Werbung

Album


Region

Marienhaus Klinikum weiht Mahnmal ein

Marienhaus Klinikum weiht Mahnmal ein

Diskutierten unter der Moderation von Heribert Frieling (2. von links) über Ausgrenzung und Diskriminierung: Bildhauer Hans Rams, Heimleiterin Marion Kaster, Generaloberin Schwester Edith-Maria Magar und der designierte Landrat Achim Hallerbach (von links). Fotos: Marienhaus Unternehmensgruppe


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Spannende Astrid-Lindgren-Nacht der Stadtbücherei

Bad Honnef. Zum bundesweiten Vorlesetag hatte die Stadtbücherei mit ihrem Förderverein eingeladen. Für 20 Kinder stand eine ...

Polizei Linz klärt zwei Unfallfluchten und berichtet von weiteren Taten

Sachbeschädigung
Bad Hönningen.
In der Nacht zum Sonntag (5. November) beschädigten unbekannte Täter die Scheibe ...

Coronaschutz: SWN-Zähler selbst ablesen

Neuwied. Aufgrund der steigenden Zahl der Coronainfektionen wollen die Stadtwerke Neuwied (SWN) die Kundenkontakte weitgehend ...

Verkehrsunfallflucht Engers: Fahrerin verletzt - Zeugen gesucht

Neuwied. Auf Höhe der Hausnummer 88 kam der vorgenannten Fahrzeugführerin, auf Teilen ihrer Fahrspur ein rotes Fahrzeug in ...

Bürgerverein säubert die Waldkreuze in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Die freiwilligen Helfer befreiten das Virnebergskreuz, das Clothekeuz, das Schnitzlerkreuz sowie den Virnebergsstollen ...

Weitere Artikel


Auf Mülldeponie Linkenbach gerät Container in Brand

Linkenbach. Der Brand wurde von den Mitarbeitern rechtzeitig entdeckt. Ihnen gelang es den 40 Kubikmeter großen Container ...

„Projekt Armut“ in St. Laurentius Asbach

Asbach. Sie sind Teil der Mitmachausstellung „Projekt Armut“ der Katholischen Jugendagentur Bonn gGmbH in Kooperation mit ...

„Genusswerkstatt" in der sozialen Stadt

Neuwied. Bei der Veranstaltung hatte sich AOK Ernährungsexpertin und Diplom Oecotrophologin Rita Inzenhofer auf die Zubereitung ...

Traditionelle Adventswanderung der TSG Irlich

Neuwied. Die Wanderung führt teilweise entlang des Limes und des Rheinhöhenweges bis zur Tränke. Dort gibt es dann Glühwein ...

Reiner Kröhnert, der Meister der politischen Parodie

Waldbreitbach. „Kröhnert XXL!", lautet das aktuelle Programm des Parodisten. Er startete gleich mit der Größten: eine Perücke ...

Projekt „Wir sind Kirchspiel Anhausen“

Anhausen. „Unsere Erfahrungen aus vielen Jahren Demografiepolitik, unsere zahlreichen Gespräche im ganzen Land, zeigen deutlich, ...

Werbung