Werbung

Album


Kultur

Das Verhör der Katharina Güschen im Alten Bahnhof Puderbach

Das Verhör der Katharina Güschen im Alten Bahnhof Puderbach

Am Samstag wird im Alten Bahnhof in Puderbach das Schauspiel „Das Verhör der Katharina Güschen“ aufgeführt. Foto: Wolfgang Tischler


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Corona und Erwachsenwerden: Was der Jugend auch weggenommen wird

Region. Wieso unzählige Jugendliche eine Band gründen? Diese Passage aus dem aktuellen Buch des Sängers von Destination Anywhere ...

Aufregend und trostlos: Sänger von Destination Anywhere veröffentlicht Buch

Region. Sex and Drugs and Rock and Roll klingt wie ein unwiderstehliches Versprechen, wenn man 16 Jahre alt ist. Unzählige ...

„Puppets on strings“ - Geschichten und Musik

Rodenbach. Es sind Geschichten, die Mut und Hoffnung machen in einer Zeit von großer Veränderung und Neubeginn. Die Erzähler ...

Buchtipp: „Rummelplatz meiner Seele“ von Tina Hüsch

Dierdorf/Bad Marienberg. Die Westerwälder Buchstabenfee, der die Magie der Poesie zum Seelenplan geworden ist und die die ...

Ferdinand Röder - Ein spannendes Theaterleben im 19. Jahrhundert

Bad Honnef. Nachdem Röder zunächst auf den großen Bühnen der Weltstädte als gefeierter Schauspieler aufgetreten war und später ...

Buchtipp: „Die schönsten Radtouren der Eifel II“ von Nahrendorf & Boßmann

Dierdorf/Neuss/Hersdorf. Die Lektüre des Buches macht Lust auf die nächste Rad- oder Pedelectour. Die Corona-Pandemie wird ...

Weitere Artikel


Süße Mächte erobern die Deichstadt

Neuwied. Die Premiere 2019 war ein großer Erfolg: Kein Wunder also, dass die Tübinger chocolART, das größte Schokoladenfest ...

Vortrag: Die Roentgens und die Anfänge der Serienmöbelfertigung

Neuwied. Abraham und David Roentgen schufen für den europäischen Adel Luxusmöbel der Extraklasse. Ihre „Fabrique“ setzte ...

Reiseziel Spanien: Tipps für Genießer-Urlaub auf Ibiza

Der Genießer-Urlaub fängt stressfrei an
Stehen Genuss, Erholung und Wellness im Zeichen des geplanten Urlaubs auf ...

Schützenjugend ging aufs Eis

Neuwied. 110 Teilnehmer, bekleidet mit dem obligatorischen Halstuch (diesmal in limegreen mit schwarzer Schrift), welches ...

Grundschule Jungeroth ist Kreismeister im Hallenfußball

Niederbieber. Den dritten Platz belegte das Team aus Unkel, Rang vier holte sich die Grundschule aus Feldkirchen. Puderbach, ...

ADAC Luftrettung mit Rettungshubschraubern zu 7.941 Einsätzen gestartet

Region. Damit übertreffen die fliegenden Gelben Engel mit täglich rund 20 Notfällen das hohe Niveau des Vorjahres (7.474). ...

Werbung