Werbung

Album


Region

Migrationsbeirat informiert sich im Josef-Ecker-Stift

Migrationsbeirat informiert sich im Josef-Ecker-Stift

Sozialdezernent Michael Mang und Mitglieder des Migrationsbeirates informierten sich im Josef-Ecker-Stift über kultursensible Pflege. Sie erhielten Informationen aus ersten Hand von Einrichtungsleiter Siegfried Hartinger (Dritter von rechts), Pflegedienstleiterin Angelika Seifert (Zweite von rechts) und Cagil Mercan (rechts), einem Mitglied des Pflegeteams. Foto: Privat


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Linz: Warenbetrug mit minderwertigem "iPhone" Imitat

Linz. Das Pärchen fuhr anschließend mit einem PKW mit ausländischer Zulassung davon. Im Nachgang stellte der Geschädigte ...

Neuwied: Betrunken auf der Alteck unterwegs

Neuwied. Zudem wurde das Fahrzeug ohne ersichtlichen Grund verlangsamt und beschleunigt. Bei der anschließenden Kontrolle ...

AG Naturschutz - Basteln für Kinder am Naturerlebnispfad Daufenbach

Dürrholz. Liebe Kinder, wie ihr ja sicherlich wisst, gibt es auf dem Dürrholzer Naturerlebnispfad neben vielen anderen Attraktionen ...

Neuwieder Ordnungsabteilung ist nur eingeschränkt erreichbar

Neuwied. Termine können unter der Durchwahl 02631 802-459 oder -431 vereinbart werden. Die Verwaltung bittet um Beachtung, ...

Junggesellenclub Waldbreitbach veröffentlicht Animationsfilm

Waldbreitbach. "Viele Gäste, die die Waldbreitbacher Kirmes besuchen, wissen nicht, dass diese sowie das Großfeuerwerk Wied ...

45. Jazzfestival in Neuwied: Jazz-Sternstunden als Open Air am Schloss Engers

Neuwied. Wie in den letzten 44 Jahren verspricht das Programm auch 2022 wieder ausgiebiges Hörvergnügen - mit dabei sind ...

Weitere Artikel


Acht Neuwieder sind im Besitz der begehrten Ehrenamtskarten

Neuwied. Sie engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich stark und erfüllen so die Voraussetzung, um in den Genuss der ...

Vernissage „Sommerträume“ im Physiotherapeutischen Zentrum Vitalis

Linz. Kathrin Herppich, die Leiterin der physiotherapeutischen Abteilung hielt zur Eröffnung der Veranstaltung ein Grußwort ...

Vereinbarung zur Sicherung des „Asbacher Grubenfeldes“

Asbach. „Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung bestätigt der Verein ANUAL, dass er auch in Zukunft durch Biotop- und Artenschutzmaßnahmen ...

Neuwied eröffnet neue Kita in Heimbach-Weis

Neuwied/Heimbach-Weis. Kita-Plätze sind in vielen Städten Mangelware. Selbstverständlich haben Eltern an Anrecht auf einen ...

70 Jahre Polizei Rheinland-Pfalz werden mit Tag der Polizei gefeiert

Region/Koblenz. Ein Blick auf die Geschichte zu 70 Jahren Polizei in Rheinland-Pfalz zeigt: Der Weg war zu einer modernen ...

Spritzmittel gelangt in Quelle in Oberraden

Oberraden. Die eintreffenden Feuerwehren aus Oberraden-Straßenhaus, Rengsdorf, Kurtscheid und Horhausen dichteten den Zulauf ...

Werbung