Werbung

Gemeinden


Enspel

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Westerburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57647
Artikel aus Enspel

Wirtschaft | Artikel vom 19.02.2024

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert Freisprechung

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert FreisprechungWenn das Metallhandwerk zu Beginn eines Jahres einlädt, dann steht bei dieser Veranstaltung in der Regel die feierliche Übergabe der Gesellenbriefe an. So auch kürzlich, als die Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald in die historische Werkstatt im Stöffelpark in Enspel eingeladen hatte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.02.2024

Gründung des Vereins GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus e. V. im Stöffel-Park

Gründung des Vereins GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus e. V. im Stöffel-Park Der GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus wird ab sofort von einem Verein getragen. Bei der Gründung und anschließender erster Vorstandssitzung im Tertiärum im Stöffel-Park in Enspel am 14. Februar nahmen Vertreter der beteiligten Landkreise Altenkirchen, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg und Westerwald, die VG Asbach sowie die Tourismusorganisationen der Destinationen Lahntal und Westerwald teil.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.01.2024

Imposante Bauern-Demo mit Ministerin Schmitt im Stöffel-Park

Imposante Bauern-Demo mit Ministerin Schmitt im Stöffel-ParkAm Freitag (12. Januar) war der Stöffel-Park in Enspel wieder der Nabel der Welt im Westerwald. Über 200 Traktoren und zusätzlich etliche Lkw und Pkw fuhren im Konvoi zum Stöffel-Park. Etwa 500 Teilnehmer begleiteten die Demo teilweise lautstark.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.12.2023

Naturwunder "Ewiges Eis": Westerwald-Verein mit dem Heinz-Sielmann-Preis ausgezeichnet

Naturwunder "Ewiges Eis": Westerwald-Verein mit dem Heinz-Sielmann-Preis ausgezeichnetGroße Ehre für den Westerwald-Verein (WWV): Am Donnerstag (14. Dezember) wurde der Westerwald-Verein mit dem renommierten Heinz-Sielmann-Preis für das "Ewige Eis" in Dornburg zum Naturwunder des Jahres 2023 ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in der urigen "Alten Schmiede" im Stöffel-Park Enspel statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2023

"Jazz und Klassik im Dialog": "pianoreed" trat im Stöffel-Park auf

"Jazz und Klassik im Dialog": "pianoreed" trat im Stöffel-Park aufEin musikalischer Leckerbissen in der Alten Schmiede im Stöffel-Park: Es muss nicht immer Rock und Pop sein, auch im Westerwald kann man Musikliebhaber mit Jazz und Klassik begeistern. Wenn beide Genres sogar zusammenkommen und interpretiert werden, umso besser und abwechslungsreicher. Das Duo "pianoreed" überzeugte und entertainte die Besucher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2023

"Jazz und Klassik im Dialog" - Pianoreed-Konzert in Enspel verspricht außergewöhnliche Musikreise

"Jazz und Klassik im Dialog" - Pianoreed-Konzert in Enspel verspricht außergewöhnliche MusikreiseANZEIGE | Am 19. November 2023 erwartet Musikliebhaber ein besonderes Erlebnis im Stöffel-Park in Enspel. Ein außergewöhnliches Konzert mit den herausragenden Musikern Charles Herrig und Prof. Marc Schaeferdiek wird in der "Alten Schmiede" stattfinden. Tauchen Sie ein in die Welt der Musik, in der Jazz und Klassik in einem einzigartigen Dialog verschmelzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2023

Linda Wurm aus Höhr-Grenzhausen gewinnt "Zweiten Wäller Gartenpreis"

Linda Wurm aus Höhr-Grenzhausen gewinnt "Zweiten Wäller Gartenpreis"Uwe Schmalenbach, Geschäftsführer der Kräuterwind GmbH, strahlte über das ganze Gesicht, als er in der "Alten Schmiede" im Stöffel-Park in Enspel die Gäste begrüßte, die zur Verleihung des "Zweiten Wäller Gartenpreises" in den Stöffel-Park erschienen waren. Unter anderem die Erste Beigeordnete der VG Westerburg, Dr. Ulrike Fuchs und der Beigeordnete der VG Höhr-Grenzhausen, Reinhard Heuser. Im Mittelpunkt standen die Preisträger des "Zweiten Wäller Gartenpreises".

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.09.2023

Oldtimer-Treffen im Stöffel-Park: Ein Glanzpunkt für Autoenthusiasten 2023

Oldtimer-Treffen im Stöffel-Park: Ein Glanzpunkt für Autoenthusiasten 2023ANZEIGE | Der Stöffel-Park in Enspel ist nicht nur ein Ort der natürlichen Schönheit, sondern wird dieses Jahr erneut zum Mekka für Autoliebhaber. Am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2023, wird der Park zum Schauplatz eines beeindruckenden Oldtimer- und Teilemarktes.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.09.2023

Ausstellung mit tiefsinnigen Bildern von Christa Häbel im Stöffel-Park

Ausstellung mit tiefsinnigen Bildern von Christa Häbel im Stöffel-ParkSeit Sonntag, 10. September, stellt die bekannte Künstlerin Christa Häbel im „Kohleschuppen“ im Stöffel-Park Werke ihres künstlerischen Schaffens bei einer Ausstellung der Öffentlichkeit vor. Noch bis 31. Oktober ist diese zu besuchen. Der Eintritt für die Ausstellung ist frei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.07.2023

Neue Wildnis auf wilden Weiden: Wie Biodiversität machbar ist

Neue Wildnis auf wilden Weiden: Wie Biodiversität machbar ist Jan Haft ist ein wunderbarer Naturfilmer, vielfach ausgezeichnet. Seine Aufnahmen faszinieren, ob es die Wiese nebenan ist mit ihren Insekten oder die Rheinfauna, Moore oder Fjorde. Er schreibt auch Bücher. Um sein neuestes, "Wildnis", ging es nun bei seinem Besuch im Westerwald, im Stöffel-Park in Enspel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.06.2023

Zweites Chorfest des Chorverbands Westerwald im Stöffel-Park erfüllte alle Erwartungen

Zweites Chorfest des Chorverbands Westerwald im Stöffel-Park erfüllte alle Erwartungen"Singe, wem Gesang gegeben": Diesem Motto folgten etwa 50 Chöre aus dem gesamten Westerwald, die mit rund 1.500 Sängerinnen und Sängern in den Stöffel-Park nach Enspel gepilgert waren. Bei besten äußeren Bedingungen, mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein nonstop, fanden die Musikbegeisterten ideale äußere Bedingungen vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2023

Der "BMW Power Day" im Stöffel-Park war ein Magnet für Autofreaks

Der "BMW Power Day" im Stöffel-Park war ein Magnet für AutofreaksAnerkennend muss man neidlos konstatieren, dass der Stöffel-Park in Enspel sich zu einem Eldorado für Motorfans gemausert hat. Die riesige Fläche auf dem oberen Plateau der Industriebrache eignet sich ideal, um dort Automobil- und Motorrad-Events zu veranstalten. So fand nun der zweite "BMW Power Day" statt, welcher auf viel Begeisterung stieß.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.03.2023

Wandern im digitalen Zeitalter - gewusst wie!

Wandern im digitalen Zeitalter - gewusst wie!Auch in diesem Jahr gab es wieder viele begeisterte Teilnehmer bei der Grundlagenschulung "Karte, Kompass, GPS, Komoot & Co." im Stöffel-Park in Enspel. Nachdem im Vorfeld der Ansturm auf die kostenlose Schulung des Westerwald-Vereins größer als erwartet war, wurden es insgesamt drei voll belegte Termine.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.03.2023

"Kräuterwind" startet zweiten "Wäller Gartenpreis"

"Kräuterwind" startet zweiten "Wäller Gartenpreis" Zur Präsentation des zweiten "Wäller Gartenpreises" hatte Uwe Schmalenbach vom Regionalprojekt Kräuterwind in den "Kohleschuppen" im Stöffelpark nach Enspel eingeladen. Noch immer begeistert vom Erfolg des letztjährigen Gartenpreises, begrüßte Geschäftsführer Uwe Schmalenbach VG Bürgermeister Markus Hof, Vertreter und Vertreterinnen der Jury, sowie einige Medienvertreter und Interessierte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2022

Große Ehrung für Stöffel-Park-Dauergast: Oldtimerclub (AAC) aus Bad Neuenahr

Große Ehrung für Stöffel-Park-Dauergast: Oldtimerclub (AAC) aus Bad Neuenahr Eine besondere, wenn auch überraschende Ehrung wurde dem Ahr Automobil Club Bad Neuenahr (AAC) am 24. November in der Autostadt Wolfsburg zuteil: Die Auto-BILD-Klassik zeichnete im Rahmen einer Gala die Sieger der "Goldenen Klassiker" der Jahre 2021 und 2022 aus. Der AAC fand nach der Flutkatastrophe im Stöffel-Park eine "zweite Heimat".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2022

Im Stöffel-Park stand der Schutz von Amphibien im Mittelpunkt

Im Stöffel-Park stand der Schutz von Amphibien im MittelpunktWieder einmal war der Stöffel-Park in Enspel auserkoren, um in der besonderen Location eine besondere Auszeichnung vorzunehmen. Welcher Ort eignet sich besser dafür, ein wichtiges Naturschutzprojekt zu würdigen und dem Naturschutz sehr verbundene Firmen, Vereine und Ehrenamtliche auszuzeichnen, als der Stöffel-Park? Hier wurden in einer Feierstunde Patenschaftsurkunden überreicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.12.2022

"@coustics" feierten im Stöffel-Park die etwas andere Weihnachtsgeschichte

"@coustics" feierten im Stöffel-Park die etwas andere WeihnachtsgeschichteWenn im Stöffel Park an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden sechs Konzerte binnen kürzester Zeit ausverkauft sind, dann ist das etwas ganz Besonderes. Es kann damit zusammenhängen, dass die Menschen wieder Gemeinschaftserlebnisse erleben wollen. Aber in erster Linie dürfte die Qualität und der gute Ruf der "@coustics" der Grund sein, dass der Stöffel-Park so reich besucht war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.10.2022

Scheck in Höhe von 4.500 Euro zugunsten der Flutopfer an der Ahr im Stöffel-Park überreicht

Scheck in Höhe von 4.500 Euro zugunsten der Flutopfer an der Ahr im Stöffel-Park überreichtIm Grunde genommen ist es zwar nur wie ein Tropfen auf einem heißen Stein, aber trotzdem kann man mit 4.500 Euro etwas die Not mildern. Zu diesem Zweck trafen sich von der Autoverwertung und Schrotthandel Noiron aus Waldbröl, Michael Kappenstein der Inhaber von Noiron, und Hermann-Josef Doll, der Erste Vorsitzende des Ahr-Automobil-Club 1924 e.V. Bad Neuenahr (AAC) im Stöffel-Park zur Scheckübergabe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2022

Wäller Helfen: Die große Jahresabschluss-Spendengala

Wäller Helfen: Die große Jahresabschluss-SpendengalaGemeinsam zurückschauen, gemeinsam innehalten, gemeinsam Spaß haben. Unter diesem Motto findet in diesem Jahr zum ersten Mal die Wäller Helfen Weihnachtsspenden Gala statt. Am 18. November um 18 Uhr sind alle Interessierten zur Gala in den Stöffel-Park eingeladen. Die Anmeldefrist endet am 31. Oktober.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.10.2022

Verleihung im Stöffel-Park: Der "1. WÄLLER GARTENPREIS" geht an Doris Krug

Verleihung im Stöffel-Park: Der "1. WÄLLER GARTENPREIS" geht an Doris KrugIm Stöffel-Park zu Enspel hatte die "Kräuterwind GmbH" unlängst den "1. WÄLLER GARTENPREIS" verliehen. Der "Wäller Gartenpreis" sollte Anreize schaffen für Gartenliebhaber, die ihre Gärten mit einer besonderen Einstellung hegen und pflegen und dabei auf naturbelassene Nachhaltigkeit achten, den Gedanken des grünen Daumens beherzigen und ihrer Fantasie keine Grenzen setzen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.09.2022

Weltneuheit im Stöffel-Park vorgestellt - Vollelektrischer Silo-LKW

Weltneuheit im Stöffel-Park vorgestellt - Vollelektrischer Silo-LKWMit dem neuen Mid Cab Semi 4x2T liefert die Westerwälder Holzpellets GmbH (WWP) seit dem 29. August den Ökobrennstoff aus eigener heimischer Produktion noch umweltfreundlicher aus. Der Lastwagen wird rein elektrisch angetrieben und nutzt auch zum Einblasen der Pellets beim Kunden ausschließlich den Ökostrom aus der Fahrzeugbatterie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2022

"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in EnspelJunge aufstrebende Künstler haben es oft schwer, am Anfang eine Plattform für ihre Kunst zu erhalten. So aber nicht im Stöffel-Park in Enspel. Dieser ist dafür bekannt, junge Künstler in allen Bereichen zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. So auch bei der Ausstellung "Androiden".

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 28.06.2022

"Stöffel-Race 24H MTB Challenge" vom 2. bis 3. Juli 2022 im Stöffelpark in Enspel

"Stöffel-Race 24H MTB Challenge" vom 2. bis 3. Juli 2022 im Stöffelpark in Enspel
Am 2. und 3. Juli findet zum zehnten Mal das Stöffel-Race im Stöffelpark in Enspel statt. Das „24 Stunden MTB-Rennen“ wird im Jubiläumsjahr ein modifiziertes Streckenprofil erhalten. Insgesamt sind rund 200 Fahrer gemeldet. Und klar: Besucher sind herzlich willkommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2022

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans
Achtung, Achtung, wichtige Mitteilung für Fans von zwei-drei- oder vierrädrigen Oldtimern bis zum Baujahr 1990: Der Ahr-Automobil-Club 1924 Bad Neuenahr-Ahrweiler (AAC) ist im Juni und Juli gleich zweimal zu Gast im Stöffel-Park.

Weiterlesen »
 
Veranstaltungskalender | Artikel vom 14.05.2022

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vorMit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen "Oldtimer im Park" und "Ahr-Rotwein-Klassik" präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern - insbesondere in der Westerwaldregion. Anmeldungen zur Ahr-Rotwein-Klassik sind noch möglich.

Weiterlesen »
 
Veranstaltungskalender | Artikel vom 14.05.2022

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vorMit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen „Oldtimer im Park“ und „Ahr-Rotwein-Klassik“ präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern und insbesondere in der Westerwaldregion.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 31.01.2022

"Clemens Wilmenrod" begeisterte mit seinen Kochkünsten im Stöffelpark

"Clemens Wilmenrod" begeisterte mit seinen Kochkünsten im StöffelparkCarl Clemens Hahn trat als erster Fernsehkoch im deutschen Fernsehen in 185 Folgen zwischen 1953 und 1964 auf. Sein Pseudonym: Clemens Wilmenrod - in Anlehnung an die Ortsgemeinde Willmenrod bei Westerburg, wo er seine Kindheit verbrachte. In Enspel ließ Uwe Steiniger, Gastronom im Kloster Marienthal, die klassische Koch-Show wieder aufleben.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.09.2021

Fluthilfe: Wäller Helfen bringt großes Charity Event in den Stöffelpark

Fluthilfe: Wäller Helfen bringt großes Charity Event in den StöffelparkDer Nachbarschaftshilfeverein Wäller Helfen e.V. ist ja inzwischen für seine Leistungsfähigleiten der Superlative bekannt. Mehr als 210.000 Euro Spenden zugunsten der Fluthilfe sind nur ein Bespiel. Jetzt folgt ein Mega-Familien-Nachmittag am Sonntag. Was da aufgefahren wird, darf schon wieder als Superlativ bezeichnet werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.07.2021

Wundertütenpoetin Tina Hüsch beim „Wäller Helfen“ Charity-Event

Wundertütenpoetin Tina Hüsch beim „Wäller Helfen“ Charity-EventDer gemeinnützige Verein „Wäller Helfen“ lädt ein zum Familientag mit Clown, Musik und Charity im Stöffel-Park. Die Künstler treten ohne Gage auf. Zu ihnen gehört die Westerwälderin Tina Hüsch, bekannt als „Wundertütenpoetin“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.07.2021

Der Stöffel-Park Erlebnispark: Tertiär- und Industriegeschichte im Westerwald

Der Stöffel-Park Erlebnispark: Tertiär- und Industriegeschichte im WesterwaldGeschichte sichtbar gemacht, so könnte das Motto des Stöffel-Parks lauten, denn in dem 140 Hektar großen Gelände in Enspel im Westerwald lohnt sich ein Besuch für Groß und Klein. Der Tertiär-, Industrie- und Erlebnispark vereint Einblicke in die Vergangenheit mit Erlebnissen von heute.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2021

Wandern um den Stöffel-Park: Aussichtsreiche IVV-Rundtour im Westerwald

Wandern um den Stöffel-Park: Aussichtsreiche IVV-Rundtour im WesterwaldNicht nur im Stöffel-Park kann man unglaublich viel zu Fuss entdecken, auch von außen betrachtet hat das Areal viel zu bieten. Der 10 Kilometer lange Permanentwanderweg “Rund um den Stöffel“ des IVV-Deutschlands ist ganzjährig und unabhängig von den Park-Öffnungszeiten zugänglich.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2020

Drittes Adventsgeschenk: Ein Mann mit Gitarre, Charme und Melone

Drittes Adventsgeschenk: Ein Mann mit Gitarre, Charme und MeloneDie schwere Tür der Alten Schmiede im Stöffel-Park öffnete sich im Dezember 2020 nicht für die @coustics, auch nicht für Martin Steinmann – beide Veranstaltungen hat Corona verhindert. Aber einer schlüpfte, schlank wie er ist, dennoch durch: der „Mellowman“. Der Name klingt neu, aber er ist kein Unbekannter, sondern ein Viertel der „feinen Herrenband @coustics“: Bernd Gudernatsch.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.08.2020

Feuerrot glühende und grau-gelb zerkratzte Industriegebäude

Feuerrot glühende und grau-gelb zerkratzte IndustriegebäudeDas große Stöffel-Strahlen zog am 15. August viele Menschen an: Die Licht-Kunst in der von Röhren, Förderbändern und rechteckigen Zweckbauten geprägten Industrielandschaft in Verbindung mit passender Techno-Musik verzauberte die Besucher, die selbst als variable Projektionsflächen zu Bestandteilen des Gesamtkunstwerks wurden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.05.2020

Freudentag in Enspel: Der Stöffel-Park ist endlich wieder geöffnet

Freudentag in Enspel: Der Stöffel-Park ist endlich wieder geöffnetHurra, nach einer ewig langen Zeit des Hoffens und des Bangens, hat am Sonntag (17. Mai) der Stöffel-Park in Enspel wieder die Pforten für seine Besucher geöffnet. Passend zum freudigen Anlass lag Kaiser-Wetter über Enspel, strahlend blauer, wolkenloser Himmel, dazu angenehmer Sonnenschein, Herz, was willst du mehr? Voller froher Erwartung fanden sich bereits am frühen Vormittag viele Entwöhnte an der Info des Stöffel-Parks ei, freundlich begrüßt von Tatjana Steindorf, sowie Martin Rudolph, dem Leiter des Stöffel-Parks.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.03.2020

6. Westerwälder Pedelec-Tag

6. Westerwälder Pedelec-TagFÄLLT AUS. Schon zum sechsten Mal haben am 1. Mai-Feiertag Radbegeisterte aus der ganzen Region die Möglichkeit, vom Stöffel-Park in Enspel aus einige der attraktivsten Ecken im Westerwald mit E-Bikes zu erkunden. Eine Anmeldung für die Touren ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.02.2020

Freisprechungsfeier der Metallhandwerker-Innung im Stöffelpark

Freisprechungsfeier der Metallhandwerker-Innung im Stöffelpark Nach Beendigung der Ausbildung schaut sicherlich so mancher Junghandwerker freudig auf das Erreichte, das sich als Ergebnis in Form des Gesellenbriefes wiederspiegelt, und lässt den Blick auf die vergangenen dreieinhalb Jahre Lehrzeit schweifen. Dies war sicherlich auch bei den Junghandwerkern, die ihre Ausbildung im Metall- und Feinwerkmechanikerhandwerk erfolgreich absolviert hatten, der Fall.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2019

Erfolgreicher 1. Internationaler Traveller Day im Stöffel-Park

Erfolgreicher 1. Internationaler Traveller Day im Stöffel-ParkEs gibt immer noch neue Gelegenheiten für Fahrzeugfans, Gleichgesinnte zu treffen. Neuestes Beispiel im heimischen Raum ist die Premiere des „1. Internationalen Traveller Days“ auf dem weitläufigen Gelände des Stöffel-Parks. Über 240 „Freunde des Fernweh-Mobils“ nutzten die Gelegenheit sich erstmals im Westerwald zu einem Austausch und Kennenlernen zu treffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.09.2019

Große Fotoausstellung im Tertiärum

Große Fotoausstellung im Tertiärum Die Mitglieder des Vereins Westerwälder Foto-Freunde haben schon für die schönsten Ausstellungen im Tertiärum, im Erlebnismuseum des Stöffel-Parks, gesorgt. Die hervorragenden Aufnahmen werden beleuchtungstechnisch hervorragend präsentiert – und auch die Quantität enttäuscht nie. Dieses Mal sind 15 Fotoautoren mit insgesamt 90 Bildern vertreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2019

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen Herzlich willkommen zum 7. Trucker-Treffen, liebe Besucher. Es läuft von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. September. Wieder werden rund 300 Trucks auf dem Gelände des Stöffel-Parks in Enspel zusammenkommen. Ihre Teilnahme haben die Fahrer und Firmen längst angemeldet. Die Fahrer freuen sich auf ein Wiedersehen und entspannte Stunden mit Freunden und Familie, und Besucher werden von den modernen Zugmaschinen beeindruckt sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.08.2019

Auszubildende in Gesellenstand gehoben

Auszubildende in Gesellenstand gehoben
Auch in diesem Jahr war der historische Stöffelpark in Enspel Veranstaltungsort für die Freisprechungsfeier der Baugewerks-Innung Rhein-Westerwald. Neben den Hauptakteuren des Tages, den Junghandwerkern, waren auch zahlreiche Ausbilder, Familienangehörige sowie Vorstands- und Prüfungsausschuss-Mitglieder der Einladung gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.07.2019

John Wisser aus Enspel bei Reining-Weltmeisterschaft dabei

John Wisser aus Enspel bei Reining-Weltmeisterschaft dabeiJohn Wisser (Enspel) ist mal wieder in „Arbeitsurlaub” – dieses Mal ist die WM auf die CS-Ranch von Corinna Schumacher in der Schweiz das Ziel. Hier geht es um Reining, das ist eine Disziplin des Westernreitens. Und: Wer nicht bis zur Schweiz fahren möchte, um etwas von dem Sport mitzubekommen, kann bald ein Turnier im Westerwald besuchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.07.2019

Stöffel-Race: 24 Stunden Mountainbike-Event

Stöffel-Race: 24 Stunden Mountainbike-Event6. und 7. Juli: Beim Mountainbike-Event „Stöffel-Race” ging zum sechsten Mal 24 Stunden lang bergauf und bergab, aber sonst alles glatt über die Bühne. Die Strecke ist abwechslungsreich, anspruchsvoll, anstrengend und staubig. Und die Kulisse ist einmalig. 315 Finisher können stolz auf sich sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.06.2019

Landwirte und viele andere Besucher zog der Maschinenringtag an

Landwirte und viele andere Besucher zog der Maschinenringtag anViele interessierte (Fach-)Besucher hat der Maschinenringtag in Enspel angezogen. Die landwirtschaftlichen Maschinen verteilten sich auf dem großen Gelände des Stöffel-Parks von der Nissenhalle bis um den „kleinen See“ herum. Obwohl die Besucher, die an diesem Tag keinen Eintritt zahlen brauchten, ab Mittag unablässig herbeiströmten, wirkte die Fläche keineswegs übervölkert. Schätzungsweise mehr als 1.000 Interessierte haben das Angebot wahrgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.02.2019

Elektro-Innung Rhein-Westerwald übergab Gesellenbriefe

Elektro-Innung Rhein-Westerwald übergab Gesellenbriefe Freisprechungsfeier der Innung der elektrotechnischen Handwerke Rhein-Westerwald im Stöffel-Park Enspel: Christoph Hebgen, Obermeister der Innung, zeigte sich sichtlich erfreut, dass so viele Prüfungsabsolventen, Partner, Eltern und Ausbildern der Einladung gefolgt waren. Junghandwerker Philipp Nonn sprach über die Ausbildung im E-Handwerk, welche Erfahrungen er in dieser Zeit gemacht hatte und dankte zugleich auch den Ausbildungsbetrieben, Eltern und Freunden, die Wegbegleiter in den dreieinhalb Jahren waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.06.2018

Neue Gesellen im Maurerhandwerk

Neue Gesellen im MaurerhandwerkIm historischen Stöffelpark in Enspel begrüßte der Obermeister der Baugewerksinnung Rhein-Westerwald, Jürgen Merten aus Straßenhaus, die Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung im Maurerhandwerk und im Ausbildungsberuf Hochbauarbeiter bestanden haben. In seiner Rede betonte Mertgen, dass es schon etwas Besonderes ist, eine Prüfung abzulegen und zu bestehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.12.2017

Jazzbrunch: Mit Musik schmeckt alles besser

Jazzbrunch: Mit Musik schmeckt alles besser Mit Musik und einem ausgedehnten Brunch geht alles besser – das gilt jedenfalls für den Jazzbrunch im Stöffel-Park am Sonntag, 25. Februar 2018, 11 bis 14 Uhr. Hier kommen die Band Schräglage und ein Eventservice zusammen. Und der Rahmen passt auch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2017

Umfangreiches Programm zum Tag des Geotops

Umfangreiches Programm zum Tag des Geotops Am bundesweiten Tag des Geotops, am 17. September, bietet der GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Sonderführungen und weiteren Aktivitäten an, bei dem Besucher die geologische und kulturhistorische Vielfalt der Region selbst entdecken können. Breitscheid, Enspel, Hachenburg, Wetzlar, Diez, Braunfels, Montabaur, und Altenkirchen sind attraktive Geopark-Ziele.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.07.2015

„56Grad im Park 2015“ mit Dominik Eulberg

„56Grad im Park 2015“ mit Dominik EulbergAm 12. Juli 2015 findet im dritten Jahr in Folge die erfolgreiche Veranstaltung „56Grad im Park“ statt. Heimat des Open-Airs ist, wie in den letzten beiden Jahren, der Stöffelpark in Enspel. Haupt-Act ist der Westerwälder Dominik Eulberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.07.2014

„56grad im Park“ mit Oliver Koletzki und Dominik Eulberg

„56grad im Park“ mit Oliver Koletzki und Dominik EulbergDie besondere Atmosphäre des Stöffelparks als Natur- und Industriedenkmal wird am 13. Juli die Kulisse für das elektronische Open-Air „56grad im Park“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2013

56grad im Park mit Dominik Eulberg

56grad im Park mit Dominik Eulberg 56grad macht sich den Stöffel-Park zu Eigen und verwandelt die außergewöhnliche Location in Enspel (in der Nähe von Bad Marienberg) am 14. Juli 2013 zu einem Ort der Freude und Ausgelassenheit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung