Werbung

Album


Region

Neuwieder Tag der Religionen an Pfingstsamstag war ein voller Erfolg

Neuwieder Tag der Religionen an Pfingstsamstag war ein voller Erfolg

Zahlreiche Initiativen, Organisationen und entsprechende religiöse Gemeinden haben den Tag der Religionen in Neuwied verbracht. (Fotos: Jürgen Grab)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied gehört somit für die längst mögliche Dauer von fünf Jahren abermals zu den offiziellen ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Koblenz. Laut der repräsentativen Studie "MEMO Deutschland - Multidimensionaler Erinnerungsmonitor" aus dem Jahr 2020 im ...

Frank Becker als neuer Bürgermeister der VG Linz vereidigt

VG Linz. Die Bürger wählten Frank Becker am 11. September vergangenen Jahres zum Nachfolger von Hans-Günter Fischer. Der ...

Tourbus der "12 Tenöre" steckte in der "Wüste" fest

Katzwinkel/Wissen/Region. Wahrscheinlich hat es sich auch diesmal um eine Navigations-System-Fehlsteuerung gehandelt. Anders ...

"The 12 Tenors" gastierten in Wissen: Gesang der Spitzenklasse begeisterte das Publikum

Wissen. Das bereits mehrfach verschobene Konzert bot nicht nur einzigartigen Gesang von zwölf besonderen Sängern. Die Besucher ...

Weitere Artikel


Grundschule Rengsdorf holt sich Wiedtalbad-Cup 2022

Hausen. Die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule Rengsdorf konnten darüber hinaus den Staffel-Wettbewerb vor Breitscheid und ...

Königsschießen 2022 in Scheuren: Neue Majestäten gesucht

Unkel-Scheuren. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren die Kirmes im Unkeler Stadtteil Scheuren nur sehr eingeschränkt ...

Senioren Union Neuwied erkundet Industriedenkmal Sayner Hütte

Neuwied/Sayn. Das Prunkstück des Denkmalareals ist die im Jahr 1830 von Carl Ludwig Althans erbaute Gießhalle mit Hochofengebäude. ...

Endlich wieder Festivalluft schnuppern beim bunten Rock am Ring 2022

Nürburg. Es hat wohl niemanden verwundert, dass das Festival, welches während Corona ausfallen musste, in diesem Jahr restlos ...

Autobahnkontrolle: Mitführen und Einnahme von Betäubungsmitteln, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Kleinmaischeid/Wirges/Heiligenroth. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde nach Durchführung ...

Buchholz und Kasbach-Ohlenberg: Sachbeschädigung an Verkehrsspiegel und Briefkasten

Buchholz/Kasbach-Ohlenberg. Am Sonntag (5. Juni) meldete gegen 15.50 Uhr eine aufmerksame Anwohnerin aus Buchholz (Westerwald), ...

Werbung