Werbung

Album


Region

Stadt-Schützenkönig Neuwied - Vater und Sohn schlagen zu

Stadt-Schützenkönig Neuwied - Vater und Sohn schlagen zu

Vater und Sohn Thomas und Nils Fleischer sicherten sich für ein Jahr den Titel eines Neuwieder Stadt-Schützenkönig mit einem gezielten Schuss in die Scheibenmitte. Foto: Hans Hartenfels


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Future Meal – gut fürs Klima – gut für mich

Neuwied. Was wir essen, wo und wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten und was wir davon wegwerfen – das alles ...

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

Verkehrsunfallflucht
Dernbach.
Die Geschädigte parkte ihren PKW Opel Astra auf dem Mitfahrerparkplatz in Dernbach ...

Letzte Hilfe Kurs findet online statt

Unkel. Die erfahrene und zertifizierte Kursleiterin vermittelt Basiswissen, Orientierungen und einfache Handgriffe zur Sterbebegleitung ...

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Impfbuslinien sind flächendeckend im Land unterwegs. In der zweiten Oktoberhälfte fahren die Busse nun auch ...

Fünfte Demografiewoche - Angebote aus Neuwied zu Neuem Wohnen

Neuwied. Aus dem „gewoNR-Mieterwohnprojekt“ stammt von Hildegard Luttenberger die Idee, aus 24 Halbsätzen 12 Aussagen zu ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz sinkt weiter

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Freitag insgesamt 19 Neuinfektionen. Neun der 19 Neuinfektionen wurden über ...

Weitere Artikel


Berufsfeuerwehrtag bei der Jugendfeuerwehr Kurtscheid

VG Rengsdorf. Am Samstag, 14. Oktober, begann der Dienst der Jugendfeuerwehr Kurtscheid zu einer ungewohnten Zeit. Um 8 Uhr ...

Ausstellung „InnenAnSicht“ in St. Antonius Senioren-Residenz

Linz. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgt Gregor Klutmann. Außerdem wird die Künstlerin eigene Gedichte ...

Zwei Autofahrer ohne Fahrerlaubnis gingen Polizei ins Netz

Neuwied. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle zur Sanktionierung des Fehlverhaltens konnte dann noch obendrein festgestellt ...

Eilt: Gastfamilie gesucht

Altenkirchen/Bonn. Experiment e.V., Deutschlands älteste gemeinnützige Organisation für interkulturellen Austausch, sucht ...

Wer ernährt in Zukunft die Welt?

Region/Koblenz. Wer ernährt in der Zukunft die Welt. Eine Frage, die immer drängender wird. Die Landfrauen sind der festen ...

Klangvolles Konzerterlebnis in Niederbieberer Kirche

Neuwied. Das international besetzte Ensemble aus jungen Leuten hat Wortig im Rahmen seiner Tätigkeit als Professor an der ...

Werbung