Werbung

Album


Region

Bauern brauchen neue Schleppermotoren

Bauern brauchen neue Schleppermotoren

Kreisbeigeordneter Udo Franz (2.v.r.) beglückwünscht stellvertretend für den Kreisvorstand des Landkreises Neuwied Thomas Ecker für die Übernahme der Geschäftsführung des Vereins Landwirtschaftliche Fachbildung (VLF). Rechts auf dem Foto: Beate Kölb, Leiterin der Unteren Landwirtschaftsbehörde, links Dominik Ehrenstein - Vorsitzender des Vereins Landwirtschaftliche Fachbildung (VLF).


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Nostalgie und Lesefreude: Öffentlicher Büchertauschschrank in Heimbach-Weis eröffnet

Neuwied. Mit großer Freude kündigt der Verein ReThink e.V. die erfolgreiche Eröffnung des Büchertauschschrankes an. Die Idee ...

Erfolgreiche Mediation im Verkehrsgewerbe: bedeutender Schritt in Richtung Tarifbefriedung

Region. Am 18. Juli kam es zu einer bedeutenden Entwicklung im Rahmen des Tarifkonfliktes im Personenverkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz. ...

Geführte Wanderung: auf den Spuren von König Konrad und dem Empire State Building

Region. Die Wanderung, unter dem Motto "W13 König Konrad, Unica und das Empire State Building", startet um 10 Uhr am Parkplatz ...

Web-Seminare der VZ: Änderungen beim Kabelfernsehen und der Nutzen von Glasfaseranschlüssen

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über zwei anstehende Web-Seminare. Dabei geht es zum einen um ...

Weitere Artikel


Nur wenig Interesse für Polizeiberuf

Region. Ziel dieser Veranstaltung war es, Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund und bevorstehendem Realschulabschluss ...

Hoher Besuch: Jürgen Kohler in Windhagen

Im zweiten Testspiel zur Vorbereitung auf den Wiederbeginn der Meisterschaft in der Kreisliga A hielt der SV Windhagen gegen ...

Erst Ausspäh-Aktion, dann Einbruch?

Aufmerksame Beobachter hatten am Dienstagabend drei junge Männer beobachtet, die von dem Haus Im Born Richtung Ortsmitte ...

Seitheller Weg wurde als Mülldeponie missbraucht

Nach den derzeitigen Erkenntnissen wurde Bauschutt in einer Größenordnung von circa zwei Kubikmetern in der Zeit zwischen ...

Windpark ist Besuchermagnet

Bad Hönningen. Ihre Lösungen zur Vereinbarkeit von Energiewende und Tourismus präsentierten die Experten, betonten aber auch: ...

Alkoholisiert Sachschaden verursacht und zunächst geflohen

Rennerod. Am Freitag, 7. Februar gegen 1 Uhr, befuhr ein Fahrzeugführer die B 54 aus Rennerod kommend in Richtung Siegen. ...

Werbung