Werbung

Gemeinden


Horhausen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 56593
Artikel aus Horhausen

Region | Artikel vom 17.10.2019

DRK baut in Horhausen neue Wohn- und Pflegeeinrichtung

DRK baut in Horhausen neue Wohn- und PflegeeinrichtungDie Verantwortlichen des DRK-Landesverbandes hatten am Donnerstag, 17. Oktober, zum symbolischen Spatenstich am Bauplatz in Horhausen eingeladen. Entstehen wird hier ein großzügiges Gebäude, das neben 18 Plätzen im Bereich der Tagespflege 22 Wohneinheiten für Seniorinnen und Senioren bieten wird. Das neue Angebot ist eine Außenstelle des Seniorenzentrums Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.10.2019

Individu eröffnet in Horhausen – der Name ist Programm

Individu eröffnet in Horhausen – der Name ist ProgrammAm Wochenende 12. und 13. Oktober waren Interessenten zur Eröffnungsparty der „individu Personal Fit & Well Lounge“ in Horhausen eingeladen. Gesundheitsmanagerin und Diplom-Fitnessökonomin Susanne Pons aus Dierdorf-Giershofen bietet in übersichtlich und freundlich gestalteten Räumen Fitness-nach-Maß-Service von Anfang an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.09.2019

Spektakuläre Drachen beim 17. „Westerwälder Drachenflugfest“

Spektakuläre Drachen beim 17. „Westerwälder Drachenflugfest“Die Vorbereitungen für das 17. Westerwälder Drachenflugfest in Horhausen laufen auf vollen Touren. Die Organisatoren hoffen auf kräftigen Westerwälder Wind und auf gutes Drachenflugwetter. Am Samstag, 5. Oktober, und Sonntag, 6. Oktober, findet auf den Wiesen unterhalb des Feuerwehrhauses Horhausen (Floriansweg) das beliebte 17. Westerwälder Drachenflugfest statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.09.2019

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der A 3

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der A 3Am Sonntagmorgen (29. September) kam es gegen 8.55 Uhr zwischen der Anschlussstelle Neuwied und dem Rastplatz Epgert zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 3. Ein in Richtung Köln fahrender PKW überschlug sich aus bisher ungeklärter Ursache und landete im Zaun, der die Autobahn vom umliegenden Gelände trennt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.09.2019

Horser Wiesn: „Aischzeit“ ließ Tische und Bänke wackeln

Horser Wiesn: „Aischzeit“ ließ Tische und Bänke wackelnWenn auf der Münchener Theresienwiese das größte Volksfest der Welt seinen Lauf nimmt, dann lädt auch Horhausen zum Oktoberfest: Die Horser Wiesn sind Garant für große Stimmung und ausgelassenen Gäste, die friedlich und fröhlich miteinander feiern. Eingeleitet wurde die große Wiesn-Party mit dem Fassanstich durch Fred Jüngerich, den Bürgermeister der künftigen Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2019

Oktobermarkt Horhausen – Einkaufserlebnis und leckeres Essen

Oktobermarkt Horhausen – Einkaufserlebnis und leckeres Essen Am Sonntag, dem 27. Oktober, wird die Ortsmitte von Horhausen wieder Schauplatz des traditionellen Oktobermarktes. Der Kunsthandwerk- und Bauernmarkt begeisterte in den letzten Jahren die zahlreichen Besucher aus der ganzen Umgebung und auch in diesem Jahr werden viele Gäste erwartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.09.2019

Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus  Der Panoramalauf des SV Altenahr, der Koblenzer Sparkassen-Marathon, der Wäller-Lauf-Cup, der Jedermannslauf beim Sommerfest des Neuwieder Heinrich-Hauses: Es gab eine Reihe von Laufterminen, die die Aktiven des TuS Horhausen in den letzten Wochen absolviert und dabei respektable Ergebnisse erzielt haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2019

„Unternehmerwanderung“ führte nach Burglahr

„Unternehmerwanderung“ führte nach BurglahrDie Standortinitiative Marktplatz Region Horhausen e.V. hatte zur „Unternehmerwanderung“ von Horhausen nach Burglahr mit einer Besichtigung des Alvenslebenstollens eingeladen. Zum Abmarsch trafen sich die Teilnehmer auf dem Marktplatz in Horhausen. Jeder erhielt eine mit Leckereien befüllte Brotdose, die von der WW Bank gestiftet wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2019

VdK-Mitglieder unterwegs auf der Edelsteinstraße

VdK-Mitglieder unterwegs auf der EdelsteinstraßeMitglieder des VdK Ortsverbandes Horhausen-Oberlahr besuchten Kirschweiler an der Edelsteinstraße im Hunsrück. „Ein Erlebnis der besonderen Art, das durften die VdKler des Ortsverbandes Horhausen-Oberlahr feststellen“, informierte Vorsitzender Dieter Tiefenau. Den Reisetag hatten der Vorstand um Dieter Tiefenau optimal ausgesucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.09.2019

Raiffeisen-Cup: Hans Beckmann und Philipp Jung gewinnen Bouleturnier

Raiffeisen-Cup: Hans Beckmann und Philipp Jung gewinnen BouleturnierDie Spielfreude stand im Vordergrund. Aber natürlich ging es auch um Punkte beim 13. Bouleturnier in Horhausen um den Raiffeisen-Cup. Hans Beckmann und Philipp Jung ließen schließlich die Konkurrenz hinter sich. Über die Jahre hat sich ein freundschaftliches Verhältnis zwischen den Teilnehmern aus dem ganzen Kreis Altenkirchen entwickelt, die einmal im Jahr nach Horhausen kommen, um in einer stressfreien Atmosphäre mit Blick in den Westerwald Boule zu spielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.09.2019

Sommerputz rund um den Westerwälder Dom in Horhausen

Sommerputz rund um den Westerwälder Dom in Horhausen Ein voller Erfolg war die Aktion „Sommerputz rund um den Westerwälder Dom in Horhausen“, zu der der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen eingeladen hatte. Es wurden Sträucher geschnitten, Unkraut beseitigt, gekehrt, Bänke gestrichen und vieles mehr. Hermann-Josef Müller aus Huf hatte sogar seinen Unimog mitgebracht, der auch zum Einsatz kam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 27.08.2019

Sportler vom TuS Horhausen beim „Inferno Triathlon“

Sportler vom TuS Horhausen beim „Inferno Triathlon“Nach einer langen Vorbereitungsphase mit vielen Schwimm-, Rad- und Laufkilometer begann am 17. August für Sonja Schneeloch und Bernd Büdenbender das Abenteuer „Inferno Triathlon“. Der Inferno hat sich in 22 Jahren zum Klassiker im Berner Oberland entwickelt. Eine der härtesten Triathlonstrecken der Welt, die steilsten Steigungen, die schönste Landschaft und eine perfekte Organisation machen das Rennen zum Erlebnis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2019

Busbahnhof am Schulzentrum Horhausen offiziell in Betrieb

Busbahnhof am Schulzentrum Horhausen offiziell in BetriebDer Zentrale Busbahnhof (ZOB) am Schulzentrum Horhausen ist am Freitag, 23. August, offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Landrat Michael Lieber kam neben den Vertretern der kommunalen Familie, darunter Heinz Düber als erster Beigeordneter der VG Altenkirchen, Rolf Schmidt-Markoski, Beigeordneter der VG Flammersfeld sowie zahlreiche Vertreter der Ortsgemeinden. Als Vertreterin der Landesregierung war die Staatssekretärin Daniela Schmitt aus Mainz angereist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.08.2019

Zum 13. Mal: Boule-Turnier in Horhausen

Zum 13. Mal: Boule-Turnier in HorhausenDer Heimat- und Verkehrsvereins Horhausen lädt wieder zum Boule-Turnier (Raiffeisen-Cup) ein, und zwar für Sonntag, den 25. August, ab 10 Uhr. Die Organisatoren haben sich wieder entschieden, den Raiffeisen-Cup, gestiftet von der Strickmanufaktur Seldom, auszutragen. Gespielt wird in Zweier-Teams. Es gibt insgesamt vier Vorrunden-Gruppen zu je fünf Teams. Die jeweiligen Siegerteams kommen in die Endrunde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2019

„Bella Italia“ bei der Horhausener Seniorenakademie

„Bella Italia“ bei der Horhausener SeniorenakademieAlles drehte sich um „Bella Italia“ bei der Seniorenakademie in Horhausen. Landeskunde, Musik, Sketche: Es war ein italienischer Nachmittag im Kaplan-Dasbach-Haus. Manche Erinnerung wurde geweckt an die Italien-Reiselust der Deutschen in den 60er und 70er Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 31.07.2019

Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus: Bodo Bach kommt nach Horhausen

Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus: Bodo Bach kommt nach Horhausen Mit einem besonderen Leckerbissen wartet die Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen am Samstag, dem 14. Dezember auf: Comedian Bodo Bach macht Station – und stellt die richtigen Fragen: „Werd' ich vom Pech verfolgt oder geh'n mir nur zufällig in die gleiche Richtung?“ Der Vorverkauf läuft. Zudem sucht die Kultur-AG neue Mitstreiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2019

Magdalenenkirmes in Horhausen ist im Gange

Magdalenenkirmes in Horhausen ist im GangeDie bekannte und beliebte Magdalenenkirmes in Horhausen wurde am Samstag, 20. Juli offiziell eröffnet. Nachdem bereits am Freitag, 19. Juli, die Familien eingeladen waren kamen zur Eröffnung neben Landrat Michael Lieber und Ortsbürgermeister Thomas Schmidt zahlreiche Vertreter der Gemeinden aus dem Kirchspiel Horhausen und der angrenzenden Region. Das Wetter, dass in der Umgebung zu heftigem Regen und Sturmböen führte, zog glücklicherweise an Horhausen vorbei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 29.05.2019

5. Raiffeisenlauf: Pulvermacher und van Riesen gewinnen Hauptlauf

5. Raiffeisenlauf: Pulvermacher und van Riesen gewinnen Hauptlauf Bei optimalen Wetterbedingungen startete am 26. Mai um 10 Uhr der 5. Raiffeisenlauf des TuS Horhausen. Die Leichtathletik-/Lauftreff-Abteilung unter der Führung von Sonja Schneeloch hatte wieder an alles gedacht. Mehr als 20 Helfer/innen waren ab dem frühen Morgen im Einsatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2019

Treffen der Seniorenakademie im Kaplan-Dasbach-Haus

Treffen der Seniorenakademie im Kaplan-Dasbach-HausDie Horhausener Senioren informierten sich beim jüngsten Treffen der Seniorenakademie über den Hegering Flammersfeld und die Funktionen des Waldes. Jagdhornsignale ertönten im Kaplan-Dasbach-Haus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2019

„Marktplatz“ Region Horhausen begeisterte mit „FrühlingsGlück“

„Marktplatz“ Region Horhausen begeisterte mit „FrühlingsGlück“Wieder ein großer Erfolg war die neunte „Horhausener FrühlingsGlück-Aktion“ der Initiative „Marktplatz“ Region Horhausen. Kunden kamen trotz Dauerregen ins Kaplan-Dasbach-Haus zur Verlosung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2019

Kultur im KDH: Salsa-Night bringt Karibik-Zauber

Kultur im KDH: Salsa-Night bringt Karibik-Zauber Mit der Salsa Night in Horhausen am Samstag, dem 1. Juni, um 19 Uhr, ist nach sieben Jahren Pause wieder Karibik-Zauber pur im Kaplan-Dasbach-Haus (KDH) angesagt. Karibik-Zauber pur, Salsa- und Merengue-Klänge, die man nicht vergessen kann, Tänze, die Feuer entfachen: Die international besetzte Salsa-Latinband Salsafeeling lebt und spielt diese Musik mit einigen der besten Latinos, die es derzeit in Deutschland gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2019

„Souvenirs, Souvenirs“: Schlager-Nachmittag bei der Seniorenakademie

„Souvenirs, Souvenirs“: Schlager-Nachmittag bei der Seniorenakademie„Souvenirs, Souvenirs – musikalische Schätze aus den Jahren 1930 bis 1970“ erwartet die Seniorenakademie Horhausen am 12. Juni. Entertainer „Hugo Cheval“ wird Melodien zum Mitsingen, Schmunzeln, Nachdenken, Erinnern und Freuen darbieten und auch Informationen zur musikalischen Zeitgeschichte geben. Beginn ist um 15 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.05.2019

Westerwälder Blumenmarkt war trotz widrigen Wetters ein Erfolg

Westerwälder Blumenmarkt war trotz widrigen Wetters ein ErfolgAm Samstag (11. Mai) war es wieder soweit: Auf dem Kardinal-Höffner-Platz in Horhausen dominierte die Pracht der Blumen und Gartenpflanzen. Der Heimat- und Verkehrsverein und die Ortsgemeinde hatten unter der bewährten Leitung des Marktmeisters Dirk Fischer wieder ein großes und abwechslungsreiches Angebot zum Westerwälder Blumenmarkt zusammenstellen können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.05.2019

Horhausener beim Frühjahrskonzert in Koblenz

Horhausener beim Frühjahrskonzert in KoblenzBürgerinnen und Bürger aus dem Kirchspiel Horhausen besuchten wieder das Frühjahrskonzert des Konzertorchesters Koblenz in der Rhein-Mosel-Halle. Und sie waren begeistert. Das Konzert stand unter der Überschrift: „Tanz mit dem Teufel – Aus der Unterwelt in den musikalischen Himmel“. Bei dem Auftritt kam auch die Unterhaltungsmusik nicht zu kurz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.05.2019

Zwei Trompeten, eine Orgel: Trio Festivo in Horhausen

Zwei Trompeten, eine Orgel: Trio Festivo in Horhausen„Zwei Trompeten & Orgel“ heißt es am Sonntag, dem 26. Mai, um 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Horhausen, wenn das Trio Festivo mit Hans-André Stamm, Marion Kutscher und Michael Frangen gastiert. Zur Aufführung gelangen Werke von Bach, Praetorius, Mouret und Stamm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.05.2019

TuS Horhausen lädt zu Raiffeisenlauf und Mountainbike-Tour

TuS Horhausen lädt zu Raiffeisenlauf und Mountainbike-Tour Bereits zum fünften Mal veranstaltet der TuS Horhausen 04 den Raiffeisenlauf, in diesem Jahr bereits am Sonntag, dem 26. Mai. Es wird mit zahlreichen Läuferinnen und Läufern der lokalen Laufszene gerechnet. Erneut gibt es eine Mannschaftswertung beim 5-Kilometer-Lauf. Parallel findet eine geführte Mountainbike-Tour statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2019

200 Teilnehmer beim Ostereier-Weitwurf in Horhausen

200 Teilnehmer beim Ostereier-Weitwurf in Horhausen Am Ostersonntag ist der Bereich um das Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Horhausen seit vielen Jahren das Ziel der Osterspaziergänger. Hier findet der Wettbewerb im Ostereier-Weitwurf statt. Bei der diesjährigen Veranstaltung strahlte die Sonne von einem wolkenlosen Himmel und sorgte für sommerliche Temperaturen. Ortsbürgermeister Thomas Schmidt konnte den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Manfred Maurer, und den Altenkirchener Bürgermeister Fred Jüngerich, begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.04.2019

Höffner bleibt relevant: Vortrag und Gottesdienst in Horhausen

Höffner bleibt relevant: Vortrag und Gottesdienst in Horhausen„Der Horhauser Kardinal Joseph Höffner bleibt relevant“ ist der Titel einer Vortragsveranstaltung mit dem Dominikaner-Pater Johannes Zabel am 17. Mai in Horhausen. Als neuer Vorsitzender der Joseph-Höffner-Gesellschaft in Köln freut sich Zabel auf die erneute Begegnung mit dem Joseph-Höffner-Förderverein in Horhausen, der zu diesem Abend für 17 Uhr ins Kaplan-Dasbach-Haus und einem anschließendem Gottesdienst einlädt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.04.2019

Fliegende Ostereier: Weitwurf-Wettbewerb zum 33. Mal

Fliegende Ostereier: Weitwurf-Wettbewerb zum 33. Mal Es geht darum, ein hart gekochtes Osterei möglichst weit zu werfen, ohne dass es bei der Landung zu Bruch geht: Am Ostersonntag, dem 21. April, fliegen in Horhausen wieder knallbunte Ostereier durch die Luft. Um 14 Uhr startet bereits der 33. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb auf den Wiesen am Feuerwehrhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 08.04.2019

TuS Horhausen bestätigt Vorstandsteam

TuS Horhausen bestätigt Vorstandsteam Der TuS Horhausen setzt auf Kontinuität: Bei der Jahreshauptversammlung wurde das Vorstandsteam mit Friedrich Stahl, Sonja Schneeloch, Peter Fischer und Doris Lehnard einstimmig wiedergewählt, sie führen somit weitere zwei Jahre den Verein an. Zudem gab es eine Reihe von Ehrungen für verdiente Vereinsmitglieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2019

Abi-Zeugnisse für 35 junge Frauen und Männer in Horhausen

Abi-Zeugnisse für 35 junge Frauen und Männer in Horhausen 35 Abiturientinnen und Abiturienten der Integrierten Gesamtschule (IGS) Horhausen haben ihre Hochschulreife in der Tasche. Im Kaplan-Dasbach-Haus gab es die festliche Abiturfeier. Die Freude über das bestandene Abitur und die Neugier auf den nun folgenden Lebensabschnitt prägten das unterhaltsame und teilweise bewegende Fest. So manche Tränchen flossen, nicht nur bei den Schülern, sondern auch bei den Pädagogen, die sie auf ihrem Schulweg begleitet hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.03.2019

Es geht wieder los: Horhausener „FrühlingsGlück“-Losaktion startet

Es geht wieder los: Horhausener „FrühlingsGlück“-Losaktion startet Am 1. April startet die Standortinitiative Marktplatz Region Horhausen e. V. ihre beliebte Gemeinschafts-Aktion „Horhausener FrühlingsGlück“. Dann gilt es, bei allen teilnehmenden Geschäften und Gastronomiebetrieben beim Einkauf die heiß begehrten Lose zu sammeln. Insgesamt 10.000 Lose werden an die teilnehmenden Unternehmen der Standortinitiative Marktplatz Region Horhausen verteilt und warten auf ihre glücklichen Gewinner.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.03.2019

33. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb lockt nach Horhausen

33. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb lockt nach Horhausen Es geht darum, ein hart gekochtes Osterei möglichst weit zu werfen, ohne dass es bei der Landung zu Bruch geht: Am Ostersonntag, dem 21. April, fliegen in Horhausen wieder knallbunte Ostereier durch die Luft. Um 14 Uhr startet bereits der 33. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb auf den Wiesen am Feuerwehrhaus (Floriansweg). Fast 180 Teilnehmer starteten im vergangenen Jahr vor vielen Schaulustigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2019

Horhausener Tennisclub eröffnet die Sommersaison

Horhausener Tennisclub eröffnet die Sommersaison Am Sonntag, den 28. April, eröffnet der Tennisclub Horhausen nach der langen Winterpause seine Sommersaison mit einem Tag der offenen Tür. Eingeladen sind alle aktiven und inaktiven Mitglieder, Kinder und Eltern, Freunde des Tennissports und alle Interessierten, die wissen wollen, wie dieser Sport funktioniert und es gerne selber einmal probieren möchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2019

Dieter Tiefenau führt den VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr

Dieter Tiefenau führt den VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr Der VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr hat einen neuen Vorsitzenden: Die Mitgliederversammlung wählte den bisherigen Schriftführer Dieter Tiefenau aus Niedersteinebach zum neuen Vorsitzenden des über 400 Mitglieder starken Vereins. Außerdem wurden zahlreiche Mitglieder für langjährige VdK-Treue ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.03.2019

Horhausener liefen beim Königsforst-Marathon

Horhausener liefen beim Königsforst-MarathonBei der 45. Auflage des Königsforst-Marathons in Bensberg gingen vier Athleten des TuS Horhausen an den Start. So nahmen Sonja Schneeloch, Kevin Kniebel und Dirk Buhr die Halbmarathonstrecke unter die Füße, Frank Schultheis hatte für den Marathon gemeldet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.03.2019

St. Patrick’s Days: Garden Of Delight setzte grandiosen Schlusspunkt

St. Patrick’s Days: Garden Of Delight setzte grandiosen Schlusspunkt Wenn Garden Of Delight (G.O.D.) angesagt ist, dann kommen eingefleischte Fans. Wenn das Ganze bei den Horhausener St. Patrick’s Days stattfindet, dann kocht die Stimmung über. Und so war es: Das Kaplan-Dasbach-Haus erlebte einen fulminanten Festival-Abschluss voller irischer Lebensfreude.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.03.2019

„Kunst gegen Bares“: Eine Wienerin erobert Horhausen

„Kunst gegen Bares“: Eine Wienerin erobert Horhausen Mit großem Erfolg rollte nunmehr die bereits 27. Auflage von „Kunst gegen Bares“ (KgB) über die Kleinkunstbühne im „Schwesterherz“ in Horhausen. Diesmal eroberte eine Wienerin in Köln die Gunst des Publikums: Ob es nun Heimweh, Beziehungsprobleme oder der gesellschaftliche Druck ist, Kati Krüger hat nicht nur eine stil-, sondern auch stets eine humorvolle Lösung. Dies wurde auch in Horhausen deutlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2019

St. Patrick‘s Days 2019 in Horhausen: Tickets zu gewinnen

St. Patrick‘s Days 2019 in Horhausen: Tickets zu gewinnen Zehn Jahre St. Patrick‘s Days in Horhausen: Vom 14. bis 16. März ist es soweit. Mit dabei sind natürlich „Garden Of Delight“ und „Paddy Goes to Holyhead“. Deren Frontmann Paddy Schmidt bringt zudem sein Buch „Far Away – Mit der Harley zum Nordkap“. Außerdem gibt es an zwei Abenden Whisky Tastings. Der AK-Kurier verlost Tickets für alle drei Abendveranstaltungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2019

Volltreffer in Horhausen: Wigbert und Karin Buhr gewinnen einen Neuwagen

Volltreffer in Horhausen: Wigbert und Karin Buhr gewinnen einen Neuwagen Die Westerwald Bank hat Wigbert und Karin Buhr zu einem Hauptgewinn beim Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken gratuliert: Sie übernahmen kürzlich direkt beim Hersteller in Wolfsburg einen nagelneuen VW Tiguan. Wilhelm Höser, Vorstandssprecher der Westerwald Bank, und Kundenberaterin Michaela Hahn gratulierten und überreichten Blumen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.03.2019

Deutsche Meisterschaften im Rollstuhltischtennis in Horhausen

Deutsche Meisterschaften im Rollstuhltischtennis in HorhausenErstmals richtet der TuS Horhausen zusammen mit der Rollstuhlsport-Gemeinschaft Koblenz (RSG) die Deutschen Meisterschaften im Rollstuhltischtennis aus. Rund 90 Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer kämpfen am 12. und 13. April in fünf Wettkampfklassen um die jeweiligen Titel. Christof Müller und Jörg Reusch vom TuS Horhausen, die auch in der Rollstuhlbundesliga in Koblenz aktiv sind, freuen sich schon auf die Unterstützung und Anfeuerung durch viele Tischtennisbegeisterte aus der Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

„Horser Mokkatässjer“ präsentierten sich als liebevolle Hexen

„Horser Mokkatässjer“ präsentierten sich als liebevolle Hexen Als ganz liebevolle Hexen im tollen Outfit präsentierten sich die Horser Möhnen „Mokkatässjer“ bei ihrem Hexenball im Kaplan-Dasbach-Haus. Pünktlich um 16.11 Uhr marschierte die „Hexenbande“ auf die Bühne, angeführt von Obermöhn Renate. In Reimform stellte sie die einzelnen Möhnen vor und begrüßte auch gleich zwei neue in der Möhnenrunde. Mit der Büttenrede „Das Vollblutweib“ sorgte Marion Schmuck für Spaß im Saal. Schließlich verabschiedete Obermöhn Renate die Willrotherin Edith Oeftring aus dem aktiven Möhnendienst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.02.2019

Schwere Last: Eine Brücke fährt ins Ruhrgebiet

Schwere Last: Eine Brücke fährt ins Ruhrgebiet Am Mittwoch (27. Februar) war es soweit: Eine Brücke wurde vom Gewerbegebiet Horhausen auf die Reise nach Duisburg geschickt. Ab 10 Uhr begannen die Verladearbeiten bei der Firma MAW Stahlbau Eulberg. Die Brücke, so Jörg Schmidt von MAW, wird nach Duisburg transportiert und dort lackiert. Nach der Fertigstellung dieser Arbeiten, was rund vier Wochen dauert, wird die Brücke nach Frankfurt gebracht werden. Das klingt einfach, aber die Ausmaße des Projektes machen es besonders.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.02.2019

Kardinal Höffner: Förderverein erinnert an großen Horhausener

Kardinal Höffner: Förderverein erinnert an großen HorhausenerAuf Kontinuität setzen die Mitglieder des Fördervereins zum Gedenken an Joseph Kardinal Höffner. In der Mitgliederversammlung in Horhausen bestätigten sie das Führungsteam um den Vorsitzenden Bernhard Meffert einstimmig. Neben üblichen Vereinsregularien beschlossen die Mitglieder, mit einem neuen Flyer auf den Förderverein und auf das Leben und Wirken des großen Sohnes der Heimat aufmerksam zu machen. Weiter ist unter anderem die Teilnahme am Höffner-Jahrgedächtnisses in Köln am 15. September geplant.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.02.2019

Volles Haus beim Manöverball der Ehrengarde Horhausen

Volles Haus beim Manöverball der Ehrengarde HorhausenNicht mehr aus dem Reigen der karnevalistischen Veranstaltungen in der Region wegzudenken ist der Manöverball der Ehrengarde der Karnevalsgesellschaft (KG) Horhausen. So kamen auch am Samstagabend (16. Februar) zahlreiche Gäste in das Kaplan-Dasbach-Haus. Der Manöverball der Ehrengarde ist eine der bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungen des „Horser“ Karneval.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.02.2019

Frontalzusammenstoß: PKW-Fahrer war eingeklemmt

Frontalzusammenstoß: PKW-Fahrer war eingeklemmt Am Dienstagabend (12. Februar) kam es auf der Bundesstraße B 256 außerhalb von Horhausen in Richtung Willroth gegen 19.55 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Ein Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Kräfte der Feuerwehren aus Horhausen und Pleckhausen befreit werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 11.02.2019

VdK Horhausen-Oberlahr: Neujahrsempfang zum 70. Geburtstag

VdK Horhausen-Oberlahr: Neujahrsempfang zum 70. Geburtstag Zum Neujahrsempfang hatte der VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr ins Kaplan-Dasbach-Haus eingeladen. Und viele waren der Einladung gefolgt. Gleichzeitig wurde der 70. Geburtstag des Vereins gefeiert. Nur drei Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg wurde in Horhausen 1948 der VdK-Ortsverband gegründet. 2009 erfolgte der Zusammenschluss mit dem VdK in Oberlahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.02.2019

Rut-Wiesse Nacht in Horhausen: Eine Karnevalsparty der Superlative

Rut-Wiesse Nacht in Horhausen: Eine Karnevalsparty der Superlative
Partystimmung mit tollen Gruppen und kölschen Karnevalshits waren bis weit nach Mitternacht bei der Rut-Wiessen-Nacht der Karnevalsgesellschaft (KG) Horhausen im Kaplan-Dasbach-Haus angesagt. Im Vorprogramm der Rut-Wiessen-Nacht stellten die Minifunken und die Supergirls der KG mit tollen Tänzen ihr Können unter Beweis und Sitzungspräsident Michael Grobler, der wieder alles im Griff hatte, dankte den Trainerinnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2019

Eine quirlige Schule stellte sich vor

Eine quirlige Schule stellte sich vorViele Eltern und Kinder machten sich ein Bild von der Arbeit der Integrierten Gesamtschule Horhausen beim Tag der offenen Tür. Eine quirlige Schule mit vielen Aktivitäten stellte sich vor. So nutzten besonders Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern der vierten und zehnten Klassen den Tag, um sich über das Angebot, das Bildungskonzept und die Arbeit der IGS zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2019

Viel los in Horhausen: Einkaufs- und Freizeitkalender vorgestellt

Viel los in Horhausen: Einkaufs- und Freizeitkalender vorgestellt Eine 40-seitige Gratis-Broschüre mit dem Titel: „Veranstaltungen, Freizeit- und Einkaufstipps für die Region Horhausen 2019“ liegt nun in den Geschäften und Banken aus. Das Heft gibt einen Überblick über die Gemeinden und führt auch zu Festen, Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten. „So können Einheimische, Tagesausflügler und Urlauber sich noch besser orientieren“, erklärte der Horhausener Ortsbürgermeister Thomas Schmidt bei der Präsentation.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Informationsnachmittag: „Pfarreien der Zukunft“
Horhausen. Die Seniorenakademie und der Pfarrgemeinderat Horhausen laden für Mittwoch, 6. November, um 15 Uhr zu einem Informationsnachmittag: ...

St. Martin 2019 in Horhausen/Güllesheim
Horhausen. Freitag, 08. November, die Feier beginnt um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche. In der Grundschule gibt es wieder Glühwein ...

36-jährige Fahrer war stark alkoholisiert unterwegs
Willroth/Horhausen. Durch einen Verkehrsteilnehmer wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus am frühen Sonntagmorgen, 13. Oktober, ...

Fahrer fährt Zaun kaputt und flüchtet
Horhausen. In der Zeit vom 08.10.2019 16 Uhr bis zum 09.10.2019 13.30 Uhr wurde durch einen bislang unbekannten Fahrer beim ...

Seniorenakademie lädt ein zum Erntedankfest
Horhausen. „Danke für die reiche Ernte!“ Unter dieser Überschrift steht das Erntedankfest der Seniorenakademie der Pfarrgemeinde ...

Geldbörse aus Ford Transit gestohlen
Horhausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (10./11. August) wurde aus einem Ford Transit, der im Alten Weg in Horhausen ...

Diebestour wurde beendet
Horhausen. Durch die Meldung eines Sicherheitsunternehmens alarmiert, begab sich die Polizei Straßenhaus am Samstag, 10. ...

Der TuS Horhausen startet einen Zumba-Kurs
Horhausen. Zumba ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitness-Programm mit lateinamerikanischer und internationaler ...

Es geht in die Edelsteinschleiferei
Horhausen. Der VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr lädt für Dienstag, 27. August, zu einer Tagesfahrt nach Kirschweiler und ...

Randalierer waren unterwegs
Horhausen. In der Nacht von Mittwoch, 19. auf Donnerstag, 20. Juni, wurde an einer Baustelle in der Rheinstraße ein Bagger ...



Unternehmen



Vereine

Werbung