Werbung

Album


Region

Sicherer Schulweg für Kinder aus Haberscheid und Oberähren

Sicherer Schulweg für Kinder aus Haberscheid und Oberähren

Gemeinsam mit den Eltern und Kindern aus Haberscheid und Oberähren freuten sich über die neue Schulbusverbindung von rechts nach links gesehen Manfred Pees (Ortsbürgermeister Puderbach), Achim Hallerbach (1. Kreisbeigeordneter), Martin Fischbach (Ortsbürgermeister Döttesfeld) und Fredi Winter (MdL). Foto: privat


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Klimaschutz: Friedrichstraße in Neuwied wird umgebaut

Neuwied. Die vorbereitenden Bauarbeiten beginnen in der ersten Februarwoche und sollen zum 19. Februar abgeschlossen sein. ...

Corona: Zwei Todesopfer und 40 neue Fälle

Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 129,6 und ist damit nicht ...

Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters von DDG re-zertifiziert

Dierdorf/Selters. Um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft ...

Stadt-Bibliothek-Kundin gewinnt bei Onleihe-Jubiläumsquiz

Neuwied. Mehr als 2.800 Nutzer aus allen Teilen des Landes haben daran teilgenommen, darunter rund 90 Leser, die bei der ...

Krankenhaus Bad Honnef schließt Geburtsstation

Bad Honnef. Die GFO stellt im Rhein-Sieg-Kreis ihre Geburtshilfe neu auf, heißt es in einer Pressemitteilung des Krankenhauses. ...

Landesweiter Kontrolltag zur Einhaltung der Corona-Regeln

Koblenz. Die Polizei unterstützt die originär zuständigen kommunalen Vollzugsdienste bereits seit Beginn der Corona-Pandemie ...

Weitere Artikel


Wenn der Nikolaus angeritten kommt: Weihnachten im Reitverein



Dierdorf. Die vielen Besucher, Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte, im vollen Reiterstübchen bekamen zwei Voltigiervorführungen ...

Windkraftanlagen dürfen nicht stören - weder Mensch noch Uhu

Unkel/Windhagen. Erneuerbare Energie ist dann eine saubere Sache, wenn ihre Erzeugung die Wohnbereiche von Menschen und Tieren ...

Preisträger Bruno Alsdorf - Ein Mann der Tat

Hümmerich. Bruno Alsdorf ist stets im Einsatz für seine Heimatgemeinde, wenn es ums Anpacken und ums Handwerk geht. „Seine ...

Weihnachtsmarkt Puderbach war Magnet

Puderbach. Am Wochenende, 13. und 14. Dezember, waren 73 Aussteller aus allen Bereichen des Kunsthandwerks auf den Puderbacher ...

Bären holen ungefährdeten Auswärtssieg in Hamm

Neuwied. Dass der Amerikaner Josh Myers derzeit in bestechender Form ist, hatte er in der Vorwoche unter anderem mit sechs ...

Betreuungsteam Seniorenkaffee ist in Hardert aktiv

Hardert. Zum monatlichen Treffen mit den Senioren wird von den vier Frauen selbstverständlich auch der Kuchen selbst gebacken ...

Werbung