Werbung

Album


Region

Mit vereinten Kräften für den Klimaschutz: Landkreise planen gemeinsam

Mit vereinten Kräften für den Klimaschutz: Landkreise planen gemeinsam

Landrat Achim Hallerbach, Kreis-Klimaschutzmanagerin Janine Sieben (rechts) und Gabi Schäfer von der Stabsstelle „Umwelt, Klima, Energie“ der Kreisverwaltung freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Regionalreferentin Sabine Schneider. (Foto: privat)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Hönningen: Streitigkeiten auf dem Campingplatz

Bad Hönningen. Nachdem der Bad Hönninger gestern Nachmittag (8. Dezember) von einem Mitarbeiter erkannt wurde, verwies dieser ...

Waldbreitbach: Sachbeschädigung durch Graffiti

Waldbreitbach. Als Tatzeit konnte der Zeitraum von Samstagabend (3. Dezember) bis Sonntagmorgen (4. Dezember) eingegrenzt ...

Hund statt Hähnchen? Frau wirft Dackel in Koblenzer Dönerladen

Koblenz. Im Anschluss sei die Frau in ihr Auto gestiegen und über eine rote Ampel davongefahren. Die Einsatzkräfte der Polizei ...

Nach über 77 Jahren Vermisstenschicksal in Neuwied aufgeklärt

Neuwied. Eine Untersuchung der Marke beim LKA Mainz und die Bestimmung der Einheit führte zu einer erneuten Anfrage in Berlin, ...

Im Stöffel-Park stand der Schutz von Amphibien im Mittelpunkt

Enspel. Hohe Repräsentanten des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität (MKUEM) des Landes Rheinland-Pfalz ...

Westerwaldwetter: Am Wochenende stellt sich Dauerfrost ein

Region. Der Freitag, 9. Dezember, bringt im Tagesverlauf örtlich Auflockerungen und die Sonne schaut ab und an hervor. Es ...

Weitere Artikel


Freie Demokraten Neuwied laden zum Sommerfest ein

Vettelschoß. Nach der Zwangspause durch Corona freuen sich die Freien Demokraten im Kreis Neuwied endlich wieder ein Sommerfest ...

Neuwied: Außenspiegel von zwei PKW abgetreten

Neuwied. Die Beschädigungen wurden durch die Fahrzeugnutzer am Samstagmorgen festgestellt, beide können keine Angaben zum ...

Rhein-Hunsrück-Kreis: Windböe hebt Hüpfburg in Höhe - Kinder stürzen vier Meter

Gondershausen. Im Rahmen eines Kinderturniers auf dem Sportplatz Gondershausen (Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein) war ...

Rengsdorf: Neun Fahrzeuge durch Geschosse beschädigt

Rengsdorf. Auf dem Gelände des Autohauses wurden neun dort abgestellte Fahrzeuge durch Geschosse beschädigt.

Zeugen werden ...

Linz: Rentnerin ermittelt für die Polizei

Linz/Bad Hönningen. So konnte die Rentnerin über eine installierte App den vollständigen Namen inklusive Geburtsdatum des ...

Buchtipp: „Schreie auf Papier“ von Raymond Wolff, Martina und Hans-Dieter Graf und Hans Berkessel

Dierdorf/Oppenheim. Die veröffentlichten Briefe der Familie Wolff geben einen sehr persönlichen und emotionalen Eindruck ...

Werbung