Werbung

Album


Region

Hammerstein: Vier junge Frauen agieren als Pannerhelferinnen

Hammerstein: Vier junge Frauen agieren als Pannerhelferinnen

(Symbolbild: pixabay)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Fachtag zur Presse- und Meinungsfreiheit an der Universität Koblenz

Koblenz. Die diesjährigen Jubiläen von 175 Jahren Revolution von 1848/49 und von 75 Jahren Grundgesetz bieten den Anlass, ...

"Jedem Sayn Tal": Viel Betrieb auf zwei Rädern

Selters/Bendorf. Offiziell eröffnet wurde die 29. Veranstaltung "Jedem Sayn Tal", nach dem ökumenischen Gottesdienst und ...

Rollstuhlfahrer in Neuwied beschädigt Reifen von Pkw - Polizei eröffnet Strafverfahren

Neuwied. Ein eher untypischer Fall von Sachbeschädigung beschäftigte am Samstagabend die Polizei in Neuwied. Gegen 21 Uhr ...

Dreister Fahrraddiebstahl in Kleinmaischeid: Polizei sucht Zeugen

Kleinmaischeid. Am heutigen Sonntag (16. Juni) ereignete sich zwischen 10.58 Uhr und 11.05 Uhr in der Straße "Schulbitz" ...

Feuerwehren aus dem Westerwald erkämpften sich Titel als Landesmeister RLP in Selters

Selters. In diesem Jahr hatten die Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Ötzingen die ehrenvolle Aufgabe, die Landesmeisterschaft ...

Schlägerei und Diebstahl auf Erpeler Kirmes - Polizei sucht Zeugen

Erpel. In der Nacht zum heutigen Sonntag (16. Juni), gegen 3.20 Uhr, wurde der Polizei eine Schlägerei auf der Kirmes in ...

Weitere Artikel


Programm des Jugendschutzes zur Gewaltprävention

Neuwied. Kinder stark machen, ihr Selbstbewusstsein fördern und Selbstbehauptung ermöglichen - das ist das Ziel der Workshops ...

Verbraucherzentrale berät: Neubau aus Holz oder Stein?

Dierdorf. Letzteres ist vorteilhaft, wenn das Grundstück klein ist. In den Baukosten pro Quadratmeter unterscheiden sich ...

Unfreiwilliger Ausflug in Neuwied: Dreijährige setzt Mutter auf dem Balkon fest

Neuwied. Gegen 17 Uhr hatte die 28-jährige Mutter von Balkon aus Passanten angesprochen und um Hilfe gebeten. Ihre dreijährige ...

DRK Krankenhaus Neuwied begrüßt zwei neue Chefärzte

Neuwied. Dr. med. Christian Alexander Nassen wird zukünftig die Anästhesie und die Intensivstation leiten. Die neu eröffnete ...

Trotz Regen und Schneeschauer erfolgreiche Müllsammelaktion in Windhagen

Windhagen. So konnte der Vorsitzende Thomas Stumpf und der Organisator des Einsatzes, Hans-Georg Dulisch, alle vorgesehenen ...

Sportschützen Burg Altenwied belegen bei Rundenwettkämpfen vordere Plätze

Neustadt-Strauscheid. Bei den Rundenwettkämpfen der Landesoberliga Gebiet Süd, bei denen die Schützen gegen Hundsangen, ...

Werbung