Werbung

Album


Kultur

Festspiele am Rheinblick auf dem Bendorfer Wochenmarkt

Festspiele am Rheinblick auf dem Bendorfer Wochenmarkt

Laue Sommernächte mit Theater und Kleinkunst warten ab dem 12. August auf die Besucher. Foto: privat


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Roentgen-Museum Neuwied: Dialogführung mit Künstler Lohrengel und Museumsdirektorin Stein

Neuwied. Besonders seine abstrahierten Kopfskulpturen aus Lindenholz oder Bronze lassen mit weichen Wellen- und harten Zickzacklinien ...

"Wied in Flammen" und noch mehr Highlights der Kirmes in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Mit großer Vorfreude präsentierten die Waldbreitbacher Junggesellen die Highlights für die Kirmes in Waldbreitbach, ...

Kunst im Zeichen der Wahrnehmung: Ausstellung von Nadja Nafe in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Zahlreiche Kunstliebhaber folgten der Einladung des Kunstvereins Linz zur Vernissage der Ausstellung "Der ...

"Faszination 24": Künstlergruppe "Farbenkraft" lädt auf Burg Namedy ein

Andernach. Motive, Stile und Techniken sind grenzenlos vielfältig: Naturalistisches und Abstraktes, kleine Impressionen und ...

Mehrschichtig: Gruppe 93 stellt in der Stadtgalerie Neuwied aus

Neuwied. Auch die "Gruppe 93 - Bildende Künstler Neuwied e.V." hat sich mit ihrem Ausstellungskonzept darauf beworben und ...

Die Sommerausstellung kommt: Pop-Art von Valerio Adami in der Niederhofener Galerie der Blattwelt

Niederhofen. Valerio Adami, Jahrgang 1935, ist ein italienischer Maler. Ausgebildet an der Accademia di Brera in Mailand ...

Weitere Artikel


Ausstellung „Pop Art trifft Politik(er)"

Unkel. Nun kommt Sonnenfeld mit ausgewählten Werken ins Unkeler Willy-Brandt-Forum. Auf seinen Bildern geben sich zahlreiche ...

Volkslauf in Heimbach-Weis ein voller Erfolg

Neuwied. Insgesamt waren 264 Sportlerinnen und Sportler nach Heimbach-Weis gekommen, um sich im Wettkampf in den Disziplinen ...

Sparkasse Neuwied gratuliert 18 Jubilaren

Neuwied. Die Jubilare sind: Daniela Ziolkowski, Volker Lange, Tatjana Fluck, Dorothea Groha, Timo Kamphowe, Marion Wilbert, ...

Bienen, Wildbienen, Wespen und Hornissen im Hausgarten

Rengsdorf. Der Rückgang des Lebensraums und der Nahrungsgrundlage der bestäubenden Insekten ist gravierend. Ein großer Teil ...

„Marien-KiTa“ Bruchhausen im Zoo Neuwied

Bruchhausen. Auch im KiTa-Alltag fand das „Jahr der Tiere“ vielfältig Beachtung. So begleiteten die Kinder die Entwicklung ...

Es gibt noch viele Ausbildungsplätze

Region. Nach Angaben der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Agentur für Arbeit waren Ende Juli noch mehr als ...

Werbung