Werbung

Album


Kultur

Zwei sonnige Werkkunsttage auf dem Künstlerhof von Thomas Heinz in Weroth

Zwei sonnige Werkkunsttage auf dem Künstlerhof von Thomas Heinz in Weroth

Verbrachten sonnige Tage auf dem Künstlerhof von Thomas Heinz in Weroth: Die Aussteller der fünften Werkkunsttage. Fotos: Holger Kern


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Von Freundschaft, Federn und fliegenden Teppichen

Rheinbreitbach. Für die Jüngeren ging es in die Savanne, wo sie den Streit von drei Vogel-Freunden um eine schöne Fleckenfeder ...

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Dierdorf/Karlsruhe. Der Kindsvater will das ungeborene „Balg“ nicht haben. Der Begriff setzt sich in Marias Kopf fest und ...

Der vorerst letzte Vorverkaufsstart der Landesbühne Rheinland-Pfalz

Neuwied. Dort steht zum Beispiel das bewegende Schauspiel Sophie Scholl – „Die letzten Tage“, die Knallerkomödie „Die Extrawurst“, ...

Buchtipp: „Backen wie gemalt - Pfälzische Weihnachtsplätzchen“ von Karola Fuhr

Dierdorf/Karlsruhe. Zur Rezeptauswahl gehören Klassiker wie Anisplätzchen, Haselnussringe, Haselnussmakronen und Kokosmakronen, ...

Werke des bekannten Künstlers Horst Janssen in der "StadtGalerie" Neuwied

Neuwied. Mit seinen Zeichnungen, Aquarellen, Gouachen, Radierungen, Holzschnitten und Lithographien gilt der am 14. November ...

Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum kann besichtigt werden

Neuwied. In diesem Jahr wurden von 86 Künstlern aus der Region 276 Arbeiten eingereicht. Eine Fachjury wählte davon 63 Arbeiten ...

Weitere Artikel


Umgekippter Gefahrgut-Lkw blockiert die A 3 bei Großmaischeid

Durch den umgestürzten Sattelzug wurden beide Richtungsfahrbahnen beeinträchtigt und mussten durch die Polizei voll gesperrt ...

SV Maischeid verschenkt zwei Punkte

Zu Gast war der Tabellen-Elfte aus Ransbach-Baumbach. Der SV Maischeid begann die Partie sehr schwungvoll und konnte bereits ...

In Brückrachdorf wurde das fünfte Apfel- und Weinfest gefeiert

1,5 Tonnen, schätzt der Apfel-Liebhaber Thomas Härtel, wurden bei ihm zum Pressen abgeliefert, 500 Kilo lagen vorher schon ...

Von wohlriechenden Quitten und leckeren Nervenkeksen

So lud sie am 24. September zu dem Seminar „Rezepte und Rezepturen nach Hildegard von Bingen – mit Früchten, Gemüsen und ...

Steuerhinterziehung durch Altmetallhändler in Neuwied und Koblenz: Anklageerhebung gegen vier Angeschuldigte

Die Anklage richtet sich gegen eine 67-jährige Unternehmerin und ihren 39-jährigen Sohn, die gemeinsam einen Metall-Recyclingbetrieb ...

Ein Leben ohne Tiere war für ihn undenkbar

Ein Leben ohne Tiere sei für ihn undenkbar, hatte Heinrich Klein einmal in einem Interview gesagt. So muss sich für den Diplom-Biologen ...

Werbung