Werbung

Gemeinden


Bendorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Bendorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56170
Artikel aus Bendorf

Region | Artikel vom 17.09.2019

Große Beteiligung am RhineCleanUp in Bendorf

Große Beteiligung am RhineCleanUp in BendorfRund 50 Freiwillige sind dem Aufruf der Stadtverwaltung gefolgt und haben das Bendorfer Rheinufer im Rahmen der internationalen Aktion „RhineCleanUp“ von Unrat befreit. Mitglieder verschiedener Vereine und Organisationen, aber auch Privatpersonen aus allen Altersklassen kamen bei bestem Spätsommerwetter am Rheinstadion zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.09.2019

Unser Wald im Klimawandel

Unser Wald im KlimawandelAufgrund der großen Nachfrage bieten die Forstreviere Bendorf und Vallendar zwei zusätzliche Infoveranstaltungen zum Thema „Unser Wald im Klimawandel“ an: Am Mittwoch, 2. Oktober, führt der Weg in den Bendorfer Wald. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Bornweg in Bendorf-Stromberg. Am Freitag, 18. Oktober, treffen sich die Teilnehmer mit den Förstern Johannes Biwer und Achim Kern um 17 Uhr am Waldeingang Pedel, „Am Scheid 1" in Hillscheid.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2019

Kita Stromberg freut sich über neues Gartenhaus

Kita Stromberg freut sich über neues GartenhausErst vor Kurzem wurde der Spatenstich für den Kita-Anbau in Stromberg vollzogen, nun gab es für die Mitarbeitenden und Kinder der Einrichtung erneut einen Grund zum Feiern: dank des Einsatzes eines handwerklich geschickten „Kindergarten-Opas“ konnten Mitte August ein neues Gartenhäuschen und eine farblich passende Sitzgruppe auf dem Außengelände eingeweiht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2019

Erfolgreiche Freibadsaison in Sayn

Erfolgreiche Freibadsaison in Sayn Der Spätsommer hat noch einmal Gas gegeben und den Badefreunden in Bendorf einige schöne Tage beschert. Aber nun ist die Freibadsaison 2019 zu Ende gegangen. Am Freitag, 6. September, hatte das Bad Sayn zum letzten Mal geöffnet. Schwimmmeister Michael Woischwill, Werkleiter Klaus Kux und der Erste Beigeordnete Bernhard Wiemer ziehen eine positive Bilanz, auch wenn die rekordverdächtigen Zahlen des letzten Jahres nicht erreicht werden konnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.09.2019

"Campingplatz Sardella": Musikalische Komödie in der Stadthalle

"Campingplatz Sardella": Musikalische Komödie in der StadthalleDie Stadtverwaltung Bendorf und die Freie Bühne Neuwied laden am Donnerstag, 10. Oktober, 20 Uhr zur Vorführung des Theaterstücks „Campingplatz Sardella“ in die Bendorfer Stadthalle ein. Tammy Sperlich, Boris Weber und Holger Kappus präsentieren eine turbulente Geschichte, die mit unterschiedlichsten Liedern gespickt ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2019

Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest

Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest
Am Wochenende des 7. und 8. September fand im fürstlichen Schlosspark zu Sayn wieder das alljährliche Burgen- & Parkfest statt. Trotz teilweise schwierigen Wetterverhältnissen lockte das Volksfest zahlreiche Besucher an, die sich von den vielfältigen Programmpunkten begeistern ließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2019

PKW brennt in Sayn und beschädigt Gebäude

PKW brennt in Sayn und beschädigt GebäudeAm heutigen Sonntag (8. Sepztember) kam es gegen 12 Uhr im Bereich Bendorf-Sayn zu einem Vollbrand eines PKW nach technischem Defekt. Der PKW erlitt Totalschaden. Zwei Gebäude in der engen Straße wurden beschädigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.09.2019

Radfahrer stirbt nach Unfall – Anklage gegen flüchtigen Autofahrer

Radfahrer stirbt nach Unfall – Anklage gegen flüchtigen AutofahrerNach dem schweren Unfall am 10. Januar 2019 auf der K 81 von Weitersburg nach Höhr-Grenzhausen, bei dem ein Radfahrer ums Leben gekommen war, hat die Staatsanwalt laut Mitteilung nun Anklage gegen einen 46-Jährigen erhoben. Ihm wird zur Last gelegt, eine Linkskurve geschnitten und dabei den entgegenkommenden 68 Jahre alten Radfahrer erfasst zu haben. Nach dem Unfall fuhr er weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2019

Eine musikalische Liebeserklärung in der Sayner Hütte

Eine musikalische Liebeserklärung in der Sayner HütteHeute schicken sich Jugendliche via Instagram Fotos, Musikclips und Anerkennungen sog. likes. Vor etwas mehr als 100 Jahren sendete der Komponist Gustav Mahler frisch verliebt seiner Alma lediglich ein Manuskript des Notensatzes des Adagiettos aus seiner 5. Symphonie, die er gerade komponierte, und weiter kein Wort. Sie schrieb ihm „Er solle kommen!!!“ Zu hören war Gustav Mahlers 5. Symphonie jetzt in Bendorf, gespielt von der Jungen Südwestdeutschen Philharmonie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2019

Digitale Welt: Workshop für Kinder und Jugendliche

Digitale Welt: Workshop für Kinder und JugendlicheDigitale Medien gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Smartphones, Tablets und andere digitale Geräte bieten ihnen die Möglichkeit, sich Videos anzuschauen, Musik zu hören, sich in sozialen Netzwerken auszutauschen und nach Informationen zu suchen. Faszination und Spaß lassen aber manchmal vergessen, dass es bei der Mediennutzung auch Risiken gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2019

Viel Bewegung in der Kita Lohweg

Viel Bewegung in der Kita Lohweg Mit viel Elan ist das Team der Kindertagesstätte Lohweg in das neue Kita-Jahr gestartet. Dank der Änderung der Betriebserlaubnis werden nun 120 anstatt 100 Kinder in der modernen Einrichtung betreut. Neben der Neuaufnahme von Kindern gibt es auch beim Personal Zuwachs zu verzeichnen: zum 1. August traten neue pädagogische Fachkräfte ihren Dienst in der Kita an, zum 1. September kommen nochmal weitere hinzu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2019

Bendorf macht mit beim RhineCleanUp

Am Samstag, 14. September, werden Menschen aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Frankreich und Österreich am RhineCleanUp, der umfangreichsten Reinigungsaktion am größten Fluss Westeuropas, teilnehmen. Die Initiative hat das Ziel, das Rheinufer von der Quelle in der Schweiz bis zum Mündung in den Niederlanden von Müll und Unrat zu befreien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

Abwechslungsreiche Führungen im Kulturpark Sayn

Abwechslungsreiche Führungen im Kulturpark SaynWenn am 8. September 2019 bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in Sayn historische Gebäude und Kultureinrichtungen ihre Türen für interessierte Besucher. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ laden die Gastgeber dazu ein, den Blick auf alle revolutionären Ideen und technischen Fortschritte über die Jahrhunderte zu richten und darauf, wie diese neue Kunst- und Baustile herbeiführten und somit ein Zeitzeugnis der gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Gegebenheiten darstellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

Herbstferienbetreuung für Schulkinder

Nach der gelungenen Ferienfreizeit in den Sommerferien bietet die Stadt Bendorf auch wieder eine Herbstferienbetreuung für Schulkinder an. Diese findet in der ersten Herbstferienwoche von Montag, 30. September bis Freitag, 4. Oktober, täglich von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr in den Räumen der Bodelschwingh-Grundschule statt. Bei gutem Wetter wird auch das Außengelände genutzt und die nähere Umgebung erkundet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2019

Zusammenarbeit für den Bendorfer Wald

Zusammenarbeit für den Bendorfer WaldHitze, Trockenheit und Schädlingsbefall: Im Kampf gegen die Auswirkungen des Klimawandels auf den Stadtwald treibt die Stadt Bendorf die Umstrukturierung mit standortgerechten Baumarten voran. Hilfe erhält sie dabei nun aus der Wirtschaft: Rechtsanwalt Kristian Hörstel unterstützt die Stadt bei der Bepflanzung einer neuen Waldgeneration. Mit einem sogenannten „Wald-Zukunfts-Vertrag“ wurde die Kooperation besiegelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2019

Skandinavien im Fokus der Bendorfer Marktmusik

Skandinavien im Fokus der Bendorfer MarktmusikIm Rahmen der diesjährigen Marktmusikreihe unter dem Motto „Europa – wie es klingt und singt“ ist der KammerChor Koblenz am Freitag, 6. September, 19 Uhr zu Gast in der Bendorfer Medarduskirche. Unter der Leitung von Thomas Sorger präsentieren die Choristen aus Koblenz und Umgebung Chormusik aus Norwegen, Finnland, Dänemark und Schweden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2019

Polizei Bendorf meldet Unfall, Körperverletzung und Trunkenheit

Polizei Bendorf meldet Unfall, Körperverletzung und TrunkenheitDie Bendorfer Polizei hatte sich am Freitag und Samstag (23./24. August) mit einem Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person zu beschäftigen. Bei einer Anzeigenaufnahme wegen Körperverletzung kam noch eine Alkoholfahrt zu Tage, die sich bestätigte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2019

Ausgezeichnet für gute Ideen

Ausgezeichnet für gute Ideen„Dieser Preis ist mehr als ein Geldgewinn. Die Auszeichnung von den Experten der Unfallkasse Rheinland-Pfalz – das ist etwas ganz Besonderes. Sie erfüllt uns mit Stolz und rührt mich sehr.“ Anna-Maria von Lauppert, Leiterin der erstplatzierten Kindertagesstätte Alsenborn, sprach den Preisträgern des Präventionspreises 2018 aus dem Herzen. Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz hatte zur Siegerehrung nach Andernach geladen. Das Wilhelm-Remy-Gymnasium Bendorf erhielt für den dritten Platz einen Scheck über 1000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2019

LBM und Stadtverwaltung machen gemeinsame Sache

LBM und Stadtverwaltung machen gemeinsame SacheUm den Rheinradweg an die touristischen Ziele im Stadtteil Sayn und die Bendorfer Innenstadt anzubinden, hat die Stadtverwaltung Bendorf gemeinsam mit dem Landesbetrieb Mobilität ein Konzept der Radwegeführung ausgearbeitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2019

Wenn Polizisten und Presse in Seifenkisten Rennen fahren

Wenn Polizisten und Presse in Seifenkisten Rennen fahrenWenn Beamte der Polizeidirektion Neuwied und Pressemitarbeiter sich in eine zusammengeleimte Holzkiste setzen und mit 50 Stundenkilometer im Sayner Schlosspark eine Rampe runtersausen - dann ist wieder die Zeit des großen Seifenkistenrennens beim Burgen- und Parkfest in Bendorf-Sayn am 7. und 8. September gekommen. Mehr als 20 Teams treten diesmal wieder im sportlichen Wettbewerb gegeneinander an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2019

Mehrere Schüsse lösen Großeinsatz der Polizei in Bendorf aus

Mehrere Schüsse lösen Großeinsatz der Polizei in Bendorf ausAm frühen Donnerstagabend, den 15. August wurden der Polizei Bendorf durch Zeugen mehrere Schüsse in der Remystraße Bendorf gemeldet. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten konnten die Meldungen bestätigen und nahmen ebenfalls Schüsse aus nächster Nähe war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2019

Kindertagesstätte Stromberg wird erweitert - Bauarbeiten haben begonnen

Kindertagesstätte Stromberg wird erweitert - Bauarbeiten haben begonnenNicht nur im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg ist die Freude groß: Am Montag erfolgte der offizielle Spatenstich zur Erweiterung der Kindertagesstätte Stromberg um zwei weitere Gruppen. Zusammen mit den Kita-Kindern, Erzieherinnen, der Kreisbeigeordneten Judith Lehnigk-Emden, MdL Josef Dötsch, Vertretern aus der Bendorfer Politik, dem Architekturbüro A+ Schwenkmezger und der Verwaltung gab Bürgermeister Kessler den Startschuss für das Projekt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.08.2019

Seit fünf Jahren ein beliebter Treffpunkt der Bendorfer Wochenmarkt

Seit fünf Jahren ein beliebter Treffpunkt der Bendorfer WochenmarktVor fünf Jahren wurde die lange Bendorfer Markttradition neu belebt. Der Wochenmarkt wurde auf den Freitagnachmittag verlegt und bietet seitdem zum Start ins Wochenende eine attraktive Anlaufstelle für alle, die Wert auf frische Ware und individuelle Beratung legen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.08.2019

Städtische Ferienbetreuung wurde gut angenommen

Städtische Ferienbetreuung wurde gut angenommenSechs Wochen Sommerferien bedeuten nicht nur für Schüler eine Umstellung, sondern auch für die Eltern. Wenn der Nachwuchs mehr Freizeit hat, muss Beschäftigung her – deshalb hat die Stadtverwaltung Bendorf in diesem Jahr vom 29. Juli bis 9. August erneut ein Betreuungsangebot im Brexbachtal konzipiert, um für Entlastung auf der einen und Unterhaltung auf der anderen Seite zu sorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.08.2019

Tag des offenen Denkmals im Kulturpark Sayn

Tag des offenen Denkmals im Kulturpark SaynWenn am 8. September bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in Sayn historische Gebäude und Kultureinrichtungen ihre Türen für interessierte Besucher. Für diverse Führungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Verkehrsunfall auf der A 48 mit Fahrerflucht

Verkehrsunfall auf der A 48 mit FahrerfluchtDie Polizeiautobahnstation Montabaur bittet um Zeugenaussagen zu einem Unfall auf der A 48, nach dem der unfallverursachende Autofahrer flüchtete: Am Sonntag, den 11. August, gegen 9:45 Uhr, kam es auf der A 48, kurz hinter der Bendorfer Brücke in Fahrtrichtung Trier innerhalb der Brückenbaustelle zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich nach bisherigem Erkenntnisstand der Fahrer eines silberfarbenen Ford Mondeo unerlaubt entfernte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Fahruntüchtige Fahrer und ein Brand in Bendorf

Fahruntüchtige Fahrer und ein Brand in BendorfAm Wochenende vom 9. August, 9 Uhr bis 11. August, 9 Uhr, ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Bendorf sechs Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Weiterhin wurde durch Beamte der Polizei Bendorf eine Unfallflucht aufgenommen, die sich in der Nähe des Polizeipräsidiums in Koblenz ereignet hatte. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag wurden lediglich drei Ruhestörungen gemeldet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Neue Verkehrsführung im Bereich der Anschlussstelle Bendorf

Neue Verkehrsführung im Bereich der Anschlussstelle BendorfDie derzeit noch gesperrte Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Bendorf in Fahrtrichtung Autobahndreieck (AD) Dernbach wird voraussichtlich planmäßig am heutigen Mittwochnachmittag (7. August) wieder freigegeben - eine geänderte Verkehrsführung gilt aber noch bis zum 19. August.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2019

VHS Bendorf startet ins neue Semester

VHS Bendorf startet ins neue SemesterDas neue Semester der Volkhochschule Bendorf startet am 9. September mit einem vielseitigen Kursangebot. Zur Auswahl stehen wieder jede Menge Veranstaltungen aus den Bereichen Gesundheit, Kunst und Kultur und Sprachen sowie Vorträge und Seminare zu gesellschaftlichen Themen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 05.08.2019

Comic-Wochenende in Sayner Hütte Bendorf begeisterte

Comic-Wochenende in Sayner Hütte Bendorf begeisterteGelungene Premiere für das Comic-Wochenende "Superhelden & Prinzessinnen". Rund zweitausend Besucher strömten an zwei Tagen zum Denkmalareal Sayner Hütte, um ihre Lieblingshelden aus den berühmten Marvel-Comics sowie bezaubernde Disney-Prinzessinnen zu treffen. Die Stadtverwaltung Bendorf und Stark Entertainment hatten zu dem Familien-Event geladen und gerade für die kleinen Comic-Fans ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2019

LKW fährt Verkehrsschilder um und fährt weiter

LKW fährt Verkehrsschilder um und fährt weiterAm heutigen Montag, dem 5. August, gegen 21:20 Uhr, wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Bendorf eine frische Unfallstelle im Bereich des Kreisverkehrs Ringstraße / Engerser Straße in Bendorf festgestellt. Diese Beschädigungen dürften von einem LKW verursacht worden sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.08.2019

Fünf Jahre Bendorfer Wochenmarkt

Fünf Jahre Bendorfer WochenmarktZur Geburtstagsfeier am Freitag, 9. August, erwartet die Besucher auf dem Bendorfer Wochenmarkt von 15 bis 19 Uhr ein besonderes Programm. Neben den bekannten Marktbeschickern wird der Förderverein der Katholischen Kita St. Medard mit einem bunten Geburtstagsbuffet aufwarten. Für die kleinen Gäste gibt es auf dem Kirchplatz Kinderschminken, Entenangeln und einen Luftballonwettbewerb. Für Partylaune sorgt Alois Müller alias „Der Sayner“. Er präsentiert Stimmungslieder und lädt alle Besucher zum Mitsingen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2019

A 48 - Teilweise Sperrung der Anschlussstelle Bendorf

A 48 - Teilweise Sperrung der Anschlussstelle BendorfAm 2. August beginnt der nächste Bauabschnitt im Zusammenhang mit der Sanierung der Rheinbrücke Bendorf. In dieser Phase wird in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach entlang der Anschlussstelle Bendorf und in einem Teilstück auf Höhe des Parkplatzes Nonnenberg die Binder- und Deckschicht der Fahrbahn erneuert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.07.2019

Selbstbehauptungskurse stärken Grundschulkinder in Bendorf

Selbstbehauptungskurse stärken Grundschulkinder in BendorfBeleidigungen auf dem Schulweg, Bedrängen auf dem Pausenhof oder dumme Briefchen. Auch Grundschulkinder kommen im Alltag in Situationen, die für sie unangenehm sind oder vielleicht auch gefährlich. Nicht immer ist klar, wie man in einer Situation am besten reagieren könnte oder sollte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2019

Toaster hielten Bendorfer Feuerwehr und Polizei in Atem

Toaster hielten Bendorfer Feuerwehr und Polizei in AtemZwei Toaster gingen am Sonntag in Bendorf kurz hintereinander in Flammen auf. In beiden Fällen kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Im ersten Fall musste die 91-Jährige Bewohnerin ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.07.2019

„Von Liebe und Apotheose“ - Symphoniekonzert der JSWP

„Von Liebe und Apotheose“ - Symphoniekonzert der JSWP Am Samstag, den 31. August, gibt die Junge Südwestdeutsche Philharmonie, kurz JSWP, um 19 Uhr ein Symphoniekonzert in der Sayner Hütte in Sayn-Bendorf. Das junge Orchester lädt ein zu einem Abend voller neuer und altbekannter Klänge. Tickets sind unter ticket-regional.de und an der Abendkasse erhältlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.07.2019

Comic-Helden kommen nach Bendorf in Sayner Hütte

Comic-Helden kommen nach Bendorf in  Sayner HütteNoch im Frühjahr knackten sie sämtliche Rekorde an den weltweiten Kinokassen - nun kommen die Comic-Helden von Marvel nach Bendorf. Beim Comic-Wochenende „Superhelden und Prinzessinnen“ am 3. und 4. August wird das Denkmalareal Sayner Hütte zum Paralleluniversum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.07.2019

Stadtverwaltung unterstützt Bendorfer Vereine mit Landesgeldern

Stadtverwaltung unterstützt Bendorfer Vereine mit LandesgeldernIntegration wird da verwirklicht, wo die Menschen leben und ihren Alltag gestalten. In der eigenen Nachbarschaft, am Arbeitsplatz, in Kindergarten und Schule. Aber auch Vereine bieten eine großartige Plattform. Hier wird ein Miteinander jenseits von Sprachbarrieren und unabhängig von Herkunft, Aussehen oder Religion ermöglicht. Ob mit oder ohne Migrationshintergrund - Vereinsaktivitäten können viele Menschen erreichen, vor allem Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2019

Spielefest und Vereinstag - 30 Jahre Stadt-Jugend-Ring

Spielefest und Vereinstag - 30 Jahre Stadt-Jugend-RingDer Stadt-Jugend-Ring Bendorf wurde 1989 gegründet und feiert nunmehr seinen 30. Geburtstag mit einem „Vereinstag“ und „Spielefest“. Er ist mit 36 Mitgliedern der größte Ortsjugendring in Rheinland-Pfalz. Zusammen mit zahlreichen Vereinen bieten die Organisatoren ein buntes Rahmenprogramm im Bendorfer Rheinstadion, am Samstag den 10. August. Beginn: 11 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.07.2019

Ideen für das Kulturprojekt „Altes Kino Bendorf“

Ideen für das Kulturprojekt „Altes Kino Bendorf“ Seit März dieses Jahres haben sich Architekturstudierende der Hochschule Koblenz mit Ideen für eine kulturelle Wiederbelebung des Alten Kinos in der Poststraße beschäftigt. Dabei gingen sie den Fragen nach, welche Nutzungen an dem innerstädtischen Standort geeignet sein können, wie diese baulich gestaltet und ortsstrukturell in die Poststraße eingegliedert werden können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.07.2019

Konzert am Kirchplatz Bendorf bei freiem Eintritt

Konzert am Kirchplatz Bendorf bei freiem EintrittAm Samstag, 20. Juli, verwandelt sich das Bendorfer Zentrum in eine große Open-Air-Arena, denn dann heißt es ab 19 Uhr „Sommer am Kirchplatz“. Auf Initiative des Café Klatsch haben sich die Gastronomen am Kirchplatz zusammengetan, um eine kleine, aber feine Alternative für das beliebte Festival „Summer in the City“ auf die Beine zu stellen, das in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.07.2019

„Preußens schwarzer Glanz“ geht auf die Zielgeraden

„Preußens schwarzer Glanz“ geht auf die ZielgeradenDie erfolgreiche Ausstellung „Preußens schwarzer Glanz“ im Rheinischen Eisenkunstguss-Museum Sayn geht auf die Zielgeraden: noch bis Sonntag, 11. August, haben Besucher die Möglichkeit, sich herausragende Sammlungsstücke aus den königlich-preußischen Eisengießereien in Gleiwitz, Berlin und Sayn anzuschauen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.07.2019

The Harvard Krokodiloes auf Welttournee

The Harvard Krokodiloes auf Welttournee1946 gründeten Mitglieder des ältesten Gesellschaftsclubs der USA, des Hasty Pudding Clubs, eine A cappella-Gruppe und gaben ihr in Anlehnung an die ausgestopften Krokodile in der Bar des Clubs den Namen „The Harvard Krokodiloes“. Damit begann eine Erfolgsgeschichte ohnegleichen. Seitdem hat diese Gruppe von zwölf Studenten die populäre Musik des Great American Songbooks in USA und auf der ganzen Welt bekannt gemacht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2019

Clemens Wenzeslaus und die Sayner Hütte

Clemens Wenzeslaus und die Sayner Hütte Seit 250 Jahren steht sie im Sayntal: Die Sayner Hütte – gegründet im Jahre 1769 durch den Trierer Erzbischof und Kurfürst Clemens Wenzeslaus von Sachsen. Es gibt viele Publikationen zu dem bedeutenden Industriedenkmal. Dennoch fehlten zu den bisherigen Betrachtungen der kurtrierischen Zeit wesentliche Untersuchungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2019

Limitierte Comic Conserven mit tollen Preisen

Limitierte Comic Conserven mit tollen Preisen Am 3. und 4. August geht es auf dem Denkmalareal Sayner Hütte heldenhaft zu. Beim Comic-Wochenende „Superhelden und Prinzessinnen“ haben große und kleine Besucher die Möglichkeit, ihren Lieblingshelden aus den erfolgreichen Marvel-Filmen zu begegnen und sich mit zauberhaften Disney-Prinzessinnen ablichten zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2019

Polizei sucht Unfallstelle von betrunkener Fahrerin

Polizei sucht Unfallstelle von betrunkener FahrerinAm Samstagabend gegen 22 Uhr wurde der Polizei in Bendorf mitgeteilt, dass auf der Autobahn A 48, Nähe Bendorf, ein PKW Ford mit starken Schlangenlinien geführt wurde. Der mitteilende Zeuge folgte im Anschluss dem Fahrzeug, wobei er im Bendorfer Innenstadtbereich den Sichtkontakt zum Fahrzeug verlor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2019

Bendorfer Wald im Klimawandel

Bendorfer Wald im KlimawandelDer Klimawandel ist seit bereits seit Jahren in aller Munde. Die möglichen Folgen sowie Handlungsspielräume entgegen der globalen Erwärmung wurden vielfach diskutiert. Dass derart gravierende Auswirkungen so schnell unseren heimischen Wald auf den Kopf stellen, hätte kaum jemand vermutet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2019

evm-Konzept zeigt, wo Ladesäulen sinnvoll sind

evm-Konzept zeigt, wo Ladesäulen sinnvoll sindDer Bedarf an öffentlichen Ladesäulen ist geringer als viele denken. Das hat eine Untersuchung der Energieversorgung Mittelrhein (evm) ergeben. In einem aufwändigen Verfahren hat das Koblenzer Unternehmen ein Ladeinfrastrukturkonzept beispielhaft für die Städte Koblenz, Lahnstein und Bendorf sowie die Verbandsgemeinde Vallendar erstellen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2019

Kohle, Dampf und Eisenglanz – Steampunk auf der Sayner Hütte

Kohle, Dampf und Eisenglanz – Steampunk auf der Sayner HütteDie Sayner Hütte lädt zu ihrem 250. Jubiläum am 6. Juli und 7. Juli zum Steampunk-Festival ein. Ein ganzes Wochenende dreht sich auf dem Denkmalareal alles um eine faszinierende Vergangenheit, die es so nie gegeben hat. Dampfmaschinen, Zahnräder, Korsetts und Zylinder beleben die historische Maschinentechnik und das Hüttengelände.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.07.2019

Ein offener Bücherschrank für Bendorf

Ein offener Bücherschrank für BendorfSchon kurz nach seiner Aufstellung erregte der neue öffentliche Bücherschrank am Bendorfer Stadtpark das Interesse zahlreicher Bürger, nun wurde er am 28. Juni auch offiziell von Rathauschef Michael Kessler und den beteiligten Literaturfreunden eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Lesung: Mit dem Rücken zum Meer – Ein sizilianisches Tagebuch
Bendorf. Ein etwas anderes Buch über Sizilien, das nicht die Sehenswürdigkeiten abfährt, nicht Taormina und Cefalú, Piazza ...

Brand von Langholz
Bendorf. Am Dienstag, 17. September, gegen 10.33 Uhr, gab es im Waldgebiet Sträßchen, im Bereich der L307, in Bendorf einen ...

Arbeitsgerät aus Schule entwendet
Bendorf. Im Zeitraum von Donnerstag, 12. September, 12 Uhr bis Freitag, 13. September, 14 Uhr, wurden aus einem Abstellraum ...

Wiesn-Gaudi auf dem Wochenmarkt
Bendorf. Am Freitag, 20. September, heißt es auf dem Bendorfer Kirchplatz von 15 bis 19 Uhr wieder „O’zapft is!“ Es ist schon ...

Diebstahl eines IPhone auf dem Sportplatz Sayn
Bendorf/Sayn. Unbekannte Personen entwenden ein iPhone XS Gold aus einer Sporttasche. Der Geschädigte stellte die Tasche ...

Sonnensegel an Kita beschädigt
Bendorf. In der Nacht vom Mittwoch, 21. auf Donnerstag, 22. August, wurde in der Evangelischen Kita in der Hauptstraße in ...

Beschädigung eines großen Zeltes
Bendorf. Zwischen Freitag, 16. August, 18 Uhr und Samstag, 17. August, 8.30 Uhr, wurde in Bendorf, Horchemsweg ein großes ...

Vom Unfallort geflüchtet
Bendorf. Zwischen Donnerstag, 15. August, 17 Uhr und Freitag, 16. August, 7 Uhr, wurde in der Engerser Landstraße 124 in ...

„Lichtblicke“ im Eisenkunstguss-Museum
Bendorf-Sayn. Das Rheinische Eisenkunstguss-Museum im Schloss Sayn präsentiert in der Ausstellung "Lichtblicke" bis zum 3. ...

Zeugensuche nach Hundebiss im Stadtpark
Bendorf. Am Dienstag, 30. Juli, kam es im Bendorfer Stadtpark gegen 21 Uhr zu einem Hundebiss durch einen Berner Sennenhund ...



Unternehmen



Vereine

Werbung