Werbung

Gemeinden


Asbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Asbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53567
Artikel aus Asbach

Region | Artikel vom 10.03.2020

Hühnereier zogen ins WTG ein

Hühnereier zogen ins WTG einSeid 2014 betreut der Rassegeflügelverein Asbacher Land e.V. das Küken-Projekt, bei dem Kitas und Schulen die einmalige Gelegenheit bekommen, Küken beim Schlüpfen zu beobachten. Dieses Jahr darf die Klasse 5c an diesem Projekt teilnehmen. Während der Projektphase erfahren die Kinder alles über Geflügel und Geflügelhaltung, auch kritische Punkte wie das Abtöten der männlichen Küken wurden thematisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.03.2020

CDU und FDP setzen sich für ökologische Vielfalt ein

CDU und FDP setzen sich für ökologische Vielfalt ein Auf Initiative der Koalition aus CDU und FDP in der Verbandsgemeinde Asbach hielt zuletzt Dr. Rudolf Rabe vom Büro für ökologische Landschafts- und Gartenentwicklung einen sehr aufschlussreichen und interessanten Vortrag zum Thema „Asbacher Land – bunt und mit großer Artenvielfalt“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.03.2020

Realschule Asbach gründet Schülerzeitung „Konradi News“

Realschule Asbach gründet Schülerzeitung „Konradi News“Am Anfang dieses Jahres wurde an der Konrad-Adenauer-Realschule Plus und Fachoberschule Asbach die Schülerzeitung „Konradi News“ ins Leben gerufen, in Form einer AG geführt und von Nicole Hoffmann betreut. Das Redaktionsteam hatte den NR-Kurier in die Schule eingeladen, um sich über die Abläufe bei einer Zeitung zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.03.2020

Gebäudebrand in Asbach-Krankel

Gebäudebrand in Asbach-KrankelIn der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 3. März wurden die Feuerwehren Asbach, Altenhofen und Buchholz gegen 1:20 Uhr zu einem Gebäudebrand mit Menschenrettung in den Asbacher Ortsteil Krankel alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.02.2020

Mann aus VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen

Mann aus VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen Wie erst heute die Polizei Koblenz mitteilt, wurde an Weiberfastnacht ein Mann aus der VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen und schwer verletzt. Sein Kollege, der ihm zu Hilfe kam wurde ebenfalls verletzt. Die Polizei Koblenz sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.02.2020

DRK Kamillus Klinik kooperiert mit der Deutschen Herzstiftung

DRK Kamillus Klinik kooperiert mit der Deutschen Herzstiftung Die Kooperation zwischen der DRK Kamillus Klinik in der Verbandsgemeinde Asbach und der Deutschen Herzstiftung e.V. (DHS) mit Sitz in Frankfurt am Main ist perfekt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.02.2020

Betrunken Schilder umgefahren und Karnevalsgeschehen in Asbach

Betrunken Schilder umgefahren und Karnevalsgeschehen in AsbachAm Dienstag, 25. Februar, 0:22 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus durch einen Zeugen ein abgestellter, stark unfallbeschädigter PKW Mercedes-Benz im Lindenweg in Asbach gemeldet. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Fahrer des verunfallten PKW nicht mehr vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.02.2020

Mülltonnen in Scheune brannten

Mülltonnen in Scheune branntenAm Montagabend (10. Februar) wurden gegen 19.30 Uhr die Feuerwehren zu einem Scheunenbrand nach Altenhofen alarmiert. Als die Einheit Altenhofen kurz darauf an der nahegelegenen Einsatzstelle eintraf, konnte eine starke Rauchentwicklung in einer Scheune festgestellt werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.02.2020

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut„Unsere dauernden Bemühungen, die für unsere Gemeinden ungünstige Abstufungssituation im Landesstraßengesetz zu beseitigen, haben sich gelohnt und wir freuen uns daher besonders, die Sanierung der K 64 im Bereich Asbach fortführen zu können", zeigt sich Landrat Hallerbach anlässlich eines Besuchs an der Baustelle des 2. Bauabschnitts sehr zufrieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2020

Kellerbrand in Parscheid

Kellerbrand in ParscheidAm heutigen Dienstagabend (4. Februar), gegen 21 Uhr wurde die Feuerwehr Asbach zu einem Kellerbrand in den Asbacher Ortsteil Parscheid alarmiert. Als das erste Fahrzeug kurze Zeit später am Einsatzort eintraf, konnte eine starke Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 04.02.2020

Martin Krauß präsentierte sich als neuer Dirigent des Bläserchors Schöneberg

Martin Krauß präsentierte sich als neuer Dirigent des Bläserchors SchönebergMartin Krauß stellte sich dem Asbacher Publikum als neuer Dirigent des Bläserchor Schöneberg 1899 e.V. beim musikalischen Nachmittag vor. Martin Krauß, der im Sommer das Zepter übernahm leitete durch das Programm und gab auch den ein oder anderen Einblick in den Probenalltag, besonders wie so ein Probenwochenende für das Orchester ist, nämlich nicht nur harte Probenarbeit, sondern auch der gemütliche Teil kommt nicht zu kurz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2020

Feuerwehr Asbach trainiert Türöffnungen

Feuerwehr Asbach trainiert Türöffnungen Ende Januar bildeten sich insgesamt 24 Feuerwehrleute in speziellen Öffnungstechniken fort. Ziel ist eine schnelle Öffnung von Wohnungen, ohne große Sachschäden anzurichten. Aufgrund steigender Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen, wurde nun eine Schulung von einer Fachfirma durchgeführt. Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen steigen seit ein paar Jahren stetig an. Dies liegt an Hausnotrufsystemen, auslösenden Rauchmeldern aber auch dem demographischen Wandel in der Gesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2020

Rathausmitarbeiter unterstützen Begleitung sterbender Menschen

Rathausmitarbeiter unterstützen Begleitung sterbender MenschenJährlich lockt der Asbacher Kunstmarkt viele Menschen ins Bürgerhaus nach Asbach. Die Mitarbeiter des Rathauses verwöhnen hier die Besucher mit Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen. Sie haben es sich zur Tradition gemacht, den Erlös aus dem Verkauf für soziale Zwecke in der Region zu spenden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2020

Lebensmittelpreise spiegeln den Wert der Landwirtschaft nicht wider

Lebensmittelpreise spiegeln den Wert der Landwirtschaft nicht wider Die Neuwieder Bauern stehen in vielerlei Hinsicht vor großen Herausforderungen: Darauf hat der Kreisbauernverband im Informationsgespräch mit der Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser (FDP) hingewiesen. Auf dem Biobetrieb des Landwirts Thomas Wilsberg in Oberplag tauschten sich die Landwirte mit der Politikerin über politische und gesellschaftliche Schwierigkeiten aus, mit denen die etwa 360 Haupt- und Nebenerwerbsbauern im Kreis Neuwied konfrontiert sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2020

Fahrer unter Drogen versucht Polizei falsche Urinprobe unterzuschieben

Fahrer unter Drogen versucht Polizei falsche Urinprobe unterzuschiebenEin 22-jähriger Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss versuchte die Polizei bei der Urinabgabe zu täuschen. Am Donnerstagmittag, den 30. Januar kontrollierten Polizeibeamte in der Ortslage Asbach einen PKW Fahrer. Hierbei stellten die Polizeibeamten bei dem Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2020

Mit Stahlseil auf Mann in Asbach eingeprügelt

Mit Stahlseil auf Mann in Asbach eingeprügeltAm frühen Mittwochabend, den 22. Januar, gegen 18 Uhr, kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung auf dem Gehweg am Kreisel der Hauptstraße/ Honnefer Straße in Asbach. Die Polizei Straßenhaus sucht hier nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2020

Telefonteam des Bürgerbusses Asbach sucht Verstärkung

Telefonteam des Bürgerbusses Asbach sucht Verstärkung 29 Bürger der Verbandsgemeinde Asbach sind zurzeit ehrenamtlich im Team „Bürger fahren für Bürger“ und tragen damit dieses wunderbare Projekt in den vier Asbacher Ortsgemeinden, den Bürgerbus. Alle vier Ortsgemeinden werden an den drei wöchentlichen Fahrtagen nach einem exakt ausgearbeiteten Fahrplan angefahren und dafür braucht die Gruppe ein gut funktionierendes Telefonteam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.12.2019

Grund des Großeinsatzes der Rettungskräfte an Heiligabend in Asbach geklärt

Grund des Großeinsatzes der Rettungskräfte an Heiligabend in Asbach geklärtAm Dienstag, 24. Dezember wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus ein medizinischer Notfall in der Bahnhofstraße in Asbach gemeldet, bei dem mehrere Personen über gesundheitliche Einschränkungen klagten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.12.2019

Nach Malerarbeiten kommen sieben Personen ins Krankenhaus

Nach Malerarbeiten kommen sieben Personen ins KrankenhausAm Heiligabend gab es kurz nach 14 Uhr Großalarm für die Rettungskräfte im Kreis Neuwied. In der Bahnhofstraße Asbach wurde Gasgeruch gemeldet und mehrere Personen, die Atemprobleme hätten. Ob die Ursache in Malerarbeiten mit mangelnder Lüftung zu suchen ist, steht derzeit nicht fest. Die Ermittlungen laufen noch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.12.2019

Rüddel informierte sich über Angebot und Arbeit Asbacher Tafel

Rüddel informierte sich über Angebot und Arbeit Asbacher Tafel„Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit gilt es Gutes zu tun. Eine Institution die ‚Gutes tun‘ aber nicht nur auf den weihnachtlichen Festkreis begrenzt, sondern für die dies das ganze Jahr über gilt, sind in Deutschland die Tafeln, wie hier in Asbach“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Informationsbesuch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.12.2019

Schüler aus VG Asbach müssen ab Januar an Landesgrenze umsteigen

Schüler aus VG Asbach müssen ab Januar an Landesgrenze umsteigen Es gibt Änderungen im Linienverkehr mit der Firma Martin Becker, Altenkirchen, und der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft, Troisdorf (RSVG) zum 1. Januar 2020 auf den Linien 522 (Asbach-Hennef), 539 (Asbach-Oberpleis), 562 (Neustadt-Asbach-Bad Honnef) und 564 (Asbach-Eitorf). Die Firma Becker hat die bisherige Kooperation aufgekündigt. Jetzt müssen die Schüler an der Landesgrenze umsteigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.12.2019

Bündnis 90/Die Grünen wählen neuen Vorstand und laden ein

Bündnis 90/Die Grünen wählen neuen Vorstand und laden einAuf ihrer Sitzung am 10. Dezember hat der Ortsverband der Grünen Asbacher Land turnusmäßig ihren Vorstand neu gewählt. Bettina Sagebiel und Ulrich Dammann sind nun die neuen Sprecher. Die alte Vorstandsspitze, Melanie Bernhardt und Dr. Roland Kohler, scheidet aus, um sich voll und ganz der Ratsarbeit widmen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2019

Dr. Pöhlau als stellvertretender Bundesvorsitzender der DMSG wiedergewählt

Dr. Pöhlau als stellvertretender Bundesvorsitzender der DMSG wiedergewählt  Auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) wurde der Chefarzt der Neurologie der DRK Kamillus Klinik Asbach, Dr. Dieter Pöhlau, einstimmig als stellvertretender Bundesvorsitzender der DMSG wiedergewählt. Seine Ämter als Landesvorsitzender der DMSG in Nordrhein-Westfalen und als Vorsitzender des ärztlichen Beirates in Rheinland Pfalz behält er weiterhin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.12.2019

Verbandsgemeinde Asbach startet ein Angebot zum E-Carsharing

Verbandsgemeinde Asbach startet ein Angebot zum E-CarsharingUmweltschutz und Mobilität ist momentan noch schwer miteinander vereinbar. Zwar bieten die verschiedenen Automobilhersteller immer mehr Fahrzeuge mit alternativen Antrieben an, jedoch kann sich ein solches Fahrzeug derzeit nicht jeder Bürger leisten. Eine Möglichkeit, kostengünstig ein modernes Elektrofahrzeug privat zu nutzen bietet unter anderem das Car-Sharing.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2019

Aktuelles aus dem Seelsorgebereich Rheinischer Westerwald

Aktuelles aus dem Seelsorgebereich Rheinischer WesterwaldDer Seelsorgebereich gehört zum Dekanat Eitorf/Hennef und umfasst die Pfarreien Asbach, Buchholz, Ehrenstein, Oberlahr und Windhagen sowie das Pfarrrektorat Limbach auf dem Gebiet der Verbandsgemeinden Asbach und Flammersfeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2019

DRK Kamillus Klinik bedankt sich bei langjährigen Mitarbeitern

DRK Kamillus Klinik bedankt sich bei langjährigen MitarbeiternFür den langjährigen Einsatz im Dienste der Gesundheit der Patienten bedankte sich jetzt das DRK Krankenhaus in Asbach bei zahlreichen Mitarbeitern. 575 Dienstjahre von 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ergeben eine durchschnittliche Dienstzugehörigkeit von über 26 Jahren. Ein toller Wert, auf den so mancher Betrieb stolz sein würde, heißt es in der Pressemeldung des DRK. Dies sei auch ein sichtbares Zeichen für die sehr hohe Identifikation der Beschäftigten mit der DRK Kamillus Klinik in Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2019

Busschulung an der Grundschule Asbach war ein voller Erfolg

Busschulung an der Grundschule Asbach war ein voller ErfolgFür die 4. Klassen der Grundschule Asbach war es keine unbekannte Persönlichkeit, die in der blauen Polizeiuniform vom 26. bis 28 November morgens durch die verschiedenen Klassenstufen der Schule ging. Die neu eingesetzte Verkehrspolizistin Katrin Wolf der Polizeiinspektion Straßenhaus, die ein Teil der Kinder bereits von der Radfahrausbildung vom Sommer kannten, war ein weiteres Mal an die Schule gekommen, um bei allen Klassenstufen über das richtige Verhalten im Bus aufzuklären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.11.2019

CDU Asbach wählt neuen Gemeindeverbandsvorstand

CDU Asbach wählt neuen Gemeindeverbandsvorstand Am 20. November fand die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Asbach statt. Der im Jahre 2018 in das Amt des ersten Vorsitzenden berufene Siegfried Schmied stand hierfür nicht weiter zur Verfügung, da er die Position seinerzeit nur interimsweise übernahm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.11.2019

Der 2040-Future-Kinotag am Freitag, 6. Dezember

Der 2040-Future-Kinotag am Freitag, 6. DezemberDie Zukunft ist aktuell eines der dominierenden Themen unserer Zeit. Ob Greta Thunberg, die Friday for Future-Bewegung oder die Themen Klimawandel, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Politik. Deshalb findet am 6. Dezember - unterstützt von wichtigen Organisatoren - bundesweit der Future – Kinotag statt, an dem „2040 – WIR RETTEN DIE WELT!“ in den teilnehmenden Kinos zum Einheitspreis von 5 Euro gezeigt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2019

Polizei beendete zwei Trunkenheitsfahrten und eine Drogenfahrt

Polizei beendete zwei Trunkenheitsfahrten und eine DrogenfahrtAufmerksame Verkehrsteilnehmer meldeten am Wochenende in Schlangenlinien fahrende Autofahrer. Beide wurden von der Polizei positiv getestet und aus dem Verkehr gezogen. Ein unter Drogeneinfluss fahrender junger Fahrer ging der Polizei-Kontrolle in Dierdorf ins Netz. Auch hier wurde nach einem positiven Test die Weiterfahrt untersagt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2019

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Krumscheid

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und KrumscheidAb Montag, dem 25. November 2019 beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 64 zwischen Sessenhausen und Krumscheid. Die Maßnahme beginnt unter Vollsperrung hinter der Einmündung K 65 Richtung Krumbach und endet am Ortseingang Krumscheid auf einer Länge von etwa 770 Metern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.11.2019

Abschlussübung der Jugendfeuerwehr VG Asbach

Abschlussübung der Jugendfeuerwehr VG AsbachSamstagmittag (16. November) stand bei der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Asbach eine besondere Übung an. Die Betreuer hatten sich ein umfangreiches Übungsszenario für die diesjährige Abschlussübung überlegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.11.2019

Zweitbester deutscher Maurergeselle kommt aus Asbach

Zweitbester deutscher Maurergeselle kommt aus AsbachFlorian Blechinger aus Asbach erreichte in einem spannenden Bundesfinale Deutschlands bester Nachwuchsmaurer den zweiten Platz. Angetreten waren in Bad Zwischenahn (bei Oldenburg) zehn Qualifikanten, die zuvor auf Landesebene siegten und mit der dabei erreichten Punktzahl zum Bundesentscheid zugelassen wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2019

Erster Glätteunfall bei Asbach

Erster Glätteunfall bei AsbachDie Polizei Straßenhaus berichtet in ihrer jüngsten Pressemitteilung von einem Unfall, ausgelöst durch glatte Straßen und zu hoher Geschwindigkeit. Ferne wurde junger Fahrer in Urbach unter und mit Drogen erwischt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2019

Ausbau der Landesstraße 255 in Löhe - Vollsperrung

Ausbau der Landesstraße 255 in Löhe - VollsperrungSeit März 2019 laufen die Arbeiten zum Ausbau der Landesstraße 255 in der Ortsdurchfahrt Löhe und neigen sich langsam dem Ende zu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2019

Grundschüler Asbach erhielten gelbe Warndreiecke

Grundschüler Asbach erhielten gelbe Warndreiecke Am 4. November trafen sich in der Aula der Grundschule Asbach Vertreter des Fördervereins der Grundschule Asbach, der Schulleitung, der Verkehrsschulung und eine Abordnung von Grundschulkindern, um dort die offizielle Übergabe von 72 Warndreiecken an die vier 1. Klassen der Grundschule „Am Frankenwall“ zu vollziehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.11.2019

Delegation aus Asbach und Kreis Neuwied beim Papst in Rom

Delegation aus Asbach und Kreis Neuwied beim Papst in Rom25 Jahre nach der damaligen Seligsprechung von Josefina Vannini durch Papst Johannes Paul II, wurde die Ordensgründerin der „Töchter des heiligen Kamillus" nunmehr in den Stand der Heiligen erhoben. Eine Delegation pilgerte unter der Leitung der Oberin, Schwester Gabriela von Asbach aus, nach Rom, um dort an den Feierlichkeiten zur Heiligsprechung auf dem Petersplatz teilzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.11.2019

CDU- und FDP-Fraktionen im VG-Rat Asbach in Klausurtagung

CDU- und FDP-Fraktionen im VG-Rat Asbach in KlausurtagungNachdem die Ergebnisse der am 26. Mai 2019 stattgefundenen Kommunalwahlen feststanden, herrschte unter den Vertretern der CDU- und FDP-Fraktionen im Verbandsgemeinderat Asbach rasche Einigkeit darüber, in der anstehenden Legislaturperiode koalieren zu wollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.10.2019

Landesverdienstmedaille an Helmut Reith verliehen

Landesverdienstmedaille an Helmut Reith verliehenAus der Hand des Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, konnte heute in Trier Helmut Reith die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz in Empfang nehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.10.2019

Rotes Kreuz weiht neues Service-Wohnen in Asbach ein

Rotes Kreuz weiht neues Service-Wohnen in Asbach einDRK-Präsident Rainer Kaul hat am Freitag, den 18. Oktober, gemeinsam mit Johannes Brings, erster Beigeordneter der Ortsgemeinde Asbach, das fertiggestellte Service-Wohnen in der Marktstraße eingeweiht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.10.2019

Fair Traders informierte über fairen Handel

Fair Traders informierte über fairen HandelIm Rahmen der Fairen Woche die deutschlandweit stattfand, konnte der Film Fair Traders im Cine 5 Kino Asbach in Kooperation mit der Kreisverwaltung Neuwied, Stabstelle Energie, Klima und Umwelt gezeigt werden. Zur Begrüßung reichte Thomas Bilgenroth vom Cine 5 Kino einen fair gehandelten Begrüßungsdrink.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.09.2019

FW Asbach: Tag der Feuerwehr gegen Blutkrebs

FW Asbach: Tag der Feuerwehr gegen BlutkrebsAm vergangenen Sonntag haben alle neun Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Asbach ihre Tore geöffnet und sich der Bevölkerung präsentiert. Gleichzeitig wurde eine große DKMS-Registrierungsaktion durchgeführt. Um 13 Uhr war Startschuss für den ersten "Tag der Feuerwehr" in der Verbandsgemeinde Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2019

Tag der Feuerwehr gegen Blutkrebs - DKMS-Registrierungsaktion

Tag der Feuerwehr gegen Blutkrebs - DKMS-Registrierungsaktion Am Sonntag, 29. September öffnen von 13 bis 17 Uhr alle neun Feuerwehrhäuser in der Verbandsgemeinde Asbach ihre Tore und unterstützen mit einer großen DKMS-Registrierungsaktion den Kampf gegen Blutkrebs. „Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein.“ so einfach ist es sich zu registrieren und jede Bürgerin und jeder Bürger ist eingeladen, sich der Aktion anzuschließen. Gleichzeitig informieren die Einheiten über die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr und werben um neue Mitglieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.08.2019

Neues Fibroscan-Gerät kann klassische Leberbiopsie ersetzen

Neues Fibroscan-Gerät kann klassische Leberbiopsie ersetzenDie DRK-Kamillus-Klinik Asbach freut sich über eine, durch eine großzügige Spende des Fördervereins des Lions-Club Rhein-Wied und vom Förderverein der DRK-Kamillus-Klinik finanzierte, Neuanschaffung. Das so genannte Fibroscan-Gerät kann die klassische Leberbiopsie größtenteils ersetzen und wird für den Patienten völlig schmerzfrei durchgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.08.2019

Ein Solarpark für die Verbandsgemeinde Asbach

Ein Solarpark für die Verbandsgemeinde AsbachBereits in der Koalitionsvereinbarung der CDU- und FDP-Fraktionen im Verbandsgemeinderat wurde sich für den nachhaltigen Umwelt-, Natur- und Artenschutz ausgesprochen. Demnach ist die Koalition bestrebt, dass die Verwaltung in den nächsten fünf Jahren eine Fläche für einen Solarpark erwirbt und bauplanungsrechtlich ausweist. Die Umsetzung mit Solarmodulen soll entsprechend der Haushaltslage erfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.08.2019

Bürgerbusteam Asbach feiert einjähriges Jubiläum

Bürgerbusteam Asbach feiert einjähriges JubiläumLandrat Achim Hallerbach bescheinigte dem Bürgerbusteam der Verbandsgemeinde Asbach, anlässlich des einjährigen Jubiläums des Teams aus Ehrenamtlern, das sie aus dem Schnulleralter raus seien und nun erwachsen seien. Hallerbach lobte die Harmonie in der Gruppe und führte an, dass in dem bunt zusammengewürfelten Ehrenamtsteam die richtigen Leute an den richtigen Stellen eingesetzt würden. „Jeder bring hier seine Fähigkeiten ein“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2019

Unschöne Begleiterscheinungen bei Kirmes in Asbach

Unschöne Begleiterscheinungen bei Kirmes in AsbachEs ist schade, dass einige unvernünftige Besucher der Kirmes einen negativen Touch geben können. Drei junge Männer haben dies in Asbach geschafft. Die Polizei Straßenhaus musste mehrfach anrücken. Die drei verbrachten die Nacht in einer Zelle.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 17.07.2019

Koalitionsvertrag der CDU und FDP in Asbach steht

Koalitionsvertrag der CDU und FDP in Asbach stehtNeue schwarz-gelbe Koalition in der Verbandsgemeinde Asbach stellt Weichen für die Zukunft. Mit der konstituierenden Verbandsgemeinderatssitzung in Asbach ist klar: in den kommenden fünf Jahren lenkt eine schwarz-gelbe Koalition die Geschicke im Asbacher Land. Mit der Ernennung des künftigen Spitzenpersonals greift nun erstmals auch ein zwischen CDU und FDP ausgehandelter Koalitionsvertrag, der die sachliche Arbeit der anlaufenden Legislaturperiode vorgeben soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2019

Feuerwehrtag der VG Asbach in Altenhofen

Feuerwehrtag der VG Asbach in Altenhofen Am vergangenen Samstag trafen sich die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach zu ihrem jährlichen Feuerwehrtag in Altenhofen. Neben einem Jahresrückblick standen eine Reihe von Neuaufnahmen, Ehrungen und Beförderungen auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.07.2019

Schulleiter Becker von Realschule plus in Asbach verabschiedet

Schulleiter Becker von Realschule plus in Asbach verabschiedetMit einer emotionalen und sehr persönlichen Feier, wurde Berthold Becker, Schulleiter der Realschule plus in Asbach, in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Landrat Achim Hallerbach bezeichnete Becker als Pädagogen, in dessen Arbeit immer der Schüler als Mensch stand: „Seine Tür stand für alle Schüler, Eltern und Lehrerkollegen offen. Wertschätzung und Respekt sind seine wichtigste Maxime.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zu schnell: Gegen parkendes Fahrzeug geprallt
Asbach. Am Montagabend prallte der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades in der Altenburger Straße in Asbach gegen einen ...

AWO Asbacher Land sagt alles ab
Asbach. Aufgrund der Entwicklungen in den letzten Wochen und Tagen hinsichtlich Verbreitung des Coronavirus und den damit ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Asbach
Asbach. Am Samstag, 29. Februar, in den frühen Abendstunden brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Bergstraße ...

Paketzusteller mit Drogen im Blut unterwegs
Asbach. Durch Beamte der Polizei Straßenhaus wurde am Freitagnachmittag, 28. Februar, ein Paketzusteller kontrolliert, der ...

SRC Sommerferiencamp - Natur auf der Spur
Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen nordicaktiv Feriencamps mit dem Lokalen Bündnis ...

Nordic Walking in Asbach
Asbach. Nordic Walking trainiert die Muskeln, schont die Gelenke, erhöht die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems ...

Inline Skating-Kurse in Asbach
Asbach. Inline Skating trainiert die Muskeln, schont die Gelenke, erhöht die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems ...

Selbstverteidigung für Frauen
Asbach. In 2020 startet mit der Kursreihe „Selbstverteidigung für Frauen“ ein neues Kooperationsangebot in der VG Asbach. ...

Geparkten PKW touchiert und geflüchtet
Asbach. Am Samstag, 22. Februar, um 10.26 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Honnefer Straße in Asbach. Im Verlauf ...

Sachbeschädigung an Mauer in Asbach
Asbach. Am Samstag, 22. Februar, kam es in der Zeit zwischen 12 und 16.30 Uhr, zu einer Sachbeschädigung an einer Mauer in ...



Unternehmen



Vereine

Werbung