Werbung

Gemeinden


Dernbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56307
Artikel aus Dernbach

Kultur | Artikel vom 13.10.2019

„Todesengel“ mit Hörspielszenen bei TheARTrale auf der Bühne

„Todesengel“ mit Hörspielszenen bei TheARTrale auf der Bühne  Auch mit dem Roman „Todesengel“ war wieder eine szenische Lesung im „TheARTrale“ in Dernbach vorgesehen. Auf Grund von Krankheit musste in der Woche vor der Lesung noch einmal alles umgeplant werden, doch aus der Not wurde eine Tugend. Statt auf der Bühne schauspielerisch dargestellten Szenen, verliehen Sonja Mehrtens und Gert Schmidt den Charakteren im Buch eine Stimme.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.09.2019

Hallen-Flohmarkt in Dernbach war ein voller Erfolg

Hallen-Flohmarkt in Dernbach war ein voller ErfolgWie ein langer Lindwurm schlängelten sich die Besucher durch die Reihen der Verkaufstische. Angeboten wurde im Dorfgemeinschaftshaus Dernbach alles was die Keller und Speicher so hergegeben haben: Haushaltswaren, Elektroartikel, Kleinmöbel, Sportartikel und vieles mehr suchten nach neuen Eigentümern. Besonders beliebt waren Kinderkleidung und Spielsachen. Aber auch bei Schallplatten oder Büchern waren gute Schnäppchen möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.09.2019

Bienen und Solarenergie haben bei Mank einen festen Platz

Bienen und Solarenergie haben bei Mank einen festen Platz Lange bevor Begriffe wie „Bio“ und „Nachhaltigkeit“ zum Trend wurden, war der respektvolle und verantwortungsbewusste Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen ein Grundpfeiler der Firmenphilosophie bei Mank. Damals wie heute werden Produktionsstandards, Rohstoffe und alle Abläufe im Unternehmen so ökologisch und umweltfreundlich wie möglich gestaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2019

Dernbacher Herbst-Flohmarkt im Haus an den Buchen

Dernbacher Herbst-Flohmarkt im Haus an den BuchenDie jungen ehrenamtlich engagierten Helfer der Gemeinde Dernbach laden herzlich zum Dernbacher Herbst-Flohmarkt ein. Kommen Sie mit der ganzen Familie, mit Freunden und Bekannten und entdecken Sie Altes und Neues, Alltägliches und Besonderes für Groß und Klein. Stöbern Sie durch die gut erhaltenen und, mehr oder weniger, nützlichen Dinge, die von Bürgern für Bürger angeboten werden. Machen Sie Ihr ganz persönliches Schnäppchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2019

Glückliches Ende einer Personensuche in Dernbach

Glückliches Ende einer Personensuche in DernbachEin glückliches Ende nahm eine groß angelegte Personensuche in Dernbach. Im dortigen Seniorenheim wurde am Freitagabend, den 13. September gegen 22 Uhr ein 86-jähriger dementer Mann vermisst.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.09.2019

Im Einklang mit der Natur: Mank transportiert ökologische Vielfalt in die Gastronomie

Im Einklang mit der Natur: Mank transportiert ökologische Vielfalt in die Gastronomie „Wir führen unser Unternehmen im Einklang mit ökologischen Grundsätzen und möchten dies mit der neuen Themenwelt LOVE NATURE auch sichtbar verstärkt zum Ausdruck bringen!“, so beschreibt Mank Artdirector Rotraud Hümmerich die gerade neu präsentierte Bio-Collection des Traditionsunternehmens aus dem Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2019

Unwettereinsatz für die Feuerwehr Dernbach

Unwettereinsatz für die Feuerwehr DernbachAm Sonntagabend, den 25. August bildete sich eine eng begrenzte Gewitterzelle über Dernbach, die sich sehr langsam bewegte. Sie brachte dem Ort Starkregen und Sturm. In der Folge wurde die Feuerwehr Dernbach mit dem Stichwort „Mehrere Gullydeckel weggespült“ alarmiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.08.2019

TheARTrale präsentiert Tintenherz

TheARTrale präsentiert Tintenherz Tintenherz geht ab dem 12. September in die zweite Runde mit drei weiteren Aufführungen. Höhepunkt wird dabei die Aufführung am Samstag, den 28. September, sein. Anlässlich des dreißigjährigen Bestehens des Vereins „wünschdirwas e.V.“ aus Köln, die Wunschträume schwerkranker Kinder wahr werden lassen, kommen am Nachmittag zu dieser Aufführung 30 Kinder einschließlich ihrer Angehörigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2019

Zwei PKW kollidierten auf regennasser A 3

Zwei PKW kollidierten auf regennasser A 3Die Polizeiautobahnstation Montabaur bittet um Zeugenaussagen zu einer Kollision zweier weißer PKW am Samstagabend auf der A 3 bei Dernbach kurz vor der Tank- und Rastanlage Urbacher Wald. Die beiden Fahrzeuge befuhren den mittleren und den linken Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn, als sie auf der regennassen Straße gegeneinander stießen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 25.07.2019

Picknick in Weiß in Dernbach

Picknick in Weiß in DernbachDer Sozial-und Kulturförderkreis Dernbach e.V. lädt herzlich ein am Samstag, 10. August ab 17:30 Uhr zum 6. Picknick in Weiß vor dem Dorfgemeinschaftshaus, An den Buchen 1, 56307 Dernbach ein. Bei schlechtem Wetter findet das „Picknick in Weiß“ im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.07.2019

Demenz erfordert spezielle Pflege – Haus Straaten setzt es um

Demenz erfordert spezielle Pflege – Haus Straaten setzt es umIm Rahmen der Spezialisierung auf die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz ist die Zertifizierung des Seniorenzentrums nach dem „Psychobiografischen Pflegemodell nach Prof. Erwin Böhm“ geplant. Im Seniorenzentrum „Haus Straaten“ in Dernbach haben 19 Mitarbeiter den Grundkurs erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2019

Fremdenverkehrsverein Dernbach im Samstagseinsatz

Fremdenverkehrsverein Dernbach im SamstagseinsatzRegelmäßig im Frühjahr führt der Fremdenverkehrsverein Dernbach e.V. einen Aktionstag mit seinen Mitgliedern durch zur Säuberung und Instandhaltung der Wege und des Waldes rund um Dernbach. So auch wieder am Samstag, 18. Mai. Schon in den frühen Morgenstunden hatten sich achtzehn starke Vereinsmitglieder zum Arbeitseinsatz an der Meilerhütte eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.05.2019

Theatergruppe „Fabula“ bringt “Tintenherz” auf die Bühne

Theatergruppe „Fabula“ bringt “Tintenherz” auf die BühneWen hat die Geschichte von Mo, Meggie, Elinor und Staubfinger in „Tintenherz“ nicht schon in den Bann gezogen und wer hat sich nicht schon einmal heimlich gewünscht, die Figuren aus seinen Lieblingsromanen zum Leben zu erwecken?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2019

Arenz in Dernbach erhält Klimaschutzplakette

Arenz in Dernbach erhält KlimaschutzplaketteDie Energieagentur Rheinland-Pfalz hat der Arenz Textilhandelsgesellschaft aus Dernbach die landesklimaschutzplakette „H.ausgezeichnet" verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt das Land Rheinland-Pfalz Bauherren, die bei Neubauten oder Sanierungen einen hohen Grad an Energieeffizienz für ihr Gebäude erreichen und die als Vorbild dienen können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.05.2019

Mit Robotersystemen die Wirtschaftlichkeit steigern

Mit Robotersystemen die Wirtschaftlichkeit steigernFWG Kommunalpolitiker informierten sich über Zukunftstechnologien. Im Rahmen ihrer Aktionsreihe „FWG vor Ort“ besuchte eine Delegation der Freien Wähler Gruppe der Verbandsgemeinde Puderbach auf Einladung der Geschäftsleitung die KOCH Industrieanlagen GmbH im Industriepark Dernbach, wo sie von Geschäftsführer Reinhard Koch empfangen wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.04.2019

TheARTrale spielt Tintenherz

TheARTrale spielt TintenherzIn Cornelia Funkes spannendem Abenteuer „Tintenherz“ lebt die 12-jährige Meggie mit ihrem Vater, dem "Bücherarzt" Mo, allein auf einem alten Bauernhof. Oft liest er bis spät in die Nacht, und die Leidenschaft für gute Bücher hat er offenbar auch seiner Tochter vermittelt, die trotz des Verbots heimlich nachts bei Kerzenlicht liest.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.04.2019

Fremdenverkehrsverein Dernbach plant Aktionen

Fremdenverkehrsverein Dernbach plant AktionenIm März fand in der Meilerhütte in Dernbach die Jahreshauptversammlung des FremdenVerkerhsVereins Dernbach statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hans-Walter Langhardt wurde den im vergangen Jahr verstorbenen Mitgliedern Josef Echtermann und Rosemarie Langhardt gedacht. Nun folgte der Geschäftsbericht für das Jahr 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2019

VdK traf sich zur Mitgliederversammlung

VdK traf sich zur MitgliederversammlungKürzlich trafen sich die Mitglieder des VdK Ortsverbandes Kirchspiel Urbach zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung im Gemeinschaftshaus in Dernbach. Nach der Begrüßung und Totenehrung der im vergangenen Jahr verstorbenen Ortsverbandsmitglieder folgte die Berichterstattung durch die Ortsverbandsvorsitzende Andrea Pizzato und den Kassenverwalter Uwe Schneider.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.12.2018

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Der satanarchäolügenialkohöllische WunschpunschProf. Beelzebub Irrwitzer (Tobias Ullmann) steckt in gewaltigen Schwierigkeiten. Es ist Silvesterabend und er hat im letzten Jahr seine „Pflichten“ für seinen Herrn, den Teufel, höchstpersönlich sträflich vernachlässigt. Jetzt steht auf einmal Maledictus Made (Gert Schmidt) in seinem Labor und droht ihm mit Pfändung, wenn er seine vertraglichen Pflichten nicht bis null Uhr erfüllt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

„Dernbacher Bürgertreff“ für alle über 55-Jährigen

„Dernbacher Bürgertreff“ für alle über 55-Jährigen 
Die Gemeinde Dernbach möchte für die Altersgruppe 55+ mehr Möglichkeiten einrichten, sich zum gemütlichen Beisammensein oder auch zu interessanten Sachthemen zusammenzufinden. Der Gemeinderat und viele freiwillige Helfer unterstützen dieses Vorhaben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2018

„TheARTrale“ präsentierte unaussprechlichen Wunderpunsch

„TheARTrale“ präsentierte unaussprechlichen WunderpunschMit der Premiere des wunderbaren, urkomischen und zeitgerechten Theaterstücks, „Der satanarchäolügenialalkohöllische Wunschpunsch“ von Michael Ende, erfreute am Freitagabend die „Gruppe Brausepulver“ im „TheARTrale“ im Country Hotel Dernbach vor ausverkauftem Haus die begeisterten Zuschauer. Das Publikum dankte den Akteuren zum Schluss mit stehendem und nicht enden wollenden Applaus für einen wunderbaren und kurzweiligen Theaterabend in dieser bezaubernden Kleinkunstbühne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 27.11.2018

Mank setzt bei Geschirr auf Bio und Nachhaltigkeit

Mank setzt bei Geschirr auf Bio und Nachhaltigkeit
Eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Firmenführung hat bei MANK bereits seit vielen Jahren Tradition. Nun erweitert der Hersteller von Table Top Produkten aus Dernbach sein Geschirr-Sortiment für den Catering- und Eventbereich um eine Bio-Linie und speziell für den mehrmaligen Gebrauch bestimmtes Geschirr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.11.2018

Die Meilerhütte in Dernbach wird plastikfrei

Die Meilerhütte in Dernbach wird plastikfreiDie wunderschön im Grünen gelegene Meilerhütte ist ein idyllischer Ort für Festlichkeiten und Feiern. Kürzlich wurde die Attraktivität der Hütte weiter erhöht durch den Einbau einer neuen, vollwertigen Küche. Doch was ist eine moderne Küche ohne Porzellan? Der Küchenkauf hatte die finanziellen Mittel des Fremdenverkehrsvereins (FVV) an seine Grenzen gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.11.2018

Ulrike Puderbach und „TheARTrale“ brachten Mord im Eifelpark auf die Bühne

Ulrike Puderbach und „TheARTrale“ brachten Mord im Eifelpark auf die BühneIm Country-Hotel in Dernbach standen die Krimiautorin Ulrike Puderbach und die Theatergruppe „TheARTrale“ auf der Bühne. Sie präsentierten Puderbachs neues Buch „Mord im Eifelpark“. Ulrike Puderbach las aus ihrem neuesten Krimi und die Theatergruppe spielte einige Szenen dazu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.10.2018

Für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder gespendet

Für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder gespendetJedes Jahr rollt sie durch Rheinland-Pfalz, die „Vor-Tour-der-Hoffnung“. Organisator Jürgen Grünwald konnte dieser Tage einen Scheck von einem langjährigen Weggefährten über 1.000 Euro entgegennehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.10.2018

Dernbacher Trimm-Dich-Pfad neu beschildert

Dernbacher Trimm-Dich-Pfad neu beschildertAm zweiten Oktoberwochenende feierte der Fremden-VerkehrsVerein-Dernbach die Neueröffnung des Trimm-Dich-Pfades. Durch Fördermittel aus dem Leader-Programm der Raiffeisenregion und mit finanzieller Unterstützung durch ortsansässige Firmen war es möglich den in die Jahre gekommenen Trimm-Dich-Pfad neu zu gestalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.10.2018

Fremden-Verkehrs-Verein Dernbach zu Besuch in Hamburg

Fremden-Verkehrs-Verein Dernbach zu Besuch in HamburgAn einem Samstagmorgen im September, in aller Frühe, startete die Reisegruppe des FVV zu ihrem diesjährigen Mehrtagesausflug. Das Ziel der Reise war Hamburg, die Perle im Norden Deutschlands. Nach einer unterhaltsamen - und weitestgehend staufreien - Fahrt erreichte der Bus nachmittags das Hotel in der Nähe von Planten und Blomen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.10.2018

Heiligsprechung in Rom: Pilger feiern gemeinsame Vesper

Heiligsprechung in Rom: Pilger feiern gemeinsame VesperRund 1.500 Pilger aus dem Bistum Limburg kamen am Vorabend der Heiligsprechung von Katharina Kasper in der Basilika Santa Maria in Trastevere zusammen. Bischof Georg Bätzing. Er begrüßte die Pilger, die sich per Bus, per Flugzeug allein oder in Gruppen auf den Weg nach Rom gemacht haben. „Es ist Katharina Kasper, die einfache Frau aus dem Westerwald, die uns hier zusammengeführt hat und auf die wir bei unserer Wallfahrt aufschauen“, so der Bischof. Das Bistum berichtet auf seiner Webseite aus Rom.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Geparkte Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht

Geparkte Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesuchtAm Mittwoch, 10. Oktober, wurden in Dernbach und Dierdorf geparkte Fahrzeuge beschädigt, in Dernbach durch das Übergießen mit Buttersäure und in Dierdorf durch Zerkratzen. Die Polizei Straßenhaus bittet in beiden Fällen um sachdienliche Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 04.09.2018

Neue Schilder am Trimm-Dich-Pfad in Dernbach

Neue Schilder am Trimm-Dich-Pfad in DernbachTrotz regnerischen Wetters trafen sich am Samstag, den 25. August schon früh morgens 14 fleißige Helfer des Fremden-Verkehrs-Verein (FVV) Dernbach am Parkplatz bei der Meilerhütte. Ihr Ziel war es, die alten, maroden Hinweisschilder am Trimm-Dich-Pfad durch neue Schilder zu ersetzen und die Trainingsplätze ansprechend aufzubereiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.08.2018

„Die Wunderübung“ im „TheARTrale des Country Hotel" Dernbach

„Die Wunderübung“ im „TheARTrale des Country Hotel" Dernbach Am Samstag, den 25. August um 19 Uhr, bietet sich letztmalig die Gelegenheit, diese von Kritikern und Zuschauern gleichsam geliebte, außergewöhnliche Komödie zu sehen. Im Anschluss an das Stück werden zu einem kleinen Umtrunk auch Tapas angeboten. Der Vorverkauf läuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2018

Unfall im Industriegebiet Dernbach – zwei Verletzte

Die Feuerwehren Dernbach und Puderbach wurden am Dienstagnachmittag zu einem Fahrzeugbrand nach Dernbach in die Ringstraße alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Unfall vor. An einem Fahrzeug hatte es kurzfristig laut Zeugenaussage eine kleine Rauchentwicklung gegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2018

Feuerwehr Dernbach zeichnete Kameraden aus

Feuerwehr Dernbach zeichnete Kameraden ausBei der Freiwilligen Feuerwehr in Dernbach standen einige Beförderungen und Ehrungen an. Bürgermeister Volker Mendel begrüßte die anwesende Kameradin und Kameraden herzlich und dankte auch im Namen der gesamten Verbandsgemeinde für die freiwillige und ehrenamtliche Arbeit. „Ihr seid immer rund um die Uhr bereit euch zu engagieren. Die Feuerwehr Dernbach hat schon etliche Kameraden hervorgebracht, die Führungsaufgaben in der Feuerwehr der Verbandsgemeinde übernehmen“, sagte Volker Mendel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.03.2018

Eine Reise in Skurriles und Unglaubliches

Eine Reise in Skurriles und UnglaublichesZu einer Lesung der etwas anderen Art hatten die Veranstalter des „TheARTrale“ in Dernbach ihre Gäste am Samstag, den 18. März eingeladen. Im Theatersaal des ehemaligen Country-Hotels ging es um lebende Leichen, falsche Gebisse, abgeschnittene Körperteile und andere mögliche und unmögliche Vorkommnisse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 13.03.2018

Webseite mank.de im neuen Kleid

Webseite mank.de im neuen KleidKomplett überarbeitet präsentiert sich nach einem grundlegenden Relaunch die Unternehmens-Webseite von Mank Designed Paper Products. In einer aufwändigen Bearbeitung haben sich die Webdesigner bei Mank an aktuellen Trends und Vorgaben moderner Weboptik orientiert. „Dominiert wird die neue Webseite von einer klaren und übersichtlichen Struktur“ freut sich Mank Artdirektor Rotraud Hümmerich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.03.2018

Ulrike Puderbach und Gerhard Starke lesen gemeinsam

Ulrike Puderbach und Gerhard Starke lesen gemeinsamWer hat sich das nicht auch schon mal gefragt? Kann eine Krimihandlung mit echten Mordfällen verglichen werden? Gibt es solch wilde Phantasien wie in der Prosa auch in Wirklichkeit? Und wie ermittelt ein echter Kommissar eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen eines jeden Krimifans geben Ulrike Puderbach und Gerhard Starke in ihrer gemeinsamen Vortragsreihe „Fiction meets Reality“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.02.2018

Männergesangverein 1899 Dernbach präsentiert „MGV-Rock“

Männergesangverein 1899 Dernbach präsentiert „MGV-Rock“In Zeiten der globalen Unsicherheit gibt es eine Konstante, auf die man sich im Westerwald und Umkreis verlassen kann – das Jahreskonzert des MGV 1899 Dernbach im Haus an den Buchen. Auch in diesem Jahr bleibt der MGV seinem Bestreben, klassischen Chorgesang mit moderner Liedkultur zu verbinden, treu. Unter dem prominenten wie verheißungsvollen Titel „MGV Rock“ präsentiert der Verein in diesem Jahr sein neues Repertoire.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.02.2018

"TheAttraktion" präsentiert das Stück "Die Wunderübung"

"TheAttraktion" präsentiert das Stück "Die Wunderübung"Die Theatergruppe "TheAttraktion" von Carl Gneist präsentiert "Die Wunderübung" von Daniel Glattauer. Die Aufführungen sind am 10. und 18. März im „Country Hotel" in Dernbach. Der Vorverkauf hat begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.02.2018

Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle

Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der ZaubertrolleGut zweihundert Gäste hatten sich die kostenlosen Karten der Gundlach-Stiftung besorgt und freuten sich auf die neueste Produktion der Freien Bühne, die am 10. Februar um 15 Uhr im Haus an den Buchen in Dernbach zu Gast war. Boris Weber präsentierte das Stück „Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle“, das eine wunderbare Geschichte von Freundschaft und Hoffnung erzählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2018

Eine gute Seele verlässt die Stadtverwaltung Neuwied

Eine gute Seele verlässt die Stadtverwaltung NeuwiedDie Verabschiedung von Heinz Rudolf Becker in seinen wohlverdienten Ruhestand war wie „Rudi“ selbst ist: lustig und amüsant. So unterhielt der Neu-Rentner seinen Abteilungsleiter Reiner Geisen, Amtsleiter Jörg Steuler, Personalratsvorsitzenden Jörg Hergott und Oberbürgermeister Jan Einig mit einigen Anekdötchen aus mehr als 47 Jahren Stadtverwaltung Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2018

Gundlach-Stiftung holt Freie Bühne Neuwied in VG Puderbach

Gundlach-Stiftung holt Freie Bühne Neuwied in VG PuderbachWie auch in den Jahren zuvor konnte die Gundlach-Stiftung Tammy und Boris Weber von der Freien Bühne Neuwied mit ihrer neuen Produktion für eine Veranstaltung im Haus an den Buchen in Dernbach gewinnen. Am 10. Februar von 15 bis 16 Uhr werden die beiden Allroundtalente dort die wunderschöne Geschichte „Jimmy, Herr Grün und die Zaubertrolle“ für die kleinen und großen Zuschauer erzählen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2017

Fremdenverkehrsverein Dernbach blickt zurück

Fremdenverkehrsverein Dernbach blickt zurück Besonders für die Mittwochsgruppe des Fremdenverkehrsvereins Dernbach geht ein arbeitsintensives Jahr zu Ende. Mehr als 1.000 ehrenamtlich geleistete Stunden wurden auf die Kontrollen und Instandhaltungen der Wanderwege und Ruheplätze rund um Dernbach geleistet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.12.2017

„TheARTrale“ - „Bilder, Bibel und Banditen“ in Dernbach

„TheARTrale“ - „Bilder, Bibel und Banditen“ in Dernbach Nach dem großen Erfolg im März dieses Jahres präsentierte die Theatergruppe Fabula die Kriminalkomödie „Bilder, Bibel und Banditen“ von Tina Segler erneut – dieses Mal im Theatersaal des ehemaligen Country-Hotels in Dernbach. Ein sehr unterhaltsamer Abend für die Zuschauer, bei denen kein Auge trocken blieb.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.12.2017

Wäller Rockpänz präsentierten AB/CD im Countryclub Dernbach

Wäller Rockpänz präsentierten AB/CD im Countryclub DernbachFür Samstagabend, den 2. Dezember war es den Wäller Rockpänz wieder gelungen zwei hochkarätige Bands in den Club nach Dernbach zu holen. Nach zahllosen Anfragen der Fans konnten die Macher AB/CD wieder für einen Auftritt gewinnen. Die Vorband Old's Cool war ebenfalls ein Garant für Rockmusik vom Feinsten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.11.2017

Rock im Club Dernbach mit AB/CD

Rock im Club Dernbach mit AB/CDAC/DC - ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie. Den Wäller Rockpänz ist es gelungen, Deutschlands beste AC/DC-Tributeband für ein Konzert im ehemaligen Country-Club zu gewinnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.11.2017

Lesung mit „Lesereif“ im Country Hotel Dernbach

Lesung mit „Lesereif“ im Country Hotel DernbachJanette Rauch und Harald Maack, beide bekannt aus der ZDF-Vorabendserie „Notruf Hafenkante“, lesen Auszüge aus dem 2009 erschienenen Roman „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schröder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.10.2017

Fahrzeugbrand in Dernbach

Fahrzeugbrand in DernbachAm Montag, den 16. Oktober wurden die Feuerwehren Dernbach und Puderbach gegen 17.25 Uhr zu einem Fahrzeugbrand nach Dernbach in die Hauptstraße gerufen. Dort hatte ein BMW aus noch nicht bekannten Gründen angefangen im Motorraum zu brennen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.10.2017

Gundlach-Stiftung holte „Regenbogenfisch“ nach Dernbach

Gundlach-Stiftung holte „Regenbogenfisch“ nach DernbachDie Gundlach-Stiftung hatte wie in den Jahren zuvor auch ein Ferienprogramm für die daheimgebliebenen Kinder organisiert und zur Aufführung des Musicals „Der Regenbogenfisch“ eingeladen. Das ursprünglich für diesen Samstag vorgesehene Stück „Jimmy, Herr Grün und die Zaubertrolle“ wird im Frühjahr nachgeholt, wenn die beschädigte Puppe wieder in Ordnung ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.10.2017

Knisternde Spannung und „Bittere Vergeltung“ in Dernbach

Knisternde Spannung und „Bittere Vergeltung“ in DernbachEine Kombination zwischen Vorlesung und Theater – Die erste Veranstaltung im neuen Theatersaal im Country Hotel Dernbach lockte zahlreiche Besucher an. In einer gemütlichen Atmosphäre, scheinbar weit entfernt von dem ungemütlichen Wetter draußen, lauschten rund 30 Begeisterte Ulrike Puderbach, die Auszüge ihres Romans „Bittere Vergeltung“ vortrug, und beobachteten die eingebauten szenischen Dialoge der Theatergruppe „TheARTrale“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.10.2017

TheARTrale und Ulrike Puderbach setzen Krimi in Szene

TheARTrale und Ulrike Puderbach setzen Krimi in SzeneAm 7. Oktober um 19.30 Uhr präsentieren die Theatergruppe „TheARTrale“ und Schriftstellerin Ulrike Puderbach im ehemaligen Country-Hotel in Dernbach eine Krimilesung der etwas anderen Art. „Szenen einer Mordserie“ heißt das Programm und neben der Lesung haben die Schauspieler von „TheARTrale“ sich einige Szenen aus dem Krimi „Bittere Vergeltung“ herausgepickt und sie einstudiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Theaterrevue in Dernbach mit „Brausepulver“
Dernbach Die Theatergruppe „Brausepulver“ des „TheARTrale“ lädt zu einem kurzweiligen Theaterabend am 26.Oktober in ihre ...

Einweihung der Dorfbücherei in Dernbach
Dernbach In den Sommermonaten haben engagierte Dernbacher Bürger in Eigeninitiative eine Bücherstube im Erdgeschoss des Dorfgemeinschaftshauses ...

Die Liebe ist ein unordentliches Gefühl
Dernbach. Was um Himmelswillen hat ein Vogel mit unserem Liebesleben zu tun? Was bitteschön ist „serielle Monogamie? Sind ...

Familienausflug des FVV Dernbach
Dernbach. Der diesjährige Familienausflug des Fremden-Verkehrs-Verein Dernbach findet am 17.August statt. Abfahrt ist um ...

Grillfest des VdK OV Urbach-Dernbach-Linkenbach
Dernbach. Am Samstag, den 6. Juli veranstaltet der VdK Ortsverband Urbach-Dernbach-Linkenbach sein jährliches Grillfest. ...

Gründung eines Fördervereins für Kindergarten Dernbach
Dernbach. Die Eltern des Kindergartens Dernbach laden ein zur Gründung des Fördervereins für den Kindergarten. „Da wir jede ...

Informationsabend zur extremen Rechten
Neuwied. Die Kreisjugendpflege Neuwied bietet am Dienstag, dem 14. Mai (in der Zeit von 16:30 bis 19 Uhr) eine Abendveranstaltung ...

Die Liebe ist ein ziemlich unordentliches Gefühl
Dernbach. Ein literarisch, musikalischer Abend am Samstag, den 9. Februar im „TheARTrale“ in Dernbach. Gefühlvolles, Verwirrendes, ...

Die Liebe ist ein unordentliches Gefühl
Dernbach. Was um Himmelswillen hat ein Vogel mit unserem Liebesleben zu tun? Was bitteschön ist „serielle Monogamie? Sind ...

Vorweihnachtlicher Kaffeeklatsch in Dernbach
Dernbach. Der VdK-Ortsverband im Kirchspiel Urbach lädt ein zu einem vorweihnachtlichen Kaffeeklatsch. Am Donnerstag, den ...



Unternehmen



Vereine

Werbung