Werbung

Album


Kultur

70 Jahre: Jubiläum beim Modernen Fanfarenzug Irlich

70 Jahre: Jubiläum beim Modernen Fanfarenzug Irlich

» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Das Stadt-Land-Fluss-Festival wurde in Hamm ideenreich eröffnet

Hamm. Moderator Anselm Sellen von der organisierenden Agentur "Kreativ-Labor HeartWire" begrüßte in fröhlicher Weise die ...

2000 Jahre Kirchenlied im Gemeindehaus der Marktkirche in Neuwied

Neuwied. Vor genau 500 Jahren, nämlich im Jahr 1524, erschienen die ersten evangelischen Gesangbücher. Auf Initiative Martin ...

Freie Bühne Neuwied zeigt "Auf der Spukburg sind die Geister los" im Kultursalon Altenkirchen

Altenkirchen. Lord Buffel ist eigentlich der gutmütige Herr der Burg. Jedoch gab es vor vielen Jahren einen Streit mit der ...

Kunstausstellung "Blickwinkel" in Neuwied: Zeichen der Solidarität für Geflüchtete

Neuwied. Dieses deutschlandweite Kunstprojekt setzt sich intensiv mit der weltweiten Flüchtlingskrise auseinander und zielt ...

Kunstausstellung im DRK Krankenhaus Neuwied: Wenn Kühe Besucher und Patienten begrüßen

Neuwied. Der Kaufmännische Direktor des DRK Krankenhauses Neuwied, Bernd Löser, stellt einleitend fest, dass sich Kunst und ...

Eric Pfeil bei den 23. Westerwälder Literaturtagen in Hillscheid: Ciao Amore, Ciao

Hillscheid. Ein Land, in dem Opernarien gepfiffen werden, überall Denkmäler namhafter Sänger herumstehen und die Einschaltquoten ...

Weitere Artikel


Lesung: Erinnerung an Pauline Leicher, Opfer der NS-Euthanasie

Oberdreis-Lautzert. In ihrem Heimatort im Westerwald ist sie nahezu vergessen. Erste greifbare Spuren finden sich im "Spiegelcontainer", ...

Fahrraddiebstahl aus einer Garage in Kasbach-Ohlenberg - Hinweise gesucht

Kasbach-Ohlenberg. Bei dem E-Bike handelt es sich um ein grünes Mountainbike der Firma Cube. Bislang liegen keine Täterhinweise ...

Spätsommerabend in Harschbach: Flammkuchenfest begeistert Besucher

Harschbach. Die Veranstaltung begann um 17 Uhr und bot den Besuchern eine Fülle von köstlichen Flammkuchen, die von lokalen ...

"Repair Café Neuwied" steht in den Startlöchern

Neuwied. Es geht los: Das "Repair Café Neuwied" öffnet ab Ende September zweimal im Monat seine Türen. Die Premiere steigt ...

Durch Gesundheitsförderung mehr Lebensqualität schaffen

Region. Die Bewerbungsrunde für 2024 beginnt in Kürze. Interessierte Kommunen und Stadtteile können sich über das Projekt, ...

SRC Heimbach-Weis 2000 bietet kostenfreie Sportangebote

Neuwied. Gemeinsam mit dem Bewegungsmanager des Kreis Neuwied Stefan Puderbach, der auch SRCler ist, war es mehr als selbstverständlich, ...

Werbung