Werbung

Gemeinden


Neustadt (Wied)

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Asbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53577
Artikel aus Neustadt (Wied)

Region | Artikel vom 01.02.2023

Junger Motocrosser startet durch: Tom Wagener (8) aus Fernthal hat Benzin im Blut

Junger Motocrosser startet durch: Tom Wagener (8) aus Fernthal hat Benzin im BlutErst acht Jahre alt und schon Benzin im Blut: Tom Wagener aus Fernthal ist vom Motocrossfahren begeistert, seit er sich mit vier Jahren das Hobby seines Vaters Christian abgeschaut hat. Längst dreht er seine Runden nicht mehr nur auf dem Grundstück seiner Eltern, denn das Jahr 2023 fing schon spektakulär an - mit dem "Supercross" in der Dortmunder Westfalenhalle vor 10.000 Zuschauern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Hilfe für Kinder hinter Gittern ausgeweitet

Hilfe für Kinder hinter Gittern ausgeweitetNach Verzögerungen und Baustopps durch Materialmangel freut man sich bei der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ in Neustadt, dass man mit der Erweiterung des New Dawn Homes nun die ganzheitliche Betreuung von philippinischen Gefängniskindern ausbauen kann.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.01.2023

CDU freut sich über weitere Potenziale bei gemeindeeigenen Dachflächen in Neustadt

CDU freut sich über weitere Potenziale bei gemeindeeigenen Dachflächen in Neustadt„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Antrag zur Prüfung weiterer PV-Anlagen auf gemeindeeigenen Gebäuden im April 2022 den richtigen Riecher hatten“, so Jürgen Schmied, Fraktionsvorsitzender der CDU im Ortsgemeinderat in Neustadt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Neustadt: Berauschter Rollerfahrer landet in Pflanzenhecke

Neustadt: Berauschter Rollerfahrer landet in PflanzenheckeEin junger Mann war mit seinem Leichtkraftrad im Neustädter Ortsteil Hombach unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach Angaben der Polizei hatte er reichlich Promille intus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2023

Komplettdiebstahl eines Radladers in Neustadt

Komplettdiebstahl eines Radladers in NeustadtWährend Ladendiebstahl ja leider durchaus häufiger vorkommt, kam es in Neustadt zu einem Diebstahl der besonderen Art. Während des vergangenen Wochenendes wurde dort ein an der Landstraße abgestellter Radlader gestohlen. Allein aufgrund der Größe kein wirklich unauffälliges Unterfangen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.01.2023

CDU Neustadt plant Seniorenfeier in der Osterzeit

CDU Neustadt plant Seniorenfeier in der OsterzeitIn seiner ersten Vorstandssitzung im Jahr 2023 hatte der CDU-Ortsverband einiges zu besprechen. Nachdem die bisherige CDU-Seniorenweihnachtsfeier in der Pandemiezeit nicht durchführbar war, wurde nach einem neuen Format und Termin gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.01.2023

Sämtliche Wichtel eines neu errichteten "Wichtelpfades" in Neustadt gestohlen

Sämtliche Wichtel eines neu errichteten "Wichtelpfades" in Neustadt gestohlenDie katholische Kindertagesstätte in Neustadt (Wied) hat in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Neustadt einen Wichtelweg entlang des Waldlehrpfades erstellt. Am 12. Januar fiel auf, dass bisher unbekannte Täter alle Wichtel entfernt haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2023

Schlägerei beim Karneval in Rahms: 17-Jähriger bekommt Flasche auf den Kopf

Schlägerei beim Karneval in Rahms: 17-Jähriger bekommt Flasche auf den KopfAm späten Samstagabend (14. Januar) kam es zu einem unschönen Zwischenfall bei einer Karnevalsveranstaltung in Neustadt (Wied) im Ortsteil Rahms: Wie die Polizei Straßenhaus berichtet, kam es zu einer "körperlichen Auseinandersetzung", bei der einem 17-Jährigen eine Flasche auf den Kopf geschlagen oder geworfen wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.01.2023

Neustädter Gymnasiasten rufen zur Teilnahme am "Eine Welt"-Schulpreis auf

Neustädter Gymnasiasten rufen zur Teilnahme am "Eine Welt"-Schulpreis aufSchüler aller Altersgruppen und Schulformen können sich am ACT!-Eine Welt Schulpreis "Wir retten den Regenwald" beteiligen. Bei dem Wettbewerb machen Schüler des Neustädter Wiedtal-Gymnasiums mit. Sie wollen weitere Schulen motivieren, sich bei dem Wettbewerb zu engagieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.01.2023

AKTUALISIERT - Serie hält an: Geldautomat in Neustadt/Wied gesprengt - Eine Verletzte

AKTUALISIERT - Serie hält an: Geldautomat in Neustadt/Wied gesprengt - Eine VerletzteIn der Nacht auf Mittwoch, 11. Januar, ist in Neustadt/Wied gegen 1.30 Uhr der Geldautomat der Raiffeisenbank Neustadt in der Raiffeisenstraße gesprengt worden. Dabei wurde eine jugendliche Anwohnerin verletzt. Die Polizei wendet sich bei der Suche nach den noch unbekannten Tätern mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2023

Kollision im Gegenverkehr auf der L252 bei Neustadt (Wied) - Eine Schwerverletzte

Kollision im Gegenverkehr auf der L252 bei Neustadt (Wied) - Eine SchwerverletzteAm Freitagvormittag (6. Januar) sind auf der L252 zwischen den Neustädter Orsteilen Unterelsaff und Mittelelsaff zwei Autos frontal ineinander gekracht: Eine 61-Jährige Fahrerin war laut Polizeibericht von der Fahrbahn abgekommen und im Gegenverkehr mit dem Auto einer 57-Jährigen kollidiert. Letztere wurde dabei schwer verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.01.2023

Unbekannte stehlen Bienenstöcke in Fernthal

Unbekannte stehlen Bienenstöcke in FernthalIm Neustädter Ortsteil Fernthal haben bislang unbekannte Täter mehrere Bienenstöcke geklaut. Die Polizeiinspektion Straßenhaus geht Hinweisen aus der Bevölkerung nach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2022

Nach zwei Jahren endlich wieder Weihnachtsmarkt in Neustadt

Nach zwei Jahren endlich wieder Weihnachtsmarkt in NeustadtAls Ortsbürgermeister Thomas Junior am 26. November um 11 Uhr den 49. Weihnachtsmarkt in Neustadt eröffnete, konnte er bereits zahlreiche Gäste begrüßen. Unter Ihnen auch der Erste Beigeordnete vom Kreis Neuwied, Michael Mahlert, und den Ersten Beigeordneten der VG Asbach, Markus Harf sowie die beiden Ortsbürgermeister, Franz-Peter Dahl aus Asbach und Konrad Peuling aus Buchholz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2022

Vortrag in Neustadt "Der Wolfsbestand muss reguliert werden"

Vortrag in Neustadt "Der Wolfsbestand muss reguliert werden"Der Wolf ist auch nur ein fauler Hund. Statt Reh oder Hirsch hinterher zu hetzen, bedient er sich auch gern am "Büfett" einer Weidetierkoppel. Fast 4.000 Nutztierrisse sind im Jahr 2020 in Deutschland nachgewiesen worden. Das bringt heimische Landwirte in Existenznot. Bei der äußerst gut besuchten "LANDreisen"-Veranstaltung zum Thema "Wolf bleibt Wolf" in Neustadt/Wied stellte sich Landrat Achim Hallerbach daher ganz klar an die Seite der Landwirte und Weidetierhalter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.12.2022

Figurentheater in Neustadt: Yakari und der Riesenvielfraß

Figurentheater in Neustadt: Yakari und der RiesenvielfraßSeit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge Yakari die Kinder im deutschsprachigen Raum. Nun erlebt Yakari wieder neue Abenteuer auf der Bühne des Karfunkel Figurentheaters, die er zusammen mit seinem Hund "Knickohr", dem Indianer "müder Krieger", dem Raben Krickkrack und dem Riesenvielfraß bestehen muss. Am 16. Januar sind Yakaris Abenteuer in Neustadt zu sehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.12.2022

Neustadt: Großkontrolle zur Bekämpfung der Eigentums- und Betäubungsmittelkriminalität

Neustadt: Großkontrolle zur Bekämpfung der Eigentums- und BetäubungsmittelkriminalitätAm Mittwoch (30. November) wurde auf der Tank- und Rastanlage an der Bundesautobahn 3, Gemarkung Neustadt-Wied, Fahrtrichtung Frankfurt, in der Zeit von 16 bis 2 Uhr, eine polizeiliche Großkontrolle durchgeführt. Schwerpunkt lag in der Erkennung und Kontrolle von sogenannten "Reisenden Tätern Eigentum" und der Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.11.2022

"Das Wiedtal-Gymnasium stellt sich vor": Tag der offenen Tür war ein Erfolg

"Das Wiedtal-Gymnasium stellt sich vor": Tag der offenen Tür war ein ErfolgKürzlich öffnete das Wiedtal-Gymnasium wieder seine Türen unter dem Motto: "Das Wiedtal-Gymnasium stellt sich vor". Am Tag der offenen Tür waren viele Mitmach-Aktionen von Fachschaften, Arbeitsgemeinschaften sowie Projekte, Präsentationen, Schulführungen und Beratung rund um das Schulleben geboten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2022

Rund 370.000 Euro für Ausbau der K 78 in Rahms

Rund 370.000 Euro für Ausbau der K 78 in RahmsDie Landesregierung unterstützt den Landkreis Neuwied bei der Modernisierung ihrer kommunalen Straßen. Im Zuge dessen wurde nun eine Förderung in Höhe von rund 370.000 Euro für den Ausbau der Kreisstraße 78 (K 78) in Rahms bewilligt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2022

Sprengung eines Geldautomaten in Neustadt-Fernthal

Sprengung eines Geldautomaten in Neustadt-FernthalIn Neustadt, Ortsteil Fernthal, ist in der Nacht von Donnerstag (17. November) auf Freitag (18. November) durch unbekannte Täter ein Geldautomat der Raiffeisenbank gesprengt worden. Die Polizei hat nun eine Fahndung eingeleitet und wendet sich über die Medien mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2022

Neustadt: Kleinkind schloss sich selbst im Auto ein

Neustadt: Kleinkind schloss sich selbst im Auto einAm Dienstagmorgen (15. November) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus aus Neustadt einen "nicht alltäglichen Hilferuf". Eine besorgte Mutter rief per Notruf bei der Polizei an und schilderte, dass ihr Kleinkind sich mit dem Fahrzeugschlüssel selbst im Auto eingeschlossen habe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2022

"Kinder in Not" lädt ein zum Weihnachtsbasar in Rahms

"Kinder in Not" lädt ein zum Weihnachtsbasar in RahmsSo langsam steigt die Vorfreude auf eine besinnliche Adventszeit – auch bei der Aktionsgruppe "Kinder in Not". Denn nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause steht der traditionelle Weihnachtsbasar von "Kinder in Not" e.V. in den Startlöchern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2022

Einbruchsserie in Neustadt geht weiter: Tierarztpraxis und Metzgerei betroffen

Einbruchsserie in Neustadt geht weiter: Tierarztpraxis und Metzgerei betroffenWie die Polizeiinspektion Straßenhaus mitteilte, kam es in Neustadt in der Nacht von Dienstag (8. November) auf Mittwoch (9. November) zu zwei weiteren Einbruchsversuchen. Erst gestern hatte der NR-Kurier über einen Einbruchsversuch in derselben Nacht in das katholische Pfarrheim in Neustadt berichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2022

Kreisschützenkönig: Benneth Gümüsay und Ralf Behmenburg siegten

Kreisschützenkönig: Benneth Gümüsay und Ralf Behmenburg siegtenEs ging mal wieder spannend zu, als auf dem elektronischen Luftgewehrstand des Sportschützenvereins Rott die Vereinskönige der dem Schützenkreis Neuwied angeschlossenen Vereine antraten, um ihren Kreiskönig zu ermitteln. 20 Schuss mussten mit dem Luftgewehr geschossen werden, wobei der beste Schuss in die Scheibenmitte über Wohl oder Wehe entschied.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.11.2022

Weihnachten in Gefahr beim Karfunkel-Figurentheater in Neustadt

Weihnachten in Gefahr beim Karfunkel-Figurentheater in NeustadtMit "Weihnachten in Gefahr", dem Weihnachtstheater für Kinder ab drei Jahren, präsentiert das Karfunkel-Figurentheater – vielen Familien bundesweit bekannt auch von den beliebten Yakari-Vorstellungen – eine lustige und spannende Figurentheatervorstellung. Die Aufführung findet am Dienstag, dem 20. Dezember, um 16 Uhr im Bürgerhaus in Neustadt statt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 03.11.2022

Wieder auf dem Treppchen: Sportschützen Burg Altenwied räumen ab

Wieder auf dem Treppchen: Sportschützen Burg Altenwied räumen abMan ist es fast schon gewohnt: Wenn die Deutschen Meisterschaften der Sportschützen anstehen, sind Athleten des Vereins Sportschützen Burg Altenwied, die ihr zu Hause in Strauscheid haben, auf dem Siegertreppchen zu finden. So auch diesmal, wo in Hannover die Kleinkaliber-Wettbewerbe und in Dortmund die mit den Luftdruckwaffen ausgetragen wurden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2022

Fahrer eines Ford Focus (Baujahr 1998-2004) nach Unfall gesucht

Fahrer eines Ford Focus (Baujahr 1998-2004) nach Unfall gesuchtIm Rahmen einer Pressemitteilung sucht die Polizei nach Zeugen oder direkt dem Fahrer eines Ford Focus, welcher am gestrigen Mittwoch, dem 2. November, einen Unfall in Neustadt (Wied) verursachte und sich anschließend unerlaubt entfernte.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 31.10.2022

Sportschützen Burg Altenwied gewinnen bei Deutscher Meisterschaft

Sportschützen Burg Altenwied gewinnen bei Deutscher MeisterschaftDie Sportschützen Burg Altenwied haben an den Deutschen Meisterschaften der Sportschützen teilgenommen und Erfolge für sich verbuchen können. Bei den Wettbewerben in Hannover und Dortmund brach großer Jubel aus, als die Ergebnisse feststanden. Damit knüpfen die Sportschützen an frühere Erfolge an.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 17.10.2022

EHC "Die Bären": Zweites Heimspiel in der Regionalliga-Saison, zweiter Sieg

EHC "Die Bären": Zweites Heimspiel in der Regionalliga-Saison, zweiter SiegZweites Heimspiel in der Regionalliga-Saison 2022/23, zweiter Sieg: Der EHC "Die Bären" 2016 hat am Sonntagabend (16. Oktober) im Icehouse Neuwied den EC Lauterbach mit 6:1 (1:0;2:1; 3:0) geschlagen und damit seine Punkte Nummer sieben, acht und neun geholt.
Trainer Leos Sulak konnte vier Angriffsreihen aufbieten, und das zahlte sich aus.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.10.2022

Naturgenuss Regionalmarkt brachte Erzeuger, Gastronomie und Verbraucher zusammen

Naturgenuss Regionalmarkt brachte Erzeuger, Gastronomie und Verbraucher zusammenRund 30 Aussteller zeigten am Sonntag, 16. Oktober in und vor der Wiedparkhalle in Neustadt (Wied) die qualitative Vielfalt von Westerwald und Rheintal. Das genussreiche Marktgeschehen lockte über tausend Besucher bei schönstem herbstlichem Sonnenwetter nach Neustadt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.10.2022

Auf der Tank- und Rastanlage Fernthal: Polizei kontrollierte Fernreiseverkehr

Auf der Tank- und Rastanlage Fernthal: Polizei kontrollierte FernreiseverkehrDie Verkehrssicherheit stand im Fokus: Am Freitag (14. Oktober) hatte die Polizei sich die Tank- und Rastanlage Fernthal als Zentrum einer groß angelegten Kontrollmaßnahme des Fernreiseverkehrs ausgesucht. Vor allem Wohnmobile und Wohnwagengespanne wurden ins Visier genommen. Insgesamt kontrollierten die Polizisten 37 Fahrzeuge und 56 Personen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2022

Naturgenuss Regionalmarkt präsentiert Erzeuger und Gastronomie

Naturgenuss Regionalmarkt präsentiert Erzeuger und GastronomieÜber 25 Aussteller zeigen am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 17 Uhr in und vor der Wiedparkhalle in Neustadt (Wied) die qualitative Vielfalt von Westerwald und Rheintal. Nach der gerade zu Ende gegangenen Angebotsreihe des "Naturgenuss Landsommers" locken Partner der Regionalinitiative Naturgenuss zu einem genussreichen Marktgeschehen nach Neustadt (Wied).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2022

Motorraddiebstahl in Neustadt

Motorraddiebstahl in NeustadtAm Sonntagabend (9. Oktober) ist in Neustadt im Zeitraum von 19.50 Uhr bis 20.20 Uhr ein Motorrad gestohlen worden. Bei dem Tatobjekt es sich um eine schwarze Honda SC82 / CBR1000SP mit dem amtlichen Kennzeichen SU-RR30. Als Besonderheit hat das Fahrzeug eine goldene Lenkstange und schwarze Fußrasten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.09.2022

"Qigong Yangsheng Kurs" und Babysitterkurs beim MGH Neustadt

"Qigong Yangsheng Kurs" und Babysitterkurs beim MGH NeustadtDas Mehrgenerationenhaus Neustadt bietet im November wieder spannende und interessante Kurse an. Einer ist der "Qigong Yangsheng Kurs". Bei diesem geht es kurz gefasst um die Erhaltung der eigenen Gesundheit. Wer sich mit Babysitten gerne etwas dazu verdienen möchte, aber noch nicht so erfahren ist, dem wird beim Babysitterkurs am 5. November geholfen.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 28.09.2022

Erster Naturgenuss Regionalmarkt in Neustadt/Wied - Regionalität aus Leidenschaft

Erster Naturgenuss Regionalmarkt in Neustadt/Wied - Regionalität aus Leidenschaft„Naturgenuss Rhein-Westerwald“ ist das neue Regionalprojekt. Getragen, betreut und unterstützt wird die Initiative vom Naturpark Rhein-Westerwald, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Neuwied sowie der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“. Der Markt findet am Sonntag, dem 16. Oktober von 11 bis 17 Uhr in und um die Wiedparkhalle in Neustadt statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.09.2022

PKW Aufbruch am Kloster Ehrenstein - Zeugen gesucht

PKW Aufbruch am Kloster Ehrenstein - Zeugen gesuchtAm frühen Mittwochabend (21. September) kam es im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 19.10 Uhr im Kreuzbruderweg in Neustadt (Wied) zu einem PKW Aufbruch. Die Geschädigte stellte ihren PKW VW Polo auf dem großen Parkplatz vor dem Kloster Ehrenstein ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2022

Beantragung der CDU für Fortführung des Radwegs bei Jungfernhof Richtung Fernthal

Beantragung der CDU für Fortführung des Radwegs bei Jungfernhof Richtung FernthalAuf der letzten Sitzung des Ortsgemeinderats in Neustadt stellte die CDU Fraktion einen Antrag zur weiteren Verbesserung der örtlichen Radwegsituation. Zum Anschluss und zur Fortführung des Streckenteils von Jungfernhof weiter in Richtung Fernthal soll der Radweg 12.2 in Richtung des Steinbruchsees verlängert werden und die L 270 im Bereich unterhalb des Sees überqueren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.09.2022

Neustadt (Wied): Silberkreuz von einem Grab gestohlen

Neustadt (Wied): Silberkreuz von einem Grab gestohlenIm Zeitraum vom 31. Juli bis zum 10. September ist auf dem Friedhof in Neustadt (Wied) ein Silberkreuz von einem Grab entwendet worden. Das Kreuz war fest zwischen zwei Steinsäulen eingebaut und wurde gewaltsam herausgenommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.09.2022

118 neue Fünftklässler am Wiedtal-Gymnasium begrüßt

118 neue Fünftklässler am Wiedtal-Gymnasium begrüßtAm vergangenen Dienstag (6. September) war es endlich so weit: Für 118 Mädchen und Jungen begann das neue Schuljahr an der weiterführenden Schule. Der Schulleiter Thorsten Mehlfeldt und die kommissarische Orientierungsstufenleiterin Simone Jodaitis begrüßten die neuen Fünftklässler ganz herzlich im Versammlungsraum.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2022

Historische Deutsche Schützenbruderschaft: Wester sichert sich Meistertitel

Historische Deutsche Schützenbruderschaft: Wester sichert sich MeistertitelKaum sind die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes beendet, tummelt sich Multitalent Hanspeter Wester bei seiner zweiten Schützenorganisation, dem Bund der historischen Deutschen Schützenbruderschaften auf deren Meisterschaften rum. Wester wäre nicht Wester, wenn er auch da seinen unzähligen Meistertiteln nicht einen weiteren hinzugefügt hätte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.09.2022

Erstmeldung: A 3 - Brand eines Langholztranporters auf Rastplatz Fernthal

Erstmeldung: A 3 - Brand eines Langholztranporters auf Rastplatz Fernthal
Auf dem Lkw-Parkplatz der Tank-und Rastanlage Fernthal ist am Donnerstag (1. September) ein Langholztransporter in Brand geraten. Das teilte die Polizei in einer Erstmeldung um 16.29 Uhr mit. Mittlerweile ist der Brand gelöscht und die Fahrbahnen wieder frei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.08.2022

Flächenbrand bei Jungfernhof (Neustadt): Rund 2.000 Quadratmeter Gebüsch und Wiese brennen

Flächenbrand bei Jungfernhof (Neustadt): Rund 2.000 Quadratmeter Gebüsch und Wiese brennenDonnerstagmittag (25. August) wurde gegen 12.25 Uhr im Bereich der Ortslage Jungfernhof (Ortsteil von Neustadt) ein großer Flächenbrand gemeldet. Auf dem Gelände der ehemaligen Deponie brannten Gebüsch und Wiese auf einer Fläche von etwa 2.000 Quadratmetern. Arbeiter in der Nähe hatten die Rauchentwicklung bemerkt und sofort den Notruf gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2022

Instandsetzung der Wiedbrücke zwischen Oberhoppen und Kodden - Vollsperrung ab 5. September

Instandsetzung der Wiedbrücke zwischen Oberhoppen und Kodden - Vollsperrung ab 5. SeptemberDa Kontrollen des Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz ergeben haben, dass die Wiedbrücke beachtliche Schäden aufweist, wird diese instand gesetzt. Die Arbeiten beginnen ab dem 5. September und sollen bis Ende des zweiten Quartals 2023 fertigstellt werden. Es erfolgt eine Vollsperrung der Brücke. Eine Umleitung wird ausgeschildert sein.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 22.08.2022

ABGESAGT: Offenes Atelier bei Monika Krautscheid-Bosse

ABGESAGT: Offenes Atelier bei Monika Krautscheid-BosseMonika Krautscheid-Bosse lädt am 4. September in ihr Atelier und Galerie "art-MORO" in Neustadt zu einem "Offenen Atelier" ein. Galeristen, Kunstsammler und -interessierte, aber auch jeder andere ist eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.08.2022

Qualifizierung von Sprachförderkräften für Kita und Grundschule in Neustadt

Qualifizierung von Sprachförderkräften für Kita und Grundschule in NeustadtAm 12. September beginnt in Neustadt die nächste neuntägige Fortbildung zur Qualifizierung von Sprachförderkräften. Diese Fortbildung der Kreisvolkshochschule Neuwied endet im Mai 2023 mit einem Zertifikat, welches dann den Einsatz in Kitas und Grundschulen berechtigt. Auch der Einsatz als Sprachbeauftragter in der Kita wird hiermit ermöglicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2022

Neustadt: Fahrerflucht durch rücksichtslosen betrunkenen Raser ohne Führerschein

Neustadt: Fahrerflucht durch rücksichtslosen betrunkenen Raser ohne FührerscheinAm Samstagabend (13. August) erreichte die Polizeiinspektion Straßenhaus gegen 20.45 Uhr der erste Hinweis über einen "rasenden" Opel Meriva bei Neustadt (Wied), welcher fast einen anderen PKW kollidierte. Rund eine halbe Stunde später erging eine Meldung über eine Verkehrsunfallflucht, wobei ein geparktes Fahrzeug in der Ortslage Fernthal beschädigt wurde.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 09.08.2022

Sportschützen Burg Altenwied ziehen positive Bilanz

Sportschützen Burg Altenwied ziehen positive BilanzDie Schützenhalle in Strauscheid war Tagungsort für die Jahreshauptversammlung der Sportschützen Burg Altenwied und einmal mehr einer einmaligen Erfolgsbilanz, konnte Sportwart Günther Sterzer doch von vier Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen und einmal Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der Sportschützen 2021 von den Austragungsorten Dortmund, Hannover und München berichten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2022

Neustadt (Wied): Feuerwehr kann Flächenbrand an der A3 löschen

Neustadt (Wied): Feuerwehr kann Flächenbrand an der A3 löschenAm Sonntagmittag (7. August) gegen 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Flächenbrand an der Autobahn A3 alarmiert. In Fahrtrichtung Köln brannte kurz vor der Anschlussstelle Neustadt die Böschung. Von der Autobahn aus sowie von der Rückseite wurde umgehend ein Löschangriff aufgebaut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.08.2022

Flächenbrand bei Dinkelbach: 1.200 Quadratmeter Gebüsch und Wiese brennen

Flächenbrand bei Dinkelbach: 1.200 Quadratmeter Gebüsch und Wiese brennenDonnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr wurde im Bereich der Ortslage Dinkelbach bei Neustadt ein Flächenbrand gemeldet. Parallel von Autobahn und ICE-Strecke brannte eine Gebüsch- und Wiesenfläche von etwa 1.200 Quadratmetern. Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren Etscheid und Neustadt bestätigten das Feuer und begannen sofort mit Löschmaßnahmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2022

Blaulichtfamilie gedenkt mit Gottesdienst Opfern der Ahrflut

Blaulichtfamilie gedenkt mit Gottesdienst Opfern der Ahrflut Bei einem gemeinsamen Gottesdienst in Neustadt haben die Mitglieder der Blaulichtfamilie aus dem Kreis Neuwied auf ihre Einsätze im Ahrtal zurückgeschaut. Vertreter von Feuerwehr, DRK, Polizei und der Notfallseelsorge berichtete von ihren Erlebnissen, von Tod, Chaos, Reizüberflutung und Einsamkeit. Vor allem hoben die vier Redner die – trotz allem – stärkenden und positiven Erfahrungen hervor, erzählten vom Leben, von Ordnung, Ruhe und Gemeinschaft. Und genau darum ging es: Die Einsatzkräfte für und in ihrem Dienst zu stärken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.07.2022

Notfall auf der A3 bei Neustadt (Wied): Säugling muss per Hubschrauber gerettet werden

Notfall auf der A3 bei Neustadt (Wied): Säugling muss per Hubschrauber gerettet werdenAm Montagmorgen (25. Juli) musste die A3 bei Neustadt/Wied kurzfristig Richtung Köln gesperrt werden: Nach Polizeiangaben war ein Rettungshubschrauber im Einsatz, um einen Säugling bei einem "medizinischen Notfall" zu retten.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sachbeschädigung an Bushaltestellen
Asbach. Im Zeitraum von Freitag, 11., bis Samstag, 12. Februar kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an Bushaltestellen. ...

Sachbeschädigung an Bushaltestelle - Zeugenaufruf
Neustadt/Wied. Am 3. Januar 2022 kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Bushaltestelle an der L255 in der Ortslage Panau, ...

Altöl illegal entsorgt
Neustadt/Breitscheid. Am 20. November wurde die Polizei Straßenhaus gegen 12 Uhr mittags von einer Spaziergängerin darüber ...

Neustadt (Wied): Werkzeugdiebstahl aus einer Werkstatt
Neustadt (Wied). Im Zeitraum von Freitag (22. Oktober), 11 Uhr, bis Freitag (29. Oktober), 15 Uhr, entwendeten bisher unbekannte ...

Neustadt/Wied: Sachbeschädigungen an Briefkästen
Neustadt/Wied. In der Nacht von Samstag, 11. auf Sonntag, 12. September, haben bisher unbekannte Täter in der Grubenstraße ...

Neustadt/Wied: Unfallverursacher flüchtete
Neustadt/Wied. Im Zeitraum Samstag, 7. August, 19.30 bis 19.45 Uhr, parkte die Geschädigte Ihren Pkw auf dem Parkplatz des ...

Verkehrsunfallflucht in Fernthal - Zeugen gesucht
Neustadt/Wied. Am Dienstag, 3. August, gegen 6.20 Uhr, kam es an der Kreuzung der L256/L270, Neustadt/Wied Ortsteil Fernthal, ...

Einladung zum offenen Atelier
Neustadt. Offenes Atelier am Sonntag, den 5. September 2021 von 14 bis 19 Uhr. Galerie und Atelier „art-MORO“ - Neustädter ...

Neustadt/Wied: Kontrolle über PKW verloren
Neustadt/Wied. Am Sonntag, 18. Juli, kam es gegen 4.50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der K 75 zwischen den Ortsteilen ...

Gemeinsame Impfaktion am Samstag, 10. Juli
Neustadt/Wied. Die Verbandsgemeinden Altenkirchen-Flammersfeld und Asbach planen einen gemeinsame Impfaktion: Am Samstag, ...



Unternehmen



Vereine

Werbung