Werbung

Album


Kultur

Buchtipp: „Mord im Westerwald“ von Kerstin Lehmann

Buchtipp: „Mord im Westerwald“ von Kerstin Lehmann

Buchtitel. Foto: Verlag


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Max Glatzels Reise bei „The Voice of Germany“ ist zu Ende

Neuwied. Die Fortsetzung der Sing-offs wurde am 29. November ausgestrahlt. Max Glatzel, trat als erster Sänger in dieser ...

Hochschulprofessor Rüdiger Heinrich Jung fragt nach einem sinnerfüllten Leben

Neuwied. Geschrieben hat er inzwischen mehr als ein Dutzend Bücher, und nun im beruflichen Ruhestand ein Buch über die menschliche ...

„Musikkreis“ in der Abtei Marienstatt gibt nicht auf

Marienstatt. Der WW-Kurier hatte über die Corona-Auswirkungen nach dem 1. Lockdown

Buchtipp: "Die Tote vom Dublin Port“ von Mara Laue

Dierdorf/Hamburg. Russels Freund, Detective Sergeant Declan Walsh bearbeitet eine Serie von Frauenmorden, die immer nach ...

Linzer Kirche St. Marien profaniert

Linz. Die Gremien der Kirchengemeinde hatten sich nach eingehender Beratung entschlossen, dem Trierer Bischof dies vorzuschlagen. ...

66 Minuten verbreitet trotz Schließung Weihnachtsstimmung

Neuwied. So gibt es erstmals einen Online Adventskalender mit vielen attraktiven Preisen und eine liebevoll dekorierte Agentenhütte ...

Weitere Artikel


Unfälle, Unfallfluchten und Drogen im Straßenverkehr

Trunkenheitsfahrt endet im Graben
Buchholz.
Am Sonntag um 2:40 Uhr, meldete sich ein 28-jähriger Fahrzeugführer aus ...

Konrad-Adenauer-Schülerpreis in Rhöndorf verliehen

Bad Honnef.Die Preise wurden vom Kanzlerenkel, dem Notar Konrad Adenauer aus Köln, überreicht. In ihrer Begrüßung dankte ...

LG Rhein-Wied bietet der Basis eine Plattform

Neuwied. Nach der erfolgreichen Durchführung des Deichmeetings lag es den Verantwortlichen besonders am Herzen, in dieser ...

Petra Stirnberg will Bürgermeisterin der VG Bad Hönningen werden

Bad Hönningen. Mit selbstgemachten sogenannten “wachsenden Stiften”, eine Kreation aus einem hölzernen Buntstift, an dessen ...

Falsche Gewinnversprechen, alkoholisierte Unfallflüchtige und Ruhestörungen

Falsche Gewinnanrufe
Linz.
Am Freitagnachmittag rief ein Unbekannter bei einer Anwohnerin aus Unkel an und gab sich ...

Corona-Up-Date - Landrat Hallerbach: "Wir sind gut vorbereitet!"

Neuwied. „Insgesamt wurden 55 Tests durchgeführt. Danke an unsere Teams, die bei der drückenden Hitze und der Schwüle in ...

Werbung