Werbung

Gemeinden


Bendorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Bendorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56170
Artikel aus Bendorf

Region | Artikel vom 21.03.2020

Bewegung im Neubaugebiet Bendorf Süd III

Bewegung im Neubaugebiet Bendorf Süd III Die Erschließung des Neubaugebietes Bendorf Süd III geht in großen Schritten voran. Seit im Oktober letzten Jahres der zweite Bauabschnitt gestartet ist, ist viel passiert. Nach Herstellung der Baustraße haben die Stadtwerke Bendorf im November mit den Kanalarbeiten begonnen. Bereits im Dezember wurden die Arbeiten am Hauptkanal abgeschlossen. Dieser verläuft auf 280 Metern von der Ecke Bahnhofstraße bis zur Vallendarer Straße.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.03.2020

LKW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit 2,45 Promille

LKW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit 2,45 PromilleGegen 14:17 Uhr kam es im Bereich der Bendorfer-Brücke, Fahrtrichtung Koblenz zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung zwischen zwei LKW. Der 55-jährige Unfallverursacher und Berufskraftfahrer aus dem Raum Köln verlor die Kontrolle über seinen LKW und touchierte dabei einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden LKW.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2020

Baldus Medizintechnik baut Firmenzentrale in Bendorf

Baldus Medizintechnik baut Firmenzentrale in BendorfEin Gewinn für den Wirtschaftsstandort Bendorf: Mit einem symbolischen Spatenstich hat die Firma Baldus Medizintechnik am 13. März im Gewerbegebiet Langfuhr den Bau ihrer neuen Firmenzentrale begonnen. Auf dem Gelände entstehen mehr als 900 Quadratmeter Bürofläche sowie 570 Quadratmeter Hallen- und Produktionsfläche. Die Investitionssumme beträgt rund 2,7 Millionen Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2020

25 Jahre Einsatz für Bad Honnefer Schülerschaft

25 Jahre Einsatz für Bad Honnefer SchülerschaftDas besondere Jubiläum feierte sie zusammen mit dem Kollegium der Theodor-Weinz-Grundschule: Vor 25 Jahren war Rita Bachmann-Richarz als Lehrerin aus dem Erftkreis nach Bad Honnef gekommen. Bürgermeister Otto Neuhoff und Erster Beigeordneter Holger Heuser gratulierten und überbrachten Blumenstrauß und Präsent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.03.2020

Steinewerfer provoziert Unfall in Bendorf

Steinewerfer provoziert Unfall in BendorfAm frühen Samstagmorgen, den 14. März um 5:02 Uhr, kam es in Bendorf in der Hauptstraße zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Der geschädigte PKW-Fahrer befuhr die Hauptstraße in Richtung Vallendar als plötzlich aus Richtung der Bachstraße mehrere zum Teil handtellergroße Steine auf seinen vorbeifahrenden PKW geworfen wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Gestalten mit nachhaltigen Pflastersteinen

Gestalten mit nachhaltigen Pflastersteinen Für eine durchdachte Zukunft Nachhaltigkeit und Umweltschutz bleiben in der Zukunft die bestimmenden Themen. Denn aus dem Heute schafft man sich ein besseres Morgen. Den meisten Deutschen ist dies laut Umfragen sehr wichtig. Ob beim neuen T-Shirt oder bei der Wahl der Nahrungsmittel – über 65 Prozent der deutschen Haushalte entscheiden sich beim Einkauf laut einer aktuellen Umfrage des Nielsen-Instituts für nachhaltig produzierte Produkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Einzelhandels- und Zentrenkonzept für Bendorf

Einzelhandels- und Zentrenkonzept für BendorfDie Stadt Bendorf hat das unter anderem auf Einzelhandelsfragen spezialisierte Planungsbüro Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH aus Köln mit der Erarbeitung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts beauftragt, das die Entwicklung der Einzelhandels- und Versorgungssituation in Bendorf unterstützen soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.03.2020

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten Die Kann GmbH Baustoffwerke gratulieren den Mitarbeitern im Kieswerk Heimbach-Weis zu 2.013 Tagen unfallfreies Arbeiten. Damit wird bei Kann ein neues Kapitel in der Unfallverhütung aufgeschlagen. Seit vielen Jahren wird mit viel Energie eine systematische Arbeit zur Vermeidung von Arbeitsunfällen betrieben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2020

Totalschaden: Frontalzusammenstoß auf L 306 bei Bendorf

Totalschaden: Frontalzusammenstoß auf L 306 bei Bendorf Am Dienstagmittag (10. März) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Landstraße 306 zwischen Bendorf-Sayn und Bendorf-Stromberg. Beide Fahrer wurden nur leicht verletzt, die PKW erlitten Totalschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

Begegnung mit David und Goliath in der 51. Marktmusik

Begegnung mit David und Goliath in der 51. MarktmusikDie nächste Ausgabe der Bendorfer Marktmusik am Freitag, 6. März, beschäftigt sich im Rahmen des Jahresthemas mit zwei Gestalten aus dem Alten Testament, die nahezu sprichwörtlich geworden sind: Der eine zeichnet sich durch Geschick und Raffinesse aus - David. Der andere ist ein riesiger Mensch mit unsagbarer Kraft - Goliath.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

A48: Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf starten im März

A48: Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf starten im MärzWie geplant beginnt der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, am 30. März 2020 mit den Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf in Fahrtrichtung Koblenz. Bevor es soweit ist, erfolgen ab dem 9. März bis zum Monatsende die erforderlichen Arbeiten für die Baustellenverkehrsführung. Ziel ist es, die Brückenarbeiten bis Ende des Jahres abzuschließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.02.2020

Behördennummer 115 startet in Bendorf

Behördennummer 115 startet in BendorfDie Stadt Bendorf tritt am 1. März als weitere Kommune in Rheinland-Pfalz dem 115-Verbund bei. Ob Fragen zum Reisepass, zur Gewerbeanmeldung oder dem Wohngeld: Von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr können Bürgerinnen und Bürger mit einem Anruf bei der einheitlichen Behördennummer 115 ihre Fragen zur Verwaltung schnell und zuverlässig klären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2020

Bei Auffahrt sofort auf linke Spur gezogen, Unfall verursacht und geflohen

Bei Auffahrt sofort auf linke Spur gezogen, Unfall verursacht und geflohenAm 22. Februar, um 17:20 Uhr, kam es auf der B 42 in Fahrtrichtung Neuwied in Höhe der Abfahrt Bendorf/Nord zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten 23-jährigen PKW-Fahrerin. Der verursachende Fahrer ist flüchtig und wird von der Polizei Bendorf gesucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.02.2020

Mechthild Heil zu Gast in Bendorf

Mechthild Heil zu Gast in BendorfAuf Einladung von Bürgermeister Michael Kessler war die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil Anfang der Woche zu Gast im Bendorfer Rathaus. Die Andernacherin ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt dort in verschiedenen Fachausschüssen die Interessen ihres Wahlkreises. Seit 2018 ist sie Vorsitzende des Ausschusses für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.02.2020

Möhnen stürmen Bendorfer Rathaus

Möhnen stürmen Bendorfer RathausAn Schwerdonnerstag haben im Rheinland die Frauen das Zepter in der Hand. Das zeigten auch die Möhnen aus Groß-Bendorf. Der Möhnenclub Bendorf, der Möhnenverein Mülhofen, die Sayner Möhnen „Ewig Jung“ und der Möhnenclub Stromberg machten nicht einmal vor dem Rathaus Halt und enthoben Bürgermeister Kessler und die Beigeordnete Loni Wellert mit Hädau, Helau, Säbalä und Meck Meck ihres Amtes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.02.2020

Giraffe begleitet Bendorfer Landesgartenschau-Bewerbung

Giraffe begleitet Bendorfer Landesgartenschau-BewerbungBendorf macht sich auf den Weg zu einer Bewerbung für die Landesgartenschau 2026. Verwaltung und Stadtrat sind überzeugt: Die Großveranstaltung kann für die Gesamtstadt ein wesentlicher Entwicklungsimpuls sein und bietet die Chance, infrastrukturelle und städtebauliche Maßnahmen für eine innovative Stadtentwicklung voranzutreiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.02.2020

Haus des Kindes verwandelt sich

Haus des Kindes verwandelt sichEs herrscht Bewegung in der Bendorfer Kita-Landschaft: Um den steigenden Betreuungsbedarf auch in Zukunft abdecken zu können, setzt die Stadt Bendorf auf Neu- und Umbauten. Besonders viel getan hat sich zuletzt im Haus des Kindes in der Mühlenstraße. In der Einrichtung, die im vergangenen Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert hat, finden seit dem Sommer 2019 komplexe Umbau-, Umstrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.02.2020

Polizei Bendorf stellt zwei Fahrer unter Drogen

Polizei Bendorf stellt zwei Fahrer unter DrogenIn Bendorf stoppt die Polizei am Freitagabend ein Pärchen, sie am Steuer, er als Beifahrer. Bei ihnen wurden Drogen und ein Schlagstock sichergestellt. Am Samstagabend war Alkohol die Droge, die einen Fahrer einen abgestellten PKW rammen ließ.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.02.2020

Dorfrundgang mit Blick fürs Detail

Dorfrundgang mit Blick fürs DetailAuch die zweite Runde der Dorfmoderation in Bendorf-Stromberg stieß auf reges Interesse: Bei strahlendem Sonnenschein konnten der Erste Beigeordnete Bernhard Wiemer und Planer Gerald Pfaff am 7. Februar rund 50 Personen beim Dorfrundgang begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2020

Närrischer Bendorfer Wochenmarkt

Närrischer Bendorfer WochenmarktMit Helau, Hädau, Säbalä und Meck, Meck können sich die Besucher beim närrischen Wochenmarkt am Freitag, 14. Februar, von 14 bis 19 Uhr schon mal auf den Bendorfer Straßenkarneval einstimmen. Das Bendorfer Prinzenpaar Heidi I. und Hermann I. gibt sich die Ehre und bringt sein Gefolge mit. Die Gäste können die Segnung des Prinzenwagens durch Pfarrer Fey und Pfarrer Götz um 15.30 Uhr live miterleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2020

Eine Blumenwiese für Sayn

Eine Blumenwiese für SaynIm Einsatz für die Artenvielfalt: Die Gärtner der Stadtwerke Bendorf bereiten zurzeit im Bereich des Pfarrgartens in Sayn den Boden für eine Blumenwiese vor. Da es meist zwecklos ist, Blumen in dichte, bestehende Rasen zu säen, musste zunächst der Rasen abgetragen und die Fläche umgegraben werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2020

Beeindruckendes Schauspiel aus Licht und Farben in Bendorf

Beeindruckendes Schauspiel aus Licht und Farben in BendorfGelungene Premiere für die Illumination „Lichtblick“ in Bendorf: Am 31. Januar erstrahlte die Bendorfer Innenstadt in bunten Farben und lud damit Bürger und Gäste zum Bummeln und Staunen ein. Der Koblenzer Lichtkünstler Garry Krätz setzte mit seiner LED-Technik markante Gebäude und Objekte gekonnt in Szene und verlieh der City somit ein ganz neues Flair.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.02.2020

50. Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten - Gisbert Wüst zieht Bilanz

50. Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten - Gisbert Wüst zieht BilanzIm Juli 2015 als Zufallsprodukt geboren, hat sich die „Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten“ längst zu einer festen Größe im Bendorfer Kulturleben etabliert. An jedem ersten Freitag im Monat erleben zahlreiche Besucher des Bendorfer Wochenmarktes und andere Musikbegeisterte in der Kirche St. Medard einen klangvollen Abschluss ihrer Woche.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.01.2020

50. Marktmusik mit Domorganist Josef Still

50. Marktmusik mit Domorganist Josef StillAm Freitag, 7. Februar, findet ein Jubiläum im Rahmen der Reihe „Bendorfer Marktmusik zu Abendläuten statt. Zur 50. Veranstaltung der seit 2015 monatlich stattfindenden Veranstaltung konnte mit Josef Still der Domorganist der Diözese Trier gewonnen werden. Er zählt zur Gruppe der international gefragten Organisten und kann auf eine Reihe interessanter CD-Aufnahmen verweisen, u.a. zwei Aufnahmen an der Trierer Dom-Orgel ausschließlich mit Werken Max Regers.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.01.2020

Im Jugendinternetcafé ist für jeden was dabei

Im Jugendinternetcafé ist für jeden was dabeiFreunde treffen, Hausaufgaben erledigen, spielen und basteln oder einfach nur chillen: das Bendorfer Jugendinternetcafé ist an vier Tagen der Woche geöffnet und bietet Kindern und Jugendlichen von zehn bis 18 Jahren viele Angebote zur Freizeitgestaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.01.2020

Ein Kulturjahr voller Höhepunkte

Ein Kulturjahr voller HöhepunkteKunst und Kulinarik, musikalische Höhepunkte, Theater und Märkte für die ganze Familie: Im Jahr 2020 gibt es in Bendorf jede Menge zu erleben. Attraktive Vorschläge zur Freizeitgestaltung bietet der neue Flyer „Kunst und Kultur“, der ab sofort im Rathaus und an vielen anderen Stellen ausliegt und unter www.bendorf.de heruntergeladen werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.01.2020

Erfolgreicher Auftakt zur Dorfmoderation Stromberg

Erfolgreicher Auftakt zur Dorfmoderation StrombergDer offizielle Startschuss ist gefallen – und die Resonanz war beeindruckend. Rund 250 Bürgerinnen und Bürger nahmen am 20. Januar an der Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation Stromberg in der Dieter-Trennheuser-Halle teil und brachten erste Anregungen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.01.2020

Frau fährt mit über zwei Promille gegen Mauer

Frau fährt mit über zwei Promille gegen MauerAm 12. Januar um 0:30 Uhr ereignete sich in der Ringstraße in Bendorf ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Dies teilt die Polizei Bendorf in einer aktuellen Presseerklärung mit.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.01.2020

Sternsinger zu Gast im Rathaus Bendorf

Sternsinger zu Gast im Rathaus BendorfRund um den Dreikönigstag waren Sternsinger der katholischen Gemeinde St. Medard im Bendorfer Stadtgebiet unterwegs und brachten den Neujahrssegen in die Häuser. Auch im Bendorfer Rathaus wurde eine Gruppe vorstellig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2020

Lichtkunst lässt Bendorfer Innenstadt strahlen

Lichtkunst lässt Bendorfer Innenstadt strahlenGlanzvolle Momente erleben die Besucher der Bendorfer Innenstadt am Freitag, 31. Januar. Bei der Premiere der Veranstaltung „Lichtblick“ wird die City von 18 bis 22 Uhr zum Leuchten gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.01.2020

Illegales Autorennen und Unfälle meldet Polizei Bendorf

Illegales Autorennen und Unfälle meldet Polizei BendorfDurch Zeugenhinweise und umfangreiche Ermittlungen der Polizei Bendorf konnten zwei Fahrer ermittelt werden, die offensichtlich ein Rennen auf Feldwegen fuhren. Ein Fahrzeug war nicht zugelassen und versichert. Daneben gab es einen Unfall und zwei Unfallfluchten aufzunehmen. In der Ringstraße wurde der Briefkasten der Post aufgebrochen und Briefe geklaut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.01.2020

Den winterlichen Saynsteig erleben

Den winterlichen Saynsteig erlebenAm Sonntag, 19. Januar, 10 Uhr führt Wegepate Werner Langhals interessierte Wanderer über den Saynsteig. Die Wanderung in Kooperation mit der Stadtverwaltung Bendorf steht unter dem Motto „Der winterliche Saynstieg“ und schickt die Teilnehmer auf Spurensuche der Ritter und Römer in Sayn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.01.2020

Besserer Handyempfang für Stromberg - Mobilfunkstation in Betrieb genommen

Besserer Handyempfang für Stromberg - Mobilfunkstation in Betrieb genommenDas Thema „Funkloch“ ist im Bendorfer Ortsteil Stromberg ab sofort Vergangenheit: am 18. Dezember wurde die neue Mobilfunkanlage der Deutschen Telekom in Betrieb genommen. Der 40 Meter hohe Stahlgittermast wurde durch die Deutsche Funkturm GmbH errichtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2019

In Bendorf-Stromberg Laterne umgefahren und abgehauen

In Bendorf-Stromberg Laterne umgefahren und abgehauenNach bisherigen Erkenntnissen der Polizei Bendorf befuhr am 27. Dezember, ein PKW-Fahrer/in, die Westerwaldstraße in der Ortslage Bendorf-Stromberg in Richtung Ortsausgang. Im dortigen Kreisverkehr kam das unfallverursachende Fahrzeug, vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit, von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne, die es stark beschädigte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.12.2019

Beirat Migration und Integration hat sich in Bendorf konstituiert

Beirat Migration und Integration hat sich in Bendorf konstituiertDer Bendorfer Beirat für Migration und Integration hat sich unter Leitung von Bürgermeister Michael Kessler konstituiert. Als Vorsitzender wurde das aus Nigeria stammende Mitglied Benedikt Aimiowane gewählt, das bereits dem alten Beirat angehört hatte. Neue stellvertretende Vorsitzende ist jetzt Muzne Omar, gebürtig aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.12.2019

Sieger des Glühweincontests steht fest

Sieger des Glühweincontests steht fest  Er duftet nach Zimt und Nelken und wärmt beim Trinken die Hände: Glühwein ist für viele ein Muss beim Schlendern über den Weihnachtsmarkt. In Bendorf wird dabei besonders viel Wert auf Qualität gelegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 15.12.2019

Gut besuchter "Weihnachtlicher Hüttenzauber" in Sayn

Gut besuchter "Weihnachtlicher Hüttenzauber" in SaynAm dritten Adventswochenende fand in Bendorf ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art auf dem Denkmalareal der Sayner Hütte statt. In der festlich beleuchteten Gießhalle boten 26 Künstler, Kunsthandwerker und Manufakturen aus der Region Westerwald und dem Rheinland ihre hochwertigen Waren beim „Weihnachtlichen Hüttenzauber“ an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2019

Engagement für Leseratten

Engagement für LeserattenIn den letzten Jahren ist es Tradition geworden, dass Bürgermeister Michael Kessler sich zum Jahresende mit einem blühenden Gruß bei den helfenden Händen in der von der Stadt und den kirchlichen Gemeinden getragenen Bücherei am Kirchplatz bedankt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.12.2019

Sven Lefkowitz berichtete bei Gewerkschaftssenioren Bendorf

Sven Lefkowitz berichtete bei Gewerkschaftssenioren Bendorf Zum traditionellen Forellenessen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) luden die Senioren der Gewerkschaft aus dem Bezirk Mittelrhein unter ihrer Vorsitzenden Hedi Schenk dieses Jahr wieder ein. Unter den geladenen Gästen war auch der SPD-Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2019

Weihnachtlich verzaubern lassen auf der Sayner Hütte

Weihnachtlich verzaubern lassen auf der Sayner HütteZum ersten Mal findet am kommenden dritten Adventswochenende ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art auf dem Denkmalareal der Sayner Hütte statt. Unter dem Dach der festlich beleuchteten Gießhalle bieten 26 Künstler, Kunsthandwerker und Manufakturen aus der Region ihre hochwertigen Waren beim „Weihnachtlichen Hüttenzauber“ an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2019

Gelungenes Weihnachtsmarktwochenende in Bendorf

Gelungenes Weihnachtsmarktwochenende in BendorfStadtverwaltung Bendorf und Werbegemeinschaft Blickpunkt Bendorf ziehen eine positive Bilanz des Bendorfer Weihnachtsmarktes, der am Sonntagabend zu Ende gegangen ist. Auch wenn das Wetter sich nicht immer von seiner besten Seite zeigte, hielt das die Besucher nicht ab, zahlreich durch die zauberhafte Budenstadt in der Innenstadt zu schlendern und die festliche Atmosphäre auf dem Kirchplatz zu genießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2019

Partnerin mit Springmesser bedroht – Großer Polizeieinsatz

Partnerin mit Springmesser bedroht – Großer PolizeieinsatzAm 9. Dezember gegen 0:13 Uhr wurde zunächst die Polizei Bendorf über eine Bedrohungslage in Kenntnis gesetzt. Nach vorangegangenen verbalen Streitigkeiten soll ein 47-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Bendorf seine Partnerin mit einem Springmesser bedroht haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2019

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 42

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 42Am 6. Dezember gegen 13:57 Uhr kam es auf der B 42 in der Fahrtrichtung Vallendar vor der Abfahrt Bendorf-Süd zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier Verletzten. Nach ersten Erkenntnissen befuhren vier Fahrzeuge die B 42 von Neuwied kommend in Fahrtrichtung Vallendar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.12.2019

Weihnachtsbaum erstrahlt in voller Pracht

Weihnachtsbaum erstrahlt in voller PrachtAuch in diesem Jahr konnten die Bendorfer sich beim traditionellen Weihnachtsbaumerleuchten wieder hervorragend auf den kommenden Weihnachtsmarkt einstimmen. Begleitet von adventlichen Klängen des evangelischen Posaunenchors und unterstützt von einigen kleinen Marktbesuchern hat Bürgermeister Michael Kessler den Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz im Rahmen des Bendorfer Wochenmarktes zum Strahlen gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2019

Bendorf rüstet Straßenbeleuchtung um

Bendorf rüstet Straßenbeleuchtung umEs werde Licht: Die Stadt Bendorf hat mit der Umrüstung ihrer Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Technik begonnen. Nachdem man bei Neuanlagen ohnehin schon punktuell auf moderne LED-Technologie setzte, werden nun sukzessive 2700 Leuchtmittel im ganzen Stadtgebiet umgerüstet. Für 2038 Leuchtmittel liegt die durchschnittliche CO2 -Einsparung dabei bei 70 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2019

"Mäh"-Arbeiten durch die Polizei Bendorf am Wochenende

"Mäh"-Arbeiten durch die Polizei Bendorf am WochenendeAm Samstag, dem 30. November und Sonntag, dem 1. Dezember sorgte eine Herde von Schafen für Einsätze bei der Polizei Bendorf.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.12.2019

Preisverleihung für herausragende Produktgestaltung

Preisverleihung für herausragende Produktgestaltung Sieben Designpreise in den Kategorien „Profis“ und „Talent“ sowie vier Auszeichnungen konnte Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt im Rahmen der feierlichen Designpreisverleihung überreichen. Veranstaltungsort war die Sayner Hütte Bendorf, „ein Kulturdenkmal, das seinerseits herausragende Gestaltung und händische Produktion verbindet“, begrüßte Generaldirektor Thomas Metz von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz die 120 Gäste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 30.11.2019

Bürgerbeteiligung zum Haushaltsplan - „Ideen für Bendorf“ gesucht

Bürgerbeteiligung zum Haushaltsplan - „Ideen für Bendorf“ gesucht
Ideen für neue Investitionsschwerpunkte, Kritik und Anregungen, aber auch Sparvorschläge – das erhofft sich die Stadtverwaltung Bendorf von der Bürgerbeteiligung zum Haushaltsplan 2020.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.11.2019

Ein Meisterwerk mittelalterlicher Goldschmiedekunst

Ein Meisterwerk mittelalterlicher GoldschmiedekunstDer Simonsschrein in der Abteikirche in Sayn ist ein Meisterwerk mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Am Sonntag, 15. Dezember, 11 Uhr stellt der Förderkreis Abtei Sayn ein Buch vor, das die bedeutende Reliquie in ihre kirchenpolitischen und frömmigkeitsgeschichtlichen Zusammenhänge einordnet und ihn in den Kontext verwandter Werke stellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.11.2019

Stadt Bendorf pflanzt nach

Stadt Bendorf pflanzt nachStadtbäume sind nicht nur optisch ein Gewinn für das urbane Leben, sondern bieten auch ökologische, soziale und ökonomische Vorteile. Bäume speichern CO2, filtern Staub und regulieren das Klima einer Stadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Bendorf: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug
Bendorf/Sayn. Am Freitag, 13. März, in der Zeit zwischen 19 und 23.30 Uhr, kam es in der Brexstraße in Bendorf/Sayn in der ...

Sachbeschädigung an Wohnhaus in Bendorf
Bendorf. Am Sonntag, 15. März, um 0.45 Uhr, kam es in der Rheinstraße in Bendorf zu einer Sachbeschädigung an einer Garage ...

Bendorf: Geschädigter von Unfallflucht gesucht
Bendorf. Am Donnerstag, 12. März, in der Zeit von 15 bis 15.30 Uhr, beschädigte eine 75-jährige Frau mit ihrem PKW (braun/goldfarbener ...

Mobile Verkehrskontrollen der PI Bendorf
Bendorf. Am Montag, 9. März, wurden im Zeitraum von 20.30 bis 22 Uhr, durch Polizeibeamte der PI Bendorf Kontrollmaßnahmen ...

Homepage Bewerbung Landesgartenschau- ist online
Bendorf. Viel Wissenswertes rund um die angestrebte Bewerbung der Stadt Bendorf für die Landesgartenschau 2026 finden Interessierte ...

Telefonaktion Chronischer Schmerz
Bendorf/Neuwied. Am Dienstag, 3. März lädt die Schmerztagesklinik des Marienhaus Klinikum die Bevölkerung ein, zwischen 13 ...

Wiedereröffnung der Containerinsel
Bendorf. Ab Freitag, 6. März, ist die Containerinsel des Landkreises, die auf dem Gelände der Stadtwerke Bendorf, Untere ...

Mehrere Sachbeschädigungen in Bendorf-Sayn
Bendorf-Sayn. Zwischen Karnevalssonntag und Rosenmontag, 23./24. Februar, kam es im Nachgang des Karnevalszuges in Bendorf-Sayn ...

Vortrag: Endoprothetik von Hüfte und Knie
Bendorf. Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose Informationsveranstaltung zu „Endoprothetik ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte
Bendorf. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf und Umgebung bietet die VHS Bendorf ...



Unternehmen



Vereine

Werbung