Werbung

Album


Kultur

Das Verhör der Katharina Güschen im Alten Bahnhof Puderbach

Das Verhör der Katharina Güschen im Alten Bahnhof Puderbach

Am Samstag wird im Alten Bahnhof in Puderbach das Schauspiel „Das Verhör der Katharina Güschen“ aufgeführt. Foto: Wolfgang Tischler


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Tod der Schmetterlingsfrau“ von Heidi Fischer

Dierdorf/Karlsruhe. Die Balearen-Insel wird mit viel Liebe von ihrer schönen, naturbelassenen Seite gezeigt, abseits von ...

"MusikkircheLive" Neuwied am 24. April zu Gast im Dom Trier

Neuwied. Doch am Samstag, 24. April um 18 Uhr wechselt die Location: Anlässlich des Bistumsfests „Heilig-Rock-Tage" ist die ...

Industriedenkmal Sayner Hütte soll Weltkulturerbe werden

Bendorf. Neben der Anerkennung zum national bedeutenden Denkmal, zur Auszeichnung der Bundesingenieurkammer zum „Wahrzeichen ...

Festival „Lieder.Freude.Miteinander.“ findet im September 2021 statt

Bad Honnef. Die Infektionslage der Corona-Pandemie und die gesetzlichen Bestimmungen, die zum Schutz der Bevölkerung damit ...

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“

Dierdorf. Bei einem Treffen von Annegret Held mit den Kurieren im Büro der Initiative „Wir Westerwälder“ erläuterte der mit ...

Eröffnung der 20. Westerwälder Literaturtage online und kostenlos

Wissen. Dass bereits die Eröffnung der 20. Westerwälder Literaturtage verschoben werden muss, erinnert an 2020, ist aber ...

Weitere Artikel


Süße Mächte erobern die Deichstadt

Neuwied. Die Premiere 2019 war ein großer Erfolg: Kein Wunder also, dass die Tübinger chocolART, das größte Schokoladenfest ...

Vortrag: Die Roentgens und die Anfänge der Serienmöbelfertigung

Neuwied. Abraham und David Roentgen schufen für den europäischen Adel Luxusmöbel der Extraklasse. Ihre „Fabrique“ setzte ...

Reiseziel Spanien: Tipps für Genießer-Urlaub auf Ibiza

Der Genießer-Urlaub fängt stressfrei an
Stehen Genuss, Erholung und Wellness im Zeichen des geplanten Urlaubs auf ...

Schützenjugend ging aufs Eis

Neuwied. 110 Teilnehmer, bekleidet mit dem obligatorischen Halstuch (diesmal in limegreen mit schwarzer Schrift), welches ...

Grundschule Jungeroth ist Kreismeister im Hallenfußball

Niederbieber. Den dritten Platz belegte das Team aus Unkel, Rang vier holte sich die Grundschule aus Feldkirchen. Puderbach, ...

ADAC Luftrettung mit Rettungshubschraubern zu 7.941 Einsätzen gestartet

Region. Damit übertreffen die fliegenden Gelben Engel mit täglich rund 20 Notfällen das hohe Niveau des Vorjahres (7.474). ...

Werbung