Werbung

Gemeinden


Hausen (Wied)

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53547
Artikel aus Hausen (Wied)

Region | Artikel vom 29.07.2022

Azubis des Margaretha-Flesch-Hauses bestehen Abschlussprüfung

Azubis des Margaretha-Flesch-Hauses bestehen AbschlussprüfungZwei Auszubildende des Margaretha-Flesch-Haus konnten in diesem Jahr erfolgreich ihre Ausbildungen abschließen. Die Einrichtungsleitung der Senioreneinrichtung ließ es sich nicht nehmen, den zwei frisch examinierten Altenpflegerinnen bei einem gemeinsamen Frühstück persönlich zu gratulieren. Alle Beteiligten hatten hierbei Gelegenheit, sich über die Ausbildungszeit auszutauschen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2022

Hausen: Kollision mit Hund - PKW-Fahrer begeht Unfallflucht

Hausen: Kollision mit Hund - PKW-Fahrer begeht UnfallfluchtAm Donnerstagnachmittag (30. Juni) kam es gegen 16 Uhr in der Hönninger Straße (Landesstraße 257) in Hausen (Wied) zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein circa 50-Jahre alter Fahrer befuhr die Straße und kollidierte mit einem Hund der über die Fahrbahn lief. Der Hund erlitt leichte Verletzungen, der Fahrer fuhr ohne Halt weiter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2022

Vielfältige Aktionen im neuen Jahresprogramm „Der Natur auf der Spur“

Vielfältige Aktionen im neuen Jahresprogramm „Der Natur auf der Spur“Das 71 Seiten starke Jahresprogramm 2022 des Naturparks Rhein-Westerwald wurde im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins der Kooperationspartner und Akteure am 7. Juni von der Naturparkleitung und dem Forstamt Dierdorf in der Malberghütte vorgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.05.2022

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichten

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichtenDie Schüler der Grundschulen in der VG Rengsdorf-Waldbreitbach setzten sich für den Erhalt des Wiedtalbades ein: Mit bunten Demos haben sie ihrem Wunsch Ausdruck verliehen, auch weiterhin in Hausen schwimmen lernen zu können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.05.2022

Löschzug Hausen bekommt neues Feuerwehrhaus

Löschzug Hausen bekommt neues FeuerwehrhausDie Planungen für ein neues Feuerwehrgerätehaus für den Löschzug Hausen gab es schon vor der Fusion der Verbandsgemeinden Waldbreitbach und Rengsdorf. „Was lange währt, wird endlich gut“, meinte der Bürgermeister Hans-Werner Breithausen beim Spatenstich für das neue Gebäude am Donnerstag (12. Mai).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.04.2022

Ziegen pflegen den Malberg und bieten sich als Wanderbegleiter an

Ziegen pflegen den Malberg und bieten sich als Wanderbegleiter anAm 8. April trafen sich die Vorsitzenden des Naturparks, Landrat Achim Hallerbach und Fürstin Isabelle zu Wied, Kommunalpolitiker, Touristiker und Ziegen bei Schneegestöber auf dem Malberg. Die vierbeinigen Besucher gehören zu einem spannenden Landschaftspflegeprojekt. Betreut werden sie von Familie Kucharz aus Buchholz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.03.2022

CDU: Bad in Hausen sanieren

CDU: Bad in Hausen sanierenCDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat Rengsdorf-Waldbreitbach steht hinter dem Sanierungskonzept des Wiedtalbades und spricht sich für die zügige Sanierung des Hallen- und Freibades in Hausen aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.03.2022

Schützentreffen im Zeichen der Krisenbewältigung

Schützentreffen im Zeichen der KrisenbewältigungIn der Außenwahrnehmung werden Schützenbruderschaften für gewöhnlich mit Feiern und Festen bei Wettbewerben auf Holzvögel und Schießscheiben in Verbindung gebracht. Christian Scheinost referierte beim Bruderschafts-Tag der historischen Deutschen Schützenbruderschaften im Landkreis Neuwied.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.03.2022

Petition zum Erhalt des Hallenbades Hausen gestartet

Petition zum Erhalt des Hallenbades Hausen gestartetCDU-Fraktion Waldbreitbach spricht sich für die Umsetzung des Sanierungskonzeptes für das Hallen- und Freibad in Hausen aus. Eine Petition wurde gestartet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2021

Jahresversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hausen

Jahresversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr HausenIn diesem Jahr konnte die Jahreshauptversammlung unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Regeln, im DGH Hausen, wieder stattfinden. Unter anderem standen nach der Begrüßung und Totenehrung, ein Sachstandsbericht zum neuen Feuerwehrgerätehaus durch die Verwaltung auf der Tagesordnung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2021

Betrunken gefahren: 21-Jähriger bei Unfall Nähe Hausen leicht verletzt

Betrunken gefahren: 21-Jähriger bei Unfall Nähe Hausen leicht verletztAn diesem Unfall war wohl Alkohol schuld: In der Nacht auf Montag (1. November) hat es gegen 2.30 Uhr auf L255 bei Hausen gekracht. Ein 21-Jähriger war mit seinem Ford in Richtung Waldbreitbach unterwegs und kam von der Fahrbahn ab. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,84 Promille.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2021

Der Malberg in Hausen wurde neu gestaltet

Der Malberg in Hausen wurde neu gestaltet Vom 373 Meter hohen Malberg in Hausen an der Wied haben Besucher seit jeher eine grandiose Panoramaaussicht ins Wiedtal und über die Höhen des Westerwalds. Der Parkplatzbereich und der Aussichtspunkt wurden durch die Gemeinde komplett neugestaltet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.09.2021

Motorradfahrer stürzt durch Fahrfehler und verletzt sich schwer

Motorradfahrer stürzt durch Fahrfehler und verletzt sich schwerDie Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von einem schweren Motorradunfall in Wiedbachtal. Daneben mussten sich die Beamten unter anderem noch mit Graffiti-Schmierereien in Raubach befassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.07.2021

AKTUALISIERT: 60-Jähriger aus Hausen/Wied aufgefunden

AKTUALISIERT: 60-Jähriger aus Hausen/Wied aufgefundenDer seit Freitag, 30. Juli um 6.15 Uhr, vermisste 60-jährige Klaus-Johannes S. aus dem Sankt Josefshaus in Hausen/Wied wurde von der Polizei aufgefunden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.05.2021

Instandsetzung der Stützwand an der L 257 bei Hausen

Instandsetzung der Stützwand an der L 257 bei HausenAm Donnerstag, den 27. Mai beginnen die Bauarbeiten zur Instandsetzung einer Stützwand an der Landesstraße 257 in Hausen. An der alten Mauer waren im Rahmen der routinemäßigen Prüfungen diverse Schäden festgestellt worden, die eine Instandsetzung erforderlich machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2021

Unfall: Drei Motorradfahrer verletzt

Unfall: Drei Motorradfahrer verletztEin Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der "Hausener Brücke" der Landesstraßen 255 und 257 forderte drei verletzte Motorradfahrer am Samstagnachmittag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2021

Stolpersteine finde einen Weg - Eine Aktion zum Mitmachen

Stolpersteine finde einen Weg - Eine Aktion zum MitmachenKinobesuche, Treffen in Bars, gemeinsame Spieleabende... All das ist zurzeit nicht möglich. Die aktuelle Pandemie schränkt uns in jeglicher Hinsicht ein, ein "normales" Leben zu führen. Bei all den Schwierigkeiten verlieren wir leider oft den Blick für unsere Mitmenschen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 02.03.2021

Landesförderung in Millionenhöhe für das Wiedtalbad

Landesförderung in Millionenhöhe für das WiedtalbadAus der Landeshauptstadt Mainz gibt es von der Regierung die positive Zusage, dass auch eine Sanierung des Wiedtalbades in Hausen bezuschusst wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.02.2021

Landtagskandidat Jürgen Hühner (SPD) stellt sich vor

Landtagskandidat Jürgen Hühner (SPD) stellt sich vorWir haben die Direktkandidaten für den neuen Landtag gebeten, sich anhand von Fragen vorzustellen, die wir im Vorfeld den Bewerbern überlassen haben. Die folgenden Ausführungen stammen vom Kandidaten selbst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2021

Spenden für die Vortour der Hoffnung

Spenden für die Vortour der Hoffnung
Auch wenn die Vortour der Hoffnung nicht unterwegs sein kann, so gibt es doch viele Helfer, die für Spenden sorgen. So auch in Hausen und Hochscheid.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 09.01.2021

Jürgen Hühner: Auch Bürger können Förderprogramme nutzen

Jürgen Hühner: Auch Bürger können Förderprogramme nutzenAuf Einladung von Jürgen Hühner (SPD), trafen sich Michael Mahlert 1. Kreisbeigeordneter und Reiner W. Schmitz Bürgermeister der Stadt Bad Hönningen zum Austausch über Fördermöglichkeiten der Bürger und Kommunen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.12.2020

20-Jähriger baut unter Alkoholeinfluss Unfall

20-Jähriger baut unter Alkoholeinfluss UnfallAm 29. Dezember 2020 kam es auf der Landstraße 257 zwischen Hausen (Wied) und Ortsteil Frorath zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2020

Franziskusgarten blüht und gedeiht

Franziskusgarten blüht und gedeihtDer oberhalb des Klosters der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz in Hausen entstandene Vielfaltsgarten hat sich während des ersten Jahres prächtig entwickelt. Eindrucksvoll spiegelt er in seinem Erleben den achtsamen Umgang mit der Natur und die Freude an den Wundern der Schöpfung. Für Flora, Fauna und Menschen ist er binnen eines Jahres zu einem echten Refugium geworden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 10.07.2020

Gemeinderat Hausen gegen Malberglauf – Verein sagt ab

Gemeinderat Hausen gegen Malberglauf – Verein sagt abDer VfL Waldbreitbach muss den geplanten Malberglauf am 7. August in Hausen/Wied absagen. Die Verantwortlichen hatten die Entwicklung seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie intensiv beobachtet. Dabei wurde auch das Für und Wider einer Durchführung des 21. Malberglaufs, insbesondere unter dem Aspekt des Gesundheitsschutzes, ständig sorgfältig gegeneinander abgewogen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 28.06.2020

21. Malberglauf: „Hinkommen-Laufen-Heimfahren!“

21. Malberglauf: „Hinkommen-Laufen-Heimfahren!“ACHTUNG: DER LAUF IST ABGESAGT! Der 21. Malberglauf des VfL Waldbreitbach am 7. August findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Einschränkungen gemäß dem Motto „Hinkommen-Laufen-Heimfahren!“ als Einzelzeitrennen ohne Zuschauer statt. Damit gehört der Malberglauf in Hausen/Wied zu einem der ersten Läufe, der während der Pandemiezeit mit Sonderreglement und einem Corona-Schutzkonzept durchgeführt wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.06.2020

Hausen: Naturnah und barrierefrei wohnen im Alter

Hausen: Naturnah und barrierefrei wohnen im AlterIn unmittelbarer Nachbarschaft zum Margaretha-Flesch-Haus haben die Waldbreitbacher Franziskanerinnen 15 altengerechte Wohnungen gebaut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2020

Freibad im Wiedtalbad öffnet

Freibad im Wiedtalbad öffnetDas Freibad im Wiedtalbad öffnet am Samstag, den 4. Juli wieder. Es ist vorerst nur das Schwimmerbecken im Freibad für Besucher geöffnet. Das Nichtschwimmerbecken, Kinderplanschbecken und die Gastronomie müssen geschlossen bleiben. Tickets können ausschließlich vorab online erworben werden, es gibt keinen Verkauf vor Ort an der Kasse.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.06.2020

Die Altenarbeit ist genau ihr Ding

Die Altenarbeit ist genau ihr Ding Das Margaretha-Flesch-Haus in Hausen hat ein neues Führungsteam: Heimleiter Torsten Muscheid und Pflegedienstleiterin Lena Fischer lenken jetzt die Geschicke des Alten- und Pflegeheims. Sein Amt hat Torsten Muscheid im April 2020 von Frank-Ulrich Kron übernommen. Dieser war 37 Jahre für die Waldbreitbacher Franziskanerinnen und die Marienhaus Unternehmensgruppe tätig. 20 Jahre davon leitete Kron die Senioreneinrichtung an der Wied und prägte diese entscheidend mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.05.2020

Computer im Wald angezündet, um Festplatte unleserlich zu machen

Computer im Wald angezündet, um Festplatte unleserlich zu machenAm gestrigen Sonntag hatten die Beamten der Polizei Straßenhaus einen ungewöhnlichen Einsatz. Im Wald wurden vier verbrannte Computer gefunden. Der Besitzer kam hinzu und hatte eine außergewöhnliche Erklärung dafür.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2020

Hallenbad im Wiedtalbad wieder geöffnet

Hallenbad im Wiedtalbad wieder geöffnetDas Hallenbad im Wiedtalbad in Hausen / Wied ist ab Samstag, 1. Februar 2020 wieder geöffnet. In der Winterpause fanden umfangreiche Sanierungsarbeiten statt.
Pünktlich zur Eröffnung findet am 1. Februar auch der nächste Sauna-Abend unter dem Motto „Karibische Nacht“ statt. Die Aufgüsse und die Dekoration sind ideal auf das Motto angepasst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.12.2019

Anne Scharenberg aus Hausen ein Mensch mit Herz und Seele

Anne Scharenberg aus Hausen ein Mensch mit Herz und SeeleImmer weniger Menschen sind heutzutage bereit, ihre Freizeit zu opfern, um ehrenamtlich Pflichten in Vereinen zu übernehmen. Anne Scharenberg gehört zu den außergewöhnlichen Menschen, die jahrzehntelange Vorstandsarbeit im Verein nicht scheuen. Dabei beschränkt sich ihr Engagement in all den Jahren nicht nur auf einen Verein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2019

Samba an der Wied

Samba an der Wied Die brasilianische Woche im Margaretha-Flesch-Haus brachte den Senior/innen die südamerikanische Kultur näher. Das Thema Brasilien lag nahe. Denn „durch die Waldbreitbacher Franziskanerinnen, die dort tätig sind, haben wir seit jeher einen engen Bezug zu diesem Land“, erklärt Frank-Ulrich Kron, der Leiter des Margaretha-Flesch-Hauses, warum seine Einrichtung Mitte September eine Woche lang „unter brasilianischer Flagge“ segelte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.08.2019

Wiedtalbad Hausen lädt auch nach Feierabend zum Baden ein

Wiedtalbad Hausen lädt auch nach Feierabend zum Baden einDas familienfreundliche Wiedtalbad wartet mit vielen Attraktionen und Veranstaltungen auf seine Gäste. Das Freibad, mitten im Herzen des romantischen Wiedtals, bietet eine großzügige Liegewiese, zwei beheizte Außenbecken, ein Planschbecken, Sprunganlage, Spielplatz und Sportmöglichkeiten wie Beachvolleyball oder Tischtennis. Im Sommer werden Fitness- und Wellnesstage, Schnupper- und Familiensaunen sowie ein umfangreiches Kinder- Animationsprogramm angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.08.2019

Wieder Spende der Möhnen an das Mehrgenerationenhaus

Wieder Spende der Möhnen an das Mehrgenerationenhaus Es gibt Dinge, die noch schöner werden, wenn sie zum wiederholten Mal eintreten: Die Hausener „Möhnen-Ewig Jung“ überreichten erneute ihren Erlös des traditionellen Kaffeenachmittages an das Mehrgenerationenhaus Neuwied. Beide Institutionen verbindet dabei dieselbe Idee: Menschen zusammenbringen und dabei Freude am Leben haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.08.2019

Dauerregen beim 20. Malberglauf war kein großes Problem

Dauerregen beim 20. Malberglauf war kein großes ProblemSiege für Martin Müller aus Trier und Dioni Gorla aus Düsseldorf. Ausgerechnet beim 20-jährigen Jubiläum fand der Malberglauf, der bisher immer sonnenverwöhnt war, unter Dauerregen statt. 346 Läufer und 17 Nordic Walker trafen schon bei leichtem Regen am Start in Hausen in der Nähe des Klärwerks ein. Der Nieselregen, der beim Warmlaufen mit sommerlichen Temperaturen noch angenehm war, entwickelte sich allerdings später zu einem Dauerregen, der zunehmend heftiger wurde und den oberen Abschnitt hinauf zur Malberghütte teilweise zu einer Rutschpartie machte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2019

Franziskus-Garten aus Dornröschenschlaf erweckt

Franziskus-Garten aus Dornröschenschlaf erwecktFür die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz ist der heilige Franziskus von Assisi nicht nur Ordensvater, sondern zentrale Person ihrer Spiritualität. Inspirierende Aktualität hat dieser italienische Heilige durch den in seinem berühmten Sonnengesang beworbenen, liebevollen Umgang mit der Natur, sein Engagement für Religionsfrieden und seine authentisch gelebte Nächstenliebe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.06.2019

Kreiswaldbauverein Neuwied lädt zur Jahreshauptversammlung

Kreiswaldbauverein Neuwied lädt zur Jahreshauptversammlung  Die Jahreshauptversammlung 2019 des Kreiswaldbauvereins Neuwied e.V. − Forstbetriebsgemeinschaft − findet am 26. Juni im Dorfgemeinschaftshaus Hausen statt. Im internen Teil in der Zeit von 18 bis 19 Uhr werden die satzungsmäßigen Vereinsaufgaben bearbeitet. Des Weiteren steht die Neuwahl des stellvertretenden Vorsitzenden sowie eines weiteren Beisitzers an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.05.2019

Eine Woche voller Tulpen, Windmühlen und Vla

Eine Woche voller Tulpen, Windmühlen und VlaBlau-weiß-rote Streifen wohin man sah – Ende Mai stand das Margaretha-Flesch-Haus ganz im Zeichen der Niederlande. Während der „Holländischen Woche“ beschäftigten sich die Senioren in verschiedenen Aktionen mit unserem Nachbarland im Westen. Schon vor dem Haupteingang und im Foyer fühlte man sich an die Nordsee versetzt: Feiner Sand und Muscheln, Tulpen und aus Tontöpfen gebastelte Windmühlen sorgten bei Bewohnern, Mitarbeitern und Besuchern für Sommer-atmosphäre und einen Hauch Urlaubsfeeling.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2019

Das Freibad im Wiedtalbad hat eröffnet

Das Freibad im Wiedtalbad hat eröffnet Im familienfreundlichen Wiedtalbad in Hausen bei Waldbreitbach warten ab sofort wieder viele Attraktionen auf die Besucher. Das Freibad, mitten im Herzen des Wiedtals, bietet eine großzügige Liegewiese, zwei beheizte Außenbecken, ein Planschbecken, Sprunganlage und einen Spielplatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.04.2019

Neuer Wasserparcours fürs Wiedtalbad gespendet

Neuer Wasserparcours fürs Wiedtalbad gespendetDas Wiedtalbad in Hausen ist dank Hallenbad, Freibad, einem breiten Angebot an Kursen und einer Saunalandschaft mit wechselnden Themenabenden in der Region bekannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2019

Unfallflüchtiger beschimpft Zeugen in Hausen und fährt davon

Unfallflüchtiger beschimpft Zeugen in Hausen und fährt davonBereits am Mittwoch, dem 3. April, kam es um gegen 12.45 Uhr, in Hausen auf dem ALDI-Parkplatz, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein weißer Ford Transit beschädigte beim Ausparken einen Toyota. Der Unfall wurde von einer Zeugin beobachtet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.02.2019

Drei Ferienwohnungen im Wiedtal mit Sternen ausgezeichnet

Drei Ferienwohnungen im Wiedtal mit Sternen ausgezeichnet Die Ferienwohnung Schuster in Roßbach und die Ferienwohnungen „Grashüpfer“ in Hausen sind vom Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) jeweils mit neuen Sternen ausgezeichnet worden. Für Urlaubsgäste wirken Sterne nach wie vor anziehend. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was sie erwartet und legen daher Wert auf Qualität.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.02.2019

Neue Kinder-Schwimmkurse im Wiedtalbad

Neue Kinder-Schwimmkurse im WiedtalbadSchwimmen lernen ist für Kinder ebenso wichtig wie laufen oder springen. Für ihre Entwicklung und zur Stärkung des Selbstvertrauens ist es gut, sie frühzeitig an das Element Wasser zu gewöhnen. Die neu erlernten Fähigkeiten geben ihm Sicherheit bei einem Strandurlaub oder beim eigenständigen Schwimmbadbesuch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.01.2019

CDU Hausen/Wied zieht mit Damen in den Wahlkampf

CDU Hausen/Wied zieht mit Damen in den WahlkampfZum Jahresende 2018 bestimmte die CDU Hausen/Wied ihre Kandidatenliste für den Gemeinderat und ihre Kandidatin für das Amt des Ortsbürgermeisters. Im Hotel Engelsburg in Seidenhahn begrüßte der Ortsverbandsvorsitzende Josef Engels die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Im Beisein des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Viktor Schicker bestimmte die CDU Hausen/Wied ihre Liste zur Gemeinderatswahl für den 26. Mai 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.12.2018

Franz-Josef Over ist der „Motor“ der Alterswehr

Franz-Josef Over ist der „Motor“ der AlterswehrDie Ortsgemeinde Hausen kann sich glücklich schätzen, einen so engagierten Bürger in ihrer Mitte zu wissen. Franz-Josef Over war bei der Gründung der Alterswehr dabei und war über viele Jahre der „motivierende Motor“ dieser Gruppe. So wurden zum Beispiel Bänke instand gehalten und Wanderwege gepflegt, Bäume und Hecken gepflanzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2018

„Du musst den Zauberspruch sagen, Hans“

„Du musst den Zauberspruch sagen, Hans“Man hört den Wind durch den großen Aufenthaltsraum im Margaretha-Flesch-Haus in Hausen brausen. Vier Bewohner sitzen an einem großen Tisch und starren auf die Tischplatte. Ihre Hände schieben bunte Drachen hin und her, deren Schweife im Wind flattern. „Du musst den Zauberspruch sagen, Hans. Dann klappt es“, hilft Schwester M. Gisela Becker ihrem Tischnachbarn auf die Sprünge, als der Drache nicht sofort auf seine Handbewegung reagiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.11.2018

Margaretha-Flesch-Haus wurde mit viertem Stern ausgezeichnet

Margaretha-Flesch-Haus wurde mit viertem Stern ausgezeichnet Ein guter und erholsamer Schlaf ist für jeden Menschen wichtig, egal welchen Alters. Und dass ausreichender Schlaf maßgeblich zum Wohlbefinden beiträgt, wissen auch Frank-Ulrich Kron, Einrichtungsleiter des Margaretha-Flesch-Hauses in Hausen, und Torsten Muscheid, Pflegedienstleiter. Deswegen kümmern sie sich seit Jahren darum, dass die Bewohner dabei bestmöglich unterstützt werden. Für dieses Engagement wurde die Einrichtung Mitte November mit einem vierten Stern für den Einsatz von Therapiematratzen ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.10.2018

CDU Hausen wählt neuen Vorstand

CDU Hausen wählt neuen VorstandDer CDU-Ortsverband Hausen (Wied) hat auf seiner Mitgliederversammlung im Hotel Engelsburg in Seidenhahn einen neuen Vorstand gewählt. Der Vorsitzende Georg Kröll begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern auch den Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbands Rengsdorf-Waldbreitbach Viktor Schicker.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2018

Ein Sommerabend wie ein Gedicht

Ein Sommerabend wie ein GedichtEin Picknick, stimmungsvolle Musik und luftig leichte Poesie waren die Zutaten eines ganz besonderen Sommerabends, zu dem der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz eingeladen hatten. Getreu dem Motto von Cicely Saunders (Begründerin der modernen Hospizbewegung) „Es geht nicht darum dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben“, fanden sich zahlreiche Männer und Frauen auf der Terrasse des St. Josefshauses in Hausen ein, um das Leben zu feiern und den Sommer zu genießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.08.2018

Und im Ziel warten die Alphornbläser

Und im Ziel warten die Alphornbläser„Drei, zwei, eins – los“ der Startschuss zum 19. Malberglauf fiel am 10. August in Hausen/ Wied. 298 Läuferinnen und Läufer sowie 16 Nordic-Walkerinnen und Walker bezwangen bei angenehmen Temperaturen und idealen Bedingungen die mehr als 370 Höhenmeter auf einer Distanz von sechs Kilometern. Als Motivator fungierten Jagdhornbläser und läutende Kuhglocken am Wegesrand, Alphornbläser am Zieleinlauf und die vielen klatschenden Hände der Besucher. Organisiert wird das Sportevent vom VfL Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sachbeschädigungen in Hausen
Hausen (Wied). Im Zeitraum von Freitag bis Dienstag (22. März) kam es zu Sachbeschädigungen am Verbindungs-Fußweg zwischen ...

Reifen an Pkw zerstochen
Hausen (Wied). Im Zeitraum von 24. Dezember 2021 bis 7. Januar 2022 kam es in Hausen (Wied), Im Wingert, zu einer Sachbeschädigung ...

Verkehrsunfallflucht in Hausen
Hausen. Am Mittwochmittag (5. Januar) kam es im Zeitraum von 12:45 Uhr bis 12:50 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem ...

Kein Möhnenmittwoch in Hausen
Hausen. Der Vorstand der Möhnen Ewig Jung 1946 e.V. Hausen/ Wied hat sich in den letzten Wochen und Monaten immer wieder ...

Unfallflucht in Hausen/Wied
Hausen/Wied. Im Verlauf des Donnerstags, 13. August, kam es zu einer Unfallflucht in der Hönninger Straße in Hausen/Wied. ...

Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus
Hausen. Am Donnerstagmorgen, 28. Mai, stellte der Geschädigte fest, dass in einen nicht näher eingrenzbaren Zeitraum versucht ...

Rehasport-Wassergymnastikkurs in Hausen
Hausen. Im Wiedtalbad Hausen möchte der Neuwieder Wassersportverein (NWV) einen Rehasport-Wassergymnastikkurs für Berufstätige ...

Windschutzscheibe mit Stein beschädigt
Hausen/Wied. In der Nacht vom Mittwoch, 5. auf Donnerstag, 6. Februar, wurde an einem PKW Ford Fiesta in Hausen/Wied, Auf ...

Sonderangebot am Valentinstag im Wiedtalbad
Hausen. Zum Valentinstag am Freitag, 14. Februar 2020 gibt es im Wiedtalbad ein 2für1 Angebot für die Sauna. Beim Kauf einer ...

19-jährige Fahrerin verlor Kontrolle über PKW
Hausen (Wied). Am Mittwochmorgen, 16. Oktober, ereignete sich gegen 7 Uhr ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr auf der ...



Unternehmen



Vereine

Werbung