Werbung

Album


Region

Unbekannte betrügen mit Schockanrufen in Erpel und Bad Hönningen

Unbekannte betrügen mit Schockanrufen in Erpel und Bad Hönningen

(Symbolbild: woti)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Orkanartige Böen und viel Regen

Region. Ab dem Donnerstagmittag, dem 22. Februar, nimmt der Wind allmählich zu. Am Abend zieht von Westen her eine Kaltfront ...

Genusshandwerk im Wettbewerb: Lokale Betriebe aus Neuwied auf dem Weg zum Landesehrenpreis

Neuwied. Für die Betriebe ist es oft schwierig, im stressigen Alltag Zeit zu finden, sich um Angelegenheiten wie Marketing ...

Ein Meilenstein: 100 Schulen von "FLY & HELP" für Ruanda

Kroppach/Region. Die Delegation des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, unter der Leitung von der Staatssekretärin ...

Trickbetrug am helllichten Tag: Senior in Bendorf Opfer eines Jackenverkäufers

Bendorf. Der Vorfall ereignete sich gegen zwölf Uhr mittags. Der betroffene Senior war gerade auf dem Weg zu seinem geparkten ...

Selbsthilfegruppe in Neuwied und Linz für Betroffene zum Thema Borderline

Linz/Neuwied. In einem geschützten Rahmen werden in Neuwied und Linz die Möglichkeit, an einer Selbsthilfegruppe teilzunehmen, ...

29-jähriger Mann aus Idar-Oberstein weiterhin vermisst - Polizei Koblenz bittet um Mithilfe

Region. Christopher Frank Jung wird seit dem 17. Februar vermisst. Das Polizeipräsidium Koblenz teilte am 21. Februar um ...

Weitere Artikel


Baustellenbesichtigung in der neuen Kita "Wiesenwichtel" in Windhagen

Windhagen. Neben zahlreichen Mitgliedern des Ausschusses und des Beirates konnte Ortsbürgermeister Buchholz weiter den ersten ...

Young- und Oldtimertreffen am 1. Mai in Neuwied

Neuwied. Vor gut 15 Jahren traf sich eine kleine Gruppe von Oldtimerfreunden, um die lange Jahre verwaiste Oldtimerszene ...

In der Neuwieder Mittelstraße kam es zu einer Schlägerei

Neuwied. Im Laufe des Einsatzes wurden die Beamten von einem 16-jährigen Geschädigten angesprochen. Gegenüber der Polizei ...

Hachenburger E-Truck überzeugt Testfahrer auf Anhieb

Hachenburg. Mehr als ein Dutzend Menschen waren am vergangenen Freitag (14. April) auf die Brauerei gekommen, um den Brummi ...

DGB lädt ein: Empfang zum Tag der Arbeit am 29. April in Neuwied

Neuwied. Hauptredner wird Timo Ahr, stellvertretender Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz/Saarland, sein. Oberbürgermeister ...

Mikrozement: Die nachhaltige Lösung anstelle von Fliesen?

Was kann der Beton Ciré und worum handelt es sich überhaupt?
Eine