Werbung

Album


Region

Weihnachtsbasar in Windhagen für behinderte Kinder in Indien

Weihnachtsbasar in Windhagen für behinderte Kinder in Indien

Stammesfamilie in Sendhwa mit ihrem behinderten Kind. Ohne Unterstützung durch Kinder in Not wäre der Familie eine Förderung des Kindes nicht möglich. Foto: Privat


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Advents-Fenster-Kalender Urbach ist prall gefüllt

Urbach. Einig waren sich aber alle: Die Tradition der Urbacher Adventsfenster darf nicht auch noch der Pandemie zum Opfer ...

PKW und Linienbus stoßen auf Kreuzung in Bendorf zusammen

Bendorf. Der PKW befuhr die Siegburger Straße und beabsichtigte die Kreuzung in Fahrtrichtung Luisenstraße zu überqueren. ...

Internationaler Tag gegen Gewalt gegen Frauen

Neuwied. Der seit 1981 von den Vereinten Nationen erklärte 25. November zum „Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen“ ...

Projektgruppe aus Dekanat Rhein-Wied startet kreative Adventsaktion

Neuwied. „Wir wollen Freude und Hoffnung schenken“, erklärt die Gemeindereferentin Eva Dech. Dazu packt die Gruppe, bestehend ...

Corona im Kreis Neuwied: Anstieg scheint gebremst

Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 106,7. Damit liegt der ...

Lions Club Rhein Wied spendet 4.500 Euro an soziale Einrichtungen

Windhagen. Der Präsident des Lions-Club Rhein-Wied, Lothar Röser, freut sich ganz besonders, dass trotz der Coronapandemie ...

Weitere Artikel


Umweltbewusstsein macht Gewinner bei den Markttagen

Neuwied. Die Gewinnspielfrage lautete: In welchen Bereichen bieten die Stadtwerke Neuwied aktuell unter dem Thema „NRgiewende“ ...

Auszeichnungen für die besten Weine des Jahres

Hammerstein. Für besondere Leistungen bei der Landesprämierung erhielten einige Winzer Staatsehrenpreise und Ehrenpreise. ...

Steinreich - Was tun bei Gallensteinen?

Dierdorf/Selters Im Vortrag klärt Dr. Barthel Kratsch, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie am Evangelischen Krankenhaus ...

Ehrungen beim Patronatsfest der Schützenbruderschaft Roßbach

Roßbach. Bezirkspräses Marco Hartmann zelebrierte zum Auftakt des Patronatsfestes einen feierlichen Festgottesdienst in der ...

Katze in Neuwied die Kehle durchschnitten

Neuwied-Torney. Der Kater kam nachdem er am 8. November aus dem Haus gelassen wurde nicht mehr zurück. Die intensive Suche ...

Mehrere Grabkreuze auf dem Alten Friedhof zerstört

Neuwied. Es wurden sechs Grabkreuze, teils sogar mit Sockel, mit großer Kraftanstrengung umgeworfen, von einem Grab wurde ...

Werbung