Werbung

Gemeinden


Bendorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Bendorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56170
Artikel aus Bendorf

Region | Artikel vom 12.11.2019

A 48: Teilweise Sperrung der Anschlussstelle Bendorf

A 48: Teilweise Sperrung der Anschlussstelle BendorfAm kommenden Montag, den 18. November, beginnt der nächste und damit für dieses Jahr letzte Bauabschnitt im Zusammenhang mit der Sanierung der Rheinbrücke Bendorf. Im Bereich der Anschlussstelle Bendorf in Fahrtrichtung Autobahn-Dreieck Dernbach wird das noch fehlende Teilstück der Hauptfahrbahn erneuert. Dazu ist es erforderlich, ab Samstag, den 16. November, 20 Uhr, den rechten durchgehenden Fahrstreifen auf Höhe der Anschlussstelle Bendorf bis zum 23. November zu sperren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.11.2019

taw präsentiert Weihnachtliches im Schloss Sayn

taw präsentiert Weihnachtliches im Schloss SaynEin musikalisch-literarisches Winter-Weihnachtsprogramm mit Liedern, Briefen, Geschichten und Gedichten präsentiert das „theater am werk“ (taw) am Sonntag, 1. Dezember, 17 Uhr im Schloss Sayn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.11.2019

Tourist-Info und Rheinisches Eisenkunstguss-Museum ziehen um

Tourist-Info und Rheinisches Eisenkunstguss-Museum ziehen umAm 3. November hat das Rheinische Eisenkunstguss-Museum seine Pforten im Schloss Sayn geschlossen. Die umfangreiche Sammlung wird verpackt und zieht an die ursprüngliche Produktionsstätte der Objekte – die Sayner Hütte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.11.2019

Bürger sollen als „Experten in eigener Sache“ agieren

Bürger sollen als „Experten in eigener Sache“ agierenWo liegen die Potenziale für die künftige Entwicklung von Stromberg? Was kann verbessert werden? Was liegt im Argen? Diese und weitere Fragen werden unter Mitwirkung der Stromberger Bevölkerung angegangen – im Rahmen einer Dorfmoderation.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.10.2019

Die Sayner Hütte erhielt das Qualitätssiegel „Reisen für Alle“

Die Sayner Hütte erhielt das Qualitätssiegel „Reisen für Alle“Gerade für Gäste mit Einschränkungen stellen detaillierte und vor allem verlässliche Informationen über die Nutz- und Erlebbarkeit von touristischen Angeboten eine wesentliche Grundlage für die Reiseentscheidung dar. Die Sayner Hütte in Bendorf hat sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Handicap eingestellt und wurde für seinen besonderen Einsatz vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mit dem Siegel „Reisen für Alle – Barrierefreiheit geprüft“ ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.10.2019

Landesregierung will auch Hafen Bendorf besser absichern

Landesregierung will auch Hafen Bendorf besser absichernLandesbedeutsame Binnenhäfen sollen zukünftig eine bessere landesplanerische Absicherung erhalten. Das hat das Kabinett beschlossen. Dies bezieht sich auch auf dem Hafen in Bendorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.10.2019

Die Polizei Bendorf berichtet

Die Polizei Bendorf berichtetDer Pressebericht der Polizei Bendorf für das Wochenende 25. bis zum 27. Oktober enthält neben einer Unfallflucht gleich drei verschiedene Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Ein Mann aus Dierdorf wurde ohne Führerschein und Haftpflichtversicherung aufgegriffen. Als Ersatz hatte er ein falsches Kennzeichen angebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.10.2019

Polizei Bendorf berichtet vom Wochenende

Polizei Bendorf berichtet vom Wochenende Am Wochenende vom 18. bis 20 . Oktober kam es im Bereich der Polizei Bendorf zu insgesamt 12 Verkehrsunfällen, wobei es erfreulicherweise bei allen Unfällen bei Blechschäden blieb. Nicht so erfreulich war, dass sich vier Verursacher zunächst von der Unfallstelle entfernten, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Davon konnte drei relativ zeitnah ermittelt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.10.2019

Unfallflucht nach Totalschaden – Polizei sucht weitere Unfallstellen

Unfallflucht nach Totalschaden – Polizei sucht weitere UnfallstellenIn der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 18. Oktober um 0:38 Uhr wurde der Polizei eine aktuelle Verkehrsunfallflucht in der Mühlenstraße in Bendorf gemeldet. Ein Kastenwagen war laut Zeugen so heftig gegen einen geparkten PKW gefahren, dass dieser einen Totalschaden erlitt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 18.10.2019

Erfolgreiche Bendorfer Sportler ausgezeichnet

Erfolgreiche Bendorfer Sportler ausgezeichnetSie haben in den letzten beiden Jahren Siege errungen, Bestleistungen aufgestellt und auf regionaler, nationaler oder sogar internationaler Ebene geglänzt: Am 17. Oktober wurden erfolgreiche Athletinnen und Athleten aus Bendorf für Ihre Leistungen bei der Sportlerehrung der Stadt ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2019

Neue Toilettenanlage für die Medardus-Schule

Neue Toilettenanlage für die Medardus-SchuleNeue Toiletten, neue Waschbecken, neue Trennwände – an der Bendorfer Medardus-Grundschule sind die WC-Anlagen von Grund auf saniert worden. Die Stadtverwaltung Bendorf hat die Sommerferien genutzt, um die notwendigen Modernisierungsmaßnahme durchzuführen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2019

Wirtschaftliche Impulse einer Gartenschau im Fokus

Wirtschaftliche Impulse einer Gartenschau im FokusAm Donnerstag, 24. Oktober, 19 Uhr, findet in der Krupp’schen Halle, Denkmalareal Sayner Hütte, der 25. Bendorfer Wirtschaftstag statt. Das jährliche Treffen von Wirtschaft und Politik, Handel und Tourismus, Verwaltung und Medien dient zum Austausch von Informationen und Erfahrungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2019

Neue Kehrmaschine nimmt Fahrt auf

Neue Kehrmaschine nimmt Fahrt aufDie Mitarbeiter des Bendorfer Bauhofs sind ab sofort mit einer neuen Kehrmaschine im Einsatz. Ende September fand die Übergabe durch die Firma Frissen statt, bevor das moderne Arbeitsgerät bei herbstlichem Regenwetter zum ersten Mal im Einsatz war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.10.2019

Freundeskreis Sayner Hütte feiert Hüttenfest im Jubiläumsjahr

Freundeskreis Sayner Hütte feiert Hüttenfest im Jubiläumsjahr Am Freitag, 18. Oktober, 18 bis 22 Uhr feiert der Freundeskreis Sayner Hütte e.V. sein traditionelles Hüttenfest auf dem Denkmalareal Sayner Hütte. Zum 250-jährigen Jubiläum des bedeutenden Industriedenkmals wurde ein besonderes Programm auf die Beine gestellt. So wird der Verein den neuesten Teil seiner Schriftenreihe „Clemens Wenzeslaus und die Sayner Hütte“ gemeinsam mit dem Bendorfer Buchladen der Öffentlichkeit präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2019

Schussabgabe mit Paintballwaffe löst Einsatz der Polizei aus

Schussabgabe mit Paintballwaffe löst Einsatz der Polizei ausAm 5. Oktober gegen 12 Uhr wurden der Polizei Bendorf Schüsse im Bereich Brextal in Bendorf gemeldet. Hierbei wurde durch einen Zeugen mitgeteilt, dass Projektile neben diesem beim Spazierengehen eingeschlagen seien. Zudem habe der Zeuge eine Person mit einer Langwaffe gesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.09.2019

Bendorfer Feuerwehr probt den Ernstfall

Bendorfer Feuerwehr probt den ErnstfallIn voller Montur eilen die Feuerwehrmänner in den 3. Stock. Die Brandmeldeanlage im Marienhaus Klinikum St. Josef hat Alarm geschlagen und meldet starke Rauchentwicklung im 3. Stock. Routiniert gehen die Feuerwehrleute vor, identifizieren den Abschnitt, in dem das Feuer ausgebrochen ist, und schließen die Schläuche an, bevor sie vorsichtig die Brandschutztür öffnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.09.2019

"Campingplatz Sardella" in der Bendorfer Stadthalle

"Campingplatz Sardella" in der Bendorfer StadthalleDie Stadtverwaltung Bendorf und die Freie Bühne Neuwied laden am Donnerstag, 10. Oktober, 20 Uhr zur Vorführung des Theaterstücks „Campingplatz Sardella“ in die Bendorfer Stadthalle ein. Tammy Sperlich, Boris Weber und Holger Kappus präsentieren eine turbulente Geschichte, die mit unterschiedlichsten Liedern gespickt ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2019

Street Art beim Bendorfer Craft-Festival

Street Art beim Bendorfer Craft-FestivalNeben Craft-Music, Craft-Food und Craft-Beer dürfen sich die Besucher beim 3. Bendorfer Craft-Festival auch über Street Art freuen. Graffiti-Künstler widmen sich auf künstlerische und facettenreiche Weise dem Thema „Autokult – Wandel der Mobilität“. In leerstehenden Geschäftsräumen in der Hauptstraße gibt es urbane Kunst in allen Facetten zu bestaunen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2019

Die Sayner Hütte: Hotspot der Industriekultur

Die Sayner Hütte: Hotspot der Industriekultur Warum man die Sayner Hütte gesehen haben muss? Das Ensemble aus Krupp’scher Halle, Gießhalle und Hochofentrakt ist nicht nur touristisch wertvoll als lebendig erfahrbares Denkmal der Industriekultur. Es ist auch ein Schauplatz für Ausstellungen, Konzerte, Kunst- und Kulturevents sowie Firmenveranstaltungen – kurz: ein Hotspot der Industriekultur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2019

Schüsse in Bendorf – Täter ermittelt

Schüsse in Bendorf – Täter ermitteltAm 15. August fielen in Bendorf Schüsse, was zu einem Großeinsatz der Polizei führte. Die zwischenzeitlich abgeschlossenen polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass drei junge Männer im Alter von 15, 16 Jahren und 18 Jahren am 15. August zwischen 19:20 und 20:30 Uhr im Bereich der Remystraße in Bendorf mit einer Schreckschusswaffe insgesamt sechs Schüsse im öffentlichen Raum abgegeben haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2019

3. Bendorfer CRAFT-Festival in Bendorf

3. Bendorfer CRAFT-Festival in BendorfAuf dem Bendorfer Kirchplatz kommt am 5. und 6. Oktober 2019 zum dritten Mal zusammen, was zusammen gehört: CRAFT-Beer, CRAFT-Food und CRAFT-Music Auch in diesem Jahr präsentieren sich Top-Brauer aus der Craft-Beer-Szene - von der Bierfabrik bis zur Hausbrauerei - und bieten innovative Braukunst an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2019

Oktoberfeststimmung auf dem Wochenmarkt Bendorf

Oktoberfeststimmung auf dem Wochenmarkt BendorfMan muss nicht nach Bayern reisen, um Oktoberfeststimmung zu erleben. Einen Tag vorm Wiesn-Anstich in München war auch auf dem Bendorfer Kirchplatz Gaudi angesagt. Seit einigen Jahren ist das Oktoberfest auf dem Wochenmarkt ein Highlight im städtischen Veranstaltungskalender und auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter von der Stadtverwaltung und die Markthändler sich über einen großen Besucheransturm freuen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2019

Große Beteiligung am RhineCleanUp in Bendorf

Große Beteiligung am RhineCleanUp in BendorfRund 50 Freiwillige sind dem Aufruf der Stadtverwaltung gefolgt und haben das Bendorfer Rheinufer im Rahmen der internationalen Aktion „RhineCleanUp“ von Unrat befreit. Mitglieder verschiedener Vereine und Organisationen, aber auch Privatpersonen aus allen Altersklassen kamen bei bestem Spätsommerwetter am Rheinstadion zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.09.2019

Unser Wald im Klimawandel

Unser Wald im KlimawandelAufgrund der großen Nachfrage bieten die Forstreviere Bendorf und Vallendar zwei zusätzliche Infoveranstaltungen zum Thema „Unser Wald im Klimawandel“ an: Am Mittwoch, 2. Oktober, führt der Weg in den Bendorfer Wald. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Bornweg in Bendorf-Stromberg. Am Freitag, 18. Oktober, treffen sich die Teilnehmer mit den Förstern Johannes Biwer und Achim Kern um 17 Uhr am Waldeingang Pedel, „Am Scheid 1" in Hillscheid.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2019

Kita Stromberg freut sich über neues Gartenhaus

Kita Stromberg freut sich über neues GartenhausErst vor Kurzem wurde der Spatenstich für den Kita-Anbau in Stromberg vollzogen, nun gab es für die Mitarbeitenden und Kinder der Einrichtung erneut einen Grund zum Feiern: dank des Einsatzes eines handwerklich geschickten „Kindergarten-Opas“ konnten Mitte August ein neues Gartenhäuschen und eine farblich passende Sitzgruppe auf dem Außengelände eingeweiht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2019

Erfolgreiche Freibadsaison in Sayn

Erfolgreiche Freibadsaison in Sayn Der Spätsommer hat noch einmal Gas gegeben und den Badefreunden in Bendorf einige schöne Tage beschert. Aber nun ist die Freibadsaison 2019 zu Ende gegangen. Am Freitag, 6. September, hatte das Bad Sayn zum letzten Mal geöffnet. Schwimmmeister Michael Woischwill, Werkleiter Klaus Kux und der Erste Beigeordnete Bernhard Wiemer ziehen eine positive Bilanz, auch wenn die rekordverdächtigen Zahlen des letzten Jahres nicht erreicht werden konnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.09.2019

"Campingplatz Sardella": Musikalische Komödie in der Stadthalle

"Campingplatz Sardella": Musikalische Komödie in der StadthalleDie Stadtverwaltung Bendorf und die Freie Bühne Neuwied laden am Donnerstag, 10. Oktober, 20 Uhr zur Vorführung des Theaterstücks „Campingplatz Sardella“ in die Bendorfer Stadthalle ein. Tammy Sperlich, Boris Weber und Holger Kappus präsentieren eine turbulente Geschichte, die mit unterschiedlichsten Liedern gespickt ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2019

Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest

Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest
Am Wochenende des 7. und 8. September fand im fürstlichen Schlosspark zu Sayn wieder das alljährliche Burgen- & Parkfest statt. Trotz teilweise schwierigen Wetterverhältnissen lockte das Volksfest zahlreiche Besucher an, die sich von den vielfältigen Programmpunkten begeistern ließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2019

PKW brennt in Sayn und beschädigt Gebäude

PKW brennt in Sayn und beschädigt GebäudeAm heutigen Sonntag (8. Sepztember) kam es gegen 12 Uhr im Bereich Bendorf-Sayn zu einem Vollbrand eines PKW nach technischem Defekt. Der PKW erlitt Totalschaden. Zwei Gebäude in der engen Straße wurden beschädigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.09.2019

Radfahrer stirbt nach Unfall – Anklage gegen flüchtigen Autofahrer

Radfahrer stirbt nach Unfall – Anklage gegen flüchtigen AutofahrerNach dem schweren Unfall am 10. Januar 2019 auf der K 81 von Weitersburg nach Höhr-Grenzhausen, bei dem ein Radfahrer ums Leben gekommen war, hat die Staatsanwalt laut Mitteilung nun Anklage gegen einen 46-Jährigen erhoben. Ihm wird zur Last gelegt, eine Linkskurve geschnitten und dabei den entgegenkommenden 68 Jahre alten Radfahrer erfasst zu haben. Nach dem Unfall fuhr er weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2019

Eine musikalische Liebeserklärung in der Sayner Hütte

Eine musikalische Liebeserklärung in der Sayner HütteHeute schicken sich Jugendliche via Instagram Fotos, Musikclips und Anerkennungen sog. likes. Vor etwas mehr als 100 Jahren sendete der Komponist Gustav Mahler frisch verliebt seiner Alma lediglich ein Manuskript des Notensatzes des Adagiettos aus seiner 5. Symphonie, die er gerade komponierte, und weiter kein Wort. Sie schrieb ihm „Er solle kommen!!!“ Zu hören war Gustav Mahlers 5. Symphonie jetzt in Bendorf, gespielt von der Jungen Südwestdeutschen Philharmonie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2019

Digitale Welt: Workshop für Kinder und Jugendliche

Digitale Welt: Workshop für Kinder und JugendlicheDigitale Medien gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Smartphones, Tablets und andere digitale Geräte bieten ihnen die Möglichkeit, sich Videos anzuschauen, Musik zu hören, sich in sozialen Netzwerken auszutauschen und nach Informationen zu suchen. Faszination und Spaß lassen aber manchmal vergessen, dass es bei der Mediennutzung auch Risiken gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2019

Viel Bewegung in der Kita Lohweg

Viel Bewegung in der Kita Lohweg Mit viel Elan ist das Team der Kindertagesstätte Lohweg in das neue Kita-Jahr gestartet. Dank der Änderung der Betriebserlaubnis werden nun 120 anstatt 100 Kinder in der modernen Einrichtung betreut. Neben der Neuaufnahme von Kindern gibt es auch beim Personal Zuwachs zu verzeichnen: zum 1. August traten neue pädagogische Fachkräfte ihren Dienst in der Kita an, zum 1. September kommen nochmal weitere hinzu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2019

Bendorf macht mit beim RhineCleanUp

Am Samstag, 14. September, werden Menschen aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Frankreich und Österreich am RhineCleanUp, der umfangreichsten Reinigungsaktion am größten Fluss Westeuropas, teilnehmen. Die Initiative hat das Ziel, das Rheinufer von der Quelle in der Schweiz bis zum Mündung in den Niederlanden von Müll und Unrat zu befreien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

Abwechslungsreiche Führungen im Kulturpark Sayn

Abwechslungsreiche Führungen im Kulturpark SaynWenn am 8. September 2019 bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in Sayn historische Gebäude und Kultureinrichtungen ihre Türen für interessierte Besucher. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ laden die Gastgeber dazu ein, den Blick auf alle revolutionären Ideen und technischen Fortschritte über die Jahrhunderte zu richten und darauf, wie diese neue Kunst- und Baustile herbeiführten und somit ein Zeitzeugnis der gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Gegebenheiten darstellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

Herbstferienbetreuung für Schulkinder

Nach der gelungenen Ferienfreizeit in den Sommerferien bietet die Stadt Bendorf auch wieder eine Herbstferienbetreuung für Schulkinder an. Diese findet in der ersten Herbstferienwoche von Montag, 30. September bis Freitag, 4. Oktober, täglich von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr in den Räumen der Bodelschwingh-Grundschule statt. Bei gutem Wetter wird auch das Außengelände genutzt und die nähere Umgebung erkundet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2019

Zusammenarbeit für den Bendorfer Wald

Zusammenarbeit für den Bendorfer WaldHitze, Trockenheit und Schädlingsbefall: Im Kampf gegen die Auswirkungen des Klimawandels auf den Stadtwald treibt die Stadt Bendorf die Umstrukturierung mit standortgerechten Baumarten voran. Hilfe erhält sie dabei nun aus der Wirtschaft: Rechtsanwalt Kristian Hörstel unterstützt die Stadt bei der Bepflanzung einer neuen Waldgeneration. Mit einem sogenannten „Wald-Zukunfts-Vertrag“ wurde die Kooperation besiegelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2019

Skandinavien im Fokus der Bendorfer Marktmusik

Skandinavien im Fokus der Bendorfer MarktmusikIm Rahmen der diesjährigen Marktmusikreihe unter dem Motto „Europa – wie es klingt und singt“ ist der KammerChor Koblenz am Freitag, 6. September, 19 Uhr zu Gast in der Bendorfer Medarduskirche. Unter der Leitung von Thomas Sorger präsentieren die Choristen aus Koblenz und Umgebung Chormusik aus Norwegen, Finnland, Dänemark und Schweden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2019

Polizei Bendorf meldet Unfall, Körperverletzung und Trunkenheit

Polizei Bendorf meldet Unfall, Körperverletzung und TrunkenheitDie Bendorfer Polizei hatte sich am Freitag und Samstag (23./24. August) mit einem Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person zu beschäftigen. Bei einer Anzeigenaufnahme wegen Körperverletzung kam noch eine Alkoholfahrt zu Tage, die sich bestätigte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2019

Ausgezeichnet für gute Ideen

Ausgezeichnet für gute Ideen„Dieser Preis ist mehr als ein Geldgewinn. Die Auszeichnung von den Experten der Unfallkasse Rheinland-Pfalz – das ist etwas ganz Besonderes. Sie erfüllt uns mit Stolz und rührt mich sehr.“ Anna-Maria von Lauppert, Leiterin der erstplatzierten Kindertagesstätte Alsenborn, sprach den Preisträgern des Präventionspreises 2018 aus dem Herzen. Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz hatte zur Siegerehrung nach Andernach geladen. Das Wilhelm-Remy-Gymnasium Bendorf erhielt für den dritten Platz einen Scheck über 1000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2019

LBM und Stadtverwaltung machen gemeinsame Sache

LBM und Stadtverwaltung machen gemeinsame SacheUm den Rheinradweg an die touristischen Ziele im Stadtteil Sayn und die Bendorfer Innenstadt anzubinden, hat die Stadtverwaltung Bendorf gemeinsam mit dem Landesbetrieb Mobilität ein Konzept der Radwegeführung ausgearbeitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2019

Wenn Polizisten und Presse in Seifenkisten Rennen fahren

Wenn Polizisten und Presse in Seifenkisten Rennen fahrenWenn Beamte der Polizeidirektion Neuwied und Pressemitarbeiter sich in eine zusammengeleimte Holzkiste setzen und mit 50 Stundenkilometer im Sayner Schlosspark eine Rampe runtersausen - dann ist wieder die Zeit des großen Seifenkistenrennens beim Burgen- und Parkfest in Bendorf-Sayn am 7. und 8. September gekommen. Mehr als 20 Teams treten diesmal wieder im sportlichen Wettbewerb gegeneinander an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2019

Mehrere Schüsse lösen Großeinsatz der Polizei in Bendorf aus

Mehrere Schüsse lösen Großeinsatz der Polizei in Bendorf ausAm frühen Donnerstagabend, den 15. August wurden der Polizei Bendorf durch Zeugen mehrere Schüsse in der Remystraße Bendorf gemeldet. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten konnten die Meldungen bestätigen und nahmen ebenfalls Schüsse aus nächster Nähe war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2019

Kindertagesstätte Stromberg wird erweitert - Bauarbeiten haben begonnen

Kindertagesstätte Stromberg wird erweitert - Bauarbeiten haben begonnenNicht nur im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg ist die Freude groß: Am Montag erfolgte der offizielle Spatenstich zur Erweiterung der Kindertagesstätte Stromberg um zwei weitere Gruppen. Zusammen mit den Kita-Kindern, Erzieherinnen, der Kreisbeigeordneten Judith Lehnigk-Emden, MdL Josef Dötsch, Vertretern aus der Bendorfer Politik, dem Architekturbüro A+ Schwenkmezger und der Verwaltung gab Bürgermeister Kessler den Startschuss für das Projekt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.08.2019

Seit fünf Jahren ein beliebter Treffpunkt der Bendorfer Wochenmarkt

Seit fünf Jahren ein beliebter Treffpunkt der Bendorfer WochenmarktVor fünf Jahren wurde die lange Bendorfer Markttradition neu belebt. Der Wochenmarkt wurde auf den Freitagnachmittag verlegt und bietet seitdem zum Start ins Wochenende eine attraktive Anlaufstelle für alle, die Wert auf frische Ware und individuelle Beratung legen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.08.2019

Städtische Ferienbetreuung wurde gut angenommen

Städtische Ferienbetreuung wurde gut angenommenSechs Wochen Sommerferien bedeuten nicht nur für Schüler eine Umstellung, sondern auch für die Eltern. Wenn der Nachwuchs mehr Freizeit hat, muss Beschäftigung her – deshalb hat die Stadtverwaltung Bendorf in diesem Jahr vom 29. Juli bis 9. August erneut ein Betreuungsangebot im Brexbachtal konzipiert, um für Entlastung auf der einen und Unterhaltung auf der anderen Seite zu sorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.08.2019

Tag des offenen Denkmals im Kulturpark Sayn

Tag des offenen Denkmals im Kulturpark SaynWenn am 8. September bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in Sayn historische Gebäude und Kultureinrichtungen ihre Türen für interessierte Besucher. Für diverse Führungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Verkehrsunfall auf der A 48 mit Fahrerflucht

Verkehrsunfall auf der A 48 mit FahrerfluchtDie Polizeiautobahnstation Montabaur bittet um Zeugenaussagen zu einem Unfall auf der A 48, nach dem der unfallverursachende Autofahrer flüchtete: Am Sonntag, den 11. August, gegen 9:45 Uhr, kam es auf der A 48, kurz hinter der Bendorfer Brücke in Fahrtrichtung Trier innerhalb der Brückenbaustelle zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich nach bisherigem Erkenntnisstand der Fahrer eines silberfarbenen Ford Mondeo unerlaubt entfernte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Fahruntüchtige Fahrer und ein Brand in Bendorf

Fahruntüchtige Fahrer und ein Brand in BendorfAm Wochenende vom 9. August, 9 Uhr bis 11. August, 9 Uhr, ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Bendorf sechs Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Weiterhin wurde durch Beamte der Polizei Bendorf eine Unfallflucht aufgenommen, die sich in der Nähe des Polizeipräsidiums in Koblenz ereignet hatte. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag wurden lediglich drei Ruhestörungen gemeldet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Neue Verkehrsführung im Bereich der Anschlussstelle Bendorf

Neue Verkehrsführung im Bereich der Anschlussstelle BendorfDie derzeit noch gesperrte Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Bendorf in Fahrtrichtung Autobahndreieck (AD) Dernbach wird voraussichtlich planmäßig am heutigen Mittwochnachmittag (7. August) wieder freigegeben - eine geänderte Verkehrsführung gilt aber noch bis zum 19. August.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Weihnachtsbaumerleuchten auf dem Bendorfer Wochenmarkt
Bendorf. Am Freitag, 29. November, findet auf dem Bendorfer Wochenmarkt wieder das traditionelle Weihnachtsbaumerleuchten ...

Unfallflucht Parkplatz Siegburger Straße Bendorf
Bendorf. Am Mittwoch, 13. November, in der Zeit von 8.40 bis 14.20 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz Siegburger Straße ...

Zum 20. Mal Bendorfer Buchlust
Bendorf. Bereits seit zehn Jahren veranstaltet der Bendorfer Buchladen zweimal im Jahr die "Buchlust", an welcher viele tolle ...

Wasserzähler selbst ablesen
Bendorf. Um den Aufwand und die Kosten für die Datenerhebung zu minimieren, werden die Stadtwerke Bendorf das Ablesen der ...

Auffahrunfall an Fußgängerüberweg in Bendorf
Bendorf. Am Freitag, 1. November, gegen 17.35 Uhr, kam es in Bendorf, Stromberger Weg, zu einem Auffahrunfall. Hierbei musste ...

Unfallflucht: Polizei Bendorf sucht Zeugen
Bendorf. Am Mittwoch, 30. Oktober, in der Zeit von 16.40 bis 21 Uhr, wurde das Straßennamensschild der Concordiastraße an ...

Martinsumzüge in Bendorf
Mülhofen: Der Martinsumzug der Kirmesgesellschaft Mülhofen setzt sich am Samstag, 2. November, gegen 18 Uhr in Bewegung. ...

Nach Verkehrsunfall geflüchtet
Bendorf. Im Zeitraum von Dienstag, 15. bis Donnerstag, 17. Oktober, kam es in Bendorf im Bereich der Straße "An der Bleiche", ...

Ist der Laacher Vulkan wirklich schon erloschen?
Bendorf. Zu dem spannenden Vortrag „Der Vulkanismus des Laacher See-Gebietes“ lädt die Volkhochschule Bendorf ein. Ist der ...

Sachbeschädigung im Krankenhaus Bendorf
Bendorf. Am Donnerstag, 17. Oktober, gegen 20 Uhr, wurde der Polizei Bendorf eine Person gemeldet, welche in die Kapelle ...



Unternehmen



Vereine

Werbung