Werbung

Album


Region

Für Praxen der ambulanten Versorgung stellt sich Existenzfrage

Für Praxen der ambulanten Versorgung stellt sich Existenzfrage

Der ambulante Sektor bildet das Rückgrat der Gesundheitsversorgung. (Ligamenta/Pixelio)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsüberwachung in Straßenhaus: Polizei kontrolliert Schulweg und Geschwindigkeiten

Straßenhaus. Am Mittwochmorgen (28. Februar) zwischen 7 Uhr und 7.45 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus ...

Der Verbandsgemeinderat Asbach verabschiedet einstimmig das Klimaschutzkonzept

Asbach. Nach der Verabschiedung des Klimaschutzkonzepts in der VG Asbach können nun geplante Projekte in Angriff genommen ...

Projekt "Starke Nachbarn" in Neuwied: Qualifizierungskurs lehrt friedliche Konfliktbewältigung

Neuwied. Kein Mensch ist wie der andere. Im Alltag erleben wir ständig, dass Meinungen und Einstellungen zu allen möglichen ...

Neuwieder Hospizverein - Wo trauernde Kinder Kraft tanken und neuen Mut finden können

Neuwied. Mit ganz unterschiedlichen Methoden bieten ausgebildete Trauerbegleiter Kindern die Möglichkeit, ihre Trauergefühle ...

Arbeitsmarkt in Neuwied und Altenkirchen im Februar 2024: Wintermodus hält an

Kreis Altenkirchen / Kreis Neuwied. Diese Entwicklung ließ sich bereits in den Jahren 2023 und 2021 beobachten. Im Vorjahresvergleich ...

Stadt Neuwied verschiebt Bauarbeiten am Luisenplatz

Neuwied. War ursprünglich geplant, die Maßnahme zwischen Curywurstfestival (Ende Januar) und Deichstadtfest (11. bis 14. ...

Weitere Artikel


Asphaltstraße im Fockenbachtal genehmigt: Naturschutzinitiative (NI) reicht Klage ein

Niederbreitbach. Das Fockenbachtal, so begründet die NI ihren Schritt, ist eine Kernzone des Naturparks Rhein-Westerwald ...

"Rückzahlung von Energiekosten"? Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Koblenz. Konkret wurde hier ein geringer
dreistelliger Betrag in Aussicht gestellt. Wenn man auf den hierfür hinterlegten ...

Neuwieder Heimatjahrbuch 2023 ist erschienen: Historie und Geschichten auf 400 Seiten

Kreis Neuwied. In Linz und Umgebung trieb sich Anfang des 17. Jahrhunderts allerlei Mörder- und Räubergesindel herum. "Biß ...

Tankbetrug in Linz endet mit Wohnungsdurchsuchung

Linz. Der 37-jährige Rollerfahrer tankte sein Fahrzeug am Freitagmorgen (22. Oktober) für einen Betrag von 6 Euro an einer ...

Motorradfahrer flüchtete in Linz vor der Polizei

Linz. Der Streifenwagenbesatzung fielen am Mittwoch gegen 17.30 Uhr an der Einmündung Am Sändchen/Linzhausenstraße zwei Motorräder ...

Feuerwehr löscht Kellerbrand in Hausen

Hausen. Die Löschzüge aus Hausen und Waldbreitbach stellten an der Einsatzstelle eine enorme Rauchentwicklung im Keller sowie ...

Werbung