Werbung

Album


Kultur

Vor dem Schmökern in die Telefonzelle

Vor dem Schmökern in die Telefonzelle

Eröffnung des Offenen Bücherschranks an der Tourist-Information. Foto: Stadtverwaltung Neuwied


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Für Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz bewerben

Region. Vom 27. August bis zum 9. September rollt der Kinderchorland-Sing-Bus durch Rheinland-Pfalz, sofern es die Zahlen ...

Zauberphilosophische Vorlesungen jetzt auch online

Neuwied. Ab dem 20. Mai finden seine zauberphilosophischen Vorlesungen an der Kreis-Volkshochschule Neuwied jetzt auch online ...

Veranstaltungs-Verschiebungen der Westerwälder Literaturtage

Wissen. Insbesondere die für den 8. Mai geplante Lesung mit Annegret Held ist auf Marienthal und ein Live-Publikum zugeschnitten ...

Leky und Ortheil eröffneten im Gespräch Westerwälder Literaturtage

Wissen. Die Veranstaltung, die live mitverfolgt werden konnte, wurde durch den Altenkirchener Landrat Peter Enders im Namen ...

Buchtipp: „Bloß ‘ne Katze - dass ich nicht lache!“ von Karin Klasen

Dierdorf/Wirscheid. „Für alle Katzenliebhaber“ hat die fast blinde Autorin den Katzenroman geschrieben, der „mitten im Sauerampfer“ ...

Rathaus der Kulturstadt Unkel bringt Kunst auf die Schiene

Unkel. In der Verkehrslogistik muten die Willensbekundungen, mehr Güter auf die Schiene zu bringen eher halbherzig an, im ...

Weitere Artikel


Viel Sport und Spaß bei der „Schöwer Dorfolympiade“

Dierdorf. Auch das Wetter spielte mit, als am Samstagnachmittag, 3. Juni zahlreiche Teams aus zwei bis vier Personen in sechs ...

Verdacht des Rollerdiebstahls zwischen Hausen (Wied) und Frorath

Hausen. Nachdem der Eigentümer am späten Donnerstagabend mit seinem Roller stürzte, stellte er diesen am Fahrbahnrand der ...

Das Wandern ist der Männer Lust

Neuwied. Dort gibt es neben einem "Pilgertrunk" eine kleine Andacht. Danach geht es weiter wiedaufwärts bis zur Kirche Altwied. ...

Im Vorstellungsgespräch überzeugen

Neuwied. Die Personaltrainerin Sylvia Schifano (Geschäftsführerin der BIAK GbR aus Puderbach) unterstützt am Dienstag, 13. ...

Ehrenamtliche für Sterbebegleitung ausgebildet

Neuwied. Sie wollen mit dazu beizutragen, den Wunsch vieler Menschen, zuhause oder wie zuhause zu sterben, zu erfüllen. Christoph ...

Virtueller Rundgang durch die Stadt-Bibliothek

Neuwied. „Und da bietet sich natürlich ein virtueller 360-Grad-Rundgang als interaktives Mittel zur Präsentation der Stadtbibliothek ...

Werbung