Werbung

Gemeinden


Hachenburg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57627
Artikel aus Hachenburg

Region | Artikel vom 20.03.2024

Erfolgreiche Zertifizierung der angehenden Wanderführer im Westerwald

Erfolgreiche Zertifizierung der angehenden Wanderführer im WesterwaldDas Landschaftsmuseum Westerwald in Hachenburg war vom 15. bis zum 17. März Schauplatz für den Abschluss des vierten und letzten Teils des Wanderführerlehrgangs des Westerwald-Vereins. Unter der Leitung von Jupp Räkers und Rainer Lemmer wurde die Ausbildung nach dem Rahmenplan des Deutschen Wanderverbands (DWV) durchgeführt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.03.2024

"Früh im Jahr Markt" Hachenburg entwickelt sich zum Genussmarkt

"Früh im Jahr Markt" Hachenburg entwickelt sich zum GenussmarktDer zweitägige "Früh im Jahr Markt" in Hachenburgs Fußgängerzone stimmt die Besucher am 16. und 17. März auf den Frühling ein. Altbekannte und neue Marktstände, vielfältiges Speisenangebot und Kinderunterhaltung locken auf den Markt, und die Geschäfte beteiligen sich mit bunten Ostereiern und einem verkaufsoffenen Sonntag an dem beliebten Traditionsmarkt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.03.2024

Westerwald Bank blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2023 zurück

Westerwald Bank blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2023 zurückDas abgelaufene Geschäftsjahr der Westerwald Bank war geprägt von wirtschaftlich herausfordernden Rahmenbedingungen. „Die Menschen und die Unternehmen leiden unter Belastungen wie einer nach wie vor hohen Inflationsrate, steigenden Kreditzinsen und einer anhaltenden Wirtschaftsschwäche“, erklärte der Vorstandssprecher Dr. Ralf Kölbach bei der Bilanzpressekonferenz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.03.2024

Westerwald Bank lud zum Vortrag "Zwischen Bullerbü und Tierfabrik"

Westerwald Bank lud zum Vortrag "Zwischen Bullerbü und Tierfabrik"Zur Agrar-Veranstaltung des Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau hatte die Westerwald Bank nach Hachenburg eingeladen. Der Autor Dr. Andreas Möller referierte zum Thema und seinem Buch "Zwischen Bullerbü und Tierfabrik. Warum wir einen anderen Blick auf die Landwirtschaft brauchen".

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.03.2024

"Kultur lohnt sich": Der Kulturpreis Westerwald wird erneut ausgelobt

"Kultur lohnt sich": Der Kulturpreis Westerwald wird erneut ausgelobtJetzt ist die Gelegenheit, sich für den Kulturpreis der Service-Clubs des Westerwaldes 2024 zu bewerben! Der Kulturpreis Westerwald wird für Leistungen auf dem Gebiet der Literatur, der Musik, der Bildenden Kunst, des Theaters, in volkskundlichen Museen oder des sonstigen Kulturschaffens verliehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.02.2024

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit AuszubildendenSchüler des DRK-Bildungszentrums Hachenburg stellten Fragen rund um die Pflege, die durch die Vertreter von Landkreis (Landrat Schwickert) und DRK-Vorstand (Manuel Gonzalez) beantwortet wurden. Moderiert wurde die Veranstaltung von Maximilian Schwärecke und der Leiterin des Bildungszentrums Corinna Kronsteiner-Buschmann.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.02.2024

Fachkräftemangel: Lösungsansätze durch internationale Rekrutierung diskutiert

Fachkräftemangel: Lösungsansätze durch internationale Rekrutierung diskutiertFast 80 Interessierte füllten am 31. Januar den Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg bis auf den letzten Platz. Unter dem Dach der Initiative "Wir Westerwälder" fand eine gut besuchte Veranstaltung zum Thema Fachkräftegewinnung aus dem Ausland statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.02.2024

Buchtipp: "Sina Seestern" von Charlotta Pauly

Buchtipp: "Sina Seestern" von Charlotta PaulyCharlotta Pauly ist der Künstlername der Autorin, die leidenschaftlich gern illustriert. Sie wurde 1978 in Siegen geboren und seit 2013 hat es sie und ihre Familie in den Westerwald verschlagen. Hauptberuflich ist Charlotta Pauly Tierärztin und lebt mit Mann, Kindern, zwei Hunden und drei Katzen in der Verbandsgemeinde Hachenburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.01.2024

Stadionatmosphäre beim 31. "Hachenburger Pils-Cup" in Hachenburg

Stadionatmosphäre beim 31. "Hachenburger Pils-Cup" in HachenburgMit Fug und Recht können die "Westerwald Brauerei" aus Hachenburg und die SG Müschenbach/Hachenburg behaupten, dass sie eines der größten, wenn nicht sogar das größte Hallenfußball-Turnier in Rheinland-Pfalz veranstalten. Wenn eine Veranstaltung zum 31. Mal erfolgreich durchgeführt wird, dann kann getrost von Tradition gesprochen werden, da das erste Turnier 1992 stattfand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

Expertentipps aus Hachenburg: So heizen Sie emissionsarm und preisgünstig mit Holz

Expertentipps aus Hachenburg: So heizen Sie emissionsarm und preisgünstig mit HolzHeizen mit Holz kann emissionsarm und preisgünstig sein - aber wie geht es richtig? Hierzu fand kürzlich in Hachenburg eine Informationsveranstaltung statt, die von Landesforsten Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Hachenburg und dem Westerwaldkreis organisiert wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2024

Hachenburger Pils-Cup 2024 geht in die nächste Runde

Hachenburger Pils-Cup 2024 geht in die nächste Runde ANZEIGE | Er ist aus dem Fußballkalender in Rheinland-Pfalz nicht mehr wegzudenken und hat sich seit seiner Erstaustragung 1992 zu einem der größten Hallenfußballturniere des Landes entwickelt: Immer am letzten Wochenende im Januar findet der Hachenburger Pils-Cup statt. Die 31. Auflage wird dieses Jahr vom 26. bis 28. Januar ausgetragen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.01.2024

Wirtschaftsförderung: Impulsvorträge zur Fachkräftegewinnung in Hachenburg

Wirtschaftsförderung: Impulsvorträge zur Fachkräftegewinnung in HachenburgInternationale Fachkräfte finden - aber wie? Die drei Wirtschaftsförderungen der Region Westerwald und die Verbandsgemeinde Hachenburg laden am Mittwoch, 31. Januar, zu Impulsvorträgen und Austausch ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.01.2024

Land- und Forstwirte rufen zu massiven Protesten auf - starke Verkehrsbehinderungen drohen

Land- und Forstwirte rufen zu massiven Protesten auf - starke Verkehrsbehinderungen drohen Die Sparvorschläge der Regierung zur Abschaffung der Agrardieselbeihilfe und der Kfz-Steuerbefreiung für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge würden die Landwirtschaft, auch im Westerwald, äußerst hart treffen. Deswegen hat sich bundesweit massiver Widerstand formiert, der mit der Großkundgebung in Berlin am 18. Dezember 2023 seinen Auftakt gefunden hatte.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 01.01.2024

Großes Fußballspektakel: Der EWM-Cup 2024 in Hachenburg

Großes Fußballspektakel: Der EWM-Cup 2024 in HachenburgVom 4. bis zum 7. Januar verwandelt sich die Rundsporthalle in Hachenburg in ein Fußballmekka. Die SG Mündersbach/Roßbach (SG Grenzbachtal) organisiert bereits zum 19. Mal den beliebten EWM-Cup, bei dem zahlreiche regionale und überregionale Mannschaften aufeinandertreffen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.12.2023

Westerwälder Landwirte protestieren gegen Steuererhöhungspläne der Bundesregierung

Westerwälder Landwirte protestieren gegen Steuererhöhungspläne der BundesregierungDie geplante Abschaffung der Agrardieselbeihilfe und der Kfz-Steuerbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge führt auch bei den Bauern im Westerwald zu Unmut und Existenzängsten. 50 schockierte Landwirte beteiligten sich an dem Großaufgebot in Berlin.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.12.2023

Zu Deutschlands besten Azubis zählen ein Hachenburger und ein Neuwieder

Zu Deutschlands besten Azubis zählen ein Hachenburger und ein NeuwiederDie bundesbesten IHK-Azubis sind in Berlin geehrt worden. In 213 Ausbildungsberufen haben insgesamt 219 Azubis ihre Abschlussprüfungen im vergangenen Jahr bei den Industrie- und Handelskammern mit der höchsten Punktzahl abgeschlossen und sich damit unter knapp 300.000 Prüfungsteilnehmenden durchgesetzt. Zu den Top-Absolventen gehören ein Hachenburger und ein Neuwieder.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.12.2023

Endlich wieder Weihnachtsmarktempfang der Westerwald Bank

Endlich wieder Weihnachtsmarktempfang der Westerwald Bank Nach drei Jahren Pandemie-bedingter Abstinenz lud die Westerwald Bank wieder zum traditionellen Weihnachtsmarktempfang in den Verwaltungssitz Hachenburg ein. Vorstandssprecher Dr. Ralf Kölbach konnte rund 500 Gäste mit dem Wäller Gruß begrüßen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.12.2023

Regionalprojekt "Advent auf den Höfen" beim Biohof Hachenburg

Regionalprojekt "Advent auf den Höfen" beim Biohof HachenburgDer Biohof Hachenburg beteiligt sich an dem Regionalprojekt "Advent auf den Höfen". Die Initiative wird maßgeblich vom Naturpark Rhein-Westerwald, den Wirtschaftsförderungen und der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis getragen. "Naturgenuss Rhein-Westerwald" ist das neue Prädikat für Leidenschaft zum Produkt und der Liebe zur Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2023

Wegfall des Kinderreisepasses ab dem 1. Januar 2024

Wegfall des Kinderreisepasses ab dem 1. Januar 2024Aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Pass- und Ausweiswesens vom 8. Oktober dieses Jahres ist ab dem 1. Januar 2024 die Erteilung und Verlängerung von Kinderreisepässen nicht mehr möglich. Vorhandene Kinderreisepässe behalten ihre ursprüngliche Gültigkeit über den 1. Januar 2024 hinaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2023

Fünfter Glühweinlauf in Hachenburg

Fünfter Glühweinlauf in HachenburgDie beiden Hachenburger Sabine Schneider und Reinhold Krämer veranstalten wieder einen Glühweinlauf für einen guten Zweck. Der Erlös geht an das Kinder-und Jugendhospiz in Olpe. Am Samstag, 9. Dezember, um 16 Uhr, geht es auf die 6,5 Kilometer-Strecke.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2023

31. Hachenburger Pils Cup 2024 ist ausgelost

31. Hachenburger Pils Cup 2024 ist ausgelostSeit der Premiere im Januar 1992 hat sich der Hachenburger Pils Cup zu einem der größten Hallenfußballturniere in Rheinland-Pfalz entwickelt. Am Abend des 9. November erfolgte die Auslosung der zehn Gruppen im Beisein von vielen Vereinsvertretern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.11.2023

Feuerwehreinsatz und Wechselwetter beim Katharinenmarkt in Hachenburg

Feuerwehreinsatz und Wechselwetter beim Katharinenmarkt in HachenburgDer eintägige Katharinenmarkt ist eine feste Größe im Terminkalender. So kamen die Besucher aus nah und fern angesichts des für den Nachmittag des 4. Novembers angekündigten Regens bereits frühmorgens. Sie erlebten neben vielfältigen Marktangeboten, Nieselregen, Sonnenschein, Wind und Wolken sowie einen Feuerwehreinsatz.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 01.10.2023

Micha Krämer eröffnet Westerwälder Krimifestival in der Hachenburger Brauerei

Micha Krämer eröffnet Westerwälder Krimifestival in der Hachenburger Brauerei "Mordsregion Westerwald" ist der Titel des ersten Krimifestivals der Regional-Initiative "Wir Westerwälder". Die Auftaktveranstaltung fand am Samstagabend (30. September) mit dem heimischen Krimi-Autor Micha Krämer in der Logistikhalle der Westerwald-Brauerei in Hachenburg statt. Rund 450 Besucher verfolgten das ungewöhnliche Literaturevent.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.09.2023

Westerwald-Brauerei sucht Pächter für Brauerei-Gasthaus "Zum Stern"

Westerwald-Brauerei sucht Pächter für Brauerei-Gasthaus "Zum Stern"Der "Stern" ist zweifelsohne eine Institution in Hachenburg-Altstadt und auch weit über die Grenzen der Löwenstadt hinaus bekannt. Nun sucht die Westerwald-Brauerei als Eigentümerin des Objekts ab 2024 einen Gastronomen, der die Nachfolge von Frank Simon antritt. Der langjährige Pächter zieht sich zum Jahresende aus familiären Gründen zurück.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2023

Großes Interesse für Zukunftspläne der Westerwald-Brauerei

Großes Interesse für Zukunftspläne der Westerwald-BrauereiNicht nur vor der eigenen Haustür gilt: Gute Nachbarschaft verbindet. Auch die Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist stets bedacht darauf, ein gutes Verhältnis zu ihren direkten Nachbarn zu pflegen. Deshalb hatte die Familienbrauerei am Dienstag (12. September) zum großen Nachbarschaftstreffen eingeladen, um bei Hachenburger Bieren und Westerwälder Köstlichkeiten über Brauereithemen zu sprechen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 10.09.2023

Rekordbesuch bei Hachenburger Überraschungs-Kultur-Veranstaltung "Exciting Places"

Rekordbesuch bei Hachenburger Überraschungs-Kultur-Veranstaltung "Exciting Places"Besser konnten die Bedingungen gar nicht sein, die die "Hachenburger KulturZeit" organisiert hatte: ein variantenreiches Überraschungs-Programm mit zwölf Acts an zehn urigen Locations der Westerwald Brauerei zu einem erschwinglichen Preis als Teil des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Rund 500 Menschen nutzten am Samstag, dem 9. September das wunderschöne Sommerwetter für eine Super-Kultur-Party.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.09.2023

Die "Mordsregion Westerwald" bietet kriminelle Unterhaltung

Die "Mordsregion Westerwald" bietet kriminelle UnterhaltungRuhig und beschaulich ist der Westerwald nur auf den ersten Blick, auf den zweiten entpuppt er sich als grausam und mörderisch, denn mehrere mysteriöse oder perfide Morde innerhalb weniger Tage erschüttern Einheimische und Besucher des Ersten Westerwälder Krimifestivals "Mordsregion Westerwald" vom 29. September bis 14. Oktober.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2023

Aus kleiner Idee wurde Großes: 60.000 Bäume in drei Jahren mit "Wir forsten auf" gepflanzt

Aus kleiner Idee wurde Großes: 60.000 Bäume in drei Jahren mit "Wir forsten auf" gepflanztAls Björn Flick im Jahr 2021 die Idee hatte, mit dem Verein Wäller Helfen e. V. und des großen Netzwerkes einen Wald zu pflanzen, hätte er sich nie träumen lassen, dass die Aktion solch einen großen Erfolg haben wird. "Einen Wald wollte ich mit unseren Followern und Wäller Bürgern in der Region pflanzen, dafür hätte ich 500 Bäume gebraucht", so Flick.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.08.2023

Wertschätzung für Landwirte: Westerwald-Brauerei schneidet "Hachenburger"-Schriftzug in Feld

Wertschätzung für Landwirte: Westerwald-Brauerei schneidet "Hachenburger"-Schriftzug in FeldFür ein gutes Bier braucht es hochwertige Rohstoffe. Nach dem deutschen Reinheitsgebot sind dies Wasser, Hopfen, (Gersten-)Malz und Hefe. Für die Versorgung mit ihrer zweizeiligen Hachenburger Sommerbraugerste setzt die Westerwald-Brauerei seit Jahren auf kompetente Lieferanten aus dem Westerwald und den angrenzenden Regionen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2023

Pioniere in der Pflege: 29 Azubis bestehen erste generalistische Ausbildung

Pioniere in der Pflege: 29 Azubis bestehen erste generalistische AusbildungDrei Jahre, 2100 Theorie- und 2500 Praxisstunden, drei schriftliche und eine mündliche Prüfung - das wochenlange Lernen noch nicht einmal eingerechnet: Nicht nur wegen dieser Zahlen können 29 junge Frauen und Männer mächtig stolz sein. Sie haben kürzlich am Bildungszentrum für Gesundheitsberufe des DRK in Hachenburg ihr Examen als Pflegefachfrau beziehungsweise Pflegefachmann abgelegt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2023

15 Jahre Westerwaldsteig: Jubiläumsjahr hat schon viele Wanderfreunde begeistert

15 Jahre Westerwaldsteig: Jubiläumsjahr hat schon viele Wanderfreunde begeistertAnlässlich des 15-jährigen Bestehens des Westerwaldsteigs fand ein besonderes Landrätetreffen in der Westerwald-Brauerei in Hachenburg statt. Die Landräte Achim Schwickert (Westerwaldkreis), Achim Hallerbach (Landkreis Neuwied) und Dr. Peter Enders (Landkreis Altenkirchen) trafen sich mit Jens Geimer, dem Geschäftsführer der Brauerei, sowie Maja Büttner, der Geschäftsführerin des Westerwald Touristik-Service, um ein Zwischenfazit des Jubiläumsjahres zu ziehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2023

Hachenburger Stammtisch-Runde setzt Zeichen gegen das Kneipensterben auf dem Land

Hachenburger Stammtisch-Runde setzt Zeichen gegen das Kneipensterben auf dem LandGemütlich in der Kneipe sitzen, am Stammtisch die Sorgen des Tages bereden oder gemeinsam Karten spielen: Früher ein gewohnter Anblick, von Rennerod bis Bad Ems, von Asbach bis Weilburg, heute allerdings mehr und mehr die Ausnahme. Immer wieder bedauern Hachenburger Bierfreunde gegenüber der Westerwald-Brauerei, dass Gasthäuser sterben.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.07.2023

Erstes Halbjahr 2023 gut verlaufen: Westerwald-Brauerei zieht positives Zwischenfazit

Erstes Halbjahr 2023 gut verlaufen: Westerwald-Brauerei zieht positives ZwischenfazitDie Westerwald-Brauerei in Hachenburg hat sich im ersten Halbjahr 2023 deutlich besser als der allgemein rückläufige deutsche Biermarkt entwickelt. Während viele Mittelständler und auch Großbrauereien mit Absatzrückgang zu kämpfen haben, konnten die Westerwälder sogar beträchtlich wachsen und somit weitere Marktanteile gewinnen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.07.2023

Kulturzeit Hachenburg bietet buntes Programm für das zweite Halbjahr

Kulturzeit Hachenburg bietet buntes Programm für das zweite Halbjahr Die Kulturzeit Hachenburg hat in einer Pressekonferenz den neuen 80 Seiten starken Kalender für das Kulturprogramm der Stadt Hachenburg von August bis Dezember 2023 präsentiert. Es mischt sich Neues mit Bewährtem in der gesamten Breite der Kultur. Für Kinder, junge Leute und Junggebliebene, für alle ist wieder etwas dabei. Das Leitmotiv ist "Freude und ein Beitrag zur Demokratie".

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.07.2023

Telekom-Shop in Hachenburg ist umgezogen: Neueröffnung am 17. Juli

Telekom-Shop in Hachenburg ist umgezogen: Neueröffnung am 17. JuliANZEIGE | Frisch umgezogen: Stammkunden des Telekom-Shops in Hachenburg müssen nicht sehr umgewöhnen, da die Filiale in der Graf-Heinrich-Strasse in Hachenburg lediglich auf die andere Straßenseite gerückt ist. Dort werden Kunden ab Montag, 17. Juli, 10 Uhr in einem etwa 40 Quadratmeter größeren Geschäftsraum empfangen, der farblich ganz in den Magentafarben gehalten ist.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.05.2023

Hotel kann jeder: Westerwald-Brauerei eröffnet Hachenburger Insektenkneipe

Hotel kann jeder: Westerwald-Brauerei eröffnet Hachenburger Insektenkneipe ANZEIGE | Eine Kneipe, die rund um die Uhr geöffnet hat, in der man nie zahlen muss und die dennoch mit Hachenburger wirbt. Für Menschen wird diese Kneipe wohl ein ewiger Traum bleiben, für die Krabbeltiere in den Wäller Gärten kann er jetzt allerdings wahr werden: Zusammen mit regionalen Unternehmen hat die Westerwald-Brauerei die "Hachenburger Insektenkneipe" herausgebracht.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.05.2023

Westerwald-Brauerei setzt auf CO2-reduziertes Weißblech für ihre Fünf-Liter-Partyfässer

Westerwald-Brauerei setzt auf CO2-reduziertes Weißblech für ihre Fünf-Liter-PartyfässerANZEIGE | Das Thema Recycling nimmt bei der Westerwald-Brauerei einen hohen Stellenwert ein. Bereits seit Juli 2022 setzt die mittelständische Brauerei ein 100-prozentiges Wertstoff-Recycling um. Wenig verwunderlich erscheint es daher, dass die Westerwald-Brauerei seit Mai 2023 auch für ihre Fünf-Liter-Partyfässer auf einen neuen wie nachhaltigen Recyclingstahl von thyssenkrupp Rasselstein setzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.04.2023

Hachenburger Vereinshelden-Fete: Tausende Ehrenamtliche feiern

Hachenburger Vereinshelden-Fete: Tausende Ehrenamtliche feiernDen Organisatoren von der Westerwald-Brauerei war von vornherein klar, dass die Hachenburger Vereinshelden-Fete am Samstag, 22. April, ein Event der Superlative werden würde. Mehrere Tausend Vereinsvorstände und Gemeinderäte aus dem Westerwald und den angrenzenden Regionen waren der Einladung der Westerwald-Brauerei gefolgt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2023

Hachenburger E-Truck überzeugt Testfahrer auf Anhieb

Hachenburger E-Truck überzeugt Testfahrer auf AnhiebDie Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist eines der ersten Unternehmen weltweit, das mit dem Hachenburger E-Truck einen vollelektrischen Volvo FE der dritten Batteriegeneration einsetzt. Dass die neue Technik zu begeistern weiß, zeigten die Anmeldezahlen für die Hachenburger E-Truck-Testfahrten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2023

Heizkostenzuschuss in Rheinland-Pfalz: Alles Wichtige zur Beantragung

Heizkostenzuschuss in Rheinland-Pfalz: Alles Wichtige zur BeantragungLange wurde darüber verhandelt. Nun stehen die ersten Details fest. Der Heizkostenzuschuss für Heizungen mit nicht leitungsgebundenen Energieträgern kommt. Darunter fallen Heizöl, Flüssiggas (LPG), Holzpellets, Holzhackschnitzel, Holzbriketts, Scheitholz und Kohle/Koks. Doch wer bekommt den Zuschuss und wie wird dieser beantragt?

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.04.2023

Absolute Transparenz, auch bei Besuchern: Hachenburger Erlebnis-Brauerei bietet ab sofort FKK-Touren

Absolute Transparenz, auch bei Besuchern: Hachenburger Erlebnis-Brauerei bietet ab sofort FKK-TourenApril, April - Die besondere Brauerei-Führung hat uns die Hachenburger Brauerei als Aprilscherz geschickt. Wir hatten viel Spaß beim Einstellen und sagen Danke an das Team der Hachenburger-Erlebnisbrauerei für diese geniale Idee und die passenden Fotos.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 31.03.2023

Hachenburger Biere werden jetzt vollelektrisch geliefert

Hachenburger Biere werden jetzt vollelektrisch geliefertDie Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist seit Jahren für ihre zukunftsgerichtete wie nachhaltige Unternehmensführung bekannt. Nach großen Anstrengungen und Investitionen in Technik, Fuhrpark und Prozessoptimierung konnte das mittelständische Familienunternehmen seinen CO2-Fußabdruck in den letzten zehn Jahren bereits um die Hälfte reduzieren.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 24.03.2023

Freibier für Abiturienten

Freibier für AbiturientenBei der "Hachenburger Bock-Benotung" werden nicht nur gute Schüler belohnt. Die Köpfe vieler Gymnasiasten aus der Region rauchen wahrscheinlich so langsam vor lauter Klausuren, Prüfungen und Punktesammeln. Bald stehen die mündlichen Abiturprüfungen an, und das bedeutet noch einmal Lernstress.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2023

Kinofest im CINEXX Hachenburg gegen Rassismus und Diskriminierung

Kinofest im CINEXX Hachenburg gegen Rassismus und DiskriminierungIm CINEXX-Kino in Hachenburg fand unlängst ein Projekt der Deutschen Filmakademie statt, welches das kulturelle und soziale Engagement im ländlichen Raum stärken soll und unter dem Namen "spots." läuft. "Spots." rückt Kinos in ländlichen Räumen in den Mittelpunkt für Vielfalt und Mitgestaltung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.03.2023

Westerwald Bank legt für abgelaufenes Geschäftsjahr solides Ergebnis vor

Westerwald Bank legt für abgelaufenes Geschäftsjahr solides Ergebnis vorDas abgelaufene Geschäftsjahr 2022 der Westerwald Bank war für die regionalen Finanzinstitute ein ganz besonderes. "Die hohe Inflationsrate, insbesondere im Bereich der Energiekosten, stellte Unternehmen und Privathaushalte vor große Herausforderungen", erklärte Vorstandssprecher Dr. Ralf Kölbach bei der Bilanzpressekonferenz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.03.2023

Sigmar Gabriel zeichnet Westerwald Bank als "Bester Arbeitgeber" aus

Sigmar Gabriel zeichnet Westerwald Bank als "Bester Arbeitgeber" ausWesterwald Bank erhält "Top Job“-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten. Sigmar Gabriel würdigt die starke Kultur des Unternehmens.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.02.2023

"Schöne, digitale Welt - die Medienwelt von Kindern und Jugendlichen"

"Schöne, digitale Welt - die Medienwelt von Kindern und Jugendlichen"Die großen Weiten des Internets und der Medienwelt bergen viele Risiken für Kinder und Jugendliche. Alleingelassen mit der glitzernden, realitätsfernen, aber auch brutalen, rücksichtslosen Medienwelt werden bei Kindern und Jugendlichen irrationale Lebensvorstellungen gebildet, denen fast blind vertraut wird und die kaum hinterfragt werden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.01.2023

"Danke" sagen: Westerwald-Brauerei feiert Jahresauftakt mit Kunden

"Danke" sagen: Westerwald-Brauerei feiert Jahresauftakt mit KundenEs hat noch nie geschadet, einfach mal "Danke" zu sagen. Das dachte sich auch die Westerwald-Brauerei und hatte für Dienstag, 24. Januar, und Mittwoch, 25. Januar, etwa 700 Mitarbeiter ihrer Kunden aus Einzelhandel, Gastronomie und Getränkefachgroßhandel als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit in 2022 nach Hachenburg eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2023

Mittwoch Digital: Blutspenden rettet Leben

Mittwoch Digital: Blutspenden rettet LebenBlutspenden rettet Leben. Dennoch haben die Blutbanken regelmäßig das Problem, dass ihre Vorräte knapp werden. Aus diesem Grund lädt der Landtagsabgeordnete Hendrik Hering am Mittwoch, 1. Februar, alle interessierten Bürger zu einem digitalen Serviceabend zum Thema Blutspenden ein.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 29.01.2023

SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle HachenburgUnter 41 Teams schaffte es die SG Altenkirchen/Neitersen, sich in diesem Jahr den begehrten Pokal des Pils-Cups in einem spannenden Endspiel gegen die SG Ellingen zu holen. Platz drei ging an die SG Alpenrod. Wer bei allen Spielen dabei war, konnte 389 Tore sehen. An den drei Turniertagen fanden 6.000 Zuschauer den Weg in die Rundsporthalle in Hachenburg.

Weiterlesen »
 
 

Werbung