Werbung

Album


Politik

Schuldezernent Mahlert begrüßt die Bildungsinitiative

Schuldezernent Mahlert begrüßt die Bildungsinitiative

Von links: Dirk Oswald (Schulleiter der David-Roentgen-Schule), Michael Mahlert (Bildungsdezernent), Laura Schaaf (kommunale Bildungsmanagerin/Bildungsmonitorerin), Ralf Seemann (Beigeordneter Stadt Neuwied), Andrea Oosterdyk (Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte) und Thomas Hennig (zweiter stellvertretender Schulleiter der David-Roentgen-Schule). Foto: Kreisverwaltung


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Politik


Bedrohung durch Vogelgrippe, Blauzungenkrankheit und Afrikanische Schweinepest

Region. Neben der Afrikanischen Schweinepest, die über die Hauptüberträger Wildschweine zurzeit die größte Bedrohung für ...

Digitale Sprechstunde: Corona und die Folgen

Neuwied. Hintergrundinformationen zu Covid 19, Einschätzungen und Rat gibt der Lungenspezialist im Rahmen eines Webtalks. ...

Holger Wolf besucht Diabetiker Selbsthilfegruppe Asbach-Flammersfeld

Asbach. Holger Wolf (Die Grünen) besuchte eine der vielen Selbsthilfegruppen für Betroffene. Bei einem gemeinsamen Spaziergang ...

Freizeitplaner 2021 ab sofort online abrufbar

Neuwied. Als Reaktion gibt es den Freizeitplaner 2021 für Kinder und Jugendliche deshalb aktuell nur als Online-Version auf ...

Hallerbach: Uneingeschränkte Briefwahl ist das Gebot der Stunde

Neuwied. „Unverantwortlich“ findet das Neuwieds Landrat Achim Hallerbach. In einer gemeinsamen Erklärung mit allen sieben ...

Appell von IHK und Landräten: Impfung nutzen!

Koblenz. Zum Jahresauftakt begrüßte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing gemeinsam mit IHK-Hauptgeschäftsführer Arne Rössel ...

Weitere Artikel


Historische Ansichten Linz: Bildkalender 2021 erschienen

Linz. Auf der Zeitreise wird diesmal Station gemacht am alten Gaswerk, auf dem Marktplatz und dem Buttermarkt, in der Neustraße ...

Die Feuerwehren plagen Nachwuchssorgen

Neuwied. Es gibt nur wenige Feuerwehren, die personell aus dem Vollen schöpfen können. Nicht so bei der Feuerwehr in Neuwied. ...

Unterstand bei Puderbach ging in Flammen auf

Puderbach. Aufgrund dieser zweiten Meldung löste Wehrführer Sven Born für den Löschzug Puderbach Vollalarm aus, da er davon ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Bendorf. Mehrere Monate lang tauchten in der Concordiahütte an verschiedenen Stellen des Werkes Männer mit Scheinwerfern ...

Der Orscheider Tierschutzhof braucht noch Geld

Bad Honnef. Die Umbauarbeiten laufen schon seit einigen Monaten auf Hochtouren. Eine Wohnung des Hofes wurde vollständig ...

Mehr Geld für Dachdecker gefordert

Neuwied. „Die Auftragsbücher im Dachdeckerhandwerk sind voll, die Wartezeiten für Kunden lang. Für die Beschäftigten muss ...

Werbung