Werbung

Gemeinden


Bendorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Bendorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56170
Artikel aus Bendorf

Region | Artikel vom 07.07.2020

Unfall mit leicht verletztem Radfahrer – Verursacher flüchtig

Unfall mit leicht verletztem Radfahrer – Verursacher flüchtigAm 7. Juli, gegen 18 Uhr, befuhr ein Radfahrer die Adolph-Kolping-Straße in Bendorf vom MC Donalds kommend in Richtung Kreisverkehr Aral Tankstelle. Dem Radfahrer wurde in der Straße die Vorfahrt genommen, er kam zu Fall und verletzte sich. Der Verursacher ist flüchtig.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.07.2020

Bendorfer haben 15.140 Kilometer erradelt

Bendorfer haben 15.140 Kilometer erradeltGelungene Premiere: Vom 14. Juni bis 4. Juli beteiligte sich die Stadt Bendorf zum ersten Mal an der Kampagne „STADTRADELN“ des Klima-Bündnisses. Insgesamt legten 77 Radelnde und zehn Mitglieder des Kommunalparlamentes 15.140 Kilometer zurück.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.07.2020

Kita Bendorf im eingeschränkten Regelbetrieb

Kita Bendorf im eingeschränkten RegelbetriebEndlich ist wieder Leben und Betrieb in der Bendorfer Kita „Haus des Kindes“. Nach Corona-Zwangspause und mehreren Wochen Notbetreuung kehrten Anfang Juni immer mehr Kinder in die Einrichtung zurück.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2020

Älterer Falschfahrer auf A 48 - Zeugen gesucht

Älterer Falschfahrer auf A 48 - Zeugen gesuchtAm 7. Juli wurde der Polizeiautobahnstation Montabaur- Heiligenroth gegen 2 Uhr ein Falschfahrer auf der A 48 im Bereich Höhr-Grenzhausen in Richtung Autobahndreieck Dernbach gemeldet. Daher wurden umgehend mehrere Funkstreifenwagen der Autobahnpolizei Montabaur sowie der Polizeiinspektion Bendorf entsandt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.07.2020

Brimmer Group zählt zu besten Mittelstandsberatern Deutschlands

Brimmer Group zählt zu besten Mittelstandsberatern DeutschlandsDie Brimmer Group Sachverständige und Auditoren, mit Sitz in Bendorf am Rhein zählt zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands - dies hat der Beratervergleich „TOP CONSULTANT“ auf Grundlage einer wissenschaftlich fundierten Auswertung und Kundenbefragung ermittelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2020

Bendorf: Bewerbungsphase für Landesgartenschau 2026 hat begonnen

Bendorf: Bewerbungsphase für Landesgartenschau 2026 hat begonnenEs sind nicht nur Blumenbeete, die für eine Landesgartenschau (LAGA) angelegt, bepflanzt und gepflegt werden müssen. Es sind noch weit mehr Aspekte, die im Rahmen der LAGA ins Leben gerufen werden können und sollen. Um gemeinsam mit den Bürgern aus Bendorf und der Region etwas Besonderes mit so viel wie möglich an Input zu erhalten, hat die Stadt Bendorf die „Ideenwerkstatt“ am 3. Juli im „Alten Kino Bendorf“ eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2020

Verkehrsrowdy rast durch Bendorf und wird gestellt

Verkehrsrowdy rast durch Bendorf und wird gestelltIn der Nacht von Freitag auf Samstag, den 27. Juni wurden durch die Polizeiinspektion Bendorf verstärkte Kontrollmaßnahmen mit der Zielrichtung Alkohol - und Drogen im Straßenverkehr durchgeführt. Dabei ging den Beamten nach Zeugenhinweis ein Verkehrsrowdy ins Netz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2020

Verkehrskontrollen Alkohol und Drogen

Verkehrskontrollen Alkohol und Drogen In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 26. Juni wurde durch die Polizeiinspektion Bendorf Verkehrskontrollen mit der Zielrichtung Alkohol und Drogen im Straßenverkehr durchgeführt. Ein Neuwieder hatte wenig Verständnis für die Kontrolle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.06.2020

Rotary-Club Koblenz-Ehrenbreitstein spendet Mathe-Kisten

Rotary-Club Koblenz-Ehrenbreitstein spendet Mathe-Kisten Der Rotary-Club Koblenz-Ehrenbreitstein unterstützt mehrere Kindergärten mit der Spende von Mathe-Kisten. Als Verantwortlicher für den Berufsdienst des Rotary-Clubs Koblenz-Ehrenbreitstein übergab Edgar Eiser am Dienstag den 23. Juni eine Mathe-Kiste an Stefanie Schmidt, in der Kindertagesstätte Lohweg in Bendorf.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 18.06.2020

Bendorfer Zukunftswerkstatt öffnet Anfang Juli

Bendorfer Zukunftswerkstatt öffnet Anfang JuliDie Stadt Bendorf möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Bewerbung für die Landesgartenschau 2026 auf den Weg bringen. Gemeinsam wird in einem umfassenden Beteiligungsprozess ein Konzept entwickelt, das den Standort Bendorf nachhaltig verändern und verbessern soll. Im „Ideenkino“ in der Poststraße sollen die Interessierten „ins Machen kommen“ und einen Zukunftsplan entwickeln: mit guten Ideen zu Projekten, Maßnahmen und Themen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.06.2020

NABU-Projekt Concordia Sandhalde ausgezeichnet

NABU-Projekt Concordia Sandhalde ausgezeichnetStatt Abfällen aus der Eisenverhüttung findet man dank vieler Ehrenamtlicher auf der Concordia Sandhalde in Bendorf-Mülhofen zahlreiche Tiere und Pflanzen, darunter auch viele seltene Arten. Der NABU überzeugte mit seinem Projekt die Fachjury der UN-Dekade für biologische Vielfalt. Umweltministerin Ulrike Höfken besichtigte am Mittwoch das Gelände und überreichte Urkunde und Baum-Trophäe an die aktiven Naturschützer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.06.2020

FLUX4ART 2020: Die Landeskunstschau auch in Bendorf

FLUX4ART 2020: Die Landeskunstschau auch in BendorfNichts im Jahr 2020 ist gewöhnlich. Und genau deshalb wird die Landeskunstschau FLUX4ART 2020. Kunst in Rheinland-Pfalz ab dem späten Herbst stattfinden – das hat der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Rheinland-Pfalz im Bundesverband e.V. als Träger dieser besonderen Biennale entschieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.06.2020

Runder Tisch Klimaschutz nimmt Arbeit auf

Runder Tisch Klimaschutz nimmt Arbeit aufPremiere für den „Runden Tisch Klimaschutz“: Der Stadtrat der Stadt Bendorf hat am 5. Mai 2020 beschlossen, das Arbeitsgremium einzurichten, um Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und -anpassung voranzutreiben und effizient zu steuern. Nun kamen die Mitglieder zum ersten Mal im Rathaus zusammen und tauschten sich über Erwartungen und Ziele aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.06.2020

Bendorfer Tourist-Info ist umgezogen

Bendorfer Tourist-Info ist umgezogenDer Standort ist neu, die professionelle und persönliche Beratung bleibt: Seit dem 21. Mai empfängt das Team der Tourist-Info Bendorf seine Kunden im Besucherzentrum der Sayner Hütte (Krupp’sche Halle). Nach zwei Jahrzehnten im Schloss Sayn ist die Tourist-Info gemeinsam mit dem Rheinischen Eisenkunstguss-Museum an die neue Wirkungsstätte umgezogen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2020

Zeugen zu Sexualstraftat in Bendorf gesucht

Zeugen zu Sexualstraftat in Bendorf gesuchtAm Samstag, dem 30. Mai ereignete sich gegen 12:45 Uhr eine Sexualstraftat zum Nachteil einer 17-jährigen Jugendlichen. Die Tat geschah zwischen dem Netto-Markt Engers und der Bendorfer Straße in Bendorf-Mühlhofen sowie an der Eisenbahnunterführung in Richtung der Straße "Am Schulenberg".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2020

Polizei Bendorf: Eifersuchtsdrama und Unfälle

Polizei Bendorf: Eifersuchtsdrama und UnfälleDie Polizeiinspektion Bendorf berichtet in einer Pressemitteilung von ihrer Arbeit vom 5. bis 07. Juni. Neben einem Unfall gab es eine Unfallflucht und vier zerstochene Reifen. Am späten Freitagabend kam es zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung durch einen Messerangriff.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2020

Bendorfer wird bei Verkehrsunfall in Vallendar schwer verletzt

Bendorfer wird bei Verkehrsunfall in Vallendar schwer verletztAm 7. Juni um 1:10 Uhr kam es auf der B 42 in Vallendar zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerstverletzten Person. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer aus Bendorf befuhr mit seinem Ford die Bundesstraße 42 von Koblenz aus kommend in Richtung Vallendar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2020

A48: Motorradunfall eine leicht- und eine schwerverletzte Person

A48: Motorradunfall eine leicht- und eine schwerverletzte PersonAm heutigen Pfingstmontag kam es gegen 17:45 Uhr zu einem Motorradunfall auf der Bendorfer Rheinbrücke der Autobahn A 48. Zur Unfallaufnahme und Rettung mussten beide Richtungsfahrbahnen voll gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.05.2020

Polizei Bendorf: Kontrollen und ein Heckenbrand

Polizei Bendorf: Kontrollen und ein HeckenbrandDie Polizei Bendorf führte am Freitag und in der Nacht zum Pfingstsonntag diverse Kontrollen durch und wurde mehrfach fündig. Zum einen wurde der Zweiradverkehr kontrolliert und in der Nacht zu Sonntag gab es Kontrollen zur Betäubungsmittel-Kriminalität. Trotz vielfältiger Warnungen sind immer noch Brenner zum Abflämmen von Unkraut im Einsatz. Folge: Heckenbrand.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.05.2020

Bendorf radelt erstmalig für ein gutes Klima

Bendorf radelt erstmalig für ein gutes Klima Bereits seit einigen Jahren treten Kommunalpolitiker/innen und Bürger/innen bei der Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. In diesem Jahr nimmt auch die Stadt Bendorf erstmalig an der Aktion teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2020

A48: Sperrung des Geh- und Radwegs auf Rheinbrücke Bendorf

A48: Sperrung des Geh- und Radwegs auf Rheinbrücke BendorfAufgrund von Sanierungsarbeiten muss der Geh- und Radweg auf der Bendorfer Rheinbrücke vom 25. bis zum 29. Mai 2020 vollständig gesperrt werden. Für den Radverkehr wird es in dieser Zeit eine Umleitung geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.05.2020

Sayner Hütte öffnet wieder an Christi Himmelfahrt

Sayner Hütte öffnet wieder an Christi Himmelfahrt Platz genießen, sich von Licht und Ton verzaubern lassen und Industriekultur erleben – all dies ist auf dem 14.000 Quadratmeter großen Denkmalareal der Sayner Hütte ab 21. Mai 2020 wieder möglich. Aufgrund der Anfang Mai beschlossenen Lockerungen der Bundesregierung kann auch das Areal endlich wieder seine Tore öffnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2020

A 48 – Streckensanierung erfordert Sperrung der Ausfahrt Bendorf

A 48 – Streckensanierung erfordert Sperrung der Ausfahrt BendorfDer Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, beginnt in Kürze mit der vorgesehenen Sanierung der Richtungsfahrbahn Koblenz im Bereich des Weitersburger Hangs. Die Arbeiten sollen planmäßig am Mittwoch, 20. Mai, ab 20 Uhr, beginnen und werden voraussichtlich am Samstagabend, 30. Mai 2020, abgeschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2020

A48: Sonntag in Baustelle Rheinbrücke Bendorf Einschränkungen

A48: Sonntag in Baustelle Rheinbrücke Bendorf EinschränkungenDer Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, führt am Sonntag, 17. Mai 2020, im Baustellenbereich der Bendorfer Rheinbrücke Mäharbeiten und Reinigungsarbeiten an den Straßenabläufen durch. Planmäßig sind die Arbeiten abwechselnd nacheinander in beiden Fahrtrichtungen im Zeitraum von 9 bis 13 Uhr vorgesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2020

Bendorf: Betrunkener Litauer fliegt aus Kurve und landet auf Autos

Bendorf: Betrunkener Litauer fliegt aus Kurve und landet auf AutosIn der Nacht vom 12. auf den 13. Mai gegen 23:50 Uhr ereignete sich im Übergang von der Eisenbahnstraße zur Rheinstraße in Bendorf ein Verkehrsunfall. Dabei entstand hoher Sachschaden und der Verursacher wurde verletzt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 11.05.2020

Turnerschaft Bendorf hat neues Zuhause im Stromberger Freizeitzentrum

Turnerschaft Bendorf hat neues Zuhause im Stromberger Freizeitzentrum Die Turnerschaft Bendorf hat ein neues Zuhause: Das Freizeitzentrum „Drei Zinnen“ in Stromberg ist nun in den Händen des Vereins und wird zurzeit von vielen Vereinsmitgliedern und Ehrenamtlichen in großer Fleißarbeit ertüchtigt. Auf dem Gelände wird unter dem Projektnamen „Ponderosa 2.0“ ein neues Vereinsheim für Treffen, Veranstaltungen und Jugendarbeit entstehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.05.2020

Polizei in Bendorf berichtet vom Wochenende

Polizei in Bendorf berichtet vom Wochenende An diesem Wochenend vom 8. bis 10. Mai musste sich die Polizeiinspektion (PI) in Bendorf mit unterschiedlichen Vorfällen beschäftigen. Zeugen werden bei einer Brandstiftung und einem Unfall mit einem Kind gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2020

Bendorf: Unfall mit schwerverletztem Radfahrer aufgeklärt

Bendorf: Unfall mit schwerverletztem Radfahrer aufgeklärtAm 4. Mai um 18:11 Uhr ereignete sich auf der B413 zwischen Bendorf und Isenburg ein Verkehrsunfall mit einem schwerstverletzten Fahrradfahrer. Dieser wurde bewusstlos und schwer verletzt an der Unfallstelle von anderen Verkehrsteilnehmern aufgefunden und durch das verständigte DRK in das Bundeswehrzentralkrankenhaus nach Koblenz gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2020

B 413: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

B 413: Verkehrsunfall mit schwerverletztem RadfahrerAm Montag, den 4. Mai um 18.11 Uhr wird die Polizei Bendorf über einen Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer auf der B 413 zwischen den Ortslagen Bendorf-Sayn und Isenburg in Kenntnis gesetzt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.05.2020

Rückbau von Bahninfrastruktur im Bahnhof Siershahn trotz Klimawandels

Rückbau von Bahninfrastruktur im Bahnhof Siershahn trotz Klimawandels Auch wenn die aktuelle Situation alle anderen Themen überlagert, die wahre und unwiederbringliche Krise ist nicht das Corona-Virus, sondern der Klimawandel. Viele Maßnahmen sind deshalb von der Bundesregierung in die Wege geleitet worden, unter anderem massive Investitionen in die Bahn.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Politik | Artikel vom 02.05.2020

Stadt Bendorf bereitet sich auf Normalbetrieb vor

Stadt Bendorf bereitet sich auf Normalbetrieb vorNach über sechs Wochen mit strengen Einschränkungen in der Corona-Krise bereitet sich die Stadtverwaltung Bendorf darauf vor, ihren Bürgerservice in den kommenden Wochen mit Augenmaß wieder auszuweiten. Besuch im Rathaus nur mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.04.2020

A 48 – Am Sonntag Einschränkungen in Baustelle Bendorf

A 48 – Am Sonntag Einschränkungen in Baustelle BendorfAn den Fahrbahnübergängen der Rheinbrücke Bendorf sind dringend notwendige Reparaturarbeiten durchzuführen. Hierfür sind am Sonntag, dem 3. Mai, kurzzeitige verkehrliche Einschränkungen innerhalb der Baustellenverkehrsführung im Bereich der Bendorfer Rheinbrücke notwendig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.04.2020

Feuerwehrpark Mülhofen aufgewertet

Feuerwehrpark Mülhofen aufgewertetParks und Grünanlagen sind in einer Stadt nicht nur naturnahe Freiräume mit einer wichtigen ökologischen Funktion, sondern auch soziale Inseln. Bewohner und Besucher nutzen sie, um sich darin zu erholen, sich auszuruhen und um die Natur zu erleben und zu genießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2020

Vollsperrung: Schwerer Verkehrsunfall auf B42 bei Bendorf

Vollsperrung: Schwerer Verkehrsunfall auf B42 bei BendorfAm 22. April um 10:22 Uhr kam es auf der B 42 bei Bendorf in Fahrtrichtung Neuwied zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden. Eine Frau musste in die Klinik geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2020

B 42: Unachtsamkeit beim Fahrspurwechsel – zwei Unfälle

B 42: Unachtsamkeit beim Fahrspurwechsel – zwei Unfälle Am Freitagmorgen (17. April) gegen 10.30 Uhr kam es auf der B 42, Fahrtrichtung Neuwied, in Höhe der Ortslage Bendorf zu gleich zwei Verkehrsunfällen. Bei beiden Verkehrsunfällen wurden Personen verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2020

Gefährdung und Beschädigung durch herabrollenden Reifen

Gefährdung und Beschädigung durch herabrollenden ReifenIn der Abteistraße in Sayn wurde am Freitag, den 17. April, ein Gartenzaun durch einen Reifen beschädigt. Der Reifen mit Felge wurde vermutlich in der Nähe des Parkplatzes der Burg Sayn einen stark abschüssigen Abhang hinuntergerollt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.04.2020

Schwerer Motorradunfall auf der B413 bei Bendorf-Sayn

Schwerer Motorradunfall auf der B413 bei Bendorf-SaynAm 10. April um 13:05 Uhr kam es auf der B 413 in der Gemarkung Bendorf/Sayn zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Neuwied befuhr die B 413 von Isenburg aus kommend in Fahrtrichtung Bendorf-Sayn.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2020

A 48/ B 42 – Kurzzeitige Sperrungen der Anschlussstelle Bendorf

A 48/ B 42 – Kurzzeitige Sperrungen der Anschlussstelle BendorfDer Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, sperrt am Sonntag, dem 5. April 2020, im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr an der Anschlussstelle (AS) Bendorf die Zufahrt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Koblenz. Gleichzeitig wird auch der vom Autobahndreieck Dernbach kommende übergeleitete Fahrstreifen gesperrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2020

A 48 – Baustelle Rheinbrücke Bendorf voll im Plan

A 48 – Baustelle Rheinbrücke Bendorf voll im PlanDer Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, hat nach dem Einrichten der Baustellenverkehrsführung jetzt planmäßig mit den Instandsetzungsarbeiten im zweiten Bauabschnitt an der Rheinbrücke Bendorf begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2020

Bewegung im Neubaugebiet Bendorf Süd III

Bewegung im Neubaugebiet Bendorf Süd III Die Erschließung des Neubaugebietes Bendorf Süd III geht in großen Schritten voran. Seit im Oktober letzten Jahres der zweite Bauabschnitt gestartet ist, ist viel passiert. Nach Herstellung der Baustraße haben die Stadtwerke Bendorf im November mit den Kanalarbeiten begonnen. Bereits im Dezember wurden die Arbeiten am Hauptkanal abgeschlossen. Dieser verläuft auf 280 Metern von der Ecke Bahnhofstraße bis zur Vallendarer Straße.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.03.2020

LKW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit 2,45 Promille

LKW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit 2,45 PromilleGegen 14:17 Uhr kam es im Bereich der Bendorfer-Brücke, Fahrtrichtung Koblenz zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung zwischen zwei LKW. Der 55-jährige Unfallverursacher und Berufskraftfahrer aus dem Raum Köln verlor die Kontrolle über seinen LKW und touchierte dabei einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden LKW.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2020

Baldus Medizintechnik baut Firmenzentrale in Bendorf

Baldus Medizintechnik baut Firmenzentrale in BendorfEin Gewinn für den Wirtschaftsstandort Bendorf: Mit einem symbolischen Spatenstich hat die Firma Baldus Medizintechnik am 13. März im Gewerbegebiet Langfuhr den Bau ihrer neuen Firmenzentrale begonnen. Auf dem Gelände entstehen mehr als 900 Quadratmeter Bürofläche sowie 570 Quadratmeter Hallen- und Produktionsfläche. Die Investitionssumme beträgt rund 2,7 Millionen Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2020

25 Jahre Einsatz für Bad Honnefer Schülerschaft

25 Jahre Einsatz für Bad Honnefer SchülerschaftDas besondere Jubiläum feierte sie zusammen mit dem Kollegium der Theodor-Weinz-Grundschule: Vor 25 Jahren war Rita Bachmann-Richarz als Lehrerin aus dem Erftkreis nach Bad Honnef gekommen. Bürgermeister Otto Neuhoff und Erster Beigeordneter Holger Heuser gratulierten und überbrachten Blumenstrauß und Präsent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.03.2020

Steinewerfer provoziert Unfall in Bendorf

Steinewerfer provoziert Unfall in BendorfAm frühen Samstagmorgen, den 14. März um 5:02 Uhr, kam es in Bendorf in der Hauptstraße zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Der geschädigte PKW-Fahrer befuhr die Hauptstraße in Richtung Vallendar als plötzlich aus Richtung der Bachstraße mehrere zum Teil handtellergroße Steine auf seinen vorbeifahrenden PKW geworfen wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Gestalten mit nachhaltigen Pflastersteinen

Gestalten mit nachhaltigen Pflastersteinen Für eine durchdachte Zukunft Nachhaltigkeit und Umweltschutz bleiben in der Zukunft die bestimmenden Themen. Denn aus dem Heute schafft man sich ein besseres Morgen. Den meisten Deutschen ist dies laut Umfragen sehr wichtig. Ob beim neuen T-Shirt oder bei der Wahl der Nahrungsmittel – über 65 Prozent der deutschen Haushalte entscheiden sich beim Einkauf laut einer aktuellen Umfrage des Nielsen-Instituts für nachhaltig produzierte Produkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Einzelhandels- und Zentrenkonzept für Bendorf

Einzelhandels- und Zentrenkonzept für BendorfDie Stadt Bendorf hat das unter anderem auf Einzelhandelsfragen spezialisierte Planungsbüro Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH aus Köln mit der Erarbeitung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts beauftragt, das die Entwicklung der Einzelhandels- und Versorgungssituation in Bendorf unterstützen soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten Die Kann GmbH Baustoffwerke gratulieren den Mitarbeitern im Kieswerk Heimbach-Weis zu 2.013 Tagen unfallfreies Arbeiten. Damit wird bei Kann ein neues Kapitel in der Unfallverhütung aufgeschlagen. Seit vielen Jahren wird mit viel Energie eine systematische Arbeit zur Vermeidung von Arbeitsunfällen betrieben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2020

Totalschaden: Frontalzusammenstoß auf L 306 bei Bendorf

Totalschaden: Frontalzusammenstoß auf L 306 bei Bendorf Am Dienstagmittag (10. März) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Landstraße 306 zwischen Bendorf-Sayn und Bendorf-Stromberg. Beide Fahrer wurden nur leicht verletzt, die PKW erlitten Totalschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

Begegnung mit David und Goliath in der 51. Marktmusik

Begegnung mit David und Goliath in der 51. MarktmusikDie nächste Ausgabe der Bendorfer Marktmusik am Freitag, 6. März, beschäftigt sich im Rahmen des Jahresthemas mit zwei Gestalten aus dem Alten Testament, die nahezu sprichwörtlich geworden sind: Der eine zeichnet sich durch Geschick und Raffinesse aus - David. Der andere ist ein riesiger Mensch mit unsagbarer Kraft - Goliath.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

A48: Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf starten im März

A48: Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf starten im MärzWie geplant beginnt der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, am 30. März 2020 mit den Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf in Fahrtrichtung Koblenz. Bevor es soweit ist, erfolgen ab dem 9. März bis zum Monatsende die erforderlichen Arbeiten für die Baustellenverkehrsführung. Ziel ist es, die Brückenarbeiten bis Ende des Jahres abzuschließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zeugen zu Straßenverkehrsgefährdung gesucht
Bendorf. Am Donnerstag, 28. Mai, gegen 19 Uhr, kam es in Bendorf/Rhein zu einem Polizeieinsatz, bei dem die Täter mit einem ...

Verkehrsunfallflucht auf dem Kauflandparkplatz in Bendorf
Bendorf. Am Montag, 15. Juni, zwischen 8 und 8.15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Kaufland in Bendorf, in der Nähe zum ...

Unfallflucht in Bendorf, Hüttenstraße
Bendorf. Am Samstag, den 13. Juni gegen 10 Uhr wurde die Dienststelle Bendorf über einen umgeworfenen Verteilerkasten in ...

Bendorf/Rhein: Diebstahl einer Ortstafel
Bendorf/Rhein, B 413. Unbekannte Täter entwendeten eine Ortstafel an der B 413 - Ortseingang Bendorf/Sayn aus Richtung Isenburg ...

Fahrzeug in Bendorf beschädigt und geflüchtet
Bendorf. Am Mittwoch, 20. Mai, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, wurde im Bereich des Imbiss auf dem Parkplatz des Kauflands ...

Falsche Polizeibeamte versuchen Betrügereien mit älteren Mitbürgern
Bendorf. Am Freitag, 22. Mai, kam es seit der Mittagszeit zu einer Serie von Anrufen im Bereich Bendorf. Hierbei gibt eine ...

Rollerdiebstahl auf dem Kauflandparkplatz
Bendorf. Am Mittwoch, 20. Mai, gegen 18.30 Uhr, wurde die Polizei in Bendorf vom Geschädigten darüber in Kenntnis gesetzt, ...

Bendorfer Marktmusik bis einschließlich August abgesagt
Bendorf. Da man die Entwicklung der Pandemie nicht voraussagen kann, haben sich die Veranstalter jetzt entschlossen, die ...

Gewässerverunreinigung durch Gütermotorschiff
Bendorf. Nachdem am Donnerstag, 14. Mai, gegen 19 Uhr, ein Spaziergänger am Uferbereich der Ortslage Engers Dieselgeruch ...

Verkehrsunfallflucht in Bendorf mit unbekanntem Zeugen
Bendorf. Am Samstag, 9. Mai, in der Zeit zwischen 11.10 und 13.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Kaufland in Bendorf zu ...



Unternehmen



Vereine

Werbung