Werbung

Gemeinden


Emmerzhausen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57520
Artikel aus Emmerzhausen

Region | Artikel vom 03.04.2019

Wölfin zum zweiten Mal am Stegskopf genetisch nachgewiesen

Wölfin zum zweiten Mal am Stegskopf genetisch nachgewiesenDas Senckenberglabor für Wildtiergenetik hat durch die Analyse einer genetischen Probe erneut einen Wolfsnachweis am Stegskopf bestätigt. Darüber informiert das rheinland-pfälzische Umweltministerium aktuell. Aufgrund des weiteren DNA-Nachweises, der eine inzwischen mindestens sechsmonatige Anwesenheit der Wölfin im gleichen Bezugsraum zeigt, kann nun auch wissenschaftlich von einem Wolfsterritorium am Stegskopf ausgegangen werden. „Es war richtig, dass wir die Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied sowie die Stadt Koblenz im Frühjahr 2018 vorsorglich als ‚Präventionsgebiet Westerwald‘ ausgewiesen haben. Im Präventionsgebiet und im künftig sich darin befindenden Wolfsterritorium können 90 Prozent der förderfähigen Kosten für wolfssichere Zäune und Herdenschutzhunde primär für Schaf-, Ziegen- und landwirtschaftliche Wildhalter vom Land gefördert werden“, erklärte Umweltministerin Ulrike Höfken.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 06.02.2019

Wolfssichtung: „Zeit für Realitätssinn und Pragmatismus“

Wolfssichtung: „Zeit für Realitätssinn und Pragmatismus“Mit Blick auf die neuerliche Sichtung eines Wolfes am Stegskopf bekräftigt CDU-MdB Erwin Rüddel Forderungen von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner nach einem effektiven Wolfsmanagement. Für ihn ist es „höchste Zeit für Realitätssinn und Pragmatismus. Die Wolfsbestände müssen auf das für den Artenschutz erforderliche Maß begrenzt werden. Wenn auch überwiegend von der Kontroverse Wölfe und Weidetierhaltung gesprochen wird, muss eines noch ganz deutlich gesagt werden: Auch hier hat die Sicherheit der Menschen absolute Priorität.“

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Region | Artikel vom 04.02.2019

Erneuter Wolfsnachweis am Truppenübungsplatz Stegskopf

Erneuter Wolfsnachweis am Truppenübungsplatz StegskopfDie Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes für den Wolf (DBBW) hat einen erneuten Wolfsnachweis durch eine Foto-Aufnahme am Truppenübungsplatz Stegskopf bestätigt. Das Bild hat der dort tätige Revierförster der Bundesforsten Ende Dezember 2018 während einer Kontrollfahrt aufgenommen. Mitte Mai vergangenen Jahres konnte erstmalig anhand von Fotos ein Wolf vor Ort nachgewiesen werden. „Die vorsorgliche Ausweisung des ‚Präventionsgebietes Westerwald‘ Ende Mai war richtig und vorausschauend“, sagte Umweltministerin Ulrike Höfken angesichts der aktuellen Entwicklung. Die Naturschutzinitiative e. V. (NI) fordert: Das Land sollte nunmehr endlich seiner Verantwortung nachkommen, das Nationale Naturerbe Stegskopf auch als Naturschutzgebiet auszuweisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 03.02.2016

Stegskopf: Verantwortliche reagieren auf Kritik

Stegskopf: Verantwortliche reagieren auf KritikStarke Kritik an der Versorgung der Flüchtlinge in der Einrichtung auf dem Stegskopf hatte Dr. Josef Brendebach öffentlich geübt. Die Verantwortlichen sahen sich nun kurzfristig in der Pflicht, Pressevertretern Rede und Antwort zu stehen und die Vorwürfe des mittlerweile zurückgetretenen ehrenamtlichen Leiters des Ärzteteams zu entkräften.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 26.04.2014

Erster Naturschutztag auf dem Stegskopf

Erster Naturschutztag auf dem StegskopfZum 1. Naturschutztag Stegskopf im zukünftigen Nationalen Naturerbe hoffen die Naturschutzverbände zahlreiche Gäste auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz begrüßen zu können. Am Samstag, 10. Mai, ab 11 Uhr wird der Naturschutztag begangen. Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kollision: Unachtsamkeit bei Überholmanöver
Emmerzhausen. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag, 15. Oktober, in Emmerzhausen entstand etwa 3.500 Euro Sachschaden. ...

Illegaler Schrotthändler
Emmerzhausen. Am Samstag, 24. August, um 12.40 Uhr, war mal wieder ein Fahrzeug aus einem entfernten Zulassungsbezirk mit ...

Störung der Totenruhe und Diebstahl
Emmerzhausen. Bislang unbekannte Täter entwendeten von einem Grab auf dem Friedhof Emmerzhausen zwei größere Chrysanthemen ...

Auffahrunfall durch kurze Unachtsamkeit
Emmerzhausen. Leichter Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall am Dienstagmittag, 23. Juli, in Emmerzhausen. Ein 26-Jähriger ...

Vorfahrt missachtet
Emmerzhausen. Etwa 3.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 28. Mai, in Emmerzhausen. ...

Diebstahl von Schrott
Emmerzhausen. Am Montagnachmittag, 15. April, zwischen 16 und 18 Uhr, kam es in Emmerzhausen, Schulstraße zu einem Diebstahl ...

E-Bike im Wald gefunden: Besitzer gesucht
Emmerzhausen. Am Wochenende (23./24. März) wurde im Wald bei Emmerzhausen ein E-Mountainbike gefunden. Bislang konnte das ...

Zaunelement samt Pfosten wurde beschädigt
Emmerzhausen. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Mercedes Sprinters befuhr am Freitag, 23. November, um 14.10 Uhr, den ...

Zwei Gartenskulpturen wurden beschädigt
Emmerzhausen. Bislang unbekannte Täter beschädigten vermutlich am vergangenen Wochenende (18./19. August) zwei Gartenskulpturen ...

Fackellauf in Emmerzhausen
Emmerzhausen. Aufgrund der kurzfristig tollen Schneelage hat sich der SVS Emmerzhausen/Stegskopf im Skibezirk Rheinland-Ost ...



Unternehmen



Vereine

SVS Emmerzhausen e.V.
 

Werbung