Werbung

Gemeinden


Neustadt (Wied)

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Asbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53577
Artikel aus Neustadt (Wied)

Region | Artikel vom 01.12.2021

Zu schnell auf der A3 - Unfall

Zu schnell auf der A3 - UnfallAm 1. Dezember kam es gegen 16:25 Uhr auf der Bundesautobahn 3 in Fahrtrichtung Köln, in Höhe Neustadt (Wied) zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2021

Benefizspiel brachte 11.300 Euro für Flutopfer

Benefizspiel brachte 11.300 Euro für FlutopferIm Oktober fand in Neustadt ein Benefizspiel zugunsten der Flutopfer im Ahrtal vor 500 Zuschauern statt. Eine Alte-Herren-Auswahl der SG DJK Neustadt/Fernthal trat gegen die „Lotto-Elf“, die sich aus ehemaligen Bundesliga- und Nationalspielern zusammensetzt, an.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.11.2021

Fraktion und Vorstand der CDU Neustadt trafen sich zur Klausurtagung

Fraktion und Vorstand der CDU Neustadt trafen sich zur KlausurtagungWas wurde erreicht, welche Verbesserungen wollen wir in Zukunft noch umsetzen? Diese Themen wurden unter anderem intensiv beraten. Auch wenn die bundespolitische Lage der Christdemokraten bekanntermaßen angespannt ist, lässt man sich auf kommunaler Ebene nicht beirren.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 13.11.2021

Herbstkonferenz des Sozialverbands VdK – Kreisverband Neuwied

Herbstkonferenz des Sozialverbands VdK – Kreisverband NeuwiedDer VdK-Kreisverband Neuwied lud seine Ortsverbände zur jährlichen Herbstkonferenz ins Bürgerhaus Neustadt ein. Die Arbeit der Pflegestützpunkte und der Gemeindeschwester plus waren zentrale Themen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.11.2021

Erfolgreicher "Fit&Fun" Raiffeisen-Cup

Erfolgreicher "Fit&Fun" Raiffeisen-CupSeit 2013 gibt es bereits das beliebte Jugendprogramm "Fit&Fun" der Raiffeisenbank Neustadt eG. 2020 musste die Genossenschaftsbank aufgrund der Pandemie - wie so viele andere auch - eine Pause einlegen. In diesem Jahr konnte die Bank dann wieder voll durchstarten - jedoch mit einem etwas anderen Konzept.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2021

Unfall auf der A3 sorgte für erheblichen Rückstau

Unfall auf der A3 sorgte für erheblichen RückstauAm Mittwoch, dem 10. November gegen 15:26 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen Unfall auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Frankfurt in der Nähe der Anschlussstelle Neustadt/Wied.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.11.2021

Kommende Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus Neustadt Wied

Kommende Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus Neustadt WiedAuch in den nächsten Wochen bietet das Mehrgenerationenhaus in Neustadt Wied wieder Veranstaltungen und Seminare zu verschiedensten Themen an. Von Erbrecht bis "Digital mobil im Alter" reicht das Angebot der kommenden Wochen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2021

Technik-Türme wecken Neugier beim Experimentieren

Technik-Türme wecken Neugier beim ExperimentierenDie naturwissenschaftlich-technische Bildung ist ein wichtiger Baustein der pädagogischen Arbeit am Wiedtal-Gymnasium. Um besonders die Schüler der Orientierungsstufe zu fördern, wurden nun durch die Anschaffung von Technik-Türmen mit der Unterstützung von Spenden ein weiterer Baustein gelegt, wie die Schule in einer Pressemeldung mitteilt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 01.11.2021

Sportschützen Burg Altenwied: Erfolgreich bei den deutschen Meisterschaften

Sportschützen Burg Altenwied: Erfolgreich bei den deutschen MeisterschaftenEinmal mehr bewiesen die Athleten des Schützenvereins Sportschützen Burg Altenwied, dass sie zu den besten Schützen in Deutschland gehören. Trotz eingeschränktem Training durch die Pandemie bewiesen sie bei den Deutschen Meisterschaften in München, Hannover und Dortmund, dass sie nichts verlernt haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.10.2021

Mercedes-Fahrer bremst PKW auf Autobahn bis Stillstand aus

Mercedes-Fahrer bremst PKW auf Autobahn bis Stillstand ausAm Samstag, dem 23. Oktober kam es gegen 12:35 Uhr zu einem ungewöhnlichen Vorfall auf der Autobahn A3, in Fahrtrichtung Frankfurt in Höhe des Wiedtals. Die berichtet die Autobahnpolizei, die auch Zeugen zu dem Vorfall sucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.10.2021

Kloster und Burg Ehrenstein: ganz viel Geschichte im Tal der Wied

Kloster und Burg Ehrenstein: ganz viel Geschichte im Tal der WiedInmitten der Gemeinde Asbach, genauer gesagt in Ehrenstein, liegen gleich nebeneinander die Burgruine Ehrenstein und das Franziskanerinnen-Kloster Ehrenstein. Während die Burgruine teilweise saniert wird und meist frei zugänglich zu erkunden ist, bietet das Kloster ein vielfältiges Programm.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 20.10.2021

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten ZweckNachdem im vergangenen Jahr der Weihnachtsmarkt der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e.V. leider coronabedingt ausfallen musste, kann die Traditionsveranstaltung am Freitag, den 26. November 2021 nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung endlich wieder stattfinden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2021

Unfälle in Neustadt und Linz

Unfälle in Neustadt und LinzDie Polizeiinspektionen Linz und Straßenhaus berichten jeweils von einem Unfall. In Neustadt war Alkohol im Spiel. In Linz war eine Fahrerin unaufmerksam. Hier gab es eine leichtverletzte Beifahrerin.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2021

Jubiläen und Abschiede bei der Raiffeisenbank Neustadt

Jubiläen und Abschiede bei der Raiffeisenbank Neustadt Vier mal 40 Jahre Raiffeisenbank Neustadt und zwei Verabschiedungen in den Ruhestand. Das ist die Bilanz der ersten Mitarbeiterfeier der Genossenschaftsbank seit Beginn der Corona-Pandemie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2021

Rekordergebnis bei der Aktion „Wir für die Ahr – na klar“

Rekordergebnis bei der Aktion „Wir für die Ahr – na klar“Mit dem Rekordergebnis von 22.777 Euro haben die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Neustadt/Wied die Aktion „Wir für die Ahr- na klar“ unterstützt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.10.2021

Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied)

Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied)Digitale Sprechstunde, Bilderbuchkino „to go“, Mitmach-Adventskalender, Erbrecht kompakt, Babysitterkurs für Jugendliche, Körperpflege ohne Mikroplastik, Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung und Herbstpost sind die Themen, die das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) im Herbst anbietet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.10.2021

Wetterexperte Sven Plöger: Flutereignisse werden wahrscheinlicher

Wetterexperte Sven Plöger: Flutereignisse werden wahrscheinlicherAktueller hätte das Raiffeisenforum kaum sein können: Elf Wochen nach der verheerenden Flutkatastrophe und wenige Tage nach der Bundestagswahl stand der Klimawandel im Zentrum des Raiffeisenforums in der Wiedparkhalle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.09.2021

Zeugenaufruf: Geisterfahrer auf A3 verursacht Kollision bei Neustadt

Zeugenaufruf: Geisterfahrer auf A3 verursacht Kollision bei NeustadtAKTUALISIERT. Ein Falschfahrer verursachte auf der A3 bei Neustadt/Wied einen Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Falschfahrer möglicherweise schon vor dem Unfall beobachtet haben. Im Zusammenhang mit dem sich bildenden Rückstau erlebten die Polizeibeamten übrigens eine unangenehme Überraschung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2021

Das Leben bis zum Ende gestalten

Das Leben bis zum Ende gestaltenManchmal kommt das Lebensende unverhofft und überraschend, dann sind alle Pläne und Vorbereitungen außer Kraft gesetzt. In einem solchen Fall ist es oftmals zu spät, um Vorkehrungen zu treffen – für sich und auch für die Menschen, die man liebt. Darüber möchten das Ambulante Hospiz Neuwied und der Neuwieder Hospizverein im Rahmen des Welthospiztages 2021 am 9. Oktober informieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2021

Zaun beschädigt und Diebstahl eines elektrischen Rollstuhls

Zaun beschädigt und Diebstahl eines elektrischen RollstuhlsDie Polizei Straßenhaus berichtet von einer Sachbeschädigung am Samstag, 25. September gegen 2.30 Uhr. Fast zeitgleich wurde ein elektrischer Rollstuhl gestohlen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.09.2021

Regina Klein: Ein Leben für die gute Sache

Regina Klein: Ein Leben für die gute SacheBrasilien gehört weltweit zu den Ländern, die am schwersten von der Ausbreitung des Coronavirus betroffen sind. Dies hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Entwicklungszusammenarbeit der Aktionsgruppe „Kinder in Not“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.09.2021

WTG-Schülerinnen für Deutschen Engagementpreis nominiert

WTG-Schülerinnen für Deutschen Engagementpreis nominiertEs geht um das Rennen beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2021. Dieser wird für ehrenamtliches und gemeinnütziges Engagement in Deutschland vergeben. In diesem Jahr sind bundesweit 403 Gruppierungen oder Einzelpersonen für bürgerschaftliches Engagement nominiert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 15.09.2021

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender der Senioren Union im Kreis Neuwied

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender der Senioren Union im Kreis NeuwiedDie Senioren Union im Landkreis Neuwied hatte zur Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen geladen. Nach Monaten der Abstinenz war die Mitgliederversammlung in Neustadt/Wied das erste physische Treffen seit langer Zeit und daher war das Interesse an der Versammlung auch besonders groß.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.09.2021

Verlorene Laderampe sorgt für Unfälle auf Autobahn

Verlorene Laderampe sorgt für Unfälle auf AutobahnAm Dienstag, dem 14. September, gegen 19:11 Uhr, verlor ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf der Autobahn A 3 an der Ausfahrt Tank- und Rastanlage Fernthal in Fahrtrichtung Frankfurt, vermutlich von einem Anhänger eine metallene Laderampe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2021

Erfolgreicher Auftakt der Bachpatentage in Neustadt/Wied

Erfolgreicher Auftakt der Bachpatentage in Neustadt/Wied Über 50 Teilnehmende verfolgten in der Wiedparkhalle die Veranstaltung zur nachhaltigen Gewässerentwicklung mit anschließender Exkursion an die Wied. Angesichts der Brisanz der Ereignisse an der Ahr diskutierten Vertreter der Politik und Gremien, der Landes- und Kommunalverwaltung mit Bachpatenschaften, Anwohnenden und Interessensgemeinschaften.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.09.2021

Christoph Petri neuer Vorsitzende der CDU Neustadt

Christoph Petri neuer Vorsitzende der CDU Neustadt Am 3. September 2021 konnte die Jahreshauptversammlung der CDU Neustadt (Wied) in der Wiedparkhalle wieder wie geplant stattfinden, nachdem sie letztes Jahr Corona bedingt ausgefallen war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.09.2021

Medizinischer Notfall führt zu Unfall auf der Autobahn A3

Medizinischer Notfall führt zu Unfall auf der Autobahn A3Am Mittwoch, dem 8. September um 10:31 Uhr befuhr ein 64-jähriger polnischer Staatsangehöriger mit einem Gliederzug mit deutscher Zulassung die Autobahn A 3 aus Richtung Köln kommend in Fahrtrichtung Frankfurt am Main.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2021

Glückliches Ende einer Personensuche in Etscheid

Glückliches Ende einer Personensuche in EtscheidAm Dienstagmittag, dem 7. September gegen 11.30 Uhr forderte die Polizei die Feuerwehr zu einer Personensuche an. Seit der Nacht wurde ein Mann vermisst, der aus einer Klinik abgängig war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.09.2021

September-Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt/Wied

September-Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt/Wied"Die größte Bedrohung für unseren Planeten ist der Glaube, dass jemand anderes ihn retten wird"-Robert Swan (Polarforscher). Um neue Ideen zum Thema Nachhaltigkeit zu sammeln, möchte der Treffpunkt am 11. September 2021 in Köln die Nachhaltigkeits-Messe „Autarkia“ besuchen. Wer möchte mitkommen?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.08.2021

Klimawandel und Gewässer - Was können wir tun?

Klimawandel und Gewässer - Was können wir tun?Naturnahe Gewässer dienen der aktiven Hochwasservorsorge und dem angewandten Artenschutz. Sie erfüllen als wesentliche Teile unserer Landschaft lebenswichtige Aufgaben. 2021 stellt Anlieger und unterhaltungspflichtige vor vielfältige Herausforderungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.08.2021

Raiffeisenbank Neustadt begrüßt drei neue Mitarbeiter

Raiffeisenbank Neustadt begrüßt drei neue MitarbeiterDer Start in die Ausbildung verlief für drei angehende Bankkaufleute bei der Raiffeisenbank Neustadt eG gewohnt entspannt. Am 2. August begrüßte die Genossenschaftsbank aus Neustadt (Wied) zwar aufgeregte Nachwuchskräfte in ihren Reihen, aber Veronika Lider, Nick Madronte und Jan Briese merkten recht schnell, dass es für Nervosität keinen Grund gab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.07.2021

Langjährigen Hospizbegleiterinnen gedankt

Langjährigen Hospizbegleiterinnen gedanktSie schenken sterbenden Menschen und ihren Angehörigen das Wertvollste, das sie haben: Zeit. Und ihr Engagement, Menschen am Ende ihres Lebensweges zu begleiten ist unbezahlbar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.07.2021

Spende für Betroffene der Hochwasserkatastrophe

Spende für Betroffene der HochwasserkatastropheDie Raiffeisenbank Neustadt eG teilt in einer Pressemitteilung vom Mittwoch, 28. Juli (2021) mit, dass sie einem Aufruf zur Spende gefolgt sei. 20.000 Euro wurden zugunsten der Bürgerstiftung der Volksbank Rhein Ahr Eifel, gespendet.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 21.07.2021

Sportschützen Burg Altenwied ziehen erfolgreiche Bilanz

Sportschützen Burg Altenwied ziehen erfolgreiche BilanzSeit zwei Jahren verhindert Corona nun schon den normalen Trainings- und Wettkampfbetrieb bei den Sportschützen, sodass alle sehnsüchtig auf das Ende der Pandemie hoffen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.07.2021

Neustädter CDU bereiste Baustellen im Ort

Neustädter CDU bereiste Baustellen im Ort Die konstant niedrigen Corona-Inzidenzwerte ließen es nun endlich wieder zu, dass der CDU-Ortsverband wieder zu einer Ortsbereisung durch die Gemeinde aufbrechen konnte. Als erste Station in Neustadt war die Gartenstraße geplant; dort steht die komplette Sanierung der Kanalisation an.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.07.2021

Kunstprojekt an der Realschule plus Neustadt/Wied ist ein Hingucker

Kunstprojekt an der Realschule plus Neustadt/Wied ist ein HinguckerWas lange währte, wurde am Ende sehr gut: Das Kunstprojekt „Wandgestaltung“, das in einer Projektwoche im Oktober 2017 unter Leitung der Künstlerin Susanne Krell mit zehn Teilnehmern aus den Klassen 8 bis 10 entstand, fand nun seinen Platz an der rückwärtigen Turnhallenwand zum Schulhof hin. Aus einer unansehnlichen Wand wurde ein faszinierendes Kunstwerk.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2021

Groß angelegte Kontrolle auf Rastplatz Fernthal

Groß angelegte Kontrolle auf Rastplatz Fernthal
Erfolgreiche Kontrolle mit Zoll, Bereitschaftspolizei und der Verkehrsdirektion Koblenz auf der Tank-/Rastanlage Fernthal an der Autobahn A 3 am Donnerstag, den 8. Juli.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2021

Gefährliches Rangieren auf L 255 ursächlich für Sturz Motorradfahrer

Gefährliches Rangieren auf L 255 ursächlich für Sturz MotorradfahrerAm Donnerstagmorgen, 8. Juli ereignete sich gegen 10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 255 zwischen Niederhoppen und Wiedmühle, bei dem ein Motorradfahrer im mittleren Alter verletzt wurde.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.07.2021

Raiffeisenbank Neustadt auf Wachstumskurs

Raiffeisenbank Neustadt auf WachstumskursDie Raiffeisenbank Neustadt befindet sich auf Wachstumskurs. Das machten die beiden Bankvorstände Konrad Breul und Martin Leis im Rahmen der Vertreterversammlung deutlich. Sie legten dazu einen ambitionierten Zukunftsplan vor.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.07.2021

CDU-Fraktion in Neustadt macht sich für heimische Fischart stark

CDU-Fraktion in Neustadt macht sich für heimische Fischart starkIn den vergangenen Jahrzehnten tummelte sich die heimische Fischart, die „Nase“ in großen Schwärmen in der Wied. Leider hat sich die Population in den letzten Jahrzehnten unter anderem durch Wasserverunreinigungen und den Kormoran drastisch verringert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2021

Beim Überholen PKW in Graben gedrängt und geflohen

Beim Überholen PKW in Graben gedrängt und geflohenAm Donnerstagmorgen, 24. Juni kam es um 7:30 Uhr auf der Landesstraße 252 zwischen Vettelschoß und Neustadt-Wiedmühle zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei teilt den nachfolgenden Unfallhergang mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.06.2021

Kleine Raubtiere - Großer Wurf im Zoo Neuwied

Kleine Raubtiere - Großer Wurf im Zoo NeuwiedSie sind noch eine echte Seltenheit in Deutschen Tierparks: Die sibirischen Feuerwiesel werden aktuell nur in drei Einrichtungen in Deutschland gepflegt, seit 2019 gehört der Zoo Neuwied dazu. Die hübschen orangeroten Kleinmarder mit dem weißen Schnäuzchen leben am höchsten Punkt des Zoos, im Waldrevier.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.06.2021

WTG-Schülerinnen sammeln 6.000 Spendengelder

WTG-Schülerinnen sammeln 6.000 SpendengelderDie Zehntklässlerinnen Dana Effert, Hannah Hopp und Leonie Kukula vom Wiedtal-Gymnasium Neustadt engagieren sich seit August 2020 sehr ehrgeizig für den Orang-Utan-Schutz und in diesem Zusammenhang auch die Wiederaufforstung ausgedienter Palmöl-Plantagen in Indonesien.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2021

Känguru-Wettbewerb am Wiedtal-Gymnasium: Rechnen, Knobeln, Nachdenken

Känguru-Wettbewerb am Wiedtal-Gymnasium: Rechnen, Knobeln, NachdenkenDer Känguru-Wettbewerb lädt einmal im Jahr zum Rechnen, Knobeln und Nachdenken ein. Der Wettbewerb soll den Spaß an der Mathematik fördern und die mathematische Bildung an den Schulen unterstützen. In diesem Jahr haben etwa 310.000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland teilgenommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.05.2021

Unfall: Kein Führerschein, geklaute Nummernschilder und Drogenkonsum

Unfall: Kein Führerschein, geklaute Nummernschilder und DrogenkonsumEin 40-Jähriger ohne Führerschein aus NRW verursachte am Freitag, den 21. Mai auf der Autobahn A 3 einen Verkehrsunfall. Die Rettungskräfte kamen nur langsam voran, weil sie mehrfach behindert wurden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.05.2021

Kita St. Margarita bekommt Nektar-Tankstelle und Wildbienen-Haus

Kita St. Margarita bekommt Nektar-Tankstelle und Wildbienen-Haus„Meine Umwelt. Meine Verantwortung“ ein Kooperationsprojekt der Town & Country Stiftung mit dem „Nationale Naturlandschaften e. V.“ übergibt einer Nektar Tankstelle und eines Wildbienen Hauses an die Kita St. Margarita in Neustadt/Wied.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2021

Großer Drogenfund am 11. Mai in Ammerich

Großer Drogenfund am 11. Mai in AmmerichDie Staatsanwaltschaft Koblenz führt ein Ermittlungsverfahren gegen einen 64-jährigen bulgarischen Staatsangehörigen wegen des Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.05.2021

Mitarbeiter der Raiffeisenbank Neustadt eG engagieren sich in der Region

Mitarbeiter der Raiffeisenbank Neustadt eG engagieren sich in der Region„Sei ein Held". So heißt das Programm für soziales Engagement der Mitarbeiter*innen der Raiffeisenbank Neustadt eG. Dabei stellt die Genossenschaftsbank einen Teil der Fördergelder aus den Gewinnsparlosen zur Verfügung, um Herzensangelegenheiten ihrer Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.05.2021

Insektenhotels für Neustadt

Insektenhotels für Neustadt Die CDU führt nach dem Projekt „Blühende Wiesen“ die Initiative zum Artenschutz nun weiter in der Ortsgemeinde Neustadt (Wied) fort. Es besteht fraktionsübergreifende Einigkeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2021

Verschwörungsmythen auf dem Vormarsch

Verschwörungsmythen auf dem Vormarsch Der Begriff der „Verschwörungstheorien“ ist in aller Munde und erfährt immer mehr Beachtung, vor allem seit Beginn der Corona-Pandemie. Ein Online-Kurs in Zusammenarbeit mit der Kreis Volkshochschule Neuwied e. V.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Altöl illegal entsorgt
Neustadt/Breitscheid. Am 20. November wurde die Polizei Straßenhaus gegen 12 Uhr mittags von einer Spaziergängerin darüber ...

Neustadt (Wied): Werkzeugdiebstahl aus einer Werkstatt
Neustadt (Wied). Im Zeitraum von Freitag (22. Oktober), 11 Uhr, bis Freitag (29. Oktober), 15 Uhr, entwendeten bisher unbekannte ...

Neustadt/Wied: Sachbeschädigungen an Briefkästen
Neustadt/Wied. In der Nacht von Samstag, 11. auf Sonntag, 12. September, haben bisher unbekannte Täter in der Grubenstraße ...

Neustadt/Wied: Unfallverursacher flüchtete
Neustadt/Wied. Im Zeitraum Samstag, 7. August, 19.30 bis 19.45 Uhr, parkte die Geschädigte Ihren Pkw auf dem Parkplatz des ...

Verkehrsunfallflucht in Fernthal - Zeugen gesucht
Neustadt/Wied. Am Dienstag, 3. August, gegen 6.20 Uhr, kam es an der Kreuzung der L256/L270, Neustadt/Wied Ortsteil Fernthal, ...

Einladung zum offenen Atelier
Neustadt. Offenes Atelier am Sonntag, den 5. September 2021 von 14 bis 19 Uhr. Galerie und Atelier „art-MORO“ - Neustädter ...

Neustadt/Wied: Kontrolle über PKW verloren
Neustadt/Wied. Am Sonntag, 18. Juli, kam es gegen 4.50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der K 75 zwischen den Ortsteilen ...

Gemeinsame Impfaktion am Samstag, 10. Juli
Neustadt/Wied. Die Verbandsgemeinden Altenkirchen-Flammersfeld und Asbach planen einen gemeinsame Impfaktion: Am Samstag, ...

Kennzeichendiebstahl
Neustadt (Wied). Im Zeitraum vom 23. bis 28. Juni ist auf dem Parkplatz des ehemaligen Raiffeisenmarktes in Neustadt-Wiedmühle ...

Neustadt/Wied: Autoreifen wurden zerstochen
Neustadt/Wied. In der Nacht von Samstag, 19. auf Sonntag, 20. Juni, sind "Im Sonnenland" in Neustadt/Wied an einem geparkten ...



Unternehmen



Vereine

Werbung