Werbung

Gemeinden


Bendorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Bendorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56170
Artikel aus Bendorf

Region | Artikel vom 26.11.2020

Exhibitionistische Handlungen in Bendorf

Exhibitionistische Handlungen in BendorfAm Mittwoch, den 25. November 2020 gegen 20:10 Uhr kam es zu einer exhibitionistischen Handlung auf dem Parkplatz in der Mühlenstraße in Bendorf. Zu dem Vorfall sucht die Polizei Bendorf Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2020

PKW und Linienbus stoßen auf Kreuzung in Bendorf zusammen

PKW und Linienbus stoßen auf Kreuzung in Bendorf zusammenAm Dienstag, den 24. November 2020 kam es gegen 8:30Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus an der Kreuzung Hauptstraße/ Luisenstraße/ Siegburger Straße in Bendorf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.11.2020

CDU-Stadtteilarbeitskreise haben ihre Arbeit aufgenommen

CDU-Stadtteilarbeitskreise haben ihre Arbeit aufgenommen
In vielen Gesprächen von CDU-Mitgliedern mit Bürgern, Vereinen, Institutionen und Unternehmen der einzelnen Bendorfer Stadtteile hat sich herausgestellt, dass ein großer Handlungs- und Unterstützungsbedarf zu den unterschiedlichsten Themen besteht. Aus diesem Grund hat die CDU Bendorf für jeden Stadtteil einen Arbeitskreis eingerichtet. Ziel ist es, noch näher an den Bürgern und ihren Anliegen zu sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2020

Trunkenheitsfahrt, Unfallfluchten und versuchter Diebstahl

Trunkenheitsfahrt, Unfallfluchten und versuchter DiebstahlDer Pressebericht der Polizeiinspektion Bendorf für das Wochenende 12. bis 15. November befasst sich mit zwei Unfallfluchten, einer Trunkenheitsfahrt und einem versuchten Diebstahl.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.11.2020

Unfall mit sieben PKW auf Autobahnbrücke Bendorf

Unfall mit sieben PKW auf Autobahnbrücke BendorfAm heutigen Freitagnachmittag (6. November) kam es gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen, der den Feierabendverkehr auf der Autobahn A 48 / Bendorfer Brücke in Richtungsfahrbahn Autobahndreieck Dernbach massiv beeinträchtigte. Es entstand hoher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.11.2020

Nachwuchs in Bendorf-Stromberg bringt sich ein

Nachwuchs in Bendorf-Stromberg bringt sich einWas wünschen sich die Kinder und Jugendlichen in Stromberg und was würde ihren Ort für sie attraktiver machen? Bei einem zweiteiligen Treffen im Rahmen der Dorfmoderation im Bendorfer Höhenstadtteil kam jetzt der Nachwuchs zu Wort.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2020

Fütterungsverbot der Wildtiere im Schlosspark Sayn

Fütterungsverbot der Wildtiere im Schlosspark SaynWasservögel und Nutrias (eingewanderte Wasserratten) ernähren sich von Wasser- und Uferpflanzen, Schnecken und kleineren Fischen. Leider erfolgt seit den Sommermonaten im Sayner Schlosspark eine überdimensionale Fütterung durch die Bevölkerung, die schädlich für Tier und Weiher ist.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.11.2020

Bendorfer können sich für die Zukunft des Waldes einsetzen

Bendorfer können sich für die Zukunft des Waldes einsetzenEine Idee, die Wurzeln schlägt: Wer sich für den Bendorfer Wald einsetzen und gleichzeitig ein beständiges Symbol der Erinnerung pflanzen möchte, hat nun die Möglichkeit, dies im Rahmen des Projektes „Bendorfer Bürgerwald“ zu tun.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.10.2020

Freundeskreis Sayner Hütte erwirbt historischen Eisenguss-Ofen

Freundeskreis Sayner Hütte erwirbt historischen Eisenguss-Ofen Einen gusseisernen „Oval-Ofen“ aus der Produktion der Sayner Hütte um 1830 konnte der Freundeskreis Sayner Hütte e.V. kürzlich erwerben. Das Kunstguss-Objekt stammt aus dem Deutschen Eisenofen-Museum Neu-Ulm und war bereits viel bewundertes Exponat der Ausstellung Preussens Schwarzer Glanz im Rheinischen Eisenkunstguss-Museum, die in Schloss Sayn 2018/2019 gezeigt wurde.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 26.10.2020

54. Bendorfer Marktmusik: Christuslob zum Ausklang des Kirchenjahres

54. Bendorfer Marktmusik: Christuslob zum Ausklang des KirchenjahresAm Freitag, 6. November, findet um 19 Uhr die letzte Bendorfer Marktmusik für 2020 in der Kirche St. Medard statt. Im Pfarrbüro St. Medard (02622/3163) und im Bendorfer Buchladen (02622/14851) kann man ab Freitag, 23. Oktober, kostenlose Sitzplatzkarten abholen oder sich telefonisch anmelden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 26.10.2020

Sayner Hütte und Landeskunstschau noch bis Ende November geöffnet

Sayner Hütte und Landeskunstschau noch bis Ende November geöffnetAnders als in den Vorjahren bietet die Sayner Hütte in diesem Jahr noch bis Ende November 2020 die Gelegenheit ihr Areal von Donnerstag bis Sonntag zu besuchen. Erst dann wird das Industriedenkmal mit seinen riesigen Hallen in die Winterpause gehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2020

Firma Stein Brandschutz ist „Partner der Feuerwehr“

Firma Stein Brandschutz ist „Partner der Feuerwehr“Nicht überall stößt es auf Verständnis von Vorgesetzten und Firmenleitungen, wenn ehrenamtliche Feuerwehrleute wegen eines Einsatzes oder Fort- oder Ausbildungsmaßnahmen ihren Arbeitsplatz vorübergehend verlassen müssen. Seit vielen Jahren zeichnen der Landes- und der Kreisfeuerwehrverband daher besonders tolerante Betriebe aus, die ihre Mitarbeiter großzügig für die Ausübung ihres Dienstes freistellen und sich auch sonst für die Belange des Brandschutzes einsetzen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.10.2020

Stromberger Lesetreff durch Bürgerinitiative

Stromberger Lesetreff durch BürgerinitiativeIm Rahmen der Dorfmoderation in Stromberg sind bereits gute Projektideen entstanden, um das Gemeindeleben zu bereichern. So hatten einige Teilnehmer des Arbeitskreises „Das soziale Dorf“ die Vision, einen Lesetreff im Bendorfer Höhenstadtteil einzurichten. Die Eröffnung ist am 4. November.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2020

Unfallflucht nach Frontalzusammenstoß

Unfallflucht nach Frontalzusammenstoß Am 17. Oktober 2020, gegen 14:20 Uhr, kam es an der Bundesautobahn 48, im Bereich der Auffahrt/Ausfahrt Bendorf zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher war mit seinem PKW aus ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden PKW nahezu frontal zusammengestoßen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2020

Bendorfer Weihnachtsmarkt wegen Corona abgesagt

Bendorfer Weihnachtsmarkt wegen Corona abgesagtDichtes Gedränge, gemütliches Treffen am Glühweinstand und ein Schlendern über den Weihnachtsmarkt wird es dieses Jahr in Bendorf nicht geben. Durch die steigenden Infektionszahlen bestärkt, hat die Stadtverwaltung beschlossen, den Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz und den Gassen der Innenstadt abzusagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2020

Diebstähle aus PKW durch eingeschlagene Scheibe

Diebstähle aus PKW durch eingeschlagene ScheibeAm 15. Oktober kam es in der Zeit von 11:30 bis 12 Uhr zu zwei PKW Aufbrüchen im Bereich des alten und neuen Friedhofes in der Abteistraße in Bendorf-Sayn. Hierbei schlug der Täter zunächst mit einem unbekannten Werkzeug die Heckscheibe eines PKWs ein um im Kofferraum nach Diebesgut zu suchen. Dabei konnte jedoch keine Beute erlangt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.10.2020

Corona-Fall in Kita „Haus des Kindes“ Bendorf

Corona-Fall in Kita „Haus des Kindes“ BendorfEs gibt insgesamt 22 neue positiv auf das Coronavirus getestete Personen in Stadt und Landkreis. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 161: 103 im Kreis MYK und 58 in der Stadt Koblenz. In der Stadt Bendorf sind es 29.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2020

Herbstliches Treiben in der Kita Stromberg

Herbstliches Treiben in der Kita StrombergPassend zum Start der bunten Jahreszeit werden in der städtischen Einrichtung verschiedene Angebote durchgeführt. Bereits letztes Jahr wurden gemeinsam mit den Kindern Kartoffeln und Möhren im Garten gepflanzt, die nun geerntet werden konnten. Ziel der Aktion war es, einen Eintopf für die Erntedankfeier zu kochen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.10.2020

Dorfmoderation in Stromberg geht weiter

Dorfmoderation in Stromberg geht weiterIm Rahmen der Dorfmoderation im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg wurden in den Auftaktveranstaltungen im Januar und Februar bereits gute Grundlagen für konkrete Projekte geschaffen. Auch die ersten Treffen der entstandenen Arbeitskreise waren ergiebig.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 11.10.2020

Förderkreis Abtei Sayn e.V. Preisträger beim Ideenwettbewerb „Ehrenamt 4.0"

Förderkreis Abtei Sayn e.V. Preisträger beim Ideenwettbewerb „Ehrenamt 4.0"Ehrenamtliches Engagement und Digitalisierung – wie gut beides zusammenpasst zeigen die zehn Preisträgerinnen und Preisträger des Ideenwettbewerbs „Ehrenamt 4.0". Bereits zum vierten Mal zeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer Vereine und Initiativen aus, die kreativ digitale Möglichkeiten nutzen und bei diesem Thema Vorbilder sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2020

Diverse Sachbeschädigungen in Bendorf

Diverse Sachbeschädigungen in BendorfMehrere Sachbeschädigungen im Bereich Bendorf meldete die Polizei in ihrem Wochenendbericht. Der Anruf eines falschen Polizisten konnte aufgeklärt und Schaden vermieden werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.10.2020

Wechsel an der CDU-Fraktionsspitze in Bendorf

Wechsel an der CDU-Fraktionsspitze in BendorfAuf der Tagesordnung der Sitzung der Bendorfer CDU-Stadtratsfraktion am Montag, 5. Oktober 2020, stand unter anderem die Wahl eines neuen Fraktionsvorsitzenden sowie der beiden Stellvertreter. Goran Varvodic wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt, ebenso die beiden Stellvertreter Sascha Schoblocher und Christine Kersten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 07.10.2020

Stadt Bendorf für „Europäischen Preis für Stadtkultur“ nominiert

Stadt Bendorf für „Europäischen Preis für Stadtkultur“ nominiertDie Stadt Bendorf hat eine herausragende Auszeichnung für den eingeschlagenen Weg erhalten, das Alte Kino in der Poststraße zu kaufen und zum Ideenkino umzuwandeln: Sie gehört mit ihrem besonderen Konzept der Bürgerbeteiligung und Zukunftsgestaltung zu den Nominierten des Europäischen Kulturmarken-Awards 2020.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2020

Hermann-Josef Urwer und Werner Langhals halten Wanderwege in Schuss

Hermann-Josef Urwer und Werner Langhals halten Wanderwege in SchussIn Bendorf kommen Wanderer auf ihre Kosten: mit dem Rheinsteig, dem Traumpfad Saynsteig und dem Traumpfädchen Sayner Aussichten warten gleich drei Prädikatswanderwege darauf, entdeckt und erkundet zu werden. Damit die erstklassigen Wanderwege top in Schuss bleiben, müssen sie von geschulten Kräften regelmäßig überprüft und „gewartet“ werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2020

Neues aus der Kita Mülhofen

Neues aus der Kita MülhofenNach den Sommerferien startete die städtische Kita Mülhofen nach den langen Einschränkungen endlich in den Regelbetrieb. Das Team um Leiter Thomas Grothe freute sich sehr, alle Familien wieder willkommen zu heißen. Da die Eltern aufgrund der gegebenen Hygieneauflagen die Einrichtung leider nicht betreten dürfen, wurde eine Infowand vor der Tür aufgebaut, um den Eltern wichtige Informationen weiterzugeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2020

Bänke für Ruhepausen im Bendorfer Wald gebaut

Bänke für Ruhepausen im Bendorfer Wald gebautSattes Grün, frische Luft, Vogelgezwitscher und ganz viel Ruhe – der Bendorfer Wald ist eine Quelle der Erholung und Ziel vieler Spaziergänger und Radfahrer. Um gerade für Senioren weitere Möglichkeiten zum Ausruhen und Rasten anzubieten, haben Gerd Balthasar, sein Sohn Marcus Balthasar und Forstingenieur Jörn Volk ehrenamtlich drei Sitzbänke aus Holz gebaut.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.10.2020

53. Bendorfer Marktmusik im Oktober

53. Bendorfer Marktmusik im OktoberNachdem die Reihe der Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten im September wieder aufgenommen wurde, erwartet die Zuhörer am Freitag, 7. Oktober, 19 Uhr das Thema „Zwischen Erzengel und deutschem Michel“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.10.2020

Coronazahlen in Bendorf steigen weiter

Coronazahlen in Bendorf steigen weiterDie Kreisverwaltung Mayen-Koblenz teilt aktuell acht neue Corona-Fälle mit. Davon entfallen drei auf die Stadt Bendorf. Die Zahl der Infizierten erhöht sich damit auf 41 Personen. Der 7-Tage-Wert (pro 100.000 Einwohner) für den Landkreis MYK liegt derzeit bei 23.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 01.10.2020

Spannende Verbindung von Kunst und Industrie in der Sayner Hütte

Spannende Verbindung von Kunst und Industrie in der Sayner HütteDie Bendorf-Sayner Eisenkunstgusshütte ist die kongeniale Galerie für die Landeskunstausstellung „FLUX4ART“, die alle zwei Jahre gestaltet wird. Steffi Zurmühlen, Geschäftsführerin der Stiftung Sayner Hütte ist sich mit dem Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) Rheinland-Pfalz, Prof. Dr. Konrad Wolf einig, dass die Industrie-Architektur einlädt zu künstlerischer Nutzung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.09.2020

Acht neue Corona-Fälle in Bendorf

Acht neue Corona-Fälle in Bendorf Es gibt acht neue positiv auf das Coronavirus getestete Personen in der Stadt Bendorf, nachdem am gestrigen Montag (28. September) neun neue Fälle von der Kreisverwaltung gemeldet wurden. Der 7-Tage-Wert (pro 100.000 Einwohner) liegt für den Landkreis Mayen/Koblenz bei 18.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.09.2020

Alle Schüler der Karl-Fries-Realschule Bendorf in Quarantäne

Alle Schüler der Karl-Fries-Realschule Bendorf in Quarantäne In Bendorf ist die Zahl der Corona-Infizierten stark angestiegen. Am heutigen Montag (28. September) kamen laut Kreisverwaltung Mayen-Koblenz neun neue Fälle dazu. Drei davon sind in unterschiedlichen Klassenstufen der Karl-Fries-Realschule plus Bendorf bestätigt worden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 28.09.2020

Kunst an Elektroverteilerkästen auf dem Yzeurer Platz

Kunst an Elektroverteilerkästen auf dem Yzeurer PlatzIm Rahmen des Projekts „Neue Mitte“ konnte die Stadtverwaltung Bendorf in Zusammenarbeit mit der Energieversorgung Mittelrhein (evm), Marita Haubrich, Kunstlehrerin beim Wilhelm-Remy-Gymnasium, dafür gewinnen, mit den Schülerinnen und Schülern der Abiturklassen, Elektroverteilerkästen in Bendorf mit der Sprühtechnik Stencil Graffiti zu verschönern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.09.2020

Sachbeschädigungen durch Steinewerfer in Bendorf

Sachbeschädigungen durch Steinewerfer in BendorfDie Polizei Bendorf berichtet in einer Pressemitteilung von ihrer Arbeit vom Wochenende. Gesucht werden Steinewerfer, die Scheiben eingeworfen haben. Daneben fragt die Polizei nach Unfallschäden, die ein Fahrer auf dem Weg von Bendorf nach Puderbach hinterlassen hat.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.09.2020

Schluss mit der Zettelwirtschaft - Stadt Bendorf führt Kita-Info-App ein

Schluss mit der Zettelwirtschaft - Stadt Bendorf führt Kita-Info-App einEltern der städtischen Kindertageseinrichtungen in Bendorf erhalten Nachrichten und Termine schon bald per Smartphone-App. Ab Oktober informieren Steffi Schmidt (Kita Lohweg), Iris Fuchs (Haus des Kindes), Jessica Kantz (Kita Stromberg) und Thomas Grothe (Kita Mülhofen) und ihre Teams die Eltern mit der Kita-Info-App. Nachrichten und Termine erhalten die Eltern kostenlos und ohne lästige Werbung direkt auf ihr Smartphone.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2020

Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ 2020

Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ 2020
Erfolgreicher Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ in Bendorf. Zahlreiche Teilnehmer haben sich vom 1. bis 22. September beteiligt und ein Zeichen für mehr Umweltschutz gesetzt. Vertreter von Schulen, Vereinen, Institutionen und engagierte Bürger waren in allen Stadtteilen unterwegs, um Wohngebiete, Wald- und Wiesengrundstücke, Grünanlagen und Bachläufe von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.09.2020

Gefälschte Rezepte in Bendorfer Apotheken vorgelegt

Gefälschte Rezepte in Bendorfer Apotheken vorgelegtDie Polizei Bendorf berichtet, dass am Freitag ein Paar versucht hatte mit gefälschten Rezepten in den Besitz von starken Schmerzmitteln zu gelangen. Die Apotheker erkannten dies und riefen die Polizei. In Mühlhofen wurde ein Mann aufgegriffen, bei dem Restdrogen gefunden wurden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 17.09.2020

Campingplatz Sardella II wird nachgeholt

Campingplatz Sardella II wird nachgeholtDa die Theateraufführung „Campingplatz Sardella“ im April dieses Jahres wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, freut sich die Stadtverwaltung Bendorf umso mehr, dass die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Freien Bühne Neuwied nun im Oktober nachgeholt werden kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2020

A48: Verkehrseinschränkung an AS Bendorf in Richtung Koblenz

A48: Verkehrseinschränkung an AS Bendorf in Richtung KoblenzAufgrund von notwendigen Arbeiten an den Fahrbahnübergängen der Rheinbrücke Bendorf ist die zeitlich begrenzte Sperrung der Autobahnzufahrt von der B 42 zur A 48 an der Anschlussstelle (AS) Bendorf in Richtung Koblenz erforderlich.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.09.2020

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Film und Vortrag über die Concordiahütte
In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf und Umgebung bietet die VHS Bendorf am Donnerstag, 1. Oktober, 19 Uhr unter dem Titel „Ein Werk am Strom“ einen Vortrag mit Film über die Rheinstahl Concordiahütte an.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 14.09.2020

FLUX4ART 2020: Die Landeskunstschau Rheinland-Pfalz startet in Bendorf

FLUX4ART 2020: Die Landeskunstschau Rheinland-Pfalz startet in BendorfDer Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Rheinland-Pfalz führt die vor zwei Jahren erfolgreich gestartete Landeskunstschau FLUX4ART in diesem Jahr erneut durch – trotz Corona und selbstverständlich unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona- Bekämpfungsverordnung des Landes.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2020

Schwerer Raub, Diebstahl und Bedrohung

Schwerer Raub, Diebstahl und BedrohungEin 20-jähriger Mann, der zuvor Betäubungsmittel konsumiert hatte, wurde am Donnerstag den 10. September 2020 in der Mittagszeit mehrmals auffällig. Zunächst drang er in die Wohnung seiner Mutter in Bendorf ein, nahm dort ein Brotmesser auf und randalierte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2020

Denkmalareal Sayner Hütte: Turbinenhaus für Besucher geöffnet

Denkmalareal Sayner Hütte: Turbinenhaus für Besucher geöffnetDigital soll der Tag des offenen Denkmals im Corona-Jahr 2020 stattfinden. Der Freundeskreis Sayner Hütte e.V. muss deshalb am kommenden Sonntag, 13. September 2020, auf sein traditionsreiches Hüttenfest auf dem Denkmalareal in Bendorf-Sayn verzichten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.09.2020

Graffiti Sprüher, Raser und mehr beschäftigte Polizei Bendorf

Graffiti Sprüher, Raser und mehr beschäftigte Polizei BendorfDie Polizei Bendorf berichtet in ihrer Pressemitteilung für das Wochenende zwei Graffiti Sprüher am Yzeurer Platzon zwei Graffiti Sprüher am Yzeurer Platz. Hier lag aber ein offizieller Auftrag von. Rasende Motorradfahrer im Sayntal konnten nicht mehr angetroffen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.09.2020

Unfall in Bendorf – drei Fahrzeuge stark beschädigt

Unfall in Bendorf – drei Fahrzeuge stark beschädigtAm 5. September, gegen 12 Uhr, kam es im Bereich der Koblenz-Olper-Straße in Bendorf zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, die im Nachgang nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2020

Mitmachen beim Rhine-Clean-Up

Mitmachen beim Rhine-Clean-Up  Am Samstag, 12. September, werden wieder Menschen aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Frankreich und Österreich am „RhineCleanUp“, der umfangreichsten Reinigungsaktion am größten Fluss Westeuropas, teilnehmen. Die Initiative hat das Ziel, das Rheinufer von der Quelle in der Schweiz bis zum Mündung in den Niederlanden von Müll und Unrat zu befreien.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 27.08.2020

Stadtklima Bendorf: Bepflanzung der Zukunft und Biodiversität

Stadtklima Bendorf: Bepflanzung der Zukunft und BiodiversitätWie kann die Stadt Bendorf auf den Klimawandel reagieren? Welche Tiere leben eigentlich in der Stadt und welche Insekten kommen vor? Was kann im Großen und Kleinen getan werden, um das Stadtklima zu verbessern?

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.08.2020

NI: Im Bendorfer Wald sind Windindustrieanlagen nicht genehmigungsfähig

NI: Im Bendorfer Wald sind Windindustrieanlagen nicht genehmigungsfähigDer Bielefelder Energieparkentwickler UKA ist am Rande des Großbachtals im Bendorfer Wald nahe Höhr-Grenzhausen auf der Suche nach Grundstücken, um einen Windindustriepark errichten. Grundstückseigentümer wurden angeschrieben. Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) positioniert sich.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.08.2020

Sonntagsmatinee auf der Sayner Hütte

Sonntagsmatinee auf der Sayner Hütte
Dass man auch in Zeiten von Corona Kultur wagen und dafür neue Konzepte finden muss, darüber waren sich Steffi Zurmühlen von der Stiftung Sayner Hütte und Harald Becker vom Bendorfer Kulturverein e. V. einig. Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Sonntagsmatinee auf der Sayner Hütte“ setzen beide Institutionen ein Konzept um, das auf die Vorgaben von Abstands- und Hygieneregeln eingeht, jedoch trotzdem eine entspannte Atmosphäre schaffen möchte.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 22.08.2020

Bendorfer Marktmusik wird im September fortgesetzt

Bendorfer Marktmusik wird im September fortgesetztAm Freitag, 4. September, wird die Reihe der „Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten“ nach pandemiebedingter Pause fortgesetzt. Sitzplatzkarten sind im Pfarrbüro erhältlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2020

Seniorenzentrum Obere Rheinaue bereichert Standort Bendorf

Seniorenzentrum Obere Rheinaue bereichert Standort BendorfEröffnet hat das neue Bendorfer Seniorenzentrum Obere Rheinaue bereits am 1. Mai, doch auf eine größere Einweihungsfeier mussten die Betreiber der Onesta Holding GmbH wegen Corona zunächst einmal verzichten. In der vergangenen Woche konnten sich nun die Stadtspitze, Vertreter der Fraktionen und Interessierte aus dem Pflegebereich bei einer Besichtigung mit Geschäftsführer Dirk Koopmann ein Bild von der modernen Einrichtung machen.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Weitere Verkehrsunfallflucht in Bendorf
Bendorf. Am Freitag, 27. November, dürfte zwischen 16 und 20 Uhr ein bislang unbekannter PKW beim Vorbeifahren einen geparkten ...

Verkehrsunfall mit Flucht in Bendorf Stromberg
Bendorf/Rhein. Am Samstag, 29. November, ereignete sich in der Westerwaldstraße in Bendorf Ortsteil Stromberg zwischen 10 ...

Verkehrsunfall im Baustellenbereich - Gasflaschen getroffen
Bendorf, BAB 48. Am Mittwoch, 25. November, 0.05 Uhr, befuhr eine 19-jährige PKW Fahrerin aus dem Kreis Neuwied die BAB 48 ...

Heckscheibe von fahrenden PKW eingeschlagen
Bendorf. Am Samstag, 21. November, gegen 21.10 Uhr, wurde einem VW Polo während der Fahrt die Heckscheibe, mit einem Gegenstand ...

Sachbeschädigung an Fahrzeug
Bendorf. Am Donnerstag, 19. November, im Zeitraum von 18 bis 9 Uhr (Folgetag), kam es in der Ringstraße in Bendorf zu einer ...

Sachbeschädigung durch Feuer in Bendorf
Bendorf/Rhein. Durch unbekannte Personen wurde in der Nacht von Samstag, 14. auf Sonntag, 15. November, 8 Uhr, ein Holzstehtisch ...

83-Jährige wurde Opfer von Trickdieb
Bendorf. Am Freitag, 6. November, gegen 19.30 Uhr, wurde eine 83-jährige Geschädigte am Kaufland in Bendorf im Rahmen eines ...

Verstöße gegen aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung
Bendorf. Am Freitag, 6. November, gegen 19.46 Uhr, randalierten mehrere Jugendliche vor dem Kaufland in Bendorf. Zu einem ...

Einbruch in Bendorfer Schützenhaus
Bendorf/Rhein. In der Zeit vom Mittwoch, 4. November, etwa 12 Uhr bis Donnerstag, 5. November, 11.30 Uhr, brachen unbekannte ...

18-jähriger Fahranfänger unter Drogeneinfluss
Bendorf. Am Donnerstag, 5. November, um 23 Uhr, wurde in der Koblenz-Olper-Straße in Bendorf ein 18-jähriger Fahranfänger ...



Unternehmen



Vereine

Werbung