Werbung

Album


Region

Zu Fuß vom Nordkap nach Kapstadt über Unkel

Zu Fuß vom Nordkap nach Kapstadt über Unkel

Jetzt machte der frühere Top-Manager Station in der Kulturstadt Unkel, wo er Stadtbürgermeister Gerhard Hausen den Antrieb für sein Abenteuer, das zugleich Benefizaktion ist, erläuterte. Foto: Thomas Herschbach


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Neuwieder Stadtgalerie Mennonitenkirche zeigt bedeutende Exponate

Neuwied. "Kunst- und Designgeschichte kreist um das Vergangene, das Fremde und das Zeitgenössische“, hebt Jacobi hervor, ...

Benefiz-Golf im Siebengebirge spielt Spenden für Krebshilfe ein

Windhagen. Den Anfang machten die Damen des Golfclub Waldbrunnen. In Zusammenarbeit mit der Organisation "Pink Ribbon" ging ...

Waldbrand bei Waldbreitbach-Over: 3000 Quadratmeter erfolgreich gelöscht

Waldbreitbach. Gegen 23.45 Uhr gingen die Meldungen bei den Wehren der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach ein, mehrere ...

Vorgeschmack auf Karneval: Festausschuss präsentiert Tollitäten beim Sommerfest

Neuwied. Bei Livemusik, Kaffee und Kuchen sowie Herzhaftem vom Grill und gekühlten Getränken gibt es wieder Spiel, Spaß und ...

Ärger bei Ärzten und Patienten – KV stoppt ambulante Radiologie in Selters

Selters. Nachdem im April nach wochenlanger Vorbereitung der Zulassungsausschuss der neuen ambulanten radiologischen Versorgung ...

Lesesommer: Neuwieder Stadtbibliothek zieht positives Zwischenfazit

Neuwied. „Die meisten der teilnehmenden Mädchen und Jungen sind noch keine zehn Jahre alt“, hat Anna Lenz beobachtet. Als ...

Weitere Artikel


Verkehrssituation vor Kita Torney erneut Thema für SPD

Torney. Der Zustand der Straße ist vom Belag her schlecht und es gibt auch keinen Bürgersteig, dass führt zu dauernden Gefahrensituationen. ...

Landrat Hallerbach erörtert Perspektiven Gesundheitsversorgung

Neuwied. „Wenn wir dem etwas Wirkungsvolles entgegensetzen wollen, dürfen wir nicht in Lethargie verfallen sondern müssen ...

Harmonischer Neujahrsempfang der Gemeinde Dürrholz

Daufenbach. Anette Wagner weitete ihren Rückblick auf die gesamte vergangene fünfjährige Wahlperiode aus. Mit Stolz stellte ...

Kreativ-Werkstatt für Kinder in Neuwied

Neuwied. Angeleitet werden die dabei von der Kunstpädagogin Christina Kutzbach, die jeden Termin unter ein besonderes Thema ...

Tierheim Neuwied ist weiter auf Spenden angewiesen

Neuwied. Die Vierbeiner sind begeistert. Direkt im Anschluss übergaben die Firmen OS Bau aus Dürrholz und Henrich und Moritz ...

EHC zu viele Chancen liegen gelassen - Punkte weg

Neuwied. „Wir haben verdient gewonnen, aber zu hoch", brachte Gästetrainer Ralf Hoja den 7:4-Sieg auf den Punkt. Seine Mannschaft ...

Werbung