansteckungen vermieden werden und die Kreisverwaltung handlungsfähig bleibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2020

61 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied

61 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied Die Anzahl der bestätigten Corona Fälle steigt auch im Landkreis Neuwied täglich weiter an. Am Freitagnachmittag sind insgesamt 61 positive Fälle beim Gesundheitsamt registriert. Parallel hat die Landesregierung reagiert und weitere Maßnahmen erlassen. Wie von den Landräten mit Nachdruck gefordert sind nun auch endlich Eisdielen, Cafés und weitere Einrichtungen zu schließen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.03.2020

Corona: Sparkasse Neuwied reagiert auf die aktuelle Situation

Corona: Sparkasse Neuwied reagiert auf die aktuelle SituationMit verschiedenen Maßnahmen reagiert die Sparkasse Neuwied auf die aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus. Grundsätzlich bittet der Vorstand die Kunden statt dem persönlichen Weg in die Geschäftsstellen verstärkt den Kontakt online, telefonisch oder per E-Mail aufzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.03.2020

Neuwied unterzeichnet Projektpartnerschaft mit Stadt Surif

Neuwied unterzeichnet Projektpartnerschaft mit Stadt Surif  Kooperation in Zeiten des Corona-Virus: Ihre einstimmig im Stadtrat beschlossene Projektpartnerschaft brachten die Stadt Neuwied und die palästinensische Kommune Surif (bei Hebron) nun per Videokonferenz unter Dach und Fach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2020

Fachhochschulreife im Abendunterricht

Fachhochschulreife im AbendunterrichtEhemalige Absolventinnen und Absolventen der dualen Berufsoberschule, die berufsbegleitend zur Fachhochschulreife führt, ziehen nach ihrer Zeit im Abendunterricht eine positive Bilanz: Der Erwerb der Fachhochschulreife eröffnet vielfältige Wege und Chancen für die eigene berufliche und akademische Zukunft. Einige von ihnen studieren jetzt an der Fachhochschule, andere holen an der Berufsoberschule II das Abitur nach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.03.2020

Sparkasse und VR-Bank vor Ort stehen für die Region

Sparkasse und VR-Bank vor Ort stehen für die RegionDas Corona-Virus breitet sich immer schneller und flächendeckender aus. Wir alle tragen Verantwortung für uns, unsere Familien und Freunde, unsere Kolleginnen und Kollegen und unsere Kunden und Partner. Nur wenn es uns gemeinsam gelingt, die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, haben wir eine Chance, die Versorgung aller erkrankten Personen zu gewährleisten.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.03.2020

52 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied

52 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Neuwied Landrat Hallerbach: „Jetzt ist strenge Disziplin und Eigenverantwortung gefragt.“ Seit Anfang der Woche wird im Neuwieder Industriegebiet Friedrichshof eine Fieberambulanz betrieben. Bisher haben 459 Personen die Ambulanz aufgesucht, 325 wurden auf eine Coronainfektion getestet. Insgesamt gibt es derzeit 52 positive Fälle im Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach ruft die Bevölkerung auf, die Lage ernst zu nehmen und öffentliche Plätze zu meiden. Auch sind die Allgemeinverfügungen umzusetzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.03.2020

Corona-Folgen: Stadt Neuwied richtet Hotline für Unternehmen ein

Corona-Folgen: Stadt Neuwied richtet Hotline für Unternehmen ein „Wir wollen trotz der notwendigen Einschränkung persönlicher Kontakte im Zuge der Corona-Krise weiterhin als Ansprechpartner für die Unternehmen zur Verfügung stehen. Und zwar vor allem für jene, die durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus besonders betroffen sind“, betont Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig und kündigt die sofortige Einrichtung eines Unternehmer-Telefons an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2020

Stadtverwaltung Neuwied schränkt Terminvergabe weiter ein

Stadtverwaltung Neuwied schränkt Terminvergabe weiter einDie Stadtverwaltung Neuwied verstärkt ihre Bemühungen zur Eindämmung des Corona-Virus und muss daher nach der Schließung für den allgemeinen Publikumsverkehr vor einigen Tagen nun auch die Terminvergabe für Behördengänge zusätzlich einschränken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2020

Mähnenwölfe: Bellende Hunde im Zoo Neuwied

Mähnenwölfe: Bellende Hunde im Zoo NeuwiedLaut schallt ein dumpfes Bellen durch den in diesen Tagen besucherleeren Zoo Neuwied. Wer kann das denn sein? Durch das Gehege streift ein Tier mit langen Beinen, großen Ohren, rotbraunem, langem Fell und mit langem, schwarzem Haar am Kopf – ein Mähnenwolf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.03.2020

Corona-Krise - Hinweise zu aktuellen Allgemeinverfügungen

Corona-Krise - Hinweise zu aktuellen AllgemeinverfügungenDie Bundes- und Landesregierungen haben die notwendigen Maßnahmen beschlossen um die dynamische Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die Landkreise sind nun verpflichtet diese Allgemeinverfügungen entsprechend umzusetzen. Im Konkreten heißt dies, dass die Ordnungsämter und Polizei kontrollieren werden, ob vor Ort die erlassenen Allgemeinverfügungen auch umgesetzt werden. Im Kreis Neuwied gibt es aktuell 46 Fälle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2020

Liveticker - Welle der Hilfsbereitschaft

Liveticker - Welle der HilfsbereitschaftLetztes Update 29. März - 19.45 Uhr
In der Redaktion erreichen uns derzeit unterschiedlichste Hilfsangebote von Personen, Gruppen und Vereinen. Wir haben uns entschlossen einen Liveticker für diese Angebote einzurichten. Die Informationen geben wir gerne weiter, wobei wir keinerlei Gewähr für den Inhalt übernehmen. Wenn Sie Angebote machen können, schicken Sie sie bitte an redaktion@nr-kurier.de.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.03.2020

Blühendes Neuwied in eindrucksvollen Bildern

Blühendes Neuwied in eindrucksvollen Bildern Einen günstigeren Zeitpunkt als das beginnende Frühjahr hätte sich Marie Schäfer kaum aussuchen können, um Oberbürgermeister Jan Einig ihr neues Fotobuch vorzustellen: „Neuwied wie es blüht und grünt“, lautet der Titel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2020

Hilfe für die Eule der Athene in Heimbach-Weis

Hilfe für die Eule der Athene in Heimbach-WeisDie NABU-Steinkauz-Projektgruppe übergab am 7. März 2020 neun Steinkauz-Niströhren an Jonathan Schäfer aus Heimbach-Weis. Mit Unterstützung der Biotopbetreuung des Landes Rheinland-Pfalz pflegt der gelernte Landwirt seit diesem Jahr Streuobstwiesen um Heimbach-Weis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.03.2020

Zum sozialem Wohnungsbau wurde rege diskutiert

Zum sozialem Wohnungsbau wurde rege diskutiertWohnen ist ein Grundbedürfnis. Auch in Neuwied ist bezahlbarer und günstiger Wohnraum im allgemeinen Trend stark nachgefragt. Welche Maßnahmen sind also notwendig, um bezahlbaren Wohnraum zu ermöglichen? Diesen und weiteren Fragen widmete sich der Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz kürzlich mit seiner Veranstaltung „Zur Sache…Sozialer Wohnungsbau: Wohnen muss für alle bezahlbar sein!“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.03.2020

Die Wiege des Kanusports steht in Neuwied

Die Wiege des Kanusports steht in NeuwiedIm Bootshaus des Neuwieder Kanu-Club (NKC) veranstaltete der Kanuverband Rheinland (KVR) seinen diesjährigen Kanutag, an dem annährend 50 Vereinsdeligierte aus dem Verband teilnahmen. In seiner Begrüßungsansprache erwähnte der Präsident des KVR, Edmund Hommen, dass die Wiege des Kanusports in Neuwied liegt und gratulierte dem NKC Neuwied zum 100-jährigen Vereinsjubiläum, das der Verein in diesem Jahr begeht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2020

Kreis Neuwied hat aktuell 36 Coronafälle – Fieberambulanz läuft

Kreis Neuwied hat aktuell 36 Coronafälle – Fieberambulanz läuftWeitere Helfer für Fieberambulanz in Neuwied werden gesucht. Die Allgemeinverfügungen zu kontaktreduzierenden Maßnahmen treten ab Mitternacht in Kraft. Landrat Achim Hallerbach appelliert an die Bevölkerung die sozialen Kontakte zu minimieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2020

SWN schließen Kundencenter und Kasse für Bareinzahler

SWN schließen Kundencenter und Kasse für BareinzahlerDie Stadtwerke Neuwied (SWN) haben das Kundencenter in der Innenstadt und die Bar-Kasse in der Hafenstraße geschlossen. Es handelt sich um eine weitere Präventivmaßnahme gegen eine Ausweitung des Coronavirus. Die Klärung von Kundenanliegen bleibt gewährleistet. Persönliche Vorsprachen bleiben in Einzelfällen möglich, aber nur nach Terminabsprache.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2020

Regulärer Betrieb im ÖPNV nur noch bis kommenden Freitag

Regulärer Betrieb im ÖPNV nur noch bis kommenden FreitagDie Ausbreitung des Corona-Virus hat nun auch Auswirkungen auf den Öffentlichen Personennahverkehr. Wie der zuständige Verkehrsdezernent und 1. Kreisbeigeordnete Michael Mahlert mitteilt, haben die im Landkreis tätigen Verkehrsunternehmen zugesichert, den Regelfahrplan noch bis Freitag, den 20. März aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2020

Telefonnetz überlastet – Anrufe bei Arbeitsagentur und Jobcenter auf Notfälle beschränken

Telefonnetz überlastet – Anrufe bei Arbeitsagentur und Jobcenter auf Notfälle beschränkenAufgrund des hohen Anrufaufkommens sind die Arbeitsagenturen und Jobcenter derzeit telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Das Anrufaufkommen ist in den letzten Tagen auf das zehnfache des üblichen Niveaus gestiegen. Die Agentur für Arbeit bittet darum, Anrufe auf Notfälle zu beschränken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2020

Liveticker - Verschiebungen und Absagen von Terminen im Kreis

Liveticker - Verschiebungen und Absagen von Terminen im Kreis Letztes Update 26. März - 20.44 Uhr. Uns erreichen ständig neue Absagen und Verschiebungen von Terminen und Veranstaltungen. Der NR-Kurier macht hierzu ab heute (17. März) einen Liveticker, den wir dann in den nächsten Tagen ständig ergänzen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Neuwieder Eine-Welt-Laden informiert
Neuwied. Wegen der Coronakrise verschiebt der Neuwieder Eine-Welt-Laden seine Feierlichkeiten anlässlich seines 40-jährigen ...

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei
Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, dass der Wunsch nach Information ...

Deichmeeting in Neuwied verschoben
Neuwied. Das für Freitag, 15. Mai, geplante Deichmeeting in Neuwied wird verschoben. Wegen der aktuellen Corona-Krise hat ...

Onleihe in Stadt-Bibliothek weiterhin möglich
Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied macht darauf aufmerksam, dass trotz der wegen des Corona-Virus erfolgten Schließung ...

IGS-Schüler übereichen Spende an Hospizverein
Neuwied. Vertreter der Schulgemeinschaft der Integrierten Gesamtschule Johanna Löwenherz besuchten die Geschäftsstelle des ...

Rechtsrheinischer Schienenverkehr wird beschränkt
Neuwied. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass das Angebot auf der rechtsrheinischen Schienenstrecke mit dem Regionalexpress ...

Betrüger in Schutzanzügen unterwegs
Aktuell erreichen uns Meldungen, dass Personen in Schutzanzügen von Haus zu Haus ziehen und sich als Mitarbeiter vom Gesundheitsamt ...

Neue Postfiliale in Heimbach-Weis
Neuwied. Der eine Partner der Deutschen Post sagt „Goodbye“, der andere „Hello“: In Heimbach-Weis schließt am Donnerstag, ...

Weißer Transporter nötigt Verkehrsteilnehmer
Neuwied. Am 18. März gegen 3:43 Uhr meldeten mehrere Personen unabhängig voneinander, dass sie von einem weißen Transporter ...

SGD Nord: Gewässerschauen verlegt
Neuwied. Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus und der damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen ist es zurzeit nicht ...



Unternehmen



Vereine

Werbung