Werbung

Album


Region

Aktualisiert: Vortrag "Wie steht's um den Monrepos Wald?" fällt aus

Aktualisiert: Vortrag "Wie steht

Der Wald um Monrepos ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete im Kreis Neuwied. (Foto: Marie Sjøvold)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Raus in die Natur: Westerwälder NaturErlebnisse 2024 sind da!

Dierdorf/Region. „Zu zahlreichen informativen und interessanten Veranstaltungen rund um die Themen „Umwelt und Natur“ laden ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylkompromiss und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Nach Angaben der Amnesty-Mitglieder Manfred Kirsch und Inge Rockenfeller stellt der Asylkompromiss der Europäischen ...

Neuwied auf zwei Rädern: Stadtradeln-Aktion startet im Mai

Neuwied. Vom 5. bis zum 25. Mai dreht sich in der Stadt Neuwied alles ums Fahrradfahren. Unter dem Motto "Stadtradeln" sind ...

Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Eichen. Die Sperrung der Straße B 256 ist geplant für den Zeitraum vom Samstag, 20. April, bis Sonntag, 21. April. Es handelt ...

Westerwälder Rezepte: Apfel-Haselnuss-Muffins

Dierdorf. Die Muffins sind fruchtig und nicht zu süß. Man kann den Teig auch in einer Kuchenform ausbacken, Backdauer circa ...

VRS weist auf erhebliche Finanzrisiken durch das Deutschlandticket hin

Köln. Anlässlich des Jahres-Pressegesprächs hat die VRS-Geschäftsführung daher vor erheblichen Finanzrisiken durch das Deutschlandticket ...

Weitere Artikel


Entlang des Limes auf den Spuren der Römer wandeln

Neuwied. Noch heute lassen sich Zeugnisse der Römer in Neuwied finden. So auch im Stadtwald, durch den sich einst der Limes ...

Nicht damenhaft: Fahrerin zeigt beim Überholen den Mittelfinger

St. Katharinen. Wie die Polizei Linz mitteilt, kam es am Samstag (29. April) gegen 13.30 Uhr zu dieser "Auseinandersetzung ...

Auszeichnung fürs Ehrenamt: Vier Bürger aus dem Kreis Neuwied erhielten Ehrennadel des Landes

Neuwied. Das Neuwieder Roentgen-Museum ist nicht nur ein ganz besonders interessantes Kunstareal, es ist auch immer wieder ...

Nach Unfall in Feldkirchen: Fahrerin (41) bläst 1,32 Promille

Neuwied-Feldkirchen. Das Auto der 41-jährigen Neuwiederin war in einer Kurve mit dem Anhänger eines entgegenkommenden Pkw ...

Trotz Cannabis am Steuer nur ein Tag Fahrverbot für Neuwieder

Neuwied. Am Freitagabend (28. April) kontrollierte eine Streife der Polizei Neuwied einen Pkw in der Friedrich-Rech-Straße. ...

E-Mail-Konto einer Linzerin geklaut und windige Geschäfte angebahnt

Linz. Am Freitag (28. April) erstattete die Geschädigte auf der Linzer Polizeidienststelle Strafanzeige. Sie hatte zuvor ...

Werbung